Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

turi2 podcast

Im turi2 podcast erzählen Medien-, Marken- und Meinungsmacher*innen, wie sie die Herausforderungen der Digitalisierung angehen und was sie persönlich antreibt.

Zusätzlich zum Podcast gibt es die kompletten Gespräche auch als Video bei YouTube: http://youtube.com/turi2tv

Alle Folgen

  • 29.10.2019
    33 MB
    40:13
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Otto-Kommunikationschef Thomas Voigt über Medien von Marken.

    Thomas Voigt war lange Journalist – und wechselte 2004 die Seiten. Heute ist Voigt Kommunikationschef der Otto Group und macht wieder Medien, nun allerdings im Dienste des Hamburger Handelskonzerns. Mit Peter Turi diskutiert Voigt, warum Marken Medien werden, die Medien endlich E-Commerce lernen müssen und Otto mehr ist als nur der deutsche Abklatsch von Amazon.

    ...mehr
  • 20.10.2019
    30 MB
    36:19
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    BMW-Markenchef Jens Thiemer über Autowerbung früher und heute.

    Freude am Gefahrenwerden: “Autowerbung hat jahrzehntelang auf Klischees gesetzt. Heute braucht ein Autobauer eine Haltung”, sagt Jens Thiemer, Markenchef von BMW, im Video-Gespräch mit Peter Turi und blickt auf legendäre Kampagnen zurück – von BMW und anderen Automarken. Einen Mercedes-Spot, in dem eine Frau ihrem Mann eine Ohrfeige verpasst, oder einen Audi, der eine Ski-Sprungschanze hochfährt, würde es heute sicher nicht mehr geben. Werbung ist immer “ein Kind ihrer Zeit”, findet Thiemer.

    Das gelte auch für den BMW-Claim “Freude am Fahren”. Den Begriff “Freude” hat BMW in seiner Werbung zum ersten Mal bereits in den 30er Jahren verwendet, weiß Thiemer. Die Bedeutung hat sich immer verändert: Früher war das Grundmotiv “höher, schneller, weiter”, das Auto als Status-Symbol. Der Begriff der Freude dürfe heute nichts verantwortungsloses und egoistisches mehr haben. In den nächsten 10 bis 20 Jahren müsse es darum gehen, mehr Menschen weg vom eigenen Auto und in Mobilätssysteme zu bringen. Auch dabei gilt für Thiemer das Motto: “Bewegtbild steht über allem.”

    ...mehr
  • 19.10.2019
    48 MB
    57:27
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Ufa-Chef Nico Hofmann über seine Karriere, große Filme und das Streaming-Zeitalter

    Nico Hofmann ist der Filmmogul Deutschlands. Heike Reuther hat den Chef der Ufa im hauseigenen Kino besucht – und mit ihm gesprochen: über die Karriere des Mannheimers, der hinaus in die Welt zog; über große Filmprojekte und die Frage, wie Hofmann im Streaming-Zeitalter junge Talente bei der Stange hält.

    ...mehr
  • 13.10.2019
    33 MB
    40:01
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Video-Journalistin Lisa Altmeier über ihr Herzensmedium Internet.

    Lisa Altmeier ist freie Video-Journalistin – und für öffentlich-rechtliche Sender Vollzeit in den sozialen Medien unterwegs.

    Jens Twiehaus hat die 31-Jährige in ihrem Kölner Wohnzimmer besucht, denn als mobile Reporterin hat Altmeier kein festes Büro.

    Zusammen sprechen sie über Fernsehen als alterndes Medium, die Arbeit im Team mit dem Publikum – und wann es okay ist, auch mal als Schlampe beschimpft zu werden.

    ...mehr
  • 11.10.2019
    36 MB
    43:13
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    RTL-Anchorman Peter Kloeppel über die Zielgruppe 80plus, kastrierte Ferkel und das Fernsehen der Zukunft.

    Peter Kloeppel wäre beinahe Ferkelzüchter geworden – entschied sich aber doch für eine Karriere vor der Kamera.

    Der bekannteste Nachrichten-Mann des deutschen Privatfernsehens spricht mit Peter Turi über seine Karriere, den digitalen Wandel bei RTL – und warum er lieber einen Podcast machen würde als ein Personality-Magazin.

    ...mehr
  • 05.10.2019
    25 MB
    30:08
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Multitalent Laura Karasek und ihr Weg ins Fernsehen.

    Ins Studio mit Staatsexamen: Laura Karasek ist das aufgehende Sternchen unter den TV-Talkern. Mit 37 Jahren hat sie schon einen spannenden Weg hinter sich: Die Tochter von Literaturkritiker Hellmuth Karasek war Anwältin einer Großkanzlei, schrieb Romane – und klopfte selbst beim Fernsehen an. Heike Reuther spricht mit Karasek über Show-Projekte, Selbstbewusstsein und das Tochter-Sein.

    Karasek zeigt sich im Interview ganz verliebt ins Fernsehmachen. Die Medienwelt sei für sie noch so neu, dass sie sich in der “Honeymoon-Phase” befinde. Moderieren fühlt sich für sie kaum wie ein Job an, weshalb Karasek scherzhaft sagt: “Ich würde es auch umsonst machen”. Ihr gesamtes Schaffen fasst sie mit den Worten ihres Ex-Freundes zusammen: “Opernball meets Arschgeweih”. Karasek mag die Hochkultur, scheut aber das Laute und Trashige nicht. Die ernste Arbeit in der Anwaltskanzlei und die stillen Schreibstunden an ihren Büchern beschreibt sie als eine Art Auslöser für ihre TV-Karriere: Beides habe sie gewissermaßen auf die große Bühne getrieben.

    Das Interview als Video sehen Sie unter: https://www.turi2.de/edition/karasek/

    ...mehr
  • 14.09.2019
    33 MB
    39:38
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    TV-Legende Frank Elstner zieht Bilanz

    Frank Elstner ist eine lebende TV-Legende: Der Erfinder von „Wetten, dass..?“, ehemalige Moderator von „Verstehen Sie Spaß?“ und einfühlsame Interviewer der Stars und Nobelpreisträger biegt in die Zielgerade seines Lebens ein. Im Gespräch mit Peter Turi für die turi2 edition zieht Elstner schonungslos Bilanz.

    Elstner erinnert sich an die Nacht, in der er "Wetten, dass...?" erfand, ärgert sich, dass er die Rechte an der Erfolgsshow nicht behalten hat und erzählt, warum er den Vornamen seines Halbbruders als Künstlernamen gewählt hat. Mit dem Alter hat Elstner seine Probleme, wenn er könnte, würde er eine Möglichkeit erfinden, um 100 Jahre alt zu werden. Bis da dahin versucht er sich als YouTuber und lernt in der Werbeagentur seines Sohnes die digitale Welt kennen. Alle Mitarbeiter dort wüssten inzwischen: "Die blöden Fragen kommen von mir."

    ...mehr
  • 17.08.2019
    30 MB
    36:42
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    "Kicker"-Chefredakteur Jörg Jakob über Nostalgie, Kommerz und Digitalisierung des Fußballs.

    Zum Start der neuen Bundesliga-Saison an diesem Wochenende trifft Peter Turi "Kicker"-Chefredakteur Jörg Jakob. Seit fast 100 Jahren covert das Sportmagazin aus Nürnberg die Fußballwelt. Im Interview sagt Jakob, warum er keine Angst von Kommerzialisierung und Digitalisierung des Fußballs hat und erklärt, warum die Bayern 2020 nicht Meister werden.

    ...mehr
  • 04.05.2019
    41 MB
    49:00
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Michael Trautmann über die Höhen und Tiefen seines Werberlebens.

    Michael Trautmann ist einer der prominentesten Werber Deutschlands, Podcaster, New-Work-Experte und das T in der Agentur Thjnk. Im Podcast-Interview mit Peter Turi spricht Trautmann über seine Karriere in der Werbung, Misserfolge und erklärt, warum er heute weniger schnell beleidigt ist als früher.

    ...mehr
  • 27.04.2019
    39 MB
    46:28
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Gabor Steingart baut sich ein kleines Medienimperium auf.

    Gabor Steingart, der frühere Juniorverleger des „Handelsblattes“, baut in Berlin an einem neuen kleinen Medienimperium. Im Gespräch mit Peter Turi verrät Steingart, was er plant und warum er weder auf Werbung noch auf Print setzt.

    ...mehr
  • 11.04.2019
    28 MB
    33:50
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Gudrun Kreutner kommuniziert für die Rettung der Apotheken.

    Gudrun Kreutner ist Kommunikationschefin des kleinen Wort & Bild Verlags – und spricht für eine der größten Zeitschriften Deutschlands: die Apotheken Umschau.

    Im Gespräch mit turi2-Videochef Jens Twiehaus erzählt Kreutner, wie rasant die Digitalisierung Apotheken- und Verlagswelt wandelt, wie sie die Transformation kommuniziert – und wie ihr die Malerei dabei hilft.

    ...mehr
  • 28.03.2019
    33 MB
    39:50
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Dr. Dennis Ballwieser über die Digitalisierung der "Apotheken Umschau" und die Konkurrenz durch Burda.

    Dr. Dennis Ballwieser ist der Arzt, dem die Gesellschafter des Wort & Bild Verlags vertrauen. Seit 2015 leitet der gelernte Notfall-Mediziner gemeinsam mit Andreas Arntzen den Verlag hinter dem Millionen-Seller „Apotheken Umschau“. Im Talk mit Markus Trantow spricht Ballwieser über seinen Karriereweg vom Arzt zum Journalisten bis zum Medienmanager – und sagt, was er von der neuen Konkurrenz aus dem Hause Burda hält, der Apotheken-Zeitschrift „My Life“.

    ...mehr
  • 20.02.2019
    44 MB
    52:19
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Burkhard Graßmann über Misserfolg, Innovationen und Produkttests.

    Burkhard Graßmann sucht und findet bei Burda neue Geschäftsfelder und Anzeigenstrategien für "Focus", "Playboy" und Co. Im Gespräch mit Peter Turi verrät Graßmann seinen größten Misserfolg und spricht über seine Vision, ganz Deutschland durchzutesten und mit Siegeln zu versehen.

    Außerdem hält Graßmann hält eine flammende Rede fürs Gedruckte: Die Werbeindustrie reite zu oft Pferde reitet, die schon lange tot sind, sagt Graßmann - und meint damit Online-Inventar, dessen Wirkung seiner Meinung nach an vielen Stellen verpufft. Die Reichweite von Zeitschriften und die Werbewirkung von Gedrucktem sei dagegen doppelt und dreifach belegt, durch Studien wie IVW, MA und LAE.

    Und der Burda-Manager gibt Einblicke in die Arbeit der Anzeigen-Abteilung, die heutzutage immer häufiger wie eine Agentur arbeitet, um den Werbekunden Kommunikationslösungen anzubieten.

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=qnzzeVQC5gc

    ...mehr
  • 22.01.2019
    39 MB
    47:00
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Wie "Welt"-Chefredakteur Ulf Poschardt Leser loyalisiert.

    Ein Mann von "Welt": Ulf Poschardt ist Chefredakteur der crossmedialsten Redaktion Deutschlands. Unter dem Dach einer Marke versammeln sich News-Site und Apps, Zeitungen und Hochglanz-Beilagen, Podcasts und ein TV-Sender. Im turi2 podcast bespricht Poschardt mit Peter Turi, wie er in diesem Gewirr die wichtigste Aufgabe meistert: digitale Leser zu loyalisieren.

    Poschardt nutzt dafür auch seinen Twitter-Account – weshalb er seinem Vorstandschef Mathias Döpfner sanft widersprechen muss.

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=qLPThxmcXms

    ...mehr
  • 31.12.2018
    21 MB
    25:34
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Peter Turi über das Medienjahr 2018

    Gabor Steingart und Klaus Brinkbäumer, Paid Content und Maskottchen-Magazine – Markus Trantow und Jens Twiehaus blicken zusammen mit turi2-Verleger Peter Turi auf das Medienjahr 2018 zurück.

    Das Gespräch haben wir bereits Anfang Dezember in der Kantine der "Zeit" in Hamburg aufgenommen – also bevor die Fälschungen von "Spiegel"-Reporter Claas Relotius bekannt wurden.

    ...mehr
  • 23.12.2018
    19 MB
    23:39
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Best of 2018: Die Themen des Jahres im O-Ton.

    2018 haben wir bei turi2.tv mehr als 200 Interviews mit Medien- und Markenmachern geführt. In dieser Podcast-Ausgabe fassen Björn Czieslik und Markus Trantow die wichtigsten Themen des Jahres zusammen: von Steingart bis Relotius.

    ...mehr
  • 20.12.2018
    42 MB
    50:47
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    "Gala"-Chefin Anne Meyer-Minnemann über das Geschäft mit dem Klatsch.

    Klatsch mit Kerl: Können ein Mann und eine Frau eine knappe Stunde lang Klatsch und Tratsch austauschen? "Ja", sagt "Gala"-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann und fängt gleich mit Bundesliga-Stars an, die Nacktfotos verschicken – da wird auch turi2-Verleger Peter Turi hellhörig. Auf welchen Wegen die Bilder auf dem Smartphone der "Gala"-Chefredakteurin landen und weshalb das Klatsch-Blatt solche Bilder niemals drucken würde, erklärt Meyer-Minnemann im turi2 podcast. Natürlich geht's auch ums Geschäft: Meyer-Minnemann erklärt, wie sie um "Gala" eine Produkt- und Erlebniswelt bauen will, um Einnahmen neben dem Journalismus zu generieren.

    Natürlich geht's auch ums Geschäft: Meyer-Minnemann erklärt, wie sie um "Gala" eine Produkt- und Erlebniswelt bauen will, um Einnahmen neben dem Journalismus zu generieren. Den Anfang machte ein Kaschmir-Pullover in Kooperation mit HSE24. Die "Gala“-Chefredakteurin kann sich aber auch gut Champagner und andere prickelnde Getränke mit dem Logo der Zeitschrift vorstellen.

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=U_TIj6SuYt4

    ...mehr
  • 12.12.2018
    37 MB
    44:20
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Rainer Esser über die Erfolgsrezepte der "Zeit".

    Spannende Rede-Zeit: Rainer Esser führt seit knapp 20 Jahren die Geschäfte der "Zeit" – und spricht mit Peter Turi über ein Verlagsgeschäft im radikalen Wandel. Von 220 Mio Euro Umsatz stammt weniger als die Hälfte aus dem klassischen Geschäft. Neu-Abonnenten wollen die großformatige "Zeit" vor allem auf dem Smartphone lesen, Werbekunden wollen Kommunikationslösungen statt 4c-Anzeigen.

    Esser ist ein bekennender Viel-Arbeiter. 70 bis 80 Wochenstunden gehören bei ihm zum normalen Pensum, "im Urlaub leicht reduziert". Er hat auch nach fast zwei Jahrzehnten noch Freude daran, die Marke "Zeit" aufzubauen. Mit ihr verfolgt er Kunden von der Wiege bis zur Bahre, von der Kinder-Zeitschrift "Zeit Leo" bis hin zu "Zeit Reisen" um die Welt für wohlhabende Pensionäre. Esser sagt: "Die 'Zeit' ist eine Wertegemeinschaft."

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=EBULweKEm7E

    ...mehr
  • 01.11.2018
    42 MB
    50:23
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Julia Jäkel über Träume, Führung und Gender-Klischees.

    Julia Jäkel spricht in Hamburg beim Mediatalk mit Peter Turi. Die Chefin des Verlagshauses Gruner + Jahr verrät einiges über unerfüllte Träume, Gender-Klischees und Frauen-Netzwerke der Macht.

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Tx4Scx8SKSc

    ...mehr
  • 28.10.2018
    33 MB
    40:03
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Frank Dopheide macht das "Handelsblatt" zum Bildungsunternehmen.

    Frank Dopheide spricht in Düsseldorf für turi2.tv mit Peter Turi. Der neue Chef der Verlagsgruppe Handelsblatt schildert den Schreck über den Abgang seines Vorgängers und erklärt, warum aus dem Verlag ein Bildungsunternehmen wird.

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=tUylx_lJNy0

    ...mehr
  • 21.10.2018
    33 MB
    39:38
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Miriam Meckel hackt ihr Gehirn und warnt vor den Folgen.

    "Wirtschaftswoche"-Herausgeberin Miriam Meckel spricht in München beim Mediatalk mit Peter Turi. Die einstmals jüngste Professorin Deutschlands hat probeweise ihr Gehirn ein bisschen getunt und warnt jetzt vor den Folgen.

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=_zTsvtv-Bck

    ...mehr
  • 21.10.2018
    32 MB
    38:24
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Gabor Steingart verrät die beste Idee seines Lebens.

    Gabor Steingart sprach im Juni 2017 beim Mediatalk in Düsseldorf mit Peter Turi. Der damalige Juniorverleger der Verlagsgruppe Handelsblatt verriet, wie er Innovation anpackt und was die beste Idee seines Lebens war.

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Wo0MZU_FekI

    ...mehr
  • 21.10.2018
    39 MB
    46:43
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Christoph Keese erklärt die Kunst der Disruption.

    Springer-Mann Christoph Keese spricht im Oktober 2017 in Berlin beim Mediatalk mit Peter Turi. Der Journalist schreibt Bestseller über Digitalisierung und Innovation und erklärt auf furiose Weise, wie Disruption funkioniert.

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube:

    ...mehr
  • 18.10.2018
    31 MB
    37:32
    Bb79e8b4 bffa 4110 8da0 0ff2027cd782

    Mathias Döpfner über Musik, Digitalisierung und Paranoia.

    Springer-Chef Mathias Döpfner spricht in Berlin mit Peter Turi und turi2.tv. Der promovierte Musikwissenschaftler hat Axel Springer digitalisiert und verrät, wozu er ein erotisches Verhältnis hat. Und warum er eine gewisse Paranoia pflegt.

    Zusätzlich zum Podcast gibt es das komplette Gespräch auch als Video bei YouTube:

    ...mehr