1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

SWR1 Leute in Baden-Württemberg

Bei Wolfgang Heim und Nicole Köster ist alle Welt zu Gast: Show- und Sportstars, Politiker, Nobelpreisträger, Wissenschaftler oder einfach Menschen mit einer interessanten Biografie.

Alle Folgen

  • 28.09.2020
    29 MB
    32:18
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Alexander Kühne | Journalist und Schriftsteller

    Und plötzlich war dieses kleine Kaff in der brandenburgischen Provinz der Hotspot der Popkultur. In „Düsterbusch City Lights“ hat Alexander Kühne beschrieben „wie man aus Scheiße Gold macht“. Sein Roman wurde als Dokumentation verfilmt und für den Deutschen Dokumentarfilmpreis 2020 nominiert. Eine Bühnenfassung wurde am Theater Magdeburg aufgeführt. Und jetzt ist die Fortsetzung da. Mit „Kummer im Westen“ wirft er einen Blick auf die Zeit unmittelbar nach der Wiedervereinigung. Sein Protagonist Anton Kummer kehrt bitter enttäuscht aus Westberlin zurück und kämpft erneut mit den Waffen der Popkultur. Alexander Kühne wuchs in Brandenburg auf, macht eine Lehre in einer Schraubenfabrik und organisierte in seinem Heimatdorf Konzerte mit Bands der DDR-Punk- und New-Wave-Szene. In Berlin folgte eine Ausbildung zum Fernsehjournalisten.

    ...mehr
  • 27.09.2020
    26 MB
    28:34
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Stephan Kramer (Präsident des Amtes für Verfassungsschutz in Thüringen), Linda Zervakis (Nachrichtensprecherin und Autorin), Gerhard Schick (Vorstand der Bürgerbewegung "Finanzwende"), Prof. Maren Urner (Neurowissenschaftlerin) und Gerhard Bär (Künstler und Designer)

    ...mehr
  • 25.09.2020
    29 MB
    32:09
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Linda Zervakis | Nachrichtensprecherin

    Linda Zervakis ist seit 2013 Sprecherin der Tagesschau-Hauptausgabe um 20.00 Uhr und damit die erste Frau mit Migrationshinter- und vordergrund auf diesem Platz. Sie kam als Tochter griechischer Eltern in Hamburg zur Welt, arbeitete als Werbetexterin und seit 2001 als Redakteurin und Nachrichtensprecherin für den NDR. Während beunruhigende Fernsehbilder aus Griechenland die Familie erreichen, tritt Linda mit ihrer Mutter Chrissie eine Urlaubsreise an, die zu einer Reise in die Vergangenheit wird. „Etsikietsi“ - übersetzt „So lala“ heißt der neue Roman von Linda Zervakis.

    ...mehr
  • 24.09.2020
    31 MB
    35:06
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Maren Urner | Neurowissenschaftlerin

    Kriege, Skandale, Terroranschläge, Katastrophen. Egal ob morgens in der Zeitung abends im TV oder den ganzen Tag im Liveticker auf dem Smartphone. Was macht diese Art der Berichterstattung mit uns? Das Gehirn ist im Angstzustand, unsere Sicht auf die Welt wird durch Schwarz-Weiß-Malerei und Panikmache verzerrt. Wir gewinnen keinen neuen Überblick, sondern bleiben überfordert und hilflos zurück. Neurowissenschaftlerin Prof. Maren Urner erklärt, wie unser Steinzeithirn täglich von der digitalen Informationslandschaft überfordert wird. Und die Vorreiterin des Konstruktiven Journalismus in Deutschland berichtet über Lösungen. Eine Berichterstattung, die uns nicht hoffnungslos zurücklässt, aber auch nichts schönreden will, inklusive eines interaktiven Crashkurses in kritischem Denken.<br/><br/>Maren Urner studierte Kognitions- und Neurowissenschaften in Deutschland, Kanada und den Niederlanden und promovierte am University College London. Sie gründete 2016 Perspective Daily, das erste werbefreie Online-Magazin für Konstruktiven Journalismus. Maren Urner ist Professorin für Medienpsychologie an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln.

    ...mehr
  • 23.09.2020
    28 MB
    30:39
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Gerhard Schick | Vorstand der Bürgerbewegung “Finanzwende"

    „Das Spielfeld, auf dem wir spielen, hat eine Schieflage. Wir spielen bergauf. Die Bank gewinnt immer!“ Das sagt ein Mann, der viele Jahre finanzpolitischer Sprecher der Grünen war und vor knapp zwei Jahren aus dem Bundestag ausschied. Gerhard Schick ist promovierter Volkswirt. Er kennt (siehe Wirecard) die Abgründe des Kapitalismus und kriminelle Strukturen. Und er versucht jetzt, als Vorstand der Bürgerbewegung „Finanzwende“, aufzuklären und gegenzusteuern. Auch mit seinem neuen Buch, in dem er zeigt, „wie der Finanzmarkt die Gesellschaft vergiftet.“

    ...mehr
  • 22.09.2020
    28 MB
    31:28
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Stephan Kramer | Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes

    „Ich gehöre zum Club der deutlichen Aussprache!“ Das sagt ein Mann, der seit fünf Jahren Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes ist. Stephan Kramer hat damals eine Behörde übernommen, die wegen der NSU-Morde heftig in der Kritik stand und die in Folge der Flüchtlingskrise verstärkt mit Rechtsextremismus zu tun hatte. Davor war Kramer zehn Jahre Generalsekretär des Zentralrats der Juden in Deutschland und in dieser Funktion auch massiven Anfeindungen ausgesetzt.

    ...mehr
  • 21.09.2020
    25 MB
    27:41
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Gerhard Bär | Künstler und Designer

    Er macht aus Plastik Plastiken. Der Künstler Gerhard Bär will damit den Blick auf unseren Abfall verändern und damit den Blick auf die Welt. Denn das sei der Anfang jeder Veränderung. Gerhard Bär sammelte Plastiktüten aus aller Welt, über die Jahre ist ein Repertoire von mehreren hunderttausend Stück entstanden. Die Tüten sind sein Rohstoff, bei ihm entstehen daraus Collagen, Skulpturen oder Möbel. Auf der internationalen Möbelmesse in Mailand lief es so gut, dass große Designsammlungen seine Objekte aus Müll kauften. Vom Vitra Museum in Weil am Rhein bis zum Londoner Victoria & Albert Museum. Und Gerhard Bär baut an vielen Orten kleine Werkstätten auf, in denen Menschen aus Plastikmüll etwas Neues entstehen lassen. Der Designer und Künstler Gerhard „Woody“ Bär ist zu Gast in SWR1 Leute.

    ...mehr
  • 20.09.2020
    26 MB
    29:08
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Sven Voelpel (Professor für Beriebswirtschaft und Altertsforscher), Erik Flügge (Autor und Politikberater Cuts), Karolin und Nicolas Höfler, Lehrerin und Fußballprofi), Sheila de Liz (Gynäkologin und Kolumnistin) und Andrea Paluch (Literaturwissenschaftlerin und Schriftstellerin)

    ...mehr
  • 18.09.2020
    28 MB
    31:31
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Andrea Paluch | Literaturwissenschaftlerin

    Andrea Paluch ist Musikerin, Schriftstellerin und sie gibt Kurse in "creative writing". Sie hat mehrere Romane für Erwachsene, Jugendliche und Kinder geschrieben, davon viele in Zusammenarbeit mit Ihrem Mann Robert Habeck. Gerade erschienen von den beiden: "Flug der Falken". In ihrem aktuellen Roman "Gipfelgespräch" unternimmt eine Frau eine Wanderung - und begegnet sich selbst. Andrea Paluch lebt mit ihrer Familie in Flensburg und Berlin. Andrea Paluch studierte Anglistik und Germanistik in Hannover, Freiburg, Roskilde und Hamburg.<br/>Moderation: Michel Ries

    ...mehr
  • 17.09.2020
    27 MB
    30:45
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Carolin und Nicolas Höfler | Thema: Sexuelle Gewalt

    Er ist Fußballprofi beim SC Freiburg. Sie ist Lehrerin. Gemeinsam haben sie vier Kinder. Und gemeinsam engagieren sie sich für eine Initiative in Freiburg, die sich dem Kampf gegen sexualisierte Gewalt an Kindern verschrieben hat. Missbrauch findet vor allem im häuslichen und familiären Bereich statt. Die Täter sind meist keine bösen Fremden, sondern, Väter, Freunde, Bekannte. Gerade deshalb müssen Kinder sensibilisiert werden, ohne sie in Angst zu versetzen.

    ...mehr
  • 04.09.2020
    28 MB
    31:09
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Hubert von Goisern | Musiker und Autor

    Als Hubert Achleitner kam er auf die Welt. Als Hubert von Goisern wurde er berühmt. Als ein Musiker und Sänger, der alpenländische Volksmusik und Rockmusik zusammenbrachte. Jetzt ist er zu seinen Wurzeln zurückgekehrt und hat als Hubert Achleitner seinen ersten Roman veröffentlicht. In „flüchtig“ erzählt er die Geschichte eines Mannes, der quer durch Europa reist, immer auf der Suche nach sich selbst.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 03.09.2020
    29 MB
    31:57
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Florian Havemann | Theatermacher

    Florian Havemann wurde 1968 verhaftet, als er in Ost-Berlin gegen die Niederschlagung des Prager Frühlings protestierte. Er kam in das Jugendgefängnis Luckau, danach machte er eine Lehre als Elektriker. 1971 flüchtete Florian Havemann in den Westteil. Hier studierte er an der Hochschule der Künste, veröffentlichte Bühnenstücke u.a. über Albert Speer und Rosa Luxemburg. Neben der künstlerischen Laufbahn arbeitete er als Elektriker, Hausmeister und Beleuchter und als Berater von Gregor Gysi im Bundestag. Zehn Jahre lang war er Richter am Verfassungsgericht im Land Brandenburg. Florian Havemann veröffentlicht Theatermusikstücke und einen umstrittenen Roman „Havemann“, der kurz nach Erscheinen infolge eines Gerichtsverfahrens vom Markt genommen wird. Jetzt erscheint “Speedy“. Ein Künstlerroman, inspiriert von der Figur des Malers Rudolf Schlichter, der durch die erotischen Zeichnungen und Gemälde, für die ihm „Speedy“, seine Ehefrau, Modell stand - berühmt wurde.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 02.09.2020
    28 MB
    30:49
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Jürgen Neffe | Jounalist und Schriftsteller

    „Der ehrlichste Lügner, dem ich je begegnet bin“, so beschreibt Jürgen Neffe Donald Trump. Da der eben keinen Hehl daraus mache, dass er lüge, sei er so schwer greifbar. Jürgen Neffe hat als SPIEGEL-Korrespondent jahrelang in New York gelebt und gearbeitet. Seine Treffen mit dem damaligen Immobilienmogul hat er jetzt zu einem Roman verarbeitet. „Das Ding, der Tag an dem ich Donald Trump bestahl“ beruht auf wahren Begebenheiten und ist zugleich Porträt einer zerrissenen Stadt und Nation. Jürgen Neffe schrieb über Albert Einstein, Charles Darwin und Karl Marx Biografien, die alle zu Bestsellern wurden. Er zählt zu den bekanntesten Autoren und Journalisten Deutschlands.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 01.09.2020
    27 MB
    30:01
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Andreas Michalsen | Naturheilkundler

    Unter mehr als 160.000 Produkten können wir in den Supermarktregalen auswählen und dennoch ernähren wir uns zu einseitig, sagt Prof. Andreas Michalsen. Zu viele Kohlenhydrate, zu viele tierische Eiweiße, zu viele ungesunde Fette und zu viele Zusatzstoffe. Andreas Michalsen zeigt, dass gezielte Ernährung und Fasten Schlüssel für die Förderung der Selbstheilung sind. Er ist Professor für Klinische Naturheilkunde an der Berliner Charité und Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus in Berlin. Seine Bücher „Mit Ernährung heilen“ und „Heilen mit der Kraft der Natur“ wurden Bestseller.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 31.08.2020
    23 MB
    25:56
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Matthias Hahn | Spitzenkoch und neuer Tantris-Chef

    Er kommt aus Hohenlohe, hat mal in Freiburg Physik studiert und wurde einer der besten deutschen Köche. Matthias Hahn hat fast zwanzig Jahre in Frankreich gelebt und gearbeitet. Er war einer der wichtigsten Mitarbeiter des großen Alain Ducasse und zum Schluss verantwortlich für Konzeption und Management der Ducasse-Restaurants auf der ganzen Welt. Im Sommer ist er nach München gezogen - als Executive-Chef des legendären Tantris.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 30.08.2020
    25 MB
    27:39
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Max Thinius (Futurologe), Sabine Asgodom (Management-Trainerin), Prof. Clemens Fuest (Präsident des Ifo-Instituts), Julian Vornab (Oberbürgermeister von Gera) und Nikodemus Holler (Radrennfahrer)

    ...mehr
  • 28.08.2020
    27 MB
    29:06
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Nikodemus Holler | Radrennfahrer

    Nikodemus Holler kommt aus Mühlacker und ist der etwas andere Radrennfahrer. Er fährt für das Team Bike Aid, das Wert legt auf Solidarität, das soziale Projekte unterstützt und sich sehr klar gegen Doping im Radsport positioniert. Holler fährt mit seinem Rennstall die eher kleineren Rennen – in Afrika, in Asien, in Mittelamerika. Aktuell – im ersten Rennen nach Ausbruch der Corona-Pandemie – hat er den Prolog der Sibiu-Tour in Rumänien gewonnen. Reich wird Nikodemus Holler mit seinem Job nicht, dafür hat er einen sehr sinnvollen Zweitberuf: Er pflegt einen Schwerstbehinderten, der inzwischen für ihn zu einem guten Freund geworden ist.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 27.08.2020
    31 MB
    33:59
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Julian Vonarb | Oberbürgermeister von Gera

    „Tag für Tag Gera besser gemacht zu haben, nichts anderes“, daran will sich Julian Vonarb messen lassen. Ob das dem parteilosen Oberbürgermeister gelingt, müssen die Bürger der 100.000-Einwohner-Stadt in Thüringen bewerten. 2018 setzte sich der parteilose Banker und Unternehmensberater in der Stichwahl klar gegen den AfD-Kandidaten durch. Julian Vonarb wuchs in Freiburg auf, machte zunächst eine Lehre als Bankkaufmann, studierte BWL an der Frankfurt School of Finance & Management und leitete eine Bankfiliale in Gera, bevor er sich mit eigener Unternehmensberatung selbstständig machte. Durch den politischen Wandel verlor Gera in den 90er Jahren große Arbeitgeber. Julian Vonarb trat mit dem Anspruch „Vernunft und Veränderung“ an. Sein Vater war jahrelang Bürgermeister von Breisach.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 26.08.2020
    28 MB
    30:24
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Clemens Fuest | Präsident des Ifo-Instituts

    Clemens Fuest ist Professor für Volkswirtschaftslehre und einer der wichtigsten und einflussreichsten Wirtschaftsexperten in Deutschland. Fuest habilitierte sich in München und lehrte in Oxford. Er war Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim und leitet seit viereinhalb Jahren das renommierte Münchner Ifo-Institut, das mindestens einmal im Monat in die Schlagzeilen kommt, wenn der Ifo-Geschäftsklimaindex veröffentlicht wird. Gerade in Zeiten großer wirtschaftlicher Corona-Verwerfungen ist Fuest ein vielgefragter Gesprächspartner und deshalb zu Gast in SWR1 Leute.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 25.08.2020
    27 MB
    29:57
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Sabine Asgodom | Managementtrainerin

    Sabine Asgodom ist die vielleicht bekannteste deutsche Management-Trainerin. Seit vielen Jahren coacht sie Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft. Sie berät große Firmen und hilft Menschen, die mit sich und ihrer Arbeit unzufrieden sind. Sie bekommt für ihre Vorträge und ihre Reden Preise und Auszeichnungen. Eine Frau also, die eine glänzende Karriere machte und die gleichwohl von Schicksalsschlägen nicht verschont blieb. Ihr zweiter Mann, die große Liebe ihres Lebens, erkrankte schwer an Demenz. Vor einem Jahr musste sie ihn in ein Heim geben.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 24.08.2020
    28 MB
    31:10
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Max Thinius | Futurologe

    „Wir brauchen eine positive Sicht auf die Zukunft“, sagt Max Thinius. Er beschäftigt sich von Berufswegen mit der Zukunft, als Futurologe. Futurologen entwerfen positive Modelle und Szenarien für die Zukunft. Max Thinius sagt, im Vergleich zu Zukunftsforschern denke er ganzheitlich und gehe weit über einzelne Branchen hinaus. Wie sieht die Zukunft konkret aus in einer Welt, in der sich etwa 80 % unseres Alltags im privaten wie im wirtschaftlichen Umfeld ändern? Die Zukunftsaussichten, die bis Februar 2020 noch positiv waren, sind seitdem so stark gesunken wie noch nie, seit Gründung der BRD. Wie begegnet der Futurologe den Themen gesellschaftliche Entwicklung, Digitalisierung, Wirtschaft, Finanzmarkt, Stadt- und Regional-Entwicklung? Max Thinius leitete 10 Jahre den Lehrstuhl für Innovation und Kommunikation am Institut für Marketing und Kommunikation in Berlin und Wiesbaden. Er ist Autor, ausgebildeter Schauspieler, Unternehmenssprecher im Lebensmittelhandel und gilt als einer der führenden Futurologen Europas.<br/><br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 23.08.2020
    26 MB
    28:46
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Prof. Axel Beyer (Fernsehjournalist und Medienwissenschaftler), Stefanie Hinz (promovierte Juristin und Landespolizeipräsidentin), Birgit Weyhe (Illustratorin und Comiczeichnerin), Prof. Michael Müller (Universitätsdozent und Waldexperte) und<br/>Anne-Sophie Monrad (langjähriges Topmodel)

    ...mehr
  • 21.08.2020
    24 MB
    27:21
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Anne-Sophie Monrad | Langjähriges Topmodel

    Anne-Sophie Monrad war ein internationales Topmodel. Sie lebte in New York, Berlin und Paris. Sie arbeitete für Chanel, Lagerfeld und andere. Und sie rechnete nach zehn Jahren mit einer Branche ab, die mit ihrem Schlankheitswahn junge Mädchen und Frauen in die Magersucht treibt. Sie selbst musste zwölf Zentimeter Hüftumfang abnehmen, durfte nur 700 Kalorien am Tag essen und bekam dennoch gesagt, sie sei zu dick. Anne-Sophie Monrad zog ihre Konsequenzen und machte vor zwei Jahren eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin.<br/> <br/>Moderation: Wolfgang Heim<br/><br/>Fashion Victim <br/>Licht und Schatten des Modelbusiness: Ein Topmodel berichtet <br/>Autor<br/>Anne-Sophie Monrad<br/>Verlag:<br/>dtv Verlagsgesellschaft<br/>Erscheinungsdatum:<br/>21. August 2020<br/>ISBN:<br/>978-3423740630

    ...mehr
  • 20.08.2020
    25 MB
    28:20
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Michael Müller | Unidozent und Waldexperte

    „Wir erleben die schwersten Waldschäden seit mehr als zweihundert Jahren!“, diese dramatische Bestandsaufnahme kommt von einem Mann, der sich von Berufs wegen mit dem Zustand der Wälder in Deutschland beschäftigt. Michael Müller ist Professor für Waldschutz an der Technischen Universität Dresden. Er analysiert, welche verheerenden Folgen andauernde Trockenheit, zunehmende Stürme und sich rasant vermehrende Insekten haben. Sein Fazit: „Wenn wir nichts tun, stirbt der Wald!“

    ...mehr
  • 19.08.2020
    27 MB
    30:49
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Birgit Weyhe | Illustratorin und Comiczeichnerin

    Das Leben ehemaliger DDR-Vertragsarbeiter aus Mosambik festgehalten in einer Comicerzählung, geht das? Birgit Weyhe zeigte mit „Madgermanes“ ein schonungsloses Porträt eines Staates vor dessen Untergang und erhielt u.a. die Auszeichnung als „Bester deutscher Comic“. Birgit Weyhe wurde in München geboren und wuchs in Uganda und Kenia auf. Sie studierte Deutsche Literaturwissenschaft und Geschichte, wurde Illustratorin und ist Lehrbeauftragte an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg im Bereich Design. Geprägt durch ihre Erfahrungen in unterschiedlichen Kulturen verbindet Birgit Weyhe den Stil europäischer Comic-Avantgarde mit afrikanischer Formensprache. Ihre Arbeiten werden international veröffentlicht und in Ausstellungen gezeigt. Im Auftrag des Goethe Instituts hat sie in zahlreichen Ländern Vorträge und Workshops gehalten und an einem Künstleraustausch in Sao Paulo und Helsinki teilgenommen.<br/><br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 18.08.2020
    27 MB
    31:01
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Stefanie Hinz | Landespolizeipräsidentin

    Rassismusvorwürfe gegen die Polizei. Angriffe auf Polizisten bei Stuttgarter Gewaltorgie. Corona-Demonstrationen in Baden-Württemberg ohne Maske und Mindestabstand. Das sind einige der Themen, um die es gehen wird, wenn Stefanie Hinz zu Gast ist. Stefanie Hinz ist seit Anfang Januar die Landespolizeipräsidentin und damit die erste Frau in Baden-Württemberg, die diese Aufgabe übertragen bekommen hat. Die promovierte Juristin arbeitete davor beim Regierungspräsidium Stuttgart, beim Innenministerium und beim baden-württembergischen Städtetag.

    ...mehr
  • 17.08.2020
    28 MB
    31:09
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Axel Beyer | Fernsehjournalist und Medienwissenschaftler

    Wenn einer sich in der deutschen Fernsehunterhaltung auskennt, dann ist es Axel Beyer. Beyer war Unterhaltungschef beim WDR in Köln und beim ZDF in Mainz. Er hat mit Leuten wie Rudi Carrell, Alfred Biolek, Jürgen von der Lippe und Thomas Gottschalk zusammengearbeitet und zum Teil neue Formate entwickelt. Bei allen Schwächen setzt er auf eine Zukunft der öffentlich-rechtlichen Sender. Axel Beyer ist heute Leiter der Media School in Köln, und er hat mit gerade 70 Jahren ein Buch geschrieben mit dem Titel „Immer ausschlafen ist auch keine Lösung“.

    ...mehr
  • 16.08.2020
    24 MB
    27:56
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Susanne Panter (Menschensucherin und Herkunftsberaterin), Anth Clemens Maier (Vorstandsvorsitzender von Ravensburger), Bettina Seidl und Markus Gürne (ARD-Journalisten), Cony Rowley (Germanistik-Professor und Dialektforscher) und Stephanie Mair-Huydts (Geschäftsführerin des Mair-Dumont-Verlages)

    ...mehr
  • 14.08.2020
    28 MB
    31:15
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Bettina Seidl und Markus Gürne | Börsenjournalisten

    Die Corona-Pandemie hat die Welt verändert und auch die deutsche Wirtschaft infiziert. Viele Unternehmen leiden unter dramatischen Absatzrückgängen, der Staat hilft mit hunderten Milliarden Euro in der Hoffnung, dass die Rechnung am Ende des Tages aufgeht, dass wir nicht in eine nie dagewesene Rezession rutschen, dass wir unseren Wohlstand behalten, dass wir Antworten für die Zukunft finden. Die beiden ARD-Journalisten Bettina Seidl und Markus Gürne haben dazu aktuell das Buch "Der Wirtschaftsvirus" geschrieben. Markus Gürne ist der Leiter der ARD-Börsenredaktion, Bettina Seidl arbeitet seit 25 Jahren als Finanz- und Börsenjournalistin in Frankfurt.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 13.08.2020
    0 MB
    00:00
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Dr. Stephanie Mair-Huydts | Geschäftsführerin des Mair-Dumont-Verlages

    "Blöde Bücher braucht kein Schwein", das war die Überschrift und das wörtliche Zitat eines Artikels in der Süddeutschen Zeitung über eine Frau, die von Corona in besonderer Weise betroffen ist. Stephanie Mair-Huydts ist promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin und seit zehn Jahren die Leiterin eines Familienunternehmens in Ostfildern bei Stuttgart. Sie ist die Geschäftsführerin des Mair-Dumont-Verlages. Mit dem Zukauf anderer Verlage wie Baedeker verantwortet sie Reiseführer und Freizeitmedien, die mit einem Umsatz von 100 Millionen Euro als Marktführer in Europa gelten.

    ...mehr
  • 12.08.2020
    28 MB
    31:03
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Clemens Maier | Vorstandsvorsitzender von Ravensburger

    Mit Ravensburger werden seit fast 140 Jahren Spiele verbunden. Das Traditionsunternehmen ist Deutschlands größter Spieleverlag. Klassisches Spielen ist nach wie vor beliebt, dennoch steht Ravensburger nicht nur für heimische Puzzles und Brettspiele. Produkte für digitales Lernen sind gefragt und zwei Drittel der Umsätze macht das Auslandsgeschäft aus, vor allem die USA, Frankreich, Großbritannien und Italien. Clemens Maier ist der Urenkel des Unternehmensgründers Otto Maier. Er hat in Zürich gearbeitet, in London studiert und in New York für die Bertelsmann Gruppe gearbeitet. Seit 2017 ist er Vorstandsvorsitzender der Ravensburger Gruppe.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 11.08.2020
    24 MB
    26:36
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Anthony Rowley | Germanistik-Professor und Dialektforscher

    Die bayerische Sprache und die bayerischen Dialekte - Zagrament und Zefixhalleluja. Niemand kennt sich da besser aus als ein Mann, der eigentlich aus England kommt. Anthony Rowley schlug in den 70er Jahren in Bayern auf und ging nie wieder weg. Er studierte in Regensburg, promovierte und habilitierte sich in Bayreuth und wurde Professor für Germanistik in München. Als Leiter und Chefredakteur des Bayerischen Wörterbuchs war er mehr als 30 Jahre sowas wie der Gralshüter einer Sprach- und Sprechkultur, die sehr viele mögen und nur sehr wenige verstehen. <br/><br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 10.08.2020
    27 MB
    30:13
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Susanne Panter | Herkunftsberaterin

    Menschenaufspürerin und Herkunftsberaterin - diese beiden Bezeichnungen nennt Susanne Panter, wenn man sie bittet, Leuten zu erklären, was genau sie macht. Seit 20 Jahren sucht Susanne Panter verschwundene Familienangehörige, verschollene Verwandte, alte Jugendfreunde, genauso alte Jugendlieben. Sie arbeitet sich durch Archive, Melderegister, Traueranzeigen, spricht mit Nachbarn, Bekannten oder Freunden. Mehr als 4000 Menschen, sagt sie, habe sie mit ihrer Agentur "Wiedersehen macht Freude" bereits gefunden. Besonders eindringliche Fälle schildert sie in ihrem gerade erschienenen Buch "Aus den Augen, doch im Herzen. Wie ich Menschen zusammenbringe, die vom Schicksal getrennt wurden."

    ...mehr
  • 09.08.2020
    25 MB
    28:12
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Ina Knobloch (promovierte Biologin und Filmemacherin), Friedrich Küppersbusch (Journalist und TV-Produzent), Verena Röck (Flüchtlingshelferin), Beate Ditzen (Professorin für Medizinische Psychologie) und Dr. Motte (alias Matthias Roeingh, DJ)

    ...mehr
  • 07.08.2020
    27 MB
    29:47
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Verena Röck | Flüchtlingshelferin

    „Moria ist ein vergessener Ort!“ Das ist die Überschrift eines Artikels auf tagesschau.de, in dem es um die Zustände im griechischen Flüchtlingslager auf Lesbos geht. Verena Röck kennt diese Zustände sehr gut. Seit einem Jahr arbeitet sie – mit Unterbrechungen und ehrenamtlich – für Menschen, die unter menschenunwürdigen Bedingungen leben müssen. Aktuell sind es 14 000 Flüchtlinge in Moria, wegen Corona kaserniert, zunehmend angefeindet von der Inselbevölkerung, zunehmend vergessen von Europa und den europäischen Ländern, die aktuell andere Probleme haben.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 06.08.2020
    34 MB
    37:13
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Friedrich Küppersbusch | Journalist und TV-Produzent

    Er ist Journalist, Autor und Fernsehproduzent. Als scharfzüngiger Moderator des Politmagazins ZAK wurde Friedrich Küppersbusch 1991 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet. Er präsentierte auch die Nachfolgesendung „PrivatFernsehen“ und ist Mitgründer der Fernsehproduktionsfirma probono. Von 2000 bis 2006 produzierte probono die n-tv Sendung „Maischberger“. 2013 kehrte Küppersbusch auf den Bildschirm zurück und moderierte „tagesschaum“ auf YouTube und dem WDR. Aktuell kommentiert er Meldungen zur Corona-Pandemie und vieles mehr in seinem YouTube-Format “LockerRoom“.

    ...mehr
  • 05.08.2020
    29 MB
    32:46
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Beate Ditzen | Professorin für medizinische Psychologie

    Abstands- und Hygieneregeln. Situationen, wie sie keiner von uns schon erlebt hat. Was bedeutet das Leben auf Abstand für das soziale Wesen Mensch? Prof. Beate Ditzen untersucht das mit ihrem Team am Institut für Medizinische Psychologie am Universitätsklinikum Heidelberg. Sie ist Professorin für Medizinische Psychologie und Psychotherapie und forscht und lehrt zur Psychologie sozialer Beziehungen. Bedeuten weniger Stresshormone ein längeres Leben oder kann das sogenannte Kuschelhormon Oxytocin die Liebe retten?<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 04.08.2020
    30 MB
    33:24
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Ina Knobloch | promovierte Biologin und Filmemacherin

    Ina Knobloch ist promovierte Biologin. Sie ist Dokumentarfilmerin und Filmemacherin. Sie schreibt Bücher. Und sie lebt entweder in Frankfurt oder in Costa Rica. Ein Schwerpunktthema für sie: Umwelt-, Tier- und Naturschutz. Sie machte Filme über wilde Tiere, heimische Pflanzen und über Baumhäuser. Sie schrieb mit Hannes Jaenicke das Buch „Aufschrei der Meere“. Und sie beleuchtet in ihrem neuen Buch „Von der Corona-Krise zur Jahrhundert-Pandemie“ die Hintergründe dessen, was seit einem halben Jahr die Welt so dramatisch verändert hat.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 03.08.2020
    31 MB
    34:17
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Dr. Motte | DJ

    150 Technofans tanzten 1989 unter dem Motto "Friede, Freude, Eierkuchen" auf dem Kurfürstendamm. Der Start der „Berliner Loveparade. Dr. Motte bürgerlich Matthias Roeingh gründete das Techno-Festival vor gut 30 Jahren. Später wurde der Rave von einem anderen Veranstalter übernommen. Seit dem Unglück mit 21 Toten vor zehn Jahren in Duisburg gibt es die Loveparade nicht mehr. Für den Erhalt der Technokultur macht sich der DJ Matthias Roeingh stark. Er und seine Mitstreiter möchten elektronische Tanzmusik bei der Unesco als immaterielles Weltkulturerbe schützen lassen. Und er fragt: „Braucht es angesichts des Clubsterbens eine neue Loveparade?“

    ...mehr
  • 02.08.2020
    13 MB
    27:14
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Prof. Frank Ulrich Montgomery (Vorsitzender des Weltärztebundes), Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (Ex-Justizministerin), Konrad Beikircher (Musiker und Kabarettist), Prof. Klaus Püschel (Rechtsmediziner) und Sebastian Fiedler (Vorsitzender des Bundes Deutscher Kriminalbeamter)

    ...mehr
  • 31.07.2020
    31 MB
    34:41
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Sebastian Fiedler | Vorsitzender des Bundes deutscher Kriminalbeamter

    Staufen, Münster, Bergisch Gladbach, Ermittler sind mit in den vergangenen Jahren immer häufiger mit Bildern von Kindesmissbrauch konfrontiert. Dazu die aus dem Taunus betriebene Darknet-Seite Elysium. Rassistische Drohbriefe, die mit NSU 2.0 unterzeichnet werden und deren Daten von hessischen Polizeicomputern abgefragt wurden. Krawalle und Ausschreitungen in Stuttgart und Frankfurt. Verletzte Polizisten, Plünderungen, Beleidigungen gegenüber Polizisten und Einsatzkräften. All das sind Themen für Sebastian Fiedler. Er ist der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter. Er fordert, die Polizei personell und technisch besser auszustatten. Und er hält die Absage an eine Studie zu Rassismus und Rechtsextremismus bei der Polizei für einen Fehler. Wie er um erschüttertes Vertrauen in die Polizei werben will - Sebastian Fiedler ist zu Gast in SWR1 Leute.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 30.07.2020
    28 MB
    31:00
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Sabine Leutheusser-Schnarrenberger | Ex-Justizministerin

    Ihr Vater war Anwalt, der Onkel Justizminister. Von daher war die berufliche Karriere der FDP-Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger konsequent und folgerichtig. Zweimal war sie Bundesjustizministerin. Das erste Mal in den 90er Jahren unter Helmut Kohl, das zweite Mal unter Angela Merkel 2009 bis 2013. Ihr wichtigstes politisches Anliegen: Der Kampf für Rechtsstaatlichkeit. Und das Engagement für Bürger- und Freiheitsrechte. Sie ist im Vorstand der Friedrich-Naumann-Stiftung und der Theodor-Heuss-Stiftung. Und sie ist seit anderthalb Jahren ehrenamtlich die Antisemitismus-Beauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen.

    ...mehr
  • 29.07.2020
    32 MB
    35:37
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Klaus Püschel | Rechtsmediziner

    Mortui vivos docent - die Toten lehren die Lebenden, das gilt auch in Zeiten der Pandemie. Obduzierende Ärzte haben SARS-CoV-2-RNA nicht nur in der Lunge und im Respirationstrakt, sondern auch in vielen anderen Organen nachgewiesen. Der Rechtsmediziner Prof. Klaus Püschel obduziert Corona-Opfer und hat eine erste Studie dazu vorgelegt. Die Krankheitsbilder Lungenembolien und Thrombosen treten demnach besonders häufig auf. Prof. Klaus Püschel ist Direktor des Instituts für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf und kritisierte früh die Methodik des Robert Koch-Instituts zur Erfassung von Corona-Toten. Und er sagte, dass die meisten Corona-Toten sowieso sehr bald verstorben seien. Wie steht er heute zu seinen Thesen? Antworten des Rechtsmediziners, der in „Tote schweigen nicht“ über besondere Fälle aus der Rechtsmedizin berichtet, in SWR1 Leute.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 28.07.2020
    27 MB
    30:46
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Konrad Beikircher | Kabarettist und Musiker

    Konrad Beikircher kommt aus Südtirol und lebt seit vielen Jahren in Bonn. Er ist ein künstlerisches Multitalent: Musiker und Kabarettist, Schriftsteller und Moderator. Er ging mit Liedern von Adriano Celentano auf Tournee. Er schrieb Opernführer. Er schrieb ein Buch über seine Kindheit in Südtirol. Und er steht, wenn es Corona-bedingt geht, mit seinem Kabarett-Programm „Schiff Ahoi“ auf der Bühne. Konrad Beikircher, der auch lange als Gefängnispsychologe in der JVA Siegburg gearbeitet hat, ist zu Gast in SWR1 Leute.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 27.07.2020
    28 MB
    30:55
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Frank Ulrich Montgomery | Vorsitzender des Weltärztebundes

    Sieht in Corona eine globale Herausforderung und warnt vor Sorglosigkeit.<br/>Corona hat die Welt verändert. Die Pandemie wirkt sich in den verschiedenen Ländern ganz unterschiedlich aus. Für Frank Ulrich Montgomery ist ein Aspekt besonders wichtig: „Überall, wo Regierungen sich nicht um ihre Bevölkerung kümmern und radikale Politiker am Werk sind, wütet das Virus weiter!“ Montgomery ist einer der wichtigsten und einflussreichsten deutschen Ärzte-Funktionäre. Fast 20 Jahre war er Vorsitzender des Marburger Bundes und fast 10 Jahre Präsident der Bundesärztekammer. Seit einem Jahr ist der Radiologe Vorsitzender des Weltärztebundes.

    ...mehr
  • 26.07.2020
    27 MB
    30:19
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Dr. Martin Stürmer (Virologe und Facharzt für Mikrobiologie), Friedrich Mülln (Tierschützer), Prinz Leopold von Bayern (Ex-Rennfahrer), Pater Nikodemus Schnabel (Benediktinermönch) und Ilona Kickbusch (Gesundheits-Expertin)

    ...mehr
  • 24.07.2020
    33 MB
    36:38
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Ilona Kickbusch | Gesundheitsexpertin

    Mit 150 Krankheitsausbrüchen ist die Weltgesundheitsorganisation WHO pro Jahr konfrontiert. „Meist erfährt die Weltöffentlichkeit nichts davon, die Ausbrüche waren immer weit weg von den wohlhabenden Ländern und die wenigsten wohlhabenden Staaten fühlten sich verantwortlich oder betroffen davon, was weit weg passiert“, sagt Ilona Kickbusch. Seit 40 Jahren ist sie in der WHO engagiert, sie ist Vorsitzende des Beratergremiums zu Globaler Gesundheit des deutschen Gesundheitsministers und Gründerin des Global Health Centers am Hochschulinstitut in Genf. Die Soziologin und Politikwissenschaftlerin gilt als Pionierin bei der Entwicklung von Gesundheitskompetenz und deren Stärkung durch Forschung. Ilona Kickbusch fordert die Weltgemeinschaft zu gemeinsamem Handeln auf, langfristig. Genau das wolle der US-Präsident verhindern sagt sie.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 23.07.2020
    30 MB
    33:30
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Pater Nikodemus Schnabel | Benediktinermönch

    Er kommt aus Stuttgart. Er wächst in einer Künstlerfamilie auf. Er wird Theologe, promovierter Liturgiewissenschaftler, Ostkirchenkundler und Mönch. Mit 25 tritt er in den Benediktiner-Orden ein, mit 35 wird er zum Priester geweiht. Pater Nikodemus Schnabel lebte viele Jahre in der Benediktiner-Abtei Dormitio auf dem Berg Zion in Jerusalem, völkerrechtlich im Niemandsland zwischen Israel und Palästina gelegen. Er beriet ein Jahr lang das Auswärtige Amt in Berlin. Dazu moderiert er im ZDF das Format „Ein guter Grund zu feiern“.

    ...mehr
  • 22.07.2020
    28 MB
    31:24
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Dr. Martin Stürmer | Virologe

    Es war der 26. Februar 2020, und es war die erste Sendung, die wir zum Thema Corona gemacht haben. Der Frankfurter Virologe Martin Stürmer war an diesem Tag zu Gast, Facharzt für Mikrobiologie und Lehrbeauftragter für Virologie an der Universität Frankfurt. Seitdem sind fast fünf Monate vergangen, und die Welt hat sich komplett verändert. Was wissen wir heute über das Virus? Wie genau verlaufen die Infektionswege? Wer ist besonders gefährdet? Warum richtet Covid 19 so diffuse Schäden an? Und warum zeigen die einen keine Symptome – und die anderen sterben? Fragen über Fragen – und kompetente Antworten eines erstklassigen Experten.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 21.07.2020
    31 MB
    34:56
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prinz Leopold von Bayern | Ex-Rennfahrer

    „Mein Leben hat sich immer auf der Überholspur abgespielt. Ich wollte immer der Schnellste sein“, sagt Prinz Leopold von Bayern. In seiner Karriere als Rennfahrer erzielte er mehr als 120 Siege, er fuhr Tourenwagen, Sportwagen und Oldtimer, startete in der Formel 3 und war Werksfahrer von BMW. Und Markenbotschafter ist er weiterhin. Leopold von Bayern gehört zum mehr als 800 Jahre alten Adelsgeschlecht von Wittelsbach und ist ein direkter Nachfahre von König Ludwig I. Der Urururenkel König Ludwigs I. lebt mit seiner Frau, Ursula von Bayern - umgeben von Geschichte in der ehemaligen Sommerresidenz von König Ludwig I. Prinz Leopold ist Sonderbotschafter der Special Olympics. Mit seinem Spitznamen „Poldi“ stand er Pate für bayerische Trachtenmode.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 20.07.2020
    30 MB
    34:00
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Friedrich Mülln | Tierschützer

    Friedrich Mülln macht Grausamkeiten in der Massentierhaltung sichtbar. Er ist Chef der Soko Tierschutz, die zahlreiche Fälle publik gemacht hat, wie z.B. im vergangenen Jahr die Tierquälerei auf einem Unterallgäuer Milchviehbetrieb. Videos zeigten, wie Tiere getreten und geschlagen werden. Ermittlungen auf weiteren Höfen folgten. Und von Juli 2019 bis Mitte Juni 2020 wurden in 123 Betrieben im Landkreis Unterallgäu Verstöße entdeckt. Seit 2013 gibt es die Soko Tierschutz. In versteckten Filmaufnahmen zeigt sie, wie z.B. Puten lebendig in Tonnen entsorgt werden oder wie Rinder bei vollem Bewusstsein aufgeschlitzt werden. Friedrich Müllns Vater arbeitete in der Fleischindustrie und erzählte ihm früher, wie abscheulich es dort zugehe. Friedrich Mülln sagt über sich: „Ich bin kein extremer Tierliebhaber, sonst würde ich zerbrechen.“

    ...mehr
  • 19.07.2020
    25 MB
    28:01
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Christine Strobl (Degeto-Geschäftsführerin), Inge Bell (stellv. Vorsitzende von Terres des Femmes), Matthias Ebert (ARD/SWR-TV-Korrespondent in Lateinamerika), Janine Schweitzer (Tatortreinigerin) und Stephan Burger (Erzbischof von Freiburg)

    ...mehr
  • 17.07.2020
    27 MB
    30:53
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Stephan Burger | Erzbischof von Freiburg

    Leitet in kirchenpolitisch schwierigen Zeiten eine der größten deutschen Diözesen.<br/>Die katholische Kirche hat aktuell viele Probleme und niemand weiß das besser als Stephan Burger. Burger ist seit sechs Jahren, ernannt von Papst Franziskus, der Erzbischof von Freiburg. 1990 wurde er zum Priester geweiht, arbeitete anschließend als Vikar in Tauberbischofsheim und Pforzheim, war Pfarrer in St. Leon-Rot, wurde Kirchenanwalt und Domkapitular. Eine Karriere, in der er seine Kirche aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln kennengelernt und erlebt hat.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 16.07.2020
    32 MB
    35:44
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Janine Schweitzer | Zertifizierte Tatortreinigerin

    Erlebt beruflich menschliches Leid und Elend in seiner krassesten Form.<br/>Janine Schweitzer ist zertifizierte Tatortreinigerin, Desinfektorin und Schädlingsbekämpferin. Wenn sie zum Leichenfundort gerufen wird, muss nicht immer ein Verbrechen zugrundeliegen. Häufiger sind Einsätze nach natürlichen Todesfällen, vor allem wenn der Leichnam erst sehr spät gefunden wurde und der Verwesungsprozess bereits in vollem Gang ist. Janine Schweitzer hat schon Vieles gesehen. Menschen, die im eigenen Chaos versinken. Ein gut aussehender Akademiker schläft zu Hause in einem Müllberg und uriniert in Pfandflaschen, eine perfektionistische Teamleiterin kauft ihre Kleidung neu statt sie zu waschen. Für Janine Schweitzer ist der Beruf der Tatortreinigerin Berufung.

    ...mehr
  • 15.07.2020
    28 MB
    31:29
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Matthias Ebert | ARD/SWR-TV-Korrespondent in Lateinamerika

    „Schwülheiß, voller Klänge, voller Scham“, so beschreibt ARD-Korrespondent Matthias Ebert seinen ersten Eindruck von Rio de Janeiro. Brasilien ist nach den USA weltweit am schwersten von der Corona-Pandemie betroffen. Mehr als 1,7 Millionen Menschen wurden infiziert, fast 67.000 Menschen sind bereits verstorben. Trotz weiter steigender Zahlen verharmlost der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro Corona. Jetzt ist er selbst infiziert und will die Amtsgeschäfte weiter aus dem Präsidentenpalast in Brasilia führen. Die Zustimmungswerte des Präsidenten sind seit Beginn der Pandemie rapide gesunken. Durch die Pandemie leiden in Brasilien Millionen Menschen an Hunger. Und noch eine Lage verschärft sich, es wurden in den vergangenen Monaten so viele Flächen des Amazonas-Regenwaldes gerodet wie im Vorjahr. Brasilien-Korrespondent Matthias Ebert berichtet in SWR1 Leute.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 14.07.2020
    27 MB
    30:14
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Inge Bell | Stellvertretende Vorsitzende von Terre des Femmes

    Inge Bell kommt aus Siebenbürgen und floh mit ihrer Familie vor der sozialistischen Diktatur in Rumänien nach Deutschland. Dort studierte sie erst Physik und dann Slavistik und begann, als Journalistin zu arbeiten. Schwerpunkt: Osteuropa. Darüber hinaus engagiert sich Inge Bell in verschiedenen Organisationen gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution, für misshandelte und vergewaltigte Frauen und Kinder, beispielsweise als stellvertretende Vorsitzende von Terre des Femmes.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 13.07.2020
    29 MB
    32:25
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Christine Strobl | Degeto-Geschäftsführerin

    Welche Filme in der ARD zu sehen sind, entscheidet in aller Regel die Degeto. Die Degeto ist die ARD-Einkaufs- und Produktionsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt und hat eine enorme Bedeutung für die Film- und Fernsehlandschaft in Deutschland. Geleitet wird sie seit acht Jahren von Christine Strobl. Christine Strobl ist Juristin. Sie war zuvor Leiterin des TV-Kinder- und Jugendprogramms des SWR. Und sie hat in doppelter Hinsicht eine sehr politische Familiengeschichte. Ihr Vater ist Wolfgang Schäuble, ihr Mann der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl.

    ...mehr
  • 12.07.2020
    25 MB
    27:57
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Jost Kobusch (Extrembergsteiger), Karolien Notebaert (Neurowissenschaftlerin und Autorin. Erforscht), Birgit Schrowange (Moderatorin und Autorin), Lars Höllerer (Künstler und Mundmaler) und Fabian Hinrichs (Schauspieler und Charakterdarsteller)

    ...mehr
  • 10.07.2020
    32 MB
    35:32
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Fabian Hinrichs | Schauspieler

    Fabian Hinrichs ist einer der Charakterdarsteller seiner Generation, doch sein Weg zum Theater und Film ist ungewöhnlich. Eigentlich hatte er als Jurastudent einen Freund zum Vorsprechen an der Westfälischen Schauspielschule begleiten wollen, Fabian Hinrichs sprach ebenfalls vor und wurde genommen. Und noch während seiner Ausbildung wurde er im Jahr 2000 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit dem Förderpreis für Nachwuchsdarsteller ausgezeichnet. Durch seine Kinorolle in dem Oscar nominierten Werk „Sophie Scholl - Die letzten Tage“ wurde er über Nacht national wie international bekannt. Seit 2015 spielt Fabian Hinrichs Hauptkommissar Felix Voss im Franken-Tatort.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 09.07.2020
    28 MB
    31:01
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Lars Höllerer | Erfolgreicher Mundmaler

    Es ist fast 30 Jahre her. Es ist ein kleiner Fehler mit einer großen und dramatischen Wirkung. Lars Höllerer kommt mit seinem Motorrad von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Höllerer überlebt, ist aber vom Kopf abwärts gelähmt. In der Reha beginnt er mit dem Mundmalen und entwickelt mit großem Talent und viel Leidenschaft eine unfassbare Perfektion. Unabhängig davon, um welche großen Künstler es sich handelt: Laien können Höllerers Bilder nicht vom Original unterscheiden.

    ...mehr
  • 08.07.2020
    34 MB
    37:31
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Birgit Schrowange | Moderatorin und Autorin

    Trennungen, Krisen, finanzielle Vorsorge oder das Älterwerden der Eltern. Auch ernste Themen greift Birgit Schrowange in ihrem Buch “Ungeschminkt - Vom Leben gelernt“ auf. Persönliches erzählt sie selbstironisch und humorvoll. Birgit Schrowange wurde als Ansagerin bekannt, sie moderierte Infotainment- und Lifestylesendungen bei verschiedenen TV-Sendern, zum Beispiel “Extra“ und „Life“. Für ihr soziales Engagement wurde ihr die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 07.07.2020
    27 MB
    30:59
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Karolien Notebaert | Neurowissenschaftlerin und Autorin

    Das Gehirn arbeitet am liebsten mit seinen Standardeinstellungen, neue Situationen reißen das Gehirn aus der komfortablen Situation heraus. Genau damit beschäftigt sich Neurowissenschaftlerin Karolien Notebaert. Wie das Gehirn Begeisterung leben kann, wie Intuition und Verstand die Entscheidungen im Gehirn treiben. Karolien Notebaert ist promovierte Neurowissenschaftlerin und darauf spezialisiert, neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung für Unternehmen und Individuen nutzbar zu machen. Sie erforscht, wie wir das Potenzial unseres Gehirns besser ausschöpfen können.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 06.07.2020
    28 MB
    32:15
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Jost Kobusch | Extrembergsteiger

    Der Plan war sehr riskant und wäre er aufgegangen, hätte es an ein Wunder gegrenzt. Der deutsche Extrembergsteiger Jost Kobusch wollte in diesem Winter den Mount Everest besteigen, ohne Begleitung, ohne künstlichen Sauerstoff, bei eisigen Temperaturen. Kobusch scheiterte und drehte auf 7350 Meter um. Bereits 2015 wäre Kobusch beinahe am Everest gestorben. Er filmte eine Lawine, die 19 Menschen tötete und ihn verschüttete. Gleichwohl bleibt eine Winterbesteigung des Everest sein Ziel.

    ...mehr
  • 05.07.2020
    25 MB
    27:34
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Ingo Arndt (Naturfotograf und Reisender), Yvonne Kollrack (Orthopädin und Oberärztin für Unfallchirurgie), Richard David Precht (Philosoph und Publizist), Prof. Ahmet Toprak (Erziehungswissenschaftler und Anti-Gewalttrainer) und Ulrike Haage (Pianistin und Musikproduzentin)

    ...mehr
  • 03.07.2020
    29 MB
    32:10
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Ulrike Haage | Pianistin und Musikproduzentin

    „Jedes Lied ein Kunstwerk“, schrieb die Frankfurter Neue Presse über Ulrike Haage. Ulrike Haage ist Pianistin, Komponistin und Hörspielmacherin. Sie war Teil der Rainbirds und sorgte für die elektronische Experimentierfreude der Band. Eigentlich kommt sie vom Jazz, studierte dann Musiktherapie und unterrichtete Orchesterleitung und Improvisation an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Hamburg. Sie gründete den Hörbuch-Verlag Sans Soleil. Sie produziert Hörspiele, Theater- und Filmmusik, wie z.B. für Doris Dörries Spielfilm „Grüsse aus Fukushima“. Ihre Musik zeichnet sich durch eine fast unmerkliche Verschmelzung mit den visuellen Eindrücken aus. Ausgezeichnet wurde Ulrike Haage u.a. mit dem deutschen Jazzpreis und dem Deutschen Dokumentarfilm Musikpreis. Zahlreiche ihrer Hörspiele wurden prämiert. Zur arte-Dokumentation „Berlin 1945 - Tagebuch einer Großstadt“, in der mit Archivmaterial aus den Blickwinkeln von Zeitgenossen ein kollektives Tagebuch entstand, schuf Ulrike Haage die Musik.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 02.07.2020
    33 MB
    36:47
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Ahmet Toprak | Anti-Gewalt-Trainer und Erziehungswissenschaftler

    Wie sehen Wege zur nachhaltigen Gewaltprävention aus? Wo liegen soziale und individuelle Ursachen für Rassismus und Gewalt? Ahmet Toprak ist Professor für Erziehungswissenschaften und hat im Auftrag des Bundesfamilienministeriums Gewaltphänomene erforscht. Und er hat als Anti-Gewalttrainer Präventionsstrategien entwickelt. Ausgehend von seiner Forschung, seinen Erfahrungen als Sozialarbeiter und seiner eigenen Biographie belegt er, dass der gesellschaftliche Misserfolg der Jungen in erster Linie an der Erziehung im Elternhaus liegt. Ahmet Toprak kam mit zehn Jahren aus einem zentralanatolischen Dorf zu seinen Eltern nach Deutschland. Er arbeitete als Anti- Gewalt-Trainer mit mehrfach straffälligen Jugendlichen mit Migrationshintergrund und promovierte parallel. Seit 2007 ist er Professor für Erziehungswissenschaft an der FH Dortmund.<br/><br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 01.07.2020
    31 MB
    34:19
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Richard David Precht | Philosoph und Publizist

    Mit seinem Bestseller „Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?“ bewies Richard David Precht, dass Kernthemen der Philosophie unterhaltsam und alltagstauglich sind. Seit diesem Erfolg wurden alle seine Bücher zu philosophischen oder gesellschaftspolitischen Themen große Bestseller und in mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Er war zehn Jahre Mitglied der Jury des Adolf-Grimme-Preises und seit 2012 ist Precht Gastgeber der ZDF-Sendung „Precht“, für die er 2013 den deutschen Fernsehpreis verliehen bekam. Aktuell beschäftigt er sich mit den wichtigsten Fragen rund um das Thema „Künstliche Intelligenz“. Er kritisiert, dass den Maschinen eine menschenähnliche Moral einprogrammiert werden soll und sagt, dass ist nicht möglich. “Denn unser Leben besteht nicht aus der Abfolge vorausberechneter Schritte. Wir sind viel mehr als das.“<br/><br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 30.06.2020
    29 MB
    32:23
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Yvonne Kollrack | Orthopädin und Oberärztin

    Unsere Füße tragen uns circa viermal um die Erde entlang des Äquators, wenn wir den Soll-Wert von 8.000 bis 10.000 Schritten pro Tag erfüllen. Und dabei geben 80 % aller Deutschen an, unter Problemen mit den Füßen zu leiden. Denn schon kleinste Störungen an der ausgeklügelten Mechanik des Fußes wirken sich massiv auf unser Wohlbefinden aus. Scheinbar geringe Störungen an der ausgeklügelten Mechanik der Füße können sich zu einem großen Problem auswachsen. Unscheinbare Erkrankungen des Fußes können massive Auswirkungen auf den ganzen Körper haben. Yvonne Kollrack ist Oberärztin für Unfallchirurgie und Orthopädie in einer Berliner Klinik. Wie sehen Therapiemöglichkeiten und Vorbeugung der häufigsten Krankheitsbilder aus? In „Warum wir unsere Füße auf Händen tragen sollten“ erklärt Yvonne Kollrack was unsere Füße leisten und wie sie gesund bleiben.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 29.06.2020
    28 MB
    31:19
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Ingo Arndt | Naturfotograf

    Ingo Arndt gehört seit vielen Jahren zu den herausragenden Naturfotografen weltweit. Er reist seit beinahe 30 Jahren um den Globus, immer auf der Suche nach spannenden Fotoreportagen aus der Natur. Seine Bilder erscheinen in internationalen Magazinen wie National Geographic, GEO, Stern oder BBC Wildlife und werden weltweit in Galerien und Museen ausgestellt. Er veröffentlichte fast zwanzig Bücher. Gerade erschienen „Honigbienen - geheimnisvolle Waldbewohner“. Darin zeigt er mit dem renommierten Bienenforscher Prof. Jürgen Tautz viele unbekannte Verhaltensweisen in noch nie gesehenen, einzigartigen Bildern; und sie regen an, die Bienenhaltung neu zu sehen. Mit der Videokamera begleitet wird Ingo Arndt auf seinen Expeditionen von seiner Frau Silke Arndt, die als Graphikdesignerin ebenfalls die meisten seiner Bücher veröffentlicht.

    ...mehr
  • 28.06.2020
    26 MB
    29:06
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Stefan Kooths (Leiter des Prognosezentrums im Institut für Weltwirtschaft in Kiel), Wera Bunge (Theaterfrau aus Saarbrücken), Michael Groß (einer der erfolgreichsten Schwimmer aller Zeiten), Ina Schmidt (Philosophin und Publizistin) und Leo Martin (Ex-Geheimagent und Vernehmungsexperte)

    ...mehr
  • 26.06.2020
    26 MB
    28:34
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Wera Bunge | Theaterfrau

    "Frauen, die kein Alter kennen" ist ein Projekt, das zeigt, wieviel Kreativität und Engagement Frauen im Rentenalter noch an den Tag legen können. Eine der porträtierten Frauen ist Wera Bunge, heute 75 Jahre alt. Wera Bunge war zweimal verheiratet, hat zwei Kinder großgezogen, hat danach etliche Jahre am Staatstheater Saarbrücken gearbeitet – und bekam dann einen Rentenbescheid, auf dem stand: 1.100 Euro. Wera Bunge begann ein neues Leben: Sie eröffnete ein Strickatelier und wurde Bardame in einer Berliner Szenekneipe. Sie wurde für Musikvideos und für Synchronrollen engagiert. Sie bekam, mit anderen Worten, in einem Ausmaß Aufmerksamkeit und Bestätigung, womit sie nie gerechnet hätte.

    ...mehr
  • 25.06.2020
    32 MB
    35:09
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Leo Martin | Ex- Geheimagent und Vernehmungsexperte

    Für den deutschen Geheimdienst war Leo Martin zehn Jahre im Einsatz. Er deckte brisante Fälle der organisierten Kriminalität auf. Als Experte für unterbewusst ablaufende Denk- und Handlungsmuster brachte er fremde Menschen dazu, ihm zu vertrauen, ihr geheimstes Insiderwissen preiszugeben und langfristig mit dem Dienst zusammenzuarbeiten. Heute überführt Leo Martin als Geschäftsführer des Institutes für Forensische Textanalyse Täter, die Unternehmen anonym angreifen, bedrohen oder erpressen. In "Die geheimen Muster der Sprache" analysiert er gemeinsam mit einem Sprachprofiler Schriftstücke in Kriminalfällen. Der Ex-Geheimagent, Kriminalist und Vernehmungsexperte Leo Martin ist zu Gast in SWR1 Leute.

    ...mehr
  • 24.06.2020
    31 MB
    34:20
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Ina Schmidt | Philosophin und Publizistin

    Alles, was wir anfangen, geht seinem Ende entgegen - vom Moment der Geburt an ist der Mensch Abschieden ausgesetzt. Wie gehen wir mit Abschied nehmen um? Durch die Einschränkungen wegen des Coronavirus wurden Trauernde vor zusätzliche Schwierigkeiten gestellt. Ina Schmidt ist Philosophin und Publizistin. Sie ist Gründerin der "denkräume", einer Initiative, in der sie in Workshops und Seminaren philosophische Themen für die heutige Lebenswelt verständlich macht. Ihr aktuelles Buch trägt den Titel: "Über die Vergänglichkeit - Eine Philosophie des Abschieds".<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 23.06.2020
    31 MB
    34:28
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Michael Groß | Einer der erfolgreichsten Schwimmer aller Zeiten

    Drei Olympiasiege, fünf Weltmeistertitel, zwölf Weltrekorde - "Albatros" Michael Groß ist einer der erfolgreichsten Schwimmer aller Zeiten. Er schwamm knapp 40.000 Kilometer in seiner Karriere, heute geht er vor allem im Urlaub ins Schwimmbad. Michael Groß belegte schon mit sechszehn Jahren den zweiten Platz bei den Deutschen Meisterschaften über 100 Meter Schmetterling. In seinen Paradedisziplinen 100 und 200 Meter Schmetterling und 200 Meter Freistil gewann er unter anderem drei Olympische Goldmedaillen. Er studierte parallel zu seiner Schwimmerkarriere Germanistik, Politik und Medienwissenschaften und promovierte in Philologie. Als Olympiasieger und Unternehmer erfindet sich Michael Groß immer wieder neu. Aktuell als Autor zusammen mit seiner Frau Ilona Groß in "Das Beste liegt vor uns".<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 22.06.2020
    29 MB
    32:11
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Stefan Kooths | Leiter des Prognosezentrums im Institut für Weltwirtschaft

    Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einer tiefen Rezession. Ihr Tiefpunkt wurde mit den harten Shutdown-Maßnahmen im April erreicht. Und für das zweite Quartal rechnet Prof. Stefan Kooths mit einem weiteren Rückgang des Exportvolumens von mehr als 20 Prozent. Prof. Stefan Kooths leitet das Prognosezentrum im Institut für Weltwirtschaft in Kiel. Für ihn ist das Exportgeschäft die eigentliche Achillesferse der deutschen Konjunktur. Worauf kommt es an, um Unternehmen über die kommenden Quartale zu bringen? Wie lässt sich eine größere Insolvenzwelle verhindern? Prof. Stefan Kooths ist Dozent für Volkswirtschaftslehre am Campus Berlin und gehört dem Präsidium des Internationalen Wirtschaftssenats an. Er analysiert die aktuellen Konjunkturdaten in SWR1 Leute.<br/><br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 21.06.2020
    25 MB
    28:38
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Aljona Savchenko (Eiskunstläuferin), Hanns Zischler (Schauspieler und Schriftsteller), Ronja und Zarah Bruhn (Schwestern und Unternehmerinnen), Wilfried Bommert (Agrarwissenschaftler) und Martin Thunert (Politikwissenschaftler)

    ...mehr
  • 19.06.2020
    32 MB
    36:22
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Martin Thunert | Politikwissenschaftler

    Schon vor Ausbruch der Corona-Pandemie gab es systemische Ungerechtigkeiten gegen Menschen mit dunkler Hautfarbe in den USA. Die Gewalt, die durch Rassismus, Arbeitslosigkeit, Ghettoisierung, fehlende Gesundheitsversorgung und Polizeibrutalität ausgeübt wurde, ist durch Covid-19 noch verschärft worden. Und Polizeigewalt war schon mehrfach Auslöser für gewalttätige Unruhen in den USA. “Ausschreitungen sind die Sprache der Ungehörten“, sagte Martin Luther King 1966. Damals erlebten die USA seit einigen Jahren große Proteste von Afroamerikanern. Martin Thunert ist Politikwissenschaftler am Heidelberg Center for American Studies der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. In SWR1 Leute analysiert er die Protestflut nach dem gewaltsamen Tod des Afroamerikaners George Floyd.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 18.06.2020
    28 MB
    30:55
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Wilfried Bommert | Agrarwissenschaftler

    Armut und Hunger. Beides sind bis heute siamesische Zwillinge der Menschheitsgeschichte. Ressourcen und Reichtum sind höchst ungerecht verteilt. Ein Ergebnis: Bei uns werden zig Tonnen Lebensmittel weggeworfen, die an anderer Stelle dringend benötigt werden. Verstärkt wird die Not der Dritten Welt durch den Klimawandel. Mit all diesen Fragen beschäftigt sich Wilfried Bommert seit langem. Bommert ist promovierter Agrarwissenschaftler. Er hat beim WDR-Hörfunk die Umweltredaktion geleitet. Und er ist der Gründer kleinen Denkfabrik "Institut für Welternährung". <br/><br/>Buch:<br/><br/>Verbrannte Mandeln<br/>Wie der Klimawandel unsere Teller erreicht<br/>Autor<br/>Wilfried Bommert<br/>Verlag:<br/>dtv Verlagsgesellschaft<br/>Erscheinungsdatum:<br/>4. August 2017<br/>ISBN:<br/>978-3423261579

    ...mehr
  • 17.06.2020
    27 MB
    30:48
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Hanns Zischler | Schauspieler und Schriftsteller

    Er ist ein wahrhaft vielseitiger und kreativer Künstler. Er ist Schauspieler und Schriftsteller, Regisseur und Dramaturg, Übersetzer, Essayist und Fotograf. Als Schauspieler hat Hanns Zischler in mehr als 200 nationalen und internationalen Filmen mitgespielt. Er hat mit Regisseuren wie Spielberg und Chabrol, Dietl und Wenders gearbeitet. Er steht im Sommer bei den Salzburger Festspielen auf der Bühne. Und er hat als Schriftsteller jetzt seinen ersten Roman veröffentlicht. In „Der zerrissene Brief“ erzählt Zischler die Geschichte von Pauline, die als junges Mädchen nach Amerika geht, um nach der Rückkehr eine Beziehung mit einem sehr viel älteren Mann zu beginnen. Die FAZ nennt ihn einen „Literarischen Meister mit perfekten Spannungsbögen“.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 16.06.2020
    27 MB
    30:05
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Ronja und Zarah Bruhn | Schwestern und Unternehmerinnen

    Zarah Bruhn ist Sozialunternehmerin und ihre Münchner Firma gilt als ungewöhnlichste Zeitarbeitsfirma der Welt. Mit Social Bee werden Asylbewerber für den deutschen Arbeitsmarkt ausgebildet. Danach tritt das Unternehmen als Leiharbeitsfirma auf, zahlt ein Gehalt und bringt die Migranten bei Firmen in Deutschland unter. Bei den Migranten muss die Bedürftigkeit nachgewiesen sein, das ist Voraussetzung für den Gemeinnützigkeitsstatus. Und die Bilanz: Acht von zehn Mitarbeitern, die mindestens drei Monate in einem Unternehmen waren, arbeiteten dort anschließend dauerhaft. Als Erfinderin, Co-Gründerin und Chefin von Social Bee gehört Zarah Bruhn zu einer jungen Gründergeneration genauso wie ihre Schwester Ronja. Als MBA-Absolventin der Wirtschaftsuniversität Wien und mit Erfahrung in der Medizintechnik gründete sie die Schweizer STIMIT AG. Das Unternehmen entwickelt ein neues Medizinprodukt, um den wichtigsten Atemmuskel, das Zwerchfell zu stimulieren und soll bald klinisch getestet werden. Durch die COVID-19 Pandemie werden Unternehmen vor neue Herausforderungen gestellt. Und auch Social Bee, das Sozialunternehmen brachte eine Einkaufshilfe App auf den Markt, mit der sie Kontakte in der Gesellschaft minimieren und die Verbreitung des Virus einschränken will.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 15.06.2020
    26 MB
    29:03
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Aljona Savchenko | Eiskunstläuferin

    Aljona Savchenko ist mehrfache Welt- und Europameisterin im Eiskunstlauf. Zusammen mit ihrem Eislaufpartner Bruno Massot zeigte sie bei den Olympischen Spielen 2018 die perfekte Kür: 159,31 Punkte bedeuten Weltrekord und olympisches Gold. Mit 19 Jahren zog Aljona Savchenko allein aus der Ukraine nach Deutschland, um ihren Traum zu verwirklichen. Schon kurz darauf gewann sie die Deutsche Meisterschaft, sie erlebte Aufs und Abs, Höhen, aber auch Brüche und Niederlagen. Ihr Ziel verlor sie nie aus den Augen und sie vollendete ihren Traum 2018 mit der olympischen Goldmedaille. Und es gibt Schlagzeilen über ein mögliches Comeback auf dem Eis.

    ...mehr
  • 14.06.2020
    26 MB
    29:24
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Prof. Wolfgang Merkel (Politikwissenschaftler), Jeremias Thiel (Student), Reinhard K. Sprenger (Managementberater) und Prof. Markus Egert (Mikrobiologe)

    ...mehr
  • 12.06.2020
    28 MB
    30:59
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Markus Egert | Mikrobiologe und Hygieneexperte

    Gast (live): Prof. Markus Egert, Mikrobiologe. Ist Experte für Hygiene und benennt aktuelle Corona-Übertragungswege<br/>Die Wissenschaftler, die Politiker, wir alle lernen beinahe täglich mehr über das Corona-Virus. Spannend vor allem bleibt die Frage, wo und wie man sich anstecken kann. In geschlossenen Räumen und im Freien? In Bussen, Bahnen und in Flugzeugen? Im Büro und über die Klimaanlage? Über Türklinken, Handys und Kneipengläser? Prof. Markus Egert ist seit fast zehn Jahren Professor für Mikrobiologie und Hygiene an der Hochschule Furtwangen. Er beschäftigt sich intensiv mit allen Fragen der menschlichen Hygiene und aktuell natürlich besonders mit den Corona-Infektionswegen.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 10.06.2020
    29 MB
    32:05
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Wolfgang Merkel | Politikwissenschaftler

    Das novellierte Infektionsschutzgesetz vom 25. März 2020 erteilt dem Gesundheitsministerium und der Regierung weitreichende Kompetenzen im Fall einer Epidemie von "nationaler Tragweite". Erst in letzter Minute wurde verhindert, dass die Regierung selbst diesen Notstand erklären und dann administrieren kann. Legislative und Exekutive wären schlicht eins geworden. So analysiert der Politikwissenschaftler Prof. Wolfgang Merkel. Und er fragt: Was bedeutet die Corona-Krise für das deutsche Parteiensystem? Demokratieforschung gehört zu seinen Forschungsschwerpunkten an der Humboldt-Universität in Berlin. Seit 2004 ist er Direktor der Abteilung Demokratie und Demokratisierung am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Und er sagt: "Dauernd die Krise der Demokratie auszurufen, hilft nicht - schadet aber womöglich."<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 09.06.2020
    31 MB
    34:35
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Reinhard K. Sprenger | Managementberater

    Jeder Segler weiß, dass Gegenwinde viel häufiger sind als achterliche Winde. Der Segler weiß sie zu nutzen. Den Konflikt als Lösung anzusehen, dafür plädiert der Managementberater Reinhard K. Sprenger. Allerdings fehle das tiefe Verständnis für den Konflikt und das Wissen darüber, wie wir angemessen reagieren. Er geht den Konflikt neu an und vermittelt die lebensspendende Funktion von Konflikten. Reinhard K. Sprenger gilt als einer der wichtigsten Vordenker der Wirtschaft und berät alle wichtigen DAX-100-Unternehmen. Die Financial Times Deutschland schrieb über ihn: "Der einzige deutsche Management-Guru, der diesen Titel wirklich verdient."<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 08.06.2020
    26 MB
    29:17
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Jeremias Thiel | Student

    Der Vater depressiv, die Mutter spielsüchtig, beide Eltern langzeitarbeitslos. Das sind die Umstände, unter denen Jeremias Thiel groß wird. Bis er mit 11 Jahren zum Jugendamt geht, weil er nicht mehr nach Hause zurück will. Jeremias kommt in ein SOS-Kinderdorf und fast alles wird anders. Er bekommt Hilfe und Unterstützung, er erlebt einen geregelten Tagesablauf, er macht Abitur, er geht zum Studium in die USA. Und schreibt, noch keine zwanzig Jahre alt, ein Buch. Titel: "Kein Pausenbrot, keine Kindheit, keine Chance".

    ...mehr
  • 07.06.2020
    26 MB
    28:50
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Prof. Raymond Ammann (Musik-Ethnologe), Prof. Philipp Hübl (Philosoph), Dr. Katja Horneffer (Diplom-Meteorologin) und Bettina Röhl (Journalistin und Historikerin)

    ...mehr
  • 05.06.2020
    30 MB
    33:53
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Journalistin und Historikerin | Bettina Röhl

    Als ihre Mutter RAF-Terroristin wird, in den Untergrund geht uns sie und ihre Zwillingsschwester zurücklässt, ist sie sieben. Als Ulrike Meinhof sich in ihrer Zelle in Stuttgart-Stammheim umbringt, ist sie dreizehn. Das allein lässt erahnen, wie belastend Kindheit und Jugend von Bettina Röhl waren, wie schwierig der Weg war, den sie gehen musste und wie dramatisch die Auseinandersetzung mit dieser Mutter später wurde. Bettina Röhl hat sich als Journalistin immer wieder mit diesem bleiernen Kapitel der deutschen Nachkriegszeit beschäftigt, unter anderem in dem 2018 erschienen Buch mit dem zynisch-sarkastischen Titel "Die RAF hat Euch lieb".<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 04.06.2020
    14 MB
    30:16
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Katja Horneffer | Diplom-Meteorologin

    Alles ändert sich. Nichts bleibt, wie es ist. Und diese für viele Menschen beunruhigende Erkenntnis gilt auch für das Wetter. Das Klima erwärmt sich, die Sommer werden heißer, extreme Wetterereignisse nehmen zu, welche Langzeitfolgen das alles haben wird, wissen wir noch nicht. Einzig verlässlich sind für uns die Gesichter und Stimmen derer, die das Wetter präsentieren. Katja Horneffer etwa, promovierte Meteorologin, moderiert seit zwanzig Jahren in vielen ZDF-Sendungen das Wettergeschehen, seit Januar 2020 ist sie die Leiterin des ZDF-Wetterteams.

    ...mehr
  • 03.06.2020
    30 MB
    33:50
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Philipp Hübl | Philosoph

    Wer im Schlafzimmer bügelt, wählt eher rechts, wer sich nackt auf dem Sofa lümmelt, eher links. Konservative Landbewohner mögen Hunde, moderne Städter lieber Katzen. Persönlichkeitstests an Kindern verraten, welche Parteien sie als Erwachsene bevorzugen. Philipp Hübl hat wissenschaftliche Untersuchungen zur Gesellschaftsanalyse aus aller Welt in "Die aufgeregte Gesellschaft" zusammengefasst und sein Fazit: Emotionen prägen unsere moralische Identität und damit auch unsere politischen Präferenzen. Philipp Hübl ist Autor und Philosoph. Bis 2018 war er Juniorprofessor für Theoretische Philosophie an der Universität Stuttgart. Zuvor lehrte er an der RWTH Aachen und der Humboldt-Universität Berlin. Mit "Folge dem weißen Kaninchen" hat er einen unterhaltsamen Bestseller und verständliche Einführung in die moderne Philosophie geschrieben. Philipp Hübl schreibt zu gesellschaftlichen und politischen Themen u.a. in der ZEIT, FAZ, taz, NZZ oder dem Philosophie Magazin.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 02.06.2020
    27 MB
    31:20
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Raymond Ammann | Musik-Ethnologe

    Der Versuch des Nachsprechens von Loriots unvergessenem Sketch "Jodeldiplom" endete oft mit einem Knoten in der Zunge. Den Absolventen der Luzerner Hochschule wird das wohl nicht passieren, denn seit 2018 wird hier Jodeln als Hauptfach angeboten. Und das Jodeln erlebt einen Boom. Jodelkurse, Jodelworkshops mit Level 1,2 und 3 werden nicht nur in der Schweiz und den Alpenregionen angeboten. Prof. Raymond Ammann ist österreichisch-schweizer Musik-Ethnologe. Der Schweizer lehrt in Innsbruck und hat u.a. über die musikalische Beziehung zwischen Alphorn und Jodel geschrieben. Für seine Doktorarbeit studierte er Frauengesänge in Alaska und Sibirien. Anschließend lebte er fünfzehn Jahre in der Südsee und habilitierte dort über das Flötenspiel. Wieder in der Schweiz, begann er über Jodeln zu forschen.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 31.05.2020
    25 MB
    27:53
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei:<br/>Lydia Benecke (Kriminalpsychologin), Leeroy Matata (Youtuber), Tijen Onaran (Digitalunternehmerin), John Degenkolb (Radrennfahrer), Jochen Diekmann (Journalist) und Jasmin Tabatabai (Schauspielerin und Sängerin)

    ...mehr
  • 29.05.2020
    30 MB
    33:20
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Jasmin Tabatabai | Schauspielerin und Sängerin

    Die Eltern kommen aus dem Iran. Jasmin Tabatabai wächst in Teheran auf, besucht dort die Deutsche Schule, bis die Mullahs an die Macht kommen und die Familie nach Deutschland flieht. Jasmin geht nach dem Abitur in Stuttgart auf die Schauspielschule, wird eine erfolgreiche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Und beginnt eine zweite Karriere als Musikerin und Sängerin, singt in einer Band, gründet ein Plattenlabel, nimmt 2002 ihr erstes Soloalbum auf. Jetzt, im Mai, erscheint ihr neues Album "Jagd auf Rehe", in dem sie Lieder von Cole Porter bis zu Lennon/McCartney interpretiert.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 28.05.2020
    28 MB
    30:45
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Jochen Dieckmann | Journalist

    In den Anfängen von Corona wurde auch das hohe Lied auf die Fernfahrer gesungen, die unter schwierigen Arbeitsbedingungen und mit geringem Verdienst dafür sorgen, dass unsere Regale voll bleiben. Jochen Dieckmann kennt das Trucker-Leben. Viele Jahre hat er quer durch Europa als LKW-Fahrer gearbeitet, ein Job, der mit Asphalt-Romantik und Freiheits-Träumen wenig zu tun hat. Sein vorerst letzter Trip war allerdings Abenteuer. Dieckmann fuhr mit einem alten Ford Transit auf der Neuen Seidenstraße durch die Ukraine, Georgien, Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgistan bis nach China. Herausgekommen ist ein Buch mit dem Titel "Ferner Osten auf der Überholspur".

    ...mehr
  • 27.05.2020
    31 MB
    34:23
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    John Degenkolb | Radrennfahrer

    Auf der 9. Etappe der Tour de France 2018 gelang John Degenkolb der erste Etappensieg seiner Tour-Karriere und das auf schwerstem Terrain. Auf einer der Kopfsteinpflasterpassagen nach Roubaix. Der Sprinter hatte das Rennen Paris-Roubaix 2015 gewonnen und setzt sich für das Roubaix-Nachwuchsrennen ein. Mit einer Crowdfunding-Kampagne bewahrte er das Rennen vor dem Aus. Im Februar wurde ihm ein sportliches Denkmal gesetzt. Als erster aktiver Radprofi wurde eine der berühmten Kopfsteinpflasterpassagen nach dem 31-Jährigen aus Oberursel benannt. Aktuell werden viele Radrennen durch die Corona-Pandemie ausgebremst, die "Tour de France" verschoben. Das härteste Radrennen der Welt soll am 29. August in Nizza starten.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr
  • 26.05.2020
    28 MB
    31:10
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Tijen Onaran | Digitalunternehmerin und Leeroy Matata | Youtuber

    Heute, am 26. Mai, ist Diversity Day. Diversity steht für Vielfalt und Weltoffenheit, für Respekt und Toleranz. Und deshalb sind heute zwei Menschen in SWR1 Leute zu Gast, die mit ihrer Biografie für genau diese Werte stehen. Zum einen Tijen Onaran, eine Frau mit türkischen Wurzeln, die in Karlsruhe groß geworden ist. Tijen Onaran ist Digitalunternehmerin und Netzwerkerin. Sie gründete "Global Digital Women". Das Managermagazin zählt sie zu den einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft. Zum anderen Leeroy Matata, der trotz körperlichen Behinderung sehr erfolgreich seinen Weg gegangen ist: als Rollstuhl-Basketballer. Als Youtuber mit mehr als 1,3 Millionen Followern. Und als Interviewer für das SWR Format "Leeroys Momente"<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 25.05.2020
    30 MB
    33:55
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Lydia Benecke | Kriminalpsychologin

    Drei Viertel aller Straftaten werden von Männern begangen. Trotzdem glaubt die Psychologin Lydia Benecke nicht, dass Männer einen stärkeren Hang zum Bösen haben, als Frauen. Nach Untersuchungen dauert es länger, bis Frauen einen Mord begehen. Aber wenn sie es tun, ist er besonders brutal. Lydia Benecke hat über Mörderinnen und Psychopathinnen geschrieben und Fallgeschichten analysiert. Wie skrupellos sie sich Rollenklischees zunutze machen, dadurch länger unentdeckt bleiben und Serientäterinnen jahrelang ihr Unwesen treiben können. Lydia Benecke studierte Psychologie, Psychopathologie und Forensik und arbeitet in einer Ambulanz für Sexualstraftäter. Und sie schreibt Bücher über Mörder, Sadisten und Psychopathinnen.

    ...mehr
  • 24.05.2020
    25 MB
    28:30
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    SWR1 Leute der Woche

    Mit dabei: Muhterem Aras (baden-württembergische Landtagspräsidentin), Prof. Stefan Sell (Sozialwissenschaftler), Norbert Rosing (Natur- und Tierfotograf) und Franziska Rubin (Ärztin und Medizinjournalistin)

    ...mehr
  • 22.05.2020
    31 MB
    34:26
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Muhterem Aras | Baden-Württembergische Landtagspräsidentin

    Sie kam in einem ostanatolischen Dorf auf die Welt. Sie ist die Tochter alevitischer Kurden. Und sie kam zwölfjährig mit den Eltern 1978 nach Deutschland, ohne ein Wort deutsch zu können. Heute ist Muhterem Aras die Präsidentin des baden-württembergischen Landtages – und dazwischen liegt eine Karriere, die ohne eigene Leistung und ohne fremde Unterstützung so nicht möglich gewesen wäre. Aras machte Abitur, studierte Wirtschaftswissenschaften, gründete ihr eigenes Steuerberatungsbüro, wurde Politikerin der Grünen. Seit neun Jahren ist sie Abgeordnete des Landtages, seit vier Jahren Präsidentin.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

    ...mehr
  • 20.05.2020
    31 MB
    34:15
    1559733899904swr1 podcast leute 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Prof. Stefan Sell | Sozialwissenschaftler

    Für mehr als zehn Millionen Beschäftigte haben Betriebe in Deutschland aufgrund der Corona-Pandemie Kurzarbeit angemeldet. Die Arbeitslosigkeit stieg im April um mehr als 300.000 auf 2,65 Millionen. Und die Zahl der neu gemeldeten Stellen hat sich im März mehr als halbiert. Prof. Stefan Sell ist Direktor des Instituts für Sozialpolitik und Arbeitsmarktforschung an der Hochschule Koblenz und einer der renommiertesten deutschen Arbeitsmarkt- und Armutsforscher. Für den Gesetzentwurf zum Sozialschutz-Paket II im Ausschuss für Arbeit und Soziales im Bundestag ist er Einzelsachverständiger. Er fordert: "Besonders kleine und bis mittlere Einkommensbereiche müssen unterstützt werden. Die finanzielle Lage, der vor allem von Kurzarbeit betroffenen Niedriglöhnern, muss verbessert werden." Stefan Sell machte eine Ausbildung zum Krankenpfleger, studierte Sozialwissenschaft und war Referent für Arbeitsmarktpolitik im Bundeskanzleramt in Bonn. Er leitete das Arbeitsamt in Tübingen und war Referent für Grundsatzfragen der Arbeitsmarktpolitik im Landesarbeitsamt Baden-Württemberg in Stuttgart.<br/>Moderation: Nicole Köster

    ...mehr