1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

SWR Aktuell im Gespräch

Topthemen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Sport: Wir ordnen ein, wir klären auf, wir bohren nach. "SWR Aktuell im Gespräch" - das sind Interviews mit Menschen, die etwas zu sagen haben.

Alle Folgen

  • 04.04.2020
    2 MB
    02:37
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Kolumne: Kampf gegen die Corona-Angst

    Wenn überall Viren sind – dann muss man sie doch irgendwie verscheuchen, sagt Constance Schirra in ihrer Wochenend -Kolumne "Zwei Minuten".

    ...mehr
  • 04.04.2020
    4 MB
    04:54
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Frühstücks-Quarch: Jetzt glaubt dem Mann doch mal!

    Bestseller-Autor und Philosoph Christoph Quarch gibt jeden Freitagmorgen seinen "Frühstücks-Quarch" im Radioprogramm SWR Aktuell ab. Er sucht sich also jede Woche ein Thema aus, über das er nachdenkt und sich manchmal auch aufregt. Diese Woche geht es wieder um die Corona-Krise und Christoph Quarch regt es auf, dass er sich dafür rechtfertigen muss, wenn er den Empfehlungen des Robert Koch Instituts und seines Präsidenten Lothar Wieler folgt. Warum ihn diese Diskussionen nerven, das klärt er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

    ...mehr
  • 03.04.2020
    3 MB
    03:34
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Medikamente gegen Covid-19? Der aktuelle Stand

    Solange es keinen Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus gibt, könnten Medikamente zumindest dafür sorgen, dass eine Covid-19-Erkrankung weniger schwer verläuft. Einige Mittel geben zumindest Anlass zur Hoffnung. SWR-Wissenschaftsredakteurin Veronika Simon erklärt im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burck, wo wir stehen auf der Suche nach einem wirkungsvollen Medikament.

    ...mehr
  • 03.04.2020
    3 MB
    04:04
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Zuhause bleiben - so überstehen Paare den Stresstest

    Noch nie waren so viele Menschen so lange zu Hause. Noch nie waren Paare so oft – gezwungenermaßen – zusammen, egal ob mit oder ohne Kinder. Was kann man tun, damit es nicht zum großen Krach kommt? Wie kommen Paare gut durch die Ausgangsbeschränkungen? Darüber hat SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burck mit der Psychologin und Paartherapeutin Anne Milek von der Uni Münster gesprochen.

    ...mehr
  • 03.04.2020
    4 MB
    04:48
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Schule nach Corona-Shutdown: "Langsam anlaufen lassen."

    Die Schulen sind dicht – mindestens bis zum Ende der Osterferien. Wie und wann es dann weiter geht, weiß noch niemand so genau. Irgendwann wird der Unterricht aber wieder losgehen. Christoph Hagel, Schulleiter der Lothar-von-Kübel-Realschule in Sinzheim im Landkreis Rastatt, hat mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler darüber gesprochen, womit er in den ersten Wochen rechnet, wenn die Schulen wieder geöffnet werden.

    ...mehr
  • 03.04.2020
    4 MB
    05:11
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Corona-Krise: So desinfiziert ein Reinigungs-Unternehmen

    Waschen, desinfizieren und das immer wieder: Alltag in der Corona-Krise. Während zahlreiche Firmen derzeit keine Umsätze erzielen können, wissen Reinigungsunternehmen, die auch Desinfektion anbieten, aktuell kaum wohin vor lauter Arbeit. Was die Auftragslage macht und wie er seine Kunden bedient, klärt SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch im Gespräch mit Samuele Dinara. Er ist Inhaber einer Reinigungsfirma in Karlsruhe und staatlich geprüfter Desinfektor.

    ...mehr
  • 02.04.2020
    4 MB
    04:40
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Umweltministerin Schulze: "Klimakonferenz per Video geht nicht."

    Wegen der Corona-Pandemie wurde die für November geplante UN-Klimakonferenz jetzt schon abgesagt. Für Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) war der Schritt unvermeidlich. Unmittelbare negative Auswirkungen sieht sie durch die Absage nicht. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burck betont Schulze jedoch, dass auch die Zeit nach Corona im Zeichen des Klimaschutzes stehen müsse.

    ...mehr
  • 02.04.2020
    3 MB
    03:47
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Die Krise und die EU: "vergifteter Diskurs"

    In der Corona-Krise hat in der Europäischen Union jeder erst mal sein eigenes Süppchen gekocht: Unterschiedliche Verhaltensregeln, unterschiedlicher Umgang mit Grenzkontrollen, Exportstopps für medizinische Schutzausrüstungen… Kommissionspräsidentin von der Leyen hat dabei keine gute Figur gemacht, sagt Jana Puglierin, Leiterin des Berliner Büros des European Council On Foreign Relations. Warum sie aktuell den Diskurs in der EU in vielen Bereichen für "vergiftet" hält, erklärt Puglierin im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler.

    ...mehr
  • 02.04.2020
    3 MB
    04:11
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    AfD – Spaltung könnte ins Abseits führen

    Die AfD und ihr rechtsnationaler "Flügel" - eine schwierige Beziehung. Zuerst die Forderung der Parteispitze, der "Flügel" solle sich auflösen. Jetzt hat AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen vorgeschlagen, die AfD könnte sich in zwei Schwesterparteien aufspalten. Welche Auswirkungen das auf den Erfolg der Partei haben könnte und welche Strategie hinter Meuthens Vorschlag steckt, darüber hat SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler mit dem Politologen Wolfgang Schroeder von der Uni Kassel gesprochen.

    ...mehr
  • 02.04.2020
    3 MB
    04:02
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Kinos ohne Einnahmen: Wie #HilfDeinemKino funktioniert

    Die Corona-Krise hat vor allem Veranstalter hart getroffen. Für sie sind von heute auf morgen sämtliche Einnahmen weggebrochen. Das gilt auch für die Kinos - bis heute zumindest. Jetzt gibt es unter hilfdeinemkino.de die Möglichkeit, freiwillig Werbung zu gucken. Die Einnahmen kommen dem Kino zugute. Wie das funktioniert und ob es hilft, hat SWR Aktuell-Moderator Jonathan Hadem im Gespräch den Kino-Betreiber Alfred Speiser aus dem Rhein-Neckar-Kreis gefragt.

    ...mehr
  • 25.02.2020
    3 MB
    04:01
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    CDU-Kandidaten: Wie stehen die Chancen von Laschet, Spahn, Merz und Röttgen?

    Die CDU erlebt derzeit ziemlich bewegte Tage: Nachdem der 25. April als Sonderparteitag feststeht, haben sich jetzt die Kandidaten nach vorne gewagt. Friedrich Merz, Armin Laschet, der sich mit Jens Spahn zusammengetan hat und Norbert Röttgen, der noch nach einer Frau für eine Doppelspitze sucht. Wer hier für was steht und dabei die besten Chancen hat, hat SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser mit Albrecht von Lucke besprochen. Er ist Politologe und Redakteur bei der Zeitschrift "Blätter für deutsche und internationale Politik".

    ...mehr
  • 25.02.2020
    4 MB
    04:36
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Wie sinnvoll und gesund ist das Fasten?

    Weniger ist mehr - wie viel Nahrung brauchen wir? Gerade in den nächsten Wochen - der Fastenzeit - nehmen sich viele vor, bewusster und gesünder zu leben. Aber nicht immer ist das, was gerade in Fitness-Foren oder Frauenzeitschriften gehypt wird auch gesund. Lothar Zimmermann ist Journalist und Mediziner. Mit Ihm hat SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch gesprochen.

    ...mehr
  • 25.02.2020
    4 MB
    05:09
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Wann lohnt es sich freiwillig in die Rentenkasse einzuzahlen?

    Arbeiten bis zum Umfallen - bis ins hohe Alter - das ist für viele nicht mehr das Modell der Zukunft. Gerade am Ende des Berufslebens wollen viele eher aufhören und die Zeit genießen. Deshalb zahlen immer mehr Arbeitnehmer Sonderbeiträge in die Rentenversicherung ein. Am 25.2.2020 wurde bekannt, dass es von 2017 auf 2018 einen Anstieg um fast 50 Prozent gab. Dadurch erkauft man sich quasi die Rente mit 63 ohne Abschläge - also vier Jahre vor dem gesetzlich festgelegten Rentenalter. Ob es sich lohnt, freiwillig in die Rentenkasse einzuzahlen, wenn man Geld übrig hat, darüber hat SWR Aktuell-Moderator Anderas Böhnisch mit Anke Voss gesprochen. Sie ist Präsidentin des Bundesverbandes der Rentenberater.

    ...mehr
  • 25.02.2020
    4 MB
    04:50
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Fake-News nach Volkmarsen: Demokratie soll beschädigt werden

    Bei der Gewalttat im hessischen Volkmarsen, bei der am 24.2.2020 ein Mann mit dem Auto in eine Menschenmenge fuhr, sind mehr als 50 Personen verletzt worden. Auf Fotos, die kurz nach der Tat auf Social-Media-Plattformen auftauchten, war ein Mann zu sehen, der angeblich der Täter sein soll. Die Polizei dementierte dies und bat darum, Spekulationen zu unterlassen. Andre Wolf vom österreichischen Mimikama-Verein zur Aufklärung über Internetmissbrauch sagte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch, die Urheber solcher Fake-News versuchten damit, demokratische Systeme zu destabilisieren.

    ...mehr
  • 25.02.2020
    3 MB
    03:49
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Deutschland sieht sich für Coronavirus gut vorbereitet

    Die gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Karin Maag (CDU), sieht Deutschland gut vorbereitet, sollte es hier zu einer Ausbreitung des Coronavirus kommen. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler sagte sie, es gebe ständige Risikobewertungen, darüber hinaus stehe das Gesundheitsministerium im ständigen Austausch mit den Bundesländern und deren Behörden.

    ...mehr
  • 24.02.2020
    5 MB
    05:48
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Coronavirus: Deutsche Unternehmen suchen nach alternativen Lieferquellen

    Die Unternehmen in China suchen aufgrund der Produktionsstillstandes durch das Coronavirus derzeit weltweit verstärkt nach alternativen Lieferquellen. Das sagte Riccardo Kurto, der China-Beauftragte des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik im SWR. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser sagte Kurto, dass die Folgen durch das Coronavirus stärker ausfallen könnten, als bei der Ausbreitung des SARS-Virus vor 18 Jahren.

    ...mehr
  • 24.02.2020
    3 MB
    04:29
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Infektionsexperte: Coronavirus ist nicht mehr zu stoppen

    Das in Norditalien aufgetretene Coronavirus lässt sich nach Meinung des Epidemiologen Prof. Hajo Grundmann von der Uniklinik Freiburg nicht mehr stoppen. Als Grund nannte Grundmann im SWR, dass viele Menschen aus Deutschland nach Italien oder von dort hierher reisten. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch erklärt der Mediziner auch, warum sich die Ausbreitung des Virus so schlecht vorhersagen lässt.

    ...mehr
  • 24.02.2020
    3 MB
    04:01
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Politologe Schroeder: AfD-Ergebnis bei der Hamburg-Wahl macht nachdenklich

    Zwar habe die AfD gegenüber dem Ergebnis der letzten Wahlen in Hamburg prozentual verloren, in absoluten Stimmen allerdings zulegt, meint Prof. Wolfgang Schroeder. Er ist Politikwissenschaftler und als Fachgebietsleiter der Gesellschaftswissenschaften an der Universität Kassel. Im Gespräch mit SWR Aktuell Moderator Andreas Böhnisch sagte Schroeder, zwar stehe die Gesellschaft nach den Geschehnissen von Halle und Hanau "gegen die AfD". In diesem Kontext aber ein "so gutes Ergebnis zu erreichen, gibt eher Anlass zum Nachdenken", sagt der Politologe.

    ...mehr
  • 24.02.2020
    3 MB
    03:19
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Leni Breymaier: Zusammenhalt kann die SPD wieder nach oben bringen

    SPD-Präsidiumsmitglied Leni Breymaier sieht das Ergebnis der Hamburg-Wahl für die SPD positiv. Aus dem Abschneiden der SPD in dem Stadtstaat könne die SPD insgesamt lernen, so Breymaier in SWR Aktuell. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler sagte Breymaier, die Partei mache es in in Hamburg "einfach gut."

    ...mehr
  • 22.02.2020
    8 MB
    09:28
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    DGB-Chef Reiner Hoffmann: unsäglicher rechtsnationaler Terror

    Nach dem Anschlag von Hanau spricht DGB-Chef Reiner Hoffmann von unsäglichem, rechtsnationalem Terror. Politik müsse stärker zuhören und Perspektiven aufzeigen. Dazu zählt für ihn auch ein Investitionsprogramm. In der Steuerpolitik sieht er jede Menge Ungerechtigkeiten. Hoffmann lobt zwar die Grundrente. Aber er hat sich davon mehr versprochen. Von der Rentenkommission erwartet er zukunftsweisende Vorschläge. Höhere Rentenbeiträge will er nicht ausschließen.

    ...mehr
  • 21.02.2020
    22 MB
    25:04
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    USA gegen China: Droht ein neuer Kalter Krieg?

    Zu Beginn der 20er Jahre des 21. Jahrhunderts haben sich die globalen Fronten verschoben. China ist zur wirtschaftlichen, politischen und militärischen Supermacht aufgestiegen. Die USA ziehen sich aus Europa zurück und Deutschland will keine Führungsrolle übernehmen. Wie sieht die Weltordnung von morgen aus? Darüber hat SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch mit Elbridge Colby gesprochen. Er ist Direktor des Abwehrprogramms am "Center for a New American Security". Er war leitender Beamter bei der Entwicklung der "National Defense Strategy" von 2017 bis 2018 in der Trump-Regierung.

    ...mehr
  • 21.02.2020
    2 MB
    02:47
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Wenn Buddha nuschelt

    In Zeiten der Klimakrise plant unser Autor seinen Sommerurlaub. Aber, wohin mit der Flugscham? Buddha lächelt. Nicht alle seine Hinweise allerdings sind eindeutig, sagt unser Autor Max Waibel in seiner Kolumne "Zwei Minuten"

    ...mehr
  • 21.02.2020
    3 MB
    04:03
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Warum fallen Menschen mit Mordphantasien in Schützenvereinen nicht auf?

    Immer wenn eine Gewalttat von einem Sportschützen verübt wird, gibt es Diskussionen um eine Verschärfung des Waffenrechts. Es gibt klare Regeln für Sportschützen, um eine Waffe zu erwerben. Die galten auch für den mutmaßlichen Täter von Hanau. Wie konnte es dennoch zu der Tat kommen? Das hat SWR-Aktuell-Moderator Stefan Eich den Sprecher des Deutschen Schützenbundes, Thilo von Hagen, gefragt.

    ...mehr
  • 21.02.2020
    3 MB
    04:07
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Warum das Waffenrecht verschärft werden muss

    Die Initiative "Keine Mordwaffen als Sportwaffen" dringt weiter auf eine Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland. "Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Verbreitung von Waffen und dem Ausmaß von Mordtaten", sagte Mitbegründer Conrad Krannich in SWR Aktuell. Bisherige Verschärfungen hätten nichts gebracht, betont er im Gesepräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

    ...mehr
  • 21.02.2020
    4 MB
    04:23
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Frühstücksquarch: Brauchen wir Fastnacht - und wenn ja, warum?

    Bestseller-Autor und Philosoph Christoph Quarch gibt jeden Freitagmorgen seinen "Frühstücks-Quarch" im Radioprogramm SWR Aktuell ab. Er sucht sich also jede Woche ein Thema aus, über das er nachdenkt und sich manchmal auch aufregt. Diese Woche: Warum brauchen wir Fastnacht/Fasching/Karneval. Das klärt er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

    ...mehr
  • 20.02.2020
    4 MB
    05:09
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    War der mutmaßliche Täter von Hanau psychisch krank?

    Nach der Gewalttat in Hanau versuchen sich die Ermittler Schritt für Schritt ein Bild von dem mutmaßlichen Täter zu machen. Die Sicherheitsbehörden erhoffen sich unter anderem über die Videobotschaften des 43-Jährigen mehr Aufschluss über seine Persönlichkeit. Die Kriminalpsychologin Lydia Benecke sagt, in seinen Texten zeigten sich auffällige Muster, die man von psychischen Erkrankungen her kenne. SWR-Aktuell-Moderatorin Petra Waldvogel hat mit ihr gesprochen.

    ...mehr
  • 20.02.2020
    4 MB
    04:42
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Gewalttat in Hanau: Kriminalbeamter sieht Parallelen zu Halle und Christchurch

    Der mutmaßliche Täter von Hanau wird von Nachbarn als ein "ganz unauffälliger junger Mann" beschrieben. Auf seiner Internetseite befanden sich laut Generalbundesanwaltschaft Videobotschaften und ein Manifest mit einer "zutiefst rassistischen Gesinnung". Wie passt das zusammen? Der Bund Deutscher Kriminalbeamter sieht Parallelen zu anderen Gewalttaten in jüngster Vergangenheit. SWR-Aktuell-Moderatorin Petra Waldvogel hat darüber mit dem Vorsitzenden, Sebastian Fiedler, gesprochen.

    ...mehr
  • 20.02.2020
    3 MB
    03:42
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Sondersitzung im Innenausschuss: Wie kann jemand so lange unerkannt bleiben?

    Erst der NSU, dann der Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, dann der Anschlag in Halle, jetzt Hanau: Es gibt eine steigende Tendenz rechtsextremer Straftaten. Die Vorsitzende des Innenausschusses des Bundestages, Andrea Lindholz (CSU), hat für nächsten Donnerstag eine Sondersitzung angesetzt. SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem hat sie gefragt, was sie sich davon erhofft.

    ...mehr
  • 20.02.2020
    3 MB
    03:26
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Lewentz zu Hanau: "Sind nicht auf dem rechten Auge blind"

    Nach der Gewalttat von Hanau sind noch viele Fragen offen, unter anderem die: Wie konnte es sein, dass die Sicherheitsbehörden den mutmaßlichen Täter nicht auf dem Schirm hatten? Der 43-Jährige hatte schon vor der Tat zahlreiche Videos und Dokumente mit fremdenfeindlichem und rassistischem Inhalt auf seiner Internetseite veröffentlich. SWR-Aktuell-Moderatorin Petra Waldvogel hat den rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz (SPD) dazu befragt.

    ...mehr
  • 20.02.2020
    2 MB
    02:53
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Erste Erkenntnisse: die wirre Welt des mutmaßlichen Hanau-Täters

    Ermittler haben nach der Gewalttat von Hanau in Hessen Beweismaterial gesichert. "Nach unseren jetzigen Erkenntnissen ist ein fremdenfeindliches Motiv durchaus gegeben", hat Hessens Innenminister Peter Beuth gesagt. Welche Erkenntnisse es über den mutmaßlichen Täter gibt, fasst der ARD-Terrorismus-Experte Holger Schmidt im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Stefan Eich zusammen.

    ...mehr
  • 20.02.2020
    4 MB
    04:42
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Warum die Gefahr von K.O.-Tropfen oft unterschätzt wird

    Nicht nur an Fastnacht: K.O.-Tropfen werden unterschätzt, sagt Autorin Petra Glueck. Sie ist vor Jahren selbst Opfer gewesen, hat ein Buch darüber geschrieben und hält viele Vorträge zum Thema. Ihrer Erfahrung nach werden K.O.-Tropfen meistens im sozialen Umfeld eingesetzt - von sogenannten Freunden oder Bekannten oder sogar Familienmitgliedern, erzählt sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

    ...mehr
  • 20.02.2020
    4 MB
    04:41
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Hanau: Eindrücke vom ersten Tatort am frühen Morgen

    Insgesamt 11 Tote gab es in der Nacht in Hanau bei einem Gewaltverbrechen: Am frühen Morgen war das Motiv noch völlig unklar. Einige Schaulustige haben sich unter Flutlicht am ersten Tatort versammelt. Von dort berichtet unser Reporter Tobias Weiler im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch über die Ereignisse der Nacht und die Stimmung in Hanau.

    ...mehr
  • 19.02.2020
    3 MB
    03:25
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Wohlfahrtsverband - Grundrente ist Sozialhilfe plus

    Die Grundrente ist ein Prestigeobjekt für die SPD. Sozialdemokratie pur, sagt die Partei. Sie wurde lange diskutiert, ist immer noch umstritten, hat heute aber die erste Hürde genommen. Das Bundeskabinett hat die Grundrente abgesegnet, jetzt muss noch der Bundestag zustimmen. Der Paritätische Wohlfahrtsverband fordert Nachbesserungen. Welche das sind, hat SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem den Hauptgeschäftsführer Ulrich Schneider gefragt.

    ...mehr
  • 19.02.2020
    3 MB
    03:25
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    General-Staatsanwalt: Hass im Netz gefährdet Demokratie

    Wer Hass und Hetze im Internet verbreitet, soll in Zukunft härter bestraft werden. Außerdem müssen Internetplattformen wie Facebook mögliche strafbare Postings in Zukunft den Ermittlungsbehörden melden. Der Stuttgarter Generalstaatsanwalt Achim Brauneisen macht im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem deutlich, warum er das Gesetz begrüßt - obwohl es für ihn mehr Arbeit bedeuten wird.

    ...mehr
  • 19.02.2020
    3 MB
    04:00
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Wozu braucht Stuttgart einen Super-Computer?

    Stuttgart hat bald den schnellsten Rechner Deutschlands. Super-Computer "Hawk" wird in einigen Wochen seine ganze Rechenpower entfalten. Das heißt, er kann dann 24 Billiarden Rechenoperationen pro Sekunde ausführen – "vor 80 Jahren, als der erste Rechner entwickelt wurde, waren das zwei Rechenoperationen pro Sekunde", sagt SWR-Wissenschaftsredakteur Uwe Gradwohl. Er erklärt im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch, wozu Stadt und Wirtschaft so einen Super-Computer brauchen.

    ...mehr
  • 19.02.2020
    3 MB
    03:50
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Traumberuf Lokführer - ein Flüchtling berichtet

    Lokführer werden in Deutschland händeringend gesucht, auch deshalb bildet die Deutsche Bahn inzwischen Flüchtlinge für diesen Beruf aus. Auch in Baden-Württemberg. Einer von ihnen ist Milad Shamoun. Im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch erzählt er von den Höhen und Tiefen der Ausbildung - etwa der schwierigen "Eisenbahnsprache".

    ...mehr
  • 18.02.2020
    2 MB
    03:04
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Gauland hält nichts von Ramelows Vorschlag

    SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem hat Alexander Gauland (AfD) befragt.

    ...mehr
  • 18.02.2020
    4 MB
    04:42
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    CDU-Vorsitz: Wie stehen Röttgens Chancen?

    Seit heute ist eines klar: Norbert Röttgen bewirbt sich um den CDU-Vorsitz. Den Außenpolitiker hatte niemand auf der Rechnung. So ziemlich alle sind überrascht. Und er ist der erste, der offiziell gesagt hat, dass er will. Warum gerade jetzt? Das hat SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem die Politikwissenschaftlerin Ursula Münch gefragt.

    ...mehr
  • 18.02.2020
    4 MB
    05:37
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Ist Deutschland eine Steueroase?

    Die EU hat ihre "Schwarze Liste" aktualisiert: Die EU-Finanzminister haben beschlossen, Panama, die Seychellen, Palau und die britischen Cayman Islands als Steueroasen abzustrafen. Zahlreiche Organisationen wie Attac oder Misereor, aber auch Gewerkschaften wie Verdi, haben sich im "Netzwerk Steuergerechtigkeit" zusammengeschlossen. Für dieses Netzwerk bloggt Christoph Trautvetter. Er sagt, auf diese "Schwarze Liste" gehöre auch Deutschland. Warum, begründet er im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

    ...mehr
  • 18.02.2020
    3 MB
    04:09
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Schutz vor Klimawandel: Damm rund um die Nordsee?

    Die Niederlande und Teile Norddeutschlands gehören zu den Regionen in der Welt, die der Klimawandel besonders hart treffen könnte, dann nämlich, wenn der Meeresspiegel weiter steigt. Meeresforscher haben jetzt folgende Idee: Warum nicht einen Damm um die ganze Nordsee herum bauen? Andreas Villwock ist Sprecher des Geomar Instituts in Kiel und SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem hat ihn gefragt, wie genau das funktionieren soll.

    ...mehr
  • 18.02.2020
    5 MB
    06:29
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Das will eine Junglandwirtin von der Politik

    Die Bauern in Deutschland sind unzufrieden. Sie fühlen sich nicht genügend anerkannt und durch neue Regeln und Verordnungen gegängelt. Bäuerin Magdalena Zelder aus Wittlich in Rheinland-Pfalz ist Junglandwirtin des Jahres 2019. Im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch erzählt sie, ob sie ihre Entscheidung einen Hof zu übernehmen schon bereut und welche Krisen sie schon durchgemacht hat.

    ...mehr
  • 17.02.2020
    3 MB
    04:14
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Was hat das Coronavirus mit Rassismus zu tun?

    Seit dem Ausbruch des Coronavirus erleben asiatisch aussehende Menschen immer wieder Anfeindungen. In Berlin wurde eine Chinesin von zwei Frauen bespuckt, geschlagen und getreten. Bei der Antidiskriminierungsstelle des Bundes melden sich immer häufiger Menschen asiatischer Herkunft. Das alles hat eine Debatte über Fremdenhass und Rassismus ausgelöst. SWR-Aktuell-Moderatorin Petra Waldvogel hat sich mit Yen Souw Tain unterhalten. Er ist Inhaber eines Asia Supermarktes und erzählt von seinen Erfahrungen.

    ...mehr
  • 17.02.2020
    3 MB
    04:08
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Studie: Krankenkasse für alle könnte Beiträge senken

    Wären alle Bürger gesetzlich versichert, könnten die Beiträge sinken – zu dem Ergebnis kommt die Bertelsmann Stiftung.Das würde das Aus für die privaten Krankenkassen bedeuten. Darüber wurde in der Vergangenheit immer wieder diskutiert. Stichwort: Bürgerversicherung. Für dieses Model steht vor allem der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach. SWR-Aktuell-Moderatorin Petra Waldvogel hat ihn gefragt, ob die Chancen für die Bürgerversicherung durch die Studie gestiegen sind.

    ...mehr
  • 17.02.2020
    3 MB
    04:19
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    CDU-Vorsitz: Präsidiums-Mitglied Caspary will mehr Zeit

    Der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europaparlament, Daniel Caspary, will sich und der Partei Zeit lassen, die Frage nach Vorsitz und Kanzlerkandidatur zu beantworten. Caspary, der auch CDU-Präsidiumsmitglied ist, sagte in SWR Aktuell: "Wir haben eine Parteivorsitzende und wir haben keinen Zeitdruck. Ich wünsche mir, dass wir uns auch nicht in diesen Zeitdruck hineinmanövrieren lassen." Wie er zu einer "Team-Lösung" steht, verrät er im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem.

    ...mehr
  • 17.02.2020
    3 MB
    03:52
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Grönland will Schmelzwasser vermarkten: Macht das Sinn?

    Wenn Grönland eines hat, dann ist es Eis. Und das schmilzt schneller als erwartet – durch den Klimawandel. Der sorgt aber auch dafür, dass die Wasserknappheit auf der Welt zunehmen wird. Zwei Seiten einer Medaille. Das hat die grönländische Regierung auf folgende Idee gebracht: warum nicht das Wasser von Grönland verkaufen? Ob das Sinn macht, hat SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem den Klimaforscher an der ETH Zürich, Konrad Steffen, gefragt.

    ...mehr
  • 17.02.2020
    4 MB
    04:28
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    So will BW-Sozialminister Lucha Kinder besser vor Missbrauch schützen

    Der baden-württembergische Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) will Kinder besser vor sexuellem Missbrauch schützen. Er stellt den Bericht einer Kinderschutzkommission vor, bei der er selbst mitgewirkt hat. Was ihn bei der Arbeit in dieser Kommission besonders betroffen gemacht hat, davon berichtet er im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

    ...mehr
  • 17.02.2020
    3 MB
    03:27
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    EU-Finanzen: Oettinger fordert mehr Geld von Deutschland

    Der ehemalige EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (CDU) rät der Bundesregierung zu höheren EU-Beiträgen, wenn es ab heute um die Finanzen für 2021 bis 2027 geht: "Deutschland sollte dort, wo ein Mehrwert gegeben ist, mehr in den europäischen Haushalt investieren und bereit sein, etwas mehr einzuzahlen. Dann käme am Ende für den Steuerzahler eine sparsamere Politik heraus." An welchen Stellen sich tatsächlich Geld sparen ließe, erklärt er im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

    ...mehr
  • 14.02.2020
    3 MB
    03:54
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    StVO-Reform bringt Schutz und mehr Rechte für Radfahrer

    Der Bundesrat hat einer Reform der Straßenverkehrsordnung zugestimmt. Unter anderem wird es teurer, wenn Autofahrer Radwege blockieren. Der Stadtplaner und Verkehrsexperte Heiner Monheim sieht darin eine abschreckende Wirkung: "Ich glaub schon, dass das ein Schritt in die richtige Richtung ist". Allerdings seien jetzt die Kommunen gefordert, Bussgelder von Falschparkern einzutreiben und bauliche Veränderungen zum Schutz von Radfahrern im Straßenverkehr vorzunehmen. SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch hat mit Heiner Monheim gesprochen.

    ...mehr
  • 14.02.2020
    23 MB
    24:22
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Ralph Brinkhaus (Unionsfraktionschef): Abgrenzung nach rechts und links steht

    Der Vorsitzende der Unionsfraktion, Ralph Brinkhaus, sieht die CDU klar gegen rechts und links abgegrenzt. Im SWR Interview der Woche sagte Brinkhaus, das Gute im Schlechten nach Thüringen sei, dass sich die CDU selbst vergewissert habe, wo sie stehe. „Wer Probleme mit Abgrenzung hat, der sollte überlegen, ob er bei uns richtig ist.“ Das sei auch in den Landesverbänden klar.

    ...mehr
  • 14.02.2020
    2 MB
    02:20
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Die Bahn, Orkan "Sabine" und die Erwartungen

    Die Bahn stellt einfach den Betrieb ein – und feiert damit unerwartete Erfolge. Ein Modell für uns alle?

    ...mehr
  • 14.02.2020
    3 MB
    04:13
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    "Abschmelzen der Antarktis kann Meeresspiegel um 55 Meter ansteigen lassen"

    "Insgesamt kann die Antarktis den Meeresspiegel weltweit um 55 Meter ansteigen lassen. Das passiert natürlich nicht über Nacht", sagt Anders Levermann vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Für dieses Jahrhundert rechnet der Forscher mit etwa 150 Zentimetern Meeresanstieg. Welche Bedeutung der heute bekannt gewordene Hitzerekord von 20 °C in der Antarktis hat, darüber hat Levermann mit SWR-Aktuell-Moderatorin Katja Burck gesprochen.

    ...mehr
  • 14.02.2020
    3 MB
    04:03
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Frühstücks-Quarch: Valentinstag - Feiertag der Liebe oder des Konsums?

    Immer freitags geben wir in SWR Aktuell ein paar Denkanstöße. Gemeinsam mit dem Philosophen Christoph Quarch besprechen wir Themen abseits der täglichen Nachrichten. Heute geht es um den Valentinstag. Der Tag der Verliebten, aber eben seit vielen Jahren auch der Tag des Konsums. Und deshalb etwas, worüber man durchaus philosophieren kann. Christoph Quarch im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll.

    ...mehr
  • 13.02.2020
    7 MB
    08:27
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Initiative gegen Motorradlärm: "Genussbiker sind weiterhin willkommen"

    Mehr als 80 Städte, Gemeinden und Landkreise in Baden-Württemberg haben sich zur "Initiative Motorradlärm" zusammengeschlossen. Sie fordern schärfere Zulassungsregeln, Fahrverbote, Tempoliimits und mehr Kontrollen auf den kurvenreichen Städten von Schwarzwald und Alb. Dabei geht es Sonja Schuchtern, Bürgermeisterin von Sasbach-Walden nicht um Motorradfahrer generell. Nur einige wenige wollten sich austoben und brächten alle anderen mit in Verruf, sagt sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch

    ...mehr
  • 13.02.2020
    3 MB
    03:58
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Spahn oder Merz - wer hat die besseren Karten?

    Im Rennen um den CDU-Vorsitz hält sich NRW-Ministerpräsident Laschet vorerst weiter bedeckt. Dagegen hat sich ex-Unionsfraktionschef Merz für die AKK-Nachfolge in Stellung gebracht – Gesundheitsminister Spahn lässt durchblicken, dass er sich nicht für zu jung hält. Sind seine erst 39 Jahre der entscheidende Vorteil? Oder zählen im Vergleich zwischen Spahn und Merz andere Punkte? Darüber hat SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burck mit der Politikwissenschaftlerin und Parteienforscherin Manuela Glaab von der Uni Koblenz-Landau gesprochen

    ...mehr
  • 13.02.2020
    3 MB
    04:03
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Maßnahmen gegen Motorradlärm: "Elektro-Motorrad macht genauso viel Spaß!"

    Motorradlärm ist in vielen Regionen in Deutschland ein Problem. In Baden-Württemberg hat sich deshalb im Juli die "Initiative Motorradlärm" gegründet. Heute stellt die Initiative in Stuttgart ihren Forderungskatalog vor. Selbst der Vorsitzende des Bundesverbands der Motorradfahrer, Michael Lenzen, sagt: "Elektro-Motorräder machen genauso viel Spaß." <br/>Darüber hat er mit SWR-Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll gesprochen.

    ...mehr
  • 13.02.2020
    3 MB
    04:09
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    von Stetten: "Friedrich Merz ist eine Person, hinter der wir uns alle vereinigen können"

    Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian von Stetten geht fest von einer Bewerbung Friedrich Merz‘ als Parteivorsitzender und Kanzlerkandidat aus. Im SWR sagte er: „Ich gehe fest davon aus, dass Friedrich Merz als Kandidat zur Verfügung steht und ich glaube, CDU und CSU wären gut beraten, dieses Angebot auch anzunehmen. Friedrich Merz ist eine Person, hinter der wir uns alle vereinigen können.“ Darüber hat von Stetten mit SWR-Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll gesprochen.

    ...mehr
  • 12.02.2020
    5 MB
    05:48
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Geheimoperation Rubikon: Spionage unter Freunden

    Spionage ist weit mehr als das, was wir in James-Bond-Filmen erleben. Der Bundesnachrichtendienst und die amerikanische CIA haben jahrzehntelang die verschlüsselte Kommunikation von mehr als 100 Staaten mitlesen können. Möglich wurde das durch ihre Beteilung an der Schweizer Crypto AG - deren Verschlüsselungstechnik an viele Staaten geliefert wurde und deren System einfach von den Geheimdiensten vorab manipuliert worden war. "Rubikon" nannte sich die Geheimoperation in Deutschland. Als erste darüber berichtet hatten das ZDF, die Washington Post und das Schweizer. SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch hat mit dem Geheimdienst-Historiker Christopher Nehring über den Fall gesprochen. Nehring ist wissenschaftlicher Leiter des Deutschen Spionage-Museums in Berlin.

    ...mehr
  • 12.02.2020
    3 MB
    04:18
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Papst gegen Lockerung des Zölibats - Franziskus enttäuscht Gläubige

    Die katholische Reformbewegung „Wir sind Kirche“ ist enttäuscht über das Schreiben von Papst Franziskus, worin er erklärt, am Zölibat festzuhalten. Mit Blick auf den Priestermangel in entlegenen Gebieten der Amazonas-Region hatten Bischöfe, Ordensvertreter und Experten das Kirchenoberhaupt zu einer Entscheidung aufgerufen.<br/>In seinem Abschlussdokument zur sogenannten Amazonas-Synode griff Franziskus diese Empfehlung nicht auf. Dazu meinte Christian Weisner von „Wir sind Kirche“ im Interview mit dem Radioprogramm SWR Aktuell, viele Kirchenmitglieder hätten sich beim Zölibat und in der Frage einer Priesterweihe von Frauen Bewegung erhofft. Das Papstschreiben zeige, dass der Papst bei Reformen sehr zögerlich sei. SWR Aktuell-Moderator Andtreas Böhnisch hat mit Christian Weisner gesprochen.

    ...mehr
  • 12.02.2020
    3 MB
    04:24
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    K-Frage? CSU-Kenner glaubt, Söder würde sich nicht drücken.

    Der Politologe und CSU-Kenner Heinrich Oberreuter geht davon aus, dass die bayrische Schwesternpartei ein Wörtchen bei der Wahl des Kanzlerkandidaten der Union mitreden wird. Wenn es der CDU nicht gelinge, einen mehrheitsfähigen Kandidaten zu finden, gehe die Entscheidung an die CSU, so Oberreuter im SWR. Für den Parteichef und bayrischen Ministerpräsident Markus Söder habe eine Kanzlerkandidatur „keine Priorität in seinen Lebensplänen“, sagte der Politologe. Söder würde aber bereitstehen, wenn man ihn bittet: „Es muss ein Ruf kommen, dann kommt auch Söder.“ SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burck hat mit Heinrich Oberreuter über die Union und die K-Frage gesprochen.

    ...mehr
  • 12.02.2020
    3 MB
    04:21
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Thierse: "Wer denen auch nur einen Zipfel Macht überlässt, gefährdet die Demokratie"

    Der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) warnt vor einer „Verschlechterung der politischen Atmosphäre“. Im SWR sagte er in Bezug auf die Ereignisse in Thüringen: „Wir sollten lernen, dass es für eine Demokratie immer gefährlich ist, sich mit ihren Feinden und Verächtern einzulassen. Wer denen auch nur einen Zipfel Macht überlässt, der gefährdet die Demokratie.“ Über Thüringen und die Folgen für die politische Kultur spricht er mit SWR-Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll.

    ...mehr
  • 11.02.2020
    5 MB
    05:46
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Politikforscherin Münch: CDU muss Personalfragen schnell klären

    Nach der Rücktrittsankündigung der CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer ist der politische Schaden ist groß. Die CDU steht vor einem Machtkampf, der auch ein Richtungskampf ist. Öffnet sich die Partei nach links - nach rechts oder bleibt es bei dem Unvereinbarkeitsbeschluss - so wie auf dem Parteitag vereinbart?<br/>Darüber hat SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch mit Ursula Münch gesprochen. Sie ist Professorin für Politik- und Kommunikations-Wissenschaft und Direktorin der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.

    ...mehr
  • 11.02.2020
    3 MB
    03:29
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Orkan "Sabine" bringt Windräder auf Touren

    Orkantief Sabine ist wieder abgezogen und der Windenergie einen Boom beschert: von Sonntag bis Montag deckte Strom aus Windkraftanlagen 60 Prozent des Verbrauchs deutschlandweit. Nach Angaben des Netzbetreibers Tennet wurden zeitweise bundesweit 43,7 Gigawatt ins Netz eingespeist. Dabei drehten sich die Windräder bisweilen am Limit: bei Böen ab Tempo 50 stellen sich die Rotorblätter moderner Windkraftanlagen schräger, um ein Überdrehen zu verhindern. Bei Windspitzen von 90 Km/h und mehr schalten die Anlagen ab, erklärt SWR-Umweltredakteur Werner Eckert in SWR aktuell. SWR Aktuekll-Moderator Andreas Böhnisch hat mit Werner Eckert gesprochen.

    ...mehr
  • 11.02.2020
    3 MB
    03:58
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Politikberater Spreng erwartet Duell um CDU-Vorsitz

    Der Politikberater Michael Spreng geht davon aus, dass NRW-Ministerpräsident Laschet und der frühere Fraktionschef Merz die besten Chancen im Rennen um die Nachfolge von Parteichefin Kramp-Karrenbauer haben. Jens Spahn mache als Gesundheitsminister eine gute Figur und stehe für einen Generationswechsel. Für ihn komme der Parteivorsitz aber zu früh.<br/>Spreng rät, den Kurs der politischen Mitte fortzuführen. SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burk hat mit dem Politikberater gesprochen

    ...mehr
  • 11.02.2020
    3 MB
    04:11
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Thüringen-Umfrage: Linke 39%, CDU stürzt ab

    Nach dem Eklat um die Wahl des FDP-Politikers Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen, hat die Linke in Umfragen deutlich zugelegt. Bei Infratest dimap, dem Institut, das die ARD-Umfragen erhebt, kommt die Partei des ehemaligen Ministerpräsidenten Ramelow auf satte 39 Prozent.<br/>SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burck hat mit Nico Siegel von Infratest dimap über das Umfrageergebnis gesprochen.

    ...mehr
  • 10.02.2020
    3 MB
    03:41
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Bosbach: CDU muss Volkspartei bleiben

    Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach hat gefordert, dass die CDU nach dem Rücktritt von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer eine Volkspartei der Mitte bleiben müsse. Dazu gehörten neben den Christsozialen und Liberalen auch Wertkonservative. Bosbach betonte: "Wer die AfD noch stärker machen will, drängt die Werteunion aus der Partei". SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch hat mit Wolfgang Bosbach gesprochen.

    ...mehr
  • 10.02.2020
    4 MB
    05:06
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Anwalt erklärt, welche Versicherung Sie bei Sturmschäden brauchen

    Abgedeckte Dächer, umgestürzte Bäume, vollgelaufene Keller: Orkantief "Sabine" hat auch im Südwesten gewütet und jede Menge Schäden verursacht. Wichtig ist jetzt, die richtige Versicherung zu haben. Was außerdem noch wichtig ist, darüber hat SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch mit Dr. Philipp Schulz-Merkel, Fachanwalt für Versicherungsrecht, aus Nürnberg gesprochen.

    ...mehr
  • 10.02.2020
    4 MB
    04:37
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Solar Orbiter gestartet: der Sonne ganz nah

    Es soll Europas spektakulärste Expedition zur Sonne werden. Der Solar Orbiter ist am frühen Montagmorgen in Cape Canaveral in den USA ins Weltall gestartet. Ziel ist das Zentrum unseres Sonnensystems. Der Satellit soll bis auf 42 Millionen Kilometer nah an die Sonne heranfliegen und dann Bilder und Messungen machen. Daniel Verscharen vom University College London arbeitet an der "Solar Orbiter"-Mission mit und war beim Start im Kontrollzentrum der europäischen Weltraumbehörde ESA in Darmstadt dabei. Mit ihm hat SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll gesprochen:

    ...mehr
  • 09.02.2020
    22 MB
    24:10
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    BKA-Chef Münch: Hasskriminalität gefährdet Demokratie

    Der Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, rechnet damit, dass die Zahl rechtsextremer Gefährder steigen wird. Er sagt, die Lage sei 2015 in Deutschland eine andere geworden, darauf müsse jetzt auch entschiedener reagiert werden. In der Hasskriminalität sieht Münch demokratiegefährdende Ausmaße. Und er kündigt an, dass das BKA die Extremismus-Forschung intensivieren wird.

    ...mehr
  • 07.02.2020
    2 MB
    02:46
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Ende einer Beziehung

    Was sich die FDP erlaubt, geht gar nicht, sagt Constance Schirra in ihrer Kolumne.

    ...mehr
  • 07.02.2020
    2 MB
    02:38
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Politologe: geordneter Rückzug für Mohring

    Thüringens CDU-Fraktionschef Mike Mohring wird nach dem Wahl-Debakel seinen Sessel bis Mai räumen. Der Erfurter Politologe André Brodocz meint, dass die Fraktion ihm „mit diesen Paar Monaten noch ein wenig gedankt hat, für seine langjährige Arbeit in der CDU, und dass man ihm die Möglichkeit eines geordneten Rückzugs geben will.“ Allerdings bleibe Mohring dadurch auch weiter im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Schließlich sei er es gewesen, „der die CDU in dieses schlechte Wahlergebnis und in dieses Wahl-Disaster des Ministerpräsidenten geführt hat.“ Mit Brodocz hat SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser gesprochen.

    ...mehr
  • 07.02.2020
    3 MB
    03:46
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Orkan-Tief kommt: Ab Sonntagabend am besten drinnen bleiben!

    Noch ist es schön sonnig - aber am Sonntagabend naht von Norden her Orkan-Tief Sabine. "Wir erwarten in der Nacht zum Montag und am Montagvormittag auch in den niederen Lagen Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 103 und 117 Stundenkilometern", sagt Diplom-Meteorologe Andreas Friedrich vom Deutschen Wetterdienst. Auf den Bergen erwartet er sogar Böen mit bis zu 160 Stundenkilometern. Umstürzende Bäume oder herabfallende Dachziegel könnten gefährlich werden. Sein Tipp: "Am besten im Haus bleiben!" SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser hat mit Friedrich gesprochen.

    ...mehr
  • 07.02.2020
    3 MB
    04:08
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Batterien-Forschung: Wo Deutschland Defizite hat

    Kaiserslautern bekommt eine Batteriezell-Fabrik. Aber wie wichtig ist die Batteriezell-Herstellung für die Forschung und den Standort Deutschland? Darüber hat SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll mit Joachim Montnacher gesprochen. Er ist Geschäftsfeldleiter Energie am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung.

    ...mehr
  • 07.02.2020
    2 MB
    03:24
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Heuschreckenplage in Ostafrika: Was tun?

    Schwärme von Wüstenheuschrecken fliegen über Ostafrika. Monatelanger schwerer Regen hat zur schlimmsten Heuschreckenplage seit Jahrzehnten in der Region geführt - und diese könnte Experten zufolge eine Hungersnot auslösen. Was nun zu tun ist, darüber hat SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich mit Thomas Hoerz, dem Leiter des Welthungerhilfe-Büros in Somaliland, gesprochen.

    ...mehr
  • 07.02.2020
    3 MB
    03:49
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Frühstücksquarch: Donald Trump und 'seine' USA

    Das Impeachment-Verfahren gegen US-Präsident Donald Trump ist abgeschmettert. Bis auf Mitt Romney haben die republikanischen Abgeordneten Trump für "nicht schuldig“ erklärt. Statt Kritik anzunehmen, wandelt der Präsident die traditionelle "Rede zur Lage der Nation" um - in eine Werbeveranstaltung in eigener Sache. Philosoph und Bestseller-Autor Christoph Quarch hat sich im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich darüber Gedanken gemacht.

    ...mehr
  • 06.02.2020
    5 MB
    06:16
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Bleiberecht-Vorschlag von Grün-Schwarz: Initiative ist skeptisch

    Seit Monaten ist sich die grün-schwarze Landesregierung uneinig, wie man den Geflüchteten und den Betrieben, in denen sie arbeiten, entgegenkommen kann. Jetzt gibt es einen Vorschlag: Sie wollen Unternehmen empfehlen: Wenn ein Geflüchteter bei ihnen einen Job hat und abgeschoben werden soll, könnten sie sich an die Härtefall--Kommission wenden - um Zeit zu gewinnen. Brauerei-Chef Gottfried Härle aus Leutkirch von der Unternehmer-Initiative "Bleiberecht durch Arbeit" sieht den Vorschlag skeptisch. Mit ihm hat SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll gesprochen.

    ...mehr
  • 06.02.2020
    3 MB
    04:06
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    "Mit dem Tod von Kirk Douglas geht eine Ära zu Ende"

    Kino-Legende Kirk Douglas ist tot. Der Schauspieler starb im Alter von 103 Jahren. Viele Prominente aus der Filmbranche haben sein Schaffen gewürdigt. Welche Rolle Kirk Douglas in der Filmwelt spielte, hat SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll mit SWR-Kinoexpertin Anna Wollner besprochen.

    ...mehr
  • 06.02.2020
    3 MB
    04:21
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    USA-Experte: "Demokraten brauchen Strategie für Wahlen"

    In den USA ist das Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump gescheitert. Wie geschwächt die Demokraten nun in die Wahlvorbereitungen gehen, erklärt USA-Experte Markus Kaim im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich.

    ...mehr
  • 05.02.2020
    3 MB
    04:00
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Don Jordan: Der US-Wahlkampf wird sehr hart werden

    Nach der Rede von US-Präsident Trump zur Lage der Nation zerreißt Oppositionsführerin Pellosi demonstrativ eine Kopie seines Redemanuskripts. Diese Szene ist für den US-Journalisten Don Jordan nur ein Vorgeschmack auf den bevorstehenden Präsidentschaftswahlkampf. Warum Jordan erwartet, dass der sehr hart wird, erklärt er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll.

    ...mehr
  • 05.02.2020
    4 MB
    05:06
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Ein starkes und sicheres Passwort genügt

    Regelmäßiger Passwortwechsel ist nicht nötig, kann sogar kontraproduktiv sein. Diese Kritik von Computerexperten ist jetzt auch beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik angekommen. Deshalb empfiehlt das BSI nicht mehr, regelmäßig die Passwörter zu ändern. Wie man es Passwort-Hackern besonders schwer macht, erklärt Dennis Schirrmacher, Experte für Passwortsicherheit beim Computermagazin c't, im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll.

    ...mehr
  • 05.02.2020
    4 MB
    04:51
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Protest gegen Siemens: "Konzerne sollten von der Politik Regeln einfordern"

    Angesichts der Proteste von Klimaschützern im Umfeld der Siemens-Hauptversammlung meint Wirtschaftsethiker Ulrich Thielemann von der Denkfabrik "Menschliche Marktwirtschaft", dass Konzerne von der Politik mehr Regeln einfordern sollten. Nach den Hintergründen seiner Idee hat SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll gefragt.

    ...mehr
  • 05.02.2020
    3 MB
    03:41
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Kampf gegen Mikroplastik: Informatiker gründet spezielle Kosmetik-Plattform

    Mikroplastik-Partikel aus Kosmetik-Produkten zu verbannen, scheint ein langwieriger Prozess zu sein. Der Aachener Informatiker Eloy Caudet-Roca hat deshalb eine Online-Plattform gegründet, auf der Kunden ausschließlich mikroplastikfreie Kosmetikprodukte finden. Mit ihm hat SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich gesprochen.

    ...mehr
  • 05.02.2020
    2 MB
    02:48
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    "Mit Golfbällen zur Fußball-WM" - US-Demokraten nicht auf Wahl vorbereitet

    Die US-Demokraten scheinen auf den Wahlkampf in den USA nicht vorbereitet zu sein, ist sich der Politologe und USA-Kenner Thomas Jäger sicher. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich sagte er, Kandidaten wie Bernie Sanders oder Pete Buttigieg könnten Trump wahrscheinlich nichts anhaben. Dessen Rede zur Lage der Nation, bei der Oppositionsführerin Nancy Pelosi eine Kopie von dessen Rede-Manuskript zerriss, sei hingegen mehr eine Wahlkampfrede gewesen.

    ...mehr
  • 04.02.2020
    6 MB
    07:05
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Vollverschleierung: Die Gesellschaft muss kritisch debattieren

    Das Oberverwaltungsgericht Hamburg hat einer muslimischen Schülerin erlaubt, vollverschleiert die Berufsschule zu besuchen. Jetzt hat die Kultusministerin von Baden-Württemberg, Susanne Eisenmann, ein Verbot der islamischen Vollverschleierung für ihr Bundesland ins Gespräch gebracht. Die Rechtsanwältin und Frauenrechtlerin Seyran Ateş hält spätestens jetzt eine kritische Debatte darüber für nötig. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser erklärt sie, warum sie die Gerichtsentscheidung aus Hamburg für ein falsches Signal hält.

    ...mehr
  • 04.02.2020
    3 MB
    04:22
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Kann man Google Maps tatsächlich austricksen?

    Ein Berliner Künstler hat angeblich auf Google Maps einen virutellen Stau erzeugt, indem er mit einem Handkarren voller Smartphones durch eine leere Straße gefahren ist. Kann das tatsächlich funktionieren? Sylvester Tremmel vom Computermagazin c't erklärt im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll, warum er skeptisch ist, und welche Probleme er grundsätzlich mit den Google-Diensten sieht.

    ...mehr
  • 04.02.2020
    3 MB
    03:52
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Gefährliche Tattoo-Farben: Warum Tätowierungen riskant sind

    Beim Tätowieren wird Farbe mit einer Nadel etwa 1,55 Millimeter tief in die Haut gestochen. Die Farbe setzt sich in dieser Hautschicht fest - und nicht nur dort. Die Bestandteile einiger Farben stehen unter Verdacht, gesundheitsschädlich, sogar krebserregend zu sein. SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich hat mit Prof. Wolfgang Bäumler gesprochen, der sich an der Uni Regensburg intensiv mit der Wirkung von Tattoo-Farben beschäftigt.

    ...mehr
  • 03.02.2020
    5 MB
    05:43
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Medizin-Ethiker: Gentherapie-Verlosung äußerst fragwürdig

    Das Schweizer Pharmaunternehmen Novartis startet die Verlosung einer Gentherapie für 100 Kinder. Das Präparat für Kinder unter zwei Jahren, die an spinaler Muskelatrophie (SMA) leiden, kostet rund zwei Millionen Euro pro Dosis. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser erklärt der Medizinethiker Joachim Boldt von der Universität Freiburg, warum er das Vorgehen des Pharmakonzerns für fragwürdig hält.

    ...mehr
  • 03.02.2020
    4 MB
    04:30
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Coronavirus: Neue Erkenntnisse in wahnsinniger Geschwindigkeit

    Immer mehr Infizierte aber auch immer mehr Erkenntnisse über das neuartige Coronavirus. Das freut den Virologen Jonas Schmidt-Chanasit vom Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin Hamburg. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser lobt er die Arbeit seiner Kollegen in China und erklärt, warum die extremen Vorsichtsmaßnahmen nicht für übertrieben hält.

    ...mehr
  • 03.02.2020
    3 MB
    04:25
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Corona-Quarantäne: Arbeiten in der "schwarzen Zone"

    Mehr als 100 Deutsche, die am Wochenende aus China zurückgekehrt sind, harren in der Südpfalz-Kaserne aus, bis sicher ist, dass sie nicht das gefährliche neue Coronavirus in sich tragen.

    ...mehr
  • 03.02.2020
    2 MB
    03:08
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Jogi Löw wird 60: "Er war auch in der Jugend ein großes Talent"

    Fußball-Bundestrainer Jogi Löw wird 60 Jahre alt. SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich hat mit Werner Hornig aus Schönau in Baden-Württemberg gesprochen - dort hat Hornig in Jugendtagen gemeinsam mit Löw beim Fußballverein TUS Schönau gespielt.

    ...mehr
  • 31.01.2020
    2 MB
    02:44
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Brexit: Endlich rosinenfreie Zone

    Es hat durchaus Vorteile, wenn die Briten jetzt unter sich bleiben, sagt Marion Theis in ihrer Kolumne "Zwei Minuten"

    ...mehr
  • 31.01.2020
    21 MB
    23:39
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    AfD-Chef Meuthen: Dirk Spaniel hat sich mehr als fragwürdig verhalten

    AfD-Chef Jörg Meuthen findet, dass sich Dirk Spaniel als Landessprecher in Baden-Württemberg mehr als fragwürdig verhalten hat. Meuthen nennt es ambitioniert, dass Alice Weidel möglicherweise Landessprecherin werden will. Der AfD-Chef glaubt nicht, dass der Flügel die Partei übernimmt. Er hält es für unglücklich, den Begriff "Umvolkung" zu verwenden.

    ...mehr
  • 31.01.2020
    3 MB
    03:46
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Wuhan-Rückkehrer in Germersheim: Auch Helfer gehen 14 Tage in Quarantäne

    Die Rückholaktion läuft: Morgen werden in Frankfurt am Main rund 90 Deutsche landen, die aus der von der Lungenkrankheit betroffenen chinesischen Stadt Wuhan ausgeflogen werden. Die Passagiere werden dann per Bus in die Südpfalz-Kaserne am Rande von Germersheim gebracht. Dort sollen sie rund 14 Tage lang in Quarantäne bleiben. Was auf die Helfer vor Ort zukommt? Das hat SWR Aktuell-Moderator Jonathan Hadem Roland Lipp gefragt, den Abteilungsleiter der Nationalen Hilfsgesellschaft Rheinland-Pfalz.

    ...mehr
  • 31.01.2020
    4 MB
    04:53
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Zehn Jahre Montags-Demo und der Protest geht weiter

    Am 2. Februar 2010 haben die Arbeiten für den Tiefbahnhof in Stuttgart begonnen und genauso lange wird gegen das Projekt demonstriert. Am 3. Februar 2020 findet die 500. Montags-Demonstration statt. Wie hat der Protest die baden-württembergische Landeshauptstadt verändert? Darüber hat SWR-Aktuell-Moderatorin Dagmar Freudenreich mit Hannes Rockenbauch gesprochen. Er ist Stadtrat im Stuttgarter Gemeinderat für die Fraktionsgemeinschaft SÖS-LINKE-PluS.

    ...mehr
  • 31.01.2020
    5 MB
    05:47
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Unions-Gesundheitspolitikerin Maag: Deutschland ist gut vorbereitet auf Corona

    Behörden, Rettungsdienste und Krankenhäuser in Deutschland sind gut vorbereitet auf das Corona-Virus. Warum, das erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der Unionsfraktion, Karin Maag, im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Bernhard Seiler.

    ...mehr
  • 31.01.2020
    3 MB
    04:13
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Bauernpräsident Rukwied: Extramilliarde für Bauern "positives Zeichen"

    Die Bundesregierung gibt den Bauern eine Milliarde Euro zusätzliche Förderung. Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbands, freut sich über das Geld.

    ...mehr
  • 31.01.2020
    4 MB
    04:37
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    WHO: Corona nur international zu bekämpfen

    Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus hat die Weltgesundheitsorganisation nun doch den internationalen Gesundheitsnotstand erklärt. Warum die Experten ihre Meinung geändert haben, erklärt WHO-Sprecher Christian Lindmeier im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Dagmar Freudenreich.

    ...mehr
  • 31.01.2020
    4 MB
    04:24
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Wie das Corona-Virus unser Sicherheitsgefühl beeinflusst

    Weltweit werden die Schutzmaßnahmen wegen des Corona-Virus erhöht. Die Lufthansa hat ihre Flüge nach China vorerst eingestellt. Auch von Italien aus starten nach zwei bestätigten Corona-Virus-Fällen keine Maschinen mehr in die Volksrepublik. Was macht die Sorge um unsere Gesundheit mit unserer Psyche? Darüber hat SWR-Aktuell-Moderatorin Dagmar Freudenreich mit dem Philosophen und Buchautoren Christoph Quarch gesprochen.

    ...mehr
  • 30.01.2020
    3 MB
    03:47
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Markenschutz für Greta und FfF: Konsequenzen für Demonstrationen?

    Greta Thunberg und die Fridays for Future-Bewegung sind inzwischen weltweit bekannt und so populär, dass Thunberg Trittbrettfahrer verhindern will. Sie hat Markenschutz beantragt. Ist das überhaupt möglich für persönliche Namen und gesellschaftspolitische Bewegungen und welche Folgen hätte ein Markenschutz für künftige Demonstrationen? Das hat SWR Aktuell-Moderator Jonathan Hadem die Rechtsanwältin und Markenrechtlerin Antje Becher gefragt.

    ...mehr
  • 30.01.2020
    7 MB
    07:52
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Warum die Thrombektomie-Behandlung erfolgversprechend ist

    Bei einem Schlaganfall kommt es auf Minuten an. Der Patient muss schnell versorgt werden. Die richtige Behandlungsmethode kann Leben retten. Die Thrombektomie-Methode hat in Studien sehr gute Ergebnisse geliefert, sagt Professor Julian Bösel. Er ist Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Neurointensiv- und Notfallmedizin und Chef der Neurologie am Klinikum Kassel. SWR-Aktuell-Moderation Dagmar Freudenreich hat mit ihm gesprochen.

    ...mehr
  • 30.01.2020
    3 MB
    04:01
    1555428953256swr aktuell im gespraech 100 v 1x1 2d XL 1f32c27c4978132dd0854e53b5ed30e10facc189

    Was ändert sich für EU-Bürger in Großbritannien nach dem Brexit?

    Mindestens 3 Millionen EU-Bürger werden auch nach dem Brexit in Großbritannien leben. Einige von ihnen haben sich zur Gruppe "the3Million" zusammengeschlossen, so wie Axel Antoni. Er lebt seit 22 Jahren in London und erzählt im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Dagmar Freudenreich, was EU-Bürger in Großbritannien jetzt beachten müssen.

    ...mehr