B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

Finance Excellence

Der tiefgreifende Wandel der Finanzfunktion in den Unternehmen steht im Zentrum vom Podcast Finance Excellence von Dr. Ulrich Egle. Die Digitalisierung, Agilität, Big Data aber auch der Kostendruck verändert die Prozesse und die Organisation der Finanzabteilung in den Unternehmen grundlegend. Die Finanzabteilungen müssen ihren Reifegrad mehrdimensional signifikant optimieren, sie müssen Finance Excellence als Mindset anstreben und leben. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln berichten regelmässig CFOs, Controller und Experten aus dem digitalen und agilen Umfeld über Ideen, Impulse und Erfahrungen aus dem Themengebiet Finance Excellence.

Alle Folgen

  • 06.10.2020
    21 MB
    25:33
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Mit agiler Transformation in eine neue Finance-Welt

    Sursee. In der 14. Ausgabe vom Podcast «Finance Excellence» spreche ich mit Marie-Luise Lehmann über das Thema «Mit agiler Transformation in eine neue Finance-Welt». Marie-Luise Lehmann hat langjährige operative Controllingerfahrung und Führungserfahrung in der Leitung von Controllingabteilungen. Kürzlich hat Sie das Unternehmen «FinanceGoesAgile» geründet und berät Unternehmen auf dem Weg zur agilen Finanzorganisation. Ausserdem leitet Sie mit mir den ICV-Fachkreis «Agiles Controlling».

    Marie-Luise spricht darüber,

    📌 Wie bei Ihr das Interesse an agilen Methoden gewachsen ist 📌 Wie man den agilen Mindset im Controlling einbringt 📌 Wie man als Controlling-Team ein agiles Mindset entwickelt 📌 das die Grundvoraussetzung die intrinische Motivation der Mitarbeitenden ist 📌 Wie man Skeptiker überzeugt und warum man manchmal zwei Schritte nach vorne und dann wieder ein Schritt zurück gehen muss

    Marie-Luise hielt zum Thema «Agile Methoden im Controlling sinnvoll nutzen» einen spannenden Vortrag an der Online Controller Tagung Schweiz am Mittwoch, 30. September 2020.

    ...mehr
  • 22.09.2020
    7 MB
    08:25
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Die Zukunft der Finanzorganisation ist definitiv agil

    Sursee. In der 13. Ausgabe vom Podcast «Finance Excellence» spreche ich mit Melanie Dieter über «The power of communities» in einer Finanzorganisation.

    Melanie Dieter arbeitet bei Roche Diagnostics International Ltd in Rotkreuz. Sie ist Teil der Diagnostics Finance Excellence (FinEx) Organisation und dort als Lead verantwortlich für Development und Coaching der Teammitglieder und Einführung von New Ways of Working.

    ...mehr
  • 08.09.2020
    11 MB
    13:47
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Digitaler Wandel beim Unternehmen SIGA: Digitalisierung ist ein Schlüsselfaktor für Verbesserungen und Innovationen

    Sursee. In der 12. Ausgabe vom Podcast «Finance Excellence» spreche ich mit Peter Scherrer und Karin Blum über den Digitalen Wandel beim Hidden Champion SIGA aus Ruswil im Kanton Luzern. Ganz aktuell: SIGA hat eine Trainee-Stelle «Digitalisierung und Softwareentwicklung» ausgeschrieben!

    Peter Scherrer ist CFO bei SIGA. Er ist ein Digital Immigrant und liebt die analoge Welt der Schweizer Berge und der salzigen Meere. Er hat den digitalen Wandel bei SIGA in den letzten Jahren vorangetrieben.

    Karin Blum ist bei SIGA für die Neuproduktkommunikation verantwortlich. Im Rahmen ihres Masterstudiengangs Business Development and Promotion an der Hochschule Luzern hat Sie sich mit Change-Management und dem digitalen Wandel bei SIGA auseinandergesetzt.

    Trainee-Stellenangebot bei SIGA: «Digitalisierung und Softwareentwicklung»

    Dein Rucksack ist gefüllt mit Theorie und nun willst du diese in der Praxis anwenden. Mach dies bei SIGA und werde Teil ihres innovativen Digitalisierungsteams!

    Zum Trainee-Stellenangebot: «Digitalisierung und Softwareentwicklung»

    SIGA ist ein Unternehmen, dass sich dem Klimaschutz verschrieben hat. 40% des global Energieverbrauch werden benötigt zum Heizen und Kühlen von Gebäuden. Eine deutliche Reduzierung der Treibhausgasemissionen ist erforderlich, um die globale Erwärmung zu verringern und eine Klimakatastrophe abzuwenden. So lautet die Vision des Schweizer Unternehmens SIGA aus Ruswil im Kanton Luzern: «We strive for a world of zero energy loss buildings» SIGA hat eine atmungsaktive Gebäudehülle entwickelt aus wohngiftfreien Membranen und Klebebändern. Damit werden Gebäude rundum abgedichtet, Hitze und Kälte bleiben draussen und zum Kühlen und Heizen wird nur noch wenig Energie benötigt. Die energiesparende Gebäudehülle wird in der Schweiz von 500 Mitarbeitende kontinuierlich weiterentwickelt, produziert und in 25 Länder vertrieben.

    Weitere Stellenangebote bei SIGA:

    https://jobs.siga.swiss/de

    SIGA in den sozialen Medien:

    https://www.instagram.com/sigaswiss/

    https://www.facebook.com/siga.swiss/

    https://www.linkedin.com/company/sigaswiss/

    https://twitter.com/siga_swiss

    https://www.xing.com/companies/siga

    https://www.youtube.com/c/sigaswiss

    ...mehr
  • 25.08.2020
    19 MB
    22:23
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Governance im Fall Wirecard

    Sursee. Mit Prof. Dr. Martin Hebertinger spreche ich in der 11. Folge über «Governance im Fall Wirecard».

    Martin Hebertinger ist Hochschullehrer für Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Finanzen und Rechnungswesen an der Fachhochschule Vorarlberg in Österreich. Er leitet zudem den dortigen Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft. Darüber hinaus coacht er u.a. Aufsichtsratsmitglieder von Finanzdienstleistungsunternehmen.

    Die aufsichtsseitig eher als IT-Unternehmen gewertete Wirecard AG als Mutterunternehmen eines international agierenden Konzerns, zu dem auch eine Bank gehörte, konnte über Jahre hinweg ihre Ertrags- und Vermögenslage so manipulieren, dass die Geschichte eines gefeierten Börsenstars in schillernden Farben erzählt werden konnte. Das Publikum inklusive Politik und Kapitalmarkt wollten diese Geschichte glauben. Es ist Wirtschaftsjournalisten zuzurechnen, dass der Fall ins Rollen kam, dass es letztlich im Herbst 2019 zur Sonderprüfung kam, dass dann im Frühsommer 2020 der Schwindel aufflog und der Kollaps der Firmengruppe einsetzte. Aus der Perspektive des Finanzers, aus dem Blickwinkel der Governance ist nun nach der Rolle des Aufsichtsrats zu fragen, nach der Sorgfalt des Abschlussprüfers, ja, auch nach dem Verhalten oder Nicht-Verhalten der deutschen Finanzaufsichtsbehörde. Und – das Ganze auch etwas abstrahiert von der konkreten Causa Wirecard. Was von den Aspekten ist systemisch, wo muss der Gesetzgeber die Rahmenbedingungen anpassen, ist das ein deutsches Problem, wie machen es andere Staaten.

    Weitere Informationen:

    www.fhv.at

    hebertinger.com

    www.digitalperformancecockpit.com/

    ...mehr
  • 04.08.2020
    14 MB
    16:42
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    CFO und CIO sind die Gestalter des Unternehmens

    Sursee. Dr. Guido Kaufmann hat langjährige Erfahrung als Chief Information Officer (CIO). Mit Ihm spreche ich über die Rolle vom CFO bei der Entwicklung von Digitalstrategien, die Steuerung von Plattformen und über die zukünftigen Fähigkeiten der Mitarbeitenden in den Finanzabteilungen. Aus Sicht von einem CIO ist es spannend, wo er konkret den Mehrwert einer agilen Finanzorganisation sieht.

    ...mehr
  • 16.07.2020
    10 MB
    12:49
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Business Analytics im Controlling

    Sursee. Mit Prof. (FH) Dr. Markus Ilg spreche ich in der 9. Folge über die Bedeutung von Business Analytics im Controlling.

    Markus Ilg leitet den Fachbereich Wirtschaft an der Fachhochschule Vorarlberg. Er ist Hochschullehrer für Controlling und Leiter des neuen Lehrgangs "Business Analytics" am Weiterbildungszentrum Schloss Hofen. Nebenberuflich ist Markus Ilg auch als Berater und Vortragender im Themenfeld Controlling und Analytics tätig.

    Markus Ilg ist ein grosser Verfechter von Business Analytics im Controlling. Er beschreibt im Podcast "Finance Excellence" die theoretische und praktische Einordnung von Business Analytics im Controlling. Ein guter Controller, der wirklich als Business Partner tätig ist, verfügt auch über das Domänenwissen – unverzichtbar, wenn es um die Anwendung der unzähligen Methoden im Bereich von Business Analytics in der Praxis geht.

    Der Controller benötigt neben betriebswirtschaftlichen Fachkompetenzen im Bereich des internen und externen Rechnungswesen insbesondere Kenntnisse und Erfahrungen in IT, Datenmanagement und Statistik.

    Daneben geht es aber immer auch um sozial-kommunikative Kompetenzen. Soziale Kompetenzen zur erfolgreichen Leitung von Projekten, kommunikative Kompetenzen im Bereich der Kommunikation von Projektergebnissen.

    Business Analytics als eher junges Fach ist noch selten in den Studienangeboten zu finden. Verbreiteter sind analytische Schwerpunkt z. B. in mathematisch, statistischen Studiengängen oder von der IT-Seite herkommend.

    An der FH Vorarlberg wurden bereits vor zwei Jahren beim Master "Accounting, Controlling & Finance" erste Anpassungen vorgenommen und sowohl methodische Grundlagen gestärkt als auch ein umfangreicher Kurs zu Business Analytics im Controlling ergänzt.

    Das Modul ist von Beginn ein Blended-Learning-Konzept, das auch auf Ressourcen Dritter, hier insbesondere Kurse von Datacamp, zurückgreift. Dadurch haben Einsteiger die Möglichkeit, vor Kursbeginn, bereits Grundlagenwissen zu erwerben.

    Weitere Informationen:

    www.markus-ilg.at

    www.fhv.at

    www.schlosshofen.at

    www.datacamp.com

    www.digitalperformancecockpit.com/

    ...mehr
  • 07.07.2020
    23 MB
    28:01
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Agile Unternehmensführung erfordert Beyond Budgeting

    Sursee. Nicola Rotondo ist Vice President Group Controlling bei der COMET HOLDING AG in Flamatt. In zwei Folgen erläutert er den digitalen Wandel im Controlling. Im zweiten Teil beschreibt er die Roadmap zu einer modernen Finanzorganisation. Ausserdem greift er das aktuelle Themenfeld agiles Controlling auf und erläutert, warum Beyond Budgeting in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle einnimmt. An der diesjährigen Controller-Tagung Schweiz am 30. September am IFZ in Rotkreuz spricht er zum Thema «Controlling: Digital und Agil?»

    ...mehr
  • 30.06.2020
    24 MB
    28:21
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Das Controlling-Mindset muss sich ändern

    Sursee. Nicola Rotondo ist Vice President Group Controlling bei der COMET HOLDING AG in Flamatt. In zwei Folgen erläutert er den digitalen Wandel im Controlling. Im ersten Teil geht es um den digitalen Wandel im Controlling und die Veränderung vom Controlling-Rollenbild. An der diesjährigen Controller-Tagung Schweiz am 30. September am IFZ in Rotkreuz spricht er zum Thema «Controlling: Digital und Agil?»

    ...mehr
  • 12.05.2020
    12 MB
    14:18
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    E-Dokumente – 1. Schritt in die Digitalisierung

    Sursee. Prof. Stefan Renggli vom Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern spricht in der 6. Folge über die Digitalisierung von Dokumenten und Geschäftsprozessen. Er beschreibt die Nutzenaspekte elektronischer Dokumente und Prozesse für die Unternehmen und welche Geschäftsdokumente sich für die elektronische Verwaltung anbieten. Er nimmt Bezug auf das E-Billing, das gerade in vielen Unternehmen sehr aktuell ist und zeigt die Vorteile aber auch die technischen Herausforderungen auf. In der Schweiz steht die QR-Code-Zahlung in den Startlöchern. Stefan Renggli erläutert, wie die Beteiligten von dieser Entwicklung profitieren.

    ...mehr
  • 08.05.2020
    12 MB
    14:50
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Controller werden wieder mehr als Kostenmanager gefragt sein

    Sursee. Prof. Dr. Stefan Behringer vom Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern spricht über Resilienz und was «Finanzielle Resilienz» ganz konkret für Unternehmen bedeutet. Finanzielle Resilienz bezeichnet die finanzielle Krisentragfähigkeit. Stefan Behringer zeigt auf, was Unternehmen tun können, um finanziell resilienter zu werden. Das Kostenmanagement muss wieder stärker bei den Entscheidungsträgern an Bedeutung gewinnen und es braucht Pläne, um sich auf Krisen vorzubereiten. Auch in der heutigen Zeit kann man sich an einer Einschätzung von Aristoteles orientieren.

    ...mehr
  • 05.05.2020
    8 MB
    09:31
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Die Liquidität ist geschmolzen wie der Schnee in der Märzsonne

    Sursee. Prof. Markus Rupp vom Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern spricht über die aktuelle und zukünftige Liquiditätssituation in Schweizer Unternehmen. Anhand zahlreicher Beispiele zeigt er die Auswirkungen der Coronakrise auf das Liquiditäts-Management in den Unternehmen auf. Er erläutert, wie sich die Coronokrise von einer normalen Rezession unterscheidet und was das für die Liquidität in den Unternehmen bedeutet. Die Coronakrise bringt auch gut aufgestellte Unternehmen in eine unangenehme Situation und hat erhebliche Auswirkungen auf die Kapitalstruktur. Die Coronakrise wird für die Unternehmen noch lange spürbar sein.

    ...mehr
  • 01.05.2020
    24 MB
    28:26
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Risk Management in der Pandemie: Mehr Agilität, Finanzbezug und Entscheidungsrelevanz!

    Sursee. Prof. Dr. Stefan Hunziker spricht über die Verantwortlichkeit der Aufsichtsgremien für ein angemessenes Risk Management. Der Verwaltungsrat muss die Handlungspflicht übernehmen und muss sicherstellen, dass ein Risk Management implementiert wird, überwacht wird und das risikorelevante Informationen stets in alle Entscheidungen des Verwaltungsrats einfliessen.

    In normalen Zeiten wird nicht viel in das Risk Management investiert und Notfallpläne stehen nicht weit oben auf der Prioritätenliste. In den Unternehmen wurden Pandemie-Risiken nur vereinzelt auf Risikolandkarten aufgelistet aber nie als Top-Risiken bewertet und es wurden wenig präventive Massnahmen ausgelöst. Das Risk Management wurde kaum als strategisches Führungsinstrument wahrgenommen. Stefan Hunziker beschreibt, getrieben durch die Pandemie-Risiken, die neue und zukünftige Rolle von Risk Managern im Unternehmen und die Zusammenarbeit mit dem Controlling bzw. der Finanzabteilung. Auch der Risk Manager hat keine Glaskugel aber zukünftige Risiken müssen durch adäquate Szenariotechniken Eingang in die Finanz- und Liquiditätsplanung erhalten.

    Der Risk Manager muss heute agiler denken, insbesondere bei der Neubeurteilung von Folgerisiken. Auch Financial Literacy gewinnt immer stärker an Bedeutung für den Risk Manager. Das bedingt aber auch, das in der Aus- und Weiterbildung das Risk Management stärker in der Managementausbildung verankert werden muss.

    Stefan Hunziker gibt abschliessend Empfehlungen zur Anpassung vom Risk Management und erklärt, warum die Schellenwerte der Frühwarnindikatoren angepasst werden müssen.

    ...mehr
  • 25.04.2020
    15 MB
    17:45
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Einschätzungen von Marco Passardi (IFZ) zur COVID-19-Verordnung Insolvenzrecht

    Sursee. In der zweiten Episode erklärt Prof. Dr. Marco Passardi vom Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ die Möglichkeiten zur Bildung von Rückstellungen aufgrund der Corona-Krise. Ausserdem erläutert er die COVID-19-Verordnung Insolvenzrecht und die Auswirkungen für die betroffenen Unternehmen.

    ...mehr
  • 18.04.2020
    26 MB
    30:27
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Markus Gisler, Institutsleiter IFZ und Präsident CFO Forum Schweiz: "Der CFO ist der Krisenmanager eines Unternehmens"

    Sursee. In der ersten Episode erklärt Prof. Dr. Markus Gisler, Institutsleiter vom Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ und Präsident CFO Forum Schweiz, warum Liquidität und Kommunikation die wichtigsten Aufgaben für einen CFO in der aktuellen Situation sind.

    ...mehr
  • 14.04.2020
    2 MB
    01:52
    B51f2721 c640 43b5 a6cc cb69b43c470f

    Teaser Finance Excellence

    Der tiefgreifende Wandel der Finanzfunktion in den Unternehmen steht im Zentrum vom Podcast Finance Excellence. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln werden Ideen, Impulse und Erfahrungen aus dem Themengebiet Finance Excellence vorgestellt.

    ...mehr