B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

FAZ Digitec

Im Digitec-Podcast sprechen die Redakteure der FAZ über neue Entwicklungen in der digitalen Wirtschaft, in der Industrie 4.0 - und in der Technik. Wir diskutieren miteinander und auch mit Gästen – dabei ordnen wir die aktuellen Themen rund um Digitalisierung und Technologie ein. Dabei geht es nicht nur um Bits und Bytes, sondern auch um einen größeren gesellschaftlichen Kontext.

Zur App für iOS und Android: https://app.adjust.com/8sasetq_gxy4985 Mehr erfahren: https://fazdigitec.de

Alle Folgen

  • 23.10.2019
    28 MB
    33:59
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Was steckt hinter dem Quantencomputing-Durchbruch von Google? – Episode 72

    Eine der mit unglaublich viel Hoffnung verbundene Technologie ist das Quantencomputing. Nun hat der Internetkonzern Google Schlagzeilen gemacht mit einem Experiment, in dem ein Quantensystem wohl erstmals klar demonstriert hat, dass es einem klassischen Computer überlegen ist. Worum geht es? Und was folgt daraus?

    ...mehr
  • 18.10.2019
    30 MB
    35:45
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Tech, Sci-Fi, Asien: Bücher, die gerade wichtig sind – Episode 71

    Wie verändert Künstliche Intelligenz unser Leben? Welche neuen Regeln verlangt der Aufstieg der Tech-Konzerne? Warum müssen wir uns mehr mit Asien beschäftigen? Und was ist die wichtigste Fertigkeit, die wir unseren Kindern im digitalen Zeitalter beibringen müssen? Anlässlich der Frankfurter Buchmesse stellen wir wichtigen Lesestoff vor.

    ...mehr
  • 10.10.2019
    26 MB
    31:40
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Audi, Bosch, Nobelpreis: Elektro fährt vor - Episode 70

    Der Chemie-Nobelpreis geht an drei Wissenschaftler, die maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien genommen haben. Bosch hat einen Chip aus Siliziumkarbid vorgestellt, der dafür sorgt, dass man die Akkus künftig schneller laden kann - und die Reichweite der von ihnen angetriebenen Autos sich erhöht. Und Audi will bis 2025 insgesamt 30 neue, elektrifizierte Modelle vorstellen - davon wiederum werden 20 sogar rein elektrisch fahren. Es ist einiges los rund um die neuen elektrischen Antriebe. Und wie war das noch mit der Batteriezellenfertigung in Salzgitter?

    ...mehr
  • 02.10.2019
    20 MB
    23:38
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Warum Merck jetzt auch in Computerchips steckt - Episode 69

    Der Darmstädter Merck-Konzern macht längst viel mehr als "nur" Pillen und Flüssigkristalle. Kein anderes Dax-Unternehmen hat sich in den vergangenen Jahren durch Zu- und Verkäufe so stark gewandelt. Wir haben mit Merck-Chef Stefan Oschmann über den jüngsten Milliardenzukauf Versum, die Chancen der Halbleiterindustrie und Mercks künftige Rolle in diesem Geschäft gesprochen.

    ...mehr
  • 27.09.2019
    47 MB
    56:32
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie beeinflussen technische Neuentwicklungen den Journalismus? Episode 68

    Wie hat sich FAZ.NET in den Jahren seit seiner Gründung weiterentwickelt? Mit welchen neuen Erzählformen ist durch immer neue Innovationen zu rechnen? Was bedeutet 5G für den Journalismus? Wie wirkt sich die Bezahlschranke aus - und die stetige Rückkopplung mit den Leserinnen und Lesern? Darüber haben wir auf dem F.A.Z.-Kongress in dieser Woche unter anderem mit Frank Gaube diskutiert, dem Leiter Investor Relations und Finanzpresse der Porsche SE, der eine ganz besondere Beziehung zu FAZ.NET hat.

    ...mehr
  • 20.09.2019
    26 MB
    31:22
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Die Blockchain ist eine neue Chance für Deutschland – Episode 67

    Dezentral, anonym, sicher: Die Hoffnungen sind enorm, die Fachleute in die Blockchain setzen. Dabei geht es um viel mehr als Krypto-Anlagen wie den Bitcoin. Auch für Industrieländer wie Deutschland, in denen Verträge rechtssicher geschlossen werden können, steckt dahinter eine große Chance. Wir diskutieren über das Potential.

    ...mehr
  • 13.09.2019
    23 MB
    27:15
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Von Apple zur IFA: Wo bleibt Deutschland? - Episode 66

    Gerade ist in Berlin die Internationale Funkausstellung zu Ende gegangen, die bedeutendste Konsumelektronik-Messe der Welt. Neue Waschmaschinen, Kühlschränke, Fernseher und mehr: Aussteller aus der ganzen Welt zeigten Sehenswertes. Parallel stellte Apple vor, wie es weitergeht, nachdem das iPhone seinen Zenit überschritten hat – die Fragen hinter allem bleibt indes: Welche Rolle spielen deutsche Unternehmen eigentlich?

    ...mehr
  • 06.09.2019
    29 MB
    35:13
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Normen für die Künstliche Intelligenz – Episode 65

    Kaum eine Technologie wird Wirtschaft und Gesellschaft so stark verändern wie die Künstliche Intelligenz. Umso wichtiger ist, dass alle diejenigen, die sie anwenden, Vertrauen darin haben. Wie gelingt das? Mit neuen Normen, sagt Christoph Winterhalter, der Vorstandsvorsitzende des Deutschen Instituts für Normung (DIN). Er erklärt, worauf es ankommt – und was er mit Mittelständlern und Tech-Konzernen wie Google bespricht.

    ...mehr
  • 30.08.2019
    25 MB
    29:59
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Das Deutschland-Problem der Tech-Anleger – Episode 64

    Wie können deutsche Anleger in Technologie investieren? Das wichtigste Börsenbarometer, der Dax, taugt dafür derzeit schlecht: Zu viele Unternehmen aus Branchen mit Problemen sind in ihm enthalten, Autowerte etwa, die Deutsche Bank oder Thyssen. Doch es gibt Alternativen, auch in Deutschland. Wir diskutieren sie.

    ...mehr
  • 23.08.2019
    29 MB
    35:28
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Die Kracher der Gamescom – Episode 63

    In Deutschland läuft die größte Computerspiele-Messe der Welt, ein kunterbuntes Festival. Was ist dort neu? Welche Bedeutung spielt die Cloud künftig? Und warum begeistern gerade dystopische Spiele und Außenseiterrollen so viele Menschen?

    ...mehr
  • 16.08.2019
    24 MB
    28:50
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie schlimm steht es um die deutschen Maschinenbauer? – Folge 62

    Sie bekommen weniger Aufträge, müssen Stellen abbauen und sorgen sich um wichtige Absatzmärkte: Viele Maschinenbauer müssen nach zwei goldenen Jahrzehnten ihre Geschäfte wesentlich weiterentwickeln. Warum ist das so? Was können sie tun? Und wieso steckt die deutsche Wirtschaft insgesamt im Umbruch?

    ...mehr
  • 09.08.2019
    44 MB
    52:35
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Die 10 wichtigsten Tech-Trends – Episode 61

    Wie gelingt es, immer mehr Menschen zu ernähren, den weiter wachsenden Energiebedarf zu decken, die Folgen der Alterung in vielen Ländern abzumildern – und Umwelt und Klima zu schützen? Mit besserer Technologie, lautet die Antwort der Fachleute des Weltwirtschaftsforums. Hier kommen 10 Felder, in die sie gewaltige Hoffnung setzen.

    ...mehr
  • 02.08.2019
    22 MB
    26:01
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Psst, Europa kann wieder Halbleiter! - Episode 60

    Google, Facebook, Apple, Amazon - mit den amerikanischen Tech-Konzernen vergleichbare Unternehmen gibt es in Europa nicht. Dennoch tut sich in der IT etwas: Wenn es um moderne Halbleiter geht, haben europäische Hersteller einiges zu bieten. Darunter sind auch Namen traditionsreicher deutscher Firmen.

    ...mehr
  • 26.07.2019
    24 MB
    28:58
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wird Amazon & Co. der eigene Erfolg zum Verhängnis? - Episode 59

    Die großen amerikanischen Tech-Unternehmen verdienen weiter prächtig – aller echten und vermeintlichen Skandale zum Trotz. Zugleich wächst der Druck nun auch in Washington: Das Justizministerium untersucht die Marktmacht von Facebook, Google und anderen. Was steckt dahinter? Wie stabil sind die Internet-Geschäftsmodelle wirklich? Und wie abhängig macht sich Deutschland in der Cloud?

    ...mehr
  • 19.07.2019
    27 MB
    32:55
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Auf zum ewigen Leben (?) - Episode 58

    Den Traum der Unsterblichkeit träumen Menschen schon seit Jahrhunderten. Zur Zeit können sich Futuristen, gerade im Silicon Valley, für das Thema begeistern und geben ungeheure Summen dafür aus. Nun hat der Forscher Gregory Fahy von einem Durchbruch im Kampf gegen das Altern berichtet, der für unsere Gesellschaft insgesamt bahnbrechend sein könnte. Es stellt sich die Frage: Warum altern wir überhaupt?

    ...mehr
  • 05.07.2019
    20 MB
    24:44
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Was sollen die Elektrotretroller? - Episode 57

    Seit kurzer Zeit sind neue Verkehrsteilnehmer in deutschen Großstädten unterwegs: Menschen können sich elektrische Tretroller leihen – und tun das auch fleißig. Die einen sind davon genervt, die anderen finden sie schlicht cool. Was bringen sie wirklich? Welche Vorteile haben die Roller gegenüber Fahrrädern, Autos und dem ÖPNV? Und wo sind die Haken?

    ...mehr
  • 28.06.2019
    27 MB
    32:19
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Nach dem Autogipfel ist vor dem Autogipfel - Episode 56

    In der wichtigsten deutschen Industrie bleibt kein Stein auf dem anderen: Die Produktion von Elektroautos unterscheidet sich stark von der Herstellung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren, ausreichend Ladesäulen fehlen und die Preisunterschiede sind groß. Was müssen die Unternehmen stemmen und wo kann der Saat helfen? Gelingt es, Batteriezellen in Deutschland zu fertigen?

    ...mehr
  • 21.06.2019
    24 MB
    29:02
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Was wir über Facebooks digitale Weltwährung wissen - Episode 55

    Facebook hat eine neue Währung erfunden. Das Digitalgeld mit dem Namen Libra soll schon im kommenden Jahr eingeführt werden. Es basiert auf der Blockchain-Technologie. Aber es funktioniert doch völlig anders als die schon recht bekannte Kryptowährung Bitcoin. Denn Libra soll ohne die beim Bitcoin üblichen Kursschwankungen auskommen. Aber werden die Menschen ausgerechnet der Datenkrake Facebook vertrauen, wenn es um Geldtransaktionen geht? Was sagen Politiker dazu? Was bedeutet Libra für andere Finanzdienstleister? Auch über diese Fragen diskutieren wir in der aktuellen Folge unseres F.A.Z.-Digitec Podcasts.

    ...mehr
  • 14.06.2019
    30 MB
    36:35
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Die 5G-Auktion ist zu Ende. Was wird nun aus Deutschland? - Episode 54

    Sechseinhalb Milliarden Euro nimmt der Bund ein durch die Versteigerung von Frequenzen für den nächsten Mobilfunkstandard. Wofür wird diese Technologie nochmal gebraucht? Was passiert mit dem Geld? Wieso 5G nur ein weiterer Schritt in der Digitalisierung Deutschlands ist und was sonst dazugehört, diskutieren wir in dieser Folge.

    ...mehr
  • 06.06.2019
    34 MB
    40:48
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Vorsicht: Wir leben in einer zweiten Renaissance - Episode 53

    Die erste Renaissance, die Zeit von Kolumbus, Kopernikus, Gutenberg und anderen, überarbeitete alle Weltkarten, begründete eine neue Informationsgesellschaft - und brachte die westliche Zivilisation vom Mittelalter in die frühe Neuzeit. Doch der Wandel hatte hatte seinen Preis: soziale Spaltung, politischer Extremismus, wirtschaftliche Schocks, Pandemien und andere unbeabsichtigte Folgen menschlicher Bemühungen.

    Oxford-Professor Ian Goldin hat dazu eine spannende These: Jetzt ist unsere zweite Renaissance, getragen und beschleunigt von einer neuen Revolution: Der Globalisierung und Digitalisierung. Doch angesichts von Terrorismus, Brexit, Flüchtlingskrisen und den globalen Auswirkungen einer Trump-Präsidentschaft können wir nur dann mit der Hilfe der neuen technischen Möglichkeiten wirklich vorankommen, wenn wir die dringenden Lektionen der Geschichte beachten. Darüber haben wir mit Goldin in Frankfurt geredet - vor allem aber haben wir ihm während seiner Rede vor Kommunikatoren in der Alten Oper zugehört.

    Goldin ist Direktor der Oxford Martin School und Professor für Globalisierung und Entwicklung an der University of Oxford. Er war Vizepräsident der Weltbank und zuvor Direktor für Entwicklungspolitik der Bank. Von 1996 bis 2001 war er Chief Executive und Managing Director der Development Bank of Southern Africa sowie Berater von Präsident Nelson Mandela.

    ...mehr
  • 31.05.2019
    25 MB
    30:43
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Warum die Autobranche einen Hochzeitsplaner braucht - Episode 52

    Renault-Nissan und Fiat-Chrysler erwägen, sich zum größten Autokonzern der Welt zusammenzuschließen. Hergestellt würden 15 Millionen Autos im Jahr. Das ist ein Angriff auf Volkswagen, den heutigen Weltmarktführer. Denn VW baut im Jahr 4 Millionen Autos weniger. Aber: Es ist eine aus der Not geborene Allianz. Und man weiß nicht, wer genau das Sagen haben soll. Sicher ist nur: Das Vorhaben ist ein weiteres Zeichen dafür, unter welchem Druck die ganze Branche derzeit steht. Fusionen und Kooperationen sind die Folge. Darüber diskutieren wir in diesem Digitec-Podcast.

    ...mehr
  • 24.05.2019
    37 MB
    44:48
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Amerika gegen Huawei: Was steckt wirklich dahinter? - Episode 51

    Die amerikanische Regierung hat den chinesischen Tech-Konzern Huawei mit einem Bann belegt, Unternehmen von Google bis Qualcomm reagieren schon. Was treibt Washington um? Wieso ist Huawei so erfolgreich? Wird das Unternehmen überleben? Wir diskutieren den Streit der Großmächte, der viel mehr ist als ein Handelsdisput.

    ...mehr
  • 17.05.2019
    31 MB
    36:46
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Künstliche Intelligenz für Deutschland - Episode 50

    Deutschland hat in der Künstlichen Intelligenz noch alle Chancen. Die Industrie hat verstanden, was sie tun muss, und sie tut etwas: Im Automobilbau, im Maschinenbau, bei den Haushaltsgeräten, in der Medizintechnik oder auch im Landmaschinenbau. Davon ist Professor Wolfgang Wahlster überzeugt - und Wahlster gehört zu den unumstrittenen Fachleuten auf diesem Gebiet. Aber gilt das wirklich uneineingeschränkt? Und worauf kommt es jetzt an? Darüber diskutieren wir in der aktuellen Digitec-Podcast-Folge.

    ...mehr
  • 10.05.2019
    34 MB
    40:34
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Siemens ist jetzt ein Digitalkonzern – Episode 49

    Eine deutsche Industrie-Ikone kappt ihre Wurzeln – Siemens trennt sich von der Energietechnik, die lange Zeit zur DNA des Unternehmens gehörte. Warum macht Vorstandschef Joe Kaeser das? Und wieso jetzt? Wir sprechen darüber, was aus dem Traditionskonzern wird.

    ...mehr
  • 02.05.2019
    22 MB
    26:11
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Was taugt die Brennstoffzelle? - Episode 48

    VW-Chef Herbert Diess setzt auf Elektroautos. Doch da gibt es verschiedene - die mit Batterien und die mit Brennstoffzellen. Was steckt hinter den beiden Technologien? Was sind ihre Stärken und Schwächen? Wir sprechen in der neuen Folge über Elektromobilität - und dabei auch darüber, wieso der Verbrennungsmotor längst noch nicht ausgedient hat.

    ...mehr
  • 25.04.2019
    31 MB
    36:56
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie es um Facebook wirklich steht - Episode 47

    Datenskandale, Hassrede und Angst vor Manipulation sind das eine, gute Geschäftsergebnisse das andere: Wie passen die so verschiedenen Schlagzeilen rund um das größte soziale Netzwerk der Welt eigentlich zusammen? Warum ist der Aktienkurs in diesem Jahr schon um 50 Prozent gestiegen? Und was hat Mark Zuckerberg noch vor? Nicht nur darüber sprechen wir in dieser Folge.

    ...mehr
  • 18.04.2019
    25 MB
    30:10
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wer gewinnt die Schlacht der Streaming-Anbieter? – Episode 46

    Disney bläst zum Angriff auf Netflix und Amazon. Der traditionsreiche Unterhaltungskonzern ist dabei nicht der einzige neue Wettbewerber auf dem schnell wachsenden Markt. Welche Chancen hat er? Und wie robust ist der Pionier Netflix eigentlich?

    ...mehr
  • 11.04.2019
    26 MB
    31:00
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Die 5G-Milliardenauktion und ihre Folgen – Episode 45

    Vier Unternehmen überbieten sich gerade für die Rechte am nächsten Mobilfunkstandard 5G. Viel Hoffnung ruht auf der Technik - sie soll die deutsche Industrie auf eine neue Stufe heben. Doch wie läuft die Auktion eigentlich? Übernehmen sich die Bieter gar? Und was folgt für die Kunden?

    ...mehr
  • 05.04.2019
    25 MB
    30:27
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    IT-Fachkräfte am Honigtopf? - Episode 44

    Wer sich mit IT auskennt, hat es gut. Die Unternehmen reißen sich um die Bewerber - und für die Entwicklung ist die Übernahme des Recruting-Startups Honeypot durch Xing ein gutes Beispiel: Denn Honeypot stellt die alte Welt auf den Kopf. Hier bewerben sich Unternehmen bei potentiellen Mitarbeitern. Und denen geht es längst nicht mehr nur ums Geld, sondern auch um inhaltliche Themen, wie kreativ die Umgebung ist zum Beispiel - und mit welchen Technologien oder Infrastrukturen gearbeitet wird. Doch nicht nur die Unternehmen müssen im Wettbewerb um Talente hinzulernen. Auch die Bewerber aus der Tech-Szene selbst haben noch Aufholbedarf. Anders gesagt: BWLer sind meist besser vernetzt, bilden Alumni-Netzwerke, helfen sich untereinander. Doch auch dafür haben sympathische Nerds inzwischen Lösungen gefunden. Über Netzwerke wie „Alphalist.CTO“ kann man sich mit gestandenen Chief Technology Officers (CTOs) vernetzen. Ob das auch etwas für Sie ist? Über solche Themen diskutieren wir in der aktuellen Episode.

    ...mehr
  • 28.03.2019
    30 MB
    36:07
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Elektroautos sind nicht so weit, wie Sie denken - Episode 43

    Volkswagen-Chef Herbert Diess setzt auf Elektromobilität - und will den größten Autohersteller der Welt massiv umbauen. Was hat er genau vor? Wieso will er Geld vom Staat? Und wie weit ist diese Technologie wirklich? Darüber diskutieren wir in der aktuellen Episode. Übrigens gilt zugleich: Der Verbrennungsmotor ist längst nicht am Ende.

    ...mehr
  • 22.03.2019
    34 MB
    40:46
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Was ist wert-voller Fortschritt? - Episode 42

    Wie handle ich richtig im Zeitalter der Digitalisierung – als Privatperson, als Mitarbeiter oder Unternehmer? Dazu hat Sarah Spiekermann, Professorin für Wirtschaftsinformatik und Gesellschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien, ein Buch geschrieben. Wir haben mit ihr besprochen, was echter Fortschritt ist und wie Roboter und Künstliche Intelligenzen zu höflichen Trainern werden könnten.

    ...mehr
  • 15.03.2019
    32 MB
    38:59
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    30 Jahre World Wide Web: Ist das Netz noch zu retten? - Episode 41

    New Economy, Börsencrash, Google, Facebook, Amazon: Viel ist passiert, seitdem ein britischer Informatiker namens Tim Berners-Lee vor 30 Jahren ein Informations-Verwaltungssystem vorschlug, aus dem das World Wide Web hervorging. Wie es dazu kam und warum heute nicht nur er an seiner Idee zweifelt, diskutieren wir in der neuen Episode.

    ...mehr
  • 07.03.2019
    24 MB
    29:18
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    In der Autobranche ändert sich alles - Episode 40

    Deutschlands wichtigste Industrie ordnet sich neu: Volkswagen & Co tüfteln an Elektroautos und dem automatisierten Fahren. Warum machen sie das? Wieso gerade jetzt? Und wie kommen sie voran? In unserer neuen Episode diskutieren wir nicht nur über die neue Allianz von BMW und Daimler und den Streit in Wolfsburg, sondern auch über das selbstgesetzte Tempolimit von Volvo.

    ...mehr
  • 01.03.2019
    30 MB
    35:34
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Handysupermacht Huawei - Episode 39

    Auf dem Mobile World Congress in Barcelona haben die Hersteller ihre neuesten und besten Smartphones präsentiert. Nokia ist wieder da, Samsung weiter innovativ. Vor allem aber zeigt sich: Die Maßstäbe setzt der chinesische Tech-Konzern Huawei. Und das nicht nur, wenn es um Handys geht.

    ...mehr
  • 22.02.2019
    23 MB
    27:21
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie schwer ist es, an IT-Cracks zu kommen? - Episode 38

    Informatiker sind gefragte Leute. Unternehmen aller Branchen suchen Software-Entwickler, Programmierer, Experten für Künstliche Intelligenz - wir haben von der Bundesagentur für Arbeit neue Zahlen erhalten, die zeigen, wie groß die Knappheit ist. Wir diskutieren Möglichkeiten, trotzdem Leute zu finden.

    ...mehr
  • 15.02.2019
    22 MB
    26:43
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Warum der Airbus A380 scheiterte - Episode 37

    Das größte Passagierflugzeug der Welt wird eingestellt, ein Prestigeprojekt ist am Ende. Wie konnte das passieren? Was hat die Führung von Airbus falsch eingeschätzt? In dieser Episode geht es um die wichtigsten Trends in der Luftfahrt, den Zweikampf zwischen Europa und Amerika. Und auch darum, was das mit vierstrahligen Flugzeugen zu tun hat.

    ...mehr
  • 08.02.2019
    35 MB
    41:31
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Ein dritter Weg für Europa - Episode 36

    Welche Digitalisierung wollen wir? Wie frei verfügbar sollen unsere Daten sein? Nicht nur Kanzlerin Angela Merkel möchte, dass Deutschland und Europa einen eigenen Weg einschlagen in dieser wichtige Phase. Auch der deutsche Internetunternehmer Peter Ganten hat sich Gedanken darüber gemacht - und erklärt, was er ablehnt: Sowohl China als auch das Silicon Valley. Wir diskutieren seine Idee(n).

    ...mehr
  • 01.02.2019
    28 MB
    34:10
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie gefährlich ist Huawei wirklich? - Episode 35

    Die Vereinigten Staaten klagen das chinesische Unternehmen Huawei an - es geht um Industriespionage, die Sanktionen gegen Iran und mehr. Sind die Vorwürfe berechtigt? Oder ist Huawei einfach zu erfolgreich und eine zu große Konkurrenz für die anderen Telekommunikationsausrüster? In dieser Episode geht es um den technologischen Wettlauf der Supermächte, was das mit 5G zu tun hat - und welche Rolle Europa dabei spielt.

    (Zu der Folge erreichte uns der Hinweis eines Lesers, der Huawei-Gründer habe trotz der chinesischen Ein-Kind-Politik tatsächlich nicht nur ein Kind – das ist richtig.)

    ...mehr
  • 27.01.2019
    34 MB
    41:03
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Unsere Schulen sind noch nicht gut genug - Episode 34

    Die Digitalisierung erfordert auch eine neue Bildung. Sind die Schulen technisch gerüstet? Gibt es genügend Lehrer, die Informatik unterrichten können? Können schon Kitas etwas tun? Wir diskutieren in dieser Folge die vielen Facetten dieser breiten Umwälzung. Und sagen, was die Politik tun kann - und was die Eltern tun können.

    ...mehr
  • 18.01.2019
    23 MB
    28:07
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Von der DLD nach Davos: Jetzt geht es um alles - Episode 33

    Ist das Internet kaputt? Machen soziale Medien die Welt besser oder schlechter? Auf der wichtigen Tech-Konferenz DLD in München geht es genau darum. Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg spricht, die Vorstandschefs der Post und von BMW sind da. Danach trifft sich die Elite der Wirtschaftswelt wie in jedem Jahr in den Schweizer Bergen. Und auch dort herrscht alles andere als ausgelassene Fröhlichkeit. Die F.A.Z. berichtet umfassend von vor Ort über beide Großereignisse.

    ...mehr
  • 11.01.2019
    23 MB
    28:16
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie schlimm sind Hacker-Angriffe? - Folge 32

    Daten von Politikern und anderen Prominenten sind im Netz aufgetaucht, darunter auch Gespräche in der Familie des Grünen-Vorsitzenden Robert Habeck. Seitdem diskutiert Deutschland, wie sicher das Internet und persönliche Daten sind. Wie groß ist die Bedrohung durch Cyberangriffe? Wer verteidigt die Deutschen? Wie können sich einzelne Menschen und Unternehmen schützen? Darum geht es in unserer neuen Episode.

    ...mehr
  • 04.01.2019
    37 MB
    44:06
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Warum die Raumfahrt für uns so wichtig ist - Folge 31

    Zum Jahresbeginn blickt die Menschheit wieder auf den Mond - und das in einem besonderen Jahr. Denn vor 50 Jahren bereiteten sich Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins auf ihre Mondlandung vor. Es ist nur ein Zufall, aber in diesem ganz besonderen Jubiläumsjahr wird die Raumfahrt endlich wieder spannend, nicht nur wegen der Chinesen und ihrer Sonde. Tatsächlich gibt es viele neue Pläne rund um die bemannte Raumfahrt. Aus guten Gründen. Und am Horizont wartet der Mars.

    ...mehr
  • 28.12.2018
    33 MB
    39:14
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Datenskandale, Facebook, Künstliche Intelligenz: Unser Jahresrückblick - Folge 30

    Mark Zuckerberg hat sich am Anfang des Jahres vorgenommen, Facebook zu reparieren. Ob er da schon ahnte, wie sehr das größte soziale Netzwerk der Welt in den Fokus rücken sollte? Nicht nur ganz konkret wie im Cambridge-Analytica-Fall, sondern auch als Symbol für zunehmende Sorgen um "das Internet"? Wir blicken in dieser Episode zurück und nach vorne. Und es geht nicht nur um Facebook und den Aufstieg der Künstlichen Intelligenz.

    ...mehr
  • 21.12.2018
    25 MB
    30:03
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie Microsoft neu angefangen hat - Folge 29

    Es ist das größte Comeback in der Technologiebranche der vergangenen Jahre. Der amerikanische Softwarekonzern Microsoft galt nach der Jahrtausendwende als langweilig, die coolen Wachstumsgeschichten schrieben andere. Dann ging auch noch der Kauf von Nokia schief. Doch unter dem aktuellen Vorstandsvorsitzenden Satya Nadella, dem Nachfolger von Steve Ballmer, geht es stetig bergauf. Das Unternehmen hat erfolgreich auf die Cloud gesetzt, auf Abomodelle für seine Software und zunehmend spürbar auch auf Künstliche Intelligenz. Jetzt muss es nur irgendwann noch mal wieder Spaß machen, Windows zu benutzen. Darüber sprechen Alexander Armbruster, Patrick Bernau und Carsten Knop.

    ...mehr
  • 14.12.2018
    17 MB
    21:02
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Jetzt oder nie: Nutzen die Deutschen das Mobile Bezahlen? - Folge 28

    Nach Google hat nun auch Apple seinen Bezahldienst Pay in Deutschland auf den Markt gebracht. Und auch die Sparkassen machen ein entsprechendes Angebot. Wie funktioniert das? Wer kann das nutzen? Welches Risiko steckt dahinter? In unserer neuen Episode geht es um das Bezahlen der Zukunft. Und die spannende Frage: Wie reagieren die Deutschen darauf, die so sehr an ihrem Bargeld hängen?

    ...mehr
  • 07.12.2018
    24 MB
    29:06
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Instagram top, Facebook flop: Was läuft bei Social Media? - Folge 27

    Instagram ist ein Alltagsmedium geworden, Facebook inzwischen nur noch etwas für die älteren Semester. Twitter muss in Deutschland kämpfen, Google schaltet sein Netzwerk Google+ wieder ab. In der Social-Media-Welt tobt ein harter Konkurrenzkampf, Favoriten wechseln schnell. Aber wenn die Nutzerinnen und Nutzer im angesagtesten Netzwerk ein Thema bewegt, dann gibt es kein Halten mehr.

    Was aber tun, wenn man als Unternehmen Teil einer Welle lauter Kritik wird? Und wie schafft man es, sein Handeln in möglichst positivem Licht erscheinen zu lassen? Nicht nur darüber reden wir mit Stefanie Michels, der Social-Media-Chefin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, in unserem neuen Digitec-Podcast.

    ...mehr
  • 30.11.2018
    22 MB
    26:11
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wieso die einst größte Computermesse am Ende ist - Folge 26

    Die Cebit gibt es nicht mehr. Ihr Aus ist mehr als das Ende irgendeiner Tech-Veranstaltung - der IT-Standort Deutschland ist um eine weitere Ikone ärmer. Wieso und was nun unbedingt geschehen muss, darum geht es in unserer neuen Episode.

    ...mehr
  • 22.11.2018
    32 MB
    38:36
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Platzt gerade die nächste Tech-Blase? - Folge 25

    Die Aktienkurse von Apple, Amazon, Facebook und Google fallen und fallen. Wenn es um Technologie-Werte geht, ist seit Ende September 1 Billion Dollar Börsenwert verloren gegangen. Was ist da los? Gründe gibt es viele, für jedes einzelne Unternehmen – aber auch für den Aktienmarkt insgesamt. In unserer neuen Episode erklären wir die Gründe. Und auch, warum wir nicht super-pessimistisch sind.

    ...mehr
  • 16.11.2018
    20 MB
    23:49
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Warum Red Dead Redemption 2 so angesagt ist - Folge 24

    Wollten Sie schon immer einmal in einem Hollywood-Film mitspielen? Und selbst entscheiden, wie sich die Handlung entwickelt? Das Western-Computerspiel Red Dead Redemption 2 liefert genau das. Und nicht nur dieses Spiel kommt sehr gut an, denn: Kino und Gaming verschmelzen. Was das bedeutet, diskutieren wir in unserer neuen Episode.

    ...mehr
  • 09.11.2018
    24 MB
    28:41
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie die Autofahrer im Stich gelassen werden - Folge 23

    Auch der jüngste Kompromiss zwischen Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und den deutschen Autoherstellern in der Dieselkrise steht in der Kritik. So richtig versteht sowieso kein Autobesitzer mehr, was eigentlich gerade der Stand der Dinge ist. Nun haben die Hersteller zugesagt, Angebote für Besitzer älterer Fahrzeuge zu erweitern. Dazu können auch die von den Herstellern skeptisch beurteilten Hardware-Nachrüstungen an Motoren und Abgaseinrichtungen gehören.

    Doch wer genauer hinschaut, erkennt: An der Tatsache, dass Nachrüstungen eher keine Lösung des Problems sein werden, hat sich nichts geändert. Diesel-Fahrverbote hingegen kommen wesentlich früher. So entschied ein Gericht, dass auch Köln und Bonn von Frühjahr 2019 an ältere Diesel aus dem Großteil des Stadtgebiets ausschließen müssen. Höchste Zeit also, die Gedanken zu sortieren - und einen Plan für den nächsten Autokauf zu entwickeln. Das machen wir in diesem Podcast.

    ...mehr
  • 02.11.2018
    22 MB
    26:03
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Warum müssen sich die Medien eigentlich ändern? - Folge 22

    Zeitung heute ist ganz anders als Zeitung vor zwanzig Jahren - das Internet, schnellere Rechner und viel mehr Daten lassen grüßen. Was folgt daraus für die Medienbranche? Interessieren sich die Menschen heute für andere Nachrichten, oder dieselben Nachrichten in anderer Aufmachung. Und wie muss sich die Branche wandeln? Nicht nur darum geht es in unserer neuen Episode.

    ...mehr
  • 26.10.2018
    29 MB
    34:56
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Werden wir bald abgehängt? - Folge 21

    Schnellere Rechner, größere Datenmengen, Künstliche Intelligenz: Gerade vollzieht sich eine technische Revolution, die jede Branche umwälzen wird. Was bedeutet das für die Unternehmen? Was für jeden einzelnen? Wie kann ich mich darauf einstellen und verhindern, abgehängt zu werden? In unserer neuen Episode stellen wir nicht nur vor, wie man sich weiterqualifizieren kann, ohne gleich Informatik zu studieren.

    ...mehr
  • 18.10.2018
    27 MB
    32:07
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Netflix ist das Ende des Fernsehens, wie wir es kennen - Folge 20

    Sieben Millionen neue Abonnenten hat der Videodienst Netflix gerade hinzugewonnen - und einmal mehr Zweifel an seinem Geschäftsmodell zerstreut. Auf der ganzen Welt zahlen nun mehr als 130 Millionen Menschen für das Angebot des kalifornischen Unternehmens, das an der Börse 150 Milliarden Dollar wert ist derzeit. Was steckt hinter diesem Erfolg? Wieso musste sich auch Netflix schon einmal neu erfinden? Und warum steht die größte Herausforderung erst noch bevor? Nicht nur darum geht es in unserer neuen Episode.

    ...mehr
  • 12.10.2018
    17 MB
    20:52
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Cyberwar: Wer bedroht unsere Daten? - Folge 19

    Der deutschen Wirtschaft ist in den vergangenen zwei Jahren durch Spionage, Sabotage und Datendiebstahl ein Schaden in Höhe von 43 Milliarden Euro entstanden. Allein 68 Prozent der deutschen Unternehmen waren in dieser Zeitspanne betroffen. Mit den stetig wachsenden Gefahren muss auch das Problembewusstsein für Cybersicherheit in den Chefetagen steigen, fordert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI).

    Der Strom aus der Steckdose, das Geld aus dem Automaten, die Bahn zur Arbeit: Das funktioniert nur, wenn Computer und Netze sicher arbeiten. Doch diese Systeme sind verwundbar – und werden immer häufiger gezielt angegriffen. Erst durch die wachsende Zahl und die zunehmende Massivität der Cyberangriffe sind Politik, Wirtschaft und Bürger aufgewacht.

    Vor allem kleinere und mittelständische Unternehmen müssen mehr tun als bislang. Cybersicherheit gehört in die DNA jeder Unternehmensstrategie. Kontinuierliche Mitarbeiterschulungen und Investitionen in die Cybersicherheitsinfrastruktur eines Unternehmens sind entscheidende Instrumente - mahnt das BSI.

    In ihrem neuen Buch "Cyberwar" schreiben die Computersicherheits-Fachleute Constanze Kurz und Frank Rieger, wer uns bedroht und was wir tun müssen, um unsere Daten und unsere Infrastruktur zu schützen. Mit Kurz haben wir auf der Buchmesse in Frankfurt am F.A.Z.-Stand in Halle 3.1 darüber gesprochen.

    ...mehr
  • 05.10.2018
    21 MB
    25:19
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Warum die nächsten Wochen für 5G in Deutschland so wichtig sind - Folge 18

    Autonome Autos, vernetzte Maschinen, smarte Städte, intelligente Fabriken, virtuelle Realität: Damit das alles noch viel besser klappt als heute, ist ein schnelles mobiles Internet im 5G-Standard unerlässlich. Das haben wir schon in Folge 17 gelernt. Vorher steht aber eine Frequenzauktion in Deutschland, über deren Ausgestaltung heftig gestritten wird. Wer sind hier die Akteure? Wer verfolgt welche Ziele? Und warum sollten sich mehr Menschen viel mehr dafür interessieren? Die Antworten auf diese Fragen suchen wir in der jüngsten Folge unseres Digitec-Podcasts.

    ...mehr
  • 28.09.2018
    20 MB
    23:48
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Von 5G hängt Deutschlands Zukunft ab - Folge 17

    Autonome Autos, vernetzte Maschinen, smarte Städte, intelligente Fabriken, virtuelle Realität: Damit das alles klappt, ist superschnelles mobiles Internet unerlässlich. Was steckt hinter 5G, wie der entsprechende neue Standard heißt? Wer bietet ihn an? Und warum ist entscheidend, das nicht zu verschlafen - nicht nur darum geht es in unserer neuen Episode.

    ...mehr
  • 21.09.2018
    24 MB
    28:45
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Abermilliarden für immer schlauere Werbung - Folge 16

    Daten, Daten, Daten und immer schlauere Computerprogramme: Werbung ist im Internet ein Riesengeschäft. Wer macht's? Welche Macht haben Google und Facebook? Wen kann Werbung heute eigentlich wie erreichen? Welche Rolle spielt Künstliche Intelligenz? Darum geht es in unserem neuen Podcast. Und einen Blick in die weiter entfernte Zukunft werfen wir auch.

    ...mehr
  • 14.09.2018
    26 MB
    31:11
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Noch taugen Elektroautos nichts für die breite Masse - Episode 15

    Elektromobilität ist ein großer Trend unserer Zeit: Gerade hat der Luxusautokonzern Daimler eine ganze Serie vorgestellt – und ist mit dem sportlichen Geländewagen EQC mit mehr als 400 PS gestartet. Daran zeigt sich, dass die deutschen Hersteller auftrumpfen und nicht Tesla das Feld überlassen. Andererseits ist auch das noch nicht der Durchbruch für die breite Masse, wie wir in unserem neuen Podcast diskutieren, denn: Der Preis für Elektroautos ist nach wie vor so hoch, dass die meisten Menschen sich das nicht leisten können oder wollen. Daran ändert sich auch nichts durch Fahrverbote oder Kritik am Diesel.

    ...mehr
  • 07.09.2018
    26 MB
    31:14
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Neues von der IFA - Episode 14

    Es gibt zwei Begriffe, die im Haushalt nichts verloren haben. Das sind „Künstliche Intelligenz“ und „Smart Home“. Jedenfalls jetzt noch nicht. Die Hersteller täten gut daran, sich auf die Weiterentwicklung jener Funktionen zu konzentrieren, die den Nutzer wirklich weiterbringen. Apps für den Kühlschrank, die Kaffeemaschine und den Backofen sowie vermeintlich schlaue Algorithmen hindern eher die flüssige Bedienung, als dass sie Mann und Frau im Haushalt die Arbeit abnehmen. Das sagt unser Kollege Marco Dettweiler, der schon seit Jahren die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin besucht und ein gutes Gespür für das entwickelt hat, was im Haushalt wirklich gebraucht wird.

    Darum geht es auch in der neusten Digitec-Podcast-Folge: Glücklicherweise haben in einigen Unternehmen noch Ingenieure etwas mitzureden, die an den analogen und elektronischen Bestandteilen der Geräte forschen. Auf der Ausstellung sind nämlich auch etliche Produkte zu finden, deren Innovationen jenseits von Künstlicher Intelligenz und Smart Home liegen. Zum Beispiel, wenn es um das Reinigen geht.

    Das kann dann schon mal etwas teurer sein, aber eben auch alltagstauglich-intelligent. Das gilt zum Beispiel für den nejen Waschtrockner von Bosch. Es ist der erste Waschtrockner des Unternehmens, der automatisch das Waschmittel dosiert. Die Technik nennt Bosch „I-Dos“ und verwendet sie seit Jahren bei Waschmaschinen der Oberklasse. Der Weg zu sauberer und trockener Wäsche, die dann direkt im Schrank verstaut werden kann, wird einfacher. Das Gerät hält das Flüssigwaschmittel vor, ein Automatikprogramm erkennt mit Hilfe von Sensoren Verschmutzungsgrad, Beladungsmenge und Textilart. Das heißt: Wäsche reinlegen, Start drücken und nach ein paar Stunden wieder herausnehmen. Nur vorab wiegen kann der Waschtrockner nicht. Die maximale Menge von zehn Kilogramm für Waschen und sechs Kilogramm für Trocknen muss der Nutzer selbst abschätzen. Die automatische Dosierung soll für etwa 20 Waschgänge reichen, bevor die Maschine nach neuem Flüssigwaschmittel verlangt. Neben Komfort verspricht Bosch auch Ersparnis. Dank I-Dos im neuen Waschtrockner spare der Nutzer 7000 Liter Wasser pro Jahr und 30 Prozent Flüssigwaschmittel.

    Miele wiederum hat bei seinen Waschmaschinen mit Twindos schon lange die automatische Dosierung im Einsatz, die zudem mit einem speziell für diese Technik entwickelten Waschmittel arbeitet. Nun hat man es in Gütersloh nach jahrelanger Forschung geschafft, die automatische Dosierung in einem anderen Bereich einzusetzen. Ach so … um mehr oder weniger intelligente Lautsprecher und große Fernseher geht es auf der IFA natürlich auch.

    ...mehr
  • 01.09.2018
    27 MB
    32:15
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Was wird aus Deutschland? - Episode 13

    Der Softwarekonzern SAP wurde im Jahr 1972 gegründet - das ist ganz schön lange her. Und noch dramatischer: Wenn es um die Größe und internationale Bedeutung geht, ist seither kein vergleichbares Unternehmen in Deutschland hinzugekommen. Stattdessen trumpfen IT-Riesen an der amerikanischen Westküste und in China auf. Woran liegt's? Was hat Deutschland verschlafen? Oder ist das vielleicht gar nicht so schlimm? In unserem neuen Podcast geht es darum, was aus der Digitalisierung in der Bundesrepublik wird.

    ...mehr
  • 24.08.2018
    21 MB
    25:22
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Sind Computerspiele gefährlich? - Episode 12

    Die größte Videospielemesse der Welt läuft - in Deutschland. Und mit einer halbe Million Besuchern meldet die Gamescom einen neuen Rekord. Warum spielen eigentlich immer mehr Menschen Computerspiele? Was macht ein erfolgreiches Spiel aus? Und schadet das eigentlich oder ist es gut, wenn wir häufiger miteinander spielen? Nicht nur darum geht es in unserem neuen Podcast.

    ...mehr
  • 17.08.2018
    24 MB
    29:19
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wirtschaftswunder Apple - Episode 11

    Apple ist als erster privates Unternehmen der Welt an der Börse mehr Wert als 1 Billion Dollar. Wieso gerade Apple? Wieso ist das iPhone so erfolgreich? Darum geht es in unserem neuen Podcast. Wir sprechen über die Rolle des legendären verstorbenen Apple-Mitgründers Steve Jobs, wie er Apple sah und was er prophezeite. Und über seinen Nachfolger an der Spitze, Tim Cook, in dessen Amtszeit sich der Erfolg so dramatisch fortsetzt.

    ...mehr
  • 10.08.2018
    21 MB
    25:56
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Welches Handy soll’s denn sein? – Episode 10

    Wer sich heute ein Smartphone kaufen möchte, kann unter unglaublich vielen Geräten wählen. Neben den bekannten Anbietern Samsung, Apple, Google und Huawei gibt es viele andere – und Geräte in nahezu jeder erdenklichen Preisklasse. Welches Smartphone soll es nun aber sein? Worin unterscheiden sie sich? Wie wichtig sind Betriebssystem und Kameraleistung. Darum geht es in unserem neuen Podcast. Und auch, was das alles zusehends mit Künstlicher Intelligenz zu tun hat.

    ...mehr
  • 03.08.2018
    21 MB
    25:14
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie sicher sind wir? - Episode 9

    Immer mehr Daten sind im Netz, auch immer mehr sensible. Doch mit dem Nutzen wächst auch die Gefahr - Hacker greifen persönliche Informationen ebenso ab wie sie versuchen, die IT von Firmen oder Behörden anzugreifen. Gerade erst warnten das amerikanischen Heimatschutzministerium und das FBI vor Cyberangriffen aus Russland auf amerikanische Elektrizitätswerke. Um das Thema Sicherheit geht es in unserer neuen Folge: Wie bedroht sind wir im Netz? Wie kann sich jeder einzelne schützen? Welchen Daten sind heikel? Was können Unternehmen tun? Tipps, die jeder schnell umsetzen kann, gibt es auch.

    ...mehr
  • 27.07.2018
    22 MB
    26:05
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Ist Google zu mächtig? - Episode 8

    Die EU-Kommission hat gerade eine 4,3 Milliarden Euro hohe Geldbuße gegen Google verhängt. Sie wirft dem Konzern vor, das Betriebssystem Android zu instrumentalisieren, um der Suchmaschine oder dem Browser Chrome unrechtmäßig Vorteile zu verschaffen. Hat sie recht? Wie wichtig ist Android, wie bedeutend sind die (kostenlosen) Angebote des Tech-Konzerns? In unserem neuen Podcast diskutieren wir über Macht im Internet, Konkurrenz, Innovation - und nicht zuletzt darüber, worin sich die europäische Sicht tendenziell von der amerikanischen unterscheidet.

    ...mehr
  • 20.07.2018
    17 MB
    20:48
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Zehn Jahre App-Store – Episode 7

    100 Milliarden Dollar an Softwareentwickler ausgeschüttet. Dafür gesorgt, dass man nicht für einen großen Konzern arbeiten muss, um als Programmierer mit eine Idee erfolgreich zu sein. Das Smartphone zu einer Art digitalem Taschenmesser des Lebens gemacht: Ohne den App-Store könnte man diese Sätze nicht schreiben. Am 10. Juli vor 10 Jahren ist er bei Apple online gegangen, längt gibt es ihn auch für Android-Telefone mit Google-Software. Was für eine Geschichte – und Zeit, Bilanz zu ziehen. Wie geht man mit diesen Apps im Alltag um, erinnert man sich noch an das „erste Mal“? Und wie wird es weitergehen? Nach zehn Jahren kann man in der Informationstechnologie schon mal in ein Alter kommen, das dafür sorgt, das neue Konkurrenz auf den Plan tritt. Wechat in China zum Beispiel ist für die App-Stores eine Bedrohung. Warum das so ist, besprechen Alexander Armbruster und Carsten Knop und der jüngsten Folge des Digitec-Podcasts.

    Übrigens: Der Apple-Mitbegründer und damalige Vorstandsvorsitzende Steve Jobs soll anfangs gegen die Öffnung des iPhones für Apps gewesen sein, unter anderem wegen Sicherheitsbedenken. Dass deswegen alle Anwendungen eine Kontrolle durchlaufen müssen, wurde zwar auch als Zensur kritisiert. Dies half Apple aber, bis auf einige wenige Fälle verkappte Schadsoftware von der Plattform fernzuhalten.

    Heute, in einer Zeit, in der großen Tech-Konzernen vorgeworfen wird, zu wenig Steuern zu bezahlen, rückt Apple gern einen besonderen Effekt der App-Ökonomie in den Vordergrund: Nach Zahlen des Konzerns unterstützt der App Store 262 000 Arbeitsplätze alleine in Deutschland und 1,57 Millionen in ganz Europa.

    ...mehr
  • 13.07.2018
    21 MB
    25:50
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wieso man mit KI viel Geld verdient – Episode 6

    „Künstliche Intelligenz für Jedermann“ – so heißt das neue Einsteigerbuch, das aus der erfolgreichen Serie der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über diese Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts hervorgegangen und nun auf dem Markt ist. Was ist Künstliche Intelligenz? Welche Folgen hat ihr Voranschreiten für uns alle? Und wie sehr lohnt es sich heute, Informatik zu studieren? (Sehr!) Nicht nur um diese Fragen geht es in unserem neuen Podcast. „Die Zukunft ist schon hier – sie ist bloß nicht gleich verteilt“, postulierte der Science-Fiction-Autor William Gibson einmal. Das stimmt. Wer sich dafür interessiert – reinhören.

    Direkt zur Digitec-App: https://app.adjust.com/8sasetq_gxy4985

    ...mehr
  • 06.07.2018
    20 MB
    23:55
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wenn der Sohn ein Smartphone will – Folge 5

    Wann soll der Sohn das erste Handy bekommen? Ist Whatsapp unerlässlich? Wenn es um die Erziehung geht, sind Fragen rund um die Technik mittlerweile zentral. Und natürlich unglaublich knifflig. In unserem neuen Podcast geht es genau darum: Was sollen Eltern sagen, wenn die Kinder Smartphones haben oder Youtube-Filme schauen wollen? Was bedeutet es, wenn sogar berühmte Technik-Manager wie der Apple-Vorstandsvorsitzende Tim Cook von sozialen Netzwerken abraten? Eines schon mal vorab: Wie so oft machen sich die Erwachsenen viel mehr Sorgen, als sie das eigentlich müssten.

    ...mehr
  • 29.06.2018
    16 MB
    20:01
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    50 Jahre Intel: Wow – Folge 4

    Der amerikanische Chiphersteller Intel wird am 18. Juli 50 Jahre alt. Nicht viele Technologiekonzerne blicken auf eine solche Tradition zurück. Wer in die Vergangenheit reist, steht an der Wiege des Silicon Valleys. Man hört, wann der Intel-Mitbegründer Gordon Moore auf seine Beobachtung kam, die später als „Moore’s Law“ weltberühmt wurde: die Beobachtung nämlich, dass sich die Zahl der Schaltkreise auf einem Stück Silizium Jahr für Jahr verdoppeln lässt. Moore dehnte diese Zeitpanne später auf 18 bis 24 Monat aus, aber im Prinzip hatte er damit die Zukunft der Chiptechnologie sehr gut vorhergesagt. Der Ritt auf der Exponentialfunktion war für Intel und die Computernutzer gleichermaßen wild. Er führte zu großen Erfolgen, brachte Personalcomputer in die Häuser und Wohnungen. Aber in den Handys von heute ist Intel nicht „inside“, wie die Werbung schon im Jahr 1991 nahelegen würde. Und auch die Sicherheitslücken, die am Anfang des Jahres 2018 bekannt wurden, waren ein Schlag. Doch „Meltdown“ und „Spectre“ haben Intel nicht lange geschockt, der Aktienkurs ist zuletzt wieder deutlich gestiegen. Denn die Börse hofft, dass Intel mit seinen Chips künftig überall dort sein wird, wo Künstliche Intelligenz entstehen oder ein Netz „intelligenter“ Dinge wie Maschinen und Autos entstehen soll. Insofern kann Intel alsbald mit einiger Freude seinen Geburtstag feiern, 1500 Drohnen werden dafür im Rahmen einer Lichtshow gemeinsam in die Luft steigen.

    ...mehr
  • 22.06.2018
    14 MB
    17:26
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Wie cool ist die Cebit? - Folge 3

    Man muss nicht gleich alle Social-Media-Accounts löschen, wie es Jaron Lanier, einer der Eröffnungsredner in Hannover fordert. Wenn auf der Cebit in Hannover aber etwas funktioniert hat, dann war es der radikale Wandel. Das ist eine spannende Erfahrung, aus der man auch im übertragenen Sinne Lehren für den Umgang mit einer technischen Disruption wie der Digitalisierung ziehen kann. Denn überall dort, wo sich die Aussteller wirklich auf das neue Konzept eingelassen haben, Konferenz und Technikfestival für eine jüngere Zielgruppe miteinander zu verbinden, ist es aufgegangen. Und überall dort, wo auch die Cebit 2018 noch immer den Muff der vergangenen 30 Jahre geatmet hat, lag die Lähmung früherer Veranstaltungen schwer in der Luft. Was folgt daraus? Die Cebit ist im Jahr 2018 als völlig neue Messe an den Start gegangen – einerseits. Andererseits gibt es noch eine Menge zu tun, und zwar für alle, die der Messe weiterhin treu bleiben oder sie gar wiederentdecken wollen. Denn noch machen die Aussteller, die nicht kommen, die größeren Schlagzeilen als diejenigen, die sich wirklich etwas Neues überlegen. Das ist schlecht. Die Datev zum Beispiel ist für ihren Mut zur radikal neuen Standgestaltung gewiss belohnt worden, und auch SAP hat mit dem Riesenrad inmitten des Messegeländes zumindest viele Blicke auf sich gezogen. Aber der wahre Wandel hat sich in der Start-up-Halle 27 vollzogen, auf der dortigen Bühne haben zudem die interessantesten Redner präsentiert. Dazu gehörten zum Beispiel der Chef des Roboterherstellers Boston Dynamics oder der KI-Chef des Autokonzerns Daimler. Wenn sie präsentieren, weht ein Hauch von Zukunft durch die Hallen in Hannover – an dieser Stelle muss die Cebit weitermachen.

    ...mehr
  • 15.06.2018
    13 MB
    16:05
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Der Gottvater der KI: Jürgen Schmidhuber - Folge 2

    Jürgen Schmidhuber wurde von der New York Times schon als „Gottvater“ der Künstlichen Intelligenz bezeichnet. Wer ist dieser deutsche Forscher, auf den tatsächlich bahnbrechende Erkenntnisse in der KI zurückzuführen sind? Alexander Armbruster und Carsten Knop sprechen über ihre Eindrücke aus Begegnungen mit Schmidhuber, über seine Thesen – und warum es sich lohnt, sich mit dem nicht immer einfachen Forscher und seinen Ansichten auseinanderzusetzen.

    ...mehr
  • 30.05.2018
    17 MB
    20:15
    B6236d09 8902 411b b515 0a6fd92763b7

    Das Wunder der Künstlichen Intelligenz - Folge 1

    Warum ist Künstliche Intelligenz plötzlich ein so großes Thema. Haben Forscher nicht schon in den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts dazu geforscht? Lange wurden sie kaum beachtet – doch jetzt ist alles anders. Große Unternehmen geben Millionen für die besten Forscher aus. Die Technik wird künftig beinahe überall zu finden sein. Was haben Grafikchips damit zu tun? Und wohin kann die Entwicklung noch führen. Darüber diskutieren Alexander Armbruster und Carsten Knop in der ersten Folge unseres Digitec-Podcasts.

    ...mehr