Cover

WDR ZeitZeichen

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.

Alle Folgen

  • 06.08.2021
    15 MB
    15:23
    Cover

    Der heilige Dominikus, span. Ordensstifter (Todestag, 06.08.1221)

    Dominikus von Caleruega ist ein Heiliger, Patron unschuldig Verurteilter, Helfer gegen Fieber und Hagel. Seine Attribute sind Kreuz, Buch, Weltkugel. Er ist Prediger und Gründer einer Glaubensgemeinschaft, die später seinen Namen trägt und heute ein Weltorden ist. Autorin: Claudia Friedrich

    ...mehr
  • 03.08.2021
    14 MB
    14:42
    Cover

    Wilhelm Marx, Politiker und Reichskanzler (Todestag, 05.08.1946)

    Er gehörte zu den Realpolitikern, die den demokratischen Laden der Weimarer Republik so gut es ging zusammen hielten. Wilhelm Marx aus Köln war Abgeordneter des katholischen Zentrums, der Reichskanzler der Weimarer Republik mit der längsten Amtszeit und demokratischer Kandidat für das Reichspräsidentenamt. Autor: Heiner Wember

    ...mehr
  • 04.08.2021
    14 MB
    14:41
    Cover

    Louis Vuitton, frz. Koffermacher (Geburtstag, 04.08.1821)

    Es waren die wasserdichten und robusten Koffer von Vuitton, die nach dem Untergang der Titanic noch tagelang auf der glatten See des Nordatlantik trieben. Ihr Schöpfer, der Franzose Louis Vuitton hatte als Packer am Hof Napoleons III. gearbeitet. Autorin: Andrea Klasen

    ...mehr
  • 03.08.2021
    14 MB
    14:59
    Cover

    Jesse Owens gewinnt 100-Meter-Lauf (am 03.08.1936)

    Sie zählen zu den wertvollsten Medaillen in der Geschichte des Sports. Die vier Goldmedaillen, die der Afroamerikaner Jesse Owens 1936 bei den Olympischen Spielen in Berlin gewann. Für sagenhafte 1,35 Millionen Euro wurde 2013 die erste Goldmedaille versteigert. Autorin: Andrea Kath

    ...mehr
  • 02.08.2021
    14 MB
    14:53
    Cover

    Enrico Caruso, Tenor (Todestag, 02.08.1921)

    August 1921. 80.000 Menschen gaben Enrico Caruso, dem größten Tenor aller Zeiten, in einem Trauerzug das letzte Geleit. Damit schloss sich ein Kreis. In dieser Stadt wurde er 1873 geboren und hier erlitt er bei seinem Operndebüt ein Fiasko. Autorin: Hildburg Heider

    ...mehr
  • 01.08.2021
    14 MB
    14:59
    Cover

    Ewiges Bündnis in der Schweiz (am 01.08.1291)

    © WDR 2021

    ...mehr
  • 31.07.2021
    14 MB
    14:57
    Cover

    Peter Benenson, Gründer von Amnesty International (Geburtstag, 31.07.1921)

    „Besser eine Kerze anzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.“ So hat Peter Benenson einmal in Anlehnung an ein chinesisches Sprichwort sein Lebensmotto beschrieben. Daraus entstand Amnesty International. Autorin: Andrea Kath

    ...mehr
  • 30.07.2021
    14 MB
    14:57
    Cover

    Maria Anna Mozart, Pianistin (Geburtstag, 30.07.1751)

    Sie war zuerst da, sie war begabt, aber sie hatte kaum eine Chance. Maria Anna Mozart, geboren am 30. Juli 1751, war die fünf Jahre ältere Schwester von Wolfgang Amadeus. Autor: Holger Noltze

    ...mehr
  • 29.07.2021
    14 MB
    14:59
    Cover

    Nikolaus von Myra, Heiliger (Geburtstag, 29.07.0286)

    Demre ist ein kleiner Ort an der türkischen Westküste, nicht weit der Urlaubs-Metropole Antalya, und hieß früher einmal Myra. Hier soll er gelebt haben: Der Mann, den heute alle als den heiligen Nikolaus verehren. Autoren: Martin Herzog und Marko Rösseler

    ...mehr
  • 28.07.2021
    14 MB
    14:47
    Cover

    Genfer Flüchtlingskonvention verabschiedet (am 28.07.1951)

    Sie verlassen alles, gehen oft nur mit ein paar Habseligkeiten in einer Plastiktüte über Grenzen ins Ungewisse. Menschen, die fliehen, wissen was Angst heißt: Vor Krieg, Hunger, Zerstörung, Unterdrückung und Folter. Autorinnen: Doris und Anja Arp

    ...mehr
  • 27.07.2021
    14 MB
    14:10
    Cover

    Banting isoliert erstmals Insulin (am 27.07.1921)

    Ihr Name klingt harmlos, doch das ist die so genannte Zuckerkrankheit nicht. Bei Diabetes mellitus handelt es sich um eine Stoffwechselerkrankung, die zu schweren Organschäden führen kann. Sie beruht auf einem Mangel an dem Hormon Insulin, das die Blutzuckerkonzentrationen reguliert. Autorin: Steffi Tenhaven

    ...mehr
  • 26.07.2021
    14 MB
    15:00
    Cover

    George Catlin, Maler u. Indianerforscher (Geburtstag, 26.07.1796)

    George Catlin war ein Jurist, der im 19. Jahrhundert mit seinen Gemälden zum Anwalt der Indianer wird, bei seinen Landsleuten auf wenig Interesse stößt und in Europa mit Indianer Shows das Klischee vom "edlen Wilden" erzählt. Autoren: Veronika Bock und Ulrich Biermann

    ...mehr
  • 25.07.2021
    14 MB
    14:49
    Cover

    Paul Watzlawick, Kommunikationsforscher. (Geburtstag, 25.07.1921)

    Paul Watzlawick galt als Meister der Paradoxie. Mit seiner "Anleitung zum Unglücklichsein" erreichte er weltweit ein Millionenpublikum. Autor: Matthias Eckoldt

    ...mehr
  • 24.07.2021
    14 MB
    14:37
    Cover

    Inka-Stadt Machu Picchu entdeckt (am 24.07.1911)

    Als der Entdecker Hiram Bingham im Jahr 1911 auf Machu Picchu stieß, war er sich sicher, die vergessene Hauptstadt des Inka-Reichs gefunden zu haben. Doch Binghams hatte nicht das vergessene Versteck gefunden. Autor: Niklas Rudolph

    ...mehr
  • 23.07.2021
    14 MB
    14:45
    Cover

    Jessica Mitford, Schriftstellerin (Todestag, 23.07.1996)

    Jessica Mitford ist schon als Kind eine Rebellin: Mit zwölf eröffnet sie bei der vornehmen Privatbank ihrer Familie einen "running away account", auf dem sie Geld anspart, damit sie einmal von zu Hause weglaufen kann. Autorin: Christiane Kopka

    ...mehr
  • 22.07.2021
    14 MB
    14:49
    Cover

    Tamara Danz, Rocksängerin (Todestag, 22.07.1996)

    "Bataillon d'amour" gehört zu den Hits der DDR, die auch jenseits der Grenzen bekannt wurden - und damit Silly, die Band, deren Sängerin und später auch Texterin Tamara Danz war. Die Zuschreibung "Rocklady" war unvermeidlich. Der SPIEGEL formulierte: "der vielleicht einzige Rockstar, den die DDR je hervorgebracht hat". Autor: Thomas Klug

    ...mehr
  • 21.07.2021
    14 MB
    14:50
    Cover

    Leopold Sonnemann gründet Zeitung (am 21.07.1856)

    Die Revolution von 1848/49 scheiterte. Aber sie brachte dem Juden Leopold Sonnemann die Einbürgerung in Frankfurt am Main. Mit Gewinnen aus dem Bankgeschäft gründete er den "Frankfurter Geschäftsbericht", um sich weiter für die Demokratie zu engagieren, Vorläufer der Frankfurter Zeitung. Autor: Christoph Vormweg

    ...mehr
  • 20.07.2021
    14 MB
    14:44
    Cover

    Beginn des Schmalkaldischen Kriegs (am 20.07.1546)

    Worum ging es im Schmalkaldischen Krieg? Um Macht und Besitz natürlich - und auch um den rechten Glauben. Autor: Heiner Wember

    ...mehr
  • 19.07.2021
    14 MB
    14:35
    Cover

    Eduard Lucas, Obstbaukundler (Geburtstag, 19.07.1816)

    Sie nannten ihn den "großen Pomologen". Und wer jetzt an Äpfel denkt, liegt fast richtig. Doch Eduard Lucas war nicht nur Apfelexperte, sondern ein Pionier des Obst- und Gartenbaus ganz allgemein. Autorin: Andrea Kath

    ...mehr
  • 18.07.2021
    14 MB
    14:39
    Cover

    Pauline Viardot-García, franz. Sängerin (Geburtstag, 18.07.1821)

    Sie war eine der magischen Künstlerinnen des 19. Jahrhunderts - und sie dachte und lebte ausgesprochen international: Pauline García, die nach der Heirat zusätzlich den Namen ihres Mannes, des Schriftstellers Louis Viardot, annahm. Autor: Michael Struck-Schloen

    ...mehr
  • 18.07.2021
    14 MB
    14:50
    Cover

    Bildung von Nordrhein-Westfalen (am 17.07.1946)

    Nach dem Zweiten Weltkrieg entstand zwischen Rhein und Weser ein neues Bundesland: Nordrhein-Westfalen. Als Gründungsmythos des Bindestrichlandes galt lange der Willkürakt der britischen Besatzer. Doch neueste Erkenntnisse sagen etwas anderes. Autorin: Jana Magdanz

    ...mehr
  • 16.07.2021
    14 MB
    14:48
    Cover

    Abdankung des belgischen Königs Leopold III. (am 16.07.1951)

    Leopolds Vater Albert war Held der Belgier im Ersten Weltkrieg. Obwohl sein Land zu 99 Prozent von den Deutschen erobert war, gab er nicht auf und kämpfte bis zum Sieg auf Seiten der Franzosen und Briten. Sein Sohn Leopold wollte es seinem Vater gleich tun und gegen den Rat der politischen Führung im Land bleiben, als die Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg 1940 Belgien überrannte. Autor: Heiner Wember

    ...mehr
  • 15.07.2021
    14 MB
    14:31
    Cover

    Rudolf von Habsburg, röm.-dt. König (Todestag, 15.07.1291)

    Über 20 Jahre währte das sogenannte Interregnum, jene Zeitspanne ohne anerkannten deutschen König. Bis die Fürsten sich endlich auf Rudolf von Habsburg einigten und ihm 1273 die Krone antrugen. Sie glaubten, er sei mächtig genug, um sich gegen Konkurrenten durchzusetzen. Autorin: Maren Gottschalk

    ...mehr
  • 14.07.2021
    14 MB
    14:53
    Cover

    Joachim Peiper, Himmleradjutant (Todestag, 14.07.1976)

    In vielen Zeitschriften und Zeitungen des sogenannten Dritten Reiches sieht man Fotos von ihm, die ihn als schneidigen, gutaussehenden SS-Sturmbannführer zeigen. Manchmal trägt er zur Mütze mit dem Totenkopf und der schwarzen Uniform noch lässig eine Zigarette in der Hand: So soll Joachim Peiper dabei helfen, der SS ein positives Image zu verschaffen. Autor: Michael Reinartz

    ...mehr
  • 13.07.2021
    14 MB
    14:54
    Cover

    Gaius J. Caesar, röm. Heeresführer (Geburtstag, 13.07.100 v Cr.)

    "Wie der Künstler alles malen kann, nur nicht die vollendete Schönheit, so kann auch der Geschichtsschreiber, wo ihm alle tausend Jahre das Vollkommene begegnet, nur darüber schweigen." So schrieb einst der berühmte Historiker Theodor Mommsen über Gaius Julius Caesar. Autor: Marko Rösseler

    ...mehr
  • 12.07.2021
    14 MB
    14:51
    Cover

    Friedrich Gundolf, Literaturkritiker (Todestag, 12.07.1931)

    "Schließ Aug und Ohr für eine Weil vor dem Getös der Zeit..." Bekannt geworden sind diese Zeilen als das Lied der "Weißen Rose"; Hans und Sophie Scholl sollen es oft gesungen haben. Geschrieben aber hat es der Dichter und Literaturkritiker Friedrich Gundolf kurz vor seinem Tod am 12. Juli 1931. Autorin: Jutta Duhm-Heitzmann

    ...mehr
  • 11.07.2021
    14 MB
    14:53
    Cover

    Erster Spatenstich für erste dt. Hochhaussiedlung (am 11.07.1946)

    "Für mich war das wie ein Sechser im Lotto", schwärmt eine der ersten Mieterinnen. Die Wohnungen in den zwölf Hochscheiben verfügten über Zentralheizung, Vollbad, fließend Warmwasser, Einbauküche und Müllschlucker. Ein Luxus in der damaligen Zeit. Autorin: Heide Soltau

    ...mehr
  • 10.07.2021
    14 MB
    14:40
    Cover

    Eunice Kennedy-Shriver, Gründerin der Special Olympics (Geburtstag, 10.07.1921)

    George Bush sagte beim Dinner zu ihrem 80. Geburtstag: "Falls Sie sich je gefragt haben, was eine einzelne Person zu leisten vermag, dann schauen Sie auf diese Dame." Autorin: Martina Meißner

    ...mehr
  • 09.07.2021
    14 MB
    14:19
    Cover

    Erste Ausgabe von "Zimmer frei" im WDR-Fernsehen (09.07.1996)

    Sie war nur als kurzer Pausenfüller fürs Sommerloch 1996 gedacht und wurde eine Kult-Serie: die Sendung "Zimmer frei" im WDR-Fernsehen. Autorin: Ariane Hoffmann

    ...mehr
  • 08.07.2021
    14 MB
    14:42
    Cover

    Jean de la Fontaine, franz. Fabeldichtr (Geburtstag 08.07.1621)

    Er habe seine Lebenszeit zweigeteilt, schreibt Jean de La Fontaine in der selbst verfassten Grabinschrift: eine Hälfte zum Schlafen, die andere zum Nichtstun. Irgendwo dazwischen sind dennoch 240 Fabeln und 60 Erzählungen entstanden, die den Mann zu einem der berühmtesten Klassiker und sein Werk zum nationalen Schatz Frankreichs gemacht haben. Autorin: Sabine Mann

    ...mehr
  • 07.07.2021
    14 MB
    14:47
    Cover

    Gustav Heinemann, 3. dt. Bundespräsident (Todestag, 07.07.1976)

    Es gibt von ihm die bekannten und die weniger bekannten Bemerkungen. Zu den bekannten gehört die Antwort auf die Lieben-Sie-Ihr-Land-Frage. "Ach was", hat er gesagt, "ich liebe keine Staaten, ich liebe meine Frau. Fertig." Gustav Heinemann, der dritte deutsche Bundespräsident, hat Konservative mit solchen Äußerungen gereizt. Autor: Wolfgang Meyer

    ...mehr
  • 06.07.2021
    14 MB
    14:45
    Cover

    Louis Armstrong, US-amerik. Musiker (Todestag, 06.07.1971)

    "Wenn irgendjemand Mister Jazz war, dann war es Louis Armstrong", meinte Duke Ellington bewundernd. Der Trompeter und Sänger prägte den Jazz und wurde ein Welt-Star. Autor: Christian Kosfeld

    ...mehr
  • 05.07.2021
    14 MB
    14:43
    Cover

    Thea Sternheim, Schriftstellerin (Todestag, 05.07.1971)

    Mit zwanzig hat sie angefangen, ein Tagebuch zu führen, und mehr als sechs Jahrzehnte lang hat sie durchgehalten: Die Schriftstellerin Thea Sternheim. Autorin: Monika Buschey

    ...mehr
  • 03.07.2021
    14 MB
    14:44
    Cover

    USA: Die Unabhängigkeitserklärung wird verabschiedet (am 04.07.1776)

    Der 4. Juli ist der wichtigste Feiertag der USA. Jedes Jahr wird der Männer gedacht, die vor 245 Jahren die Unabhängigkeit der 13 englischen Kolonien in Nordamerika erklärten: Damit erklärten sie auch die Gründung der Vereinigten Staaten von Amerika. Autor: Matthias Wurms

    ...mehr
  • 03.07.2021
    14 MB
    14:34
    Cover

    Kaiser Konstantin konkretisiert sein Sonntagsdekret (am 03.07.321)

    "Ruhen sollen am Tag der Sonne alle Richter und das Volk in den Städten und die Arbeit in Künsten und Handwerken." So verfügt am 3. März des Jahres 321 der römische Kaiser Konstantin im sogenannten Sonntags-Dekret. Detailfragen konkretisiert er 4 Monate später. Autorin: Marfa Heimbach

    ...mehr
  • 02.07.2021
    14 MB
    14:56
    Cover

    Ferdinand Sauerbruch, Chirurg (Todestag, 02.07.1951)

    Weltberühmt, charismatisch und exzentrisch: Ferdinand Sauerbruch prägte die Chirurgie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ein Halbgott in Weiß, bewundert und gefürchtet von Kollegen, verehrt von Patienten. Er entwickelte eine spezielle Unterdrucktechnik für Operationen am offenen Brustraum und den "Sauerbrucharm" für amputierte Soldaten. Autorin: Heide Soltau

    ...mehr
  • 05.07.2021
    14 MB
    14:40
    Cover

    Der Reichstag verabschiedet das BGB (01.07.1896)

    Wie wir heute miteinander umgehen, ob wir einfach dem Mieter kündigen können, ob der Verkäufer ein defektes Smartphone wieder zurücknehmen muss, oder Kakerlaken im Urlaubshotel geduldet werden müssen - das alles regelt das Bürgerliche Gesetzbuch. Autorin: Irene Geuer

    ...mehr
  • 30.06.2021
    14 MB
    14:47
    Cover

    Otto Sander, Schauspieler (Geburtstag, 30.06.1941)

    Schon in der Schule hat er seinen Mitschülern gesagt: "Wenn ihr schon über mich lacht, dann müsst ihr auch Eintritt zahlen." So ist Otto Sander Komiker geworden. Trotzdem waren es die brüchigen Charaktere, die ihm besonders lagen. Schon wegen seiner legendären Stimme. Autor: Jürgen Werth

    ...mehr
  • 29.06.2021
    14 MB
    14:54
    Cover

    Reinhard Mohn, Unternehmer (Geburtstag, 29.06.1921)

    Ein Foto aus dem Jahr 1947 zeigt Reinhard Mohn, den neuen Chef des Druck- und Verlagshauses Bertelsmann, bei einer Ansprache an seine Mitarbeiter. Reinhard Mohn trägt immer noch seinen alten Wehrmachtsmantel - er hat wohl nichts Wärmeres für diesen Tag. Autor: Marko Rösseler

    ...mehr
  • 28.06.2021
    14 MB
    14:32
    Cover

    Alfred Müller-Armack, Volkswirt (Geburtstag, 28.06.1901)

    Die 1950er Jahre: Es ist die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders. Die Wirtschaft boomt, die Löhne steigen und die Arbeitszeiten sinken. Der Boom ist so gewaltig, dass Hunderttausende Gastarbeiter ins Land geholt werden. Dahinter steckt auch eine deutsche Nachkriegs-Erfindung: Die soziale Marktwirtschaft. Autorinnen: Anja und Doris Arp

    ...mehr
  • 27.06.2021
    14 MB
    14:50
    Cover

    Hélène Dutrieu, belg. Pilotin (Todestag, 27.06.1961)

    Immer höher stieg die Demoiselle. Die Tragflächen aus Bambusholz bebten und der Aufwind zerrte an der Baumwollbespannung. Aus dem berühmten Belfried, dem Glockenturm von Brügge, erklang das Festtagsgeläut. Die Menschenmenge am Boden wurde immer kleiner, doch der Jubel reichte bis in den Himmel hinauf, erreichte die Ohren von Hélène Dutrieu, die immer höher und höher stieg. Autor: Burkhard Hupe

    ...mehr
  • 26.06.2021
    14 MB
    14:49
    Cover

    Karlrobert Kreiten, Pianist (Geburtstag, 26.06.1916)

    Vor der Rochusstraße 7 in Düsseldorf ist ein Stolperstein in den Gehweg eingelassen: "Hier wohnte Karlrobert Kreiten, hingerichtet 1943 in Berlin-Plötzensee". Autor: Christian Kosfeld

    ...mehr
  • 25.06.2021
    13 MB
    14:05
    Cover

    Ingeborg Bachmann, Dichterin (Geburtstag, 25.06.1926)

    In ihrem Hörspiel "Der gute Gott von Manhattan" von 1958 setzt der gute Gott alles daran, die Liebenden auseinander zu bringen. Denn Liebe sei schlimmer als jedes Verbrechen, sie störe die Ordnung der Welt. Ingeborg Bachmanns Lebensthema, das sie in Gedichten und Prosatexten variiert, ist die unbedingte, die absolute Liebe. Sie trägt die Unmöglichkeit, auf Dauer gelebt zu werden, bereits in sich. Autorin: Monika Buschey

    ...mehr
  • 24.06.2021
    14 MB
    14:56
    Cover

    Heinz Tietjen, Theaterleiter (Geburtstag, 24.06.1881)

    Unsichtbare leben länger. Nach diesem Motto hat der ausgebildete Dirigent Heinz Tietjen eine beispiellose Karriere im NS-Staat gemacht, die ihm nach dem Untergang fast niemand vorgehalten hat. Autor: Michael Struck-Schloen

    ...mehr
  • 23.06.2021
    14 MB
    14:54
    Cover

    Einigung zum Beitritt Großbritanniens zur EG (am 23.06.1971)

    Vor 50 Jahren kamen die Briten in die Europäische Gemeinschaft. Diese Ehe beruhte immer auf einem Missverständnis, was schließlich zum Austritt Großbritanniens aus der EU führte. Autor: Heiner Wember

    ...mehr
  • 22.06.2021
    14 MB
    14:56
    Cover

    Konzil von Ephesus wird eröffnet (am 22.06.431)

    Dass Jesus ein Mensch war, der lebte, liebte und litt, ist für heutige Christen ganz selbstverständlich. Die Vorstellung dagegen, dass er gleichzeitig göttlichen Wesens sei, bereitet vielen Kopfzerbrechen. Autorin: Almut Finck

    ...mehr
  • 21.06.2021
    14 MB
    14:36
    Cover

    Johanna Quandt, dt. Unternehmerin (Geburtstag, 21.06.1926)

    Über kaum eine deutsche Unternehmerfamilie weiß die Öffentlichkeit so wenig wie über die Quandts. Auch Johanna Quandt, geborene Bruhn, mied Zeit ihres Lebens das Rampenlicht. Dabei galt sie lange Zeit als reichste Frau Deutschlands. Autorin: Martina Meißner

    ...mehr
  • 20.06.2021
    14 MB
    14:39
    Cover

    Ulf Merbold, Astronaut (Geburtstag, 20.06.1941)

    Deutschland in den 80er Jahren. Ulf Merbold verkörpert wie kein Zweiter den westdeutschen Traum von technologischem Fortschritt und einer Science-Fiction, die zum Greifen nahe wird. Im letzten Jahrzehnt des Space Race, des Wettlaufs in der bemannten Raumfahrt, sind Astro- und Kosmonauten sichtbare Kämpfer des Kalten Krieges. Autor: Frank Zirpins

    ...mehr
  • 19.06.2021
    14 MB
    14:33
    Cover

    Götz George, Schauspieler (Todestag, 19.06.2016)

    Er liebte Berlin und Sardinien. Er war hoch begabt und höchst empfindsam, wie man es vielen KünstlerInnen nachsagt: Götz George war einer der besten Schauspieler Deutschlands. Autorin: Ariane Hoffmann

    ...mehr
  • 18.06.2021
    14 MB
    14:59
    Cover

    UA der Oper "Der Freischütz" (am 18.06.1821)

    Mit dem "Freischütz" von Carl Maria von Weber gewinnt die deutschsprachige Oper eine völlig neue Klangsprache. Das Geheimnisvolle, Romantisch-Dunkle hält mit diesem Kunstwerk Einzug. Es geht um wundersame Freikugeln, deren siebte dem Teufel gehört, um ein Probeschießen und, natürlich, um eine Liebesbeziehung mit Happy-End. Autor: Christoph Vratz

    ...mehr