Cover

Verbrechen von nebenan: True Crime aus der Nachbarschaft

Die schlimmsten Verbrechen passieren meist nicht in der Großstadt, sondern direkt nebenan: Wenn die nette Nachbarin angeblich im Urlaub ist, in Wirklichkeit aber einbetoniert unter dem Garagenboden liegt oder wenn ein kleines Mädchen plötzlich spurlos vom elterlichen Bauernhof verschwindet, sind das Fälle die man nie vergisst. Der Radiojournalist Philipp Fleiter spricht mit verschiedenen Gästen im Interview über die spektakulärsten Verbrechen und Kriminalfälle der letzten Jahre. Jeden zweiten Montag auf AUDIO NOW - hier hört Ihr die Folge übrigens immer zuerst: wir sind hier eine Woche früher mit der neuen Folge draußen, als auf allen anderen Plattformen. Folge uns auf Instagram @verbrechenvonnebenan.

Alle Folgen

  • 18.07.2021
    52 MB
    54:17
    Cover

    #60 Der weiße Tod

    Im Sommer 1945 geht in Gütersloh der weiße Tod um: In einer weißen Uniform fährt der 30-jährige Hermann Schmidtkunz durch die Stadt und nimmt willkürlich Jungen fest – als Informant des Bürgermeisters. Niemand ahnt, dass sich hinter der korrekten Fassade einer der grausamsten Verbrecher der Nachkriegsgeschichte verbirgt. Für diese Folge taucht Philipp ganz tief in die Geschichte eines bisher kaum bekannten Verbrechens ein. Unterstützt wird er dabei von dem 91-jährigen Rudolf Hermann. Der Hobbyhistoriker hat die Zeit nach dem Krieg in Gütersloh selbst erlebt und alles zu dem Fall zusammengetragen. Das ist die letzte Folge vor der Sommerpause – Folge 61 erscheint im September 2021. Abonniert unseren Podcast, um nix zu verpassen. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 05.07.2021
    67 MB
    01:10:22
    Cover

    #59 Faking Anna Delvey

    Sie ist reich, sie ist schön – und sie hat ein dunkles Geheimnis: Die junge Anna Delvey wird in New York schnell zum Liebling der High Society, doch ihre gesamte Geschichte besteht nur aus Lügen. Zusammen mit Moderator und Podcaster Martin Tietjen begibt sich Philipp auf Spurensuche in einem der spektakulärsten Betrugsfälle der letzten Jahre. Stellt den Schampus kalt und genießt einen Ausflug in die Stadt, die niemals schläft. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 21.06.2021
    76 MB
    01:20:05
    Cover

    #58 Die Schwarze Witwe

    Erst bringt sie die Männer um den Verstand und dann um ihr Leben: Philipp und Franziska Singer vom Podcast „Darfs ein bisserl Mord sein“ sprechen in dieser Folge über den unglaublichen Fall der schwarzen Witwe von Bodenfelde, die mindestens vier ältere Männer erst um ihr Geld gebracht und dann ermordet haben soll. Passend dazu hört ihr am Ende dieser Folge ein Interview mit der Rechtspsychologin Dr. Julia Shaw zum Thema Mörderinnen. Julia schreibt Bücher über Verbrechen und moderiert außerdem aktuell die Show „Mörderische Frauen“ auf TVNow. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 07.06.2021
    53 MB
    56:05
    Cover

    #57 Tödlicher Chat

    Er ist romantisch und verständnisvoll, die Frauen im Netz fliegen auf ihn. Doch keine von Christians Chat-Bekanntschaften aus dem Internet ahnt, dass ein Date mit ihm tödlich sein kann… Philipp und Tanina sprechen in dieser Folge über den unglaublichen Fall des Internet-Killers Christian G., der 2008 innerhalb weniger Tage gleich zwei Frauen ermordet. Außerdem gibt es am Ende der Folge ein Interview mit dem Cyberkriminologen Dr. Thomas-Gabriel Rüdiger darüber, wie gefährlich Flirten im Netz wirklich ist und worauf man beim Online-Dating achten sollte. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 24.05.2021
    85 MB
    01:29:20
    Cover

    #56 Die Mafiabraut

    Es klingt wie das Drehbuch einer komplett verrückten Krimikomödie: Eine italienische Prinzessin mit Kontakten zur Mafia, ein wertvolles Gemälde und Wohnungen, Schmuck und Kunst im Wert von mehreren Millionen Euro. Und doch ist diese Geschichte in München wirklich passiert. Philipp erzählt euch diesen unglaublichen Kriminalfall gemeinsam mit Till Krause. Till ist Reporter beim SZ Magazin und hat die Geschichte der Mafiabraut zusammen mit seinem Kollegen Patrick Bauer fast anderthalb Jahre lang recherchiert. Daraus ist unter anderem der siebenteilige Podcast „Die Mafia Prinzessin“ entstanden. Den Podcast findet ihr bei SZ Plus: www.sz.de/mafiaprinzessin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 10.05.2021
    96 MB
    01:40:46
    Cover

    #55 Tod im OEZ

    Heute geht es um eine Tat, die eine ganze Stadt und fast das komplette Land in Panik versetzt hat: Am 22. Juli 2016 erschießt der 18-jährige David S. am Münchener Olympia-Einkaufszentrum OEZ neun unschuldige Menschen. Ist diese Tat ein Attentat, ein Terroranschlag oder ein Amoklauf? Gemeinsam mit Dr. Leon Windscheid spricht Philipp darüber, wie es zu diesem Verbrechen kommen konnte und über die Frage, was Angst eigentlich mit uns macht. Am Ende der Folge hört ihr außerdem einen kleinen Auszug aus Leons neuem Buch „Besser Fühlen“ und wir klären, welche Drei ???-Folge wirklich die beste ist. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 26.04.2021
    60 MB
    01:03:22
    Cover

    #54 Mörder in Uniform

    Tausende Polizisten suchen Mitte der 80er nach einem eiskalten Killer und Bankräuber. Was sie nicht wissen: Der Mörder ist einer von Ihnen. Philipp und Ralf sprechen über eine der rätselhaftesten Mordserien Deutschlands. Am Ende der Folge gibt es außerdem ein Interview mit dem Polizisten Oliver Huth vom Bund Deutscher Polizeibeamten. Oliver moderiert bei RTL „110 – Echte Fälle der Polizei“. In zwei Folgen der Show ist Philipp als Gast dabei, wann die Folgen ausgestrahlt werden erfahrt ihr bei Instagram @verbrechenvonnebenan Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.04.2021
    43 MB
    44:59
    Cover

    #53 Jagd auf den Maskenmann II: Sein dunkles Geheimnis

    In der zweiten Folge erforscht Philipp die dunklen Geheimnisse des Maskenmannes: Ihr erfahrt, warum seine Taten so lange unentdeckt blieben, ob Martin N. vielleicht sogar noch mehr Kinder getötet hat und warum der Prozess gegen ihn für die Familien seiner Opfer so tragisch endete. Auch in dieser Folge hört ihr Originaltönen von Ermittlern und Zeugen. Diese stammen aus der sehr sehenswerten dreiteiligen Doku „Stern Crime: Der Maskenmann“, die ihr ab sofort bei TVNow Premium streamen könnt. Dieser Fall ist so umfangreich, dass Philipp sich dazu entschieden hat, ihn auf zwei Episoden aufzuteilen. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 04.04.2021
    51 MB
    53:29
    Cover

    #52 Jagd auf den Maskenmann I: Auf der Spur des Mörders

    Philipp erzählt euch in dieser Folge die unglaubliche Geschichte des Maskenmannes: Der schwarz vermummte Mann bricht nachts in Kinderzimmer oder Schullandheime ein, entführt kleine Jungen und missbraucht sie. Mindestens drei Kinder ermordet der unheimliche Maskenmann. Wir begleiten die Ermittler auf ihrer fieberhaften Suche nach dem Kindermörder. Unter anderem erzählt Fallanalytiker Alexander Horn, wie er dem Maskenmann auf die Spur gekommen ist. Die Originaltöne stammen aus der dreiteiligen Doku „Stern Crime: Der Maskenmann“, die ihr ab sofort bei TVNow Premium streamen könnt. Dieser Fall ist so umfangreich, dass Philipp sich dazu entschieden hat, ihn auf zwei Episoden aufzuteilen. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 21.03.2021
    53 MB
    55:44
    Cover

    #51 Das Metro-Millionen-Ding

    Ein Kellner und ein Buchhalter erleichtern einen Weltkonzern um 36 Millionen Mark und flüchten mit der Concorde nach Rio de Janeiro. Die Geschichte von Günter Schotte-Natscheff und Manfred Vowinkel klingt wie das Drehbuch eines Hollywood-Films, ist aber genau so passiert: Ralf und Philipp erzählen euch einen der spektakulärsten Betrugsfälle der Bundesrepublik und streiten sich darüber, ob man Gangster eigentlich sympathisch finden darf. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 07.03.2021
    97 MB
    01:42:04
    Cover

    #50 Das Horror-Haus von Höxter

    Es ist der Fall, denn ihr euch am meisten gewünscht habt: Im Horror-Haus von Höxter geschehen jahrelang unvorstellbare Dinge: Frauen werden gequält und gefoltert, zwei von ihnen sterben. Für diesen besonderen Fall hat sich Philipp als Gast den Psychologen Leon Windscheid ins Studio geholt. Gemeinsam steigen die beiden in die dunkelsten Abgründe der menschlichen Seele. Und vor allem am Ende der Folge wird es dann noch mehr sehr emotional - die Jubiläumsfolge 50 ist die wohl persönlichste Episode bisher. +++ Comedy, Drama, Thriller und mehr. Egal, in welcher Stimmung du gerade bist– mit Star auf Disney+ hast du ab 23. Februar Zugang zu noch mehr Originals, Filmen und Serien. Jetzt anmelden unter DisneyPlus.com . +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 21.02.2021
    67 MB
    01:10:15
    Cover

    #49 Der Ausbrecherkönig (mit Joe Bausch)

    Alfred Lecki ist zu seiner Zeit der wohl meistgesuchte Mann Deutschlands. Insgesamt 26 Jahre seines Lebens verbringt er in Haft und schafft es dabei so oft auszubrechen, dass ihn alle nur noch den „Ausbrecherkönig“ nennen. Joe Bausch, den die meisten wahrscheinlich als Rechtsmediziner aus dem Tatort kennen, hat mehr als 35 Jahre als Gefängnisarzt gearbeitet und hat dabei auch Alfred Lecki kennengelernt. In dieser Folge erzählt er als Gast von seinen Erfahrungen mit dem Ausbrecherkönig und dem Leben im Knast. +++ Comedy, Drama, Thriller und mehr. Egal, in welcher Stimmung du gerade bist– mit Star auf Disney+ hast du ab 23. Februar Zugang zu noch mehr Originals, Filmen und Serien. Jetzt anmelden unter DisneyPlus.com . +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 07.02.2021
    42 MB
    44:09
    Cover

    #48 Die Kronzucker-Entführung

    Am 25. Juli 1980 ereignet sich eine der spektakulärsten Entführungen Deutschlands: An einem Pool in der Toskana werden die beiden Töchter und der Neffe des TV-Journalisten Dieter Kronzucker entführt. Was folgt ist ein Krimi, in den sogar der Papst verwickelt ist. Zum ersten Mal in einem Podcast hört ihr Aufnahmen aus dieser Zeit und aktuelle Interviews mit einem der Opfer. Vielen Dank an ZDFinfo für das Material. Die komplette Doku "Entführte Kinder - Die Fälle Kronzucker und von Gallwitz" findet ihr hier: https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/entfuehrte-kinder-die-faelle-kronzucker-und-von-gallwitz-102.html Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 24.01.2021
    59 MB
    01:02:09
    Cover

    #47 Todesrätsel Tron

    Dieses Mal beschäftigen sich Philipp und Ralf mit einem Fall, der bis heute für die wildesten Verschwörungstheorien sorgt: Am 17. Oktober 1998 verschwindet in Berlin der 26-jährige Boris F. alias Tron, damals einer der bekanntesten Hacker Deutschlands. Fünf Tage später wird seine Leiche gefunden. Wurde er umgebracht? Stecken etwa Geheimdienste, die Mafia oder sogar ausländische Medienkonzerne hinter seinem Tod? Um das zu klären, haben wir uns Hilfe vom forensischen Entomologen Marcus Schwarz geholt, der am Leipziger Institut für Rechtsmedizin arbeitet. Er ist einer von nur vier forensischen Insektenexperten in Deutschland. Mit seiner Hilfe versuchen wir, dem Todesrätsel Tron ein Stück näher zu kommen. WICHTIGER HINWEIS: Wenn ihr euch depressiv fühlt oder sogar daran denkt, euch das Leben zu nehmen, dann hört diese Folge bitte nicht und wendet euch an die Telefonseelsorge unter 0800 1110111 Die Beraterinnen und Berater sind für euch da und helfen euch auch in schwierigen Situationen. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 10.01.2021
    48 MB
    50:34
    Cover

    #46 Der Hammer-Mord von Hiddenhausen

    In der ersten Folge des Jahres erzählt Hörerin Sonja Philipp ihre Geschichte: Am 2. August 2012 wird Sonjas Oma in ihrer Wohnung im kleinen Ort Hiddenhausen bei Herford brutal ermordet. Was macht es mit einem, wenn man ein Familienmitglied auf so schreckliche Art und Weise verliert? Lässt der Schmerz nach so einem Verbrechen jemals nach? Genau darüber sprechen die beiden in einer der bisher emotionalsten und persönlichsten Folgen von Verbrechen von Nebenan. Fotos zu dem Fall findet ihr wie immer auf unserer Instagram- und unserer Facebook-Seite. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 20.12.2020
    72 MB
    01:15:59
    Cover

    #45 Tödliches Stalking

    Ralf und Philipp sprechen über den unglaublichen Fall der Lehrerin Heike Block aus Bremen, die monatelang von einem Schüler gestalkt wird. Am Ende wird dessen Hass tödlich enden. Außerdem hört ihr in dieser Folge ein Interview mit Deutschlands bekanntester Stalking-Expertin Sandra Cegla. Die ehemalige Berliner Kriminalkommissarin betreut seit 2015 hauptberuflich Stalking-Opfer und führt eine Beratungsagentur. Wenn ihr auch Stalking-Opfer seid, findet ihr Hilfe und Beratung bei SOS Stalking von Sandra Cegla: https://www.sos-stalking.berlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 06.12.2020
    58 MB
    01:00:51
    Cover

    #44 Tod in Zelle 5: Der Fall Oury Jalloh

    Als der 37-jährige Oury Jalloh aus Sierra Leone am Morgen des 7. Januar 2005 in Dessau von der Polizei angehalten wird, ahnt er noch nicht, dass er in wenigen Stunden tot sein wird. Tanina und Philipp rekonstruieren einen nicht nur politisch hochbrisanten Fall, der trotzdem in Deutschland bisher nicht die Aufmerksamkeit bekommen hat, die er verdient. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 25.11.2020
    70 MB
    01:13:49
    Cover

    #43 Die Sekte von Hanau

    Das Thermometer steht auf 32 Grad, als der kleine Jan stirbt: Ganz allein, in einem abgeschlossenen Badezimmer in einem weißen Leinensack. In dieser Folge sprechen Philipp und Franziska Singer von „Darf’s ein bisserl Mord“ sein über den unglaublichen Fall der Sekte von Hanau, in dem der Mord an einem Kind mehr als 30 Jahre unentdeckt bleibt. Franziska hat in ihrem Podcast mehrere Folgen zum Thema Sekten veröffentlicht, gemeinsam mit Philipp versucht sie herauszufinden, was Menschen an Sekten so fasziniert. Wenn ihr selbst von dem Thema betroffen seid, oder jemanden kennt, der in einer ideologischen oder religiösen Gemeinschaft ist und aussteigen möchte, findet ihr Informationen und Beratung beim Verein „Sekteninfo NRW“: https://sekten-info-nrw.de Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    54 MB
    56:27
    Cover

    #42 Die Jagd nach Frank Schmökel

    Alle suchen sie nach ihm, es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Insgesamt 5000 Polizisten sind hinter ihm her. Ralf und Philipp sprechen über den Gewalttäter Frank Schmökel, der immer wieder aus Gefängnissen und Kliniken ausbricht. Am Ende wird seine Flucht tödlich enden. Außerdem gibt es in dieser Folge ein Interview mit Deutschlands bekanntester forensischer Psychiaterin Dr. Nahlah Saimeh über den Fall Schmökel, psychiatrische Gutachten und die Sicherheit von Forensischen Kliniken. Mehr Informationen zu dem Fall bekommt ihr hier: https://www.ardmediathek.de/mdr/video/die-spur-der-taeter/auf-der-flucht-die-suche-nach-dem-schwerverbrecher-frank-schmoekel/mdr-fernsehen/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9hNDJmNDg4MC1kNmNkLTQ4YjUtOWIyMi0wNzVlYWMxOTA4YTI/ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    58 MB
    01:00:47
    Cover

    #41 Spurlos Verschwunden

    Fast 12.000 Menschen gelten in Deutschland aktuell als vermisst. Manche sind plötzlich einfach weg, ohne die geringste Spur zu hinterlassen. In dieser Folge schauen sich Philipp und Tanina drei besonders mysteriöse Fälle an: Die zweijährige Katrice Lee, verschwindet am 28. November 1981 aus einem vollen Supermarkt in Paderborn. Am 21. August 2016 will der zweifache Vater Sergej Enns im Familienurlaub auf Rhodos nur noch einmal kurz zum Strand und wird nie wieder gesehen. Und dann erzählen wir euch noch die Geschichte der 24-jährigen Studentin Petra Popowa. Die will am 26. Juli 1984 eigentlich mit dem Bus zu ihren Eltern nach Braunschweig fahren und kommt dort nie an. Doch Petra hat ein dunkles Geheimnis. Wenn ihr Hinweise zum Verschwinden von Katrice Lee am 28.11.1981 habt, meldet euch der Operation Bute – über Twitter, Facebook oder Telefon: https://www.facebook.com/operationbute https://twitter.com/operationbute +44 800 616888 Wenn ihr Hinweise zum Verschwinden von Sergej Enns am 21.8.2016 auf Rhodos habt, wendet euch bitte an - Die Polizei Bielefeld: 0521 5450 - Familie Enns: http://www.findet-sergej.de Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    72 MB
    01:15:11
    Cover

    #40 Der St. Pauli-Killer

    Er ist der berüchtigste Auftragskiller Hamburgs: Werner Pinzner hat bereits acht Morde gestanden und heute wird er wieder töten - mitten im Herzen der Hamburger Justiz. Für Folge 40 hat sich Philipp einen ganz besonderen Gast eingeladen: Psychologe, Buchautor und Podcaster Dr. Leon Windscheid spricht mit Philipp über den wohl spektakulärsten Fall der Hamburger Justizgeschichte. Gemeinsam versuchen sie eine Erklärung zu finden, wie es Werner Pinzner geschafft hat, alle Menschen in seinem Umfeld in seinen Bann zu ziehen. Mehr Infos zu dem Fall bekommt ihr hier: „Gottes Kinder“ von Marco Maurer - in Stern Crime 24 (S.100-107) „Als die Killer auf den Kiez kamen“ - Doku vom NDR aus dem Jahr 2011 https://www.youtube.com/watch?v=EXwnOZnFKgA&has_verified=1 Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    58 MB
    01:00:53
    Cover

    #39 Die Soldaten-Morde von Lebach

    Der Tod kommt nachts um kurz vor Drei. Der Überfall auf das Waffendepot der Bundeswehr im saarländischen Lebach dauert nur wenige Minuten. Danach sind vier junge Soldaten tot und die gesamte Bundesrepublik steht unter Schock. Philipp und Flo sprechen über einen Fall, der noch heute als schwerstes Gewaltverbrechen des Saarlandes gilt. Das Bundesverfassungsgericht wird zu diesem Fall ein Grundsatzurteil fällen, das unsere Arbeit als Journalisten für immer verändert hat. Mehr zu dem Thema findet ihr hier: - „Das Trio“ von Mark Bädorf: In Stern Crime 28 (Dezember 2019) - „Saarhthema: Der Soldatenmord von Lebach“ – Doku des Saarländischen Rundfunks vom 14. Mai 2020: https://www.sr.de/sr/fernsehen/sendungen_a_-_z/uebersicht/saarthema/20200514_saarthema_der_soldatenmord_lebach_100.html Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    46 MB
    47:58
    Cover

    #38 Was passierte danach? Die Update-Folge

    Für die erste Folge nach der Sommerpause hat sich Philipp etwas Besonderes überlegt. Dieses Mal schaut er mit euch hinter die spannendsten Fälle aus dem Podcast: Was passiert NACH dem Verbrechen mit den Tätern, den Opfern oder den Hinterbliebenen? Um diese Fragen geht es in dieser Folge: Ihr erfahrt, warum der Fall des Pausenbrotkillers Klaus O. in weiteres Mal vor Gericht gelandet ist. Außerdem spricht Philipp mit einer Justizvollzugsbeamtin über die Netzwerke der Russenmafia in deutschen Gefängnissen. Und ihr hört in dieser Folge ein exklusives Interview mit Ingrid Liebs, der Mutter der 14 Jahren in Paderborn entführten und später ermordeten Frauke Liebs. In dem ergreifenden Gespräch spricht über ihre Theorie zur Entführung ihrer Tochter und wie sie es geschafft hat, mit ihrem Leben nach dem Mord an Frauke weiterzumachen. Eine Bitte: Die Familie von Frauke Liebs hat eine neue Homepage eingerichtet, um doch noch Hinweise zum Mord an Frauke zu bekommen. Auf diese Hinweise ist mittlerweile eine Belohnung von 30.000 Euro ausgesetzt. Schaut bitte auf der Seite vorbei, teilt sie und sagt allen Bescheid, die ihr kennt. Vielleicht können wir den Fall so endlich aufklären. www.frauke-liebs.de Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    18 MB
    19:00
    Cover

    #SE Die geheime Sommer-Folge

    Pssst … Wenn ihr das lest, habt ihr die total geheime Sommerfolge entdeckt. Eigentlich wollte Philipp ja ein bisschen ausspannen, aber so ganz ohne Verbrechen von Nebenan geht es ja auch nicht. Deshalb hört ihr in dieser Folge eine Fragerunde von unserem Live-Auftritt in Köln. Mit dabei sind Deutschlands bekanntester TV-Pathologe und Podcaster Joe Bausch, Stern Crime-Chef Guiseppe di Grazia und natürlich Philipp. Neben der Talk-Runde gibt’s am Ende der Folge noch ein bisschen was zu lachen, aber pssst – ist natürlich geheim. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    60 MB
    01:02:39
    Cover

    #37 Auf den Spuren der Russen-Mafia

    In dieser Folge hört ihr ein etwas anderes Verbrechen von Nebenan – denn diese Verbrechen passieren jeden Tag, überall in Deutschland. Philipp spricht über die Russen-Mafia, die sich auch bei uns immer weiter ausbreitet. Dabei kommen Ermittler, Zeugen und auch ehemalige Mitglieder der Mafia zu Wort. Einige Infos und Töne in dieser Folge stammen aus der Doku „Die Geheimnisse der Russenmafia“ von ZDFInfo. Am Ende hört ihr außerdem ein Interview mit dem Journalisten Klaus Fiedler, dem Macher der Doku. Die Doku könnt ihr hier anschauen: https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/die-geheimnisse-der-russenmafia--gewalt-geschaeft-gefaengnis-100.html Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    62 MB
    01:05:35
    Cover

    #36 Kindermord: Der rätselhafte Fall Weimar

    Für die meisten von uns bleibt es unvorstellbar: Eine Mutter, die das tötet, was ihr auf der Welt am meisten bedeutet: Ihre eigenen Kinder. Genau das wird Monika Weimar vorgeworfen. Sie soll im August 1986 im hessischen Philippsthal ihre beiden Töchter Melanie und Karola ermordet haben. Aber ist Monika Weimar wirklich die Täterin? Oder ist sie das Opfer? Über genau diese Frage diskutieren Ralf und Philipp in dieser Folge. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    72 MB
    01:15:30
    Cover

    #35 Die Jagd nach Monsieur X

    Wir sprechen heute über die Jagd auf ein Phantom, dass die Polizei mehr als zwei Jahre lang beschäftigt hat. Es geht um die folgenschwerste Anschlagserie auf den deutschen Bahnverkehr seit dem zweiten Weltkrieg und den rätselhaften Mann, der dahintersteckt: Monsieur X. Und weil sich so viele von euch gewünscht haben, dass sie wiederkommt, ist dieses Mal als Gast wieder Franziska Singer vom österreichischen Podcast „Darf‘s ein bisserl Mord sein?“ dabei. Passend zur Folge gibt es am Ende ein Experteninterview, dieses Mal mit einem Sprach-Profiler Patrick Rottler, der sich darauf spezialisiert hat, in Erpresserschreiben Hinweise auf den Täter zu finden. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    47 MB
    49:40
    Cover

    #34 Der Omamörder von Bremerhaven – LIVE

    Dieses Mal hört ihr einen etwas anderen Fall: Live im Autokino in Köln spricht Philipp über einen deutschen Serienkiller, den wahrscheinlich viele von euch noch nicht kennen. Wahrscheinlich gab es in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland keinen Fall, in dem ein Serienmörder in so kurzer Zeit so viele Menschen getötet hat: Fünf Opfer in nur zehn Tagen. Dabei vergreift sich der Mann, um den es in dieser Folge geht, an den Schwächsten der Gesellschaft: Ältere, alleinstehenden Frauen über 80. Diese Folge erzählt die Geschichte des Mannes, den die Presse später den Oma-Mörder von Bremerhaven nennt. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    66 MB
    01:09:09
    Cover

    #33 Rätsel Rudolf Rupp

    Am 10. März 2009 gibt die Donau bei Ingolstadt ein dunkles Geheimnis frei: Als die Feuerwehr ein Autowrack aus dem Fluss zieht, löst sie damit das Rätsel eines der grausamsten Kriminalfälle in Bayern. Alex und Philipp erzählen die blutige Geschichte einer Familie, die in die Fänge der Justiz gerät. Außerdem erfüllen wir euch einen Hörerwunsch und erzählen euch, wie wir beide mal selber mit Kriminalfällen in Kontakt gekommen sind. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    61 MB
    01:04:03
    Cover

    #32 Wettlauf mit dem Tod: Mordfall Sophia

    Am 14. Juni 2018 steigt die 28-jährige Sophia Lösche am Autohof Schkeuditz bei Leipzig als Tramperin in einen LKW. Ihre Familie wird sie nie lebend wiedersehen. In dieser Folge sprechen Tanina und Philipp über ein grausames Verbrechen, das in Deutschland zu einem Politikum wurde. Außerdem rekonstruieren sie die unglaublichen Fehler und Versäumnisse, die während der Ermittlungen passiert sind. Am Ende sprechen die beiden Journalisten darüber, wie sie in ihrem Arbeitsalltag mit der Nennung von Nationalitäten bei Tatverdächtigen umgehen und warum das in den letzten Jahren schwieriger geworden ist. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    68 MB
    01:11:24
    Cover

    #31 Fang die Ente: Das Phänomen Dagobert

    Der Kaufhauserpresser Dagobert alias Arno Funke ist einer der bekanntesten und vielleicht sogar der beliebteste Verbrecher Deutschlands. In dieser Folge ergründen wir die Faszination an dem Mann, der jahrelang die Polizei in Deutschland in Atem hielt. Als Gast hat Philipp sich Flo vom Berliner Podcast "Großstadtballett" eingeladen. Gemeinsam sprechen die beiden über den Mann, der fast zu einer Art Berliner Volksheld wurde. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    78 MB
    01:21:17
    Cover

    #30 Jack Unterweger: Dichter, Denker, Killer

    Wir werden 30 und ihr bekommt die Geschenke: Verbrechen von Nebenan reist das erste Mal nach Österreich und das sogar als Crossover-Folge: Zu Gast ist dieses Mal Franziska Singer vom Österreichischen True-Crime-Podcast „Darf’s ein bisserl Mord sein?“ Gemeinsam erzählen euch Franziska und Philipp die unglaublichen Geschichte von Jack Unterweger: Der österreichische Frauenmörder wird noch während seiner Haft zum Popstar. Viele Österreichische Prominente setzen sich für seine Freilassung ein. Als Unterweger 1990 aus dem Gefängnis kommt, wird er gefeiert: Er tritt in Talkshows auf, gibt Lesungen und ist ein gern gesehener Gast auf Promi-Partys. Doch dann beginnt eine unheimliche Mordserie an Prostituierten in Wien, Graz, Prag und Los Angeles… Der Fall Jack Unterweger wird sowohl bei „Verbrechen von Nebenan“ als auch bei „Darf’s ein bisserl Mord sein?“ behandelt. Dort ist Philipp dann Franziskas Gast, die Folge erscheint zeitgleich. Infos dazu unter https://www.darfseinbisserlmordsein.com Viele Informationen aus dieser Folge kommen aus dem Buch „Der Mann aus dem Fegefeuer: Das Doppelleben von Jack Unterweger“ von John Leake, dass als Hardcover-Ausgabe im Österreichischen Residenz Verlag erschienen ist. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    63 MB
    01:05:38
    Cover

    #29 Schneewittchen und der Loverboy

    In dieser Folge erzählen euch Tanina und Philipp die Geschichte von Katharina, die mit 17 in die Prostitution gezwungen wird. Ihr deutlich älterer Freund manipuliert, missbraucht und schlägt sie. Insgesamt elf Jahre geht Katharina für ihn auf den Strich und muss rund 25.000 Männer befriedigen. Außerdem hört ihr ein Interview mit Deutschlands bekanntester forensischer Psychiaterin Dr. Nahlah Saimeh, die das Phänomen Loverboys erklärt und euch sagt, wie ihr euch davor schützen könnt. Mehr Informationen zu dem Fall bekommt ihr in dem Buch „Schneewittchen und der böse König“, das Katharina gemeinsam mit der Journalistin Barbara Schmid geschrieben. hat. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    53 MB
    55:44
    Cover

    #28 Die Todesliste: Der Mord an Yvan Schneider

    Es ist ein Mord ohne Motiv, gewachsen aus einer kranken Beziehung, die man nur sehr schwer Liebe nennen kann. Ein junger Mann muss sterben, einfach so. Zurück bleibt ein ganzer Ort, der um einen Freund, Sohn und Bruder weint. Alex und Philipp sprechen über einen der brutalsten Mordfälle der letzten Jahre: Den Mord an Yvan Schneider. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    49 MB
    51:47
    Cover

    #27 Der Madonnenraub von Volkach: Ein Skandal

    Heute fließt kein Tropfen Blut, aber der Fall ist trotzdem eines der spektakulärsten Verbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte: Am 7. August 1962 verschwindet aus der kleinen Wallfahrtskirche in fränkischen Volkach eine unfassbar wertvolle Holzskulptur. Der Madonnenraub von Volkach ist damals monatelang auf allen Titelseiten und schafft eine völlig neue Art von Verbrechen. In dieser Folge erfüllen wir vielen von euch einen Wunsch: Ralf ist zurück und zusammen mit Philipp diskutiert er unter anderem die Frage, ob man selbst zum Verbrecher wird, wenn man mit Verbrechern Geschäfte macht. Interview mit Henri Nannen und Bilder aus dem Prozess (an 5.00 Minuten): https://www.filmothek.bundesarchiv.de/video/584800 Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    64 MB
    01:06:53
    Cover

    #26 Das Monster von Roßlau: Jagd auf einen Serienmörder

    In der Folge heute geht es um einen deutschen Serienmörder, den nur die wenigsten kennen: Philipp und sein neuer Gast Annika sprechen über das Monster von Roßlau, einen Mann der mindestens vier Frauen grausam getötet hat – mindestens zwei seiner Morde hätte man verhindern können. Es ist die Geschichte eines Kommissars, der nicht aufgibt, bis er den Mörder nach zehn Jahren endlich findet. Buchempfehlung zu dem Fall: „Des Mörders Barthaar“ von Klaus Keck, erschienen im Verlag Das Neue Berlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    55 MB
    57:25
    Cover

    #25 Ein Jahrhundertverbrechen: Die Oetker-Entführung

    Sein Gefängnis besteht aus dicken Holzbrettern und es ist winzig: 1,45 Meter lang, 80 Centimeter hoch und 70 Centimeter tief. Wie ein Embryo liegt der 1,94 Meter große Mann gekrümmt auf dem Boden der Kiste, sein ganzer Körper bebt. Seine Hände und Füßen stecken in Handschellen. Er kann sich kaum bewegen, kann nicht mal richtig atmen - um ihn herum nur die Dunkelheit. Aber schlimmer als die Dunkelheit ist die Stille. Immer wieder schleicht sich diese Frage in seine Gedanken: Was, wenn diese dunkle Holzkiste mein Sarg wird? In dieser Folge sprechen Philipp und Alex über die Entführung von Richard Oetker. Der Erbe des Oetker-Konzerns wird am 15. Dezember 1976 auf einem Uni-Parkplatz gekidnappt und tagelang in einer engen Holzkiste gefangen gehalten. Eine unglaublicher Fall, denn die Medien später "ein deutsches Jahrhundertverbrechen" nennen. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    61 MB
    01:04:26
    Cover

    #24 Der Maschsee-Mörder: Im Kopf eines Killers

    Im Oktober 2012 findet eine Spaziergängerin im Maschsee eine zerstückelte Leiche. Die Teile des Opfers sind in Mülltüten verpackt und wurden weggeworfen wie Abfall. Wer ist zu sowas fähig? Philipp und Alex gehen auf Spurensuche im Leben des Mannes, den die Medien den Maschsee-Mörder nennen. Unter anderem sprechen sie mit einer jungen Frau, die den späteren Täter schon seit der Schulzeit kennt. Verbrechen von Nebenan ist dieses Mal im Kopf eines Killers. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    42 MB
    44:10
    Cover

    #23 Nachts kommt der Tod: Der Raubmord von Westerwiehe

    Die Nacht hat sich wie eine dunkle Decke über den Bauernhof im Rietberger Ortsteil Westerwiehe gelegt. Das rote Klinkergebäude liegt einsam zwischen Wiesen und Feldern. Hier leben die beiden Brüder Heinz und Werner ein einfaches, zufriedenes Leben: Kein Luxus, aber viel frische Luft. Bis zu dieser Nacht, als der Tod auf den Hof der beiden Brüder kommt. Philipp und Tanina sprechen über einen grausamen und gleichzeitig völlig verrückten Fall: Am Ende ist es ein Baumarkt-Besuch, der die Ermittler auf die Spur des Mörders bringt. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    62 MB
    01:05:13
    Cover

    #22 Das schreckliche Geheimnis der Pauline Picard (mit Jarow)

    Für die letzte Folge des Jahres hat sich Philipp einen besonderen Gast eingeladen: YouTuber Jarow, der auf seinem Kanal mit knapp 2 Millionen Abonnenten wahre Kriminalfälle und mysteriöse Geheimnisse vorstellt. Die beiden sprechen über den unheimlichen Fall der zweijährigen Pauline Picard, die am 22. April 1922 vom Bauerhof ihrer Eltern spurlos verschwindet. Knapp einen Monat später finden Polizisten in einer Hafenstadt 400 Kilometer entfernt ein Mädchen, das kein Wort spricht. Paulines Eltern sind sich sicher: Das muss ihre Tochter sein! Aber warum erkennt die Kleine ihre Eltern nicht wieder? Kurze Zeit später taucht dann die übel zugerichtete Leiche eines kleinen Mädchens auf... Der Fall Pauline Picard stammt aus Jarows Buch "Der Mensch ist böse", das ab sofort im Handel erhältlich ist. Danke an den dritten Detektiv Bob Andrews für das Intro und euch einen guten Start ins Jahr 2020! Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    59 MB
    01:01:54
    Cover

    #21 Der Teufel mit der Tragetasche

    Ein Kind hat er schon getötet, doch es muss erst ein zweites Kind sterben, damit die Ermittler genug Beweise gegen ihn haben. Er ist der, den die Medien später den "Teufel mit der Tragetasche" nennen. Philipp und Alex sprechen über die grausamen Morde an dem kleinen Dano aus Herford und der kleinen Jenisa aus Hannover. Außerdem geht es in dieser Folge darum, ob das Internet und Soziale Medien bei Verbrechen Segen oder Fluch sind. Uns interessiert dazu auch eure Meinung, schreibt uns auf der Instagram- oder der Facebookseite von "Verbrechen von Nebenan"! Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    45 MB
    47:14
    Cover

    #20 Anschlag auf das Oktoberfest

    Es ist der schwerste Terroranschlag in der Geschichte der Bundesrepublik und trotzdem wissen wir immner noch kaum etwas über die Hintergründe: Am 26. September 1980 tötet eine Bombe auf dem Oktoberfest 13 Menschen, 213 werden verletzt. War der Attentäter wirklich nur ein verwirrter Einzelgänger oder steckt dahinter ein rechtes Terrornetzwerk? Philipp taucht mit Tanina ab in die Abgründe von Nazi-Geheimbünden und politischen Verstrickungen in unserer bisher blutigsten und auch politischsten Folge. Unser Tipp: Das Buch "Oktoberfest - Das Attentat" von Journalist Ulrich Chaussy bekommt hier zum Beispiel hier: https://www.christoph-links-verlag.de/index.cfm?view=3&titel_nr=839 Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    48 MB
    50:11
    Cover

    #19 Unschuldig im Knast - Der Fall Harry Wörz

    Heute sprechen Alex und Philipp über einen der spektakulärsten Fälle der deutschen Justizgeschichte: Der Fall Harry Wörz zeigt, wie schnell man als Unschuldiger im Knast landen kann und vor allem wie schwer es ist, seine eigene Unschuld zu beweisen. Weitere Infos und auch die Urteile zum Nachlesen: www.harrywoerz.de Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    44 MB
    46:00
    Cover

    #18 Hingerichtet: Der Tod von Arzu Özmen

    Arzu Özmen ist eine fröhliche junge Frau, die einfach nur ihr Leben leben möchte. Als sich die 19-Jährige aus Detmold im Kreis Lippe in NRW verliebt, unterschreibt sie damit ihr eigenes Todesurteil. Sie wird hingerichtet - von ihrer eigenen Familie. Wie es soweit kommen konnte und was in der dramatischen Todesnacht wirklich passierte, klären Philipp und Alex in dieser Folge. Was ihr tun könnt, wenn ihr Opfer oder Zeuge von Gewalt in der Familie werdet, lest ihr hier beim Weißen Ring: https://weisser-ring.de/praevention/tipps/haeusliche-gewalt Ihr sucht ein Frauenhaus in eurer Nähe? Hier findet ihr die richten Adressen: https://www.frauenhauskoordinierung.de/soforthilfe-bei-gewalt/frauenhaussuche/ Mehr Infos zum Arzu Özmen-Prozess findet ihr beim Verein feri eV.: https://www.peri-ev.de/aktuell/fall-arzu-özmen/ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    54 MB
    56:58
    Cover

    #17 Die Akte Lügde - Chronik eines Skandals

    Der hundertfache Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde im Kreis Lippe in NRW hat uns alle sprachlos gemacht. Aber Lügde ist auch zum Synonym geworden für unglaubliche Ermittlungspannen und für ein furchtbares Versagen der Behörden. Das Urteil im Fall Lügde ist gefallen, aber die Aufarbeitung des Grauens fängt gerade erst an - diese Episode soll ein erster Schritt zu dieser Aufarbeitung sein. In der bisher aufwendigsten Folge dieses Podcasts kommen neben Alex und Philipp auch zahlreiche Zeugen, Behörden und Politiker zu Wort. Wenn ihr auch von Missbrauch betroffen oder Zeugen von Missbrauch geworden seid, dann meldet euch hier: Hilfetelefon Sexueller Missbrauch - N.I.N.A. e.V. 0800-22 55 530 (kostenfrei und anonym) Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    44 MB
    46:41
    Cover

    #16 36 Tage Hölle - Die Entführung der Stephanie R.

    Mario M. träumt schon lange davon eine Frau zu haben, die nur ihm ganz alleine gehört. Als er die 13-jährige Stephanie auf ihrem Schulweg entdeckt, glaubt er, dass er sich diesen Traum endlich erfüllen kann. Für das Mädchen beginnt der schlimmste Alptraum ihres Lebens. Philipp und Alex sprechen in dieser Folge über den Fall, den die FAZ später als "spektakulärstes Verfahren in der bundesdeutschen Rechtsgeschichte“ bezeichnet. "Die Entführung der Stephanie R." ist vielleicht die verstörendste Folge, die ihr bisher in diesem Podcast gehört habt. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    25 MB
    26:14
    Cover

    #15 Die Todesfahrt von Westerwiehe

    Am 30. Dezember 1976 verlässt der 17-jährige Schüler Helmut Merschhemke kurz die Kneipe, in der er mit seinen Kumpels sitzt: "Komme gleich wieder" sagt er. Seine Freunde werden ihn nie mehr lebend wiedersehen. "Die Todesfahrt von Westerwiehe" ist die bisher persönlichste Folge von "Verbrechen von Nebenan". Oft sprechen wir bei Verbrechen nur von den Tätern, aber kaum von den Opfern. In dieser Folge spricht Philipp mit Helmuts Schwester und seinem Neffen darüber, wie ein Verbrechen die Hinterbliebenen auch auch noch nach Jahrzehnten beschäftigt. Freut euch auf eine ganz spezielle Folge! Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    51 MB
    53:33
    Cover

    #14 Das Verschwinden von Frauke Liebs

    Es ist einer der unheimlichsten Fälle der deutschen Kriminalgeschichte: Am 20. Juni 2006 verschwindet die 21-jährige Frauke Liebs aus Paderborn nach einem Kneipenbesuch spurlos. Trotzdem meldet sie sich noch eine Woche lang täglich per SMS oder Anruf, bevor sie für immer verstummt. Was ist Frauke zugestoßen? Philipp und sein Gast Joel begeben sich auf Spurensuche in einem der bekanntesten Cold Cases Deutschlands. In dieser Folge bekommt ihr exklusive Einblicke in die Wege, die Frauke in dieser Nacht gegangen sein könnte. Außerdem hört ihr, was Fraukes Mutter Ingrid über das Verschwinden ihrer Tochter sagt. Wenn ihr irgendwelche Hinweise zu Fraukes Verschwinden habt, dann meldet euch bitte bei der Kriminalpolizei Bielefeld: 0521/54 50 Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    51 MB
    53:51
    Cover

    #13 Der Mörderhof von Hille

    September 2017 auf einem einsam gelegenen Hof in Hille, einer kleinen Gemeinde im Nordosten von NRW: Zwei Männer stehen lächelnd in einer hüfttiefen Grube im Waldboden: Verschwitzt, die Hosen und Schuhe voller feuchter Erde. Sie posieren abwechselnd in Siegerpose mit dem Spaten in der Hand – schießen Fotos voneinander. Neben ihnen das etwa ein Meter tiefe Loch. Dieses Erdloch ist ein Grab, und schon bald werden zwei Leichen darin liegen. Unter das Foto schreibt Jörg W. „La Familia – bis in den Tod“.“ Welche dunklen Geheimnisse verbirgt der Mörderhof von Hille? Philipp und Alex melden sich mit ihrem bisher kompliziertesten Fall aus der Sommerpause zurück. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    3 MB
    03:57
    Cover

    #SE Grüße aus der Sommerpause

    Wir melden uns aus der Sommerpause mit einer kleinen Überraschung. Danke für euren Unterstützung und eure ganzen lieben Nachrichten!Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr