Die Grünen-Politikerin Aminata Touré ist mit 28 Jahren die jüngste Vizepräsidentin eines deutschen Landtags und auch die erste Person of Color in diesem Amt. Im Gespräch mit Simone Menne erzählt sie, warum Frauen den "männerdominierten Raum" Politik für sich beanspruchen sollten und wie sie mit der großen Verantwortung einer politischen Position umgeht.

Diese Folge erscheint anlässlich der stern-Aktion für mehr Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau #DasGleicheBitte, in der die Redaktion auf die nach wie vor bestehende Ungleichbehandlung der Geschlechter aufmerksam macht.

Eine Produktion der Audio Alliance.

Gastgeberin: Simone Menne.

Redaktion: Karin Stawski, Annette Ewen.

Mitarbeit: Alissa Großkopf, Linus Günther.

Produktion: Aleksandra Zebisch.

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Aminata Touré, Vizepräsidentin des Landtags in Schleswig-Holstein

Die Boss - Macht ist weiblich

Abonnieren
00:42:34
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden