Cover

hr-iNFO Politik

Innen- und Außenpolitik, sowie politische Aspekte aus den Bereichen Gesellschaft, Bildung, Umwelt und Entwicklung

Alle Folgen

  • 30.06.2022
    0 MB
    24:38
    Cover

    Wenn Hitze tötet: Wie kann die Politik uns besser schützen?

    Auch bei uns in Hessen herrscht immer häufiger ungewohnte Hitze. Für alte Menschen, kleine Kinder oder chronisch Kranke kann das schnell lebensbedrohlich werden. Warum ist die Hitze so gefährlich? Und was unternimmt die hessische Politik, um Risikogruppen besser zu schützen?

    ...mehr
  • 24.06.2022
    0 MB
    33:07
    Cover

    Krise als Dauerzustand - Erdogan kämpft an vielen Fronten

    Mehr als 70 Prozent Inflation lassen die Preise in der Türkei steigen, gleichzeitig sinkt die Zustimmung zu Präsident Erdogan und seiner Partei AKP drastisch. In spätestens einem Jahr wird in der Türkei gewählt und bis dahin muss der Präsident die Stimmung drehen. Erneut werden oppositionelle Journalisten festgenommen und auch außenpolitisch stehen die Zeichen auf Konfrontation: Streit mit Griechenland und ein geplanter Einmarsch in Nordsyrien. Gleichzeitig nimmt Erdogan eine Mittlerrolle zwischen Russland, der Ukraine und dem Westen ein, in der er mal als Gegenspieler, mal als Partner der einen oder anderen Seite auftritt. Was will Erdogan erreichen und was sind die Folgen seines Handelns?

    ...mehr
  • 23.06.2022
    0 MB
    28:09
    Cover

    Elektro-Autos: löst die Ampel endlich die Bremse?

    Die neue Bundesregierung will mehr E-Autos auf die deutschen Straßen bringen. Bis 2030 sollen es insgesamt 15 Millionen sein. So steht es im neuen Koalitionsvertrag. Stand jetzt gibt es laut Kraftfahrbundesamt knapp 700.000 reine Elektroautos. Ein ambitioniertes Ziel. Es stellt sich aber die Frage: haben die vergangenen Bundesregierungen den E-Auto-Trend verschlafen oder aktiv blockiert? Und wie realistisch sind die neuen Ziele?

    ...mehr
  • 15.06.2022
    0 MB
    32:58
    Cover

    Propaganda und der Ukraine-Krieg: wem sollen die Medien glauben?

    Viele Informationen aus dem Kriegsgebiet in der Ukraine können nicht zuverlässig überprüft werden. Gleichzeitig gibt es aber viel mehr Informationsquellen als in Kriegen zuvor. Handyvideos, Facebook-Einträge, TikTok-Posts, aufgenommen und gepostet von Menschen unmittelbar vor Ort. Welche Instrumente haben Korrespondent*innen und Redaktionen, all diese Quellen auf ihren Wahrheitsgehalt zu checken?

    ...mehr
  • 09.06.2022
    0 MB
    24:55
    Cover

    Nach dem Abi: Vorsicht vor hier nicht anerkannten Abschlüssen an privaten Akademien

    Ein Bachelor-Studium ohne Abitur, Aufnahmeprüfung und Bachelorarbeit - das bieten private Bildungseinrichtungen wie die Akademie Deutsche POP in Deutschland an. Jedoch handelt es sich dabei nicht um deutsche Bachelor-Abschlüsse. Somit könnten Berufsaussichten hierzulande schwierig werden. Betroffene berichten außerdem von immensen Kosten, falschen Versprechungen und Knebelverträgen.

    ...mehr
  • 09.06.2022
    0 MB
    24:16
    Cover

    Mietenwahnsinn durch Enteignung stoppen?

    Immer höhere Mieten, zu wenige Wohnungen und Spekulationsleerstand: In Großstädten eine bezahlbare Wohnung zu finden, ist schwer. Hilft es da, die großen Wohnkonzerne zu enteignen? In Berlin haben knapp 60 Prozent der Menschen genau dafür gestimmt. Aber was würde eine Vergesellschaftung wirklich bringen? Und: Kennen wir das nicht schon aus der Geschichte? War das Volkseigentum in der DDR besser verwaltet? Und gibt es Parallelen zum Frankfurter Häuserkampf in den 70er Jahren?

    ...mehr
  • 02.06.2022
    0 MB
    28:00
    Cover

    Von schmerzlichem Abschied und strategischem Neuanfang - kritische Analyse des Machtwechsels in Hessen

    Dass Hessens Langzeit-Regierungschef Volker Bouffier mal langsam die Macht abgeben müsste, das haben seine - auch innerparteilichen - Kritiker schon vor Jahren geflüstert. Doch nach gefühlt längerem Zaudern ging es plötzlich nicht nur schnell, sondern auch unerwartet: Im Februar präsentierte Bouffier einen potenziellen Nachfolger, mit dem wohl Bouffier selbst nicht gerechnet hatte: Boris Rhein, damals noch Landtagspräsident, nicht zum ersten Mal von Bouffier ins Abseits gestellt, ist seit dieser Woche neuer Ministerpräsident Hessens und Hoffnungsträger für die CDU im bevorstehenden Landtagswahlkampf.

    ...mehr
  • 27.05.2022
    0 MB
    24:11
    Cover

    Mobilität im Wandel: Wie verändert sich unsere Fortbewegung?

    Das 9-Euro-Ticket kommt, Tanken wird vom Staat bezuschusst und den Klimawandel gibt es auch noch. Kommt es jetzt zur großen Mobilitätswende in Deutschland? Und welche Rolle spielen eigentlich junge Menschen bei der Verkehrsplanung?

    ...mehr
  • 13.05.2022
    0 MB
    31:29
    Cover

    Freunde? Oder einfach Realisten? Wer hält zu Putin?

    Viele Staaten haben Putins Angriffskrieg verurteilt, wollen aber keine Sanktionen gegen Russland. Die bevölkerungsreichsten Länder China und Indien, auch Brasilien, Argentinien, Mexiko, Südafrika treiben weiter Handel mit Russland. Warum? Weil man Waffen, Düngemittel oder Getreide aus Russland braucht? Weil man EU, USA, NATO nicht traut? Weil der „Globale Süden“ anders tickt als der „Westen“?

    ...mehr
  • 05.05.2022
    0 MB
    24:17
    Cover

    Krieg in der Ukraine: hat der Pazifismus noch eine Chance?

    Die Bilder, die uns aus der Ukraine erreichen, sind furchtbar - und sie erschüttern uns Alle, sie machen auch Angst... Nur: Was machen wir mit diesem Gefühl? Auf den Friedensmärschen Mitte April, und bei den Demonstrationen zum 1. Mai haben wieder mehr Menschen teilgenommen also vor Corona... Und fast alle Demonstrierenden haben den russischen Angriff verurteilt, aber viele haben auch einen sofortigen Stopp der westlichen Waffenlieferungen an die Ukraine gefordert - und wünschen sich einen Waffenstillstand, der zum Frieden führt. Offene Briefe werden geschrieben, die die Bundesregierung kritisieren, die sie unterstützen - und die Frage, die wir uns stellen: Hat der Pazifismus überhaupt noch eine Chance in dieser Zeit?

    ...mehr
  • 29.04.2022
    0 MB
    31:28
    Cover

    Bremsklotz Deutschland? Oder ist der Westen endlich einig bei Waffen für die Ukraine?

    Wer liefert wie viele Waffen an die Ukraine? T-72-Panzer, Marder, Puma, Leos, Gepard? Warum sträubt sich Deutschland, der Ukraine im Kampf gegen den Angriffskrieg der Russland beizustehen? Sträubt es sich überhaupt? Oder vielleicht nur die SPD und ihr Kanzler Olaf Scholz? Stimmt es, dass alle anderen im Westen viel mehr tun als Deutschland? Sind also Europa und der gesamte Westen gar nicht so einig, wie sie ja eigentlich gegen den Aggressor Putin sein sollten? Und wie hat Putin versucht, den Westen zu zersetzen?

    ...mehr
  • 28.04.2022
    0 MB
    27:03
    Cover

    Kindheit in der Krise: Was die Generation Corona jetzt braucht

    Lockdown, Homeschooling, kein Sport und kein Treffen mit den Freundinnen und Freunden: Kinder und Jugendliche haben die Pandemie-Einschränkungen besonders hart getroffen. Wie haben zwei Jahre Ausnahmezustand die jungen Menschen verändert? Bremst der Krisenmodus ihre Entwicklung? Und was brauchen sie jetzt am dringendsten - von den Schulen und Kitas, von ihren Familien und von der Politik?

    ...mehr
  • 14.04.2022
    0 MB
    24:15
    Cover

    Lass Labern... ob Gen Y und Z noch eine Zukunft haben

    Das ist Dein Laber-Podcast vom Hessischen Rundfunk! Wir quatschen mit jungen Leuten über aktuelle Themen. Wie planen wir als Generation Y und Z unser Leben, wenn die Welt scheinbar den Bach runtergeht? Und sind wir vielleicht einfach zu paranoid?

    ...mehr
  • 08.04.2022
    0 MB
    27:31
    Cover

    Chance in der Katastrophe? Was Russlands Krieg für das Klima bedeutet

    Neben menschlichem Leid ist der Krieg in der Ukraine auch ein Angriff auf die Umwelt und das Klima. Da geht es nicht nur um die unmittelbaren Schäden in dem Land, es geht auch darum, wie wir in Deutschland und Europa mit der Abhängigkeit von fossiler Energie jetzt umgehen: Kommt ein schneller, konsequenter Umstieg auf Erneuerbare oder längere Laufzeiten für Kohlekraftwerke und dazu neue Öl- und Gaslieferanten? Und gibt es eine Chance, das 1,5 Grad Ziel noch zu erreichen?

    ...mehr
  • 08.04.2022
    0 MB
    07:57
    Cover

    Echt jetzt - Eure Meinung Gleiche Rechte für Regenbogenfamilien

    „Gleiche Rechte für Regenbogenfamilien – das Ende von Vater, Mutter, Kind?“ – darum ging es im Echt jetzt mit Birgit Kelle, Mutter, Autorin und CDU-Mitglied. Sie plädierte gegen die von der Ampelkoalition geplante Reform des Abstammungsrechtes. Dem Entwur

    ...mehr
  • 07.04.2022
    0 MB
    23:42
    Cover

    Gerade noch mitten im Leben - zwei Ukrainerinnen erzählen

    Zwei Frauen, mitten im Leben, erfolgreich im Beruf, den nächsten Karriereschritt im Blick, die eine Radiomoderatorin bei einem Musiksender in Kiew, die andere in der Werbebranche in Moskau, beide Ukrainerinnen, beide aus dem Osten des Landes. Was war das für ein Leben, vor dem Angriff der russischen Armee? Und was jetzt? Ein Interview, dass ganz anders wurde, als es geplant war…

    ...mehr
  • 01.04.2022
    0 MB
    27:33
    Cover

    Der Ukraine-Krieg: ändert Deutschland seinen Umgang mit China?

    Der Krieg in der Ukraine bringt neue Brisanz in die Frage, wie abhängig Deutschland von Peking sein will. Es ist ein Risiko auf autokratische Staaten angewiesen zu sein - das merkt Deutschland gerade eindrücklich bei russischem Öl und Gas. Und was heute Russland ist, könnte morgen China sein. Könnte sich Deutschland wirtschaftlich von China abkoppeln? Gibt es in der Außenpolitik eine härtere Gangart gegenüber Peking? Und was kann Deutschland China im Kampf der politischen Systeme entgegensetzen?

    ...mehr
  • 31.03.2022
    0 MB
    27:51
    Cover

    Wenn das Aussehen verdächtig macht - Polizei und Racial Profiling

    Das Verhältnis von Polizei und Bürgern ist Vertrauenssache. Was aber, wenn dieses Vertrauen Dellen bekommt? Menschen mit Migrations-geschichte fühlen sich von Polizisten häufig anders behandelt als Deutsche ohne Migrationshintergrund. Aus den USA ist der Begriff “Racial Profiling” nach Deutschland gekommen. Gemeint ist: Polizisten richten ihre Wahrnehmung nach rassistischen Vorurteilen aus. Auch in Deutschland? Was ist dran an den unterschiedlichen Wahrnehmungen? Was erzählen Betroffene, was weiß die Forschung und was sagt die Polizei?  Eine Recherche von Oliver Günther und Jens Borchers

    ...mehr
  • 25.03.2022
    0 MB
    29:01
    Cover

    Angriff auf die Ukraine – stirbt im Krieg auch die Kritik?

    Die westliche Welt ist weitgehend geeint: sie verurteilt den Krieg, den Russland gegen die Ukraine führt. Dennoch gibt es Fragen. Zum Beispiel die nach rechtsextremen ukrainischen Kämpfern. Der ukrainische Botschafter in Deutschland hält diese Frage in diesem russischen Angriffskrieg für unangebracht. Aber Kritik ist wichtig. Deshalb gehen wir dieser und anderen Fragen nach. Fakten sind auch im Krieg wichtig - aber für die Wahrheit, nicht für die Propaganda.

    ...mehr
  • 18.03.2022
    0 MB
    31:12
    Cover

    Unabhängig von russischem Gas - dank Nordafrika?

    Deutschland, die EU, die USA belegen Putins Russland wegen des Einmarsches in die Ukraine mit harten Sanktionen. Aber woher beziehen wir dann künftig unser Gas? Norwegen und die Niederlande haben nicht genug für uns. Vielleicht ja aus Algerien, so wie Spanien? Spanien bekommt auch viel Flüssiggas aus mehreren Ländern, und hat dafür längst die Terminals - Deutschland hat bisher nicht mal eins. Was können Deutschland und die EU von Spanien lernen; und könnte Algerien vielleicht das neue Russland als Gaslieferant werden?

    ...mehr
  • 11.03.2022
    0 MB
    25:29
    Cover

    Flüchtlinge aus der Ukraine - was können wir tun?

    Bereits über zwei Millionen Menschen sind auf der Flucht vor dem Krieg in der Ukraine. Einige 1000de sind bereits bei uns angekommen und es werden täglich mehr. Viele sehen die Bilder und überlegen - was können wir tun? Wie können wir helfen? Und auch auf politischer Ebene wird nach möglichst schnellen und unbürokratischen Lösungen gesucht. Flüchtlinge aus der Ukraine - was tun?

    ...mehr
  • 10.03.2022
    0 MB
    24:15
    Cover

    Lass Labern... über Frauen und Krieg!

    Das ist Dein Laber-Podcast vom Hessischen Rundfunk! Wir quatschen mit jungen Leuten über aktuelle Themen. Zum Internationalen Frauentag geht es dieses Mal um Frauen und Krieg. Fallen wir in Kriegs- und Konfliktzeiten in alte Rollenbilder zurück? Und sind Frauen wirklich friedlicher als Männer?

    ...mehr
  • 04.03.2022
    0 MB
    24:24
    Cover

    Krieg und Klima: die doppelte Zeitenwende

    Wir liefern wieder Waffen in ein Kriegsgebiet und werden aufrüsten. Das ist die eine Zeitenwende, die in aller Munde ist. Die andere, viel größere, ist aber der Kampf gegen die Klimaerwärmung - Der Krieg zwingt uns, die Energiewende noch schneller als geplant umzusetzen. Der Abschied vom russischen Gas steht bevor. Der neueste Weltklimabericht ist durch den Krieg etwas untergegangen. Welche Folgen hat das Aufrüsten für Deutschland? Wie kann Deutschland die Energieversorgung schnellstens umrüsten? Was bedeutet die russische Aggression für den Kampf gegen die Klimaerwärmung, der ja eigentlich die unbedingte weltweite Kooperation braucht?

    ...mehr
  • 24.02.2022
    0 MB
    23:49
    Cover

    Boomtown Butzbach – Neue Dimensionen für die Stadtentwicklung

    Butzbach in der Wetterau gehört zu den am stärksten wachsenden Städten in Deutschland. Neue Einwohner und Einwohnerinnen bedeuten Zukunft, aber auch: Mehr Wohnungen, mehr Kindergärten, mehr Verkehr. Gleichzeitig muss Butzbach dem Klimawandel begegnen, die Digitalisierung bewältigen und die Verkehrswende stemmen. Und nicht zuletzt geht es darum, die Menschen in Kontakt zu bringen. Die Herausforderungen sind gewaltig. Wie könnte die Lösung aussehen? (Foto: Gerti Kuhl)

    ...mehr
  • 17.02.2022
    0 MB
    26:27
    Cover

    Zwei Jahre nach dem Anschlag – was Hanau verändert hat

    Am 19. Februar 2020 wurden in Hanau neun Menschen aus rassistischen Gründen ermordet. Wie geht es den Angehörigen jetzt, zwei Jahre später? Was wünscht sich Ajla Kurtović, die Schwester des ermordeten Hamza Kurtović? Und wie hat der Anschlag die Stadt Hanau und die öffentliche Debatte über Rassismus verändert?

    ...mehr
  • 07.03.2022
    0 MB
    30:46
    Cover

    Chats, Daten und Vertrauensverlust - NSU 2.0 und die hessische Polizei

    Rechtsextremistische chats, schwere Fehler beim Schutz persönlicher Daten, Führungsversagen: die hessische Polizei hat in der Affäre um die NSU 2.0-Drohschreiben Vertrauen in der Bevölkerung verloren. Welche Konsequenzen haben Politik und Polizei daraus gezogen?

    ...mehr
  • 11.02.2022
    0 MB
    32:42
    Cover

    Ein Land in der Sackgasse? Was wird aus Mali?

    In Mali hat 2021 das Militär geputscht und die für Februar geplante Wahl erstmal abgesagt. Es geht auf Distanz zu den französischen, deutschen und anderen Soldaten im Land, die es eigentlich im Kampf gegen Terroristen unterstützen sollen. Dafür sind jetzt russische Söldner gekommen. Für die Bundeswehr stellt sich die Frage: bleiben? Oder abziehen? Auf jeden Fall soll ein zweites Afghanistan verhindert werden. Sowohl für die Bundeswehr wie auch für die Menschen in Mali.

    ...mehr
  • 04.02.2022
    0 MB
    24:14
    Cover

    Corona und Kommunikation: Überzeugen statt Überreden

    Die Corona-Kommunikation der Politik und der Behörden ist nicht gut. Das hat der Expertenrat der Bundesregierung bescheinigt: Überreden und Werben hilft nicht, sondern Aufklären. Das sei bisher zu wenig passiert. Außerdem sind einige gesellschaftliche Gruppen noch nicht erreicht worden. Was genau muss die Politik verbessern? Und von wem kann sie lernen, im Inland und im Ausland?

    ...mehr
  • 01.02.2022
    0 MB
    28:30
    Cover

    Mehr Gewalt gegen Kinder in der Pandemie - was tun?

    "Wir waren halt Schlag-Kinder. Wir wurden immer von unserem Vater geschlagen." Vanessa (Name von der Redaktion geändert) ist eine von vielen Kindern und Jugendlichen in Deutschland, für die Gewalt zum Alltag dazu gehört. Und seit man auf die Zahlen schaut, gab es nie mehr Gewalt gegen Kinder als im ersten Jahr der Pandemie. Wie lässt sich das ändern? Was tut die Politik?

    ...mehr
  • 28.01.2022
    0 MB
    28:52
    Cover

    Kriegsgefahr im Osten – Was Deutschland tun muss

    Die Lage an der russisch-ukrainischen Grenze spitzt sich weiter zu. Deutsche Politiker rechnen mit dem Schlimmsten. Parallel laufen auf allen Ebenen Gespräche. Was kann und muss Deutschland tun? Vermitteln? Waffen liefern? Die Ostsee-Pipeline "Nord Stream 2" kappen? Wir sprechen mit Politikern und Experten über die richtigen Schritte, um einen Krieg zu verhindern.

    ...mehr
  • 27.01.2022
    0 MB
    24:31
    Cover

    Endometriose: Endo-was? Wenn eine Krankheit politisch wird

    Endometriose: Noch nie gehört? Damit sind Sie nicht allein. Und das, obwohl eine von zehn Frauen zwischen Pubertät und Wechseljahren von der Unterleibskrankheit betroffen ist. Der französische Präsident Macron hat den Kampf gegen Endometriose jetzt zur Chefsache erklärt - ausgerechnet im Wahlkampf. Wäre das auch in Deutschland denkbar? Warum gibt es so wenig Forschung und kaum gesellschaftliche Aufmerksamkeit? In dieser Folge geht es darum, wie politisch der Umgang mit der Krankheit ist und welche Akteur*innen Endometriose wie zum Thema machen - ob im Bundestag oder auf Instagram.

    ...mehr
  • 18.01.2022
    0 MB
    27:32
    Cover

    Kalter Krieg zurück in Wiesbaden? Die Pläne der US-Army

    Bei der US-Armee in Wiesbaden geschieht derzeit einiges. Das 56. Artilleriekommando ist wiederbelebt worden, das im Kalten Krieg für Raketen in Richtung Sowjetunion zuständig war. Außerdem wurde die zweite von fünf weltweit geplanten „Multi Domain Task Forces“ in Wiesbaden stationiert. Droht da eine Aufrüstung gegen Russland? Werden in Wiesbaden vielleicht moderne Hyperschallwaffen stationiert? Andrea Bonhagen hat dazu recherchiert; mit Anne Baier, Christoph Käppeler und dem Militärstrategieexperten Marco Overhaus wollen wir mehr dazu wissen.

    ...mehr
  • 06.01.2022
    0 MB
    26:23
    Cover

    Adiós España - 5 Jahre als Korrespondent in Madrid

    Touristenrekorde, Anschläge, Regierungswechsel. Die Katalanen wollen Unabhängigkeit. Kapriolen im Königshaus und natürlich - wie überall: Corona. Oliver Neuroth hat viel zu erzählen. Fünf Jahre lang war er für die ARD Korrespondent in Madrid - zuständig für Spanien, Portugal - und auch das kleine Andorra. Nun geht seine Zeit zu Ende und es geht zurück nach Deutschland. Wie waren diese Jahre? Was waren journalistische Highlights? Welche Geschichten bleiben hängen? Und wie jeder unserer Korrespondenten in aller Welt hat natürlich auch Oliver Neuroth nicht nur im Ausland gearbeitet. Sondern dort gelebt. Mit allem was dazu gehört.

    ...mehr
  • 10.12.2021
    0 MB
    26:58
    Cover

    Scholz, Lauterbach, Faeser: So tickt die neue Regierung

    Deutschland hat eine neue Regierung, zum ersten Mal eine Ampel. Doch wer regiert uns da ab jetzt eigentlich? Wir schauen uns die Neuen im Kabinett an - allen voran natürlich Kanzler Olaf Scholz, Publikumsliebling Karl Lauterbach und eine hessische Bekannte: Nancy Faeser.

    ...mehr
  • 03.12.2021
    0 MB
    24:27
    Cover

    Pandemie und Vorurteil - Warum Südafrika wieder der Dumme ist

    Omikron schreckt die Welt. Entdeckt wurde die neue Virus-Variante in Südafrika: Dank der Spitzenforschung im Land. Was in den ersten Tagen kaum jemanden interessiert hat in Europa oder Nordamerika. Afrika? Sofort wurden reflexartig die Reisewege versperrt, der Flugverkehr stark eingeschränkt. Afrika? Wie immer: Der Kontinent der Krankheiten und der Gefahr. Wie sehr Vorurteile und Klischees politische Entscheidungen beeinflussen und prägen, warum wir uns immer wieder von stereotypen Bildern leiten lassen, und wie sehr das die Betroffenen im Land ärgert... darum geht es in dieser Folge.

    ...mehr
  • 02.12.2021
    0 MB
    26:15
    Cover

    Raus aus der Arbeitslosigkeit: So ist es in einer Hartz 4-Maßnahme

    Ex-Obdachlos, alleinerziehend oder einfach drei Jahre auf der Couch gelebt: In der Marburger Bootswerft sollen Langzeitarbeitslose wieder in den Arbeitsmarkt integriert werden - verordnet vom Jobcenter. Aber wer lange nicht mehr gearbeitet hat, für den ist die Wiedereingliederung in einen Beruf oft schwer. Kann das überhaupt klappen? Wie sinnvoll sind solche Maßnahmen? Und was passiert, wenn es nicht klappt - für immer im Maßnahmenkarussell?

    ...mehr
  • 25.11.2021
    0 MB
    24:16
    Cover

    Klima gerettet, Kiffen erlaubt, Wahlrecht ab 16 – wie toll findet die Generation U30 den Ampel-Koalitionsvertrag?

    Vor der Bundeswahl haben wir in hr-info-Politik mit jungen Menschen unter 30 gesprochen. Vielen von ihnen waren die Themen des Wahlkampfs "relativ fremd", vermissten "konstruktive Lösungen", wussten nicht recht, wen sie wählen sollten oder hatten den Eindruck einer "einzigen Schlammschlacht". Jetzt haben SPD, Grüne und FDP einen Koalitionsvertrag vorgelegt: Wie denken Menschen U30 darüber? Sehen sie darin ein Angebot für die junge Generation?

    ...mehr
  • 12.11.2021
    0 MB
    23:31
    Cover

    Städte im Wandel – Hanau sucht den Weg in die Zukunft

    Unsere Innenstädte verändern sich. Viele Läden schließen, selbst in einstigen Toplagen bleiben die Schaufenster immer öfter leer. Damit befasst sich auch die ARD-Themenwoche „Stadt. Land. Wandel“. Die Städte müssen sich etwas einfallen lassen, um ihre Zentren zu retten. Hessens jüngste Großstadt Hanau hat ein ambitioniertes Konzept entwickelt, das Leerstände bekämpfen und Menschen mit attraktiven Angeboten in die Innenstadt locken soll. Hat Hanau das richtige Modell für die Innenstadt der Zukunft?

    ...mehr
  • 11.11.2021
    0 MB
    25:57
    Cover

    Wege aus der Pandemie — ist die Impfpflicht jetzt alternativlos?

    Die Coronapandemie lässt uns einfach nicht los. Die Zahl der Neuinfektionen hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf den Intensivstationen überwiegt klar die Zahl derer, die nicht gegen das Coronavirus geimpft sind. Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery nennt das eine Tyrannei der Ungeimpften. Ist das zutreffend? Ist eine Impfpflicht der einzig verbleibende Weg? Oder setzt die Politik nicht die richtigen Anreize?

    ...mehr
  • 04.11.2021
    0 MB
    24:24
    Cover

    10 Jahre nach dem Auffliegen des NSU: Hat Deutschland aus zehn Morden gelernt?

    Was genau ist passiert, warum konnten die Sicherheitsbehörden den rechten Terror nicht rechtzeitig entdecken? Viele offene Fragen, die auch der NSU-Prozess nicht klären konnte. Seda Başay-Yıldız vertrat im Prozess die Familie des in Nürnberg ermordeten Enver Şimşek. Nicht nur die Mörder, auch die Sicherheitsbehörden verletzten in ihren Augen die Menschenwürde der Opfer. MDR-Journalist Gunnar Breske berichtete für die ARD. Im Gerichtssaal wurde er mit Bekannten aus seiner Jugendzeit konfrontiert. Beide fragen sich: Wie konnte es so weit kommen, was haben wir als Gesellschaft daraus gelernt?

    ...mehr
  • 28.10.2021
    0 MB
    28:50
    Cover

    Was kostet der Klimawandel - zum Beispiel beim Trinkwasser?

    Der Klimawandel kostet Geld - viel Geld. Von der Bekämpfung des Klimawandels über Maßnahmen zur Klimaanpassung bis zur Reparatur seiner Folgen. Nur: was kostet der Klimawandel genau? Jens Borchers und Oliver Günther gehen am Beispiel Trinkwasser der Frage nach dem Preis des Klimawandels nach. Und sie stellen dabei auch fest: wie teuer uns der Klimawandel kommt, hängt an Entscheidungen, die wir heute treffen.

    ...mehr
  • 14.10.2021
    0 MB
    24:37
    Cover

    Die Kurz-Krise: tanzt Österreich den „Tango Korrupti“?

    Kaum ist die Ibiza-Affäre überstanden, steckt Österreich erneut tief in einer politischen Krise. Sebastian Kurz von der konservativen ÖVP hat seinen Posten als Bundeskanzler geräumt - als Reaktion auf Korruptionsvorwürfe, die gegen ihn erhoben werden. Sein Amt ist Kurz damit los, doch nicht wenige in Österreich gehen davon aus, dass er seine Macht im Hintergrund weiter spielen lässt. Wird Kurz zum Schattenkanzler? Wie korrupt ist die politische Kultur in Österreich? Schwindet das Vertrauen in die Demokratie?

    ...mehr
  • 08.10.2021
    0 MB
    27:18
    Cover

    "Wasser ist für alle da"- die Zukunft des Trinkwassers in Hessen

    Um unser Wasser droht ein Verteilungskampf. Grund ist der Klimawandel. Auf der einen Seite steigt der Bedarf in Ballungsräumen wie dem Rhein-Main Gebiet, Wasser wird teilweise über hundert Kilometer hinweg angeliefert. Auf der anderen Seite klagen Naturschützer: ohne Einsparungen beim Wasserverbrauch drohen massive ökologische Schäden.

    ...mehr
  • 24.09.2021
    0 MB
    24:55
    Cover

    Demokratie - wie geht das eigentlich?

    Mitreden, gemeinsam Entscheidungen treffen, mitbestimmen! All das will gelernt sein - aber wo und wann fängt man damit am besten an? Schon im Kindergarten, oder in der Schule? Mit Kinderbüchern oder im Politik-Unterricht? Wie lässt sich Demokratie am besten lernen?

    ...mehr
  • 16.09.2021
    0 MB
    29:20
    Cover

    hr-iNFO Küchenkabinett: Wer wählt was warum?

    Wohnen, Gesundheit, Bildung - zweifellos alles wichtige Themen. Aber sind es überhaupt die Themen, die letztlich die Wahl entscheiden? Wie wichtig ist Wahlwerbung, zum Beispiel mit Plakaten? Oder geht es am Ende doch nur um die Köpfe? Wie treffen wir unsere Wahlentscheidung?

    ...mehr
  • 10.09.2021
    0 MB
    27:34
    Cover

    hr-iNFO Küchenkabinett: Wie gesund macht uns die Gesundheitspolitik?

    Nichts ist so wichtig, wie unsere Gesundheit! Und wenn wir mal krank sind, stellt sich sofort die Frage: Kann man im deutschen Gesundheitssystem wieder gut gesund werden? Welche Probleme haben wir - was kommt noch auf uns zu? Und haben die Parteien nach anderthalb Jahren Corona-Pandemie die richtigen Rezepte für ihre Gesundheitspolitik? Das klären wir in dieser Folge des hr-iNFO-Küchenkabinetts - und geben auch Antwort auf die Frage, was ein Omelette mit all dem zu tun hat.

    ...mehr
  • 08.09.2021
    0 MB
    27:44
    Cover

    hr-iNFO Küchenkabinett: Wie bekämpfen wir den Klimawandel?

    Erneuerbare Energien, CO2-Preis oder Tempolimit 130: Was wollen die Parteien gegen den Klimawandel tun? Im hr-iNFO Küchenkabinett checken wir die Rezepte der Politik zum wohl wichtigsten Thema der Bundestagswahl - und gekocht wird natürlich auch. Klimaneutral, versteht sich.

    ...mehr
  • 03.09.2021
    0 MB
    24:23
    Cover

    Generation U30: Was hat die Bundestagswahl mit mir zu tun?

    Am 26. September ist Bundestagswahl. Aber was hat das eigentlich mit mir zu tun? Für viele unter 30-Jährige dürfte die Antwort lauten: ziemlich wenig. Die Mehrheit von ihnen sieht laut einer Studie wenige Gemeinsamkeiten zwischen ihrem Leben und dem, was da im Bundestag passiert. Was läuft schief? Warum erreicht die Politik die Generation U30 nicht mehr? Und was müsste passieren, damit sich das ändert? Über diese Fragen sprechen wir mit vier jungen Menschen aus Hessen und dem Jugendforscher Bernhard Heinzlmaier.

    ...mehr
  • 05.11.2021
    0 MB
    43:10
    Cover

    hr-iNFO Küchenkabinett: Wie gespalten ist unsere Gesellschaft?

    Viele Menschen, so sagte eine Studie, empfinden den Ton in der öffentlichen Debatte als immer hasserfüllter. Meinungen werden häufig zu einer Art Religionsersatz. Man verfeindet und beschimpft sich über Corona, Gendern und den Kampf gegen den Klimawandel. Warum ist das so? Wie kann man wieder mehr Zusammenhalt schaffen? Und welche Rezepte haben die Parteien? Das bespricht die hr-iNFO-Politikredaktion in der Küche und kocht auch ein bisschen was: Reis, Kartoffeln und Paprika mit Ras el Hanout! 33 Minuten lang. Wer will, kann danach noch neun Minuten "After Party" hören: Darin unter anderem natürlich auch, wie es uns selbst geschmeckt hat.

    ...mehr
  • 26.08.2021
    0 MB
    27:02
    Cover

    Küchenkabinett: Wird Wohnen zum Luxus?

    Wohnen ist eines der großen Themen kurz vor der Bundestagswahl. Hohe Mieten, wenig Platz, Verdichtung in den Innenstädten - all das sind Probleme, die viele beschäftigen. Doch Wohnen ist ein Grundrecht. Was tut der Staat, um dieses für alle zu sichern? Zu viel? zu wenig? Welche Vorschläge und Konzepte haben die Parteien dazu in der Schublade? Weil die besten Gespräche bekanntlich in der Küche stattfinden, bespricht die hr-iNFO-Politikredaktion diese Fragen direkt dort - im hr-iNFO-Küchenkabinett. Rezepte für einen Bio-Salat inklusive!

    ...mehr