Cover

Bassam

„Bassam“ erzählt über sechs Folgen die wahre Geschichte von der dramatischen Flucht eines syrischen Jungen vor dem Bürgerkrieg in seiner Heimat bis in ein neues Leben nach Deutschland.Eine hochaktuelle Geschichte von Krieg und Vertreibung, aufwühlend und berührend. Und eine Geschichte mit vielen Wahrheiten, die in der Öffentlichkeit bisher viel zu kurz kommen. Weil persönliche Schicksale in der erhitzten Migrationsdebatte, wenn überhaupt, gerne zu Statistiken in nüchternen Nachrichtenmeldungen degradiert werden. Bis jetzt. Denn in diesem Podcast führt Bassams Weg von seiner unbeschwerten Kindheit in Syrien über einen Höllentrip auf der Balkanroute im Herbst 2015 bis in den deutschen Alltag. Und während Angela Merkel sagt: „Wir schaffen das!“, muss sich Bassam fragen: Wie schaffe ICH das?Die sogenannte „Flüchtlingskrise“ aus der Sicht eines Geflüchteten, und was dieses Schicksal in unseren Zeiten für einen jungen Menschen wirklich bedeutet – das ist „Bassam“.-- Produziert von Podstars by OMR.

Alle Folgen

  • 17.06.2022
    18 MB
    22:01
    Cover

    Bonus: Bassam – das Interview

    Wie geht es Bassam einige Wochen nach der Veröffentlichung des Podcasts, der seinen Namen trägt? Wie hat er den Rummel um seine Person erlebt? Zeitungsinterviews, Filmdrehs, Fanpost, Kinowerbung, eine Einladung von seinem Lieblingsverein HSV – wie hat sich das alles für ihn angefühlt? Im ausführlichen Gespräch mit Tim zieht Bassam eine erste Bilanz. Außerdem blicken die Beiden gemeinsam zurück auf die Entstehungsgeschichte des Projekts und Bassam verrät, warum er damals eigentlich zugesagt hat, als Tim ihm die Idee präsentierte.

    ...mehr
  • 08.04.2022
    24 MB
    28:50
    Cover

    Heimatgefühle (6/6)

    Sechs Jahre nach der Flucht aus seiner syrischen Heimat wohnt Bassam immer noch in Hamburg. Er ist geblieben – und das ist eine Tatsache mit vielen Wahrheiten. Einerseits ist Deutschland seine Rettung, seine Hoffnung auf eine Zukunft. Dafür ist Bassam dankbar. Andererseits dürfen wir nicht vergessen: Er will hier nicht sein. Er ist nicht freiwillig hier. Er musste alles zurücklassen, was er gekannt und geliebt hat. Er vermisst seine Mutter, seinen Vater, seine Brüder und seine Freunde. Aber kann es jemals einen Weg zurück für ihn geben?

    ...mehr
  • 07.04.2022
    23 MB
    27:39
    Cover

    „Wir schaffen das!“ (5/6)

    In Hamburg findet Bassams einmonatige Flucht ein vorläufiges Ende, stattdessen beginnt sein Abenteuer im deutschen Alltag. Nichts von dem, was er bisher wusste und kannte, ist hier von Bedeutung. Die Menschen sind nett, aber reserviert, und längst nicht alle heißen ihn so herzlich willkommen wie in Wien. Der Himmel ist grau, die Mädchen sind lässig gekleidet, in jedem Supermarkt gibt es Alkohol zu kaufen. Der Kulturschock könnte für einen sechzehnjährigen Jungen, der nur knapp der Hölle auf Erden entkommen ist, nicht größer sein.

    ...mehr
  • 06.04.2022
    20 MB
    24:14
    Cover

    Die Balkanroute (4/6)

    Bassams Reise geht weiter: von Athen über Serbien, zu Fuß, mit dem Bus und mit dem Zug, bis nach Ungarn – ein Land, von dem die Geflüchteten schon viel gehört, aber nichts Gutes. Angeblich gehen die Menschen dort mit Gewalt gegen Migranten vor und zeigen ihre Ablehnung und ihren Hass besonders offen.

    ...mehr
  • 05.04.2022
    18 MB
    21:42
    Cover

    Überfahrt (3/6)

    Bassam schafft es nach Izmir, wo die nächste große Hürde ansteht: die Überquerung des Mittelmeers. Die Suche nach geeigneten Schleppern wird zum Roulettespiel auf Zeit. Und als sie endlich ablegen, entpuppt sich die Überfahrt als Höllentrip: Das Boot hat ein Loch, und langsam läuft Wasser durch das Leck.

    ...mehr
  • 04.04.2022
    22 MB
    26:48
    Cover

    Die Hölle auf Erden (2/6)

    Bassam hat keine Zeit zu verlieren. Er ist noch zu jung, um den Weg nach Europa allein zu bewältigen – aber zum Glück haben ein paar Nachbarn gerade ebenfalls einen Fluchtplan geschmiedet und nehmen ihn mit. In einer Gruppe von rund 30 Leuten machen sie sich auf den Weg. Aber noch in Syrien werden sie von Terroristen des IS in Gefangenschaft genommen.

    ...mehr
  • 03.04.2022
    30 MB
    35:31
    Cover

    Tiefer Schlaf (1/6)

    Bassam wächst in Syrien auf, in der Stadt Darʿā, rund 100 Kilometer südlich von Damaskus. Genau hier nimmt der Bürgerkrieg im Arabischen Frühling 2011 seinen Anfang. Da ist Bassam elf Jahre alt und seine Kindheit für immer beendet. Seine frühen Teenagerjahre sind fortan geprägt von der Angst vor brutaler Gewalt und ständigen Bombenangriffen. Als im Jahr 2015 alle 15 Sekunden ein Mensch aus Syrien flüchtet, beschließt auch Bassam: Ich muss hier weg, solange die Bomben meine Schule noch knapp verfehlen. Seine Eltern haben Angst um ihn und würden ihn am liebsten nicht gehen lassen. Aber sie wissen genau, dass sie den jüngsten ihrer sieben Söhne nicht aufhalten können. Denn es geht um sein Leben.

    ...mehr
  • 28.03.2022
    1 MB
    01:03
    Cover

    Das ist seine Geschichte

    „Bassam“ erzählt über sechs Folgen die wahre Geschichte von der dramatischen Flucht eines syrischen Jungen vor dem Bürgerkrieg in seiner Heimat bis in ein neues Leben nach Deutschland. Ab 03.04. überall wo es Podcasts gibt.

    ...mehr