Cover

Helden der Meere

Faszinierende Geschichten vom Abenteuer Ozean. Die Helden der Meere berichten von ihren Erlebnissen mit dem Meer. Tauche ab in die Welt von WassersportlerInnen, ForscherInnen, EntdeckerInnen, AbenteurerInnen und NaturschützerInnen und lass dich begeistern!

Alle Folgen

  • 25.10.2021
    69 MB
    01:12:01
    Cover

    Mit 14 alleine um die Welt segeln – die jüngste Weltumseglerin Laura Dekker

    Laura Dekker ist die jüngste Person, die einhand – also ganz alleine - die Welt umsegelt hat. Damals in einem Alter von nur 14 Jahren. Bevor es losgehen konnte, löste ihr Vorhaben jedoch eine weltweite Diskussion aus, in der sich jeder darüber ausließ, ob dieses Vorhaben erlaubt sein sollte oder nicht. Es entwickelte sich eine mediale Schlammschlacht, in deren Zentrum Laura mit ihrer Familie stand. Als ihr Schiff „Guppy“ dann endlich ablegte, brauchte Sie die einsamen Wochen auf See, um diesen „Shitstorm“ zu verarbeiten. In dieser Folge wird Laura davon berichten, wie Sie das Segeln entdeckte, welche Herausforderungen sie meistern musste und mit welchen einmaligen Momenten sie dafür belohnt wurde… Mittlerweile bietet Laura mit der Laura Dekker World Sailing Foundation auch anderen Kindern und Jugendlichen die Chance auf dem Meer über sich hinaus zu wachsen. Alle Infos und die Chance diese Stiftung mit einer Spende zu unterstützen findet ihr unter: https://lauradekkerworldsailingfoundation.com Ein Buch über Lauras Reise findet ihr hier: https://amzn.to/3p7XKtD (Das ist ein Affiliate Link – d.h. bei jedem kauf geht ein gewissen Betrag an den Blue Awareness e.V.)

    ...mehr
  • 11.10.2021
    63 MB
    01:06:20
    Cover

    Zwischen Adrenalin und Engagement - Wassersport mit Florian Krämer

    Florian Krämer hat seine große Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Schon früh war ihm klar, dass er für den Wassersport geboren ist. Gemeinsam hat Flo mit zwei Freunden die Wassersportschule Rügen Piraten gegründet, die sie nun seit fast 20 Jahren leiten. Dabei hat er verschiedenste Trends im Wassersport miterlebt und sie für andere Menschen erlebbar gemacht. Da es Flo aber auch schon immer ein Anliegen war, die Welt ein bisschen besser zu machen, war er an der Gründung des Tow.ev beteiligt. Ziel dieses Vereins ist es, die Kraft des Wassersports weiterzugeben: Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und jede Menge Spaß. Und das nicht nur an zahlende Gäste sondern beispielsweise auch an Geflüchtete oder Menschen mit Behinderung. Besonderheit in dieser Folge: Es war der erste richtige Live-Podcast mit über 70 Zuhörerinnen auf Rügen. Alle Infos zu der Wassersportschule Rügen Piraten findet ihr unter: https://www.ruegen-piraten.de Den Tow-Wouch of Water Wind- und Wassersport e.V. findet ihr hier: https://tow-ev.de Vielen Dank auch an Rampensau Events, die dieses Live-Format möglich gemacht haben. https://rampensau.live

    ...mehr
  • 28.09.2021
    61 MB
    01:03:50
    Cover

    Die nächste Welle ist für Dich – mit Surferin Dörthe Eickelberg

    Dörthe Eickelberg hat ihre erste Welle im Namen der Wissenschaft genommen: Als Moderatorin der Arte Sendung Xenius. Danach war sie sofort gepackt. Doch mit der Zeit viel ihr auf, dass in manchen Gegenden kaum eine Frau beim Wellenreiten zu beobachten war. Darum hat sie sich auf die Suche nach ihnen gemacht: Die Frauen, die trotz größter Hürden (gesellschaftlicher oder körperlicher Natur) ihren Weg in die Wellen gefunden haben. Dazu ist ihr Buch „Die nächste Welle ist für dich“ erschienen und ihr Film "Chicks on Boards". In dieser Podcast Folge geht es um das Wellenreiten und welchen Faktor die Angst dabei spielt. Und vor allem, wovor Dörthe da eigentlich Angst hat (es sind nämlich nicht nur die Wellen). Außerdem wird uns Dörthe drei beeindruckende Surferinnen aus unterschiedlichen Kulturen vorstellen, die teils einen großen Preis fürs Surfen zahlen müssen, teils aber auch gar nicht wissen, was sie für eine Welle machen… Den Film „Chicks on Boards” findet ihr hier: https://vimeo.com/ondemand/chicksonboards Dörthes Buch „Die nächste Welle ist für dich“ findet ihr hier: https://amzn.to/3EOErLx (Dies ist ein Affiliate Link. Mit jedem Einkauf wird ein Teil des Gewinns an den Blue Awareness e.V. überwiesen)

    ...mehr
  • 28.09.2021
    75 MB
    01:19:00
    Cover

    Allein kann ich die Welt nicht retten – mit Greenpeace Aktivist Markus Mauthe

    In der nächsten Folge ist Greenpeace Aktivist Markus Mauthe zu Gast. In über 30 Jahren Fotografie und 20 Jahren Aktivismus hat er die größten Naturschutzgebiete besucht und hautnah erleben dürfen. Auch wenn ihn viele mit dem Thema Regenwald in Verbindung bringen, hat er schon viele beeindruckende Momente im und auf dem Ozean erlebt und sieht wie kaum ein anderer die starke Verbindung, in der alle Ökosysteme dieses Planeten stehen. In dieser Episode sprechen wir - passend zur anstehenden Wahl – über den Klimawandel und dessen Auswirkungen für Natur und Mensch. Ihr werdet von Markus erfahren, was jeder von uns tun kann, was wir lieber lassen sollten und ob junge Menschen noch in einen Flieger steigen dürfen, um die Schönheit der Welt zu entdecken. Markus Buch "Allein kann ich die Welt nicht retten" findet ihr hier: https://amzn.to/3CNA1mf (Das ist ein Affiliate Link und ein Teil des Gewinns sendet Amazon an den Blue Awareness e.V.) Die Schokolade, die Markus mit seiner Organisation AMAP produziert findet ihr hier: https://www.amap-brazil.org/de/schokolade/

    ...mehr
  • 28.09.2021
    62 MB
    01:04:58
    Cover

    Haie eiskalt – mit Unterwasser-Kamerafrau Christina Karliczek Skoglund

    Christina Karliczek Skoglund hat als renommierte Kamerafrau schon so manch eine Auszeichnung gewonnen und war für den EMMY nominiert. Ihre Filme laufen auf National Geographic und vielen großen internationalen Sendern. In ihrer Dokumentation „Hai eiskalt“ taucht Sie im Norden Europas ab und trifft einige sehr besondere Exemplare aus der Hai-Familie. In dieser Episode nimmt sie uns mit unter Wasser und stellt uns ihre Bekanntschaften vor: Zum Beispiel den Schwarzbauch-Laternen Hai, dessen wirkliche Super-Power erst deutlich wird, wenn man ihm in absoluter Finsternis begegnet. Oder den Eishai, der fast ein halbes Jahrtausend alt werden kann und ein wenig aussieht, als wäre er ein Zombie. Wir sprechen aber auch darüber, warum die Haie unbedingt unseren Schutz benötigen, oder besser gesagt: Vor uns geschätzt werden müssen. Die im Podcast angesprochene Pedition zum Schutz der Haie findet ihr unter: https://www.stop-finning-eu.org/de/ Im Podcast hat Christina auch auf das „Squalen“ hingewiesen, welches sich in manchen Kosmetika befindet und nichts anderes ist als die Leber von Tiefseehaien. Weitere Infos zu Christina findet ihr auf ihrer Homepage: http://karliczek.net

    ...mehr
  • 28.09.2021
    72 MB
    01:16:00
    Cover

    Tauchgang ins Totenreich - mit Unterwasserarchäologe Florian Huber

    Dr Florian Huber hat einen ganz besonderen Beruf. Er ist Unterwasser-Archäologe. Und wer denkt, Archäologie wäre irgendwie langweilig, der hat Florian Huber noch nie die Geschichte eines Wracks erzählen hören. Das macht er nämlich so mitreißend, dass er auch immer wieder bei TerraX und in verschiedenen Fernsehsendungen zu sehen ist. Außerdem hat er einige Bücher geschrieben und ist nun folgerichtig auch in dieser Episode als Held der Meere zu Gast. Er ist Mitglied der Tauchgruppe Submaris und macht dort neben archäologischen Tauchgängen auch viel Meeresbiologische Arbeit. In dieser Episode berichtet Florian von seiner Begeisterung für Wracks und versunkene Städte und nimmt uns mit auf die Zeitreise, die das Betauchen einiger Fundstücke bedeutet. So erfahren wir mehr über die Geschichten des U-Bootes UC-71, welches im ersten Weltkrieg 61 Schiffe versenkte und vor Helgoland versank sowie über die Mars, dem einst größten Segelkriegsschiff der Welt, welches in einer dramatischen Seeschlacht sank und hunderte Soldaten mit in die Tiefe riss. Natürlich geht es auch um die Gefahren, die auch heute noch von versunkenen (Kriegs)Schiffen ausgehen. Wenn ihr mehr über Florian Huber erfahren wollt, dann findet ihr hier seine Homepage: http://florian-huber.info Ein tolles Buch von Flo ist der „Tauchgang ins Totenreich“, den ihr hier erhalten könnt: https://amzn.to/39IFZbs Das Buch mit den kompletten Tagebüchern zu UC-71 findet ihr hier: https://amzn.to/3ujlmft Florians Buch der „Was ist Was“ Reihe erklärt die Faszination des Ozean und ihr findet es hier: https://amzn.to/3zHIAgj Die Links zu den Büchern sind Afiliate-Links, was bedeutet, dass ein Teil des Erlöses an den Blue Awareness e.V. geht.

    ...mehr
  • 28.09.2021
    65 MB
    01:08:37
    Cover

    Wal-Begegnungen - mit Unterwasser-Filmer Peter Schneider

    Peter Schneider steckte seinen Kopf 1965 zum ersten Mal unter die Wasseroberfläche. Er wurde zum Unterwasserfilmer und sammelt mit seiner @underwatercam beeindruckende Aufnahmen der Unterwasserwelt ein. Er drehte für Dokumentationen wie „Im Reich der Tiefe“ und für das Traumschiff. Dabei entstanden nicht nur sagenhafte Aufnahmen, sondern auch endlos viele Erlebnisse, von denen er in der nächsten Folge berichten wird. Besonders das Thema Wal-Begegnungen wird im Fokus sein. Zum Beispiel von seiner Begegnung mit einem Finnwal, der ihn um ein Haar als Beilage im Heringssalat verschluckt hätte. Oder dem verspielten Buckelwal-Baby Zorro, welches Peters Vertrauen in seine Schwimmkünste stark auf die Probe stellte. Besonders macht meinen nächsten Gast auch seine Philosophie, die ebenfalls in dieser Folge thematisiert wird. Mehr zu Peter findet ihr auf seiner Homepage www.underwatercam.tv und auf seinem You-Tube Kanal https://www.youtube.com/user/underwatercam.

    ...mehr
  • 28.09.2021
    57 MB
    59:39
    Cover

    Integration auf dem Wasser - mit Tanja Miranda

    Im Rahmen ihrer SUP-Schule „Fördekeks“ in Eckernförde bringt Tanja Miranda Menschen aufs Wasser, die wohl kaum jemand auf einem Brett erwartet hätte: Unter anderem paddelt sie mit Senior:innen und Menschen mit teilweise schwerster Behinderung auf das Meer hinaus. Das Bemerkenswerte dabei: Durch einen schweren Unfall ihrer Tochter hat sie eigentlich allen Grund, das Meer zu meiden – und doch sind nun beide gemeinsam auf einem SUP unterwegs – und nehmen alle mit! Freut euch auf eine wirklich emotionale und tief beeindruckende Folge mit … ? In dieser Folge berichtet Tanja sehr eindrücklich von dem Unfall, in dem ihre Tochter beinahe ertrank. Sie erklärt, dass „das Wasser nimmt und das Wasser gibt“ und wie es ausgerechnet das Wasser war, welches ihrer Tochter nach dem Unfall so geholfen hat. Tanjas SUP-Schule Fördekeks findet ihr unter: https://foerdekeks.de

    ...mehr
  • 28.09.2021
    72 MB
    01:15:15
    Cover

    Ein Mann des Meeres - Extremschwimmer André Wiersig

    Als erster Deutscher und sechzehnter Mensch überhaupt durchschwamm André Wiersig die Ocean Seven. Das sind die sieben am schwersten zu durchschwimmenden Meerengen des Planeten! Dabei trug er nicht mehr als eine Badehose, eine Schwimmkappe und eine Schwimmbrille. Nicht viel Schutz, wenn man bedenkt, dass André teilweise über 50km am Stück schwimmen musste. Dabei wurde er von Quallen zerstochen, kämpfte gegen Strömungen und musste Wassertemperaturen von deutlich unter 15 Grad trotzen. Während den vielen Stunden, die er teilweise Nachts alleine im Ozean verbrachte, kam er dem Meer so nahe wie nur die wenigsten Menschen. Darum leiht er dem Meer seine Stimme und ist nun auch Botschafter der @deutschemeeresstiftung . In dieser Folge berichtet André vor allem vom Durchqueren des eiskalten North Channels. Er erzählt, warum dieser Channel so gefährlich ist und nur von so wenigen Schwimmer:innen durchschwommen wurde. Ihr erfahrt, wie er sich auf diese Strapaze vorbereitet hat und warum es dann doch noch gefährlich wurde. Denn André berichtet sehr offen davon, wie er seine eigenen Grenzen überschritten und sich „da draußen“ fast selbst verloren hat… Mehr Infos zu André findet Ihr auf seiner Homepage: https://andre-wiersig.com Andrés Hörbuch „Ein Mann des Meeres“ findet ihr hier: https://amzn.to/2XTTYIL (Affiliate-Link) Ihr könnt auch ein kostenloses Probeabo bei Audible abschließen und das Hörbuch kostenlos hören. Klickt dazu auf diesen Link: https://www.amazon.de/hz/audible/mlp?tag=ihre_blueawarene03-21 Wenn ihr innerhalb eines Monats kündigt, entstehen keine Kosten und der Blue Awareness e.V. erhält durch diesen Affiliate-Link trotzdem eine 5€ Provision. Andrés Buch „Nachts Allein im Ozean“ findet ihr hier: https://amzn.to/3kHNndu (Affiliate-Link)

    ...mehr
  • 28.09.2021
    60 MB
    01:03:24
    Cover

    Gleichberechtigung beim Surfen - mit Bodyboard Weltmeisterin Joana Schenker

    In dieser Folge ist eine Weltmeisterin zu Gast: Als Bodyboarderin konnte @Joana_Schenker neben vier Europameisterschaften auch den Weltmeistertitel erringen. Als Tochter von deutschen Eltern ist sie in der Algarve aufgewachsen und hat dort früh mit dem Bodyboarden begonnen. Schnell gewann sie nationale Titel, und doch war es ein harter Weg zur Profisurferin – denn bei den Frauen sind die Preis- und Sponsorengelder viel kleiner als bei den Männern. Neben dem Bodyboarden setzt sie sich nun für mehr Gleichberechtigung und auch für den Schutz der Meere ein… Mehr Infos zu Joana findet Ihr auf ihrer Homepage: https://www.joanaschenker.com

    ...mehr
  • 28.09.2021
    69 MB
    01:12:03
    Cover

    Pilgern mit Paddel – Jakobsweg mit SUP mit Timm Kruse

    Als Timm Kruse den Jakobsweg aufgrund einer Verletzung abbrechen musste, kam er auf eine Idee: Warum an Land wandern, wenn er doch auch auf dem SUP paddeln kann? Aus dieser Idee wurde ein wunderbares Abenteuer auf dem wohl unberechenbarsten und gefürchtetsten Meer Europas: Der berüchtigten Biskaya. In dieser Folge sprechen wir über die Herausforderungen einer Pilgerreise mit Paddel, zumal diese während der Corona-Pandemie stattfand. Wir sprechen über ungemütliche Schlafplätze und knappe Rationen aber auch über einmalige Tierbegegnungen auf dem Ozean. Natürlich reden wir auch über Spiritualität, die ganz natürlicher Teil einer jeden Pilgerreise ist. Freut euch auf ein sehr unterhaltsames und wertvolles Gespräch, in dem Timm nicht nur Abenteuergeschichten, sondern auch Erkenntnisse teilt, die er daraus gewinnen konnte. Mehr Infos zu Timm findet Ihr auf seiner Homepage: https://www.gekritzeltes.de Timm`s Buch „Pilgern mit Paddel“ bekommt ihr hier: https://amzn.to/3o8rx4X (Das ist ein Affiliate Link. D.h. bei jedem Kauf bekommt der Blue Awareness e.V. eine Provision)

    ...mehr
  • 28.09.2021
    59 MB
    01:01:58
    Cover

    Kampf dem Walfang - Sea Shepherd Aktivistin Magdalena Gschnitzer

    Seit vielen Jahren setzt sich Magdalena Gschnitzer als Seasheperd-Aktivistin mit vollem Körpereinsatz für den Schutz der Meere ein. Sie war auf vielen Operationen mit dabei, ob zum Schutz von Schildkröten, Haien, Walen. Delfinen oder aber beim Pflanzen von neuen Korallen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir vor allem über ihren Einsatz auf den Färöer-Inseln. Dort hat sie mit ihrem Team versucht das Abschlachten von Pilotwalen zu verhindern. Als Sie sich im letzten Moment zwischen Wale und Walfängern ins Wasser begibt, wird sie mit einem Gewehr bedroht und letztendlich von der Polizei verhaftet, während neben ihr das Schlachten der geliebten Pilotwale beginnt. Solche Erlebnisse hinterlassen Spuren. Wie tief die Verzweiflung sein kann, mit der manche Aktivisten zurückbleiben, zeigt sich, als Maggys Freund das Leben nimmt. In dieser Folge spreche ich mit Maggy auch über Hoffnung. Denn trotz allem hat Maggy die Hoffnung nicht verloren. Ganz im Gegenteil: Heute ist es Maggy´s Mission, der Welt Hoffnung zu schenken. Was für eine Inspiration! Mehr Infos zu Maggy findet Ihr auf ihrer Homepage: https://maggy-gschnitzer.com Und hier geht es zu Maggy´s Hope Challange: https://maggy-gschnitzer.com/anmeldung-30-tage-hope-challenge/ Maggy´s Kochbuch „Lass die Sau raus” bekommst Ihr hier: https://amzn.to/3mjmlcf (Das ist ein Affiliate Link. D.h. bei jedem Kauf bekommt der Blue Awareness e.V. eine Provision)

    ...mehr
  • 28.09.2021
    63 MB
    01:06:21
    Cover

    Surfing Africa - Roadtrip mit Wellenreiter Carlo Drechsel

    In einem rostigen Geländewagen machte sich Carlo Drechsel auf den Weg Richtung Kapstadt. Dabei reiste der Wellenreiter entlang der Küsten Afrikas und fand neben einsamen Wellen auch faszinierende Kulturen und pulsierende Metropolen. Über seine Reise berichtet Carlo in seinem Buch „Insight Afrika“, in Vorträgen sowie in seinem neuen Podcast „Travelcouch“. In dieser Folge steigen wir mit ein und Carlo nimmt uns mit: Wir entdecken weltklasse und krasse Wellen. Wir besuchen abstruse Orte, in denen es schwerfällt, bei Verstand zu bleiben. Und wir gehen durch die Hochs und Tiefs, die eine solche Reise mit sich bringt. Auf Instagram findet ihr Carlo unter @carlodrechsel. Carlos Podcast findet ihr auf allen Plattformen unter dem Namen „Travelcouch“ Carlos Buch könnt ihr hier bekommen: https://amzn.to/3i5Wcw7 (Das ist ein Affiliate Link. D.h. bei jedem Kauf bekommt der Blue Awareness e.V. eine Provision)

    ...mehr
  • 28.09.2021
    66 MB
    01:09:16
    Cover

    In die Tiefe - mit Apnoetaucherin Anna von Boetticher

    Mit nur einem Atemzug taucht Anna von Boetticher ab. Als Freitaucherin taucht Sie unter Eisbergen hindurch oder in dem glasklaren Wasser der Cenoten auf Mexiko. Sie begegnete Walen, Haien, Delfinen und so vielen anderen wundersamen Meeresbewohnern. Vor allem aber zieht es sie in die Tiefe. Als Apnoe-Taucherin hat Sie 34 deutsche Rekorde aufgestellt und tauchte schon deutlich tiefer als 100 Meter mit nur einem Atemzug. In dieser Podcast Folge erzählt Anna von ihrem Leben als Freitaucherin: Wie funktioniert es eigentlich, für mehrere Minuten die Luft anzuhalten? Wie konnte sie so viele Rekorde aufstellen und was genau sind das eigentlich alles für Disziplinen? Sie nimmt uns mit zu atemberaubenden Tauchgängen und sogar zu einer Unterwasser-Begegnung mit einem Eisbären. Mehr Infos zu Anna findet ihr unter: https://annavonboetticher.com Annas Buch könnt ihr hier bekommen: https://amzn.to/39EZhym (Das ist ein Affiliate Link. D.h. bei jedem Kauf bekommt der Blue Awareness e.V. eine Provision)

    ...mehr
  • 28.09.2021
    56 MB
    59:12
    Cover

    Ozean vor der Kamera - mit Unterwasser-Filmer Lennart Rossenfeld

    Lennart Rossenfeld ist mit gerade mal 25 Jahren schon selbstständiger Unterwasser-Kameramann. @shark_lenny tauchte mit Haien, Walen, Delfinen, erlebte das große Fressen um sogannte „Baitballs“ und hatte seine Kamera stets dabei. Dabei waren schon mal ein paar Haie ziemlich interessiert an ihm, doch den größten Schrecken jagte ihm tatsächlich ein Delfin ein! In dieser Podcastfolge erzählt Lenny vom Leben als Unterwasser-Kameramann: Von unfassbaren Naturschauspielen aber auch der harten und zermürbenden Arbeit, die nötig ist, um solche Momente zu erleben. Natürlich berichtet Lenny von einigen spannenden Situationen mit Haien und ihr werdet erfahren, warum er trotzdem größeren Respekt vor Delfinen hat… Mehr Infos zu Lenny findet ihr unter: https://www.feedyourdreams.de 

    ...mehr
  • 28.09.2021
    58 MB
    01:01:20
    Cover

    Rettung der Schildkröten - mit Meeresbiologin Dr. Christine Figgener

    Christine Figgener hat sich ihren Traum erfüllt und lebt als Meeresbiologin an einem Karibikstrand. Ihre Mission: Die Rettung der bedrohten Meeresschildkröten. Während ihrer Arbeit nahm Sie ein Video auf, in dem einer Schildkröte ein Strohhalm aus der Nase gezogen wurde. Das Video wurde über 100 Millionen Mal gesehen und hat eine weltweite Diskussion über Plastik losgetreten. Sie ist Botschafterin vom World-Cleanup-Day und wird vom Times Magazin als „Next Generation Leader“ gefeiert. In dieser Podcastfolge erklärt Christine, wie sie die Schildkröten schützt und warum diese Tiere so bedroht sind. Natürlich berichtet Sie auch von dem Tag, an dem Sie das folgenschwere Interview gedreht hat und erklärt, warum das leider keine Ausnahme war. Wir sprechen darüber, wie sich ihr Leben durch das Video verändert hat und was jeder von uns tun kann, um den Schildkröten zu helfen. Hier findet ihr das Video, in dem einer Schildkröte ein Strohhalm aus der Nase entfernt wird. https://www.youtube.com/watch?v=4wH878t78bw Wenn ihr Christines Arbeit in Costa Rica unterstützen wollt, dann könnt ihr das hier tun: https://pro-mar.org https://www.milkywire.com/impacters/christine

    ...mehr
  • 28.09.2021
    58 MB
    01:01:16
    Cover

    Nachhaltigkeit im Extremsport - mit Kite-Surf-Europameister Mario Rodwald

    Mario Rodwald wurde 3 mal Europameister ganze 8 mal Deutscher Meister in der Kitesurf Disziplin Freestyle. Eine heftige Knieverletzung beendete seine Contest-Karriere, doch die neu gewonnene Zeit nutz er, um sich dem Schutz der Meere zu widmen. Denn an vielen Kitespots fand er „Plastik in jeder Welle“ – so auch der Titel einer NDR Dokumentation, die ihn in das vermüllte Meer begleitet. Er hat seine Schlüsse daraus gezogen und produziert nun selbst nachhaltiges Kitesurf Equipment – Kold Shapes heißt seine Marke. In dieser Episode berichtet Mario von seiner Begeisterung für das Kitesurfen, vom Surfen zwischen Eisbergen und kleinen Psychotricks im Wettkampf. Natürlich berichtet er von seinem folgenschweren Unfall und seinem Weg zurück aufs Meer. Außerdem sprechen wir über den Müll in den Meeren und wie er mit seiner Marke Kold Shapes einen Unterschied macht. Mehr zu Blue Awareness unter www.blue-awareness.com Weitere Videos von Mario findet ihr auf seiner Homepage: https://www.mariorodwald.com Marios Kite-Equipment findet ihr unter: https://www.koldshapes.com/team/

    ...mehr
  • 28.09.2021
    57 MB
    59:51
    Cover

    Das Eis schmilzt – auf Klima-Expedition mit Polarforscher Arved Fuchs

    Arved Fuchs geht seit 1977 auf Expedition. Vor allem in Arktis und Antarktis. Er erreichte zu Fuß sowohl den Nord- als auch den Südpol (sogar beide in einem Jahr- als erster Mensch überhaupt). Gemeinsam mit Reinhold Messner durchquerte er als erster Mensch in 92 Tagen zu Fuß die Antarktis. Vater dieser Expedition war Sir Earnest Shackleton, der mit seiner Crew verunglückte und es in einer geradezu sagenhaften Rettungsaktion schaffte, seine Männer zu retten. Beeindruckt von Shackletons Leistung, segelte Arved in einem Nachbau des kleinen Rettungsboots durch das Südpolarmeer. Mit seinem Segelschiff, der Dagmar Aaen gelang Arved nach vielen gescheiterten Versuchen, die erste Umrundung des Nordpols mit einem Überwasserschiff ohne Eisbrecher-Unterstützung. Arved bezeichnet die Arktis als Frühwarnsystem des Klimawandels und sieht sich als Chronist wider Willen. Denn in den letzten Jahrzehnten beobachtet Arved starke Veränderungen in dem von ihm so geliebten Ökosystem. In dieser Episode berichtet Arved Fuchs von seiner Shackleton Expedition und erzählt, warum das Erreichen des Nordpols für ihn so ein Meilenstein war. Wir sprechen auch über sein neues Buch „Das Eis schmilzt“ und erfahren von Arved, was jeder Mensch tun kann, um den Klimawandel zu verlangsamen. Arveds neues Buch: „Das Eis schmilzt“ findet ihr hier: https://amzn.to/3obXF7O Information: Dieser Link ist ein Affiliate-Link: Der Verkäufer gibt eine Provision ab, die dem Blue Awareness e.V. übertragen wird. Mehr Informationen zu Arved findet ihr hier: www.arved-fuchs.de Bild: Arved Fuchs Expeditionen

    ...mehr
  • 28.09.2021
    57 MB
    59:37
    Cover

    Salzwasser Sport – mit Windsurf Weltmeisterin Andrea Hoeppner

    In den 90er Jahren wurde Andrea Hoeppner drei Mal Weltmeisterin im Windsurfen. Heute leitet sie eine Agentur für Sport- und Markenkommunikation und hat noch immer viel Salz im Haar. Denn neben dem Windsurfen geht sie gerne Wellenreiten, Wing-Foilen und betreibt viele weitere Wassersportarten. In dieser Episode berichtet Andrea von ihrer Begeisterung für das Windsurfen und warum sie heute dennoch häufiger Wellen reitet oder mit dem Wing Foil unterwegs ist (Und was das überhaupt ist). Sie berichtet von Unwettern, die Sie einst fast in die DDR gepustet hätten und erklärt, wieso der Klimawandel schlecht für Ostseesurfer ist… Falls Ihr mehr von Andrea hören wollt, checkt unbedingt den „Salzwasser“ Podcast aus! Andrea´s Agentur findet ihr hier: https://hoeppner-kommunikation.de

    ...mehr
  • 28.09.2021
    62 MB
    01:04:46
    Cover

    Ozean Extrem - Unter Segeln und auf dem SUP mit Michael Walther

    Zwischen den kolossalen Eisbergen Grönlands wirkt Michael Walther auf seinem SUP klein und zerbrechlich. Doch hat er in den letzten Jahren mit vielen atemberaubenden Aktionen gezeigt, wie zäh und ausdauernd er sich extremen Situationen aussetzen kann. Dabei ging es ihm nicht nur um die sportliche Leistung, sondern auch darum, emissionsfreie Ausrufezeichen gegen den Klimawandel zu setzten… In dieser Episode berichtet Michael von der Begeisterung und Freiheit des Segelns, haarigen Situationen an Board und ausdauernden SUP Strapazen. Er erzählt von seinen emissionsfreien Abenteuern und wie er seinen CO2-Fußabdruck verringert, um Umwelt und Meere zu schützen. Falls Ihr mehr von Michael hören wollt, checkt unbedingt den „Salzwasser“ Podcast aus! Mehr Infos zu Zero Emissions gibt es hier: https://www.zeroemissions.eu Den Film zu Michaels SUP-Tour in Grönland findet ihr unter: https://vimeo.com/391228623 Fotos von Michael: Tom Körber und Daniell Bohnhof

    ...mehr
  • 28.09.2021
    57 MB
    01:00:22
    Cover

    Im Reich der Haie - Abtauchen mit Haiforscher Lukas Müller

    Abtauchen ins Reich der Haie – Haiforscher Lukas Müller Mit nur einem Atemzug taucht Lukas Müller ab und sinkt in die Tiefe. Hinab zu weißen Haien, mit denen er auf Tuchfühlung gehen möchte. Als Haiforscher hat er einen der aufregendsten Jobs und kommt in abenteuerliche Situationen mit seinen Forschungsobjekten. Situationen, in denen sein Überleben davon abhängt, dass er genau weiß, was er tut… In dieser Folge erzählt Lukas von seiner Liebe zu den Haien und erklärt uns, wie diese atemberaubenden Tiere ticken. Ihr werdet lernen, wie ihr euch verhalten müsst, wenn ihr im Wasser einem Hai begegnet. Außerdem spricht Lukas über den Schutz dieser einzigartigen Meeresbewohner. Weitere Infos zu Lukas Müller findet ihr unter www.lukas-muller.com Weitere Infos zu Blue Awareness findet ihr unter www.blue-awareness.com Und hier geht es zur Petition für die EU-Bürgerinitiative „Stop Finning – Stop the Trade“: https://eci.ec.europa.eu/012/public/#/screen/home

    ...mehr
  • 28.09.2021
    19 MB
    20:28
    Cover

    Willkommen zu "Helden der Meere" - dem Blue Awareness Podcast

    Willkommen zum Helden der Meere Podcast Hier stellt sich der Podcast vor und beantwortet die wichtigsten Fragen: Warum lohnt es sich für dich einzuschalten? Wer sind die Helden der Meere? Was werden sie berichten? Wie oft wird der Podcast erscheinen? Wer ist eigentlich der Host, Christian Weigand, und warum veröffentlicht er diesen Podcast? Und damit das hier keine langweilige Vorstellungsrunde wird, gibt es direkt die ersten spannenden und unterhaltsamen Geschichten vom Meer! Warum lohnt es sich einzuschalten? Wenn Du das Meer, die Natur und Abenteuer liebst, dann bist Du hier genau richtig, denn der „Helden der Meere“ Podcast hat sich ein Ziel gesetzt: Dich für das Abenteuer Ozean zu begeistern! Wer sind die Helden der Meere? Im Helden der Meere Podcast wird in jeder Folge eine Person interviewt, die von ganz besonderen Erlebnissen mit den Meeren berichtet. Das können die unterschiedlichsten SportlerInnen, WissenschaftlerInnen, AktivistInnen, Autoren, Journalisten usw. sein. Was werden die Helden der Meere berichten? Verschiedene Kategorien geben jedem Gespräch einen roten Faden: Beim „Meeresrauschen“ zeigt uns der Gast die eigene Version vom „perfekten Tag am Meer“. Danach geht es beim „Abenteuer Ozean“ um die Geschichten und Erlebnisse des Interviewpartners. Beim „Logbucheintrag“ erfahrt ihr mehr über das Alltagsleben des Gastes. Über die Perspektive des „Helden“ auf die Umweltprobleme der Ozeane sprechen wir in der Kategorie „Am Abgrund der Meere“. Zum Schluss muss der Gast in der Kategorie „Ebbe oder Flut“ ein paar knifflige Entscheidungen treffen. Wie oft wird der Podcast erscheinen? Der Podcast erscheint alle 14 Tage, also jeden zweiten Montag um 6 Uhr morgens. Wer ist eigentlich der Host, Christian Weigand? Chris (Anfang 30) hat sich durch das Surfen hoffnungslos ins Meer verliebt und versucht seitdem so viel Zeit wie möglich am - oder noch besser im - Meer zu verbringen. Er arbeitet als Speaker und veranstaltet Vorträge und Workshops zum Schutz der Meere. Blue Awareness, das Konzept seiner Arbeit ist einfach: Nicht beweisen, was sowieso schon alle wissen. Viel besser ist es für die Meere zu begeistern und jedem ein starkes „Warum“ zu geben, warum er oder sie selbst zum Helden der Meere werden sollte. Mittlerweile lebt Chris in Marburg, Hessen. Weit von den Meeren entfernt. Seine nötige Dosis „Vitamin Sea“ bekommt er in seinen Gesprächen mit den „Helden der Meere“. So tut er das, was er am liebsten macht: Sich für die Meere begeistern und diese Begeisterung weitergeben. Wenn Du bis hierhin gelesen hast, dann hör mal rein und lass gerne eine Bewertung da. Natürlich sind auch Empfehlungen gerne gesehen und um keine Folge zu verpassen, unbedingt dem Podcast folgen! Weitere Infos unter www.blue-awareness.com

    ...mehr