Glashütte ist das Tal der Uhren und ein Cluster für deutsche Manufaktur. Hier im tiefen Sachsen sitzen Marken wie Lange&Söhne, Glashütte Original – und Nomos. Die Marke wurde Anfang der 1990er gegründet und hat eine rasante Aufstiegsgeschichte hinter sich. Der Shutdown hat vieles verändert – aber nicht alles war schlimm. In dieser Folge spricht Horst von Buttlar mit Judith Borowski, Mitgesellschafterin und Marken- und Designchefin von Nomos, über Luxusartikel in Krisenzeiten und die besondere Situation des Uhrenstandortes in Ostdeutschland.

+++Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de++

Nomos-Markenchefin Judith Borowski: “Uhren und Luxus haben nun ein wenig Pause”

Die Stunde Null – Der Wirtschaftspodcast von Capital und n-tv

Abonnieren
00:32:55
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden