Seit dem historischen Einbruch im Frühjahr haben die Aktienmärkte neue Höchststände erklommen: Der DAX hat mehrmals die 13.000 Punkte übersprungen, andere Indizes wie der S&P 500 haben neue Rekordstände erreicht. Trotzdem bleibt die Skepsis groß: Wie nachhaltig ist dieser Boom? Was treibt diese Rallye angesichts der historischen Wirtschaftskrise, die noch lange nicht vorbei ist? Und kann man jetzt noch einsteigen? Gibt es Aktien mit Aufholpotenzial? Darüber sprechen wir in dieser Folge mit dem Investor, Bestsellerautoren und Dividenden-Experten Christian Röhl.

+++Hier finden Sie die Infos zum Werbepartner Ford: bei den Ford Gewerbewochen können Sie sich nun Top-Angebote für Gewerbekunden sichern: Machen Sie sich jetzt stark für Ihr Business. Mehr Infos unter: www.ford.de/gewerbewochen.+++


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Boom an den Aktienmärkten: Warum der Einstieg nie zu spät ist

Die Stunde Null – Der Wirtschaftspodcast von Capital und n-tv

Abonnieren
00:38:01
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden