Cover

BrostCast - Reden übers Revier mit Hajo Schumacher, Staffel 1

Bekannte Köpfe des Ruhrgebiets über Themen, die das Revier bewegen. In den Gesprächen mit Host Hajo Schumacher geht es um Frauenfußball, Kriminalität, Ruhrpott-Tapas, Zukunftsentwürfe, das Ruhrgebiet als Integrationsmaschine und den Zauber der Heimat.Zu Gast sind: Micky Beisenherz Wolfram Eilenberger Hatice Akyün Svenja Schlenker, Leiterin Frauenfußball BVB Gelsenkirchener Polizeipräsidentin Britta Zur Verlegerin Julia Becker Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck Christiane Auffermann, IHK Mittleres Ruhrgebiet Dr. Felix Müller, Evonik Industries AGProf. Bodo Hombach, Vorstandsvorsitzender der Brost-Stiftung Alle 14 Tage gibt es eine neue Folge.Ein Podcast der Brost-Stiftung.

Alle Folgen

  • 05.05.2022
    40 MB
    42:41
    Cover

    Sonderfolge: Dieter Nuhr über seine Foto-Ausstellung "Von Fernen umgeben"

    Pointenfreie Bilder, mönchische Momente im Atelier und die Risiken des offenen Briefs - der bekannte Kabarettist und weniger bekannte Fotokünstler Dieter Nuhr über Hurra-Patriotismus und Malen mit dem Datenpinsel, die grünen Minister Habeck und Baerbock, das Ende der Aufklärung und seine innere Limetten-Koalition, das Anpinkeln von der Seite und den Zauber eines Kandinsky, Demut und Dankbarkeit, seine Unfähigkeit zu Selbstvermarktung und Teamarbeit, Rotzigkeit in der Kunst und die Kunst des Aufhörens, die letzten fünf Minuten des Lebens sowie seine aktuelle Ausstellung "Von Fernen umgeben" im Osthaus Museum Hagen.

    ...mehr
  • 13.04.2022
    20 MB
    21:42
    Cover

    Prof. Bodo Hombach über die Entwicklung des Ruhrgebietes

    Bodo Hombach, Politik-Professor und Stiftungsvorstand, über den Pott als Platine, Trotz und Trost, transformierende Philosophen, vulgäre Eigeninteressen und zivilen Aufstand, Palliativpolitik und Überlebenswillen, festen Boden und weite Sprünge, ein reformiertes Steigerlied und die wirklich wichtigen Fragen: Wer bist Du? Was willst Du? Was steckt in Dir?

    ...mehr
  • 30.03.2022
    34 MB
    36:16
    Cover

    Svenja Schlenker über die Frauenfußballabteilung des BVB

    Svenja Schlenker, Chefin der Fußballfrauen von Borussia Dortmund, über Grätschen, die für Respekt sorgen, das Grinsen im Traditionsstadion Rote Erde, über Marta und Maradona, Respekt für andere Vereine, Bibiana Steinhaus und das dicke Fell von Claudia Neumann, die Tücken des Kunstrasens und ein gebrochenes Steißbein sowie den Traum, endlich in schwarzgelb zu spielen.

    ...mehr
  • 16.03.2022
    32 MB
    34:06
    Cover

    Christiane Auffermann über neue Wege für Unternehmen im Ruhrgebiet

    Christiane Auffermann, Kompetenzfeldmanagerin und stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der IHK Mittleres Ruhrgebiet, über vegane Turnschuhe aus dem 3D-Drucker, verschüchterte Ruhrgebietler, die Kraft von Krisen und Kreisen, überbewertete bayerische Flugtaxis, Geothermie und Cybersecurity, Boxen in der Kirche, Weltmarktführer aus der Pampa und Tinder für Unternehmen.

    ...mehr
  • 02.03.2022
    45 MB
    47:29
    Cover

    Polizeipräsidentin Britta Zur über die Polizeiarbeit in Gelsenkirchen

    Britta Zur, Gelsenkirchens Polizeipräsidentin und die jüngste in ganz Deutschland, über die Macht der Clans und ihre bedingungslose Liebe zum Rechtsstaat, Hipster in Düsseldorf und aufrechte Schalke-Fans, Zero Tolerance und den Münster-Tatort, Baseball-Schläger und verbalen Kampfsport, die seelischen Folgen von Gewaltverbrechen und ihre Panik, wenn im Rückspiegel ein Streifenwagen auftaucht.

    ...mehr
  • 16.02.2022
    25 MB
    26:29
    Cover

    Dr. Felix Müller über Innovationen aus dem Ruhrgebiet

    Felix Müller, Chemiker und einst Klassenkamerad des Moderators, über den Charme Bottrops und die Versprechen des Wasserstoffs, Biontech im Fettmantel und die Reize der Industrie, reinigende Kokosnüsse und einen Kessel bunter Enzyme, Spitzenforschung im Ruhrgebiet, die Erotik der Aminosäuren und die Lehren aus der Dampflok-Ära.

    ...mehr
  • 02.02.2022
    48 MB
    50:41
    Cover

    Hatice Akyün über Integration im Ruhrgebiet

    Journalistin und Theodor-Wolff-Preisträgerin Hatice Akyün über den Duft des Ruhgebiets, die Heldentaten ihrer Eltern, eine Lehrerin im roten Minirock, die Integrationsmaschine Ruhrgebiet, den Zauber der Heimat, das Leben auf gepackten Koffern, Kaffeemaschinen auf dem Schlafzimmerschrank und die Rückkehr zu den Wurzeln.

    ...mehr
  • 19.01.2022
    34 MB
    35:36
    Cover

    Micky Beisenherz über die Sehnsucht nach Castrop-Rauxel

    Micky Beisenherz, Talkmoderator, Podcaster und Bochum-Fan, über die Klapperplatten an der Ruhr-Universität, die Integrationskraft von GasWasserScheiße, den zweifelhaften Drang nach Zukunftsentwürfen, Bier als Schmiermittel, den diskreten Stolz des Normalen und die ewige Sehnsucht nach Castrop-Rauxel.

    ...mehr
  • 05.01.2022
    50 MB
    52:38
    Cover

    Verlegerin Julia Becker über das Aufwachsen in der Funke-Dynastie und die Zukunft des Medienhauses

    Julia Becker, Enkelin des WAZ-Gründers Jakob Funke und Chefin der milliardenschweren Funke-Mediengruppe, über die harte Schule des Ruhrgebiets, den Spaß an Treckerfahren und Ponyschieben, gebügelte Zeitungen, Leben in der Landkommune, die Lehren der Großeltern, Buletten mit Zwiebeln, die Ausdauer starker Frauen und den Zauber rechtschaffener Müdigkeit.

    ...mehr
  • 22.12.2021
    35 MB
    36:43
    Cover

    Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck über Umbruch in seinem Bistum und der katholischen Kirche

    Ruhr- und Transformationsbischof Franz-Josef Overbeck über Außerirdische in Essen, das Ringen um Vertrauen, Frauen im Priesteramt, Joggen auf Halden, den grauen Schleier Missbrauch, über Werden und Würde des Menschen, den Geruch von früher, das neue Warum und gelungene Integrationsgeschichte.

    ...mehr
  • 07.12.2021
    32 MB
    34:16
    Cover

    Philosoph Wolfram Eilenberger über Ruhrgebietsnostalgie

    "Wir sind alle Ruhris" Selbstverzwergung, mit dem Rücken zur Zukunft, Palliativpolitik - der Philosoph Eilenberger demontiert hart und herzlich den Hang zur Nostalgie, bekennt aber seine tiefe Sympathie für „den verschorften Bauchnabel Europas“. Und kommt zu dem überraschenden Ergebnis: „Das Ruhrgebiet ist seiner Zeit voraus und hat die Kraft, jederzeit ein neues Feuer zu entfachen.“

    ...mehr