Cover

Von Anfang an dabei

Von Anfang an dabei ist der Eltern-Podcast von Babelli.de. Wir begleiten dich durch die Schwangerschaft über die Babyzeit bis ins Kleinkindalter deines Kindes. Ehrlich, frisch und kompetent berichtet unsere Moderatorin Emmi, selbst Mama von zwei Kindern und Erzieherin, über Themen, die für Schwangere und Eltern relevant sind. Sie trifft regelmäßig spannende Interview-Gäste, mit denen sie über Sorgen, Probleme und echte Gefühle ganz normaler Eltern spricht. Wir wollen euch zeigen, dass ihr nicht allein seid und bieten euch liebevollen und professionellen Rat, damit ihr mehr Sicherheit, Selbstvertrauen und Mut in euch als Eltern gewinnt.Unser Podcast erscheint jeden Montag und wir sorgen für einen kunterbunten Themenmix. Schreibt uns gern eine Email an [email protected], wenn ihr Themenvorschläge, Anregungen oder Kritik habt. Wir freuen uns immer über ein Feedback.Zusätzlich zum Podcast findet ihr auf unserem Portal www.babelli.de viele kostenlose Downloads, Checklisten und Entscheidungshilfen und natürlich ganz viele Inhalte rund um das Thema Elternschaft.

Alle Folgen

  • 03.05.2021
    34 MB
    41:10
    Cover

    #72 - Bilingualität: So funktioniert die mehrsprachige Erziehung

    „Mum can you give me a sandwich please“? „Aber natürlich mein Schatz“. Immer mehr Kinder wachsen mehrsprachig auf. Bei vielen wird zu Hause eine andere Sprache gesprochen als zum Beispiel in der Kita oder in der Schule. Doch was sollte man beim bilingualen Erziehen beachten? Gibt es gewisse Strukturen die es einzuhalten gilt? Wie setze ich das mehrsprachige Erziehen richtig um? Meine Expertin Frau Dr. Adeline Hurmaci wird uns heute alles über das mehrsprachige Erziehen erzählen und aufzeigen, welche unterschiedlichen Methoden es dabei gibt. Sie erzieht ihr Kind dreisprachig und weiß, welche besondere Herausforderung das darstellt.

    ...mehr
  • 26.04.2021
    29 MB
    35:05
    Cover

    #71 - Die Trotzphase richtig begleiten

    Wir stehen mit unserem Kleinkind im Supermarkt an der Kasse und es entdeckt einen leckeren Schokoriegel, nimmt ihn an sich und lässt ihn nicht wieder los. Wir nehmen den Riegel weg - und plötzlich herrscht großes Drama und es ertönt „Ich will aber...“, das Kind beginnt zu weinen und das Drama nimmt seinen Lauf. Kommt euch die Situation bekannt vor? Dann ist euer Kind bestimmt gerade im Alter von 2 - 4 Jahren und befindet sich mitten in der Trotzphase. Mein heutiger Gast Expertin Annika Hering wird uns heute aufzeigen, wie wir uns in solchen Situationen Verhalten können und warum es so wichtig für die Entwicklung des Kindes ist, diese Phase zu durchleben.

    ...mehr
  • 19.04.2021
    25 MB
    29:49
    Cover

    #70 - Wochenbett: Instagram vs. Reality

    Viel zu oft sehen wir in den sozialen Netzwerken Bilder von Frauen kurz nach der Geburt. Schlank, sportlich, durchtrainiert. Dass das nur selten der Wahrheit entspricht, ist fast allen klar, aber dennoch werden uns mit solchen Bildern falsche Wochenbettbilder vermittelt. Deshalb ist es wichtig dies zu ändern. Mein heutiger Gast, die Fotografin und Buchautorin Marcia Friese, begleitet Frauen dokumentarisch im Wochenbett und erklärt uns warum es so wichtig ist, reale Wochenbettbilder in die Öffentlichkeit zu tragen.

    ...mehr
  • 12.04.2021
    36 MB
    42:59
    Cover

    #69 - Babyzeichensprache - So kannst du mit deinem Baby kommunizieren

    Schon die Kleinsten wollen sich mitteilen, doch sind oft frustriert, wenn sie nicht richtig verstanden werden. Wie wir das ändern können und warum wir unseren Babys mit Babygebärden eine Möglichkeit der Kommunikation mit den Eltern verschaffen, erklärt uns heute Expertin Wiebke Gericke von Babysignal. In ihren Online Kursen für Eltern könnt ihr Babygebärden erlernen und euch mit anderen Eltern austauschen. Die Babygebärden können bereits ab dem 3. Monat angewandt und bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres eingesetzt werden.

    ...mehr
  • 05.04.2021
    27 MB
    31:55
    Cover

    #68 - 42 Wochen schwanger - wenn sich das Baby Zeit lässt

    Viele Schwangere kennen das - nun ist man schon über dem errechneten Geburtstermin und man wird langsam schwangerschaftsmüde und fragt sich, wann das Baby denn endlich kommen wird. Ich spreche mit meiner Expertin Jenny Thiemann (selbst Krankenschwester und Hebamme) über verschieden Methoden, die die Geburt anregen können. Von bestimmten Ölen, Massagen, Nelkentampons bis hin zur Eipollösung gibt es jede Menge Tipps und Tricks, die wir Frauen anwenden können. Aber nicht immer helfen diese Tricks. Warum das so ist und was ihr, liebe Schwangere, dennoch in der Wartezeit gut machen könnt, erzählen wir euch in dieser Podcast-Folge.

    ...mehr
  • 29.03.2021
    29 MB
    34:46
    Cover

    #67 - So geht PEKiP in Zeiten von Corona

    Was gibt es Schöneres, als eine tiefe und innige Beziehung zu unseren Kindern aufzubauen. PEKiP - das Prager Eltern-Kind-Programm gibt Spiel- und Bewegungsanregungen, um die Entwicklung und Bewegung eures Kindes wahrzunehmen und spielerisch zu unterstützen. Dabei wird eine tiefere Ebene in der Beziehung zwischen Eltern und Kindern erschaffen. Aufgrund der aktuellen Corona Situation müssen alle Eltern auf gemeinsame Kurse und somit auch auf den Austausch innerhalb der Elternschaft verzichten. Um dennoch mit den Kindern in Interaktion treten zu können, wird uns heute die ehemalige PEKiP-Kursleiterin Steffi erklären, was PEKiP beinhaltet. Sie gibt uns Tipps und Tricks, wie wir zu Hause selber Spiel- und Bewegungsanregungen durchführen können und erklärt uns warum wir bei Babys gar nicht so viel Spielzeug benötigen.

    ...mehr
  • 22.03.2021
    33 MB
    39:09
    Cover

    #66 - Wie sorge ich am besten finanziell für mein Kind vor?

    Wir wollen doch alle, dass unsere Kinder gesund sind, wenn sie erwachsen sind und sie finanziell gut gerüstet ins Leben schicken. Es soll unseren Kindern schließlich später einmal besser gehen, als es uns ging. Viele Eltern machen sich Gedanken darüber, wieviel Geld sie ihren Kindern mit 18 Jahren mit auf den Weg geben können. Doch bei den ganzen Angeboten der Banken ist es manchmal gar nicht so einfach das Beste für sein Kind herauszufiltern.Finanzcoach Bianka von Einguterstart.com ist heute mein Gast und beleuchtet mit uns verschiedene Finanzmodelle. Dabei erklärt sie uns, was heutzutage nicht mehr so lukrativ ist und was sich hingegen lohnt kann. Wir werden erfahren, warum es gerade bei diesem Thema so wichtig ist, langfristig zu planen und immer ein kleines Geldpolster in der Hinterhand zu haben.

    ...mehr
  • 15.03.2021
    47 MB
    56:22
    Cover

    #65 - Warum ist das Vorlesen so wichtig für unsere Kinder?

    „Mama, Papa liest mir einer was vor“? - Wie oft hören wir diese Frage von unseren Kleinen? Doch häufig ist es schwierig neben Job, Haushalt und Kinderbetreuung Zeit zum Vorlesen zu finden. Heute erklärt uns Expertin Kirby Bayraktar warum das Vorlesen trotzdem so wichtig ist und wie wir es in unseren stressigen Alltag gut integrieren können. Mit dem Vorlesen stärken wir nicht nur die Sprach- und Lesekompetenz, sondern Kinder lernen mit Büchern auch ihren Alltag zu bewältigen und ihre eigene Identität zu finden. So können wir unsere Kinder sehr früh in eine Bücherkultur integrieren und Spaß und Wissenswertes miteinander verbinden. Hört unbedingt rein in diese wertvolle Folge.

    ...mehr
  • 08.03.2021
    18 MB
    22:04
    Cover

    #64 - Wir begrüßen Emmi, unseren neuen Podcast-Host

    Unsere liebe Jana verlässt den Podcast. In dieser Folge nimmt sie Abschied und stellt euch direkt auch Emmi vor. Sie wird den Podcast von nun an weiterführen. In dieser Folge könnt ihr sie kennenlernen und herausfinden, was euch in Zukunft in diesem Podcast erwartet. Wir freuen uns auf spannende neue Folgen rund um die Schwangerschaft, Baby- und Kleinkindzeit!

    ...mehr
  • 01.03.2021
    36 MB
    43:26
    Cover

    #63 - Warum unsere Kinder gut sind, wie sie sind

    Fragt ihr euch auch manchmal, ob das zurückhaltende Verhalten eures Kindes "noch normal" ist? Oder wie viel kindliche Energie noch gerade so als sozial verträglich gilt? Ich gebe es ehrlich zu: Das übersprudelnde Temperament meines Kindes kann ich nicht immer nur positiv sehen. Dabei lohnt es sich, wohlwollend auf die Eigenheiten unserer Kinder zu blicken. Warum? Das verrät die bekannte Moderatorin und Kinderbuchautorin Verena Wriedt in dieser Folge. Als Mutter eines ebenfalls sehr aufgeweckten und selbstbewussten Kindes kennt sie die Verunsicherung, wenn Erzieher*innen oder Lehrkräfte sagen: Dein Kind ist anders. Offen beschreibt sie ihren Weg hin zu der Erkenntnis, dass jedes Kind anders ist und das auch genau so richtig ist. Wenn auch ihr wieder mehr Vertrauen in die Stärken eurer Kleinen bekommen wollt, solltet ihr unbedingt reinhören!

    ...mehr
  • 22.02.2021
    44 MB
    52:07
    Cover

    #62 - Wie wir schon die Kleinsten stark gegen Mobbing machen

    Mobbing ist ein Thema, das für viele Eltern erst im Schulalter ihrer Kinder ins Blickfeld rückt. Um Kinder stark gegen Mobbing zu machen, können Eltern aber schon früher einiges tun. Und damit das gelingt, erklärt Experte Daniel Duddek heute, was Mobbing überhaupt ist, welche Anzeichen es bei Kindern im Kita-Alter gibt und wo die Verantwortung von uns Eltern liegt. Im Gespräch wird schnell klar, dass Mobbing ein sehr vielschichtiges Thema ist. Es geht ums große Ganze, beispielsweise unsere Werte als Familie, wie respektvoll wir Erwachsenen miteinander umgehen und wie wir unseren Familienalltag zuhause gestalten. Mit der Umsetzung einiger Tipps ist es da also nicht getan. Das ist gleichzeitig aber auch das Schöne: Wer sein Kind wappnen möchte gegen Mobbing, legt auch fürs gesamte weitere Leben einen ganz wichtigen Grundstein. Hört unbedingt rein in diese wertvolle Folge!

    ...mehr
  • 15.02.2021
    25 MB
    30:06
    Cover

    #61 - Die 7 größten Erstausstattungs-Fails

    Ein großes Thema für werdende Eltern ist früher oder später die Babys Erstausstattung. Doch was braucht so ein Baby überhaupt? Und müssen werdende Eltern wirklich lange Listen abarbeiten und viel Geld investieren? Ich behaupte: Nein, das müssen sie nicht. Und das hat gute Gründe. Welche? Das erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge.Ich stelle euch 7 typische Fehler vor, die Eltern rund um Wickeltisch, Babybett und Kinderwagen machen. Und verrate natürlich, wie es besser geht. Mit unseren Tipps spart ihr nicht nur jede Menge Geld, sondern auch Zeit und Nerven. Hört unbedingt rein!

    ...mehr
  • 08.02.2021
    30 MB
    36:24
    Cover

    #60 - Wie Meal-Prep für Familien funktioniert

    Was gibt es heute zu essen? Vor dieser Frage stehen Eltern jeden Tag aufs Neue. Die Ansprüche sind hoch, denn das Essen soll schnell zubereitet sein, gesunde Zutaten enthalten und allen gut schmecken. Was schon im normalen Familienalltag schwierig ist, ist im Lockdown natürlich nicht leichter geworden. Zum Glück können sich Eltern aber das Leben rund um die Mahlzeiten ein großes Stück leichter machen. Wie? Mit Meal-Prep! In dieser Folge verrät Expertin Lena Merz, was das überhaupt ist und vor allem wie sich Meal-Prepping mit wenig Zeitaufwand und ganz einfach ins Familienleben integrieren lässt. Ihr wollt auch weniger Stress in der Küche haben? Dann hört unbedingt rein!

    ...mehr
  • 01.02.2021
    49 MB
    58:38
    Cover

    #59 - Wie du Kindern bei emotionaler Gewalt hilfst

    Emotionale Gewalt - dieser Begriff löst sofort etwas in uns aus. Gleichzeitig ist er aber kaum greifbar. Und das, obwohl viele von uns sicher schon Situationen beobachtet oder erlebt haben, in denen Kinder von emotionaler Gewalt betroffen sind. Doch was können wir tun, wenn die Mutter lautstark und sehr wütend im Supermarkt ihr Kind anbrüllt? Oder der Vater sein Kind grob am Arm packt auf dem Spielplatz? Und warum bleiben wir so oft passiv, obwohl unser Gefühl uns ganz klar sagt, dass da etwas nicht stimmt? Diesen Fragen gehe ich heute mit dem Experten Thorsten Kröber von Helden e.V. auf den Grund. Dabei sprechen wir ehrlich über ganz konkrete Erlebnisse und Situationen und die Hürden, die uns zurückhalten einzugreifen wenn unsere Zivilcourage eigentlich gefragt wäre. Hört rein in diese wichtige Folge!

    ...mehr
  • 25.01.2021
    49 MB
    58:24
    Cover

    #58 - So bekommst du deine Angst vor der Geburt in den Griff!

    Woran denkt ihr zuerst, wenn ihr an eine Geburt denkt? Ob durch Berichte aus dem Umfeld oder auch die Darstellungen in Filmen und Serien bin ich mir sicher: Die meisten von uns denken an starke Schmerzen und andere unschöne Dinge. Kein Wunder also, dass viele werdende Mütter Angst vor der Geburt haben. Doch die gute Nachricht ist, dass wir etwas gegen diese Angst tun können. Was genau? Das verrät mein heutiger Podcast-Gast Kristin. Sie hat die Mission, Frauen zu friedlichen Geburten zu verhelfen und kennt selbst diese Angst vor Geburtsschmerzen. Im Gespräch erklärt sie, was es mit mentaler Geburtsvorbereitung auf sich hat, warum es so wichtig ist, keinen falschen Ehrgeiz rund um die vermeintlich perfekte Geburt zu entwickeln und wie werdende Mütter auch in unsicheren Zeiten wie diesen stark in die Geburt gehen. Wenn ihr euch bald auf euer Baby freuen dürft, dann hört unbedingt rein.

    ...mehr
  • 18.01.2021
    36 MB
    43:26
    Cover

    #57 - Gut und gesund essen in der Schwangerschaft

    Eine gesunde und ausgewogene Ernährung hat einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Eine ganz neue Bedeutung bekommt das Thema aber in der Schwangerschaft. Denn jetzt ernähren wir nicht nur uns selbst, sondern auch das Kind in unserem Bauch. Aber worauf müssen werdende Mamas denn ab jetzt achten? Und welcher gut gemeinte Tipp ist am Ende doch eher ein Mythos? Expertin Moana, besser bekannt als Miss Broccoli, beantwortet heute all meine Fragen rund um gutes und gesundes Essen in der Schwangerschaft. Wenn ihr wissen wollt, was ihr jetzt vom Speiseplan streichen solltet, was dafür aber umso mehr auf euren Teller darf, wie ihr gut vorbereitet auf Heißhunger reagieren könnt und wie der Genuss trotz mancher Regeln auch in der Schwangerschaft nicht zu kurz kommt, dann solltet ihr unbedingt reinhören.

    ...mehr
  • 11.01.2021
    49 MB
    58:11
    Cover

    #56 - Getrennt leben, zusammen erziehen: Wie geht das?

    Wie lebt es sich gut weiter, wenn Eltern sich trennen? Das fragen sich wohl alle betroffenen Mütter und Väter. Direkt nach der Trennung gibt es viele Entscheidungen zu treffen und die eigenen Emotionen können so gewaltig sein, dass es schwer fällt die Kinder im Blick zu behalten. Im Podcast spreche ich heute mit Verena von “Pendelkinder” über genau diese Herausforderungen und Fragen. Wann und wie sagen wir unseren Kindern, dass Mama und Papa getrennt sind? Wie können die Betreuungszeiten aufgeteilt werden? Wo wohnen die Kinder künftig? Und wie kommt nach dieser schmerzhaften Erfahrung wieder Leichtigkeit und Glück ins Leben? Verena kann dabei, im Gegensatz zu mir, nicht nur aus ihren persönlichen Erfahrungen schöpfen, sondern auch aus dem Kontakt zu anderen getrennt lebenden Eltern, die sich die gemeinsame Erziehung der Kinder als Ziel gesetzt haben. Hört rein in dieses wertvolle Gespräch!

    ...mehr
  • 04.01.2021
    49 MB
    58:58
    Cover

    #55 - Hilfe, ich bin eine Aggro-Mom! Wie geht entspannte Erziehung?

    Auch die besten Mütter haben schlechte Tage. An denen schimpfen wir laut, knallen Türen oder sind dünnhäutig und nörgelig. Aber wie viel Wut verträgt mein Kind? Und wie bekomme ich es trotz meines aufbrausenden Temperaments oder in Stresssituationen hin, ruhig zu bleiben? Was hilft meinem Kind, wenn ich unfair oder überreagiert habe? Die Autorin und Mutter drei erwachsener Kinder, Heidemarie Brosche, beantwortet mir heute all diese Fragen. Sehr offen sprechen wir dabei beide über unsere Erfahrungen mit unserer Wut. Im Fokus stehen aber vor allem Lösungen hin zu einem gesunden und verantwortungsbewussten Umgang mit der Wut. Wenn auch ihr euch fragt, wie ihr gelassener erziehen könnt und eingefahrene Muster durchbrecht, dann solltet ihr unbedingt reinhören!

    ...mehr
  • 28.12.2020
    34 MB
    41:13
    Cover

    #54 - Wie Mütter mit Meditation gelassener werden

    Zur Ruhe kommen, den dauerratternden Kopf auf andere Dinge als das nächste To-Do lenken und etwas nur für sich selbst tun. Gerade nach solch einem Jahr würde das uns Müttern gut tun. Aber wie nehme ich mir Zeit für mich selbst, wenn ich doch gar keine Zeit habe? Und wie betreibe ich die so oft gepriesene Selbstfürsorge, damit sie sich nicht anfühlt wie noch eine Aufgabe mehr auf dem Zettel?Heute begrüße ich Katrin im Podcast. Als dreifache Mama und Meditationslehrerin lebt sie im Spannungsfeld zwischen kreativem Chaos und innerer Einkehr. Sie sagt, dass es für Meditation weder Zeit noch Ruhe braucht. Aber was dann? Ich berichte außerdem ehrlich von meinen holprigen Versuchen, das Gedankenkarussell mit Mediation zu stoppen und frage: Kann man zu doof fürs Meditieren sein? Was Katrin dazu meint und ihre besten Tipps zum Thema, hört ihr in dieser Folge. Ich finde die Episode passt perfekt zum bevorstehenden Jahreswechsel. Viel Freude beim Reinhören!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    34 MB
    40:10
    Cover

    #53 - Mein Leben als Kinderdorfmutter

    Manchmal haben Kinder so schwierige Startbedingungen, dass sie nicht mehr zuhause leben können. Doch wie geht es dann weiter? Die SOS-Kinderdörfer sind ein Ort, an dem Kinder ein neues Zuhause finden. Dort werden Kinderdorfmütter und -väter zu verlässlichen Bezugspersonen. Aber wie ist das, Tag und Nacht wie eine Mutter mit Kindern aller Altersgruppen und verschiedenen Hintergründen zusammenzuleben? Was ist herausfordernd? Und was motiviert jeden Tag aufs Neue so eine große Verantwortung zu tragen? Diese Fragen beantwortet heute Heike. Sie ist Kinderdorfmutter und berichtet, warum sie sich für diesen Weg entschieden hat und wie ihr Alltag aussieht. Im Gespräch habe ich immer wieder bemerkt, wie wenig Berührungspunkte ich bisher mit dem Thema hatte. Umso schöner finde ich es, dass diese Podcast-Folge da einen Einblick in Heikes wichtige Arbeit gibt. Hört rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    47 MB
    55:46
    Cover

    #52 - Warum Stoffwindeln eine gute Alternative sind

    Wegwerf- oder Stoffwindeln? Auch wenn sich die meisten Eltern auch heute noch für Wegwerfwindeln entscheiden, wächst die Zahl der Stoffwickler. Aber warum entscheiden sich Eltern für diese Alternative? Welche Vorteile gibt es? Und wie schneiden Stoffwindeln im Mythen-Check rund um stinkende Wäscheberge und fehlenden Tragekomfort fürs Baby ab? Diese Fragen beantwortet heute Stoffwindel-Expertin Jessica Sawatzke. Für einen guten Einstieg ins Wickeln mit Stoff hat sie natürlich auch ihre besten Tipps dabei und verrät, wie ihr typische Anfängerfehler vermeidet. Sympathisch spricht Jessica auch offen an, was Stoffwindeln nicht leisten können und warum sie Einweg-Lösungen nicht grundsätzlich verteufelt. Ich hatte einige Aha-Erlebnisse im Gespräch und bin mir sicher, dass es euch auch so gehen wird. Hört also rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    49 MB
    58:15
    Cover

    #51 - Worauf es beim Baby tragen wirklich ankommt

    Vor zehn Jahren war der Anblick von Eltern, die ihr Baby tragen, noch ungewöhnlich. Mittlerweile setzen aber immer mehr Eltern auf die Alternative zum Kinderwagen. Doch warum eigentlich? Welche Vorteile hat das Tragen für Baby und Eltern? Und ist das nun schädlich oder nicht? Wie finden werdende und junge Eltern unter der großen Auswahl an Tragehilfen und -tüchern das, was gut zu ihnen passt? Und wo liegen da überhaupt die Unterschiede?All das und noch einiges mehr erklärt heute Expertin Anne-Marja. Mit ihrer Erfahrung als Trageberaterin gibt sie in dieser Podcast-Folge die Tipps an euch weiter, die ich damals bei meinem Tragestart mit Baby gerne gehabt hätte. Hört rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    48 MB
    57:46
    Cover

    #50 - Das andere Weihnachten: Wie du dieses Jahr besinnlich ausklingen lässt

    Hinter uns allen liegt ein schwieriges Jahr. Auch die Adventszeit und die Weihnachtsfeiertage werden 2020 anders als gewohnt sein. Doch auch wenn sich keiner von uns diese Umstände gewünscht hat, kann dieses „anders als üblich“ auch eine Chance sein. Doch wie können wir diese Chance nutzen und das Beste daraus machen? Das wollte ich von Sinnfluencerin Birgit Fazis von "Zeit statt Zeug" wissen.In einem wirklich tollen Gespräch teilt sie ihre Impulse für eine besinnliche und bewusste Adventszeit. Birgit verrät außerdem wie wir Weihnachten so gestalten, dass es wirklich zu unserer Familie und uns selbst passt. Ihre SOS-Tipps helfen, wenn uns dann doch mal wieder alles zu viel wird. Ich blicke nach dem Interview viel positiver auf die bevorstehenden Wochen. Ich lege euch diese Folge wärmstens ans Herz und hoffe, sie bestärkt und inspiriert euch. Hört rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    46 MB
    54:25
    Cover

    #49 - Warum Kinder Regeln brauchen

    Wie werden aus unseren Kleinkindern starke Persönlichkeiten, die sich gut im Leben zurechtfinden? Und welche Rolle spielen wir Eltern auf diesem Weg? Mein heutiger Gast, Buchautorin und Dreifach-Mama, Ulla Nedebock sagt: Kinder brauchen Verlässlichkeit, um sich gesund zu entwickeln. Doch wie sorge ich für einen sicheren Rahmen zu Hause? Und wie kann ich auch bei Konflikten mit meinem Kleinkind souverän und klar bleiben?Damit wir raus aus dem Nörgelmodus und dem Teufelskreis aus Schimpfen, Drohen und Strafen kommen, zeigt Expertin Ulla im Interview andere Wege auf. Ihre Beispiele sind dabei sehr lebensnah und ihre Tipps einfach umsetzbar. Ulla teilt außerdem ihre positiven Erfahrungen mit festen Familienregeln mit uns und verrät, warum Eltern Konflikten mit ihren Kleinen nicht aus dem Weg gehen sollten. Ich bin mir sicher, dass Eltern kleiner Kinder heute sehr viel für sich mitnehmen können. Hört also unbedingt rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    40 MB
    47:59
    Cover

    #48 - Entspannte Kids durch einen strukturierten Alltag

    Ob beim Zähne putzen, anziehen oder schlafen gehen: In vielen Familien gibt es (nicht nur) um diese Themen immer wieder Konflikte und Tränen. Dabei wünschen wir uns wohl alle einen harmonischen Familienalltag. Auch mein Gast Melanie merkte, dass ihre kleine Tochter sich mit manchen Situationen schwer tat. Doch statt sich mit dem Stress abzufinden, suchte Melanie eine Lösung. Ihr Ziel: Schon den Kleinsten die Tagesabläufe verständlich zu machen und sie altersgerecht in die Planung einzubeziehen.Das war der Grundstein für ihre Firmengründung. Im Podcast verrät Melanie, warum und wie Familien von einem strukturierten Alltag profitieren. Sie berichtet außerdem von den Erfahrungen der Familien, die mit ihrem Wochenplaner arbeiten und erklärt, warum oft schon kleine Veränderungen mehr Harmonie ins Familienleben bringen. Wenn ihr nach guten Ideen sucht, um etwas entspannter durch den Kleinkind-Alltag zu kommen und manchen Konflikt zu entschärfen, solltet ihr jetzt reinhören!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    43 MB
    51:22
    Cover

    #47 - Das erwartet dich im Geburtsvorbereitungskurs

    Was passiert eigentlich im Geburtsvorbereitungskurs? Was sollte ich vor dem Start wissen? Und wie finde ich überhaupt einen guten Kurs? Diese und weitere wichtige Fragen beantwortet heute die erfahrene und sympathische Hebamme Nadine Beermann. Außerdem berichtet sie, wie sich die Kursstunden durch die Corona-Pandemie verändert haben. Wenn ihr wissen wollt, warum die Männer unbedingt bei der Geburtsvorbereitung dabei sein sollten, wie ihr einen für euch passenden Kurs findet und welche Themen neben der Geburt im Kurs auch noch eine Rolle spielen, dann hört jetzt rein.

    ...mehr
  • 24.12.2020
    32 MB
    38:50
    Cover

    #46 - Wie du dich vom Mama-Druck befreist

    Ich bin mir sicher, ihr kennt das: Obwohl ihr absolut keinen Bock habt, für das Kita-Buffet selbst gezauberte Leckereien aufzutischen oder noch im Wochenbett die gesamte Schwiegerfamilie zum leckeren Weihnachtsessen zu euch einzuladen, sagt ihr “Ja, gerne”. Dabei wisst ihr genau, was euch jetzt wirklich gut tun würde. Aber um den Ansprüchen von außen und vor allem auch der inneren Antreiberin gerecht zu werden, kommt euch ein „Nein“ einfach nicht über die Lippen.Ich kenn das zu gut und mein heutiger Gast, Bestseller-Autorin Alexandra Reinwarth, auch. Doch statt weiter durchs Leben zu hetzen und Dinge zu tun, die sie gar nicht mag, hat sie sich auf einen spannenderen Weg begeben. Davon berichtet Alexandra heute. Sie verrät in dieser Folge sehr treffend und lustig, wie sie sich vom allgegenwärtigen Mama-Druck befreit hat, ohne eine unbeliebte, einsame Egomanin zu werden. Wenn ihr wissen wollt, wie Alexandra mehr Zeit und Lebensqualität gewonnen hat, warum sie die viel beschworene Paarzeit für überbewertet hält und was wir Mütter uns ruhig mal von den Vätern abschauen dürfen, dann hört unbedingt rein. Es lohnt sich!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    45 MB
    53:36
    Cover

    #45 - So geht plastikfrei und nachhaltig im Familienalltag

    Wenn Familien nachhaltiger leben wollen, dann sind die Ziele erstmal hoch gesteckt. Doch leider enden gute Vorsätze oft schon beim Einkauf im Supermarkt, der Kurzstrecke mit dem Auto oder dem unüberlegten Impulskauf beim Online-Shopping. Ja, ich rede hier auch aus eigener Erfahrung. Und deshalb habe ich mir heute Unterstützung geholt. Mein Gast Christine hat es geschafft, den Plastikkonsum ihrer Familie drastisch zu reduzieren.Wie sie das angestellt hat, erfahrt ihr natürlich in dieser Folge. Christine verrät ohne erhobenen Zeigefinger und sympathisch, welche guten Öko-Gewohnheiten sie bei sich zuhause einführen konnte. Sie erzählt außerdem, wie auch schon die Kleinsten Umweltbewusstsein lernen können. Was ich klasse finde: Als Mama weiß Christine, welche Herausforderungen es für Familien bei diesem Thema gibt. Daher sind ihre Tipps wirklich einfach umsetzbar und ganz weit weg von übertriebenem Perfektionismus. Hört gleich rein und lasst euch motivieren!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    25 MB
    29:47
    Cover

    #44 - Mein beruflicher Neustart als Mama

    Heute wird es persönlich im Podcast! Ich erzähle offen und ungeschönt, wie ich mich als alleinerziehende Mama an den beruflichen Neustart gewagt habe. Denn auch wenn ein Kind manche berufliche Herausforderung mit sich bringt, kann der Nachwuchs der Karriere auch neuen Schwung geben. Warum der bei mir dringend nötig war, wieso ich meine Stärken in der Elternzeit neu entdeckt habe und welche Dinge ich in zwei Jahren als Working Mom und rund um den Berufswechsel gelernt habe, erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge. Reinhören lohnt sich nicht nur für die unter euch, die überlegen wie es bei ihnen beruflich weitergeht. Viel Spaß!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    47 MB
    56:05
    Cover

    #43 - Wie du eine belastende Geburt verarbeitest

    Nicht jede Mutter verbindet positive Gefühle und Erinnerungen mit der Geburt ihres Kindes. Belastende oder sogar traumatische Geburtserfahrungen haben ganz unterschiedliche Ursachen. Doch welche Gründe auch immer hinter den negativen Erlebnissen stecken: Sie einfach wegzuschieben ist keine Option. Warum es so wichtig ist, dass Frauen ihre Geburtserfahrungen aufarbeiten, welche Folgen schwierige Geburten für Mutter & Kind haben können und wieso das Thema kein Tabu sein darf, erklärt heute Expertin Katharina Desery von Mother Hood e.V..Im Gespräch gibt sie außerdem Anregungen, was betroffene Frauen ganz konkret tun können, um ihre Geburtserfahrung zu verarbeiten. Außerdem geht es um die wichtige Rolle des Umfelds und die Frage, was eine gute und würdevolle Geburt ausmacht. Obwohl das Thema ein sensibles ist, sprechen wir auch über positive Tendenzen in diesem Bereich.Wenn euch negative Erinnerungen an die Geburt eures Kindes belasten, kann diese Folge hoffentlich eine erste Unterstützung für euch sein.

    ...mehr
  • 24.12.2020
    47 MB
    56:42
    Cover

    #42 - Wie Doulas werdende Mütter unterstützen

    Was macht eigentlich eine Doula? Diese Frage stellen sich wohl auch diejenigen, die den Begriff schon mal gehört haben. Dabei lohnt es sich, sich über die Arbeit von Doulas zu informieren. Vor allem für die Geburt und die erste Zeit danach kann ihre Unterstützung sehr wertvoll sein. Doch wie genau sieht diese Unterstützung überhaupt aus? Was unterscheidet Doulas von Hebammen? Und wie lange begleitet eine Doula überhaupt eine Familie?All diese Fragen beantwortet heute Kathrin Burri. Die sympathische Doula gibt dabei nicht nur einen Einblick in ihre Arbeit. Sie verrät auch warum werdende Papas ihr gegenüber oft erstmal skeptisch sind, mit welchen Kosten Eltern für die Begleitung rechnen können und was Doulas in ihrer Ausbildung lernen. Hört unbedingt rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    34 MB
    40:32
    Cover

    #41 - Was Mütter über den Kaiserschnitt wissen sollten

    Obwohl jede dritte Geburt in Deutschland mittlerweile per Kaiserschnitt stattfindet, weiß ich kaum etwas über diesen Start ins Leben. Und ich glaube so geht es nicht nur mir. Um das zu ändern, stehen mir heute die zwei sympathischen Hebammen von Magic 9 Months Rede und Antwort. Denn rund um den Kaiserschnitt gibt es nicht nur jede Menge Fragen. Sondern auch weit verbreitete Mythen. Die 5 häufigsten nehmen wir heute im Gespräch unter die Lupe. Und gehen dabei auch darauf ein, warum ein Kaiserschnitt nicht der bequeme Weg ist, wieso ein Wunschkaiserschnitt sehr gut abgewägt werden muss, wann eine natürliche Geburt aus medizinischen Gründen nicht möglich ist und wie Mütter auch mit den Herausforderungen einer Kaiserschnittgeburt umgehen können. Vor allem für werdende Eltern lohnt sich das reinhören!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    37 MB
    44:33
    Cover

    #40 - Warum Eltern sich zu viele unnötige Sorgen machen & wie sich das ändern lässt

    Entwickelt sich mein Baby gut? Hat mein Kleinkind eine Sprachstörung? Und war es letzte Woche okay, den Fernseher länger als sonst laufen zu lassen? All das sind ganz normale Elternfragen. Wenn unser Kopfkino aus diesen alltäglichen Familienthemen aber katastrophale Folgen für die Zukunft unserer Kinder macht und so aus Mücken Elefanten werden, dann sind wir im Dauerstress. Denn wer sich Sorgen macht, der hat keinen Blick mehr für Lösungen.Doch warum machen sich Eltern und vielleicht vor allem Mütter überhaupt Sorgen? Stimmt es, dass wir uns mehr um unsere Kinder sorgen als früher? Und was ist da eigentlich in unserem Körper los, wenn wir in den Alarmmodus kommen? All diese Fragen beantwortet heute die Kinderärztin und Buchautorin Dr. Karella Easwaran. Sie stellt außerdem ihre Methode vor, um vor allem Müttern zu mehr Ausgeglichenheit zu verhelfen. Zum Abschluss verrät Frau Dr. Easwaran noch ihre Tipps, damit wir raus aus der Sorgenfalle kommen. Ich hatte im Gespräch einige Aha-Momente und glaube, dass auch ihr jede Menge für euch mitnehmen könnt. Hört rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    48 MB
    57:05
    Cover

    #39 - Wie Eltern ihrem Schreibaby & sich selbst helfen können

    Wenn Babys viel schreien, sich nur schwer beruhigen lassen und kaum in den Schlaf finden, sind junge Eltern oft ratlos. Was fehlt meinem Baby? Mache ich etwas falsch? Und wie sorge ich gut für mein Baby, ohne selbst total erschöpft zu sein? Vor genau diesen Fragen stand auch mein heutiger Gast Jessica nach der Geburt ihres ersten Sohnes. Offen schildert sie heute ihre Erfahrungen als Mutter eines Schreibabys. Doch Jessica ist nicht nur selbst betroffen, sondern auch Expertin. Im Gespräch erklärt sie, warum Babys überhaupt viel schreien. Außerdem verrät sie Eltern-Hacks zum Baby beruhigen und was erschöpften Eltern jetzt wirklich hilft. Ich lege diese Folge allen betroffenen und auch werdenden Eltern ans Herz. Denn Jessicas Wissen und ihre Tipps sind Gold wert!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    48 MB
    57:47
    Cover

    #38 - Alltag im Griff: Wie du Prioritäten setzt und mit Überforderung Schluss machst

    Dieses Gefühl, dass 24 Stunden pro Tag einfach zu wenig sind kennen wir wohl alle. Wenn das Gefühl nicht genug geschafft zu haben aber zum Dauerzustand wird, fühlen wir uns gestresst und überfordert. Und das zeigt sich im im Familienalltag. Wir meckern mehr als wir wollen, sind unzufrieden und erschöpft. Wie kommen wir da raus?Das frage ich meinen heutigen Gast Lena. Sie hilft Müttern dabei herauszufinden, was sie für ein erfülltes Familienleben brauchen. Warum dazu auch unbedingt Auszeiten auf dem Sofa, ausreichend Schlaf und das Streichen von Energiefressern zählen, verrät Lena in dieser Podcast-Folge. Schritt für Schritt zeigt sie außerdem wie sogar Chaos-Mamas wie ich den Familienalltag strukturieren können, ihre Zeit sinnvoll nutzen und vom Prioritäten setzen profitieren. Hört unbedingt rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    47 MB
    56:03
    Cover

    #37 - Wie Patchwork gelingen kann

    Wenn nach einer Trennung der Eltern neue Partner*innen ins Leben kommen, stehen Familien vor vielen Fragen und manchmal auch Sorgen. Denn häufig reagieren die Kinder ablehnend, bestehende Konflikte mit dem anderen Elternteil verschärfen sich und es ist im Alltagsstress gar nicht so einfach, sich als noch junges Paar kennenzulernen. Der Experte Matthias Müller-Guth von SOS Kinderdorf e.V. teilt heute seine Erfahrungen und Tipps, wie betroffene Familien mit diesen Herausforderungen umgehen können. Welche No-Go’s Erwachsene unbedingt vermeiden sollten, was Kinder jetzt brauchen und was auch richtig gut sein kann am Patchwork-Familienleben erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge. Hört rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    35 MB
    42:25
    Cover

    #36 - Warum Mütter sich dringend um ihre Finanzen kümmern sollten

    “Um die Finanzen kümmert sich mein Mann!”. Zum Glück fällt dieser Satz im Jahr 2020 immer seltener. Und trotzdem: Wenn es um unsere finanzielle Absicherung und Unabhängigkeit geht, haben wir Frauen definitiv Nachholbedarf! Zum Glück habe ich heute mit Anne Conelly eine Expertin zu Gast, die uns da hilft. Mit ihrer Begeisterung fürs Thema, ihrer Lebenserfahrung und ehrlichem Klartext motiviert sie dazu, Verantwortung für unsere Finanzen zu übernehmen. Und das ist gar nicht so schwer - egal wo wir finanziell gerade stehen.Neben ganz praktischen Tipps für Mütter und werdende Mütter in allen Lebenslagen verrät Anne aber auch, wieso Frauen sich bis heute schwerer in Sachen Geld tun, was wir von Männern lernen können und wieso Romantik & Verträge sehr gut zusammenpassen. Hört unbedingt rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    27 MB
    32:29
    Cover

    #35 - Unsere besten Tipps fürs Wochenbett

    Dass sich werdende Eltern auf die Geburt vorbereiten, ist selbstverständlich. Doch eigentlich geht es ja nach der Geburt erst so richtig los. Die ersten 8 Wochen nach Babys Geburt werden als Wochenbett bezeichnet. Doch was passiert in dieser Zeit überhaupt? Was ist für die jungen Eltern und das Baby wichtig? Und warum sind diese Wochen oft eine große Herausforderung? Darüber spreche ich heute!Ich gebe euch aber nicht nur jede Menge Wissen mit. Sondern auch unsere besten Tipps fürs Wochenbett. Denn mit cleverer Planung noch in der Schwangerschaft, tatkräftiger Unterstützung während dieser Zeit und einigen SOS-Tipps sorgt ihr dafür, dass ihr die schönen Momente auch genießen könnt. Ehrlich lasse ich außerdem meine eigenen Erfahrungen einfließen. Und verrate, was ich beim zweiten Mal definitiv anders machen würde. Für alle, die bald Eltern werden, ist diese Folge ein Muss. Hört rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    40 MB
    47:34
    Cover

    #34 - Hokus Pokus Baby raus: Helfen Rituale bei der Geburt?

    Die Schwangerschaft und die bevorstehende Geburt feiern? Klar, sagen immer mehr werdende Mamas. Neben der beliebten Babyshower gibt es auch andere Ideen und Rituale. Doch bei immer mehr Angeboten für Schwangerschaft & Geburt und einer guten medizinischen Versorgung gibt es auch kritische Stimmen, die fragen: Wozu braucht es Blessingways, Frauenzirkel und Blumenmandalas eigentlich?Genau das frage ich heute meinen Gast Katrin. Sie nutzt die Kraft von Ritualen, um Frauen in der Schwangerschaft und für die Geburt zu bestärken und sie sagt: Das hat nichts mit Hokus Pokus zu tun. Worum es bei Ritualen in dieser besonderen Zeit geht und warum sie so gut tun können, was ein Blessingway ist und wie ihr euch ganz einfach selbst auf eine schöne Geburt einstimmen könnt? All das erfahrt ihr heute in diesem wertvollen Gespräch!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    49 MB
    58:16
    Cover

    #33 - So klappt der Start in die Kita

    Wie bekomme ich den Platz in meiner Wunschkita? Was kann ich tun, um mein Kind auf die Eingewöhnung vorzubereiten? Und wie läuft die eigentlich ab? Was ist, wenn die Eingewöhnung anders läuft als geplant?Diese und weitere typische Elternfragen rund um den Kita-Start beantwortet heute Erziehungswissenschaftler und Erzieher Patrick. Dabei hat er stets das Beste für unsere Kleinen im Blick. Er erzählt aber auch offen, was die Arbeit von Erzieher*innen erschwert, welche No-Go’s Eltern besser meiden und was die Eingewöhnung für Familien zu einer ganz besonderen Zeit macht. Egal ob ihr gerade noch nach einer guten Kita sucht oder die Eingewöhnung kurz bevor steht: Hört rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    38 MB
    46:10
    Cover

    #32 - Beikost ohne Brei? Ja, das geht!

    Babys brauchen Brei! Oder vielleicht doch nicht? Denn manches Baby mag gar keinen Brei. Und manche Eltern möchten sich nicht nach Tabellen und Beikostplänen richten. Da kommt das Konzept Breifrei doch wie gerufen! Aber was steckt überhaupt dahinter? Was essen die Kleinsten denn dann? Und welche Vorteile gibt es?Ernährungsberaterin & Redakteurin Lena ist heute mein Gast, um all das genauer zu erklären. Wann euer Baby wirklich bereit für Beikost ist (egal ob Brei oder nicht), warum Milch weiterhin Babys Favorit bleiben darf und wieso ihr manche Empfehlung kritisch hinterfragen dürft, erfahrt ihr außerdem heute. Dabei redet Lena nicht lange um den heißen Brei herum und gibt Eltern Tipps, die fürs ganze Elternleben hilfreich sind. Ihr seid unsicher bei beim Thema Beikost oder steht kurz vor der Einführung? Dann hört unbedingt rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    41 MB
    49:05
    Cover

    #31 - Warum ich mein Kind lange gestillt habe

    Langes Stillen kommt gar nicht so selten vor. Und ist trotzdem ein Tabuthema. Doch warum eigentlich? Warum stillen einige Mütter ab einem bestimmten Alter nur noch heimlich weiter? Und was steckt wirklich hinter negativen Reaktionen aus dem Umfeld und Klischees rund ums Langzeitstillen? All diese Fragen beantwortet Expertin Kathrin Burri in dieser Folge. Außerdem gibt sie einen Einblick in die vielseitigen Erfahrungen lange stillender Mütter, erklärt die Beweggründe für langes Stillen und die Vorteile. Wir tauschen uns aber auch ehrlich über schwierige Momente und unsere eigenen Erfahrungen aus. Dabei ist Kathrin wunderbar undogmatisch und bestärkend. Unbedingt reinhören!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    23 MB
    27:25
    Cover

    #30 - Babynamen: Über Trends, Kuriositäten & nützliche Tipps

    Welche Babynamen sind am beliebtesten? Diese Frage stellen sich bestimmt (fast) alle werdenden Eltern im Laufe ihrer Suche nach dem perfekten Namen für ihr Kind. Doch wie kommt es überhaupt zu Namens-Trends? Und wieso werden manchen Namen eher negative Dinge zugeschrieben? Diese Fragen beantwortet mir heute Frau Rüdebusch von der Gesellschaft für deutsche Sprache. Die Expertin verrät außerdem, welchen kuriosen Namensvorschlägen sie in ihrem Arbeitsalltag begegnet und was Eltern bei der Namenswahl unbedingt beachten sollten. Hört rein in diese unterhaltsame Folge!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    48 MB
    57:53
    Cover

    #29 - Was wirklich hinter Mamas Erschöpfung steckt

    "Wenn ich es nicht mache, macht es ja keiner." Kommt euch dieser Satz bekannt vor? Mir auch! Doch mein heutiger Gast Laura ist hier, um das zu ändern. Denn die Dreifach-Mama, Autorin und Bloggerin stand selbst kurz vorm Burnout. Für sie war das Grund genug hinzuschauen und einiges zu ändern. Was genau? Das verrät Laura heute in dieser Folge! Neben festgefahrenen Rollenbildern und Denkmustern geht es auch um die anerzogene "weibliche Bescheidenheit", die nie endende Kopfarbeit und die Grausamkeit von "Du hättest doch nur was sagen müssen, dann hätte ich dir geholfen." Lasst euch von Laura motivieren, das Thema Familienarbeit endlich anzugehen! Denn davon profitieren am Ende alle...

    ...mehr
  • 24.12.2020
    40 MB
    47:44
    Cover

    #28 - So sind die ersten Wochen mit Baby

    Heute ist es Zeit für Klartext im Podcast. Denn meine Freundin Nele und ich haben festgestellt: Über die ersten Wochen mit Baby wird oft ein unrealistisches Bild vermittelt. Werbespots, Social Media und manchmal auch das Umfeld lassen werdende Mütter glauben, dass die sogenannten Baby-Flitterwochen eine einzige Freude sind. Klar, für manche kann sich das auch genauso schön anfühlen. Bei uns war das aber anders! Und genau darüber reden wir heute ganz ehrlich. Dabei geht es aber nicht nur um Schlafmangel und Babygeschrei, sondern auch um die schönen Momente und das Glück, ein kleines Wunder beim Aufwachsen begleiten zu dürfen. Hört rein in diese humorvolle & schonungslose Folge!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    48 MB
    58:03
    Cover

    #27 - Was Mutter & Kind für eine sichere Geburt brauchen

    Es ist nicht egal, wie wir geboren werden. Und wie wir gebären. Genau darum frage ich meinen heutigen Gast: Was ist eigentlich eine sichere Geburt? Was fördert sie? Und was nicht? Mein Gast Carola Hauck ist die Macherin des Films “Die sichere Geburt”. Und in jeder Gesprächsminute ist spürbar, mit welcher Kraft sie für ihre Standpunkte einsteht. Klar benennt sie, welche Probleme sie in der Geburtsmedizin sieht und gibt Tipps, damit ihr gut vorbereitet und vielleicht auch unter schwierigen Umständen eine sichere und selbstbestimmte Geburt erlebt.

    ...mehr
  • 24.12.2020
    37 MB
    44:52
    Cover

    #26 - Wie Rituale den Familienalltag verschönern

    Warum sind Rituale und Traditionen eine echte Bereicherung für das Familienleben? Um diese Frage geht es heute im Mama-Talk mit meinem Gast Lea. Sie ist nicht nur meine Nachbarin, sondern brachte mich auch auf die Idee für diese Folge. Denn als gläubige Christin hat Lea einen anderen Zugang zum Thema als ich selbst. Daher habe ich sie unter anderem gefragt, wie Familienrituale auch ganz unabhängig vom Glauben aussehen können. Welche Wege gibt es um Rituale einzuführen? Und welche Werte stehen für Lea hinter den gelebten Traditionen und Ritualen?Dabei erzählt Lea auch ganz ehrlich, wie sie damit umgeht, wenn ihr Kleinkind zum Beispiel mal so gar nichts von innerer Einkehr hält. Macht es euch gemütlich und lasst euch inspirieren mit diesem sehr entspannten Gespräch unter Müttern!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    29 MB
    34:31
    Cover

    #25 - Wie du mehr Elterngeld bekommst

    Ich hätte echt nicht gedacht, dass man mit einfachen Tricks ein paar tausend Euro mehr Elterngeld erhalten kann. Yvonne, Elterngeldexpertin von elterngeld.de zeigt, dass das Thema sehr spannend sein kann und wie ihr mehr aus eurem Elterngeld macht. Welche Tricks ihr nutzen könnt, welche Fehler ihr besser vermeidet und welche weit verbreiteten Mythen sich hartnäckig halten, erfahrt ihr in dieser Folge. Vor allem für werdende Eltern lohnt sich das Reinhören!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    31 MB
    37:44
    Cover

    #24 - Netflix, Tablet & Co. für Kleinkinder: Fluch oder Segen?

    Jetzt mal ehrlich: Packt euch auch das schlechte Gewissen, wenn ihr euer Kleinkind eine halbe Stunde am Stück vor dem Fernseher oder Tablet parkt? Mich schon! Und das selbst dann, wenn ich einen guten Grund dafür hatte. Denn rund um die Bildschirmzeit für meinen Kleinen geht es mir wohl wie vielen Eltern: Ich habe ganz viele Fragen. Ab wann kann ich mein Kind an Medien heranführen? Wie sollte das aussehen? Und wie viel ist zu viel? Diese und weitere Fragen beantwortet mir heute der Kinderarzt und Berliner Pressesprecher des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte e.V. Herr Maske. Seine Tipps & klare Haltung treffen dabei auf meine ehrlichen Erfahrungen aus dem Mama-Alltag. Ihr wollt euren Kindern einen gesunden Medienumgang ermöglichen? Dann hört rein!

    ...mehr
  • 24.12.2020
    46 MB
    54:39
    Cover

    #23 - Was Eltern über den Babyschlaf wissen sollten

    “Schläft es denn schon durch?” - Diese Frage hören junge Eltern auch heute noch sehr häufig in den ersten Lebensmonaten des Babys. Dabei ist die Legende vom die ganze Nacht ruhig schlummernden Baby nur eines von vielen hartnäckigen Mythen. Wie gut, dass Babyschlaf-Coach Anne-Marja damit heute aufräumt. Außerdem hat sie noch richtig gute Tipps für müde (und werdende) Eltern dabei, damit die ganze Familie zu erholsamen und guten Nächten kommt.

    ...mehr