Cover

IQ - Wissenschaft und Forschung

Wissenschaft geht uns alle an. IQ berichtet über aktuelle Forschung und Kontroversen aus allen relevanten Bereichen wie Medizin, Klima, Astronomie, Technik, Gesellschaft.

Alle Folgen

  • 29.07.2021
    23 MB
    24:37
    Cover

    Der Mordparagraf 211 StGB - Ein Tatbestand im Wandel der Zeit

    Eiskalte Killer, die auf ihr wehrloses Opfer einstechen oder Pistolenschüsse abfeuern. - So in etwa sehen meistens unsere Vorstellung von der schwersten Straftat im deutschen Strafrecht aus: dem Mord. Doch wann ist ein Mord eigentlich ein Mord? Die Antwort auf die Frage stammt bis heute aus dem Nationalsozialismus. Auch deswegen ist der Mord-Paragraf 211 StGB heute umstritten.

    ...mehr
  • 28.07.2021
    5 MB
    05:56
    Cover

    Corona-Risiko durch Reiserückkehrer - Testpflicht für alle?

    Die Testpflicht für Reiserückkehrer wird gerade politisch diskutiert. Der Infektiologe Bernd Salzberger vom Uniklinikum Regensburg erklärt im IQ-Gespräch, warum eine Testpflicht nur für Ungeimpfte sinnvoll ist.

    ...mehr
  • 27.07.2021
    23 MB
    24:09
    Cover

    Spiel ohne Publikum - Fußball und Theater im Lockdown

    Fußball und Theater sind Spektakel. Funktionieren sie überhaupt, ohne Parolen und Publikum? Was passiert, wenn die Ränge leer bleiben? Der Lockdown bietet ein einmaliges Testfeld für diese Fragestellung. Experten aus mehreren Disziplinen untersuchen, was aus Fußball und Theater wird, wenn niemand vor Ort zuschaut.

    ...mehr
  • 27.07.2021
    24 MB
    25:08
    Cover

    Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (27.07.2021)

    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 27.07.2021 geht es um Tests für Reiserückkehrer, Teststrategien für Schulen und die Frage: Wer darf sich tatsächlich nicht impfen lassen?

    ...mehr
  • 26.07.2021
    7 MB
    07:38
    Cover

    Klimarat tagt - Wie wird der IPCC-Bericht geschrieben?

    Der Weltklimarat trifft sich derzeit um über den neuen Klimabericht zu verhandeln. Am 9.August soll er fertig sein. Vertreter aus fast 200 Staaten fassen den Stand der Forschung zusammen - für die Entscheidungsträger. Einer der Forscher ist Prof. Jochem Marotzke, Direktor am Max Planck Institut für Meteorologie in Hamburg, er erklärt im Gespräch, wie der IPCC den Bericht erstellt.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    4 MB
    04:30
    Cover

    Klimaschädlicher Blick auf die Erde - CO2-Bilanz des Weltraumtourismus

    Die Milliardäre fliegen Touristen ins All. Erst Richard Branson, dann Jeff Bezos und demnächst Elon Musk. Klingt spaßig und wer viel Geld hat kann sich den Flug leisten. Aber: was bedeutet der Ausflug in die Schwerelosigkeit für die Umwelt, fürs Klima? Es kommt schließlich einiges an Dreck raus aus den Raketen.

    ...mehr
  • 22.07.2021
    23 MB
    24:42
    Cover

    Der Golfstrom - Kreislauf mit vielen Unbekannten

    Das Golfstromsystem ist die Heizung Europas. Wie ein Förderband transportiert es warmes, salzhaltiges Wasser aus den Subtropen Richtung Arktis. Doch Wissenschaftler haben festgestellt, dass das System durch die Klimaerwärmung schwächelt. Droht Europa eine Abkühlung? Könnte das System kippen? Und: Könnte die Klimaerwärmung die Effekte aushebeln?

    ...mehr
  • 21.07.2021
    7 MB
    07:58
    Cover

    Kinder und Long Covid - Wie stark sind sie betroffen?

    Wie sehr leiden Kinder unter einer Corona-Infektion? Akut verläuft sie meist milde. Aber was ist mit den Langzeitfolgen? Häufig hört man zur Zeit die Warnung vor Long Covid, es kursieren zum Teil alarmierende Zahlen. Wissenschaftler tun sich allerdings schwer, die Langzeitfolgen bei Kindern klar zu belegen.

    ...mehr
  • 20.07.2021
    29 MB
    31:07
    Cover

    Alles Natur: Wespen! - Iska Schreglmann im Gespräch mit dem Biologen Thassilo Franke

    Wespen leiden unter 'Sippenhaft‘, denn aus der so großen Familie der Wespen sind nur zwei Vertreterinnen im Sommer echte 'fliegende Nervensägen‘. Allen Wespen gemeinsam ist: Sie sind ein wichtiger Bestandteil im Netzwerk Natur, leben zum Teil in straff organisierten und hochkomplexen Sozialstaaten, sind perfekte Architekten und einige von ihnen helfen uns, Schädlinge wie den Buchsbaumzünsler im Zaum zu halten. Selbst die Hightech-Wissenschaft interessiert sich für sie und fragt: Was kann man in Sachen Robotik und Schwarmintelligenz von Wespen lernen?

    ...mehr
  • 20.07.2021
    24 MB
    25:51
    Cover

    Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (20.07.2021)

    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 20.07.2021 geht es um HIV und Corona, zwei Pandemien mit unterschiedlichen Verläufen. Außerdem gibt es neue Erkenntnisse zur Immunität nach einer Impfung und zur Frage: Wer braucht eine Auffrischungsimpfung?

    ...mehr
  • 19.07.2021
    7 MB
    07:52
    Cover

    Ohne Strom und Telefon - Deutschlands Infrastruktur muss krisensicher werden

    In den Hochwassergebieten mussten Menschen tagelang ohne Strom und Mobilfunk auskommen - was jetzt geschehen muss, damit Netze sicher funktionieren.

    ...mehr
  • 16.07.2021
    6 MB
    06:35
    Cover

    Hochwasser in Westdeutschland - Wenn Talsperren an ihre Grenzen kommen

    Mehrere Talsperren sind wegen des Extremwetters in Westdeutschland vollgelaufen. Andreas Malcherek von der Universität der Bundeswehr über die möglichen Folgen.

    ...mehr
  • 14.07.2021
    4 MB
    05:03
    Cover

    Polder und Dämme - Wie kann Bayern sich vor Überflutungen schützen?

    Ohne Polder ist Bayern nicht ausreichend gegen Überflutungen gewappnet, sagt der Wasserbauexperte Peter Rutschmann von der Technischen Universität München. Das liegt auch am Klimawandel, der mehr Extremwetter verursacht.

    ...mehr
  • 13.07.2021
    23 MB
    24:40
    Cover

    Open Science - wie freies Wissen wirkt

    Ist Open Science ein Segen - oder eher ein Fluch? Transparenz und Teilhabe von "offener Wissenschaft" führe zu besseren Ergebnissen, argumentieren ihre Befürworter. Falsch, sagen ihre Gegner: Open Science begünstige Ideendiebstahl und umfassende Kontrolle von Forschern.

    ...mehr
  • 13.07.2021
    25 MB
    26:40
    Cover

    Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (13.07.2021)

    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 13.07.2021 geht es um die Diskussion um eine Impfpflicht, einen neuen Impfstoff aus der Türkei und Therapien bei Covid-19.

    ...mehr
  • 12.07.2021
    7 MB
    07:57
    Cover

    Branson versus Bezos - Wettlauf um kommerzielle Raumfahrt

    Mit einer eigenen Weltraum-Mission ins All zu fliegen, davon träumen einige Milliardäre: Tesla Chef Elon Musk, Amazon-Gründer Jeff Bezos und der Britische Unternehmer Richard Branson. Er hat jetzt den Anfang gemacht. Von New Mexico aus ist er mit einem selbst entwickelten Raumschiff ins All gestartet. Ein Gespräch mit Wissenschaftsjournalist Stefan Geier.

    ...mehr
  • 09.07.2021
    6 MB
    07:03
    Cover

    Starkregen und Extremhitze - Welche Rolle spielt der Klimawandel?

    Die Rekordhitze in Nordamerika wäre ohne den Einfluss des Klimawandels nahezu unmöglich gewesen - so lautet das Fazit einer Studie, an der Forscher aus mehreren Ländern beteiligt waren. Die Botschaft lautet daher: Durch den Klimawandel werden Wetterextreme bereits heute deutlich wahrscheinlicher.

    ...mehr
  • 07.07.2021
    7 MB
    08:12
    Cover

    Hawking-Theorem - Forscher bestätigen Vorhersagen des Physik-Genies

    Der britische Physiker Stephen Hawking würde sich freuen: Eine seiner grundlegenden Theoreme zum sogenannten "Ereignishorizont" schwarzer Löcher wurde erstmal durch Beobachtungen belegt - 50 Jahre nachdem das Physik-Genie diese Vorhersagen gemacht hat.

    ...mehr
  • 07.07.2021
    23 MB
    24:33
    Cover

    Die Stimme - Ausdruck der Persönlichkeit?

    Unsere Stimmen verraten viel über uns: Alter, Geschlecht, vielleicht sogar die Herkunft und natürlich ganz im Wortsinn - die Stimmungslage. Stimmen unterliegen aber auch kulturellen Vorlieben. Warum wurden z.B. die Stimmen von Frauen in den letzten Jahrzehnten erst tiefer, dann wieder höher?

    ...mehr
  • 06.07.2021
    23 MB
    24:43
    Cover

    Endliche Ressource Gips - Warum Recycling den Bauboom retten könnte

    Die Baubranche boomt. Für die Nachverdichtung in den Städten sind gerade leichte Baustoffe wie Gipskartonplatten gefragt. Durch den Kohleausstieg fällt aber bald Gips aus Rauchgas-Entschwefelungs-Anlagen weg. Naturschützer sind besorgt: Wird mehr Naturgips abgebaut? Oder ist Recycling ein Ausweg?

    ...mehr
  • 06.07.2021
    25 MB
    26:36
    Cover

    Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (06.07.2021)

    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 06.07.2021 geht es um Strafen für Impfschwänzer, neue Proteinimpfstoffe und die Frage, wie die Immunantwort nach einer Impfung funktioniert.

    ...mehr
  • 05.07.2021
    5 MB
    05:43
    Cover

    25 Jahre Klonschaf Dolly - Was aus Hoffnungen und Befürchtungen geworden ist

    Das berühmteste Schaf der Welt: Vor 25 Jahren hat es das Klonschaf Dolly in die Nachrichten der ganzen Welt geschafft. Das erste Tier, das per Klontechnik gezeugt wurde. Befürchtungen wie Hoffnungen waren groß. Viele haben sich verflüchtigt, aber ein Lehrstück war der Klonerfolg für die Zellforschung.

    ...mehr
  • 02.07.2021
    5 MB
    05:19
    Cover

    Brutale Hitze in Kanada - Wie der Klimawandel Wetterextreme begünstigt

    Im Westen Nordamerikas und Kanadas herrschen gerade unerträglich hohe Temperaturen. Florian Imbery vom Deutschen Wetterdienst erklärt, was der Klimawandel damit zu tun hat.

    ...mehr
  • 01.07.2021
    23 MB
    24:40
    Cover

    Asteroiden - Boten des Urknalls

    Asteroiden erzählen uns vom Anbeginn unseres Sonnensystems. Sie sind Überbleibsel der Staubwolke nach dem Urknall, genau wie die Erde und alle Planeten. Heute haben wir die Möglichkeit, zu ihnen zu reisen - zumindest mit Robotern.

    ...mehr
  • 30.06.2021
    4 MB
    04:17
    Cover

    Bioabbaubare Kunststoffe - Wann ist der Einsatz sinnvoll?

    76 Kilogramm Plastikabfall pro Jahr verursacht jeder in Deutschland, die Hälfte davon Verpackungsmüll. Dagegen helfen soll unter anderem ein EU-weites Verbot für Einweg-Produkte aus Plastik. Andere setzen große Hoffnungen in biologisch abbaubare Kunststoffe. Keine gute Idee, sagen Umweltschützer.

    ...mehr
  • 29.06.2021
    23 MB
    24:27
    Cover

    Wohin mit der Gülle? - Der Dünger und die Umweltprobleme

    Gülle enthält wertvolle Nährstoffe - aber wo zu viel gedüngt wird, landet zu viel Nitrat im Grundwasser. Transporte in andere Gegenden sind mögliche Alternativen, oder die umweltfreundliche Aufbereitung. Ideen gibt es viele.

    ...mehr
  • 29.06.2021
    16 MB
    16:50
    Cover

    Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (29.06.20201)

    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 29.06.2021 geht es um die Verkürzung der Impfabstände, Kreuz-Impfungen und die Frage, wie man Urlaub in Corona-Zeiten macht.

    ...mehr
  • 28.06.2021
    7 MB
    07:32
    Cover

    70. Nobelpreisträgertagung in Lindau - Treffen in Zeiten von Corona

    In Lindau hat die 70. Nobelpreisträgertagung begonnen. Wegen der andauernden Corona-Pandemie sind jedoch nur wenige Wissenschaftler tatsächlich vor Ort: Das Treffen findet online statt. Ein Gespräch mit einem der Organisatoren des Lindauer Treffens, dem Immunologen und Impfforscher Prof. Stefan Kaufmann.

    ...mehr
  • 25.06.2021
    5 MB
    05:16
    Cover

    Wege aus der Klimakrise - Welchen Beitrag kann der "Bürgerrat Klima" leisten?

    Nicht nur Politik, Wissenschaft und Wirtschaft sind gefragt, wenn es darum geht, Wege aus der Klimakrise zu finden. Auch Bürgerinnen und Bürger sollen sich einbringen. Das ist die Idee des sogenannten "Bürgerrates Klima". Seit April hat er getagt - und nun seine Ergebnisse präsentiert.

    ...mehr
  • 24.06.2021
    38 MB
    40:07
    Cover

    Alles Natur: Badeseen! Iska Schreglmann im Gespräch mit dem Biologen Dr. Thassilo Franke

    Ohne Wasser kein Leben! An unseren Badeseen lassen sich unzählige kleine und größere Lebensformen beobachten, die alle zusammen ihre Funktion im Lebensraum Wasser haben. Doch der Klimawandel hinterlässt auch hier seine Spuren, die Lebensbedingungen am und im Wasser verändern sich. Thassilo Franke und Iska Schreglmann sprechen über das faszinierende Netzwerk des Lebens im Wasser am Beispiel des bayerischen Ammersees.

    ...mehr
  • 23.06.2021
    6 MB
    07:05
    Cover

    Corona-Impfstoffe - Welche Folgen hat der Rückschlag bei Curevac?

    Der Impfstoff von Curevac galt als Hoffnungsträger. Erste Daten sorgten nun aber für Enttäuschung. Warum konnten die Zwischenergebnisse des Vakzins nicht überzeugen? Und welche Folgen hat der Rückschlag für die Eindämmung der Pandemie?

    ...mehr
  • 22.06.2021
    23 MB
    24:40
    Cover

    Grüne Kraftstoffe - Heilsbringer für Verbrennungsmotoren?

    Grüne, also klimaneutrale Kraftstoffe, sollen Mitte des Jahrhunderts für Lkw, Schiffe und Flugzeuge einen CO2-freien Verkehr ermöglichen. Aber bis dahin sind noch viele Hürden zu überwinden. Denn bisher funktioniert die Herstellung des "grünen Kraftstoffes" nur im kleinen Maßstab im Labor.

    ...mehr
  • 22.06.2021
    25 MB
    26:37
    Cover

    Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (22.06.2021)

    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 22.06.2021 geht es um die Frage, ob die Delta-Variante eine vierte Welle auslösen kann, warum Curevac gescheitert ist und wie sich eine HIV-Infektion auf eine Covid-Erkrankung auswirkt.

    ...mehr
  • 21.06.2021
    6 MB
    07:11
    Cover

    Coronavariante Delta - Wie verhindern wir eine neue Ansteckungswelle?

    Die sogenannte Delta-Variante des Coronavirus macht Epidemiologen und Virologinnen Sorgen: In Großbritannien hat sie sich ausgebreitet - und sorgt dafür, dass die Zahlen wieder rasant steigen. In Deutschland gibt es noch wenige Fälle dieser Delta-Variante. Aber sind wir geschützt und vorsichtig genug, um eine vierte Welle zu verhindern?

    ...mehr
  • 18.06.2021
    5 MB
    05:43
    Cover

    Innovative Ökowasserkraftwerke - Wie umweltfreundlich sind sie tatsächlich?

    Wasserkraft ist klimafreundlich, aber ist sie auch umweltfreundlich? Kraftwerke können das ökologische Gleichgewicht der Bäche und Flüsse stören; Kraftwerksturbinen zur tödlichen Falle für Fische werden. Forscher der TU München haben nun untersucht, inwiefern innovative Ökowasserkraftwerke das Problem lösen können.

    ...mehr
  • 17.06.2021
    27 MB
    28:35
    Cover

    Ein Jahr Corona-Warn-App - Was hat das Prestige Projekt gebracht?

    Am 16. Juni 2020 ging die Corona-Warn-App an den Start. Angekündigt wurde die App als "großer Schritt für die Pandemiebekämpfung". Doch konnte das Prestigeprojekt am Ende die hohen Erwartungen erfüllen? Oder ist der "Shooting-Star" von einst unsanft abgestürzt?

    ...mehr
  • 16.06.2021
    5 MB
    05:30
    Cover

    Mit Mundschutz ins Stadion - Fußball schauen ohne Maske erhöht Infektionszahlen

    Nach den Spielen der 1. Bundesliga sind die Inzidenzen an den Austragungsorten gestiegen - aber nur dort, wo es keine Maskenpflicht an den Sitzen gab. Forscher des RWI Essen fordern deswegen, dass bei der EM Zuschauer während des gesamten Spiels einen Mundschutz tragen.

    ...mehr
  • 15.06.2021
    23 MB
    24:40
    Cover

    Sonnenkult in der Steinzeit - Was Kreisgrabenanlagen erzählen

    Woher hatten die Menschen in der Jungsteinzeit das Wissen, Sonnenobservatorien zu errichten - in einer Kultur ohne Schrift? Archäologen sind dem Rätsel auf der Spur.

    ...mehr
  • 15.06.2021
    25 MB
    26:49
    Cover

    Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (15.06.2021)

    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 15.06.2021 geht es um Maskenpflicht, die Gefährlichkeit der Variante Delta, um Hygienekonzepte beim Fußball und Impfstudien bei Säuglingen.

    ...mehr
  • 14.06.2021
    7 MB
    08:09
    Cover

    Klima und Arten gemeinsam denken - Was bedeutet das für Deutschland?

    Der Welt-Biodiversitätsrat ist nicht so bekannt wie der Klimarat, aber genauso wichtig. Es geht um die Artenvielfalt, die wir retten müssen: von acht Millionen Tier- und Pflanzenarten sind rund 1 Million vom Aussterben bedroht. Klima- und Artenschutz hängen eng miteinander zusammen, erklärt Prof. Josef Settele, Biologe am Helmholtz Zentrum für Umweltforschung in Halle.

    ...mehr
  • 11.06.2021
    4 MB
    04:55
    Cover

    Herzmuskelschwäche - Wie groß ist das Risiko nach Corona-Impfung?

    Das Paul-Ehrlich-Institut prüft Berichte über sehr seltene Herzmuskelentzündungen nach einer Corona-Impfung. Noch halten Experten das Risiko für sehr gering. Ein Gespräch mit Prof. Dirk Westermann vom Uniklinikum Hamburg.

    ...mehr
  • 10.06.2021
    23 MB
    24:45
    Cover

    Die Ahnen im Erbgut - Vorfahrensuche mit Genanalyse

    DNA-Analysen helfen bei der Suche nach Verwandten oder der Herkunft der Familie. Ein Blick auf die DNA zeigt auch tausende Jahre Menschheitsgeschichte - und dass uns alle weniger unterscheidet als wir gemeinsam haben.

    ...mehr
  • 09.06.2021
    7 MB
    07:59
    Cover

    Drei Jahrzehnte Auswilderung - Wie Bartgeier sich die Alpen zurückerobert haben

    Über 100 Jahre lang war der Bartgeier in Bayern ausgerottet - jetzt werden erstmals zwei Küken ausgewildert, in den Berchtesgadener Alpen. Damit schließt sich eine Lücke: Seit den 80er Jahren werden Bartgeier wieder in den Alpen angesiedelt, in der Schweiz und Österreich ist er schon längst wieder heimisch geworden, berichtet Florian Deglmann.

    ...mehr
  • 08.06.2021
    22 MB
    23:33
    Cover

    Die Suche nach Planet Neun - Geheimer Gigant im Sonnensystem

    Astronomen haben Hinweise darauf gefunden, dass sich in unserem Sonnensystem noch ein Planet verbirgt, ein Gasriese, der bisher übersehen wurde. Wie kann das sein? Amateure sollen nun bei der Suche nach "Planet Neun" helfen.

    ...mehr
  • 08.06.2021
    21 MB
    21:58
    Cover

    Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (08.06.2021)

    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 08.06.2021 geht es um die Effektivität der Biontech-Impfung bei den Virusvarianten, die Verbreitung der neuen Varianten, die Frage, wie sinnvoll eine Corona-Impfung bei Kindern ist und welche Kenntnisse es über Nebenwirkungen gibt.

    ...mehr
  • 07.06.2021
    5 MB
    05:22
    Cover

    Corona-Impfung bei Kindern - Wie bewertet die Stiko?

    Die Priorisierung für die Impfung ist aufgehoben. Theoretisch kann jeder einen Impftermin bekommen. Das bedeutet inzwischen: auch Kinder ab 12, denn für die gibt es auch einen zugelassenen Impfstoff. Die ständige Impfkommission Stiko hat ihre Empfehlung für die Impfung ab 12 fertig. Stiko-Mitglied Rüdiger von Kries sieht derzeit keine Notwendigkeit, Kinder ab 12 generell impfen zu lassen.

    ...mehr
  • 04.06.2021
    6 MB
    06:34
    Cover

    Weltraumwetter - Wenn die Sonne zur Bedrohung wird

    Sonnenstürme oder Strahlungseruptionen können nicht nur Satelliten oder den Flugverkehr empfindlich stören, sie können auch die Infrastruktur auf der Erde beschädigen. Bessere Vorhersagen sollen helfen, solche Schäden zu vermeiden. In Deutschland wird daher ein neues Institut für "Weltraumwetter" aufgebaut.

    ...mehr
  • 02.06.2021
    8 MB
    08:29
    Cover

    Fliegende Untertassen - USA stellen UFO-Bericht vor

    Militärs beobachten seit Jahrzehnten unbekannte Flugobjekte. Noch im Juni will der amerikanische Geheimdienst erstmals seine Erkenntnisse dazu veröffentlichen. Der Bericht wird mit Spannung erwartet.

    ...mehr
  • 01.06.2021
    23 MB
    24:14
    Cover

    Starke Bienen statt starkes Gift? - Honigbienen und die Varroamilbe

    Die Varroa-Milbe ist das größte Problem für viele Imker. Wegen ihr können sämtliche Bienenvölker über den Winter wegsterben. Was tun? Gift gegen die Milbe? Natürliche Selektion der Bienen? Zucht einer resistenten oder gar gentechnisch veränderten Biene? Darwin oder Crispr/Cas - welche Methode ist die richtige?

    ...mehr
  • 01.06.2021
    25 MB
    26:25
    Cover

    Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (01.06.2021)

    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 1.6.2021 geht es um die Frage, ob Deutschland aufgrund der niedrigen Infektionszahlen über den Berg ist; wann der mRNA-Impfstoff der Tübinger Firma Curevac zugelassen wird; wann Geimpfte eine Auffrischung benötigen; die neue Corona-Mutante aus Vietnam; Long-Covid und die Behandlung von Corona-Patienten in der Klinik.

    ...mehr