Cover

Tabubruch von MDR AKTUELL

Nicht jeder führt ein "normales Leben". Soldaten mit Kriegstraumata, Transgender oder Menschen mit schweren Erkrankungen - es gibt Personen, deren Lebensgeschichten sind ungewöhnlich und mit Tabus behaftet. Sie leben mit besonderen Schicksalen. Oft leiden sie darunter, aber selten wird über sie berichtet. MDR AKTUELL gibt Menschen ein Gesicht, deren Leben hinter Nachrichtenmeldungen und Statistiken steckt. Reporterinnen treffen diese Männer und Frauen, begleiten sie und hören ihnen zu, um ganz persönliche Geschichten zu erzählen. Es geht nicht um normale Interviews, sondern um tiefreichende Gespräche, die Barrieren brechen und den Horizont erweitern.

Alle Folgen

  • 01.09.2021
    41 MB
    43:18
    Cover

    Diagnose Lipödem: "Ich würde nie mit Minirock rausgehen"

    Elli macht Sport und isst gesund, trotzdem sind ihre Beine dick. Verantwortlich ist das Lipödem, eine krankhafte Fettverteilungsstörung. Obwohl es Millionen Betroffene gibt, ist die Krankheit nahezu unbekannt.

    ...mehr
  • 07.08.2021
    57 MB
    59:56
    Cover

    Geburt: "Wir müssen aufhören, Hollywood zu spielen!"

    Sophie ist Hebamme und begleitet Frauen bei der Entbindung. Dabei begegnet ihr viel Unwissenheit. Die Gesellschaft, sagt sie, hat ein falsches Bild vom Geburtsvorgang. Warum reden wir nicht offen über Geburten?

    ...mehr
  • 01.06.2021
    51 MB
    53:31
    Cover

    Liebe mit Altersunterschied: "Das ist ein Großvaterkomplex."

    Sie 18, er 59: Mileen und Henry trennen 41 Jahre. Sie lernten sich im Internet kennen und anschließend lieben. Nun sind sie verheiratet. Für ihre Liebe mussten sie einiges aufgeben und gegen viele Vorurteile kämpfen.

    ...mehr
  • 01.05.2021
    47 MB
    49:31
    Cover

    Adipositas: "Sie haben den Kühlschrank abgeschlossen."

    Sue ist 1,65 Meter groß. Vor einem halben Jahr wog sie noch 176 Kilogramm. Da zog die 26-Jährige die Notbremse und ließ sich den Magen verkleinern. Aber wie kam es überhaupt zur Fettleibigkeit?

    ...mehr
  • 29.03.2021
    41 MB
    43:13
    Cover

    Bipolare Störung: „Man ist nicht gemeingefährlich“

    Katrin ist bipolar. Erst zu Tode betrübt, plötzlich voller Energie – ihre Stimmungsschwankungen sind krankhaft. Sie erzählt im Podcast, warum Menschen Angst vor ihr haben und wie sie jahrelang falsch behandelt wurde.

    ...mehr
  • 01.03.2021
    41 MB
    42:56
    Cover

    Trockene Alkoholikerin mit 30: „Der Drang geht nicht mehr weg“

    Michal ist 30 Jahre alt - früh verfiel die junge Frau der Sucht. Um alltägliche Dinge zu bewältigen, brauchte sie Alkohol. Inzwischen ist sie trocken. Es zu bleiben, ist nicht einfach. Ihre Mutter weiß davon nichts.

    ...mehr
  • 30.01.2021
    44 MB
    46:18
    Cover

    Sexualbegleitung: "Ich verstehe mich als Experimentierfeld“

    Jessica hilft Menschen mit Behinderung beim Entdecken und Ausüben der eigenen Sexualität. Sie selbst sieht sich dabei als „Partnerin auf Zeit“. Manchmal fließen bei ihren Klienten dabei auch Tränen.

    ...mehr
  • 25.01.2021
    51 MB
    53:08
    Cover

    Wenn Ärzte Fehler machen: "Das ist der maximale Gau"

    Patrick ist Facharzt für Innere Medizin. In seinem Beruf geht es um Leben und Tod. Täglich behandelt er kranke Menschen und stellt sich die Frage: Habe ich alles richtig gemacht?

    ...mehr
  • 25.01.2021
    48 MB
    50:54
    Cover

    Mein letztes Weihnachten: „Mir läuft die Zeit davon“

    Seit sieben Jahren kämpft Maria gegen den Krebs, jetzt können ihr die Ärzte nicht mehr helfen. Die 55-Jährige bereitet sich auf ihr letztes Weihnachten vor – gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten und ihren drei Kindern.

    ...mehr
  • 25.01.2021
    33 MB
    35:20
    Cover

    Leben mit Depression: "Die Angst betäubt mich total"

    Timo ist 25, er wirkt alles andere als depressiv: nach außen ein Witzbold, im Inneren Gefühlschaos. Zwei Selbstmordversuche hat er hinter sich. In einer Therapie sucht er jetzt die Antwort auf die Frage: Wer bin ich?

    ...mehr
  • 25.01.2021
    50 MB
    52:48
    Cover

    Samenspenderkind: Warum will eine Mutter keinen Vater für ihre Tochter?

    Luisa sagt, sie wollte immer ein Kind haben, aber keinen Partner. Sie entscheidet sich für eine private Samenspende. Der Vater ihrer Tochter hat keine Rechte oder Pflichten. Wie ist ihr Leben als "single mom by choice"?

    ...mehr
  • 25.01.2021
    41 MB
    43:07
    Cover

    Transgender: "Es konnte keinen tieferen Zwiespalt geben"

    50 Jahre lang lebte Christian*e als Christian, doch ihr Leben als Mann fühlte sich "falsch" an. Seit kurzem lebt sie offen als Frau. Ihr Weg zum Outing war eine Achterbahnfahrt, die sie fast nicht überlebt hätte.

    ...mehr
  • 25.01.2021
    17 MB
    18:36
    Cover

    Leben als Obdachloser: „Sie haben mich getreten"

    Guido hat alles verloren: Frau, Familie, Wohnung. Er lebt auf der Straße und sucht sich Nacht für Nacht ein Quartier zum Schlafen. Wie gefährlich ist das Leben auf der Straße und warum lehnt Guido Hilfsangebote ab?

    ...mehr
  • 25.01.2021
    39 MB
    41:03
    Cover

    Leben mit Pädophilie: "Ich wollte nicht der perverse Wichser sein"

    Georg hat vor 30 Jahren seine pädophile Neigung wahrgenommen. Danach geriet sein Leben aus den Fugen: Job weg, Verurteilung, Selbstmordgedanken, Therapie. Wie lebt er mit dem Stempel auf der Stirn, ein "Monster" zu sein?

    ...mehr
  • 11.06.2021
    39 MB
    41:28
    Cover

    Traumatisierter Soldat: „Der Krieg im Kopf“

    David wollte immer Soldat werden. Mit 21 hat er den ersten Auslandseinsatz, der ihn bis heute nicht loslässt. David leidet unter PTBS. Eine Frage treibt ihn um: Hat er ein kleines Mädchen erschossen oder nicht?

    ...mehr