A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

Das Ziel ist im Weg

Jede Woche trifft Andreas Loff in seinem Winnebago Wohnmobil auf Quereinsteiger, Querdenker & Quertreiber - und lädt sie ein zum Gespräch über Themen, für die sonst nur wenig Zeit bleibt. Der frühere Unternehmer, Berater und Musiker, der in seinem Leben selbst immer wieder sehr ungewöhnliche Wege gegangen ist und manchmal mit dem Rücken zur Wand stand, ergründet und zelebriert mit seinen Gästen die schönen und auch die weniger schönen Unwuchten des Lebens. Es wird viel gelacht, aber eben auch geweint, gefühlt - und manchmal getrunken. Mehr hier: Facebook: https://www.facebook.com/daszielistimweg/ SPOTIFY: https://tinyurl.com/Wohnmobil-Spotify Web: http://www.daszielistimweg.de

Alle Folgen

  • 02.07.2020
    61 MB
    50:56
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #75 Nilz Bokelberg (Stubenhocker-Session XIV), "Ich will die Band wieder zusammenbringen"

    Wenn Königreiche früher ihre Macht manifestieren und über die nächsten Generationen sichern wollten, bimmelten nicht selten die Hochzeitsglocken. In der deutschen Podcast-Szene passierte vor wenigen Wochen Ähnliches. Der Godfather of Qualitätspodcasts Nilz Bokelberg heiratete seine Maria Lorenz, ihres Zeichens die vielleicht wichtigste und beste Podcastproduzentin des Landes. Mitten in der Corona-Krise gaben sie einander das Ja-Wort, maskiert und quasi gästefrei. Nilz und ich sprechen in dieser Stubenhocker-Session über diese etwas skurrile, aber eben auch sehr romantische Hochzeit, über nächste Projekte, über Nilz tiefes Verlangen, mit Atze Schröder einkaufen gehen - und über die geplante Live-Tour der famosen „Gästeliste Geisterbahn“, gemeinsam mit seinen Partnern Donnie O‘Sullivan und Markus Herrmann.

    ...mehr
  • 25.06.2020
    72 MB
    01:00:02
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #74 Christoph Magnussen, "Du bist kein Franzose, wenn Du ein Croissant isst.“

    Dieser Mann lebt mindestens 7 Leben: Er ist Unternehmer, Gründer, Kreativer, Filmemacher, Keynote-Speaker, Podcaster, Familienvater. Christoph Magnussen ist ein selbstreflektierter Quergeist, der lieber tief bohrt, statt an der Oberfläche zu kratzen. Der Gründer der Agentur Blackboat ist unter anderem bekannt für seinen Podcast „On the Way to New Work“, gemeinsam mit Werbezar Michael Trautmann, in dem er seit einigen Jahren mit Menschen über einen möglichen und vielleicht notwendigen Paradigmenwechsel der Arbeit an sich spricht. „Arbeit sollte nicht Ackern sein“, sagt er und erklärt anschaulich, wie er zu dem wurde, was er heute ist - und wie er und seine Mitarbeiter „New Work“ definieren.

    ...mehr
  • 18.06.2020
    82 MB
    01:08:38
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #73 Pierre M. Krause, (Stubenhocker-Session XIII), "Corona hat mich zum Ingame-Käufer gemacht"

    Seine wöchentliche Late-Night-Show auf SWR3 ist aus der Fernsehlandschaft nicht mehr wegzudenken und hat eigentlich schon lange einen Platz im Hauptprogramm verdient. Bereits seit 2005 moderiert Pierre M. Krause seine Sendung - und hat damit als dienstältester Late-Talker schon fast 600 Folgen präsentiert. “Mit Liebe”, wie er selbst sagt. Und großem Talent und Können, wie die anderen entgegnen. Beispiel gefällig? Dann Sei Euch sein Bit zum Thema Diversity in der Sendung (zu finden in der SWR Mediathek) vom 27.Mai sehr ans Herz gelegt. Bissig, schnell, messerscharf und auf den Punkt! - Und natürlich, man ahnt es schon, ist Pierre ein typischer Quereinsteiger, der mit viel Hingabe und Leidenschaft das “Fernsehmachen” gelernt hat. Against all odds, gewissermaßen, denn erstmal wurde er Bankkaufmann. Aber eben ein sehr schlechter... zum Glück.

    ...mehr
  • 11.06.2020
    80 MB
    01:07:06
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #72 Till Hoheneder (Stubenhocker-Session XII), "Einfach mal die Perspektive wechseln"

    Till Hoheneder ist bester Freund, “zärtliche Cousine” und kongenialer Partner von Atze Schröder. Außerdem ist er Bestseller-Autor, Comedian, Musiker, und vor allem Herzensmensch. Seinen ungewöhnlichen Lebensweg haben wir in in Episode #17kennengelernt. In dieser Stubenhocker-Folge blicken zurück auf die Corona-Monate. Was bleibt übrig, was kommt, was geht und wo stehen wir? - Wir diskutieren über politische Klimaverschiebungen in Deutschland und feiern Harry Belafonte und Audrey Hepburn als Vorbilder für ihren heldenhaften und mutigen Einsatz im Kampf gegen Rassismus. Zu guter Letzt holen wir den wunderbaren Ephraim Kishon aus der Mottenkiste - Tills großes humoristisches Vorbild.

    ...mehr
  • 04.06.2020
    66 MB
    55:39
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #71 Paul Schrader, "Dann mal halt ein verdammtes Bild!"

    Der Capital Kunstkompass führt seinen Namen noch nicht. NOCH nicht! Paul Schrader ist einer der Top Shooting-Stars der deutschen Kunstszene und wirbelt den Markt mit seinen großformatigen Werken ganz schön auf. Dabei hätte alles ganz anders kommen können. Wie die ungewöhnliche Metamorphose vom Hamburger Rechtsanwalt zum erfolgreichen Maler quasi über Nacht geschah, das berichtet er in dieser Folge. Und einmal mehr lehrt auch seine Geschichte, dass einfach alles möglich ist, wenn man nur das tut, was einem wirklich wichtig und richtig erscheint. Eine echte “Quer-Episode” eben. Nicht unerwähnt bleiben darf das aktuelle Projekt zugunsten der wohltätigen Organisation “Das Geld hängt an den Bäumen”. Paul Schrader hat für die Hamburger Saftmacher zum Pinsel gegriffen. Das Werk “Olaf” kann ersteigert werden - und zudem ziert es eine Sonderedition des besten Apfelsaftes.

    ...mehr
  • 28.05.2020
    76 MB
    01:03:55
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #70 Franziska Weisz (Stubenhocker-Session XI) "Ich habe jeden nach Boris Blocksberg gefragt"

    Die Wiener Schauspielerin mit Wohnsitz in Berlin (die meisten kennen sie als Tatort-Kommissarin Julia Grosz kongenial neben Wotan Wilke Möhring) bezaubert mit umwerfendem Charme und Humor - und mit unbändiger Corona-Alltags-Resilienz. In dieser Stubenhocker-Episode (aufgenommen Mitte Mai 2020) plaudern wir darüber, welche Auswirkungen der Shut-Down auf ihre Karriere hat, und was eigentlich die schönsten Momente sind, wenn ein neuer Film das Licht der Öffentlichkeit erreicht. Wer ihr neustes Projekt bewundern möchte, der schalte Amazon Prime ein, dort sehen wir sie als Frau Martin, CEO des Martinshof in der Serie “Bibi und Tina”. Und wer mehr über Franziska erfahren möchte, dem empfehle ich Folge #24 bei “Das Ziel ist im Weg”.

    ...mehr
  • 21.05.2020
    78 MB
    01:05:27
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #69 Atze Schröder (Stubenhocker-Session X), "Wir haben die MS Europa in die Elbphilharmonie gefahren"

    Atze ist neuerdings Hamburger. Und seit seinem Umzug in die schönste Stadt der Welt umweht den Comedian die zarte Brise der Erkenntnis. Und mit wachsender Erkenntnis entfalten sich fesselnde Fragen. Wie kommen T-Shirts gereinigt und gefaltet in den Schrank? Wie kauft man eigentlich ein? Was passiert auf einem Recycling-Hof? Wie steuert man ein Kreuzfahrtschiff durch den Hamburger Hafen? - Wie gut, dass Atze Andreas hat. Gemeinsam gehen die beiden diesen Fragen vor Ort auf den Grund. Der eine wundert sich, der andere wundert sich auch. Welten prallen aufeinander, und man hört, dass sich die Filialleitung der Metro bis heute nicht vollständig vom ersten gemeinsamen Besuch der beiden (“Wie zwei Erdmännchen in der Metro” - Folge #62) erholt hat. - In dieser Episode besprechen die beiden, was zuletzt geschah.

    ...mehr
  • 14.05.2020
    77 MB
    01:04:38
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #68 Dr. Leon Windscheid (Stubenhocker-Session IX), "Die Hoffnung, dass sich die Gesellschaft zum Positiven verändert"

    Leon haben wir bereits in Folge 47 kennengelernt. Der promovierte Psychologe, Jahrgang 88, hat sich seit seinem Millionen-Gewinn bei Jauch rund um sein Fach ein ganzes Bouquet an Disziplinen geschaffen, welches er mit großem Erfolg bespielt. Zusammen mit dem altersweisen (Ich darf das sagen) Comedian Atze Schröder ergründet er im Podcast “Betreutes Fühlen” die hellen und dunklen Ecken der Seele, in “In extremen Köpfen” analysiert er feinfühlig Menschen, die sich psychologisch besonderen Situationen befinden - vom akribischen Bankräuber bis zu Menschen, die jahrelang in Gefangenschaft leben mussten. Er schreibt Bestseller, ist gefragter Keynote-Speaker und ist Teil der Jury der Sat.1-Erfindershow “Wie genial ist das denn”. In unserer Stubenhocker-Session sprechen wir darüber, wie und ob der Lock-Down mit der Gesellschaft verändert, wie Leon selbst mit der Situation umgeht - und warum er trotz aller Widrigkeiten die Hoffnung noch längst nicht aufgegeben hat.

    ...mehr
  • 07.05.2020
    98 MB
    01:22:15
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #67 Dr. Reinhard Remfort (Stubenhocker-Session VIII) "Ich war zur richtigen Zeit am richtigen Ort"

    Dieser Mann ist Rockstar der Wissenschaft. Er ist der Physiker, dem der Chaos Computer Club vertraut. Er hat mit “Methodisch Inkorrekt” seit stolzen sieben Jahren einen extrem erfolgreichen Podcast (gemeinsam mit Nicolas Wöhrl), in dem er zweiwöchentlich wissenschaftliche Themen als schmackhafte Amuse Gueules präsentiert. Zudem ist er Co-Host der Show “Alliteration am Arsch” gemeinsam mit dem uns bestens bekannten Bastian Bielendorfer. Und so ganz nebenher ist Reinhard auch noch Dozent an der Hochschule Mannheim. In unserer Folge sprechen wir ausführlich über seine ungewöhnliche Karriere, was ihn antreibt und wie aus einem Jungen aus Essen eine echte Rampensau geworden ist, die mit eigentlich trockenen Themen große Hallen füllt.

    ...mehr
  • 30.04.2020
    103 MB
    01:26:03
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #66 Bettina Rust (Stubenhocker-Session VII), "Ja Genau! Weißt Du, was ich meine?"

    Was für eine Stubenhocker-Episode! Während des Lock-Downs trifft Andreas O. Loff wohlbekannte Gäste aus früheren Folgen und schaut, was seit dem letzten Gespräch passiert ist - und wie die Corona-Krise ihr Leben verändert hat. Dieses Mal ist die bekannte Moderatorin und Journalistin Bettina Rust (“Hörbar Rust”) an der Reihe. Bettina ist nicht nur unglaublich schlau, eloquent, charmant und hat die vielleicht aufregendste Stimme des Landes, nein sie hat zudem einen blitzschnellen und explosiven Humor. Mit dieser Mischung streifen wir durch den (schwierigen) Corona-Alltag, fragen uns, ob Mäuse den Tod im weißen Pflanzkübeln grundsätzlich bevorzugen - und ergründen das zarte Seelenleben von Staubsauger-Robotern.

    ...mehr
  • 23.04.2020
    80 MB
    01:07:11
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #65 Donnie O’Sullivan (Stubenhocker-Session VI) "Du willst ja nicht ewig der Hund-Augen-Mann sein"

    Content is king. Diese goldene Regel des Showbiz ist aktueller und richtiger denn je. Donnie ist Comedian, Autor, Host. Er ist “Content-Creator”. Und er ist einer der allerbesten seines Faches. Wie er das wurde, was er ist, erzählt er in Episode #28. In der heutigen Folge sprechen wir über sein aktuelles Projekt, das in Zeiten von Corona ganz hervorragend funktioniert: Donnie hat vor einigen Monaten technisch aufgerüstet und produziert für die Zuschauer auf der Game-Streaming-Plattform Twitch hochinteressante und sehr unterhaltsame Shows, indem der Spiele durchspielt und diese dabei schlau und amüsant kommentiert. Donnie plaudert aus dem Nähkästchen und erklärt, wie er mit seiner Show Geld verdient, wo sich die Spreu vom Weizen trennt - und warum diese Show gerade sein “Beruf” ist. Viele Episoden findet man übrigens auf YouTube. Seine “Star Wars”-Folgen oder seine Verwandlung zum “Trucker Donnie” auf Deutschlands Straßen sind legendär.

    ...mehr
  • 16.04.2020
    77 MB
    01:04:23
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #64 Patrick "Coach" Esume (Stubenhocker-Session V), "Ich sehe momentan aus wie ein Sack Schrauben"

    Seit seinem ersten Besuch in meinem Tonmobil im Mai 2019 ist unglaublich viel passiert: Patrick “Coach” Esume ist quasi der höchste Sachverständige in Deutschland, wenn es um American Football geht. Den Hamburger mit der “vorlauten Klappe” kennen inzwischen auch die meisten Fußballfans, seit er mit seiner delikaten “Motivationsrede” für die U21-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft die Bild-Zeitung empörte. Aber was den einen empört, das den anderen nicht stört - Spieler und Bundesliga-Vereine rufen seitdem an und suchen seine Unterstützung als Coach und Berater. Wir sprechen aber auch über den extrem erfolgreichen wöchentlichen Podcast “Football Bromance”, den er gemeinsam mit dem ehemaligen NFL-Spieler Björn Werner im Sommer startete - und der inzwischen fast 1 Mio. Abonnenten zählt. Am Ende werden wir beide philosophisch und lösen ergriffen in einem Streich die Mobilitätsprobleme der Gegenwart.

    ...mehr
  • 09.04.2020
    95 MB
    01:19:35
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #63 Lucas Vogelsang (Stubenhocker-Session IV), "In der Wüste habe ich Rommels Fahrer gefunden"

    Das großes Talent des Lucas Vogelsang ist der virtuose, fast chirurgische Umgang mit Sprache. Er nennt sich selbst Reporter, ist aber viel mehr als das: Autor, Beobachter, Kritiker, Journalist, Fußballexperte - umtriebiger Geist. In diesem offenen Gespräch beschreibt der Berliner - er würde vielleicht “Spandauer” bevorzugen - seine Faszination fürs Schreiben, die Anfänge seiner Karriere und die wunderbaren Wendungen seitdem. Fußballfans kennen seinen revolutionären (pure Poesie) und preisgekrönten 11Freunde Liveticker, oder das wöchentliche Podcast-Highlight Fußball MML (im Trio mit M. Beisenherz und M. Nöcker). Er hat sich aber vor allem einen Namen im Feuilleton der Republik gemacht für seine Reportagen und Bücher. 2019 ist das wunderbare Buch “Was wollen wir denn hier. Deutsche Grenzerfahrungen” erschienen, die berührende und beklemmende Zeitenreise durch die Republik gemeinsam mit Joachim Król.

    ...mehr
  • 02.04.2020
    93 MB
    01:17:34
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #62 Atze Schröder (Stubenhocker-Session III) "Wie zwei Erdmännchen in der METRO"

    “Ich möchte der Gesellschaft etwas zurückgeben. Alten Leuten helfen - und sei es nur, für sie zur METRO zu gehen und einzukaufen”, meinte ich neulich am Telefon. “Das ist aber lieb von Dir, Loffy. Dann treffen wir uns gleich morgen um 9:30!” So also geschah das Unvermeidbare. Atze Schröder und ich verbrachten den nächsten Vormittag bei dem Großhändler in Hamburg. Und der alte Mann aus dem Ruhrpott brauchte tatsächlich Hilfe, war in seinem ganzen Leben doch höchstens zehn Mal alleine einkaufen - also quasi ohne jede praktische Erfahrung. Im Ernst! Und so kam es zwischen den Kühlregalen der METRO zum grotesken Gipfel der Überlebenskünstler: himmlische Ahnungslosigkeit vs. Hamburgische Vorratshaltung. Natürlich eskalierte unser Ausflug bei den Spirituosen und mündete im besinnungslosen Hamstern von hochprozentigen Köstlichkeiten. Wir berichten in dieser Folge ausführlich.

    ...mehr
  • 26.03.2020
    94 MB
    01:18:59
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #61 Bastian Bielendorfer (Stubenhocker-Session II) „Ich hoffe, Micky Beisenherz hat einen sehr kleinen P***s"

    Man könnte behaupten, Basti wäre von Günther Jauch gezwungen worden, einen Bestsellerroman nach dem anderen zu schreiben. Inzwischen ist der Diplompsychologe aber hauptberuflich unter anderem Comedian, Moderator und Podcaster. Wir sprechen über seine Jugend, die gigantische Videospielsammlung, seinen Vater, seine Podcasts und über das Geschlechtsteil von Micky Beisenherz. Natürlich sprechen wir auch darüber, wie Corona sein Arbeitsleben beeinflusst und wie man mit der Isolation umgeht.

    ...mehr
  • 19.03.2020
    72 MB
    01:00:44
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #60 Oli.P, "Stubenhocker-Session I"

    Das erste Gespräch im Locked-down-Modus, maximales social distancing auch im Wohnmobil - ab sofort finden Gespräche virtuell, also nicht mehr direkt im Winnebago, statt. Oli.P und ich sprechen über die aktuelle Lage - und wie wir damit umgehen. Dieses Mal ist es also kein klassisches Interview, sondern ein offener Austausch darüber, was uns in dieser Zeit (wir stehen ganz am Anfang der Krise) ganz persönlich bewegt. Wir wagen einen Rückblick auf die Zeit vor Corona (“damals!”) - und fragen uns, wie eine Welt danach aussehen wird. Und weil wir beide gnadenlose Optimisten sind, finden wir in der Krise eben auch die guten Aspekte. Warum aber in Italien und Spanien Kondome ausverkauft sind, in Deutschland jedoch Klopapier - diese Frage lässt uns ein wenig betroffen, fast ratlos, zurück.

    ...mehr
  • 12.03.2020
    84 MB
    01:10:03
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #59 Niko Backspin, "...jetzt fällt auf, dass die wirklich so sind, wie sie rappen - und dann ist auf einmal Empörung"

    Backspinning ist die Königsdisziplin am Plattenteller, wenn DJs zum HipHop-Beat das Vinyl beackern. Die Kunst der coolen Fuge - sozusagen. "Backspin", so heißt das Magazin, das die Szene seit 1994 zusammenhält und dessen Gesicht Niko ‘Backspin’ Hüls ist. Der Hamburger gilt zu Recht als wichtigster Kenner und Journalist der Szene. Wir sprechen darüber, wie das alles begann, wie Niko seine große Liebe zum HipHop entdeckte - und wie er Backspin als Marke erfolgreich weiterentwickelte. Natürlich kommen wir nicht umhin, den Beef im deutschen Straßen-Rap und die Kampagne #unhatewomen zu diskutieren. Namen wie “Fler” oder “187 Strassenbande” fallen seit Jahren mit ihren frauenverachtenden und gewaltverherrlichenden Texten auf - und nun regt sich Widerstand. Aber bringt der auch was?

    ...mehr
  • 05.03.2020
    85 MB
    01:10:50
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #58 York Hovest (Teil II), "50 Tage über den Atlantik rudern: Die krasseste Erfahrung meines Lebens"

    Drei Männer die in einem Boot 50 Tage über den Atlantik rudern. Ja, RUDERN. York hat dieses Abenteuer mit seinen Freunden erlebt – ohne Begleitboot mutterseelenallein über den großen Teich, um auf eine gute Sache aufmerksam zu machen: „Heroes of the sea“ ist eine von ihm gegründete Initiative zur Rettung der Weltmeere. Was die Jungs auf der Überfahrt erlebt haben, warum ein Lammfell Ihnen quasi den Hintern gerettet hat und wieso man plötzlich Kindergeschrei und einen Krankenwagen auf dem Ozean hört – genau darüber sprechen wir in dieser Folge. P.S. Wer wissen will, wie York zu dem geworden ist, der er heute ist, hört unser erstes Gespräch in Folge #49

    ...mehr
  • 27.02.2020
    95 MB
    01:19:32
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #57 Jörg Offer aka Don Jorge, "Die Bilder lassen mich nicht mehr los"

    Vor ihm benehmen sich selbst die harten Jungs in den Favelas von Rio de Janeiro wie bleichgesichtige Chorknaben. Verpackt in der Hülle eines gestanden Wikingers führt der freischaffende Macher/Künstler/Denker/Musiker/Produzent/Menschenfreund Jörg Offer ein randvolles, sehr beeindruckendes Leben und Werk. Wir tauchen tief in seine Zeit als Musiker (mehrere Top10 Chartplatzierungen), Produzent und A&R-Manager, damals als sich die Musikindustrie noch reich und unersetzlich fühlte - und von Spotify noch nichts ahnte. Wir beleuchten seine anschließende Karriere als erfolgreicher Werbe- und Dokumentarfilmer (Regieduo The Dons) und weitere Projekte auf seiner Lebensreise. Ab Minute 35 finden wir uns plötzlich auf Lesbos wieder - inmitten der ausbrechenden Flüchtlingskrise 2014. Das ging unter die Haut…

    ...mehr
  • 20.02.2020
    89 MB
    01:14:12
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #56 Sebastian Merget, "Was Dessert geschah"

    Sebastian Merget ist “der Entrepreneur des Wahnsinns”. So nennt er sich selbst. Der Frankfurter ist preisgekrönter Werbetexter, Moderator, war Conférencier der “Bullerei” in Hamburg und ist nun der Co-Host von Tim Mälzer im auch kulinarischen Podcast “Fiete Gastro”. Wir sprechen über seinen ungewöhnlich erfolgreiche Zeit als “Werber” und den einschneidenden Moment, als er bei einer Preisverleihung TV-Moderatorin Katrin Bauernfeind traf. Mit einem einzigen, so schlichten wie klugen Rat warf sie sein gesamtes Leben um. “Du muss das machen, was Du machen willst.” “Der Anfang von allem”, wie er selbst sagt. Seitdem ist er Moderator, liebt das Leben auf der Bühne und hinter dem Mikrofon. Trotz einer ganz eklatanten Schwäche…

    ...mehr
  • 13.02.2020
    84 MB
    01:10:28
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #55 Lothar Frenz, “Schaut genau hin! Das beste Mittel gegen Populismus!”

    Dieses Gespräch ist eine kleine, feinfühlige Wundertüte. Und man kommt manchmal aus dem Staunen kaum heraus. Lothar Frenz ist Wissenschafter, Beobachter, Abenteurer, Journalist (Geo, ZDF, NDR), Autor zahlreicher Bücher - und Biograph von Loki Schmidt, der 2010 verstorbenen Gattin des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt. Er begleitete die wortgewandte und blitzgescheite Botanikerin in ihren letzten Lebensjahr. Was als Buchprojekt anfing (“Naturbuch für Neugierige”), mündete in einer Freundschaft und langen, vertrauten Gesprächen über ihr Leben, die Lothar in dem einfühlsamen Porträt “Ein Jahr mit Loki” aufgearbeitet hat.

    ...mehr
  • 06.02.2020
    103 MB
    01:26:23
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #54 Oli.P, "Wann wachen wir auf und sagen: HALT, STOPP?"

    Wer oder was ist Oli. P? GZSZ, “Flugzeuge im Bauch”, Schauspieler, Moderator, Sänger, Unternehmer, Veganer? Jeder kennt ihn, jeder weiß etwas - aber was steckt eigentlich hinter diesem wunderbaren Menschen, der von sich sagt, dass er “beobachtender Fan ist, der dann auch noch eingeladen wird mitzumachen” und dabei sein Glück kaum fassen kann. Seine “Karriere folgt keinem roten Faden”. Dafür aber seinem Wertesystem. Ehrlichkeit, Authentizität, das Interesse an Menschen - das sind die Leitplanken des Oli. P. Wir streifen viele weitere Themen, von Silbereisen über Böhmermann bis zu K.I.T.T. Und seiner Liebe zu den 80er und 90er Jahren, die er in seinem neuen Podcast “90er Kids” auslebt.

    ...mehr
  • 30.01.2020
    82 MB
    01:08:18
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #53 Nicholas Müller, "Ein bunter Strauß aus Schwarz"

    Angststörungen, Panikattacken, Depressionen - das pathologische Hamsterrad der Dunkelheit. Nicholas, Ex-Leadsänger der Band „Jupiter Jones“, ist jahrelang durch die Hölle gegangen. Doch mit seinem offenen, ehrlichen Umgang hat er dem „großen, schwarzen Hund“ die Zähne gezogen und sich aus der Krise befreit. Jetzt geht es ihm besser denn je - und hat über seinen Weg ein unglaublich gutes Buch geschrieben („Ich bin mal wieder tot. Wie ich lernte, mit der Angst zu leben“) Wir sprechen aber auch über seine Pläne für 2020. Unter anderem startet er eine musikalische Bühnenshow mit dem aufmunternden Titel „Zum Sterben zu viel - ein Abend mit dem Tod und Nicholas Müller“.

    ...mehr
  • 23.01.2020
    91 MB
    01:16:34
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #52 Ralph Ruthe, "Ich habe YouTube am Anfang gar nicht richtig verstanden..."

    Ralph Ruthe bezeichnet sich selbst als Witzbildmaler. Ich habe in meinem Freundeskreis nachgefragt – seine Bilder, Comics und Filme kennt eigentlich jeder, aber der Name war nicht allen gleich geläufig. Ralph hat sich über die Jahre ein kleines Medienimperium aufgebaut: Darunter unter anderem ein extrem erfolgreicher Youtube-Kanal, diverse Büchern und seit 13 Jahren eine Live-Tour. Dazu kommen noch Instagram, Facebook und sein Twitterkanal, wo er mit seinen Fans wirklich interagiert und sich Anregungen abholt. Wir sprechen über seine Anfänge als Kind, als er Comicverlage einfach anschrieb, über den Humor in seinen Werken, seine Figuren aber auch das nächste große Projekt: einen Kinofilm.

    ...mehr
  • 16.01.2020
    80 MB
    01:06:47
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #51 Ingo Appelt, "Ich gebe mal das Schwein! - die konsequente Fortführung von Vernichtungskabarett"

    Ich gebe zu, ich war wirklich gespannt auf das Gespräch und den Menschen.Wir haben die Folge noch im Dezember aufgenommen und ich habe das Interview inzwischen ein paar Menschen im engeren Kreis vorgespielt und das Feedback war überall ziemlich ähnlich: „Ich wollte den doof finden – aber der hat ja wirklich Etwas zu sagen und ich möchte den gerne auf ein Bier treffen.“ Wir haben zwar kein Bier getrunken – aber der Mann hat wirklich Etwas zu sagen. Wir sprechen über seine Anfänge im Kabarett, seine Zeit in der Gewerkschaft, über Politik und vor allem die SPD. Wir reden aber auch über seinen „Absturz“ bzw. seine Fehler und warum es ihm wichtig ist, mir seinem Publikum zu diskutieren.

    ...mehr
  • 12.12.2019
    80 MB
    01:07:24
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #50 Florentin Will, "Ich mag die Nische in der Nische"

    Florentin Will ist Entertainer, Moderator, Podcaster und Schauspieler. Die meisten von Euch kennen Florentin als Beefträger im NEO Magazin Royal. Florentin stand schon von Anfang an ziemlich weit oben auch der Gäste-Wunschliste – einerseits, weil er ein wunderbarer Quereinsteiger ist – anderseits auch, weil ich seit Jahren seinen Podcast höre: Das Podcast-UFO, welchen er zusammen mit dem Autoren Stefan Titze betreibt, spricht, moderiert. Wir sprechen über seinen Lebensweg, die Privilegien eines Museumsmitarbeiters, sein Interesse an jeglichen Nischenthemen, Pen & Paper Rollenspiel, und wie Frank Elstner ihn mit zu Jan Böhmermann genommen hat.

    ...mehr
  • 05.12.2019
    86 MB
    01:11:57
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #49 York Hovest, "Wenn Ihr das hier hört, rudere ich gerade über den Atlantik..."

    York Hovest ist ein Abenteurer. So bezeichnet er sich nicht selber, aber ich sage das jetzt einfach mal so. Wir sprechen über seinen Weg aus einer Dorfdisco in die glitzernde Modelwelt, seinen frühen Entschluss Fotograf zu werden und wie eine Begegnung und ein Brief an den Dalai Lama sein Leben verändert hat. York ist ein pragmatischer Umweltschützer, der mehr an Lösungen interessiert ist als an moralischer Belehrung. Sein aktuelles Projekt und Buch „Heroes of the Sea“ zeigt nämlich genau diese Lösungen auf, wie man etwas für die Ozeane tun kann. Aber damit ist es für York nicht genug: Um dem ganzen Projekt Aufmerksamkeit zu geben, hat sich York entschieden, mit 2 Freunden über den Atlantik zu rudern. Ja, RUDERN. Die sind letzten Sonntag gestartet und Ihr könnt die Tour verfolgen unter heroesofthesea.com Hört Euch das Gespräch bitte bis zum Ende an den im hinteren Viertel erklärt York nochmal genau, was und wie es dazu kam.

    ...mehr
  • 28.11.2019
    94 MB
    01:17:42
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #48 Yared Dibaba, "Gute Musik & Pommes"

    Yared ist Entertainer, Moderator, Schauspieler, Sänger, Musiker, Buchautor, Plattschnacker und demnächst auch noch Kiezwirt. Wir sprechen über die abenteuerliche Flucht seiner Familie nach Deutschland, Rauchen auf Schulklos, natürlich seinen Hang zum Plattdeutschen, dass Yared eigentlich Manager werden wollte und sich plötzlich in der Kaffeebranche wiederfand. Yared und Ich kennen uns schon über 15 Jahre und es war ein wirklich wunderbar heiterer Vormittag im Tonmobil. Yared, mein Lieber – dat mutt wie öfter moken.

    ...mehr
  • 21.11.2019
    101 MB
    01:23:00
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #47 Leon Windscheid, "Wir können unser Zeitgefühl verändern"

    Leon Windscheid – den kennen wahrscheinlich einige von Euch noch aus „Wer wird Millionär“, wo er vor vier Jahren 1 Million Euro gewonnen hat. Seitdem ist viel passiert: Er hat er einen Bestseller geschrieben, hält regelmäßig Vorträge und hat zwei wunderbare Podcasts: „Betreutes Fühlen“ mit dem lieben Freund des Hauses Atze Schröder und ganz neu „In extremen Köpfen“. Beide sehr, sehr hörenswert. Wir reden über Leons Werdegang, wie und ob man die Zeit verlangsamen kann und wie der Millionengewinn seine Lebensplanung verändert hat. Außerdem ist Leon mit seiner Tour unterwegs und wir verlosen hier 3x2 Tickets.

    ...mehr
  • 14.11.2019
    96 MB
    01:19:09
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #46 Patrick Bach, "Wenn Sie dabei bitte durch eine Kuhherde reiten könnten..."

    Menschen meines Alters können Patrick eigentlich gar nicht nicht kennen. Die Weihnachtsserie Silas machte Patrick quasi über Nacht mit 13 Jahren zum Kinderstar – es folgte gleich Serien wie Jack Holborn, Anna, Kinofilme und viele weitere Serien…und, und, und. Wir sprechen darüber, wie es sich anfühlt 2000 Briefe am Tag zu bekommen, wie man dabei nicht komplett durchdreht und im schlimmsten Fall an der Crackpfeife endet. Wir reden aber auch darüber, wie wichtig es ist bodenständig zu bleiben und sich ein zweites Standbein zu erschaffen. Wie sich aus Patricks Augen die Film- und Fernsehwelt verändert hat und warum er im Jahr 2007 eigentlich einer der Pioniere des Medium Podcast war – das hört Ihr in dieser Folge. Patrick – Du bist hier jederzeit herzlich willkommen. Und wehe, Du hupst!

    ...mehr
  • 07.11.2019
    86 MB
    01:10:56
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #45 Thorsten Havener, "Geheimnisse haben immer eine helle und eine dunkle Seite"

    Thorsten ist Bestsellerautor, Mentalist, Gedankenlesen, Körpersprachenspezialist und Bühnentier. Wir sprechen über seinen Werdegang vom kindlichen Zauberer mit der Zwischenstation des Diplom-Übersetzer für Englisch und Französisch zum Unterhalter bzw. Autor. Und was genau sein verstorbener Bruder damit zu tun hat und welche Spielarten von Geheimnissen es gibt. Wir reden dabei aber auch über sein neuestes Buch: „Sag es keinem weiter: Warum wir Geheimnisse brauchen“ Thorsten, es war mir ein zauberhaftes Vergnügen – Du bist jederzeit wieder herzlich Willkommen.

    ...mehr
  • 31.10.2019
    91 MB
    01:15:10
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #44 Nilz Bokelberg, "Man merkt sehr, wenn es sehr gut war"

    Nilz Bokelberg muss man in Podcastkreisen gar nicht wirklich vorstellen. Es kann sein, dass Ihr noch keinen seiner Podcasts gehört habt, Nilz aber noch aus seiner Zeit als Viva -Moderator kennt. Ja genau der Nilz – der mit 17 da neben Heike Makatsch und den anderen aus dem Fernsehen guckte und Musikclips anmoderierte. Heute produziert, moderiert und schreibt Nilz hauptsächlich Podcasts - und Bücher und Kolumnen, lebt in Berlin in einer Wohnung in der auch viele Podcasts entstehen – denn seine Verlobte Maria produziert auch Podcasts. Wir sprechen natürlich auch über die Gästeliste Geisterbahn, die das Live-Podcasten vor Publikum quasi in Deutschland erfunden haben – aber auch über Faking Hitler, Pop kann alles, Randale Bokelberg und warum man für Arbeit, die auch Spaß macht bezahlt werden sollte. Seit ich angefangen habe diesen Podcast zu machen, standst Du Nilz immer schon sehr weit oben auf meiner Gästewunschliste und ich habe mich wirklich außerordentlich gefreut Dich hier als Gast gehabt zu haben. Bitte gerne jederzeit wieder. So, aber bevor ich jetzt noch einmal das Wort PODCAST schreiben muss - viel Spaß beim Reinhören.

    ...mehr
  • 24.10.2019
    80 MB
    01:05:47
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #43 Uriz von Oertzen, "Meinen Beruf gab es damals gar nicht..."

    Uriz von Oertzen ist eine feste Größe in der Musikindustrie und dem Eventmanagement. Er hat quasi Eventmanagement betrieben bevor es dafür einen Namen gab. Uriz ist dieses Jahr 70 Jahre jung geworden und ich habe mich wirklich sehr gefreut diesen absoluten Quereinsteiger im Mobil zu haben. Er strahlt vor Energie und Tatendrang und ist noch lange nicht bereit, den Hut an den Nagel zu hängen. Wir sprechen darüber, wie Uriz eines der ersten vegetarischen Restaurants mitbetrieben hat, mehr oder minder durch einen Zufall in die Konzert- und Eventbranche geraten ist und wie er sich plötzlich beim Fernsehen – nämlich bei Ronnys Popshow wiedergefunden hat. Wir reden aber auch über den Wandel der Musikindustrie und wie er sich seine Zukunft mit dem Hamburger Beatles Festival „Come Together“ vorstellt.

    ...mehr
  • 17.10.2019
    96 MB
    01:19:12
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #42 Atze Schröder & Till Hoheneder, "Zärtliche Cousinen - Eklat an der Eierausgabe"

    Wie einige ja schon herausgefunden haben, sind die Zärtlichen Cousinen bei mir zu Gast – nun denken einige bestimmt sofort an einen Schmuddelfilm der 70er – aber weit gefehlt: Die Zärtlichen Cousinen sind Atze & Till. (Die beiden waren jeweils schon in einer Solofolge zu hören: Folge #17 und Folge #25.) Zusammen haben sie dieses Jahr eine Live Tour unter dem Namen vollzogen und zusätzlich besitzen sie auch einen gleichnamigen Podcast: Zärtliche Cousinen. (Die letzte Folge ist sogar in meinem Wohnmobil entstanden.) Das Schöne bei so zwei Profi-Rednern ist, dass man sich wunderbar zurücklehnen kann und die beiden einfach beim Ping-Pong beobachten. Wir reden über Freundschaft, wie die beiden mit einander arbeiten aber auch über Till neuestes Werk – das Buch, welches er mit Gaby Köster geschrieben hat – schon das zweite mit Gaby: „Das Leben ist großartig – von einfach war nie die Rede“ Auch schon wieder ein Spiegel-Bestseller. Vielen Dank Till & Atze, dass ich nun schön so viele kurzweilige Stunden mit Euch verbringen durfte – Ihr seid jederzeit Willkommen und ich habe immer eine Currywurst von meinem Nachbarn Onkel Curry für Euch parat.

    ...mehr
  • 10.10.2019
    97 MB
    01:19:56
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #41 Jon Flemming Olsen, "Flötenspiel bei Mondlandung"

    Jon Flemming Olsen ist nicht nur Vollblutmusiker und autodidaktischer Graphiker, sondern auch der Imbisswirt Ingo aus der Fernsehserie - ach was: dem preisgekrönten Fernsehspiel „Dittsche - Das wirklich wahre Leben.“ Wir sprechen über seine musikalische Früherziehung, die Auswirkungen des schlagartigen Erfolges seiner damaligen Band „Texas Lightning“ und wie sein Vater Ihn dazu inspiriert hat, Plattencover zu gestalten. Außerdem reden wir über die veränderte Musikindustrie, wie man sich im gesetzten Alter noch an Instagram heranwagt und über seine neue Platte, dessen Produktion er, wie schon bei der Platte davor, über Crowd-Funding finanziert.

    ...mehr
  • 03.10.2019
    86 MB
    01:10:20
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #40 Özcan Cosar , "Ich spiele Schach - manchmal über 80 Spiele am Tag"

    Der Comedypreis Gewinner Özcan Cosar ist voller Freude und Dankbarkeit über den Weg, den das Leben ihm gerade aufzeigt. Der begnadete Breakdancer nimmt einen mit seiner positiven Energie mit durch seine Geschichten: Wir sind im Gespräch durch seine zahlreichen Jobs z.B. als Zeitungsjunge, Operator für Laserdruck, Zahnarzthelfer, Tanzlehrer gewandert. Özcan erzählt, wie es ist auf Ochsentour zu gehen, eine ganze Show innerhalb eines Tages zu konzipieren und was man mit den einsamen Stunden in fremden Hotels anfängt. Am Ende des Interviews stand übrigens jemand vor der Tür, der einen Gitarrenverstärker für Till Hoheneder bei mir angeliefert hat. Den habe ich dann mit Özcan ausprobiert – und was soll ich sagen: Der Mann spielt auch noch richtig gut Gitarre. Wer Özcan nicht kennt, sollte ihn dringend kennenlernen.

    ...mehr
  • 26.09.2019
    104 MB
    01:25:30
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #39 Jannes Vahl, "Beim Spendensammeln kann man sogar Sexualpartner finden"

    Jannes Vahl ist ein guter Mensch – mit seinen gemeinnützigen Vereinen wie dem Clubkinder e.V. unterstützt er verschiedensten hilfsbedürftige Projekte und Menschen. Und das alles mit einer ordentlichen Portion Spaß – denn Charity muss nicht immer betroffen machen – wie er selbst sagt. Außerdem ist Jannes Mitinhaber der Agentur für eine bessere Welt , der Polycore in Hamburg. Warum das kein leerer Spruch ist, wie das alles angefangen hat und warum Jannes mal mit Nacktbildern sein Geld verdient hat – das hört Ihr in dieser Folge. Wir sprechen außerdem über Basketball, Stalker & Stalkerinnen, die Anfänge als Party-Reporter und wie man so viele Projekte unter einen Hut bekommt. Jannes und ich haben die Folge abends aufgenommen und einen guten Rotwein geteilt – wir sind gerade gegen Ende mitunter relativ albern…aber niemand musste mehr fahren.

    ...mehr
  • 19.09.2019
    114 MB
    01:34:06
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #38 Michael Mittermeier "Ich glaube wirklich an Kismet"

    Der wunderbare Michael Mittermeier – Wir haben uns im Sommer auf der Bühne bei der Tour von Micky Beisenherz kennengelernt und ich habe mich wie ein Schneekönig gefreut, als Michl dann nach Hamburg kam und es klar wurde, dass wir die Zeit finden werden, diese Folge aufzunehmen. Und der Mann hat auch wirklich eine Menge zu erzählen: Wir sprechen über unsere ersten Otto Platten, den Brexit, Seine Zeit in New York, natürlich seine verschiedenen Erfahrungen mit der Band U2, die legendäre Biene Maja Sex-Aufführung im Safari auf St. Pauli und warum es so befreiend ist, wenn da komplette Bühnenbild in eine Sporttasche passt. Wir sprechen aber auch über Zombies & weiße Haie und über die ganz echte Paranoia vor diesen Monstern. Die aktuelle Lucky Punch Tour geht bis März 2020. Ansonsten kommt in der ARD Donnerstag, 26.09.19 | 23:30 Uhr seine Show Mittermeier! Schaut da rein.

    ...mehr
  • 12.09.2019
    104 MB
    01:25:33
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #37 Maik Herm, "Für ein Foto mit Pamela Anderson hat Uschi Glas sie bis aufs Klo verfolgt"

    Maik Herm, der ehemalige Türsteher und Gewichtheber war schon Bodyguard unter anderem von Pamela Anderson, Kid Rock, Stephen King, Paul van Dyke, Jan Delay, Sylvie Meiss, Lionel Richie und vielen, vielen mehr. Er kennt Gott und die Welt und kann aus einem unerschöpflichen Schatz an Geschichten und Anekdoten schöpfen. Früher war er mit seiner Firma zuständig für die Sicherheit bei den ganzen Daily Talk Formaten: Sonja, Pilawa, Franklin, Britt und Andreas Türck. Heute bietet seine Firma alle Dienstleistungen für Veranstaltungen, vom Koch über Kellner bis eben auch wieder zur Security. Warum Uschi Glas die größte Enttäuschung für Maik war, wie man beim Pizzafahren zum Zug kommt und wie man nach einem Praktikum im Puff nicht ins Rotlichtmilieu abrutscht - alles in dieser Folge. Wie reden aber auch über Maiks Familie und die Ausreise aus der DDR, wie man auf koksende Stars aufpasst und was es mit dem Skandal um Andreas Türck auf sich hatte.

    ...mehr
  • 05.09.2019
    105 MB
    01:26:38
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #36 Oliver Wurm, "Hinfallen ist auch eine Vorwärtsbewegung"

    Oliver Wurm ist für mich das Paradebeispiel eines Machers: Unzählige Projekte, ein Heft jagt das nächste - immer unter Strom und einer der begeisterungsfähigsten Menschen, die ich kenne. Dabei auch schon oft gescheitert und wieder aufgestanden. Wir sprechen über seinen Weg im Sportjournalismus, sein Treffen mit Helmut Kohl, den Weg in die Selbständigkeit, wie man Panini überzeugt, Sammelalben für Städte zu unterstützen und wie Ranga Yogeshwar ihn zur Geburt Grundgesetzmagazins inspiriert hat.

    ...mehr
  • 29.08.2019
    95 MB
    01:18:22
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #35 Bettina Rust, "Manchmal kommt man aus einem Gespräch und denkt "Mist, das war nix...""

    Bettina besitzt meine absolute Lieblingsstimme in der Deutschen Radio- & Podcastlandschaft. Seit 2002 moderiert sie die "Hörbar Rust" jede Woche bei radioreins. Wir unterhalten uns über ihren Weg ans Mikrofon, über Astronauten, die nie im All waren, über Zigarettenpromotion im Cowboyhut und so vieles mehr. Bettina hat einen ganz feinen Humor und ich lasse mich gerne jederzeit wieder so zum Lachen bringen.

    ...mehr
  • 22.08.2019
    112 MB
    01:32:04
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #34 Costa Meronianakis, "Comedian ist manchmal der einsamste Job der Welt"

    Stand Up Comedian, Musiker und gerne Grieche. Wir sprechen über das Aufwachsen in Bad Pyrmont fern ab von Hip Hop-Metropolen, der musikalische Beginn, die Zusammenarbeit mit Moses Pelham, Sabrina Setlur und die ersten Versuche auf der Comedy Bühne. Aber auch darüber, warum es zuhause immer Rippchen gab und wie man richtig Eis bestellt. Costa ist immer auf Tour – Termine gibt es hier: https://costameronianakis.com/

    ...mehr
  • 15.08.2019
    85 MB
    01:09:41
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #33 Marcell Jansen, "Er hat den Podcast nie geliebt"

    Marcell Jansen ist ehemaliger Fußball Nationalspieler, Dritter der Weltmeisterschaft 2006, 2010, Zweiter der Europameisterschaft 2008, und hat als Profi bei Bayern München und dem HSV gespielt. Mit 29 Jahren hat er freiwillig seine Profikarriere beendet, weil er sein geliebtes Hobby Fussball im Fussball-Geschäft verloren hat – da haben sich dann einige aufgeregt… Heute ist er Präsident des HSV. Und nicht nur das: Marcel ist Multiunternehmer und Restaurantbesitzer zusammen mit Steffen Henssler. Ein wirklich ganz feiner, auf dem Boden gebliebener Mensch, den ich wirklich sehr gerne im Tonmobil zu Gast hatte.

    ...mehr
  • 08.08.2019
    79 MB
    01:04:50
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #32 Hendrik Knopp 2.0, "Wir bauen jetzt legal Marihuana in Deutschland an"

    Hendrik Knopp ist der Geschäftsführer der Aphria Deutschland GmbH und spitz formuliert der erste legale Cannabis-Bauer und Lieferant der Bundesrepublik Deutschlands. Hendrik und ich kennen uns schon sehr lange und er war auch schon in Folge #5 dieses Podcasts zu hören. Wir reden darüber, was seit dem passiert ist, wie es ist, eine solche staatliche Ausschreibung zu gewinnen und warum er um ein Haar Chili hätte anbauen müssen. Heute am Donnerstag ist übrigens das Richtfest an der großen Plantage in Neumünster - da kommt sogar der Wirtschaftsminister von Schleswig Holstein und schaut sich buchstäblich an, wo er bzw. die Bundesrepublik bald das Gras kaufen kann. Aber bevor Ihr jetzt alle nach Neumünster fahrt – es handelt sich hier um medizinisches Cannabis, welches man ja inzwischen auf Rezept bekommen kann.

    ...mehr
  • 01.08.2019
    112 MB
    01:32:44
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #31 Brian Bojsen, "Wir sind eine Künstlerfamilie und folgen unseren Herzen"

    Der Dänische Koch Brian Bojsen ist heute zu Gast im Tonmobil. Was soll ich sagen? Da können sich einige Gäste eine buchstäbliche Scheibe abschneiden: Der Mann kam mit einem Eimer voll Eis und kleinen Bierflaschen, einem riesigen Stück Entrecôte und einer Flasche Norwegischem Aquavit zu mir. Wir Reden übers Surfen, seinen Weg in die Gastronomie, über Nationalstolz, Dänemark und was es mit dem Begriff Hygge auf sich hat. Wir reden aber auch über Legasthenie, seinen Sohn Jaden (den upcoming Star DJ), und wie er mit der frühen Karriere seines Sohnes umgegangen ist. Natürlich reden wir auch noch über sein Buch, die TV Show, Achterbahnfahren im Europapark und natürlich übers Essen.

    ...mehr
  • 25.07.2019
    94 MB
    01:17:45
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #30 Lisa Feller, "Wollten wir wirklich alle irgendwann mal in einem Supermarkt leben?"

    "Irgendwas mit Lustig". Lisa Feller ist Komikerin, Kabarettistin, Moderatorin, Autorin und war im Tonmobil zu Gast. Wir sprechen über das Wohnen im Supermarkt, den Weg in die Welt der Comedy , über Pubertät, Ihr Buch, die Tourtermine und kommen "von Hölzchen auf Stöckchen"... Zwischendurch gleiten wir immer wieder albern ab - nur um die eigentliche Frage zu vergessen. Es war ganz wunderbar.

    ...mehr
  • 18.07.2019
    146 MB
    02:00:47
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #29 Lotto King Karl, "Die 6 Richtigen und der durchsichtige Lamborghini"

    Lotto King Karl, Musiker, Entertainer und inzwischen quasi nicht mehr aus Hamburg wegzudenken. Der verhinderte Barmbeker Basketball-Star mit dem Händchen für Hymnen und den großen Schuhen ist zu Gast im Tonmobil: Wir sprechen über große Schiffe, Videospiele, schnelle Autos, den letzten Luden (von dem ich mir wirklich die BLU Ray gekauft habe nach dem Interview), städtische Ausschreibungen, Musik, Dieter Bohlen, Naddel und natürlich über den HSV…

    ...mehr
  • 11.07.2019
    109 MB
    01:30:15
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #28 Donnie O’Sullivan "Kein künstlerisches Talent feststellbar - das konnte ich nicht auf mir sitzen lassen"

    DER Donnie aus DEM Podcast "Gästeliste Geisterbahn" und Moderator bei Rocket Beans TV hat den Weg ins Tonmobil gefunden. Wir sprechen über seinen Weg aus Irland in die Medienwelt, sein Studium, die Entstehung eines meiner Lieblingspodcasts, den Umgang mit wachsender Bekanntheit und wie man einen Staudamm baut. Ein geselliger Abend-Podcast unter Zuhilfenahme von dem ein oder anderen Bier. Die Musik am Ende der Folge kommt von Donnie selbst (aka Dubson)

    ...mehr
  • 04.07.2019
    70 MB
    57:08
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #27 Florian Walberg 2.0 UPDATE , "Wir haben es endlich geschafft!"

    Florian gibt ein Update, was alles in den letzten 8 Monaten seit Folge #3 passiert ist. Jahrelang hat er für die Zulassung von seinen Elektrorollern gekämpft - immer unterwegs zwischen Hamburg, Berlin, Brüssel und China. Jetzt ist sie da: Die Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung (eKFV). Wie sich das anfühlt und was dies unternehmerisch bedeutet, hört Ihr in dieser Folge.

    ...mehr
  • 27.06.2019
    49 MB
    39:31
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #ApoFika 07, auf Tour mit Micky Beisenherz "Tourabschluss" mit Sasha, Donnie O'Sullivan & Patrick Esume

    Sonderfolge! Als "Side Kick" oder Stichwortgeber begleite ich Micky Beisenherz auf seiner Tour "Apokalypse und Filterkaffee". Wir berichten vom Touralltag und ich versuche Stimmen von den zahlreichen Gästen einzufangen. Mit Tourmanager "Manni" durch die ganze Republik: Bremen, Oberhausen, Köln, Frankfurt, Essen, Hamburg, Leipzig, Berlin, Stuttgart und München. Wir lassen uns überraschen. Wer mitmachen will: Einfach #ApoFika benutzen bei Euren Posts, Stories, o.Ä.

    ...mehr
  • 20.06.2019
    42 MB
    34:02
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #ApoFika 06, auf Tour mit Micky Beisenherz "Stuttgart ist ein Kessel" mit Pierre M. Krause ohne Sophie Passmann

    Sonderfolge! Als "Side Kick" oder Stichwortgeber begleite ich Micky Beisenherz auf seiner Tour "Apokalypse und Filterkaffee". Wir berichten vom Touralltag und ich versuche Stimmen von den zahlreichen Gästen einzufangen. Mit Tourmanager "Manni" durch die ganze Republik: Bremen, Oberhausen, Köln, Frankfurt, Essen, Hamburg, Leipzig, Berlin, Stuttgart und München. Wir lassen uns überraschen. Wer mitmachen will: Einfach #ApoFika benutzen bei Euren Posts, Stories, o.Ä.

    ...mehr
  • 13.06.2019
    57 MB
    46:37
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #ApoFika 05, auf Tour mit Micky Beisenherz "Zwischen Kupfersaal & Karaoke" mit Jeannine Michaelsen & Nilz Bokelberg"

    Sonderfolge! Als "Side Kick" oder Stichwortgeber begleite ich Micky Beisenherz auf seiner Tour "Apokalypse und Filterkaffee". Wir berichten vom Touralltag und ich versuche Stimmen von den zahlreichen Gästen einzufangen. Mit Tourmanager "Manni" durch die ganze Republik: Bremen, Oberhausen, Köln, Frankfurt, Essen, Hamburg, Leipzig, Berlin, Stuttgart und München. Wir lassen uns überraschen. Wer mitmachen will: Einfach #ApoFika benutzen bei Euren Posts, Stories, o.Ä.

    ...mehr
  • 06.06.2019
    44 MB
    35:42
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #ApoFika 04, auf Tour mit Micky Beisenherz "Tommi Schmitt & Luke Mockridge, Frank Goosen, Atze Schröder & Ralf Möller"

    Sonderfolge! Als "Side Kick" oder Stichwortgeber begleite ich Micky Beisenherz auf seiner Tour "Apokalypse und Filterkaffee". Wir berichten vom Touralltag und ich versuche Stimmen von den zahlreichen Gästen einzufangen. Mit Tourmanager "Manni" durch die ganze Republik: Bremen, Oberhausen, Köln, Frankfurt, Essen, Hamburg, Leipzig, Berlin, Stuttgart und München. Wir lassen uns überraschen. Wer mitmachen will: Einfach #ApoFika benutzen bei Euren Posts, Stories, o.Ä.

    ...mehr
  • 30.05.2019
    24 MB
    18:58
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #ApoFika 03, auf Tour mit Micky Beisenherz "Carolin Kebekus, Lucas Vogelsang, Bastian Bielendorfer & Costa Meronianakis"

    Sonderfolge! Als "Side Kick" oder Stichwortgeber begleite ich Micky Beisenherz auf seiner Tour "Apokalypse und Filterkaffee". Wir berichten vom Touralltag und ich versuche Stimmen von den zahlreichen Gästen einzufangen. Mit Tourmanager "Manni" durch die ganze Republik: Bremen, Oberhausen, Köln, Frankfurt, Essen, Hamburg, Leipzig, Berlin, Stuttgart und München. Wir lassen uns überraschen. Wer mitmachen will: Einfach #ApoFika benutzen bei Euren Posts, Stories, o.Ä.

    ...mehr
  • 23.05.2019
    30 MB
    23:48
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #ApoFika 02, auf Tour mit Micky Beisenherz "Ina Müller & Ralph Ruthe in Bremen"

    Sonderfolge! Als "Side Kick" oder Stichwortgeber begleite ich Micky Beisenherz auf seiner Tour "Apokalypse und Filterkaffee". Wir berichten vom Touralltag und ich versuche Stimmen von den zahlreichen Gästen einzufangen. Mit Tourmanager "Manni" durch die ganze Republik: Bremen, Oberhausen, Köln, Frankfurt, Essen, Hamburg, Leipzig, Berlin, Stuttgart und München. Wir lassen uns überraschen. Wer mitmachen will: Einfach #ApoFika benutzen bei Euren Posts, Stories, o.Ä.

    ...mehr
  • 16.05.2019
    26 MB
    20:51
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #ApoFika 01, auf Tour mit Micky Beisenherz "Vor der Tour ist vor Bremen"

    Sonderfolge! Als "Side Kick" oder Stichwortgeber begleite ich Micky Beisenherz auf seiner Tour "Apokalypse und Filterkaffee". Wir berichten vom Touralltag und ich versuche Stimmen von den zahlreichen Gästen einzufangen. Mit Tourmanager "Manni" durch die ganze Republik: Bremen, Oberhausen, Köln, Frankfurt, Essen, Hamburg, Leipzig, Berlin, Stuttgart und München. Wir lassen uns überraschen. Wer mitmachen will: Einfach #ApoFika benutzen bei Euren Posts, Stories, o.Ä.

    ...mehr
  • 09.05.2019
    100 MB
    01:22:07
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #26 Patrick "Coach" Esume, "Manchmal kann ich das alles nicht glauben..."

    Patrick Esume, auch bekannt als „Coach Esume“ - Eigentlich ist der Knochenbrecher aus Altona eine ganz sanfte Seele: Wir sprechen über seine Ausbildung bzw. sein Studium zum Heilpädagogen, den Einstieg in den Sport – natürlich American Football. Wir reden aber auch über die teilweise aberwitzigen Wendungen als er sich entschloss mehr als Trainer zu arbeiten und wie man zwischendurch mehrere Kampfsport- bzw. Box- Weltmeister trainiert um dann irgendwie beim Fernsehen zu landen. Patrick erzählt aber auch, was seine Mutter von all dem denkt und warum er es unpassend findet, mit Ihm ein Selfie auf der Toilette zu machen. Coach – vielen Dank für das feine und offene Gespräch – für Dich ist immer ein Platz im Mobil frei…

    ...mehr
  • 02.05.2019
    108 MB
    01:28:59
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #25 Atze Schröder, "Ich habe geheult wie ein Schloßhund..."

    Was soll ich sagen? Atze ist jemand, mit dem möchte man spontan zwei Wochen Urlaub machen: da hätte man nicht nur immer was zu lachen, sondern auch wirklich tiefsinnige Gespräche. Und falls es zu Kneipenschlägerei kommt auch den richtigen Partner an der Seite. Wir sprechen über sogenannte Skandale, seine Erfahrung mit MeToo und sexistische Werbung. Wir reden aber auch über Musik und warum er nicht näher als 3 Meter an Niels Ruf herandurfte. Aber vor allem reden wir in der zweiten Hälfte über Afrika und Atzes Engagement in Ghana, wie es war, als ihm aus Dankbarkeit ein Grundstück geschenkt wurde – aber auch dass er dort mehrfach wie ein Schlosshund geweint hat. Lieber Atze – ich danke Dir wirklich von ganzem Herzen für dieses Gespräch und den Tag mit Dir. Hier geht es zu den Hilfsprojekten, von denen in der Folge erzählt wird: https://madamfo-ghana.de/

    ...mehr
  • 25.04.2019
    94 MB
    01:17:37
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #24 Franziska Weisz, "Ich war fast mit Falco verwandt..."

    Berlinale, Cannes, Kino-Leinwand, Tatort-Kommissarin und so vieles mehr. Franziska ist eine absolute Quereinsteigerin in dem Beruf – bzw. Ihrer Berufung. Wir sprechen unter anderem über den Moment, wo man sich unsicher ist, die Tätigkeit als eigenen Beruf anzunehmen, weil man ja eigentlich studieren wollte… Wir sprechen aber auch über vegane Mettbrötchen, die Arbeit bei der Polizei, Waffen und das Schwarzfahren. Aber auch, wie es ist, wenn man sich am Anfang der Karriere das Taxi von der glamourösen Premieren Party nicht leisten kann. Franziska ist eine wirklich lustige Person und wir gleiten immer wieder in Albernheit ab - das hat zur Folge, dass ich sie in meinem Überschwang ganz schön oft unterbreche. Seht es mir nach, aber mit Ihr macht es einfach einen Riesenspass, albern zu sein.

    ...mehr
  • 21.04.2019
    9 MB
    06:56
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    BONUS: Boxenstopp II mit Jo Fischer

    Der Fotograf und Weltenbummler ist schon wieder auf der Durchreise und erzählt, was er in der Zwischenzeit seit dem letzten Boxenstopp und Folge #12 erlebt hat. Ausserdem singt er am Ende wieder ein Lied.

    ...mehr
  • 18.04.2019
    72 MB
    59:02
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #23 Heiko Westermann, "Ich wollte eigentlich Architekt werden..."

    Es geht in diesem Podcast um die menschliche Seite von Personen, die an Kreuzungen im Leben stehen oder standen und sich entweder neu erfunden haben oder sich gerade neu erfinden - Und Heiko Westermann erfindet sich gerade neu: Wir sprechen über seine Entscheidung Profi-Fußballer zu werden, seine steile aber auch steinige Karriere – in der es auch nicht immer ganz leicht war...und den Abschied. Wir reden über das Gefühl in ein Stadion einzulaufen, wie es ist, im Ausland zu spielen, wenn man die Sprache erstmal nicht beherrscht und über den Druck auf junge Spieler in Zeiten von Instagram und Co. Heiko erzählt vom Spieler-Alltag – aber auch davon, wie er sich seine Zukunft vorstellt.

    ...mehr
  • 11.04.2019
    86 MB
    01:10:57
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #22 Nova Meierhenrich, "Wenn Liebe nicht reicht..."

    Wir sprechen über die wilde Achterbahnfahrt ihrer Karriere in den 90ern, Moderationen und die Liebe zum Schauspiel - aber auch über soziales Engagement und das warme Gefühl, wenn man Menschen mit Zeit und Liebe helfen kann. Nova hat eine Stiftung gegründet, die sich „Herzpiraten“ nennt und sich um Herzkranke Kinder kümmert und versucht ein wenig Licht und Liebe zu schenken. Die Herzpiraten findet Ihr unter www.Herzpiraten.com. Das Stichwort Licht und Liebe lässt uns auch im Gespräch nicht los, denn es gibt auch dunkele Schatten und Momente, wo die Liebe nicht reicht. Denn genau darüber hat Nova ein Buch geschrieben – das heißt „Wenn Liebe nicht reicht“ Das ist eine sehr bewegende Erzählung- bzw. eine Mischung aus Erfahrungsbericht und Hilfe-Leitfaden über die von Ihr erlebte Situation der Erkrankung Ihres Vaters an Depression und dem daraus resultierenden Selbstmord. Gerade weil das Thema nicht so leicht ist und auch viel in mir bewegt hat, möchte ich Nova noch einmal für so viel Offenheit danken. Im Buch und auch in unserem Gespräch. Solltet Ihr bei Euch oder Eurem Umfeld Anzeichen einer Depression oder Tendenzen zum Freitod feststellen, zögert nicht und holt Euch bitte Hilfe. Es gibt hierzu verschiedene Angebote: Rund um die Uhr ist die Telefonseelsorge der Diakonie mit dem Krisentelefon erreichbar unter 0800/ 11 10 111 Informationen zu Telefonnummern bzw. Einrichtungen, die Euch helfen, findet Ihr aber auch auf der Website der Deutschen Depressionshilfe unter www.Deutsche-depressionshilfe.de

    ...mehr
  • 04.04.2019
    94 MB
    01:17:29
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #21 Pedro Anacker, "Bist Du Künstler oder Kaufmann?"

    Pedro ist nicht nur studierter Künstler der Malerei, die er buchstäblich irgendwann an den Nagel gehängt hat – sondern unter anderem der Erfinder der EDGAR-Karten. Wir galoppieren durch das Auf- und Ab der New Economy, von der wiederholten Neuerfindung der eigenen Person bis hin zur Gründung einer der ersten Social-Media Agenturen Deutschlands und wie es ist, in einem der größten Agenturnetzwerken der Welt zu arbeiten. Vielen Dank Pedro für so viel Einblick in Dein Leben P.S. Das Musikstück „Wo Du herkommst“am Ende ist von Comedian, Songwriter, Moderator und Autor Mario Siegesmund.

    ...mehr
  • 28.03.2019
    107 MB
    01:28:24
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #20 Ralf Krüger "Feinkunst Krüger, nicht Feinkost Krüger!"

    Er ist der Gallerist der wunderbaren Galerie Feinkunst Krüger in Hamburg. Ich bin wirklich sehr dankbar, Ralf zu kennen, denn er ist ein ganz feiner Mensch, der auch ein paar ordentliche, sympathische "Ecken und Kanten" hat. Ralf war früher Punk ist teilweise noch unter dem Namen Schacke bekannt. Er ist Sänger der nie aufgelösten Punkband „Happy Grindcore“, die sich nur nicht aufgelöst haben, weil es der Band einfach egal war. Happy Grindcore war sogar früher auf Viva zu sehen. Wir sprechen darüber, wie es ist beim Bundesgrenzschutz als Punk eine Ausbildung zu machen, als Aushilfsgeologe Langhäuser auszugraben, unser teilweise gespaltenes Verhältnis zur Polizei.

    ...mehr
  • 21.03.2019
    89 MB
    01:13:08
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #19 Panos Meyer "Manchmal ist es besser, um den Berg herum zu fahren..."

    Er ist Geschäftsführer der Digitalagentur Cellular in Hamburg und Wien. Ausserdem hat er seinen eigenen Podcast „Behind the screens“, den ich mit meiner kleinen Produktionsfirma produziere. Wir reden aber eher über seine frühre Karriere als Blogger und als Ralleyfahrer. So seriös Panos in seinem Job auch sein muss – in Ihm steckt ein verrückter Geschichtenerzähler und Abenteurer.

    ...mehr
  • 16.03.2019
    14 MB
    10:23
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    BONUS: Boxenstopp mit Jo Fischer

    Der Fotograf und Weltenbummler ist wie immer auf der Durchreise und erzählt, was er in der Zwischenzeit seit Folge #12 erlebt hat.

    ...mehr
  • 14.03.2019
    122 MB
    01:40:47
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #18 Oliver Wesseloh, "Everything happens for a reason"

    Wer sich mit Craft Beer bzw. kreativer Braukunst in Deutschland beschäftigt, kommt an ihm nicht vorbei: Weltmeister Biersommelier, Braumeister und Besitzer der Kehrwieder Kreativbrauerei. Olli ist nicht nur ein extrem sympathischer Zeitgenosse, sondern auch ein Mann mit vielen Ideen, die er mit Hilfe seiner Frau Julia auch erfolgreich in die Tat umsetzt. Er hat schon in Süd – und Nordamerika gebraut und eine Brauerei in der Karibik geleitet. Wir sprechen über sein kleines schwarzes Rezeptbuch und wo und wie demnächst die eigene Craftbeerbar auf dem Kiez entsteht. Und natürlich über: Bier.

    ...mehr
  • 07.03.2019
    105 MB
    01:26:33
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #17 Till Hoheneder, "Du denkst, Du fährst den Zug - aber der Zug fährt Dich..."

    Er war das Till aus Till & Obel und ist der literarische Feingeist hinter den Biographien von u.a. Mike Krüger, Gaby Köster, Horst Lichter und Lisa Feller. Durchgehend bringt er mich nicht nur zum Kichern – sondern zeigt auch, dass das Ziel definitiv im Weg ist. Wir sprechen über den kometenhaften Aufstieg, den Absturz danach, wie man dann neue Talente an sich entdeckt und wie schmerzhaft es sein kann, sich in das Schicksal eines Menschen einzufühlen um es aufzuschreiben. Gegen Ende zieht Till sogar noch den Telefonjoker Atze Schröder hinzu. P.S. Till Hoheneder geht mit Kumpel Atze auf Tour durch die Republik als "Zärtliche Cousinen" - Daten dazu auf der Facebookseite "Das Ziel ist im Weg"

    ...mehr
  • 28.02.2019
    120 MB
    01:38:40
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #16 Jan-Oliver Nannen „…und ich dachte, alle schwimmen mit Willy Brandt“

    Er ist unter anderem Geschäftsführer und Gesellschafter des Kofferherstellers TRAVELITE und TITAN und der Enkel des STERN-Gründers Henri Nannen. Wir sprechen über seinen beruflichen Werdegang und den Wechsel vom Großkonzern ins Familienunternehmen mit allen Hürden und Fallstricken. Wir reden aber auch über Großvater Henri, die RAF, den schmerzlichen Verlust seiner verstorbenen Ehefrau und die Liebe.

    ...mehr
  • 21.02.2019
    98 MB
    01:20:56
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #15 Sophie Rosentreter, „Demenz ist keine Krankheit – Demenz ist ein Syndrom“

    Mit 16 Jahren ist sie in die Glitzer- & Glamourwelt geschossen worden – als Model und MTV-Moderatorin, später hinter der Kamera als Redakteurin. Dann wurde Oma Ilse plötzlich „tüddelich“ – konfrontiert mit der Pflege und dem Umgang eines demenziell veränderten, geliebten Familienmitgliedes, änderte sich Sophies Kosmos und Antrieb: Heute produziert sie Filme für Menschen mit Demenz, Pflegepersonal und Angehörige, berät aktiv Pflegeeinrichtungen, gibt Seminare und unterstützt viele soziale Projekte rund um das Thema Demenz, Pflege und Sterben. Diese Frau strahlt und inspiriert mit Ihrer positiven Sicht auf das Leben und das Älterwerden.

    P.S.: Alle Links zu Projekten findet Ihr auf der Facebookseite "Das Ziel ist im Weg" UND: Wir planen eine Fortsetzung – Sendet bitte Eure Fragen, Anregungen oder Erfahrungen an [email protected]

    ...mehr
  • 14.02.2019
    79 MB
    01:04:49
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #14 Christian Pfaff, "Der Impresario vom Oberfett"

    Freier Kreativdirektor, Wortakrobat, Schreiberling und Kunstraumbetreiber. Wir sprechen über den absoluten Quereinstieg, Pleiten, Pech & Pannen, die länste Website der Welt, ein Schaf mit Webcam und natürlich über Kunst. Mehr zu Christian Pfaff:http://www.herr-pfaff.de/ Mehr zum Oberfett: http://www.oberfett.de/

    ...mehr
  • 07.02.2019
    84 MB
    01:09:18
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #13 Maik Nöcker, "Wir hatten einen Piratensender"

    Moderator beim Funk & Fernsehen, Podcaster bei "Fussball MML" und Markenkommunikationsspezialist. Wir sprechen über seine Zeit beim Radio, wie man Fernschreiber bedient oder einen Piratensender betreibt, die Maschinengewehrnester über den Favelas von Rio und wie er das Public Viewing am Brandenburger Tor erfunden hat.

    ...mehr
  • 31.01.2019
    88 MB
    01:13:28
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #12 Jo Fischer, "Ich warte und gucke, was passiert..."

    Kunstfotograf, Weltreisender, Lebenskünstler, Zimmermann & Barde. Wir sprechen über Rumänische Schnapskneipen, die erfüllende Einsamkeit auf Reisen, ab wann Fotografie zur Kunst wird und wie es sich anfühlt, sich mit einer Kreissäge den Finger abzutrennen. Mehr zu Jo Fischer hier: http://jofischer.com/

    ...mehr
  • 24.01.2019
    132 MB
    01:49:24
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #11 Jan-Peter Schierhorn, "Das Geld hängt an den Bäumen"

    Der Unternehmer aus Hamburg erzählt, wie er sich nach dem frühen Erfolg neu erfinden musste um eine große Leere zu füllen. Wir sprechen über Träume, warum Geld nicht glücklich macht und dass Rückschläge inspirierend wirken können. Was ich in einem Adlerkostüm zu suchen hatte und wie man mit Behinderten den leckersten Apfelsaft macht, hört Ihr in dieser Folge. Mehr zu Jans Projekt hier: https://www.dasgeldhaengtandenbaeumen.de/

    ...mehr
  • 17.01.2019
    81 MB
    01:06:38
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #10 Christian Suhr "Ich muss immer überlegen, was ich in Formularen als Beruf eintrage..."

    Kameramann, Filmproduzent, Aktivist bei JUST PEOPLE und manchmal vielleicht auch Schnitttechniker für Rasenkanten. Wir unterhalten uns über das Leben, Reinhard Mey, Ibiza, Geflüchtete, Kommentare von "besorgten Bürgern", wie man damit umgeht, Reisen, die Geräuscheboys und warum wir ein Musical über eine Dame namens "Esther" machen müssen. Mehr zu JUST PEOPLE hier: https://www.facebook.com/justpeople2016/

    ...mehr
  • 10.01.2019
    78 MB
    01:04:33
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #9 Thomas Egeler aka 4000, "Junger Mann zum Mitreisen gesucht..."

    Seine Werke zieren u.A. Buchcover von Sven Regener, Benjamin von Stuckrad Barre, Schnapsflaschen, Filmsets, die Bürowände von Agenturen, eine wandernde Kneipe und viele, viele Heime seiner Fans. Ein Mann, der den Sturm des Aufstiegs und des Niedergangs der New Economy erlebt hat und dabei immer stabil an Deck stand. Wir unterhalten uns natürlich über Kunst, die wilden Parties der 90er & 2000er, Kommerz, den Kiez und was bleibt, wenn man geht. Mehr zu 4000 hier: https://www.facebook.com/4000-273443392771289/ Oder hier: https://www.instagram.com/4_o_o_o/

    ...mehr
  • 03.01.2019
    81 MB
    01:06:19
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #8 Daniel Raschke "Manchmal muss man einfach mal machen..."

    Der Multiunternehmer ist nicht nur Geschäftsführer und Teilhaber eines digitalen Unternehmens, an der auch die OTTO-Gruppe beteiligt ist, sondern auch einer der Erfinder des ersten Hamburger Rums "Ron Elba". Außerdem hängt Daniel gerne auf Hochzeiten ab, stellt Trockenfleisch her und hat schon einmal ein Japanisches Küchenmesser in China herstellen lassen. Hier gibt es Rum: https://ronelba.com/ Prost!

    ...mehr
  • 27.12.2018
    134 MB
    01:50:50
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #7 Jörg Heikhaus "Ich mache Kunst für das Hier und Jetzt"

    Der Gründer der Heliumcowboy Galerie, auch als Künstler Alex Diamond aktiv, spricht über seine Zeit als Boulevardjournalist kurz nach der Wende im Osten, brennende Kunst auf dem Meer, geshredderte Banksys und Biergenuss inspiriert durch traurigen Blues. Mehr zur Galerie: http://www.heliumcowboy.com/ Alex Diamond: http://www.alexdiamond.net/ Heliumtalk Podcast: https://www.heliumcowboy.com/heliumtalk/ Das Bier: http://www.kehrwieder.beer/

    ...mehr
  • 20.12.2018
    99 MB
    01:22:43
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #6 Uwe Frommhold, "Und Udo schwimmt mit Hut..."

    Uwe Frommhold, Vice President & COO der Anschutz Entertainment Group Germany, hält in seiner Funktion die Fäden zusammen für die Barclaycard in Arena in Hamburg, die Mercedes-Benz Arena und den Entertainment District in Berlin. Wir reden über seinen Werdegang in der Hotellerie vom Koch zum Direktor, schräge Anrufe aus Finnland, die das Leben verändern und wie es ist, als Hoteldirektor den Dauergast Udo Lindenberg zu erleben. Aufgenommen im Tonmobil in der Barcalycard Arena vor leeren Rängen.

    ...mehr
  • 13.12.2018
    84 MB
    01:09:13
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #5 Hendrik Knopp, "Drogen, Porno & Chanson"

    Hendrik Knopp, aka Heinrich von Handzahm, aka Todd Allington erzählt im Tonmobil aus seinem bunten Leben: Wie man eine legale Hanfplantage baut, in Kurmuscheln musiziert und auf einer Pornomesse in Las Vegas einen Stand aus dem Baumarkt betreibt. Immer den Schalk im Nacken und bloss kein Ziel. Mehr über Heinrich v. Handzahm hier: http://handzahm.de/

    ...mehr
  • 06.12.2018
    87 MB
    01:11:25
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #4 Moritz Krebs, "Diether war nie weg"

    Wir sprechen über den Tod, Verlust, New Economy, Kriegsberichterstattung, Paintball in der Elbphilharmonie, wie wir uns kennengelernt haben und natürlich über seinen Vater Diether Krebs. Moritz ist selbst Filmemacher, Kameramann, Regisseur und hat schon mit der Leberwurststulle im Garderobenwagen von „Sketch Up“ die Filmwelt eingeatmet. Mehr über Moritz Krebs hier: http://moritzkrebs.tv/ http://www.dieherrenvomfilm.com/

    ...mehr
  • 29.11.2018
    71 MB
    58:28
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #3 Florian Walberg, „Elektrorollerfahren ist veganes Reiten“

    Florian Walberg erklärt, wie man vom Popstar zum Elektomobilitätsevangelist wird. Früher flogen ihm als Sänger der ersten und erfolgreichsten Boyband Deutschlands "Bed & Breakfast" die Mädchenherzen zu - heute baut Florian sehr erfolgreich Elektroroller. Ständig unterwegs zwischen Berlin, Brüssel und Beijing, versucht er unter anderem die Gesetzgebung in Deutschland zu ändern. Ein Mann mit einer Vision für die man nicht zum Arzt gehen muss. Über die Roller erfahrt Ihr mehr hier: https://www.urban-electrics.com/

    ...mehr
  • 22.11.2018
    86 MB
    01:10:51
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #2 Frank Ramond, "Ich möchte lieber unerkannt bleiben"

    Textdichter, Produzent, GEMA Aufsichtsrat, Chansonnier & ECHO-Behalter. Wir alle kennen Frank Ramonds Werke: Ob Udo Lindenberg, Annett Louisan, Roger Cicero, Barbara Schöneberger, ina Müller, Truck Stop oder Roger Whittaker. Der Mann hat über 1.000 Titel veröffentlicht, selbst auf der Bühne gestanden und ist doch am Boden geblieben. Im Tonmobil erzählt er, welche Hürden er nehmen musste, wie es ist, von Dieter Bohlen Pizza spendiert zu bekommen und die eigenen Texte zu vergessen. Mehr zu Frank Ramond: http://www.ramond.de/ Mehr zu diesem Podcast: https://www.facebook.com/daszielistimweg/

    ...mehr
  • 15.11.2018
    74 MB
    01:01:06
    A5cb8f4d 24ca 452a a211 22cc67728b0d

    #1 Micky Beisenherz, "Der Mann der Rex Gildo getötet hat..."

    Wir haben uns auf den Titel "Unterhalter" geeinigt. Der vielbeschäftigte Autor, TV- & Radio-Moderator und Podcaster wurde mit gegrilltem Pulpo und Bier ins Tonmobil gelockt. Viel Spass beim Reinhören. Mehr zu Micky Beisenherz: https://www.facebook.com/mickybeisenherzoffiziell/ https://www.instagram.com/mickybeisenherzoffiziell/ Mehr zum Podcast: https://www.facebook.com/daszielistimweg/

    ...mehr