In der zweiten Folge der dritten Staffel geht es um Männer, die „Loverboys” genannt werden und die mit großem Geschick die Sehnsucht junger Frauen nach Liebe und Begehrtwerden ausnutzen, um sie für sich als Prostituierte anschaffen zu lassen. Loverboys wissen genau, was sie tun. Und bei wem sie die besten Chancen haben. Stern-Crime-Reporterin Silke Müller spricht mit der Forensischen Psychiaterin und Gutachterin Nahlah Saimeh über das Vorgehen der Loverboys und darüber, was sie so gefährlich macht.

Redaktion: Giuseppe di Grazia, Bernd Volland, Silke Müller, Isa von Heyl, Luisa Hannke.

Produktion: Wei Quan

Loverboys – wie sie junge Frauen in die Falle locken

stern Crime - Spurensuche

Abonnieren
00:37:45
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden