90 Millionen Mal wurde „Mensch-ärgere-Dich-nicht“ hierzulande verkauft. Ein Spiel Made in Germany – oder doch nicht? Stephan weiß es, und auch warum „Blinde Kuh“ Goethes Lieblingsspiel war. Kontakt zur Redaktion: [email protected]

Wie wurde „Mensch-ärgere-Dich-nicht“ zum deutschesten aller Brettspiele?

Schneller schlau - Der tägliche Podcast von P.M.

Abonnieren
00:07:18
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden