Das Phänomen "Warten" – etwa auf einen Bus, im Supermarkt oder auf den Corona-Impfstoff – ist ein erstaunlich vieldiskutiertes Thema in der Phsychologie. Denn ob wir genervt sind, hat wenig mit der realen Wartezeit zu tun – und viel mit anderen Faktoren. Letztere nutzen etwa Freizeitparks geschickt aus, um uns zu manipulieren.

Warum nervt es so sehr, auf die Impfung zu warten?

Schneller schlau - Der tägliche Podcast von P.M.

Abonnieren
00:13:21
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden