Cover

Inside America – der stern-Report aus den USA

So hört sich Amerika an. Stern-Reporter Raphael Geiger und Jan Christoph Wiechmann erzählen aus dem Innersten des Landes und lassen uns an ihren Reporterleben teilhaben. Wie geht es den Menschen, was haben sie zu erzählen, was treibt sie an? Mit Kurz-Reportagen und politischen Analysen zeigen Geiger und Wiechmann in jeder Folge eine neue Facette der United States of America.Produktion: Andolin Sonnen

Alle Folgen

  • 14.04.2021
    10 MB
    10:25
    Cover

    Warum ist George Floyd gestorben? Das sagt ein Arzt vor Gericht.

    Auf diesen Prozess schaut Amerika: Wie hoch fällt die Strafe für den Ex-Polizisten aus, unter dessen Knie George Floyd starb? Im Gericht im Minneapolis hat der Ankläger Jerry Blackwell am Montag einen Kardiologen dazu befragt - und Schritt für Schritt offengelegt, wie oft Floyds Leben hätte gerettet werden können. Stern-Korrespondent Raphael Geiger berichtet über ein Zeugenverhör, das die USA diese Woche schockiert hat - und diesen Prozess entscheiden könnte. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 07.04.2021
    9 MB
    09:30
    Cover

    Meine Impfung in New York – eine von drei Millionen täglich in den USA

    Drei Millionen Menschen impfen die USA jeden Tag im Schnitt – und bald könnten es sogar noch mehr sein. Einer davon war am Dienstag stern-Korrespondent Raphael Geiger. Er bekam in einer Drogerie in Manhattan seine erste Dosis des Modern-Impfstoffs. In der neuen Folge von Inside America erzählt er, wie er den Termin bekam, wie es die USA schaffen, so viel zu impfen, und wie sich die neu gewonnene Freiheit in Amerika anfühlt. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 31.03.2021
    10 MB
    10:29
    Cover

    Was ein schwarzes Leben in Amerika zählt – der Prozess zum Tod von George Floyd

    Amerika schaut auf einen Gerichtssaal in Minneapolis. Der Polizist ist dort angeklagt, unter dessen Knie auf der Straße vergangenes Jahr George Floyd starb. Der Polizist ist weiß, George Floyd war schwarz, sein Tod löste die größten Proteste gegen Rassismus aus, die das Land seit Jahrzehnten gesehen hat. Im Prozess gegen den Polizisten Derek Chauvin geht es jetzt um die Frage, woran Floyd starb – aber es geht um viel mehr: Verurteilt Amerika den Rassismus der Polizei? Werden Polizisten zur Rechenschaft gezogen, wenn sie töten? Und: Können die USA ihr tiefes Problem mit dem Rassismus irgendwann überwinden? Stern-Korrespondent Raphael Geiger hat dazu für diese Folge von „Inside America“ Chivona Newsome getroffen. Sie ist die Co-Gründerin von „Black Lives Matter New York“. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 24.03.2021
    9 MB
    10:23
    Cover

    Die USA nach dem Anschlag: Gibt es einen Weg aus dem Hass?

    Die USA haben zwei Massaker innerhalb einer Woche erlebt: Erst in Atlanta, dann, am Montagabend in Boulder im Bundesstaat Colorado. In Atlanta war es rechtsextremer Terror, in Boulder blieb das Motiv zunächst unklar – doch Amerika steht mal wieder vor der Frage: Gibt es ein Mittel gegen den Hass? Stern-Korrespondent Raphael Geiger analysiert, warum der Hass von rechts das Land so tief trifft. Was Präsident Biden dagegen unternimmt. Wie er mit sanfter Rhetorik und schnellen Finanzhilfen das Land befrieden will. Und warum das trotz allem nicht genügen könnte. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 17.03.2021
    8 MB
    08:22
    Cover

    1400 Dollar von Joe Biden – was Menschen in New York damit machen wollen

    Schecks aus Washington: Die Amerikaner bekommen Geld. Pro Kopf 1400 Dollar. Zumindest die meisten von ihnen. Präsident Joe Biden will damit der Wirtschaft helfen, die Schecks sind Teil seines 1,9 Billionen Dollar schweren „American Rescue Plans“. Es soll für das Land, so sein Plan, das große Comeback werden. Tatsächlich spricht im Moment viel dafür, dass die USA nun besser für Corona gerüstet sind als etwa Deutschland. Die Impfkampagne geht voran, schon ab 1. Mai können sich alle Amerikaner für einen Impftermin registrieren lassen – egal, wie alt sie sind oder ob sie Vorerkrankungen haben. Und obwohl fast überall die Gastronomie wieder geöffnet ist, sinken die Infektionszahlen weiter. Stern-Reporter Raphael Geiger war auf den Straßen von Brooklyn, New York, unterwegs, und hat ganz verschiedene Menschen gefragt, was sie mit Bidens 1400 Dollar machen wollen. Bauarbeiter beim Warten auf den Schichtbeginn genauso wie junge Hipster. Ihre Anworten hören Sie in dieser neuen Folge von „Inside America“. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 10.03.2021
    11 MB
    11:28
    Cover

    In der Bodega am Eck - und ganz nah an der Seele von New York

    Sie prägen New York und sind viel mehr als nur Minimärkte: die Bodegas. Meistens von Einwandererfamilien geführt versorgen sie die Communities der Stadt. In ihnen kann man zwischen den Regalen erfahren, was die New Yorker bewegt. Und daneben machen sie für wenig Geld satt - eine seit der Corona-Krise noch gefragtere Qualität. Stern-Reporter Raphael Geiger hat im Süden von Brooklyn eine Bodega besucht und zwischen den Regalen den Juniorchef gesprochen: Nasim Almuntaser, 20, seine Familie stammt aus dem Jemen. Er half mit, seit er sieben war, wurde quasi in der Bodega groß. Jetzt studiert er nebenher und träumt von einer Karriere in der Politik. Ein amerikanischer Traum - hoffentlich. Almuntaser erzählt auch, wie die Jahre unter Trump die USA geprägt haben. Wie ihn persönlich der neue Rassismus traf und wie er beschloss, dagegen aktiv zu werden. Nicht mehr zu schweigen. Und warum er dennoch hofft, dass der Trump-Schock für das Land am Ende heilsam sein könnte. Alles das in der neuen Folge von „Inside America“. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 03.03.2021
    17 MB
    18:32
    Cover

    Kamala, die Erste - wie die Vizepräsidentin die USA verändern könnte

    Allein ihre Nominierung war historisch: Als erste Frau seit 1776 wurde Kamala Harris Vizepräsidentin der USA - die erste Schwarze in dem Amt ist sie noch dazu. Und dass sie sehr viel mehr sein wird als nur Joe Bidens Stellvertreterin, ist in Washington jedem klar. Im neuen stern veröffentlichen wir exklusive Ausschnitte aus Harris’ Autobiografie, die jetzt auf Deutsch erscheint. Außerdem hat Stern-Korrespondent Raphael Geiger zusammen mit seinem Vorgänger Nicolas Büchse ein Portrait der Vizepräsidentin geschrieben. Büchse, bis Herbst 2020 in den USA, hat Harris im Wahlkampf begleitet und viele ihrer Vertrauten und Wegbegleiter gesprochen. Hier bei „Inside America“ diskutieren die beiden Reporter: Wie hat es Kamala Harris so weit gebracht, was zeichnet sie aus? Und wird sie in vier Jahren eine weitere historische Premiere schaffen und als erste Präsidentin ins Oval Office einziehen? Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 24.02.2021
    9 MB
    09:31
    Cover

    500.000 Corona-Tote: Ein Gespräch mit einer New Yorker Krankenschwester

    Während in New York die Restaurants auch drinnen wieder öffnen, trauert Amerika: Die Zahl der Corona-Toten im Land liegt jetzt bei über einer halben Million. So viele US-Amerikaner starben im Vietnam-Krieg, im Ersten und im Zweiten Weltkrieg – zusammen. Am Abend, als Joe Biden zu einer Gedenkminute vors Weiße Haus tritt, fährt stern-Reporter Raphael Geiger mit einer New Yorker Krankenschwester von ihrer Klinik nach Hause. Diana Torres hat die Corona-Krise an ihre Grenzen gebracht. Und sie beklagt, wie allein das System sie und das Klinikpersonal gelassen hat. Dass sie sich selbst nicht ansteckte? Pures Glück, sagt sie. Eine „Inside America“-Folge aus dem Auto – unterwegs durch den Feierabendverkehr einer vom Virus traumatisierten Stadt. Mit einer, die den Kampf gegen Covid jeden Tag erlebt hat. Und die jetzt nicht mehr dieselbe ist. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 17.02.2021
    8 MB
    08:47
    Cover

    „Wir kommen zurück“ - ein Spaziergang durch New York nach Trump und Corona

    New York, die Traumstadt - so war das immer. Menschen aus der ganzen Welt wollten hier neu anfangen, weil die Stadt so sehr für Neuanfänge steht wie keine andere auf der Welt. Aber jetzt? Nach Corona und Trump? Stern-Reporter Raphael Geiger ist gerade nach New York gezogen. Von hier aus wird er für den stern über die USA berichten, und jede Woche hier bei „Inside America“ von seinen Reisen erzählen. Seine erste ist ein Spaziergang: Sie führt durch Downtown Manhattan, an Ground Zero vorbei, der Gedenkstätte des 11. Septembers, nach Chinatown - das Viertel, das die Corona-Krise besonders schlimm traf. Und wo Geiger einer der vielen kleinen Helden trifft, die die Stadt zusammengehalten haben in einer Krise, wie selbst New York sie noch nicht erlebt hat. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 10.02.2021
    7 MB
    07:43
    Cover

    Impeachment

    „Er soll nie wiederkommen“. In dieser Woche soll Donald Trump im Senat verurteilt werden. Die Chancen dafür stehen schlecht. Aber im Süden Texas, unter den Hispanics, haben sie eine klare Meinung zu dem Amtsenthebungsverfahren. US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann war unterwegs an der Grenze zu Mexiko – und an Trumps Mauer.

    ...mehr
  • 03.02.2021
    9 MB
    10:20
    Cover

    Kamala Harris: Herstory

    Alles dreht sich um Joe Biden und seinen Blitzstart in die neue Präsidentschaft. Für viele Frauen ist eine andere Story mindestens so bedeutend. Endlich regiert mit Kamala Harris auch eine Frau im Weißen Haus und macht Geschichte. US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann hat darüber mit schwarzen Frauen gesprochen. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 27.01.2021
    8 MB
    09:16
    Cover

    Auf Leben und Tod

    Joe Bidens erste Entscheidungen können Leben retten. Die Familie Diaz aus New Jersey erlebt das hautnah. US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann besucht Flüchtlinge aus Honduras und berichtet darüber in dieser Episode von Inside America. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 20.01.2021
    14 MB
    14:46
    Cover

    Was will Amerika?

    Joe Biden hat es nicht nur mit vielen Krisen zu tun, sondern auch mit einem Land, in dem die Menschen sehr unterschiedliche Vorstellungen haben. US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann fuhr zu Ureinwohnern auf dem Land, Umweltaktivisten in Pennsylvania, Krankenschwestern der Pandemie und in die Hauptstadt Washington und fragte die Amerikaner: Was erhoffen sie sich von Joe Biden und Kamala Harris? Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 13.01.2021
    8 MB
    08:31
    Cover

    Die Trump-Fans

    Wir folgen Trump. Der US-Präsident steht unter großem Druck, auch einige Republikaner wollen ihn wegen Anstiftung zum Sturm aufs Kapitol aus dem Amt drängen. Die Parteibasis allerdings steht mit großer Mehrheit hinter ihm und glaubt den Lügen über die „gestohlenen Wahlen.“ US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann hat sich mit einigen Trump-Anhänger unterhalten, speziell mit einem, der auch beim Angriff in Washington dabei war. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 06.01.2021
    9 MB
    09:55
    Cover

    Reisen in Coronazeiten

    Eine Einreise in die USA ist derzeit alles andere als leicht. Coronatests, Quarantäne, Ausnahmegenehmigungen, Soldaten, angedrohte Sheriffbesuche. US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann machte sich auf den langen Weg von Berlin über Frankfurt nach New York und berichtet darüber in einer neuen Folge von „Inside America“. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 10.12.2020
    8 MB
    08:33
    Cover

    Jair Bolsonaro - Trumps Bruder im Geiste

    Nach der Niederlage des US-Präsidenten stellt sich die Frage: Scheitern jetzt auch die anderen Rechtspopulisten in der Welt? Korrespondent Jan Christoph Wiechmann berichtet in dieser Folge von „Inside America“ aus Brasilien über die neue Popularität von Jair Bolsonaro. Dass er die Wiederwahl gewinnt, glauben dennoch nur wenige. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    8 MB
    08:26
    Cover

    Trumps Verschwörungstheorien

    The great, amazing, fantastic Winner. Vier Wochen nach den Wahlen verbreitet der scheidende US-Präsident noch immer die absurdesten Verschwörungstheorien. Wird er seine Niederlage je einsehen? Und wie sollten sich Reporter verhalten? Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann hinterfragt die letzten Angriffe des großen Wahlverlierers. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    5 MB
    05:54
    Cover

    Bidens Kabinett

    Heute stellt der neu gewählte Präsident die wichtigsten Mitglieder seines Kabinetts vor. Für Europa und die Welt sind gute Lösungen dabei. Biden macht sein Versprechen wahr und setzt Frauen an die Schaltstellen der Macht. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    33 MB
    35:07
    Cover

    Das Interview mit Barack Obama

    Jan Christoph Wiechmann und Peter Kloeppel haben ein Interview mit Ex-US-Präsident Barack Obama geführt, das in dieser Folge im Original und ungeschnitten veröffentlicht wird. Den Termin mit Obama haben die beiden Journalisten im Zusammenhang mit der Promotion für dessen Buch bekommen: Ein verheißenes Land. Es erscheint auch als Hörbuch auf MP3-CD, gelesen von Andreas Fröhlich und mit Original-Ton von Barack Obama, am 24. November. Im Download - ohne O-Ton - ist es bereits verfügbar.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    9 MB
    09:52
    Cover

    Making Of: Interview mit Barack Obama

    “So nice to see you.” Der Stern und RTL bekamen den Zuschlag für das Interview mit Ex-Präsident Barack Obama. Doch bevor es stattfinden konnte, war es ein langer Weg. Inside America blickt hinter die Kulissen. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    7 MB
    07:39
    Cover

    Nach dem Sieg

    Junge Leute an die Macht. Was wünschen sich die New Yorker nach diesem so befreienden Sieg über Donald Trump? US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann hat sich auf den Straßen der Stadt umgehört und stößt auf die immer selben Themen: Corona, Jobs, Klimawandel und Frieden. Endlich mal wieder Frieden in diesem so anstrengenden, zutiefst gespaltenen Land. Und: Junge Leute an die Macht. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    6 MB
    06:38
    Cover

    Showdown nach dem Showdown

    Drei Tage nach der Wahl gibt es noch immer keinen Sieger, aber die Duelle gehen weiter. Donald Trump greift die Korruption bei den Wahlen an und seine Anhänger in Pennsylvania folgen ihm. US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann erlebt den Kampf in Philadelphia, Geburtsort der amerikanischen Demokratie. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    7 MB
    08:12
    Cover

    Wer gewinnt nun?

    Laut Umfragen liegen die Chancen für einen Wahlsieg von Joe Biden bei 90 Prozent. Klare Sache also, so scheint es. US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann bekam bei seinen Recherchen in den Swing States einen anderen Eindruck. Und erstellt eine Prognose für heute Nacht. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    6 MB
    06:39
    Cover

    Biden in Philadelphia

    Es wird knapp. Joe Biden spürt, dass die Wahl womöglich im Bundesstaat Pennsylvania entschieden wird und dass Trump ihm dort gefährlich nahe rückt. Er sucht den Angriff. Stern Korrespondent Jan Christoph Wiechmann war in Philadelphia dabei. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    6 MB
    07:07
    Cover

    Evangelicals - Mit Gott für Trump

    Evangelikale Christen gehören zu den treusten Wählern von Donald Trump. Ohne sie hätte er keine Chance, wiedergewählt zu werden. Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann traf sich mit einem ihrer Anführer im „Bible Belt“ von Pennsylvania und erfuhr: Wenn Joe Biden gewinnt, fahren wir alle zur Hölle. Eine Produktion der Audio Alliance

    ...mehr
  • 04.12.2020
    7 MB
    08:15
    Cover

    Der Junge aus Scranton

    Joe Biden verweist gern auf seine Wurzeln in der Arbeiterstadt Scranton im so wichtigen Bundesstaat Pennsylvania. Doch viele Arbeiter in der früheren Hochburg der Demokraten haben einen neuen Liebling: Donald Trump. Einer seiner größten Fans ist Dave Mitchko, der schon 26.000 Plakate des Präsidenten verteilt hat und weiß, wer den Staat gewinnen wird.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    5 MB
    05:43
    Cover

    Besuch im Trump-Tower

    Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann hat Donald Trump ein Mal interviewt. Im 66. Stock des Trump Towers in Manhatten, lang bevor der Reality-TV-Star in die Politik ging. Eine Begegnung, die ihm im Gedächtnis geblieben ist.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    5 MB
    05:13
    Cover

    Unterwegs mit den Kandidaten

    In vorigen Wahlkämpfen flog Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann noch im Flugzeug mit den Kandidaten. Er sprach mit Hillary Clinton kurz über Angela Merkel und mit John Kerry über das Leben im Berlin der Nachkriegszeit, aber Zeit, sie richtig kennenzulernen bleib nie. Dieses Mal ist alles anders. Nähe ist nicht möglich, schon gar nicht für ausländische Reporter. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    6 MB
    06:52
    Cover

    Joe Biden - Zu alt für den Amtsantritt?

    Der alte Mann. Joe Biden ist 78 und wäre beim Amtsantritt der älteste Präsident in der Geschichte der USA. Ist er fit genug? Ist er frisch genug? Sollte man solche Fragen stellen? Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann stellt die Fragen, bespricht sie mit Wählern und einem Biden-Berater und hinterfragt sein eigenes Urteil. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    7 MB
    08:06
    Cover

    Ergebnisse des letzten TV-Duells

    Endlich ein gutes Duell. Die letzte TV-Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden hatte es in sich. Beide landeten einige Treffer, aber um das Rennen maßgeblich zu ändern, hätte Trump einen klaren Sieg gebraucht. Der gelang ihm nicht. Ein Podcast von Jan Christoph Wiechmann / Eine Produktion der Audio Alliance

    ...mehr
  • 04.12.2020
    6 MB
    06:23
    Cover

    TV-Debatte

    Einfach mal nett sein. Wie kann Donald Trump die Wahl noch gewinnen? Heute steigt die vielleicht letzte Chance, die TV-Debatte gegen Joe Biden in Nashville. US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann begibt sich in die Haut der Wahlkampfstrategen und überlegt, was 12 Tage vor der Wahl vielleicht noch funktionieren könnte. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    12 MB
    12:43
    Cover

    Battleground State Arizona - Ein Gespräch mit Nicolas Büchse

    Jan Christoph Wiechmann trifft sich mit dem zweiten stern-Korrespondent der USA, Nicolas Büchse. Arizona gilt als sogenannter "Battleground State". Nicolas Büchse teilt seine dortigen Erfahrungen mit Jan Christoph Wiechmann. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    6 MB
    06:42
    Cover

    Covid-Chaos

    Die Bundesstaaten in den USA gehen sehr unterschiedlich mit der Pandemie um. Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann bekam das zu spüren, als er Symptome hatte und sich in den Staaten Florida und New York testen ließ. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    5 MB
    05:55
    Cover

    Millionen für die Wahlspots. Joe Biden führt im Rennen um Wahlkampfspenden.

    Jeden Abend füllen die Wahlspots die Werbeblöcke der Fernsehsender, vor allem in den Swing States. 1,5 Milliarden Dollar wurden bisher dafür ausgegeben, dreimal so viel wie 2016. Joe Biden liegt bei der Anzahl deutlich vor Präsident Trump. Dafür sind die Spots des Präsidenten negativer und aggressiver.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    6 MB
    07:16
    Cover

    Zwei Übel. Begeisterung unter jungen Wählern? Fehlanzeige!

    Troy und Samantha sind junge Latinos, die nur wenig übrighaben für Joe Biden und noch weniger für Donald Trump. Wie so viele Jungwähler, fühlen sie sich nicht ernstgenommen mit ihren Zielen und Prioritäten. Sie misstrauen zwei alten weißen Männern, die aus dem Weißen Haus heraus wenig für Einwanderer gemacht haben. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    6 MB
    06:48
    Cover

    Ein furchtbar netter Trump-Fan. Die wenigsten Trump-Fans sind so wie Trump.

    Mike Lantis ist ein Sicherheitsbeamter aus der Kleinstadt Jackson im so wichtigen Swing State Michigan. Er hat schon für Demokraten und Republikaner gewählt und wird diesmal wieder für Trump stimmen, vor allem aus wirtschaftlichen Gründen – wie so viele Unterstützer des Präsidenten. Vor allem ist er – wie viele Trump-Fans – ein sehr netter Mensch. Das geht oft unter in diesem so feindseligen Wahlkampf.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    6 MB
    06:47
    Cover

    Angry Black Woman. Wie Donald Trump und die Republikaner Kamala Harris angreifen.

    Noch 20 Tage bis zur Wahlnacht. Kamala Harris hält sich bisher im Wahlkampf ziemlich zurück, aber wenn sie nur darum bittet, nicht unterbrochen zu werden, wie bei der TV-Debatte, fahren die Republikaner die üblichen stereotypischen Attacken gegen schwarze Frauen. Trump nennt sie gar ein „Monster“. US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann über Rassismus und Sexismus im Wahlkampf.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    5 MB
    06:06
    Cover

    Biden in Miami

    Joe Biden hat seinen Keller verlassen – auch er zieht inzwischen mit seiner Wahlkampf-Karawane durchs Land. In den "Swing States" entscheidet sich der Kampf ums Weiße Haus. stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann hat den Präsidentschaftskandidaten der Demokraten in Florida beobachtet – und festgestellt, dass er alles anders macht als Donald Trump. Und damit einige seiner Wähler enttäuscht. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    7 MB
    07:21
    Cover

    Letzte Umfragen

    Wer gewinnt die Wahl? Noch 22 Tage. Die letzten Umfragen sehen Joe Biden deutlich vor Donald Trump. Um durchschnittlich 10 Prozent. Auch in den Swing States führt der Demokrat deutlich. Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann hat sich in Florida mit Wählern unterhalten und so seine eigenen Erkenntnisse gesammelt. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    5 MB
    05:16
    Cover

    High Noon in Mar-a-Lago

    Donald Trump war schon lange nicht mehr in seinem geliebten Palast in West Palm Beach in Florida. Das Coronavirus hält ihn in Washington fest. Vor dem Anwesen arbeiten in der Mittagshitze Latinos, die diesmal weniger als sonst geneigt sind, die Demokraten zu wählen. Das hat unterschiedliche Gründe. Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann hat mit einigen gesprochen. Noch 25 Tage bis zur Wahl. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    4 MB
    04:40
    Cover

    Trump ist Gottes Werkzeug. Wie der Präsident seine angebliche Heilung verkauft.

    Noch 26 Tage bis zur Wahlnacht. Der US-Präsident gibt vor, sich im Weißen Haus von der Covid-Erkrankung zu erholen. Er nennt es einen Segen Gottes, dass er auserwählt wurde, die Medikamente zu testen und somit Vorreiter für ganz Amerika zu sein. Seine Botschaft: Wir haben das Wundermittel. Wir können zur Normalität zurückkehren. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    4 MB
    05:01
    Cover

    Duell in Little Havana

    Cuban Americans sind eine wichtige Wählergruppe im so wichtigen Swing State Florida. Ohne sie hätte Trump keine Chance. In diesem Jahr hämmern die Republikaner es auf die Kubaner ein: Joe Biden ist ein Sozialist. Ein Kommunist. Ein Freund Castros. Funktioniert das? Unterwegs auf der Calle Ocho, der berühmten Straße in Little Havana in Miami. Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann mischt sich unter die Leute. Noch 27 Tage bis zur Wahl. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    5 MB
    05:20
    Cover

    Demo für den Coronapatienten. Wie Trumps Anhänger trotz der Erkrankung ihres Präsidenten feiern

    Noch 28 Tage bis zur Wahlnacht. Der US-Präsident mag krank sein, aber im Süden Floridas veranstalten seine Fans unbeirrt Paraden und Demos und glauben, dass Trump nicht nur das Virus besiegen wird, sondern auch Joe Biden. Der Enthusiasmus ist eindeutig stärker auf Trumps Seite, hat Stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann in Fort Lauderdale beobachtet. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    5 MB
    06:11
    Cover

    Der Präsident und seine Covid-Erkrankung: Die neueste Folge in Trumps "Fernsehshow

    Präsident, Populist, Patient: Donald Trump hat das Coronavirus und die Pandemie heruntergespielt, nur selten Maske getragen. Nun ist er selbst Opfer des Virus geworden. Seine Ärzte sagen, dass Trump auf dem Weg der Besserung sei, dass es ihm gut gehe. Auch Trump gibt auf Twitter den starken (Staats-)Mann. Unermüdliches Arbeiten vom Krankenhaus aus, trotz Infektion. Doch es gibt Zweifel an den Versionen von Ärzten und dem Präsidenten. Ferner gibt es auch Kritik an der Trumpschen Inszenierung und der mangelnden Transparenz seitens des Ärzteteams. Zwei Versionen für zwei politische Lager. stern-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann wollte eigentlich über den Swing-State Florida berichten, als die Bombe von Trumps Covid-Erkrankung platzte. Stattdessen beschäftigt er sich nun mit der neuesten Folge von Trumps "Fernsehshow". Titel: "Trump und das Virus". Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    9 MB
    09:37
    Cover

    Krieg im Rentnerparadies. Wie sich Demokraten und Republikaner in Florida bekämpfen.

    Noch 35 Tage bis zur Wahlnacht. An der Basis machen sich die Parteianhänger bereit für den Endspurt. Einen besonders harten Kampf führt der 73jährige Demokrat Ed McGinty in der Seniorensiedlung The Village im Herzen des Swing States Florida. Da fallen nicht nur harte Sprüche, sondern auch ein paar Schläge, wie US-Korrespondent Jan Christoph Wiechmann erlebte. Eine Produktion der Audio Alliance.

    ...mehr
  • 04.12.2020
    1 MB
    01:51
    Cover

    Trailer

    So hört sich Amerika an. Kurz vor der US-Wahl erzählt stern-Reporter Jan-Christoph Wiechmann aus dem Innersten des Landes. Fünf Tage die Woche lässt er uns an seinem Reporterleben teilhaben. Wie geht es den Menschen, was haben sie zu erzählen? Was denken Sie über Trump, was über Biden? Wo wird die Wahl entschieden? Mit der heißen Phase des US-Wahlkampfs hat einer der spannendsten Countdowns der vergangenen Jahre begonnen.

    ...mehr