Jennifer Morgan, Umweltaktivistin und Greenpeace-Chefin, kritisiert Trumps Rede in Davos. Für sie sind Neuseeland und Costa Rica gute Beispiele, mit dem Klimawandel umzugehen - sie hofft auch, dass die EU zum Vorbild wird, Deutschland müsste dafür den Kohleausstieg früher schaffen, sagt Morgan im Interview mit Isabelle Körner. Redaktion Philipp Sandmann

Auf welchem Planeten lebt Trump?

#Frühstart

/
563d00fb3e724a5c2a6111b3e0306b3ff815c9f2a916fc97a5acafa824c394f1d5855056ddc6d09ead53a65319afd5db65064ea4f2d7ad3988bae7a7e3ddcdbe
Huch! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal.