Cover

radioFeature

Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.

Alle Folgen

  • 01.07.2022
    52 MB
    54:25
    Cover

    Der Fußball und ich - Geschichte einer Abhängigkeit

    Martina Keller ist fußballverrückt. Für die Frauen-Fußball EM kommt sie extra früher aus dem Urlaub nach Hause. Mit fast 60 fängt sie wieder an, in einer Mannschaft zu spielen. Ein Feature über die ganz realen Folgen von Fußball-Sucht.

    ...mehr
  • 24.06.2022
    51 MB
    53:55
    Cover

    Onur und die Nazis - Wie ein Anwalt gegen Nazi-Verbrecher von gestern und heute kämpft

    Als Anwalt kämpft Onur Özata gegen Nazi-Gewalt. Er vertritt Holocaust-Überlebende und Opfer von Neonazi-Anschlägen wie Halle oder Hanau. Dabei setzt er sich immer wieder Hass und Unverständnis aus. Dass er diese Fälle trotzdem übernimmt, liegt an seiner Lebensgeschichte.

    ...mehr
  • 17.06.2022
    51 MB
    53:32
    Cover

    Kriegsalltag - zwei Freundinnen aus Donezk suchen einen sicheren Ort

    Katja lebt in Donezk, als Russland die Ukraine angreift. Ihre Psyche leidet, sie glaubt, sie wird verrückt. Julia musste schon mal fliehen und will deshalb nicht weg aus Kiew. Zwei Frauen kämpfen im Krieg um ihre Gesundheit, auch wenn sie körperlich unverletzt bleiben.

    ...mehr
  • 10.06.2022
    51 MB
    53:21
    Cover

    Milliardengrab Atomkraft - Doku über unkalkulierbare Kosten

    Ende 2022 sollen die letzten deutschen Atomkraftwerke vom Netz gehen. Doch weltweit tüfteln Startups an neuen Formen von AKWs. Wie teuer ist Atomkraft wirklich und welche Kosten müssen die nachfolgenden Generationen tragen?

    ...mehr
  • 02.06.2022
    52 MB
    54:14
    Cover

    Benno Ohnesorg - Chronik einer Hinrichtung

    Vor 55 Jahren wird Benno Ohnesorg von einem Polizisten erschossen. Die Tat und der Versuch ihrer Vertuschung politisiert damals viele junge Deutsche. Die Studentenbewegung radikalisiert sich. Was geschah wirklich am 2. Juni 1967? Zeitzeugen erzählen.

    ...mehr
  • 26.05.2022
    50 MB
    53:02
    Cover

    Wildblumenblues - Siedlungswahn und Artenschwund im ländlichen Raum

    Überall auf der Welt dringen Menschen in geschützte Lebensräume vor. Ein kleines Beispiel aus Unterfranken zeigt, was im Großen falsch läuft. Bei Volkach könnte direkt neben einem unter Naturschutz stehenden Sandmagerrasen ein Neubaugebiet entstehen. Umweltschützer wollen das Projekt aufhalten. Auf dem Spiel stehen faszinierende Pflanzen, von denen wir viel lernen können.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    52 MB
    54:25
    Cover

    Die Witwe und der Polizist - Das Olympia-Attentat und die Frage nach der Schuld

    Der israelische Olympia-Trainer Andrei Spitzer stirbt 1972 im Kugelhagel. Seine Witwe Ankie fordert bis heute Antworten, was damals schiefgelaufen ist. Der junge Polizist Guido Schlosser hätte bei der Befreiungs-Aktion dabei sein sollen. Ihn plagen bis heute Schuldgefühle.

    ...mehr
  • 13.05.2022
    49 MB
    51:39
    Cover

    QAnon - Warum der Verschwörungskult nicht tot zu kriegen ist

    Eine satanistische Elite missbraucht Kinder, um Verjüngungsdrogen herzustellen, nur Donald Trump kann sie stoppen: An diese irre QAnon-Verschwörungstheorie glauben Millionen Menschen. Nach Trumps Abwahl hieß es, der Spuk sei bald vorbei, die Anhänger würden sich besinnen. Von wegen.

    ...mehr
  • 06.05.2022
    51 MB
    53:07
    Cover

    Landraub in Deutschland - Doku über die Spekulation mit Boden

    Jüngsten Schätzungen zufolge sind fast zwei Drittel der gesamten Agrarfläche in der Hand von branchenfremden Investoren. Die Bodenpreise explodieren. Was für die einen ein lukratives Geschäft ist, nennen die anderen Landgrabbing.

    ...mehr
  • 29.04.2022
    51 MB
    54:08
    Cover

    Das gute Leben für alle! - Suche nach einer neuen linken Erzählung

    Corona hat viel verändert - und zwar zum Schlechten. Aber bräuchten wir nicht gerade jetzt positive Zukunftsperspektiven? Julia Fritzsche hat 2019 einige gesammelt und sie sind immer noch aktuell.

    ...mehr
  • 22.04.2022
    51 MB
    53:39
    Cover

    Ankommen in der deutschen Sprache - Poetisches Feature von Schriftstellerin Ayeda Alavie

    Ankommen in Deutschland ist genauso individuell wie komplex. Ayeda Alavie, deutsch-persische Autorin, erzählt ihre Geschichte: Von einer Badewanne als Topf Suppe mit deutschen Wörtern, Geborgenheit in der Kindheit und Zimt, der auf der ganzen Welt nach Zimt riecht.

    ...mehr
  • 14.04.2022
    51 MB
    53:58
    Cover

    Der verwegene Baron - Flucht aus Sibirien und Dschihad für den Kaiser

    Sein Leben dokumentiert ein Stück deutscher Geschichte: Paul Freiherr Wolff von Todenwarth (1876-1965) entstammt einem Adelsgeschlecht aus Thüringen. Seine in Buchform veröffentlichten Abenteuer als "verwegener Baron" machten ihn populär. Er floh im Ersten Weltkrieg aus einem sibirischen Gefangenenlager, schlug sich monatelang als Kosak verkleidet bis Peking durch und reiste mit der Transsibirischen Eisenbahn, vorbei am Gefangenenlager, zurück ins Deutsche Reich.

    ...mehr
  • 08.04.2022
    51 MB
    54:04
    Cover

    Frachtgut Tier - Doku über länderübergreifende Viehtransporte

    Transporte von lebenden Tieren bis in Länder außerhalb Europas nehmen zu. Wie ergeht es Kälbern und Schweinen auf dem langen Weg? Tierschutzorganisationen beklagen, dass sie wie lebloses Frachtgut behandelt werden. Was müsste sich ändern?

    ...mehr
  • 01.04.2022
    53 MB
    55:25
    Cover

    Keyboarder Karl - Geschichten vom Alleinunterhalter

    50. Geburtstag, silberne Hochzeit, Schützenfest: das ist die Welt, das ist das Leben des Alleinunterhalters Keyboarder Karl. Doch oft ist dieses Leben ganz schön hart. Eine einfühlsame Doku über einen besonderen Menschen.

    ...mehr
  • 25.03.2022
    51 MB
    53:49
    Cover

    Babys für die Welt - Das Geschäft mit ukrainischen Leihmüttern

    Vor dem Krieg hat sich die Ukraine zur Low-Budget-Babyfabrik entwickelt und lockt Paare mit unerfülltem Kinderwunsch aus aller Welt. Doch hinter der fröhlichen rosa- und blau gefärbten Werbung verbirgt sich ein gnadenloses Geschäft, dass für entmündigte Frauen zum Albtraum wird.

    ...mehr
  • 18.03.2022
    52 MB
    55:07
    Cover

    Die Sklavenbefreierin Harriet Tubman und die Underground Railroad

    Sie war selbst Sklavin und ist geflohen, dann half sie anderen. Die Freiheitskämpferin Harriet Tubman kennen in den USA viele, ihr Leben ist Stoff in der Schule. Hier ist das anders. Zu ihrem 200. Geburtstag begeben sich Michael Marek und Anja Steinbuch auf ihre Spuren.

    ...mehr
  • 04.03.2022
    50 MB
    52:30
    Cover

    Hier spricht die Polizei! - Doku über Polizeiarbeit in Sozialen Medien

    Wie unterhaltsam darf die Polizei sein? Die Polizei postet bei Twitter & Co.: Tiere und Terror, Quatsch und True-Crime-Grusel. Blaulichtberichterstattung zwischen PR, Selbstverteidigung und neutraler behördlicher Information.

    ...mehr
  • 02.03.2022
    51 MB
    53:17
    Cover

    "Ich muss Revolution machen" - Ein Spaziergang mit Gretchen Dutschke zum 80. Geburtstag

    Gretchen Dutschke ist eine wichtige Figur der Studentenbewegung - so wie ihr Ehemann Rudi Dutschke, auf den 1968 ein Attentat verübt wurde, an dessen Folgen er 1979 starb. Und sie hat sich früh und ihr Leben lang für Gleichberechtigung eingesetzt. Jetzt wird sie 80 Jahre alt.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    51 MB
    53:45
    Cover

    Wo Putin Russlands Geschichte fälscht: Weißes Meer - Schwarzes Meer. Solowki-Krim

    Putin verhindert Gedenken an Verbrechen in Gulag-Lagern unter Stalin. Die ukrainische Krim wird zum Heiligtum Russlands. Christine Hamel war 2021 auf den Solowezki-Inseln und der Krim und zeigt, wie das Putin-Regime seit Jahren mit Geschichtsfälschung an der Zukunft Russlands baut.

    ...mehr
  • 18.02.2022
    51 MB
    53:26
    Cover

    Albtraum Eltern-Kind-Entfremdung - Wenn Kinder den Kontakt zu Vater oder Mutter abbrechen

    Nach einer Trennung der Eltern lehnen manche Kinder einen Elternteil ab. Der Grund kann eine Eltern-Kind-Entfremdung sein. Die Betroffenen leiden oft noch jahrzehntelang darunter. Aber wie kommt es überhaupt zur Entfremdung? In diesem Feature erzählen Eltern, Großeltern und erwachsene Kinder von ihren Erfahrungen.

    ...mehr
  • 10.03.2022
    50 MB
    52:46
    Cover

    Brexit tut weh - Bilanz einer Trennung

    Der Brexit sollte Großbritannien Aufschwung bringen. Das hat Boris Johnson, der exzentrische Premier seinen Landsleuten versprochen. Für die Wirtschaft bringt er aber vor allem Probleme, gerade wenn es um den Handel mit Deutschland und der EU geht.

    ...mehr
  • 03.02.2022
    50 MB
    52:59
    Cover

    Die Bitcoin-Falle - Doku über Abzocke mit Krypto-Währungen

    Ein paar Hundert Euro in Bitcoin investieren, um schnell reich zu werden: Mit diesem Versprechen legen Kriminelle gezielt deutsche Anleger rein, die am Ende oft ihr Vermögen verlieren. In einem Fall ist eine Cyberermittlerin den Tätern auf der Spur.

    ...mehr
  • 28.01.2022
    48 MB
    50:17
    Cover

    Sonnenschirme für die Erde - Kann Geoengineering den Klimawandel stoppen?

    Um den Klimawandel aufzuhalten, müssen wir CO2 einsparen. So gut wie alle Wissenschaftler sagen: Das reicht aber nicht! Geoengineering könnte unsere einzige Chance sein, die Erderwärmung wirklich aufzuhalten. Aber es gibt Risiken.

    ...mehr
  • 21.01.2022
    52 MB
    54:28
    Cover

    Das Klima, das Wohnen und das Holz - Die Vision vom Bauhaus der Erde

    Hölzerne Städte würden gewaltige Mengen CO2 für Jahrhunderte binden und so die Erderwärmung bremsen. Sie sollen außerdem schöner werden, lebenswerter und gerechter. Aber geben die heute schon klimageschädigten und übernutzten Wälder das überhaupt her?

    ...mehr
  • 14.01.2022
    51 MB
    53:09
    Cover

    Als es zwei Grad kälter wurde - Was die Kleine Eiszeit über den Klimawandel heute verrät

    Der Klimawandel bedroht heute unsere Lebensgrundlagen. Im ausgehenden Mittelalter änderte sich das Klima schon mal radikal: Die Kleine Eiszeit brachte harte Winter, Missernten, Umbrüche, Revolutionen. Können wir daraus lernen?

    ...mehr
  • 07.01.2022
    52 MB
    54:50
    Cover

    Sterben nach Plan - Doku über den assistierten Suizid

    Jeder Mensch hat das Recht auf Hilfe zum Suizid, sagt das Bundesverfassungsgericht. Ein Urteil mit Folgen: Sterbehilfevereine rüsten auf, Altenheime ringen um Haltung, Psychiater sorgen sich um Menschen in Lebenskrisen. Wenn Sie oder Menschen, die Ihnen nahestehen, an Depressionen leiden oder Selbstmordgedanken haben, finden Sie hier Hilfsangebote: https://br.de/s/5QwuV34

    ...mehr
  • 17.12.2021
    51 MB
    53:19
    Cover

    Wenig Geld, viel Kreativität? - Wie Künstlerpaare ihre Beziehung leben

    Wie führt man eine glückliche Beziehung - besonders wenn beide Partner Künstler sind? Sechs Künstlerpaare erzählen übers Verlieben, Streiten und die gemeinsame Arbeit. Dabei geben sie tiefe Einblicke - auch in ihr Beziehungsgeheimnis.

    ...mehr
  • 10.12.2021
    53 MB
    55:44
    Cover

    Neues Lieben - Liebesgeschichten im Zeitalter von Tinder

    Unverbindlicher Sex, skurrile Vorlieben, romantische Liebesgeschichten: Auf Dating-Apps finden Nutzer was das Herz begehrt. Die Apps haben vieles verändert (aber nicht alles: Sexismus gibt es auch dort). Im Feature erzählen Nutzer von Tinder, OKCupid und Co ihre spannendsten Geschichten.

    ...mehr
  • 03.12.2021
    50 MB
    52:07
    Cover

    Beste Freunde? Oder warum Donald Trump keinen Hund hat

    Hunde sind die besten Freunde des Menschen. Aber gilt das auch umgekehrt? Wie können wir Hunde besser verstehen und mit ihnen umgehen? Das radioFeature geht einer der ältesten Beziehungen der Menschheit auf den Grund und klärt dabei auch die Frage: Warum können Hunde so süß gucken?

    ...mehr
  • 26.11.2021
    51 MB
    53:48
    Cover

    Alles Bio? - Doku über die Kontrolle ökologischer Lebensmittel

    Der Markt für Bio-Lebensmittel boomt. Ihr Kauf verspricht Umwelt- und Tierschutz. Für die Bauern aber sind die Auflagen komplex. Reichen die Kontrollen bei steigendem Bedarf? Der Autor verfolgt die Produkte zurück zu ihren Erzeugern.

    ...mehr
  • 19.11.2021
    52 MB
    54:17
    Cover

    Da Vinci, Salvator Mundi und der Kunstmarkt: Das teuerste Gemälde der Welt

    Im Jahr 2017 wird "Salvator Mundi" für 450 Millionen Dollar versteigert. Kein Kunstwerk kostet mehr. Dabei stammt es wohl gar nicht von Leonardo Da Vinci, wie einst angenommen. Das Feature über symbolisches Kapital, intransparente Geldströme, zollfreie Zonen und VIP-Bereiche auf der Art Basel.

    ...mehr
  • 10.11.2021
    51 MB
    53:30
    Cover

    Gute Städter, böse Bauern? - Umweltschutz, Artensterben und der Graben zwischen Stadt und Land

    Die Landwirtschaft ist für das Artensterben verantwortlich, sagen die Städter. Die aus der Stadt haben keine Ahnung, sagen die Bauern. Zur ARD Themenwoche Stadt. Land. Wandel untersucht das radioFeature den Graben zwischen Stadt und Land. Denn dahinter steht eine ganz andere Frage: Wie wollen wir leben und wirtschaften?

    ...mehr
  • 05.11.2021
    51 MB
    53:48
    Cover

    Stadt, Land, Flucht - Wie Europas Dörfer für neues Leben kämpfen

    Europas Hinterland stirbt aus. Menschen ziehen weg, Felder verwildern, Häuser verfallen. Doch es gibt eine neue Dorfbewegung: Einheimische und Zugezogene kämpfen für das Landleben. Drei Geschichten aus Brandenburg, Spanien und Lappland.

    ...mehr
  • 29.10.2021
    51 MB
    54:09
    Cover

    Illegale Angriffe? - Doku über Deutschlands Rolle im US-Drohnenkrieg

    Die USA führen in Somalia einen "Krieg gegen den Terror", den Kritiker für völkerrechtswidrig halten. Dabei sollen auch US-Einrichtungen in Deutschland eine Rolle spielen. Bricht die Bundesregierung also Völkerrecht?

    ...mehr
  • 22.10.2021
    50 MB
    52:20
    Cover

    Neustart im Gourmet-Tempel - Kann Sternekoch Benjamin Chmura das legendäre Tantris neu erfinden?

    Das Münchner Restaurant Tantris galt lange als Inbegriff eines Gourmet-Tempels. Aber die Legende war in die Jahre gekommen. Nach einer Umbau-Pause kommt jetzt der Neustart - mit einem sehr jungen Team. Kann das gelingen?

    ...mehr
  • 15.10.2021
    51 MB
    53:17
    Cover

    Weiße Retter - Hilfe oder Anmaßung?

    Wohlhabende Weiße, die - ohne Qualifikation - in armen Ländern helfen wollen. "White Saviour" bewirken oft wenig. Oder noch schlimmer, sie bringen sogar Menschen in Gefahr. In manchen Fällen ist die Lage nicht so einfach.

    ...mehr
  • 08.10.2021
    51 MB
    53:20
    Cover

    Missbrauch von Gurus Gnaden? - Wie Yoga-Schüler*innen für Aufklärung kämpfen

    Über 30 Yoga-Schüler*innen werfen Mitgliedern der weltweit tätigen Sivananda-Organisation vor, sie sexuell missbraucht zu haben. Ein ranghohes Mitglied aus Deutschland soll von Vorfällen gewusst und nichts unternommen haben.

    ...mehr
  • 01.10.2021
    52 MB
    54:24
    Cover

    Alt und Sexy? - Körper und Liebe im Alter

    Sexualität gehört zum Menschen - auch im Alter? Junge Menschen meinen, sie seien die Einzigen, die wissen, was Liebe ist - Liebe und Sex. Was, wenn man 60 ist? Tote Hose?

    ...mehr
  • 24.09.2021
    51 MB
    53:17
    Cover

    Legale Ausbeutung - Ein Feature über Deutschlands unsichtbare Arbeitssklaven aus Osteuropa

    Hunderttausende Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Polen sind nach Deutschland gekommen, um der Armut ihrer Heimatländer zu entfliehen. Das deutsche Arbeitsrecht erlaubt Unternehmen und skrupellosen Netzwerken, sie dennoch auszubeuten.

    ...mehr
  • 17.09.2021
    50 MB
    52:06
    Cover

    Kämpfen gegen die Wut - Wie Boxtrainer Ali Cukur junge Menschen fürs Leben stark macht

    Ali Cukur vom TSV 1860 München trainiert junge Menschen, die Probleme mit Gewalt oder Diskriminierung haben - für den Ring und fürs Leben. Das radioFeature begleitet ihn bei seiner Arbeit. Es wurde mit dem Karl-Buchrucker-Preis der Diakonie München und Oberbayern ausgezeichnet.

    ...mehr
  • 10.09.2021
    49 MB
    51:47
    Cover

    Der Podcast-Sommer: Selfie mit Merkel - Kanzlercast

    Der Flüchtling Anas aus Syrien macht 2015 ein Selfie mit Angela Merkel. Das Bild geht um die Welt. Aber es wird ihm große Probleme bereiten. Zehn Jahre früher macht auch die Wahlhelferin Jennifer aus Nürnberg ein Foto mit Merkel. Ihr Leben nimmt eine ganz andere Richtung.

    ...mehr
  • 09.09.2021
    49 MB
    51:22
    Cover

    Der Podcast-Sommer: Jagd auf Fancy Bear - Der Mann in Merkels Rechner

    Im Frühjahr 2015 greifen Hacker den Bundestag an. Einer dringt sogar auf den Rechner von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor. Dann beginnt die Suche nach den Tätern. Dieses radioFeature ist eine Stundenversion vom Podcast "Der Mann in Merkels Rechner".

    ...mehr
  • 27.08.2021
    49 MB
    51:41
    Cover

    Virtuelle Propaganda - ein Feature über digitale Stimmungsmache

    Im Superwahljahr 2021 rüsten Parteien digital auf und investieren große Summen in den virtuellen Wahlkampf. Zunehmend mischen internationale PR-Profis mit. Ihr Versprechen: über digitale Stimmungsmache Wahlsiege zu generieren.

    ...mehr
  • 20.08.2021
    51 MB
    53:37
    Cover

    Der Podcast-Sommer: Von Treuhändern und Spekulanten - Ein Land wird abgewickelt

    Die deutsche Wiedervereinigung begann als großer Traum. Doch die Abwicklung der DDR hat viel Vertrauen zerstört. Hätten die Wende gerechter ablaufen können? Dieses radioFeature ist eine Stundenversion vom Podcast "Ein Land wird abgewickelt".

    ...mehr
  • 18.08.2021
    51 MB
    53:41
    Cover

    Der Podcast-Sommer: Die Flucht meiner Mutter aus der DDR - 4 Tage Angst

    Bärbel will aus der DDR in den Westen fliehen. Doch dann geht alles furchtbar schief. Sie muss sich vier Tage lang vor der Stasi verstecken. Dieses radioFeature ist eine Stundenversion vom Podcast "4 Tage Angst".

    ...mehr
  • 06.08.2021
    51 MB
    53:37
    Cover

    Der Podcast-Sommer: Ein Roadtrip entlang der Süd-Grenze der USA - 50 States

    3000 Kilometer, von San Diego am Pazifik bis zur texanischen Küste am Golf von Mexiko ist Autor und Abenteurer Dirk Rohrbach 2020 gereist - immer entlang der Grenze der USA zu Mexiko. Dieses radioFeature ist eine Stundenversion vom Podcast "50 States".

    ...mehr
  • 30.07.2021
    51 MB
    53:48
    Cover

    Übertherapie am Lebensende - Ein Feature über den Umgang mit Sterbenskranken

    Viele Sterbenskranke werden falsch versorgt. Ärzt*innen behandeln Patient*innen noch kurz vor ihrem Tod mit aggressiven Therapien, die ihnen mehr schaden als nützen. Und nicht immer bekommen Patientenverfügungen die gewünschte Beachtung.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    51 MB
    53:45
    Cover

    Die Kunst des Geräusche Machens - Donnerschacht und Frösche in Schnapsgläsern

    In jeder Netflix-Serie, in vielen Theaterstücken ist ihr Können auch heute noch gefragt: Geräuschemacher sorgen dafür, dass Filme und Schauspiele beeindruckend klingen. Den Beruf gibt es schon sehr lange und auch die Digitalisierung macht ihn nicht überflüssig.

    ...mehr
  • 16.07.2021
    49 MB
    51:09
    Cover

    Kind im Knast - Wie die Eltern von Inhaftierten mitbestraft werden

    Wenn Sohn oder Tochter ins Gefängnis müssen, ist das auch für die Eltern eine Strafe. Sie kämpfen mit Scham, Schulden und Schuldgefühlen. Doch es gibt einen Ort, an dem Eltern von Inhaftierten offen reden können. Wir durften ihnen zuhören.

    ...mehr
  • 09.07.2021
    51 MB
    53:37
    Cover

    QAnon - Warum der Verschwörungskult nicht tot zu kriegen ist

    Eine satanistische Elite missbraucht Kinder, um Verjüngungsdrogen herzustellen, nur Donald Trump kann sie stoppen: An diese irre QAnon-Verschwörungstheorie glauben Millionen Menschen. Nach Trumps Abwahl hieß es, der Spuk sei bald vorbei, die Anhänger würden sich besinnen. Von wegen.

    ...mehr