In der heutigen Folge spricht Tijen mit Katharina Krentz über das Thema Karriere. Katharina Krentz ist seit 2005 bei der Bosch Gruppe beschäftigt. Seit 2012 konzentriert sie sich auf das Thema New Work mit Fokus auf Methoden zur virtuellen Zusammenarbeit, der Mitarbeitervernetzung und dem kulturellen Wandel. Im Dezember 2019 hat sie sich ebenfalls als Beraterin, Trainerin und Working-Out-Loud-Coach selbstständig gemacht, mit Fokus auf die Themen New Work und netzwerkbasierter Zusammenarbeit. Was das genau bedeutet und welche Tipps sie hat, erzählt sie im Podcast.

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

#85: Katharina Krentz über Karriere

Business Punk – How to Hack

Abonnieren
00:32:03
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden