Cover

SWR2 Glauben

Hören Sie Berichte, Kommentare, Reportagen, Features, Essays, Vorträge und Diskussionen zum Thema Glauben, aus der SWR Redaktion „Religion, Kirche und Gesellschaft“.

Alle Folgen

  • 07.03.2021
    23 MB
    24:33
    Cover

    Schwarz, jung, weiblich

    Die weltweite Bewegung „Black Lives Matter“ wird auch von starken schwarzen Frauen im Südwesten getragen. Ihr Wunsch: eine Gesellschaft ohne Rassismus. Von Susanne Babila

    ...mehr
  • 28.02.2021
    23 MB
    24:33
    Cover

    Bleiben Sie gesund!

    Gerade zu Corona-Zeiten zeigt sich: Gesundheit ist zum alles bestimmenden Faktor geworden, zum Glaubensersatz. Aber ist der unbedingte Wunsch gesund zu sein noch gesund?

    ...mehr
  • 20.02.2021
    23 MB
    24:43
    Cover

    Ich bin Jüdin

    Junge Jüdinnen und Juden wollen ihren Glauben in Deutschland offen leben und sind auf der Suche nach ihrer Identität zwischen Familientradition und Neuanfang. Von Susanne Babila

    ...mehr
  • 13.02.2021
    23 MB
    24:40
    Cover

    Die Liebe!

    Am Gedenktag des heiligen Valentin, des Patrons der Liebenden, fragen wir nach dem religiösen Stellenwert der Liebe und warum heute das körperliche Begehren allgegenwärtig ist. Von Hans Michael Ehl

    ...mehr
  • 06.02.2021
    24 MB
    24:53
    Cover

    Transit Lampedusa

    Lampedusa ist der erste sichere Hafen für afrikanische Flüchtlinge. Doch sie sind nicht bei allen Leuten willkommen. Ein Pfarrer bringt die unterschiedlichen Lager zusammen.Von Dorette Deutsch

    ...mehr
  • 30.01.2021
    24 MB
    24:41
    Cover

    "Die Seele der USA"

    Die Richtung, die der neue amerikanische Präsident einschlagen wird, ist wegweisend für den Zusammenhalt im Land. Wie werden sich religiöse Gruppen verhalten? Von Sebastian Hesse

    ...mehr
  • 23.01.2021
    24 MB
    24:50
    Cover

    Vom Think Tank zum Aktivisten-Treffen

    Mit der Suche nach alternativen Lebensmodellen jenseits einer kapitalistisch geprägten Welt ist das Weltsozialforum 2001 an den Start gegangen. Was ist 2020 noch davon übrig? Von Silke Arning

    ...mehr
  • 16.01.2021
    23 MB
    24:38
    Cover

    Glücklicher ohne Wirtschaftswachstum

    Brauchen wir Wirtschaftswachstum, um glücklich zu sein? Daran gibt es Zweifel, ebenso wie an Gesellschaftsmodellen, in denen das Streben nach Besitz nicht im Zentrum steht. Von Jantje Hannover

    ...mehr
  • 10.01.2021
    24 MB
    24:35
    Cover

    Sklavenhandel in Afrika und der arabischen Welt

    Unser Bild des Sklavenhandels ist geprägt von Schiffen, die Schwarzafrikaner nach Amerika transportieren. Aber schon lange vorher gab es Menschenhandel innerhalb Afrikas.Von Rebecca Hillauer

    ...mehr
  • 06.01.2021
    24 MB
    24:37
    Cover

    Versprochen ist versprochen

    Ein Wort kann heilen und verletzen. Einmal ausgesprochen ist es nicht wieder rückholbar. Es gibt dem Mensch Macht und kann ihn, dort wo es ausbleibt, ohnmächtig zurücklassen. Von Detlef Kühn (SWR 2019)

    ...mehr
  • 04.01.2021
    23 MB
    24:34
    Cover

    Die Hagia Sophia als politischer Spielball

    Seit Juli 2020 ist die Hagia Sophia wieder eine Moschee. Die Entscheidung sorgt für große Spannungen: Islamisten nennen sie einen Sieg des Islams, orthodoxe Christen einen Skandal. Von Karin Senz und Thomas Bormann

    ...mehr
  • 31.12.2020
    23 MB
    24:30
    Cover

    Zeit ist Macht

    Wer die Zeit vorgibt, hat das Sagen. Lange haben Kirchenglocken den Tag bestimmt. Heute geben Leistungsdruck und Effektivität den Takt vor. Und wo bleibt das Innehalten? Von Ulrich Land

    ...mehr
  • 31.12.2020
    24 MB
    24:38
    Cover

    Schneller ans Ziel!

    Für westliche Touristen ist es einfach: der Himalaja-Staat Bhutan ist teuer, doch seine Menschen sind glücklich. Nur wenige wissen, wie der komplexe Buddhismus den Alltag prägt. Von Michael Marek und Anja Steinbuch

    ...mehr
  • 31.12.2020
    24 MB
    24:30
    Cover

    Mehr Vielfalt im Gemeindeleben

    Viele Pfarreien blieben unbesetzt, wenn es keine afrikanischen Priester gäbe. In ihren Gemeinden sind sie beliebt. Doch manche von ihnen erfahren auch Rassismus. Von Claudia Bathe

    ...mehr
  • 19.12.2020
    23 MB
    24:23
    Cover

    Ich hätt' so gern ...

    Vor Weihnachten werden fleißig Wunschzettel geschrieben. Doch Erwachsene tun sich oft schwer, ihre Wünsche zu formulieren. Dabei sind Wünsche, Träume und Sehnsüchte eine wichtige Kraftquelle. Von Doris Weber (Produktion HR)

    ...mehr
  • 12.12.2020
    21 MB
    21:36
    Cover

    Sprachassistenzsysteme

    Sprachassistenzsysteme

    ...mehr
  • 12.12.2020
    26 MB
    27:22
    Cover

    BIAS - Unfaire Daten

    BIAS - Unfaire Daten

    ...mehr
  • 12.12.2020
    25 MB
    27:58
    Cover

    Automatisiertes Fahren

    Automatisiertes Fahren

    ...mehr
  • 12.12.2020
    24 MB
    24:37
    Cover

    Maschinenmoral

    Wie definiert Künstliche Intelligenz Menschenwürde? Wie kann man ihr Ethik beibringen? Oder entwickelt KI eines Tages eine Maschinenmoral? Die Antworten bestimmen unsere Zukunft. Von Mark Kleber

    ...mehr
  • 12.12.2020
    27 MB
    29:31
    Cover

    Superintelligenz

    Superintelligenz

    ...mehr
  • 12.12.2020
    31 MB
    32:40
    Cover

    Intelligente Kameras und smarte Roboter

    Intelligente Kameras und smarte Roboter

    ...mehr
  • 05.12.2020
    23 MB
    24:20
    Cover

    Glitzer und Gloria

    Glitzer ist beliebt – gerade zu Weihnachten. Doch um ihn zu genießen braucht es Dunkelheit. Kein Wunder, dass das Fest gefeiert wird, wenn die Sonne weit weg zu sein scheint.

    ...mehr
  • 28.11.2020
    24 MB
    24:35
    Cover

    Sinn statt Sucht

    Sich neu orientieren nach dem Entzug. In der familienähnlichen Gemeinschaft einer „Fazenda“ finden Suchtkranke ihren Selbstwert wieder. Und, wenn sie wollen, eine Beziehung zu Gott. Von Petra Pfeiffer (SWR 2019)

    ...mehr
  • 27.11.2020
    24 MB
    24:51
    Cover

    "Man muss den Schmerz durchleben"

    Auf einmal steht das Leben still. Ein Freund ist tot. Vater, Mutter oder Kind sind gestorben. Der Partner hat sich getrennt. Wir fallen in ein Loch und wissen nicht mehr, wie wir herauskommen sollen. Jeder Verlust verursacht Trauer. Wie lässt sie sich bewältigen? Warum ist Weinen wichtig? Und was bringt Beten, Malen und Trommeln? Trauernde und Tröstende reden über Menschen, die sie vermissen und den Schmerz, den sie (mit-)fühlen und lindern. Und über das Leben, das doch weitergeht. Von Marion Theis

    ...mehr
  • 27.11.2020
    24 MB
    24:44
    Cover

    Auf der Suche nach Geborgenheit - Sicheren Halt finden in einer unsicheren Welt

    Wenn alles gut läuft, macht ein Kind zu Beginn seines Lebens die Erfahrung, dass es sich sicher fühlen und vertrauensvoll auf Menschen zugehen kann. Doch dieses Gefühl wird früher oder später bei jedem erschüttert. Durch Krankheiten, Katastrophen, Anschläge, Kriege oder individuelle Schicksalsschläge. All das kann dazu führen, dass Angst und Unsicherheit überhandnehmen. Angst ist ein starker Gegenspieler der Geborgenheit. Doch es ist möglich, den Einflüssen von außen Geborgenheit von innen entgegenzusetzen. Die Sendung begleitet Menschen, denen das gelingt. (Produktion 2017)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    23 MB
    24:06
    Cover

    Gottes leere Häuser

    Immer öfter werden in Deutschland Kirchen abgerissen oder umfunktioniert. Auch wenn dieser Schritt immer „normaler“ wird, in den Gemeinden sorgt er noch immer für Diskussionen. Von Ulrich Pick (SWR 2018)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    24 MB
    24:36
    Cover

    Von Heiligen und Allerheiligen

    Wie wird man heilig? Wie kam es in der katholischen Kirche zur Heiligenverehrung? Was nützt die Verehrung von Heiligen und gibt es auch Wildwuchs bei diesem religiösen Brauch? Von Jörg Vins

    ...mehr
  • 12.11.2020
    24 MB
    24:30
    Cover

    Juden und Schwarze in den USA

    «Black Lives Matter» ist zu einer neuen Bürgerrechtsbewegung geworden – mit der Chance, das einstige Bündnis zwischen der schwarzen und der jüdischen Minderheit in den USA wieder zu stärken. Von Rita Schwarzer

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:31
    Cover

    Secretum und Mysterium

    "Das Geheimnis ist eine der größten Errungenschaften der Menschheit", schrieb der Soziologe Georg Simmel vor gut hundert Jahren. Haben wir mittlerweile das Geheimnis nicht längst abgeschafft? (Produktion 2014) Von Stefanie Pütz

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:23
    Cover

    Gegen die Leere

    Der Austrittswelle trotzen, wichtiger Ansprechpartner in den Gemeinden bleiben. Vom Café Hoffnung bis zur Offenen Sommerkirche – diese Wege finden Gläubige im Osten Deutschlands. Von Ine Dippmann

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:30
    Cover

    Südafrika 30 Jahre nach dem Neuanfang

    Freudentaumel oder Blutbad, 1990 schien in Südafrika alles möglich. Das Land entschied sich für eine Demokratie, bis heute voller Herausforderungen für die Regenbogennation. Von Jana Genth

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:37
    Cover

    Der Abschied vom perfekten Kind

    Eltern eines behinderten Kindes stehen vor großen Herausforderungen. Sie müssen ein völlig anderes Leben annehmen. Und ihre eigene Vorstellung vom perfekten, gesunden Kind loslassen. Von Sabine Brütting (SWR 2019)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:35
    Cover

    Das rechte Maß

    Jeden Abend Wein und Chips auf dem Tisch, immer das neueste Handymodell in der Tasche. Für viele selbstverständlich. Wer hingegen freiwillig Maß hält, fühlt sich meist freier. Von Lisa Laurenz (Produktion 2019)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:43
    Cover

    Schwierige Aufarbeitung

    In den Nachkriegsjahrzehnten wurden kleine Kinder massenhaft „in Erholung“ geschickt. In den Heimen erlebten viele Demütigungen und Gewalt. Jetzt arbeiten sie ihr Trauma auf. Von Nela Fichtner

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:35
    Cover

    Alles göttlich?

    Alles ist göttlich – das meinen so genannte Pantheisten. Sie glauben nicht an einen persönlichen Gott, sondern verstehen die gesamte Natur als göttlich. Von Rolf Cantzen

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:19
    Cover

    Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

    Gemeinsam Deutsch lernen. Ein Asylverfahren begleiten: Ehrenamtliche sind spontane Helfer und leisten nervenaufreibende Profiarbeit. Wie hat sich die Flüchtlingshilfe in den vergangenen Jahren verändert? Von Katharina Thoms

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:33
    Cover

    So, wie ich bin

    Das Grundbedürfnis nach Beachtung bestimmt unser Verhältnis zu anderen und zu uns selbst. Gibt es Anerkennung ohne Bedingungen, Anerkennung ohne Anpassungsdruck? Von Susanne Krahe

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    25:01
    Cover

    Arbeiterkampf, katholisch

    Im Sommer 1980 wurde in Danzig die unabhängige Gewerkschaft „Solidarność“ aus der Taufe gehoben. Einen bedeutenden Anteil daran hatte die katholische Kirche. Von Martin Sander

    ...mehr
  • 12.11.2020
    19 MB
    21:22
    Cover

    Mit Schönheit und List

    Königin Esther hat vor über 2400 Jahren ihre Landsleute vor der Vernichtung in Persien gerettet. Im Interview berichtet sie von der Judenfeindschaft damals wie heute. Von Friedrich Grotjahn

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    25:03
    Cover

    Schamanismus im Hightech-Land

    Der Agrarstaat Südkorea wurde in wenigen Jahrzehnten zum Hightech-Land. Im stressigen Alltag besinnen sich die Menschen auf eine ihrer religiösen Wurzeln: den Schamanismus. Von Margarete Blümel

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:34
    Cover

    Mystisch, dunkel, zauberhaft

    Seit jeher ist der Wald der Ort der Mythen und Sagen, der Geister und Götter. Heute dienen Wälder nur noch Wirtschaft und Erholung. Doch der Zauber wird wiederentdeckt. Von Karin Lamsfuß (Produktion SWR 2019)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:44
    Cover

    Wetter - Auch eine Frage des Glaubens

    Es ist das undurchschaubarste der Elemente. Kein Wunder, dass wir mit dem Wetter häufig unsere Gespräche beginnen. Und dass es in der Bibel eine zentrale Rolle spielt. Von Ulrich Land

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    25:01
    Cover

    Den Kosmos tanzen

    Der islamische Mystiker Rumi gründete im 13. Jahrhundert den Orden der drehenden Derwische. Sie tanzen bis heute den „Sema“, einen Reigen, der die Ordnung des Kosmos darstellt. Von Ulrich Pick (Produkition 2010)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:24
    Cover

    Denken, Reden und Handeln dem Göttlichen widmen

    Das indische „Auroville“ geht auf den Mystiker Sri Aurobindo zurück. In ihr solle man sich vor allem auf das Spirituelle konzentrieren, heißt es. Doch das ist recht schwierig. Von Margarete Blümel (Produktion 2015)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:45
    Cover

    Beichte beim eigenen Ich

    Naikan ist ein Weg der Selbsterkenntnis, der psychologische und meditative Aspekte vereint. Die Methode stammt aus Japan, stimmt jedoch mit christlichen Grundwerten überein. Von Ursula Reinsch (Produktion 2014)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:36
    Cover

    Bolsonaro: Evangelikaler oder Faschist?

    Brasiliens Präsident Bolsonaro diskriminiert seit seinem Amtsantritt religiöse Minderheiten. Ist er noch evangelikal oder schon Faschist? Von Gudrun Fischer

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:38
    Cover

    Gott und die Influencer

    Gott, Glück, Gefühle und Verantwortung. Darum kümmern sich religiöse Influencer im Netz und machen damit richtig Geld. Wäre Jesus heute einer von ihnen? Von Matthias Alexander Schmidt

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:42
    Cover

    Fronleichnam - das katholischste aller katholischen Feste

    Fronleichnam ist ein Fest der Kirche des Mittelalters. Aber es existiert bis heute. Ein Katholik berichtet ein Katholik von seinen sehr persönlichen Erfahrungen.Von Jörg Vins

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:26
    Cover

    Bilder, die unter die Haut gehen

    Anker, Herz und Engel – früher waren Tätowierungen verrucht. Heute schmücken sich auch Prominente, Handwerker und Akademiker mit Tattoos, zum Teil mit religiösen Motiven. (Produktion 2019) Von Matthias Kußmann

    ...mehr
  • 12.11.2020
    22 MB
    24:45
    Cover

    Die Magie der Zahlen

    Mit Zahlen wird die Welt vermessen. Doch sie sind nicht nur nüchtern, sondern haben auch eine eigene Symbolik. Diese wurzelt in Bibel und Kabbala und hat nach wie vor Bedeutung. Von Stefanie Pütz

    ...mehr