Cover

Endlich stressfrei

"Stress dich doch nicht so!" - Schnell gesagt, leicht gesagt, aber: Wie mache ich das denn überhaupt, mich weniger zu stressen? Beruf, Familie, manchmal artet ja auch Freizeit in Stress aus und im schlimmsten Fall macht uns das krank. Im Podcast "Endlich stressfrei!" spricht Dagmar Selle mit ÄrztInnen und PsychologInnen. Sie will wissen, wie wir unseren Alltag entschleunigen können, was gegen Stresskrankheiten wie Burn Out, Tinnitus oder sogar Angst- und Panikattacken hilft und was es für Therapiemöglichkeiten gegen Stress gibt. "Endlich stressfrei!" wird fachlich unterstützt von der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW). www.wicker.de/kliniken/klinik-am-osterbach

Alle Folgen

  • 25.05.2021
    1 MB
    23:30
    Cover

    #15 Angststörungen und Panikattacken

    Es gibt Ängste, die kennt jeder und kann auch fast jeder verstehen: Angst vor Spinnen, Höhenangst, Platzangst. Manchmal aber entwickeln wir Ängste, die sich zu Panikattacken in ganz alltäglichen Situationen und Dingen steigern. Sie engen unser Leben ein, denn oft versuchen wir erst einmal mit Vermeidungsstrategien die "Sache" in den Griff zu bekommen. Warum der Weg zum Therapeuten das einzig Richtige ist und dass weit mehr Menschen mindestens einmal im Leben unter einer Angststörung leiden, ist Thema der heutigen Folge. Natürlich wieder mit Dagmar Selle und den Experten der Wickerklinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW).

    ...mehr
  • 26.03.2021
    1 MB
    19:30
    Cover

    #14 Ich spreche über meine Depressionen

    "Wir sind es uns wert, Hilfe zu holen": Helene fühlte sich seit Wochen kraftlos, hatte wenig Freude am Leben, aber funktionierte im Beruf und in der Familie weiter. Bis plötzlich die Diagnose "schwere Deppressionen" im Raum stand und sie zur Reha in die Wickerklinik Am Osterbach nach Bad Oeynhausen (NRW) sollte. In der dieser Folge von "Endlich stressfrei" redet sie mit Dagmar Selle und den Experten ganz offen über ihre Geschichte und was ihr geholfen hat - und sie spricht ebenfalls Betroffenen den Mut zu, ihre Krankheit nicht zu verstecken. Auch wenn es unglaublich schwer ist.

    ...mehr
  • 27.02.2021
    1 MB
    22:30
    Cover

    #13 Lockdown-Blues & Verschwörungstheorien

    Die Enschränkungen durch die Corona-Pandemie zehren an unseren Nerven und machen viele mürbe. Zu vergleichen ist dieser zweite Lockdown mit dem ersten nicht mehr. Psychische Probleme sind auf dem Vormarsch und wer schon vorbelastet ist - zum Beispiel durch Depressionen - hat es doppelt schwer.Dagmar Selle klärt in dieser Folge mit Experten der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) wie wir einen Weg aus dem Lockdown-Blues finden können, wann und bei wem wir uns Hilfe suchen sollten und: Wie kommt es, dass plötzlich so viele Verschwörungstheorien aus dem Boden schießen? Was für ein psychologisches Phänomen steckt dahinter?

    ...mehr
  • 27.11.2020
    1 MB
    22:41
    Cover

    #12 Die Gefahr der langen Wartezeit

    Depressionen sind in Deutschland weit verbreitet. Der erste wichtge Schritt ist, das Problem zu erkennen und sich Hilfe zu holen. Doch die Wartezeit bis zu einem Therapiebeginn liegen aktuell bei bis zu einem Jahr und mehr. Es gibt aber Hilfe, wie Betroffene diese Wartezeit überbrücken können und was zu tun ist, wenn sich die Depression in dieser Zeit akut verschlimmert. In dieser Folge spricht Dagmar Selle mit Experten der Wickerklinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) über die verschiedenen Möglichkeiten, die Tücke der Wartezeit und was zu tun ist, wenn Selbstmordgedanken eine Rolle spielen.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    24:11
    Cover

    #11 Der Weg aus der Depression

    Wenn aus einem Tief eine Depression wird, fühlen sich Betroffene oft hilflos, schämen sich und sehen keinen Ausweg: Doch den gibt es - mit der Hilfe von Profis. In dieser Folge spricht Dagmar Selle mit Experten der Wickerklinik Am Osterbach ni Bad Oeynhausen (NRW) über verschiedene Behandlungsmethoden. Dabei geht es um den Effekt von Antidepressiva, Tageslichtlampen oder auch Wachtherapie. Und um die Erkenntnis, warum wir auch hellhörig werden sollten, wenn wir extrem und ungewähnlich euphorische Phasen in unserem Leben haben - denn auch das kann auf eine Depression hindeuten.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    22:51
    Cover

    #10 Depressionen - wann es ernst wird

    Schlecht drauf ist jeder mal - doch wann steckt eine Depression dahinter? Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen oder auch ständige Abgeschlagenheit...das alles kann darauf hindeuten, dass etwas mit uns nicht stimmt. In der aktuellen Folge spricht Dagmar Selle mit Experten der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) darüber, was Alarmsignale sind, wie ich mich einfach selbst testen kann und wann wirklich eine Depression zu vermuten ist. Und dass wir keine Angst haben müssen, diese lebenslang mit und herumzuschleppen.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    19:39
    Cover

    #9 Ab in den Wald

    Es ist DER neue und eigentlich doch ganz alte Trend: Waldspaziergänge. Mit der Familie, mit den Freunden oder ganz alleine, um die Stille zu genießen. Aber warum entstresst uns diese Art von Spaziergang so unglaublich gut? Was machen Blätterrauschen und Vogelgezwitscher mit uns und warum sollten Sie unbedingt auch mal durch den Platzregen? Dagmar Selle spricht mit Experten der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW). Wer möchte, darf den Baum dabei umarmen - Dagmar und ihre Expertin schaffen es auch ganz gut ohne...

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    30:25
    Cover

    #8 Guter Riecher gegen Stress

    Es ist schon unglaublich: Einmal an der Sonnencreme gerochen und schon sind wir gedanklich wieder am Strand und spüren die Sonne auf der Haut. Oder es weht Kaffeeduft durch das Büro und es riecht wie ein herrlicher Sonntagmorgen im Bett. Düfte erinnern uns nicht nur an schöne Momente. Sie können auch gegen Stress, Panikattacken oder Angstzustände helfen - Stichwort: Aromatherapie. Dagmar Selle spricht mit Experten der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) darüber, welcher Duft der richtige für uns ist und wie wir ihn ganz einfach in Stresssituationen einsetzen können.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    20:01
    Cover

    #7 Nein zu Alltagsstress und leider manchmal auch zur Jogginghose

    Mist, habe Sie es gewusst? Homeoffice in Jogginghose ist ein psychologisches No-Go! Warum es sich lohnt - gerade in Zeiten von Corona, wo der Alltag eh schon Kopf steht - sich lieber ins Büro-Outfit zu schmeißen, erfahren Sie in dieser Folge von "Endlich stressfrei". Dagmar Selle spricht mit Experten der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) über fehlende Alltagsstrukturen in dieser Zeit und wie wir sie uns schaffen können. Außerdem gibt es Tipps für das Homeoffice, für das Durchhalten bei schlechten Nachrichten und wie ich im Alttag auch mal "Nein" zu lieben Menschen und der Familie sage.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    22:37
    Cover

    #6 Mental stark durch die Corona-Krise

    Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Auflagen und Einschränkungen sind für unsere Psyche absoluter Ausnahmezustand. Wie verkrafte ich "social distance" am besten? Was macht die momentane Situation mit uns und wie gehe ich am besten mit aufkommenden Ängsten um? Denn schon die täglichen Nachrichten und Bilder aus aller Welt sind in diesen Tagen eine Herausforderung. Dagmar Selle spricht mit Experten der Wickerklinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) über diese Fragen und über kleine Tricks und Kniffe, wie wir das Kopfkino in Schach halten. Und tatsächlich - wir können sogar was Gutes aus der Krise mitnehmen...

    ...mehr
  • 12.11.2020
    2 MB
    33:41
    Cover

    #5 Sport gegen Stress, Migräne und Co

    Den Kopf frei laufen - da ist viel dran! Bewegung und Sport können uns gegen unseren Alltagsstress richtig nach vorne bringen. Aber auch, wenn sich schon Symptome zeigen wie Migräne oder psychische Probleme. Wichtig ist, die richtige Balance zwischen Sport, Entspannung und Achtsamkeit zu finden. Dagmar Selle zeigt Ihnen in dieser Folge mit Experten der Wickerklinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) wie das geht - -inklusive praktischer Übungen für Zuhause.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    23:47
    Cover

    #4 Welcher Stresstyp bin ich?

    Mit Stress geht jeder anders um: Der eine vermeidet stressige Situationen um jeden Preis. Andere handeln nach dem Motto "Augen zu und durch" - aber was ist der richtige Weg mit Alltagsstress umzugehen? Und wenn nicht jeder gleich auf Stress reagiert, welche Methode eignet sich dann für mich besonders gut zum Runterkommen? In Folge 4 von "Endlich stressfrei" geht Dagmar Selle mit Experten der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) den verschiedenen Stresstypen und den besten Anti-Stressstrategien nach. Außerdem erfahren wir, warum uns Stress manchmal sogar in den Genen liegt... Kleiner Hinweise: Die nächste Folge "Endlich stressfrei" erscheint erst im Februar!

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    29:41
    Cover

    #3 Kunsttherapie gegen Stress - auch für Skeptiker

    Nicht immer kommen Psychologen beim Weg aus der Stressfalle mit Reden bei uns weiter. In vielen Fällen setzen sie deshalb da an, wo uns als Patient noch die Worte fehlen - und um das auszudrücken hilft zum Beispiel die Kunsttherapie an der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW). In einem Experiment darf Dagmar Selle ausprobieren, wie die Kunsttherapie wirkt und wo sie ansetzt. Wir klären mit den Experten, warum es wirklich funktioniert, "bildlich" Stress zu bewältigen und (unbewusste) Probleme zu lösen. Dazu ist in dieser Folge auch ein Patient zu Gast und gibt sehr persönliche Einblicke in seine Therapie.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    22:28
    Cover

    #2 Guter Stress - schlechter Stress

    Ist Stress immer schlecht? Nein, sagen die Experten. Es gibt tatsächlich auch Stress, der uns richtig gut tut. Denn er löst in uns Glücksgefühle aus - wie zum Beispiel nach einer Fahrt in der Achterbahn. Dagmar Selle spricht in dieser Folge mit Psychologen der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) über guten und schlechten Stress und über die Psychotherapie als Behandlung bei Stresskrankheiten. Sie erklären, wie wir unsere Probleme mit Stress im Alttag in den Griff bekommen und kleine Helfer in den Alltag einbauen können.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    21:40
    Cover

    #1 Vom Stress zum Burnout

    "Stress dich doch nicht so!" - Schnell gesagt, leicht gesagt, aber: Wie mache ich das denn überhaupt, mich weniger zu stressen? Alles unter einen Hut zu bekommen ist stressig und im schlimmsten Fall macht uns Stress krank. Bournout, Panik- bzw. Angstattacken oder auch komplette Überforderung können die Folge von zu viel Stress sein. In dieser Folge spricht Dagmar Selle mit Fachleuten der Wicker Klinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW) über Alarmsignale, wie wir gut auf uns aufpassen können und wann es Zeit für eine Notbremse - also eine Therapie gegen Stress - ist.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    50 MB
    00:50
    Cover

    Das ist "Endlich stressfrei"

    Irgendwann erwischt er uns alle: Stress. Wie du ihn wieder loswirst, hörst du in diesem Podcast.

    ...mehr