A84wihdz1550844078478

BB RADIO spricht‘s an

BB RADIO spricht‘s an

Wir reden über Themen, die BB LAND bewegen – mit denen, die es betrifft.

Es gibt Themen, die brennen uns in BB LAND unter den Fingernägeln. Über die wird heiß diskutiert, die spalten die Region in verschiedene Lager. Wir sprechen diese Themen an und lassen die Menschen zu Wort kommen, die es betrifft. Eure Meinungen und Erfahrungen möchten wir natürlich auch kennen – diskutiert mit, auf bbradio.de. Jede Woche neu im Podcast.

Alle Folgen

  • 22.02.2019
    26 MB
    18:06
    A84wihdz1550844078478

    BB RADIO Sprichts an 001 - Der Wolf

    Der Wolf. Zeichen einer gesunden Natur? Oder gefährliches Raubtier?

    Nach 150 Jahren, in denen der Wolf in Deutschland ausgerottet war, ist er in den vergangenen Jahren nach BB LAND zurückgekehrt. Naturschützer jubeln, Bauern, Spaziergänger und Familien fürchten sich vor dem „bösen Raubtier“. Wir haben mit einem Bauern gesprochen, der Angst davor hat, seine Kälber morgens tot auf der Weide zu finden, mit einem Jäger, der sich dafür ausspricht, Wölfe im Zweifel abzuschießen. Im Studio zu Gast waren außerdem Brandenburgs Wolfsbeauftragte und Tierschützer, die finden, dass der Wolf in Brandenburg gut für alle ist. Wir haben alle Seiten zu Wort kommen lassen und sind auch selbst mit dem Wolf auf Tuchfühlung gegangen: bei einer Vollmondwolfswanderung im Wildpark Schorfheide.

    Viel Spaß beim Hören.

    ...mehr
  • 28.02.2019
    31 MB
    21:20
    A84wihdz1550844078478

    BB RADIO Sprichts an 002 - Schule

    Thema Schule

    Unsere Schulen. Entsteht hier die neue Elite? Oder ist das System kurz vor dem Kollaps?

    Im besten Fall macht Schule Spaß und ist eine schöne Zeit, an die unsere Kinder und wir auch später gerne zurückdenken. Doch die Realität sieht oft anders aus: auf dem Land müssen Schulen schließen, in den Städten platzen sie aus allen Nähten. Lehrermangel ist ein wichtiges Thema, genauso wie die Digitalisierung und Mobbing. Wir haben alle zu Wort kommen lassen, die das Thema "Schule" betrifft. Im Studio zu Gast waren die Sprecher der Eltern, Lehrer und Schüler im Land. Außerdem ein Anti-Mobbing-Experte. Und: wir haben den Lehrermangel aktiv bekämpft und Alex Purrucker aus der BB RADIO Morgenshow als Vertretungslehrer an eine Brandenburger Schule geschickt.

    Viel Spaß beim Hören.

    ...mehr
  • 14.03.2019
    52 MB
    21:58
    A84wihdz1550844078478

    BB RADIO Sprichts an 003 - Die Frau

    "Frau sein" heute bedeutet längst nicht mehr das gleiche wie vor 50 Jahren. Frauen arbeiten nicht nur, sie leiten Weltkonzerne, regieren Länder, besteigen Berge und ziehen in den Krieg. Nebenbei bekommen und erziehen sie Kinder, schmeißen den Haushalt, kaufen ein, kochen und pflegen die Oma. Dabei sehen sie idealerweise noch perfekt aus, lächeln und „umschiffen jeden Skandal elegant“. Wir wollen herausfinden: Was heißt es, Frau im Jahr 2019 zu sein? Welche Möglichkeiten haben Frauen heute - welche Hürden werden ihnen in den Weg gestellt? Und: wie verhalte ich mich als Mann eigentlich Frauen gegenüber richtig? Außerdem drehen wir den Spieß einmal um. Wir haben Alex Purrucker und Clara Himmel aus der BB RADIO Morgenshow die Rollen tauschen lassen und beide jeweils einen Tag im Leben des anderen erleben lassen.

    ...mehr
  • 21.03.2019
    58 MB
    23:44
    A84wihdz1550844078478

    BB RADIO Sprichts an 004 - Kohleausstieg

    Seit mehr als 100 Jahren wird in der Niederlausitz Kohle abgebaut. Aber in 20 Jahren hat es sich in Deutschland ausgekohlt. Spätestens 2038 soll nur noch Ökostrom durch unsere Kabel fließen. Das hat die Kohlekommission der Bundesregierung beschlossen. Für zehntausende Menschen in der Lausitz bedeutet das: sie brauchen neue Jobs. Stichwort: Strukturwandel. Über dieses extrem wichtige Thema haben wir mit Kohlegegnern und Aktivisten, Tourismusexperten, Kohlebefürwortern und den Entscheidern aus der Politik gesprochen. Und wir haben uns gefragt: wie sieht die Lausitz wohl in 30 Jahren aus? Außerdem hat Morgenshow-Moderator Maiki zum ersten Mal in seinem Leben den Braunkohle-Abbau hautnah erlebt: er hat eine Tour durch den Tagebau Welzow-Süd gemacht.

    ...mehr