9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

Baby got Business

your own inner power is the new empower

In „Baby got Business“ trifft Ann-Katrin Schmitz auf wechselnde Gesprächspartner, die unsere Social Media Landschaft der Gegenwart und die Geschäftsmodelle dahinter prägen. Ob Erfolgreiche Gründer*innen, Influencer oder inspirierende Karrierewege: Hier geht es um spannende Berufsfelder, Ideen und Strategien für Social Businesses, „behind the scenes“ Geschichten der Branche und kreative Denkanstöße.

Alle Folgen

  • 28.05.2020
    51 MB
    01:23:29
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Caro Daur: Zwischen Entrepreneur und Entertainment?

    Mit 25 Jahren hat Caro Daur eigentlich alles gesehen. Sie wird zu den größten Fashion Shows um den Globus geladen, sitzt in den ersten Reihen mit A-Promis und eigentlich sieht man sie immer beschäftigt im mobilen Office. Caro arbeitet aber nicht nur extrem viel, sie muss gleichzeitig 2,5 Mio. Instagram und TikTok Follower mit kreativem und neuerdings auch witzigem Content versorgen. Mir stellt sich sie Frage: Wie viel Entertainerin darf oder muss eine Unternehmerin sein? Und bringt Caro das nicht täglich in eine Diskrepanz zwischen „ernstzunehmende Business-Frau“ und „Alleinunterhalterin“? Im Podcast verrät Caro auch, ob sie wirklich immer noch alles alleine managed, wie sie als Deutsche den internationalen Sprung geschafft hat und ob sie dabei manchmal auch einsam ist.


    Werbepartner in dieser Folge.

    1. Pre-Roll - BookBeat

    Was genau ist BookBeat?

    BookBeat ist eine App für Hörbücher mit über 75.000 Hörbüchern. Du kannst so viele Hörbücher hören wie du willst, wann immer und wo du willst (quasi Flatrate). Du kannst dein Konto jederzeit kündigen und schon ab 9.99€ /Monat kannst Du BookBeat nutzen.

    Einen Gratismonat bekommt ihr unter https://www.bookbeat.de/babygotbusiness ODER mit dem Code "babygotbusiness".

    Viel Spaß beim Hören!

    1. Mid-Roll - LinkedIn

    LinkedIn ist meine favorisierte Business-Plattform und das größte berufliche Netzwerk. Auf LinkedIn könnt ihr bestehende Geschäftskontakte pflegen und neue Netzwerkkontakte erschließen. Ihr könnt auch, ohne euch direkt zu vernetzen, Personen des öffentlichen Lebens folgen. Ich freue mich sehr, wenn ihr mir auf LinkedIn unter "Ann-Katrin Schmitz" folgt. Ebenso könnt ihr LinkedIn dafür nutzen, euch zu bewerben oder auch angeworben zu werden. In einem aktuellen Fall ist mein Freund via LinkedIn rekrutiert worden. Das hat super funktioniert.

    Unter https://members.linkedin.com/de-de/erklaert findet ihr alle Details zu LinkedIn.

    Ich freue euch auf LinkedIn zu sehen.


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos über Caro:

    Instagram: https://www.instagram.com/carodaur/

    TikTok: https://www.tiktok.com/@carodaur

    Website: https://carodaur.com


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 13.05.2020
    45 MB
    01:14:36
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Influencer Marketing in der Corona Krise, Verschwörungstheorien und Oli Pocher

    Mit Robert Levenhagen von InfluencerDB habe ich über die aktuelle (Corona-)Lage der Influencer Nation diskutiert. Wer sind die Gewinner und Verlierer? Was verdienen Influencer eigentlich wirklich und ab welcher Reichweite kann man von seinen Insta-Followern leben? Wir sprechen auch über Oli Pocher, der versucht mit seinen Satire-Videos fragwürdige Social Media Stars zu entlarven: Ist das noch lustig oder völlig überzogenes Mobbing? Robert deckt entlang von Daten auf, wie viel „Fake“ in der Influencer und Werbebranche steckt.

    Und eine neue Gattung „Influencer“ ist auf dem Vormarsch: Die Verschwörungstheoretiker. Über Insta, Facebook und YouTube verbreiten sie Inhalte, die nicht nur „gegen das System“ sind sondern oft auch gefährlich nah an rechtem Gedankengut. Wieso erleben die gerade so einen Hype? Was steckt dahinter? Und wie gefährlich ist das Ganze?


    Werbepartner in dieser Folge.

    1. Pre-Roll - Readly – Alle deine Lieblingsmagazine an einem Ort

    Was genau ist Readly?

    Readly ist die neue Art, Magazine und Zeitungen auf dem Smartphone, Tablet oder PC zu lesen. Hole dir unbegrenzten Zugriff auf rund 4.500 Magazine weltweit, für monatlich 9,99€. Und nicht nur die aktuellen Magazine und Zeitungen, sondern auch ältere – bei Readly erschienene – Ausgaben. Das Angebot richtet sich an die gesamte Familie und bietet hochwertige Titel, zahlreiche Special-Interest-Magazine und internationale Publikationen für jedes Hobby und jede Leidenschaft. Unkompliziert, unbegrenzt – mit einem einfachen Bezahlmodell ohne langfristige Vertragsbindung.

    Neukunden können unter "readly.com/babygotbusiness" Readly jetzt 2 Monate kostenlos testen.

    1. Mid-Roll - Facebook

    Facebook hat einen Podcast. Das Facebook Update. Das Facebook Update erscheint jeden Freitag. Unterschiedliche Online Marketing Experten berichten über ihre Erfahrungen und Learnings. Dazu gibt es regelmäßige Kurzformate in denen über Neuerungen auf der Plattform berichtet wird. zu der Plattform gehören neben Facebook selber auch WhatApp und Instagram, so dass auch darüber gesprochen wird. Den Podcast findet ihr überall dort wo es Podcasts gibt. Hört rein

    Viel Spaß beim Lesen und Hören!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos über Robert:

    Robert’s LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/robertlevenhagen/

    Datenplattform InfluencerDB: https://influencerdb.com

    Influencer Agency: https://social-match.com

    Skin Care Brand: Skincerelyyours.de


    Weitere Links aus der Folge:

    Twitter-Post Attila Hildmann: https://twitter.com/freimaurerjugo/status/1259555493854535680?s=21


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 22.04.2020
    33 MB
    54:35
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Aaron Troschke: Vom Kioskbesitzer zum digitalen Entrepreneur

    Vom Tellerwäscher zum Millionär - oder vom Kioskbesitzer zum Social Media Marketing Unternehmer. Klingt verrückt, aber genau so eine Karriere hat YouTuber und Agentur-Gründer Aaron Troschke in den letzten 10 Jahren hingelegt. Sein Werdegang war allerdings alles andere als zielstrebig: Aaron hat an der Axel-Springer-Akademie studiert, hat „nebenbei“ das Promi Big Brother Haus gewonnen und trinkt heute in seinen YouTube Videos Schnapps mit Celebrities vor den roten Teppichen der Promi-Parties. Was wenige wissen: Bereits 2014 hat Aaron eine der ersten Influencer Marketing Agentur Reachhero co-gegründet und vor Kurzem gewinnbringend an die YouTube Vermarkter Mediakraft verkauft. Damit hat er den Aufschwung der Szene also nicht nur smart für seine eigene Medienpräsenz genutzt sondern sich als Unternehmer ein zweites Standbein geschaffen. Ich habe mit Aaron darüber sein Selbstverständnis als Unternehmer gesprochen, über Klatsch und Tratsch der Influencer Szene geplaudert und welche bekannten Gesichter er gar nicht leiden kann. Zum Schluss gab’s sogar einen Shot ;)


    Werbepartner in dieser Folge.

    Readly – Alle deine Lieblingsmagazine an einem Ort

    Was genau ist Readly?

    Readly ist die neue Art, Magazine und Zeitungen auf dem Smartphone, Tablet oder PC zu lesen. Hole dir unbegrenzten Zugriff auf rund 4.500 Magazine weltweit, für monatlich 9,99€. Und nicht nur die aktuellen Magazine und Zeitungen, sondern auch ältere – bei Readly erschienene – Ausgaben. Das Angebot richtet sich an die gesamte Familie und bietet hochwertige Titel, zahlreiche Special-Interest-Magazine und internationale Publikationen für jedes Hobby und jede Leidenschaft. Unkompliziert, unbegrenzt – mit einem einfachen Bezahlmodell ohne langfristige Vertragsbindung.

    Neukunden können unter "readly.com/babygotbusiness" Readly jetzt 2 Monate kostenlos testen.

    Viel Spaß beim Lesen!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos über Aaron:

    YouTube: https://www.youtube.com/user/heyaaronkanal

    Instagram: https://www.instagram.com/aarontroschke/

    Website: https://www.reachhero.de


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 08.04.2020
    30 MB
    49:44
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Legal Update: Staatshilfen für Selbstständige in der Corona Krise

    Die Regierung unterstützt Unternehmen aktuell mit einem 10 Milliarden Rettungs-Paket in Form von Sofort-Hilfe Geld. In dieser Folge findet ihr Antworten auf häufig gestellte rechtliche Fragen entlang der Corona Krise für Selbstständige, Kleinunternehmer und Freiberufler: Habe ich Anrecht auf die staatlichen Zuschüsse des Bundes? Wie hoch fallen diese aus? Wie bürokratisch sind die Anträge? Wofür darf ich das Geld verwenden und welche Fristen muss ich hier einhalten? Die Antworten dazu kommen von Martin Gerecke, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht von CMS Law. Martin hat mich und meine Unternehmen bereits in vielen Rechtsfragen erfolgreich vertreten. Zusätzlich zu den Rechtsgrundlagen sprechen wir auch über meine eigene wirtschaftliche Situation aktuell und was für Chancen und Risiken die ernormen Staatspakete mit sich bringen könnten.


    Werbepartner in dieser Folge.

    Readly – Alle deine Lieblingsmagazine an einem Ort

    Was genau ist Readly?

    Readly ist die neue Art, Magazine und Zeitungen auf dem Smartphone, Tablet oder PC zu lesen. Hole dir unbegrenzten Zugriff auf rund 4.500 Magazine weltweit, für monatlich 9,99€. Und nicht nur die aktuellen Magazine und Zeitungen, sondern auch ältere – bei Readly erschienene – Ausgaben. Das Angebot richtet sich an die gesamte Familie und bietet hochwertige Titel, zahlreiche Special-Interest-Magazine und internationale Publikationen für jedes Hobby und jede Leidenschaft. Unkompliziert, unbegrenzt – mit einem einfachen Bezahlmodell ohne langfristige Vertragsbindung.

    Neukunden können unter "readly.com/babygotbusiness" Readly jetzt 2 Monate kostenlos testen.

    Viel Spaß beim Lesen!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos über Martin:

    Twitter: https://twitter.com/law_for_media

    Instagram: https://www.instagram.com/martin_gerecke/?hl=de

    Website: https://cms.law/de/deu/people/martin-gerecke


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 01.04.2020
    33 MB
    53:54
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    #3 Self-Improvement: Praktische Impulse für das Home-Office

    In dieser Folge erwarten dich praktische Impulse wie du im Home Office genauso produktiv und motiviert bleibst wie in deinem gewohnten Arbeitsumfeld. Laura und ich haben ganz konkrete Apps und Tools für deinen digitalen Arbeits-Alltag und Tipps für mehr Struktur durch Routinen zusammengetragen, die uns schon seit mehreren Jahren begleitend und helfen. Wir haben außerdem über das Delegieren von Mitarbeitern, Freelancern und Projekten aus der Ferne oder mit dezentralen Standorten gesprochen und unsere Learnings geteilt. Diese Podcast-Folge soll dich nicht nur in Corona-Zeiten durch deine Home Office Zeit begleiten sondern auch in Zukunft das Arbeiten von unterwegs erleichtern.


    Werbepartner in dieser Folge.

    finanz-heldinnen.de

    Finanzen begegnen uns in jeder Lebenslage – ob bei der Wohnungsrenovierung, der Berufswahl oder der Familienplanung. Und trotzdem ist es ein unbeliebtes Thema. Das wollen wir ändern, denn wir sind der Meinung: Finanzen können Spaß machen und sind der Schlüssel für einen Weg in die finanzielle Unabhängigkeit. Auf diesem Weg begleiten wir Dich.

    Damit Du für Deine finanzielle Zukunft perfekt gewappnet bist, haben wir den finanz-heldinnen Planer entworfen. Er ist Informationsquelle und Leitfaden auf Deinem Weg zur finanz-heldin und begleitet Dich Schritt-für-Schritt beim Kauf Deiner Wertpapiere.

    Für wen ist der Planer gedacht?

    Du möchtest auch bei Deinen Finanzen einen genauen Plan und Überblick? Du möchtest gerne regelmäßig Geld zur Seite legen, um Dir einen besonderen Wunsch erfüllen zu können? Oder würdest Du gerne in Wertpapiere anlegen, um den Nullzinsen auf Sparkonten ein Schnäppchen zu schlagen? Aber Du weißt nicht genau, wo Du starten sollst? Dann ist der finanz-heldinnen Planer genau das Richtige für Dich!

    Geht einfach auf bit.ly/Finanzplaner und sichert euch den Finanzplaner. Mit dem Rabattcode "akschmitz25" bekommt ihr 25% Rabatt auf den Finanzplaner.

    Viel Spaß!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Laura:


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 25.03.2020
    36 MB
    59:38
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Co-Working oder Gründen mit dem Partner - kann das klappen?

    Ein gemeinsames Business mit dem Lebenspartner - #realtionshipgoal oder Albtraum? Mein Freund und ich müssen uns seit nun 1,5 Wochen unseren Wohn- und Arbeitsraum teilen. Plötzlich telefonieren und Video-Konferenzen wir am kleinen Küchentisch, oft mit schleppender Internetverbindung, wenn der andere gerade parallel eine riesige Keynote Datei verschicken muss. Auf einmal verschwimmen die Grenzen zwischen Business-Meetings und Pärchenleben, das ich sonst peinlich genau zu trennen versuche. Ich merke recht schnell: Das ist eine ganz schöne Herausforderung, für die Beziehung, für das Business, für die Nerven! Wie wäre es dann erst, gemeinsam mit dem Partner am selben Projekt zu arbeiten, vielleicht sogar zusammen ein Unternehmen zu gründen? Das konnten mir Zoi und Phil von Portofino Ceramica beantworten. Die führen das Familienunternehmen nämlich mittlerweile zusammen und sind dabei noch gar nicht so lange ein Paar, wie man es vielleicht vermuten würde. Wie arrangiert man sich? Ist Business und Beziehung überhaupt trennbar? Und wie löst man im Streit richtig Konflikte? Und was können wir alle davon lernen, um die nächsten Wochen im Home Office gut zu überstehen?

    Werbepartner in dieser Folge.

    1. Vodafone

    Vodafone hat sich mit der Bits & Bretzels zusammengetan. Diesen Sonntag, 29.03.2020 findet das Bits & Pretzels Virtual Founders Breakfast statt. Von 11.00 - 14.00 Uhr werden Speaker, CEO's und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens zu Themen sprechen, die aktuell die Gründerszene bewegt. Vodafone ist mit Uplift dabei. Vodafone Uplift ist das hauseigene Förderprogramm für Gründer*innen. Um dabei zu sein registriert ihr euch unter https://www.bitsandpretzels.com/virtualfoundersbreakfast - Dabei sind unter anderem Frank Thelen, Nico Rosberg und der CEO von Vodafone, Hannes Ametsreiter. Nutzt die Chance und nehmt kostenlos teil. Registriert ihr euch unter https://www.bitsandpretzels.com/virtualfoundersbreakfast! - Viel Spaß.

    1. Safira

    Mit Baby got Business bin ich Medienpartnerin einer ganz besonderen Schmuck-Kollektion. Es geht um die "Empower Women" Collection. 20% des Erlöses der Collection gehen an ein Frauenhilfsprojekt von Plan International. Geht einfach auf https://safira.com/collections/empower-women/


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos über Zoi und Phil.

    Instagram: https://www.instagram.com/portofino_ceramica/?hl=de

    Website: https://www.portofino-ceramica.com

    ...mehr
  • 21.03.2020
    39 MB
    01:04:14
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Live-Podcast - Juliane Eller: Wie hast du mit Anfang 20 das elterliche Weingut übernommen und digitalisiert?

    Willkommen zu meinem allerersten Live Podcast! Den habe ich mir zwar eigentlich anders vorgestellt und zwar mit Publikum, stattdessen gab es am 18.03. eine Übertragung via Youtube & Instagram Live Stream. Das Gute daran: Statt ursprünglichen 100 Tickets haben jetzt bis zu 5.000 Menschen von überall her zusehen können. Eins sag ich euch lieber direkt: Ich war mordsmäßig aufgeregt und wir haben verdammt viel Wein während des Interviews getrunken:D ! Meine Gesprächspartnerin Julia Eller ist nämlich Jung-Winzerin und man könnte sie im Internet-Volksmund als #Girlboss bezeichnen. Sie hat mit Anfang 20 nicht nur das Familienunternehmen Juwel Weine übernommen, sondern der angestaubten Wein-Branche ein modernes Image verpasst und viele Prozesse digitalisiert. Sie selbst steht mittlerweile als Personal Brand im Zentrum ihrer drei Wein-Marken, nimmt ihre Kunden täglich auf Instagram hinter die Kulissen der Produktion und gibt private Einblicke. Zusammen mit Schauspieler Matthias Schweighöfer und Moderator Joko Winterscheidt vertreibt sie medienträchtig den „IIII FREUNDE Wein". Wir haben darüber gesprochen, wie es ist, mit 29 Jahren ein gegenrationenübergreifendes Team zu leiten, wie sie es geschafft hat, ein Nischenprodukt sehr erfolgreich über Instagram zu vertreiben und ob Matthias Schweighöfer und Joko wirklich in den Weinbergen mitarbeiten - oder das alles nur ein PR Gag ist?!

    Werbepartner in dieser Folge.

    1. Westwing - Es gibt einen 30€ Gutschein für euch - Ihr geht einfach auf http://westwing.de/babygotbusiness und sichert euch den Gutschein. Viel Spaß beim Shoppen!

    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos über Juliane:

    Instagram: https://www.instagram.com/juliane.eller/

    Website: https://www.juwel-weine.de


    Hier findest du den Artikel zu Westwing.

    https://www.gruenderszene.de/business/delia-fischer-lachance-westwing-elternzeit-pause?interstitial

    ...mehr
  • 11.03.2020
    44 MB
    01:12:28
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Pamela Reif: Wie viel Disziplin braucht man zum Erfolg?

    Pamela Reif ist mit 23 Jahren Deutschlands amtierende größte weibliche Instagram-Influencerin, zweifache Bestseller-Autorin und hat um sich herum ein kleines Sport- und Ernährungs-Imperium geschaffen. Für viele sieht ihre tägliche Realität - oder zumindest den Teil, den Pamela öffentlich mit uns teilt - perfekt aus, schon fast zu perfekt. Ihr Körper ist makellos, die Haare liegen sogar beim Sport in hübschen Wellen und die Facts und das Wissen über Ernährung, Umwelt und Co. sind sauber recherchiert.

    Auf wie viele Dinge, die für andere Twenty-somethings in ihrem Alter normal sind, verzichtet Pamela freiwillig. Pizza essen mit Freunden, Netflix and Chill oder auch mal Feiern gehen und etwas Alkohol über den Durst trinken - Lieber nicht!

    Aber wie sieht ihr Alltag aus? Kann ein Leben mit so viel Verzicht trotzdem glücklich machen? Welche Rolle spielen Freunde und Familie? UND: Ist Disziplin am Ende der wichtigste Erfolgsfaktor für alle Bereiche im Leben von Karriere über Gesundheit bis hin zum persönlichen Glück? Und wenn ja, wie schaffen wir alle etwas mehr zu verzichten für den langfristigen Erfolg?

    Werbepartner in dieser Folge.

    1. Annemarie Börlind (https://www.boerlind.com) - Spart 20% bis zum 25.03.2020 mit dem Rabattcode ANNI20 auf das gesamte Sortiment ab einem Warenkorbwert von € 29,00.

    2. Smile Eyes :) - Ein Leben frei von Brille oder Kontaktlinsen - Mein Lebenspartner lässt sich mit der SMILE-Methode die Augen lasern und ich werde diese Operation auf meinem Instagram-Profil @himbeersahnetorte begleiten. Die SMILE-Methode (Small Incision Lenticule Extraction) ist die Augenlaserbehandlung der neuen Generation: effektiv und schonend zugleich. Mehr Infos bekommt ihr auf https://www.smileeyes.de


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos über Pamela:

    YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChVRfsT_ASBZk10o0An7Ucg

    Instagram: https://www.instagram.com/pamela_rf/?hl=de

    Forbes Artikel über Pamela: https://www.forbes.at/artikel/beauty-and-the-business.html

    ...mehr
  • 19.02.2020
    45 MB
    01:14:17
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Anne Höweler: Wie geht Influencer Marketing 2020?

    Anne ist die Mutter des deutschen Influencer-Marketings! Warum? Mit ihrer Agentur Cover Communications entwickelt sie Konzepte, betreut Marken strategisch und Influencer persönlich. Anne ist ein absoluter Girl Boss, Workaholic und entdeckt seit Jahren immer wieder super lukrative Trends und Talente der Branche, während Marketing CEOs großer Unternehmen und renommierte Werbeagenturen Influencer immer noch als „Grippevirus“ bezeichnen. Ich habe mit Anne über gelungene Kampagnen, Trends im Social Media Marketing und die Tatsche gesprochen, dass sie keine Influencer mehr managen möchte. Wir teilen unsere Prognose für den Markt und sprechen über Herausforderungen für jeden, der sein Geld auch in den nächsten Jahren nachhaltig mit Influencer Marketing verdienen möchte - egal ob als Unternehmen oder Social Talent.

    Wir gehen gemeinsam der Frage auf den Grund: Was war, was ist, was bleibt von der „Influencer Marketing Blase“?


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    Website: https://cover-communications.com Instagram: https://www.instagram.com/cover_communications/?hl=de LinkedIn: https://de.linkedin.com/company/cover-pr

    ...mehr
  • 05.02.2020
    40 MB
    01:05:55
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Louisa Dellert: Mit Kritik und Shit Storms im Netz umgehen lernen

    Auf diesen Podcast mit Lou habe ich mich seit Monaten gefreut. Über ihren Insta Account, zwei Podcasts und mit einem eigenen kleinen Shop in Braunschweig setzt sie sich für alles ein, was mit einem nachhaltigen Lebensstil zu tun hat. Das war aber nicht immer so: Früher war Lou Fitness Bloggerin, ist für eine Insta-Story um die Welt geflogen und hat sich für Likes und Anerkennung im Netz auf unter 50 kg gehungert. Das ist zum Glück vorbei! Trotzdem bekommt Sie oft viel Gegenwind: Mit einem Spendenaufruf hat sie sich letztes Jahr den größten deutschen Influencer-Shit-Storm eingehandelt. Wie kam es dazu? Was ist passiert ist und vor allem, wie geht man eigentlich richtig mit Kritik und Hetze im Social Web um? Ich lese euch meinen schlimmsten Hate-Kommentar vor wir diskutieren, warum immer noch so wenig große Influencer ihre Reichweite für gesellschaftsrelevante Themen nutzen.


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    Instagram: https://www.instagram.com/louisadellert/?hl=de Website: https://naturalou.de Podcast: https://open.spotify.com/show/0pA5f0QyMhe94Ts8SmIcBk

    ...mehr
  • 22.01.2020
    68 MB
    01:50:58
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Farina Opoku: Die Entstehungsgeschichte von NovaLanaLove

    Das ist die vielleicht persönlichste und emotionalste Folge "Baby got Business" die es jemals geben wird: Ich erzähle im einem sehr intimen Gespräch mit Farina Opoku (Yari) die Entstehungsgeschichte rund um NovaLanaLove. Wir reflektieren gemeinsam die letzten sieben Jahre als Freunde und Geschäftspartnerinnen, Höhen und Tiefen und geben euch ganz tiefe Einblicke in unsere Arbeitsabläufe und Zusammenarbeit. Dabei unterhalten wir uns genauso, wie wir es jeden Tag in unserem Daily Business tun, teilen verrückte und lustige Geschichten aber auch die Schattenseiten der Social Media Branche. Und ja, wir haben auch über Geld gesprochen ;)

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. <3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    Website: www.novalanalove.de Instagram: https://www.instagram.com/novalanalove/

    ...mehr
  • 01.01.2020
    34 MB
    55:27
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Kato von heulnichtmachdoch: How to find your passion

    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    Das Projekt Heul nicht, mach doch! https://heulnichtmachdoch.de/ Instagram: https://www.instagram.com/heulnichtmachdoch/ Podcast: https://podcasts.apple.com/de/podcast/heul-nicht-mach-doch/id1382537592?l=de

    Passion Projects von Kato: DaF-Blog https://sprache-ist-integration.de/ Online-Kurse für bessere Kommunikation http://erzaehldavon.de/

    Erwähnte Passion Projects von anderen: Hagen hat was von Tabea https://www.instagram.com/hagenhatwas/

    eigenstimmig Podcast von Julia und Sarah (neuerdings macht Sarah das Projekt alleine weiter) https://eigenstimmig.de/

    Buch: Rework https://www.amazon.de/dp/B003ELY7PG/ (Englisch) https://www.amazon.de/dp/B004OVF09M/ (dt. Übersetzung)

    Calendar Blocking Video dazu von Amy Landino, die ersten 6 Minuten kann man getrost überspringen: https://www.youtube.com/watch?v=LvZp-ogt1vw&t=359s

    ...mehr
  • 04.12.2019
    30 MB
    49:51
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Céline Flores Willers: Self-Branding via LinkedIn

    „LinkedIn - das ist doch nur ne’ App für Leute, die einen neuen Job suchen!“ - das ist wohl die häufigste Annahme, wenn es um das weltweit größte Netzwerk für digitale Geschäftskontakte geht. Stimmt aber nicht! LinkedIn ist keine reine Job-Börse sondern vielmehr ein nützliches Tool, um sich als Professional in einem Gebiet zu etablieren und sich teilweise sogar weiterzubilden! Viele Unternehmer und Experten machen es bereits vor: Sie vermarkten sich und ihr Wissen erfolgreich einem Umfeld, in dem es weniger um schöne Bilder sondern Meinungen und Fachkenntnisse geht. Mittlerweile gibt es auf LinkedIn sogar Influencer („sog. Top Voices“), die täglich zu verschiedensten Themen spannende Inhalte produzieren, fernab der Insta- und YouTube-Welt. Und genau mit solch einer LinkedIn-Influencerin habe ich für diese Folge gesprochen. Celine Flores-Willers hat 30.000 Follower, ist eine der Top Voices und sticht alleine durch ihren femininen Look aus der leicht angegrauten Unternehmer-Welt hervor.

    Ich habe mit Celine darüber gesprochen, welche Inhalte auf LinkedIn funktionieren, wie jeder von uns sich auf einer Professional-Plattform optimal selbst vermarkten kann und warum sie das Thema Female Empowerment in Deutschland kritisch betrachtet. Celine gibt Tipps für’s off- und online-Netzwerken und erzählt, wie sie es schafft, sich in einer männerdominierten Branche als Expertin durchzusetzen.

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. <3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    LinkedIn Profil von Céline: https://de.linkedin.com/in/céline-flores-willers

    Instagram Profil von Céline: https://www.instagram.com/celine.flores/?hl=de

    Fuck Female Empowerment Artikel: https://www.linkedin.com/pulse/fuck-female-empowerment-céline-flores-willers/


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 25.11.2019
    16 MB
    26:39
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Legal Update: Werbekennzeichnung auf Instagram - Worauf muss ich achten?

    Das Thema Werbekennzeichnung hat nicht nur die Influencer-Szene in den letzten zwei Jahren intensiv beschäftigt. Nach mehreren Abmahn-Wellen durch den "Verband sozialen Wettbewerbs" gerieten zunehmend auch private, nicht-kommerzielle Accounts mit geringer Followeranzahl und Unternehmen in die Schusslinie einer anhaltenden Diskussion zum Thema Schleichwerbung, insbesondere auf Instagram. Bis heute sind viele verunsichert. Denn die Grenzen zwischen redaktionellem Inhalt und Werbung verschwimmen in sozialen Medien immer mehr, Instagram wird zur Shopping-Plattform. Auch die prominenten Urteile von Kathy Hummels, Pamela Reif und Co. in diesem Jahr können nur wenige richtig auf ihr eigenes Beispiel übertragen. Hilfe kommt hier in Form der Landesmedienanstalten. Diese unabhängige Medienaufsicht überwacht, ob sich alle an die Regeln halten, gibt Hilfestellung bei Fragen rund ums Thema Kennzeichnungspflicht und veranstaltet einmal im Jahr eine Konferenz mit Updates zur rechtlichen Lage. Aber wie kennzeichne ich denn nun meine Beiträge und Stories richtig? Was muss ich als Influencer oder Unternehmen beachten? Und ab wann bin ich eigentlich Influencer? Diese und viele weitere Fragen habe ich in einem 20-minütigen Talk mit Cornelia Holsten, die aktuelle Vorsitzende der Medienanstalten, vor der diesjährigen #watchdog2019 geklärt. Ohne Beamtendeutsch, klar, einfach und verständlich!

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. <3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    Leitfaden-Matrix der Medienanstalten: https://www.die-medienanstalten.de/fileadmin/user_upload/Rechtsgrundlagen/Richtlinien_Leitfaeden/Leitfaden_Medienanstalten_Werbekennzeichnung_Social_Media.pdf

    Cornelia Holsten's Twitter-Profil: https://twitter.com/medienpilotin?lang=de

    Mehr Infos zur #Watchdog2019: https://www.die-medienanstalten.de/fileadmin/user_upload/Veranstaltungen/2019/2019_11_21_watchdog19/Einladung_Watchdog19_2019-10-16.pdf


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 31.10.2019
    33 MB
    55:06
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Markus Beckedahl von Netzpolitik.org: Wer entscheidet was wir sehen - und was nicht?

    Du telefonierst mit deiner besten Freundin. Ihr unterhaltet euch über eurer nächstes gemeinsames Reiseziel nach Lissabon, Portugal. Du legst auf, öffnest Instagram und bekommst nach 20 Sekunden scrollen Werbung für genau DAS Hotel, der das ihr vor wenigen Augenblicken noch am Telefon gesprochen habt. Wir werden von Apple, Samsung und Co. abgehört! Das muss ja so sein!!! Vermutlich haben viele solche oder ähnliche Situationen schon mal erlebt.

    Ein anderer Fall. Bild Schlagzeile: "Ekelrapper beleidigt alle Frauen". Zu Hauf bekomme ich die via Insta-Stories Hinweise auf die Äußerungen eines Mannes, der eine Hate-Speech auf Frauen hält, die ihre Periode haben. Ich melde die Inhalte, wie viele andere, bei Instagram selber. Nach wenigen Stunden erhalte ich die Antwort "Wir sehen entsprechend unserer Community-Richtlinien keinen Handlungsbedarf". So langsam drängt ich mir die Frage auf: Wer entscheidet eigentlich, was wir in sozialen Netzwerken sehen - und was nicht? Sitzen hinter Insta, Snapchat und Co. echt Menschen, die echte Entscheidungen treffen? Welche Rolle spielt Datenspeicherung dabei? All diesen Fragen bin ich mit Markus Beckedahl, Experte für Netz-Zensur und Datenschutz auf den Grund gegangen. Warum ihr niemals einem sozialen Netzwerk eurer echtes Geburtsdatum verraten solltet und wieso der Perioden-Kalender von Apple dich wahrscheinlich beim nächsten Online-Kauf manipuliert erfährst du in der neuen Folge Baby got Business.

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. <3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!


    Der Werbepartner dieser Folge ist Readly. Unter folgendem Link kommt ihr zu Readly.

    www.readly.com/babygotbusiness

    Unbegrenzter Zugriff auf tausende Magazine an einem Ort - Testet den ersten Monat für 0,99€ – danach 9,99€


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Markus und den besprochenen Serien.

    https://netzpolitik.org Markus's Twitter: https://bit.ly/2q8YbI0 The great hack - auf Netflix: https://bit.ly/2BWI5DR The Cleaners - ARD Mediathek: https://bit.ly/321tLoe


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 10.10.2019
    28 MB
    42:26
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    #2 Self-Improvement: Strukturieren & Priorisieren

    Montag morgen, eine überfülltes E-Mail Postfach, eine nicht endend wollende To-Do Liste mit vielen Punkten, die du eigentlich schon letzte Woche erledigen wolltest und fünf verpasste Anrufe, von Kunden, die scheinbar kein Wochenende kennen. Wo soll man da bloß anfangen? Diese Folge ist für alle, die sich schon einmal gewünscht haben, dass der Tag 48 Stunden hätte. Wieso fällt es uns zunehmend schwerer, strukturiert und organisiert zu arbeiten? Wie schaffen wir es in einem Überangebot an Möglichkeiten und Optionen wieder Prioritäten zu setzten?

    Diesen Fragen gehen Laura und ich in dieser Folge auf den Grund! Wir erzählen sehr persönlich, wie wir versuchen, in normalen Arbeitszeiten endlich wieder Dinge geschafft zu bekommen, ohne das die To-Do Liste länger statt kürzer wird und das Privatleben ständig leidet. Ich gebe zwei tolle Literaturempfehlungen, die mir geholfen haben, mich besser auf das Wesentliche zu konzentrieren und auch mal NEIN zu sagen. On top sprechen wir über unserer “digitalen Helferlein” in Form von Tools und Apps, die sich in der Praxis bewährt haben und sicher auch euren Arbeitsalltag erleichtern werden. Viel Spaß dabei!

    Literaturempfehlungen:

    “Wie ich die Dinge geregelt kriege” [von David Allen]: https://rstyle.me/cz-n/dtiurycmsyp

    “Essentialismus” [von Greg McKeown]: https://rstyle.me/cz-n/dtiuzicmsyp


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Laura:


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 25.09.2019
    31 MB
    50:27
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    #influexit - Warum wollen Influencer keine Influencer mehr sein?

    Die Plattform Instagram ist in den letzten Jahren so rasant gewachsen wie keine andere Social Media Plattform. Mit ihr mir auch die Influencer- und Blogger-Branche, die von enorm steigenden Werbebudgets im Social Web und eigenen, neuen digitalen Geschäftsmodellen profitieren. Mittlerweile gibt es immer weniger klassische Blogs, viele konzentrieren sich auf Formate und Inhalte, die nur noch auf Instagram oder bewusst in klassischen Medien veröffentlicht werden. Mit der Einführung des sogenannten Instagram-Algorithmus im Jahr 2017 erlebte die Influencer-Branche einen Dämpfer - Sichtbar sind jetzt nur noch die, die Relevanz für ihre Zielgruppe haben. Likes und Kommentare, Engagement Rates und Interaktionen sind so wichtig wie nie zuvor. Das lässt oft nicht viel Platz für kritische Themen oder Diversität, denn alles was anders ist, könnte der eignen Social Media Präsenz schließlich schaden. Die Folge: Ein immer einheitlicherer Feed, mit wenig Ecken und Kanten, Meinungen und Haltungen. Durchaus nachvollziehbar, aber auch moralisch schwierig. Davon wollen sich nun einige Persönlichkeiten im Netz stark distanzieren: Sie wollen keine Influencer mehr sein und hängen ihre Blogger-Karrieren medienträchtig an den Nagel. Warum ist das so? Ist die Branche in einer Image-Krise? Oder ist die Social Media Gesellschaft im moralischen Wandel? In der #influexit Folge versuche ich mich mit Vreni Frost, die diesen Hashtag ins Leben gerufen hat und sie sich als eine der Ersten öffentlich als Nicht-Influencerin positioniert hat, dem Thema zu nähern.

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. <3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Vreni:

    Instagram: https://www.instagram.com/vrenifrost/?hl=de Website: https://www.neverever.me


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 11.09.2019
    37 MB
    01:01:42
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Was benötige ich für einen Immobilienkauf? – Do’s and Dont's mit Talia von #immobilienhaben

    Schön, dass auch du wieder beim 'Baby got Business' Podcast dabei bist :)

    Seit etwas mehr als sechs Monaten beschäftige ich mich nun mit dem Thema Immobilien. Und zwar nicht, um selbst darin zu wohnen, sondern als Kapitalanlage. Warum? Ich bin Zeit meines Lebens selbstständig gewesen und werde nächstes Jahr 30, ergo, ich habe noch nie in die Rentenkasse eingezahlt. Ich spare schon lange privat, habe also etwas Vermögen aufgebaut, aber die Gedanken an eine Altersvorsorge habe ich gerne vor mir hergeschoben. Vor einigen Monaten habe ich mit der Recherche begonnen und bin recht schnell bei Immobilienanlagen gelandet.

    Mit Talia von Immobilien-haben habe ich nach wenigen Wochen Recherche die perfekte Interview-Partnerin gefunden. Wenn ihr euch diese 60 Minuten aufmerksam anhört, habt ihr praktisch alle Basics erlernt, die ihr für euren eigenen Immobilienkauf benötigt. Talia erklärt, wie man herausfindet, ob Immobilien die richtige Entscheidung sind, gibt einen Daumenregel, wie viel Eigenkapital ihr für eure Traumimmobilie benötigt und praktische Tipps, um ein Objekt auch als Laie hinsichtlich Wert und Mängel richtig einschätzen zu können.

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. <3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Talia:

    Instagram: https://www.instagram.com/immobilienhaben/ E-Mail: [email protected]


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 21.08.2019
    22 MB
    35:46
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    #1 Self-Improvement: ZEITMANAGEMENT

    Schön, dass auch du wieder beim 'Baby got Business' Podcast dabei bist :)

    Beruflich erfolgreich sein, an der eigenen Karriere basteln, immer produktiv sein. Dabei aber bitte eine ausgewogene Work-Life-Balance: Hobbies pflegen, eine gesunde Beziehung führen, zum Sport gehen, sich Zeit für Familie und Freunde nehmen und am besten gaaaanz viel Wasser trinken. Instagram-Caption: Be the best version of yourself! Das das leichter gesagt ist, als getan merkt wohl spätestens jeder irgendwann zwischen Studium und Berufsleben. Auch meine Businesspartnerin und Freundin Laura Lewandowski und ich stehen jeden Tag, bei jedem neuen Kunden, bei jedem Projekt wieder vor der Herausforderung, bestmöglich auf allen Ebenen zu performen. Das klappt auch bei uns mal gut, mal weniger gut.

    Laura recherchiert und testet als Kolumnistin für den Business-Insider deshalb monatlich neue spannende und innovative Ansätze, die so genannte "beste Version seiner Selbst" zu werden. Auch ich habe über die letzten Jahre viele Routinen, Apps und Strategien ausprobiert, um meine Softskills zu verbessern.

    Mit einem neuen monatlichen Format in der "Baby got Business" Podcast-Welt wollen wir unsere Erfahrungen mit euch teilen, euch neue Methoden & Denkanstöße mitgeben und vor allem praktische Tipps für euren beruflichen Alltag teilen. Gemeinsam besser werden!

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Laura:

    www.laura-lewandowski.com https://www.linkedin.com/in/laura-lewandowski https://www.instagram.com/lalewand


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 07.08.2019
    29 MB
    48:05
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Charles Bahr über die Generation Z und wie du sie WIRKLICH erreichst...

    Schön, dass auch du wieder beim 'Baby got Business' Podcast dabei bist :)

    Heute treffe ich auf Charles Bahr. Charles ist 17 Jahre alt und beschäftigt sich eigentlich durchgehend nur mit dem Internet und sozialen Netzwerken – allerdings nicht wie die meisten seiner Altersgruppe als passiver Rezipient sondern von einer ganz anderen Perspektive. Nachdem er als YouTube-Creator gestartet ist, dann allerdings gemerkt hat, dass das nicht unbedingt sein Ding ist, hat er mit 14 seine eigene Social-Media-Agentur gegründet. Zusammen mit seinem Team unterstützte er Marken strategisch und konzeptionell bei Kampagnen speziell für die jungen und schwer zu erreichende Zielgruppe Generation Z. Ende 2018 verkauft er seine Anteile an der Firma und gründet mit „Project Z“ eine neue Form der Unternehmensberatung - breiter aufgestellt als nur mit Marketing und Werbung. Sein Ziel: Nachhaltiges Marketing für altbackene Konzerne und Inhalte, die Teenager unserer Gegenwart & Zukunft WIRKLICH interessieren.

    Wie er das alles geschafft hat und wie du selbst als Werbe- oder Medienschaffender die Generation Z mit einfachen Ansätzen erreichen kannst, erfährst du im heutigen Interview.

    Wie findest du die neue Tonqualität? Schreibe mir gerne eine Bewertung. <3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Charles:

    Instagram: https://www.instagram.com/EinfachCharles LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/charles-bahr-089456116 Project Z: http://www.projectz.agency


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 24.07.2019
    38 MB
    01:03:07
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Leo Mathild - Unternehmerin, Mutter und High End Schmuck Seller via Social Media

    Schön, dass auch du wieder beim 'Baby got Business' Podcast dabei bist und dir nun schon die dritte Folge anhörst! :-)

    Heute treffe ich auf Leo Eberlin A.K.A Leo Mathild. Leo ist 31 Jahre alt, Unternehmerin, Designerin und Mutter ihrer kleinen Tochter Emma. Ihr High end Schmucklabel "Leo Mathild" hat sie 2013 gegründet und mit Hilfe von geschicktem und authentischem Social Media und Influencer Marketing über soziale Netzwerke bekannt gemacht.

    Wie sie das geschafft hat, parallel ihrem Full Time Job als Mutter gerecht wird und welches neue, nachhaltige Unternehmen bereits unter ihrer Führung in den Startlöchern steckt verrät sie uns in in der neuen Folge 'Baby got Business'.

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Leo:


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 10.07.2019
    32 MB
    53:07
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Bist du INTERNETSÜCHTIG? - Der Selbsttest mit Jannis Wlachojiannis

    Schön, dass auch du wieder beim 'Baby got Business' Podcast dabei bist und dir nun schon die zweite Folge anhörst! :-)

    Heute treffe ich das erste Mal auf einen Gesprächspartner, der unsere Social Media Landschaft der Gegenwart und die Geschäftsmodelle dahinter prägt. Ich treffe heute auf Jannis Wlachojiannis und spreche mit ihm über das Thema Internetsucht.

    Jannis ist Geschäftsführer & Digital Coach, ausgebildeter Sozialpädagoge und Suchttherapeut und war bereist von 2009 bis 2013 Mitglied des Vorstands des Fachverbands Medienabhängigkeit e.V.. Aus seiner jahrelangen Erfahrung als Berater und Dozent auf den Gebieten der exzessiven Mediennutzung und Internetabhängigkeit ist das umfassende Konzept von OFFLINES zur Wiedererlangung der digitalen Balance in Alltag und Berufsleben entstanden.

    In dieser Folge sprechen wir deshalb intensiv über das Thema Internetsucht und testen darüber hinaus auch, wie INTERNETSÜCHTIG ich bin und klären, wie auch du deine Sucht für dich herausfinden kannst. Am Ende bekommst du auch noch 3 Tipps mit auf den Weg, mit denen du SOFORT an deinem Social Media Verhalten arbeiten kannst!

    Viel Spaß und Let's rock it!

    P.S.: DANKE für deine Unterstützung!


    Zum Start dieses Podcasts habe ich ein ganz besonderes GEWINNSPIEL für dich.

    In der ganzen ersten Podcast-Woche, bis einschließlich zum 10.07.19, hast du die Möglichkeit ein Exemplar meines Buches „Influencer Marketing“ zusammen mit Erwin Lammenett zu gewinnen.

    So kannst du mitmachen:

    1. Abonnieren den Podcast jetzt
    2. Hinterlassen mir eine ehrliche schriftliche Bewertung bei iTunes

    Du hast die Möglichkeit, zweimal in den Lostopf zu kommen, wenn du zusätzlich diesen Podcast in deiner Instagram-Story teilst und mich darauf markierst. Natürlich gibt es auch einen Re-Post. Am Donnerstag (11.07.19) werde ich den Gewinner auslosen und verkünden. Ich freue mich, wenn du dabei bist und wünsche dir jetzt viel Spaß bei dieser allersten Folge.


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Jannis:


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr
  • 26.06.2019
    39 MB
    01:03:57
    9920fc11 2c3e 4c61 a216 b70bee90a1ff

    Willkommen zum 'Baby got Business' Podcast - About me

    Schön, dass auch du beim 'Baby got Business' Podcast dabei bist und dir nun die allerste Folge anhörst! :-)

    Ab jetzt treffe ich alle zwei Wochen auf wechselnde Gesprächspartner, die unsere Social Media Landschaft der Gegenwart und die Geschäftsmodelle dahinter prägen. Ob Erfolgreiche Gründer*innen, Influencer oder inspirierende Karrierewege: Hier geht es um spannende Berufsfelder, Ideen und Strategien für Social Businesses, „behind the scenes“ Geschichten der Branche und kreative Denkanstöße.

    In dieser Folge teile ich euch mit, worum es in diesem Podcast geht, wie es hier genau ablaufen wird und was eigentlich dahinter steht. Doch das mache ich nicht auf die übliche Art und Weise, denn ich habe einfach den Spieß so umgedreht, dass ich heute von meiner guten Freundin und Journalistin Laura Lewandowski interviewt werde. Ihr bekommt sowohl einen Einblick in mein Privatleben, als auch in die heutige Soical Media-Welt. Ich garantiere, heute sprechen wir so über die Dinge, wie noch nie zuvor.

    Bevor es losgeht, hier noch ein paar Worte zu der lieben Laura: Laura Lewandowski ist Journalistin, Dozentin und Beraterin. Ihr Ziel: Gesellschaftsrelevante Themen erlebbar machen und mit visionärem Storytelling auf die große Bühnen unserer Zeit heben - abseits der klassischen Medien. Zu ihren Kunden zählen u.a. Allianz, Google, Deutsche Bundesbank oder TU Berlin. Ihre Kolumne „Selbst optimiert“ erscheint zweimal monatlich im Business Insider Deutschland. 2017 wählte sie das Medium Magazin in die Top 30 bis 30 - Deutschlands herausragende Nachwuchstalente im Journalismus. Laura Lewandowski wohnt in Berlin und arbeitet weltweit.

    Jetzt heißt es nur noch: Let's rock it!


    Zum Start dieses Podcasts habe ich ein ganz besonderes GEWINNSPIEL für dich.

    In der ganzen ersten Podcast-Woche, bis einschließlich zum 10.07.19, hast du die Möglichkeit ein Exemplar meines Buches „Influencer Marketing“ zusammen mit Erwin Lammenett zu gewinnen.

    So kannst du mitmachen:

    1. Abonnieren den Podcast jetzt
    2. Hinterlassen mir eine ehrliche schriftliche Bewertung bei iTunes

    Du hast die Möglichkeit, zweimal in den Lostopf zu kommen, wenn du zusätzlich diesen Podcast in deiner Instagram-Story teilst und mich darauf markierst. Natürlich gibt es auch einen Re-Post. Am Donnerstag (11.07.19) werde ich den Gewinner auslosen und verkünden. Ich freue mich, wenn du dabei bist und wünsche dir jetzt viel Spaß bei dieser allersten Folge.


    Hier findest du mehr über mich:


    Hier findest du mehr zu Laura:


    Let's rock it,

    deine Anni <3

    ...mehr