Cover

Nachruf auf mich

Jede Zeitung und jeder Radiosender hat sie: fertig produzierte Nachrufe für Promis und Stars, bei denen mit baldigem Ableben zu rechnen ist. Wäre es für die Promis nicht cool, wenn sie ihren eigenen Nachruf selbst gestalten und korrigieren könnten? Hier bekommen sie die Gelegenheit dazu. Denn in diesem Podcast soll es wortwörtlich um Leben und Tod gehen. Jule Lobo möchte von den Promis wissen: Was bleibt von Dir? Was kommt noch? Wie steht’s um Deine Lebensbilanz? Und wie willst Du sterben? Zum Auftakt jeder Episode von „Nachruf auf mich“ gibt es eben jenen Nachruf, ein „Best/Worst of“ quer durch das Leben unserer Gäste. Unseren Nachruf können sie dann korrigieren, kommentieren, ergänzen. Ein Podcast mit außergewöhnlichen Gesprächen, mit Tiefe und Emotion, aber auch mit viel Lachen und nie gehörten Anekdoten. Man stirbt schließlich nur einmal... Oder doch nicht?

Alle Folgen

  • 19.11.2021
    47 MB
    55:40
    Cover

    Angeln und Ertrinken mit Marten Laciny/Marteria

    „Niemand hier bringt Marten um“ rappt Marteria auf seinem 2021er Album „5. Dimension“. Jule Lobo ist sich da nicht so sicher: Nierenversagen, Drogen, eine Knarre am Kopf - Gelegenheiten für spontanes Ableben gab’s durchaus im Leben des Musikers. Apropos Knarre: Marteria erzählt mit entwaffnender Ehrlichkeit über seine Lust am Wahnsinn und auf Rausch. Aber auch über sein fast schon spießiges Leben mit seinem Sohn, den Alpakas und seinem exzessiv betriebenem Hobby Angeln.

    ...mehr
  • 04.11.2021
    2 MB
    02:07
    Cover

    Trailer

    Jede Zeitung und jeder Radiosender hat sie: fertig produzierte Nachrufe für Promis und Stars, bei denen mit baldigem Ableben zu rechnen ist. Wäre es für die Promis nicht cool, wenn sie ihren eigenen Nachruf selbst gestalten und korrigieren könnten? Hier bekommen sie die Gelegenheit dazu. Denn in diesem Podcast soll es wortwörtlich um Leben und Tod gehen. Jule Lobo möchte von den Promis wissen: Was bleibt von Dir? Was kommt noch? Wie steht’s um Deine Lebensbilanz? Und wie willst Du sterben? Zum Auftakt jeder Episode von „Nachruf auf mich“ gibt es eben jenen Nachruf, ein „Best/Worst of“ quer durch das Leben unserer Gäste. Unseren Nachruf können sie dann korrigieren, kommentieren, ergänzen. Ein Podcast mit außergewöhnlichen Gesprächen, mit Tiefe und Emotion, aber auch mit viel Lachen und nie gehörten Anekdoten. Man stirbt schließlich nur einmal... Oder doch nicht?

    ...mehr