Cover

Zertifikate - der ntv Börsen-Podcast

Welche Themen bewegen heute Anleger und Börsen weltweit und welche werden es morgen sein? Trends, Strategien und Instrumente - der wöchentliche ntv Zertifikate Talk bietet alle Infos rund um Zertifikate und Finanzmärkte für Investoren und Interessierte.

Alle Folgen

  • 24.09.2022
    1 MB
    19:27
    Cover

    Wie sich die Schwankungen am Aktienmarkt nutzen lassen

    Das Fahrwasser an den Finanzmärkten bleibt schwierig, den Börsen fehlt eine klare Richtung. Inflation, steigende Zinsen und Rezessionsängste sorgen immer wieder für teils plötzliche Kursrücksetzer - kein einfaches Umfeld für Anleger. Die kurzfristigen Bewegungen am Markt rufen aber auch Trader auf den Plan, denn diese nutzen solche Schwankungen gezielt. Wie genau funktioniert das und was müssen sie dabei beachten? Darüber diskutiert Friedhelm Tilgen mit Kemal Bagci von der BNP Paribas und Lothar Albert vom Magazin "Traders".

    ...mehr
  • 17.09.2022
    1 MB
    19:54
    Cover

    Droht jetzt der Konsumentenstreik?

    Inflation und Energiepreise drücken derzeit mächtig auf die Kauflaune. Droht bald ein Konsumentenstreik mit äußerst negativen Folgen nicht nur für Konsumaktien? Wie können Investoren darauf reagieren, wenn die Notenbanken die Inflation mit noch höheren Zinsen einbremsen wollen? Friedhelm Tilgen diskutiert mit Volker Meinel von der BNP Paribas und Daniel Saurenz von Feingold Research über Strategien, mit denen Anlegerinnen und Anleger auf die neue Realität reagieren können.

    ...mehr
  • 10.09.2022
    1 MB
    20:21
    Cover

    Hat die Börse die Rezession schon eingepreist?

    Die Stimmung an den Kapitalmärkten bleibt angespannt, denn Anleger haben neben Lieferengpässen und der hohen Inflation mittlerweile auch zunehmend mit höheren Zinsen zu kämpfen. Wie trübe können die kommenden Monate werden und wird uns diese Stimmung auch längerfristig an den Börsen begleiten? Wo gibt es vielleicht auch einen Hoffnungsschimmer, worauf können Anleger schauen? Friedhelm Tilgen diskutiert mit Dirk Heß von der Citigroup und dem Finanzexperten Bernhard Jünemann über mögliche Szenarien und passende Strategien für Anleger.

    ...mehr
  • 03.09.2022
    1 MB
    20:53
    Cover

    Handelt die EZB immer noch zu zögerlich?

    Die Notenbanken stellen längerfristig höhere Zinsen in Aussicht, notfalls auch zu Lasten der Wirtschaft. Die Kapitalmärkte reagieren mit Verunsicherung. Und gerade für viele junge Anleger ist ein Umfeld mit positiven Zinsen Neuland. Wie wird das die Börse verändern und wie können Anleger damit umgehen? Friedhelm Tilgen diskutiert darüber mit Kemal Bagci von der BNP Paribas und Volker Schilling von Greiff Capital.

    ...mehr
  • 27.08.2022
    853 MB
    14:13
    Cover

    Wo stehen die Kurse in zwei Jahren?

    Wo finden Anleger erfolgreiche Aktien? Wie groß ist zurzeit die Nervosität am Markt? Sind weitere Rücksetzer zu erwarten? Und wo stehen die Kurse in zwei Jahren? Darüber diskutiert Raimund Brichta mit Dirk Heß von der Citigroup und Michael Proffe von Proffe Invest.

    ...mehr
  • 20.08.2022
    695 MB
    11:35
    Cover

    Ist die Inflation auf dem Höhepunkt?

    Nach der Zinswende bleibt die Inflation zwar hoch, in den USA deutet sich jedoch eine leichte Entspannung an. Anders sieht es noch in Deutschland und Europa aus. Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für die nächsten Schritte der Notenbanken? Wie groß ist die Gefahr einer Rezession? Und wie können sich kurz- und langfristig orientierte Anleger am besten darauf einstellen? Darüber diskutiert Raimund Brichta mit Daria Lebert von der Fondsgesellschaft Flossbach von Storch und Patrick Kesselhut von der Société Générale.

    ...mehr
  • 06.08.2022
    1 MB
    18:42
    Cover

    Welche Tech-Aktien jetzt wieder Chancen bieten

    Gibt es endlich wieder Grund zur Hoffnung an der Börse? Die Aktienkurse signalisieren seit einigen Wochen eine mögliche Bodenbildung, die Mehrzahl der Unternehmen hat zuletzt positive Quartalsberichte vorgelegt. Selbst die jüngsten Zinserhöhungen haben nicht verhindert, dass sich die Börsen in New York und Frankfurt seit Anfang Juli im Aufwind befinden. Experten raten dennoch zur Vorsicht und warnen davor, blind zu kaufen. So einfach wie noch 2021, als praktisch alle Aktien in die Höhe schossen, ist die Lage jetzt nicht mehr. Vor allem bei den Tech-Werten wird erwartet, dass sich die Spreu vom Weizen weiter trennt. Friedhelm Tilgen spricht darüber mit Matthias Hüppe von der HSBC und Michael Flender von goldesel.de.

    ...mehr
  • 30.07.2022
    888 MB
    14:48
    Cover

    Kommt Entlastung für die Sparer?

    Auch in Europa ist die Zeit der Negativzinsen mittlerweile vorbei. Die Europäische Zentralbank hat angefangen, die Leitzinsen zu erhöhen. Bedeutet das eine Entlastung für Sparer? Und welche Konsequenzen hat das für den Aktienmarkt, wo steigende Zinsen bekanntermaßen als Gift gelten? Über mögliche Szenarien und Strategien diskutiert Friedhelm Tilgen mit Marcel Langer von J.P. Morgan und Sandra Phlippen, Chefvolkswirtin von ABN Amro.

    ...mehr
  • 23.07.2022
    828 MB
    13:48
    Cover

    Malt der Markt zu schwarz?

    Hohe Inflation, hohe Energiepreise, steigende Zinsen und Rezessionsängste - Anleger haben derzeit mit vielen Unsicherheiten zu kämpfen. Nach dem durchwachsenen ersten Halbjahr schrauben viele ihre Erwartungen für die zweite Jahreshälfte herunter. Wie können die kommenden Monate aussehen? Malt der Markt zurecht so schwarz oder gibt es doch Hoffnung auf Besserung? Über mögliche Szenarien und Strategien diskutiert Friedhelm Tilgen mit Nicolai Tietze von Morgan Stanley und Sven Gundermann von Taunus Investments.

    ...mehr
  • 16.07.2022
    1 MB
    16:44
    Cover

    Die Euro-Dollar-Parität und ihre Folgen

    Der Euro war in dieser Woche erstmals seit 20 Jahren nur noch einen Dollar wert. Was bedeutet die Euro-Schwäche für Wirtschaft und Anleger? Über die Folgen der Parität und die Aussichten für die Börse diskutiert Raimund Brichta mit Kemal Bagci von der BNP Paribas und Julia Lorenz von der Vermögensberatung Paramus.

    ...mehr
  • 09.07.2022
    908 MB
    15:08
    Cover

    Wie lange steppt der Börsenbär noch?

    Das erste Halbjahr hat den Aktienmärkten teilweise dramatische Verluste beschert. Wie lange hält dieser Bärenmarkt noch an? Droht nach dem starken Anstieg der Preise jetzt auch noch eine Rezession? Und was heißt das alles für Anlegerinnen und Anleger? Friedhelm Tilgen diskutiert mit Nicolai Tietze von Morgan Stanley und Franz-Georg Wenner vom Börsenmagazin Index Radar über passende Strategien.

    ...mehr
  • 02.07.2022
    994 MB
    16:34
    Cover

    An der Börse ist kaum Besserung in Sicht

    Mit einem deutlichen Minus ist das erste Börsenhalbjahr zu Ende gegangen. Experten erwarten auch für das zweite Börsenhalbjahr keine deutliche Besserung. Welche Möglichkeiten bleiben Anlegern in dieser Situation noch? Wie lässt sich mit einer klugen Strategie trotzdem Rendite einfahren? Wie lassen sich Zertifikate intelligent einsetzen? Friedhelm Tilgen diskutiert darüber mit Volker Meinel von der BNP Paribas und Oliver Roth vom Bankhaus Oddo BHF.

    ...mehr
  • 25.06.2022
    0 MB
    00:00
    Cover

    Wie geht es nach der Zinswende weiter?

    Die Zinswende hält die Aktienmärkte seit Monaten in Bann. Ist das Schlimmste überstanden oder steht das dicke Ende noch bevor? Welche Szenarien sind möglich und wie können sich Anleger jetzt am besten aufstellen? Darüber diskutiert Friedhelm Tilgen mit Kemal Bagci von der BNP Paribas und Daniel Saurenz von Feingold Research.

    ...mehr
  • 18.06.2022
    1 MB
    17:04
    Cover

    Was Anlegern jetzt noch bleibt

    Seit Monaten sind die Börsen auf Talfahrt - zu viele Unsicherheiten belasten die Märkte: erst Krieg, Lieferengpässe und Inflation. Und jetzt auch noch die Angst vor einer möglichen Rezession. Was das alles für Anlegerinnen und Anleger bedeutet, darüber diskutiert Friedhelm Tilgen mit Volker Meinel von der BNP Paribas und Sven Gundermann von Taunus Investments.

    ...mehr
  • 11.06.2022
    916 MB
    15:16
    Cover

    Trendwende oder Bärenmarktrally - in welcher Phase sind wir?

    Inflation, Zinsängste und der Angriff auf die Ukraine trüben seit Monaten die Stimmung der Anleger. Zuletzt gab es jedoch zaghafte Erholungsansätze. Ist das lediglich eine kurze Rally innerhalb des Abwärtstrends oder schon ein Zeichen für die nachhaltige Trendwende? In welcher Marktphase wir uns derzeit befinden und welche Börsen-Strategie nun sinnvoll sein könnte, darüber diskutiert Raimund Brichta mit Christian Köker von der HSBC und Hans-Jürgen Haack vom Haack-Börsenbrief.

    ...mehr
  • 04.06.2022
    1 MB
    21:35
    Cover

    Ist die Inflation gekommen um zu bleiben?

    Die Inflation in Deutschland liegt derzeit bei fast acht Prozent . Viele glauben, dass die Teuerung auf absehbare Zeit hoch bleiben wird. Anleger werden lernen müssen, damit umzugehen. Über die Stimmung an der Börse und über verschiedene Anlagestrategien spricht Friedhelm Tilgen mit Dirk Heß von der Citigroup und Volker Schilling von Greiff Capital.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    758 MB
    12:38
    Cover

    Die Aktie bekommt Konkurrenz

    Jahrelang führte an den Aktienmärkten quasi kein Weg vorbei, denn das Niedrigzinsumfeld machte die Aktienanlage alternativlos. Jetzt sollen die Zinsen wieder steigen. Welche Konsequenzen kann das für die Kapitalmärkte haben? Wird der Wind an den Börsen rauer werden? Wie können Anleger damit umgehen, auf welche Branchen sollten sie schauen? Welche Trends werden sich durchsetzen, welche Branchen werden von dem Wandel vielleicht mehr profitieren als andere? Raimund Brichta diskutiert mit Patrick Kesselhut von der Société Générale und Petra Ahrens von Maiestas Vermögensmanagement über mögliche Strategien für Anleger.

    ...mehr
  • 21.05.2022
    807 MB
    13:27
    Cover

    Turbulente Börsen: Was tun in Bärenmärkten?

    Die Kapitalmärkte stehen weiterhin unter Druck und das stellt gerade viele junge Anleger vor große Herausforderungen. Denn diese erleben derzeit zum ersten Mal, dass Börsenkurse nicht nur aufwärts klettern, sondern auch längere Zeit fallen können. Wie können sie mit der Gemengelage aus Inflation, Krieg und Lieferengpässen umgehen? Welche Strategien können jetzt sinnvoll sein und welche Trends werden wichtig werden? Darüber hat Friedhelm Tilgen mit Matthias Hüppe von der HSBC und Lars Erichsen von Erichsen Geld & Gold auf der Anlegermesse Invest 2022 in Stuttgart gesprochen.

    ...mehr
  • 14.05.2022
    1 MB
    17:13
    Cover

    Wie stark ist der Bärenmarkt?

    Das Verhalten der Anleger hat sich erheblich verändert. Immer öfter setzen sie auf sinkende Aktienwerte. Zu Recht, wie sich derzeit zeigt: Die wichtigen Indizes in Deutschland und den USA verzeichnen in den vergangenen Monaten erhebliche Verluste. Aber wie stabil ist dieser Bärenmarkt? Ein Streitpunkt unter Experten. Manche sehen erste Anzeichen für eine Wende. Andere warnen und befürchten eine Rezession. Was für und gegen beide Ansichten spricht, darüber diskutiert Friedhelm Tilgen mit Volker Meinel von BNP Paribas und dem Finanzexperten Egmond Haidt.

    ...mehr
  • 07.05.2022
    1 MB
    21:04
    Cover

    US-Notenbank muss Zinsen erhöhen

    Es ist ein schmaler Grat, auf dem die amerikanische Notenbank bei ihrer Zinspolitik gehen muss. Auf der einen Seite die Inflation, die alle Bürger zu spüren bekommen und auch die Unternehmen zunehmend vor Herausforderungen stellt. Auf der anderen Seite die Konjunktur, die in den USA zwar noch brummt, aber durch zu drastische Zinsmaßnahmen abgewürgt werden könnte. Die Rahmenbedingungen für die Entscheidung der US-Notenbank sind dabei denkbar ungünstig: weder der weitere Verlauf der Corona-Pandemie noch der des Krieges gegen die Ukraine sind absehbar. Wie Anleger auf diese Unsicherheiten reagieren können, darüber spricht Friedhelm Tilgen mit Dirk Heß von der Citigroup und Daniel Saurenz von Feingold Research.

    ...mehr
  • 30.04.2022
    829 MB
    13:49
    Cover

    Vier von fünf Discountzertifikate machen Gewinn

    Krieg, hohe Inflation und Lieferengpässe belasten weiterhin Wirtschaft und Börse. Kein Wunder, dass viele Anleger auf Discountzertifikate zurückgreifen, um damit das Risiko im Vergleich zur Direktanlage zu reduzieren. Denn mit den Discountern lässt sich selbst dann noch ein Gewinn machen, wenn der Markt nicht zu stark fällt - allerdings ist der mögliche Gewinn im Gegenzug begrenzt. Der Deutsche Derivate Verband hat untersucht, wie Discountzertifikate im vergangenen Jahr im Vergleich zur Direktanlage abgeschnitten haben. Ein Ergebnis: Die Discounter lagen häufiger im Plus als die zugrundeliegenden Aktien oder Indizes. Friedhelm Tilgen hat darüber mit Nicolai Tietze von Morgan Stanley und Lars Brandau vom Deutschen Derivate Verband gesprochen.

    ...mehr
  • 23.04.2022
    997 MB
    16:37
    Cover

    US-Bär vs. Europa-Bulle - wer macht das Rennen?

    Hohe Inflation, steigende Zinsen und Rezessionsgefahren: Die Aktienmärkte stehen vor großen Herausforderungen. Worauf sollten sich Anleger in den kommenden Monaten einstellen? Wo ist das meiste Potenzial zu erwarten? Und welche Strategien sind für welche Erwartungen ratsam? Darüber diskutiert Raimund Brichta mit Robert Halver von der Baader Bank und Robert Rethfeld von Wellenreiter-Invest. Wer von beiden dabei der Bulle ist und wer der Bär, stellt sich schnell heraus.

    ...mehr
  • 16.04.2022
    1 MB
    21:00
    Cover

    Mutig investieren trotz Krieg, Inflation, Corona?

    Nicht allzu oft wirken so negative Einflüsse gleichzeitig auf die Börsen ein: Der Krieg Russlands gegen die Ukraine, steigende Preise und steigende Zinsen, immer wieder harte Lockdowns in wichtigen chinesischen Städten - all das zwingt die Aktienkurse in die Knie. Aber das meiste davon ist inzwischen bekannt und für viele Beobachter in die Kurse eingepreist. Ist also jetzt schon der richtige Zeitpunkt für mutige Anleger gekommen, wieder in den Markt zu investieren? Und wenn ja, wie? Friedhelm Tilgen diskutiert mit Kemal Bagci von der BNP Paribas und Daniel Saurenz von Feingold Research über mögliche Strategien für Anleger, die antizyklisch handeln wollen.

    ...mehr
  • 09.04.2022
    1 MB
    17:03
    Cover

    Generation Börse: Gekommen, um zu bleiben?

    Die Börse hat in den vergangenen Jahren immer mehr junge Menschen angelockt. Sind sie gekommen, um zu bleiben? Und wie gehen sie mit den derzeitigen Turbulenzen um? Das Spannungsfeld zwischen Krieg, Corona und Inflation stellt aber nicht nur Aktien-Neulinge vor große Herausforderungen. Wie stellen sich alle Anleger jetzt am besten auf? Darüber diskutiert Raimund Brichta mit Matthias Hüppe von der HSBC und Erik Podzuweit von Scalable Capital.

    ...mehr
  • 02.04.2022
    1 MB
    22:02
    Cover

    Strategien für das zweite Quartal

    Eine historisch hohe Inflation, eine baldige Zinswende, ein Krieg in Europa - die vergangenen Monate waren für die Aktienmärkte so turbulent wie selten. Wie ist das erste Quartal an den Börsen gelaufen? Welche Branchen haben besonders gelitten und wo sehen Experten deshalb vielleicht Aufholpotenzial? Welche Schritte können die Notenbanken unternehmen, um der hohen Inflation entgegenzuwirken und was heißt das dann für Anleger? Friedhelm Tilgen diskutiert mit Kemal Bagci von der BNP Paribas und Sven Gundermann von Taunus Investments über mögliche Szenarien und Strategien für das zweite Quartal.

    ...mehr
  • 26.03.2022
    1 MB
    22:48
    Cover

    Chancen trotz schwieriger Zeiten

    Krieg in der Ukraine, steigende Zinsen, Inflation, Corona - die Börsen sehen sich derzeit einigen Störfeuern gegenüber. Wie können Anleger der schwierigen Gemengelage begegnen? Wo können sich vielleicht auch Chancen ergeben und wie können Anleger diese frühzeitig erkennen? Über kurz- und langfristige Trends und über das passende Risikomanagement für diese turbulente Börsenphase diskutiert Friedhelm Tilgen mit Christine Romar von der Citigroup und Michael Proffe von Proffe-Ivest.

    ...mehr
  • 19.03.2022
    921 MB
    15:21
    Cover

    Helfen alte Ratschläge in turbulenten Zeiten?

    In turbulenten Börsenzeiten wie diesen suchen viele nach Orientierung: Mit welcher Strategie fährt man am besten? Was ist von bekannten Börsenweisheiten zu halten wie "Kaufen, wenn die Kanonen donnern" oder "Greife nie in ein fallendes Messer"? Und sollten gerade junge Anleger solchen alten Ratschlägen folgen? Darüber diskutiert Raimund Brichta mit Marcel Langer von J.P. Morgan und Volker Schilling von der Greiff AG.

    ...mehr
  • 12.03.2022
    1 MB
    19:36
    Cover

    EZB-Entscheid im Schatten des Ukraine-Krieges

    Die Europäische Zentralbank hat diese Woche entschieden, die konjunkturstützenden Anleihekäufe schneller zurückzufahren als geplant. Doch den weiteren Weg hat die EZB erst einmal offen gelassen. Das liegt vor allem an den Folgen des Ukraine-Krieges, die auf Konjunktur und Börse lasten. Was bedeutet das für die Finanzmärkte? Wie können sich Anleger auf anhaltende Kursschwankungen einstellen? Welche Strategien jetzt sinnvoll sind, darüber diskutiert Friedhelm Tilgen mit Dirk Heß von der Citigroup und Robert Halver von der Baader Bank.

    ...mehr
  • 05.03.2022
    1 MB
    23:18
    Cover

    "Greife nie in ein fallendes Messer"

    Der Krieg in der Ukraine führt zu heftigen Schwankungen an den Märkten. Auch der Dax hat in der vergangenen Woche deutlich verloren. Wie weit könnte es im schlimmsten Fall noch nach unten gehen? Welche Dax-Marken sollten Anleger jetzt im Auge behalten? Wie Anleger mit der derzeitigen Situation von Krieg und steigenden Zinsen umgehen können und welche Instrumente für welche Strategie sinnvoll sind, diskutiert Friedhelm Tilgen mit Christian Köker von der HSBC und Christian Schlegel von Schlegel-Trading.

    ...mehr
  • 26.02.2022
    894 MB
    14:54
    Cover

    Wie Anleger mit nervösen Börsen umgehen sollten

    Der Krieg in der Ukraine hat die Finanzmärkte erschüttert. Trotzdem bleiben auch Inflation und die Politik der Notenbanken bestimmende Themen an den Börsen. Wie groß sind die Sorgen der Anleger und wie wirkt sich das auf das Anlageverhalten aus? Wie Anleger mit den nervösen Märkten umgehen können und welche Möglichkeiten sie haben, das eigene Depot abzusichern, darüber diskutiert Friedhelm Tilgen mit Dirk Heß von der Citigroup und Oliver Roth von der Oddo BHF.

    ...mehr
  • 19.02.2022
    1 MB
    22:20
    Cover

    Erster Kurseinbruch? "Viele junge Anleger sind verzweifelt"

    In den letzten Jahren versuchen sich immer mehr junge Leute an der Börse, um mit neuen Apps von Neobrokern und Angeboten einfach Aktien zu kaufen und verkaufen. Lange Zeit lernen sie nur eine Entwicklung kennen: Die Kurse gehen nach oben, Gewinne verdrei-, vervier- oder ver-x-fachen sich und Rücksetzer sind Kaufgelegenheiten. Nun fallen Kurse gehypter Aktien um bis zu 70 oder 80 Prozent, für viele Einsteiger eine neue Erfahrung. Wie gehen junge Anleger damit um? Welche Möglichkeiten bleiben ihnen? Wir sprechen mit zweien, die es wissen müssen: dem Finanzinfluencer und Trader Michael Flender von goldesel.de und Christian Köker von der HSBC.

    ...mehr
  • 12.02.2022
    1 MB
    19:05
    Cover

    Ist die Angst vor der Zinswende gerechtfertigt?

    Die Börse rechnet mit steigenden Zinsen, einige Anleger fürchten sich vor den möglichen Folgen. Ist diese Angst womöglich schlimmer für die Märkte als die Zinswende selbst? Welche Rolle die Börsenpsychologie derzeit spielt und wie Anleger und Trader darauf reagieren können, darüber diskutiert Friedhelm Tilgen mit Dirk Heß von der Citigroup und Robert Halver von der Baader Bank.

    ...mehr
  • 05.02.2022
    1 MB
    19:08
    Cover

    Wie Trader die Dax-Schwankungen nutzen

    Es war kein guter Start ins neue Börsenjahr, für viele Kurse ging es im Januar ordentlich nach unten. Belastungsfaktoren wie die hohe Inflation und die von der US-Notenbank geplante Zinswende haben Anleger auch hierzulande verunsichert. 2022 könnte deshalb turbulenter werden als das letzte Jahr. Wie können sich Anleger darauf vorbereiten? Friedhelm Tilgen diskutiert mit Nicolai Tietze von Morgan Stanley und Ingmar Königshofen von Börse Daily über mögliche Strategien und darüber, wie Trader mit Discount-Optionsscheinen mehr aus dem Markt herausholen können.

    ...mehr
  • 29.01.2022
    1 MB
    19:33
    Cover

    Wie angeschlagen ist die Börse?

    Aktionäre haben es derzeit nicht leicht. Die US-Notenbank wird schon bald die Zinsen erhöhen, die anhaltende Corona-Pandemie sowie die Ukraine-Krise lasten ebenfalls auf den Kursen. Wie angeschlagen sind die Börsen? Welche Sektoren leiden besonders unter der Zinswende und welche Branchen profitieren vielleicht sogar davon? Wie sich Anleger für die kommenden Monate aufstellen können, diskutiert Friedhelm Tilgen mit Patrick Kesselhut von der Société Générale und Sven Gundermann von Taunus Investments.

    ...mehr
  • 22.01.2022
    1 MB
    18:57
    Cover

    Für diese Branchen geht es 2022 nach oben

    Vor allem die High-Tech-Werte in den USA haben zu Jahresbeginn an den Aktienmärkten an Boden verloren. Sie leiden unter der Aussicht auf weiter steigende Zinsen. Ist die Tech-Ral­lye damit vorbei oder gibt es trotzdem noch Potential? Welche Sektoren könnten Alternativen sein, weil sie von steigenden Zinsen sogar profitieren würden?Über mögliche Szenarien für die kommenden Monate und passende Strategien diskutiert Friedhelm Tilgen mit Marcel Langer von J.P. Morgan und Robert Rethfeld von Wellenreiter-Invest.

    ...mehr
  • 15.01.2022
    840 MB
    14:00
    Cover

    Warum sich Frauen bei Finanzen zurückhalten

    Frauen und Finanzen, das hört man bislang leider immer noch eher selten. Aber woran liegt das? Haben Frauen schlicht keine Lust auf Börse oder steckt mehr dahinter? Wo liegen die Unterschiede zwischen Frauen und Männern, wenn es um Anlageverhalten und -strategien geht, und wo finden sich Gemeinsamkeiten?Warum es sich auch und besonders für Frauen lohnen kann, aktiv um Finanzen und Vermögensaufbau zu kümmern und wo angehende Anlegerinnen und Anleger sich informieren können, darüber spricht Raimund Brichta mit Petra Ahrens von Maiestas Vermögensmanagement und Nadine Heemann von der Heemann Vermögensverwaltung.

    ...mehr
  • 08.01.2022
    1 MB
    17:41
    Cover

    Jahr der Rekorde oder Jahr der Rückschläge?

    Was hält das neue Jahr für Anleger bereit? Können die Rekordniveaus vom Vorjahr gehalten werden oder setzen sich Unsicherheiten wie die Corona-Pandemie, Lieferengpässe und eine hohe Inflation durch und sorgen für Rücksetzer? Welche Branchen könnten womöglich von einer derartigen Entwicklung profitieren?Über Chancen, Risiken und Strategien für Anleger diskutiert Friedhelm Tilgen mit Patrick Kesselhut von der Société Générale und Christine Romar von der Citigroup.

    ...mehr
  • 25.12.2021
    950 MB
    15:50
    Cover

    Was bringt das nächste Börsenjahr?

    2021 neigt sich dem Ende zu. Zeit also, um nach einem kurzen Rückblick auf das kommende Börsenjahr zu schauen: Wie werden die Sorgen über Corona, Inflation und Zinsen die Kurse beeinflussen? Wann lohnt es sich, auf Corona-Verlierer wie Flug- und Reiseaktien zu setzen? Diese und weitere Fragen zum Börsenjahr 2022 diskutiert Raimund Brichta mit Volker Meinel von der BNP Paribas und Ingmar Königshofen von Börse Daily.

    ...mehr
  • 18.12.2021
    904 MB
    15:04
    Cover

    Wohin drehen die Märkte 2022?

    Trotz Corona-Krise ist 2021 ein gutes Jahr für die Aktienmärkte gewesen. Dennoch wird die Pandemie auch im kommenden Jahr ein bestimmendes Thema sein und unklar ist, wie stark ein erneuter Lockdown die gerade erst wieder angelaufene Wirtschaft belasten könnte. Auch die hohe Inflation dürfte die Märkte weiterhin belasten. Wie werden die Notenbanken gegensteuern und was bedeutet das für die Börsen? Lohnen sich Investments in Rohstoffe wie Gold und Öl? Friedhelm Tilgen spricht mit Dirk Heß von der Citigroup und Heiko Böhmer vom Vermögensverwalter Shareholder Value Management über mögliche Szenarien für 2022 und welche Anlagestrategien für welches Szenario ratsam sein können.

    ...mehr
  • 11.12.2021
    1 MB
    20:51
    Cover

    Wann verliert das Virus seinen Schrecken?

    Obwohl der erste Schock wegen der Omikron-Variante überwunden ist, bleiben die Börsen nervös. Dazu kommt die weiter anziehende Inflation. Wie werden die Notenbanken in den kommenden Monaten gegensteuern und welche Auswirkungen wird das auf die Märkte haben? Und welche Rolle wird die neue Bundesregierung spielen? Friedhelm Tilgen diskutiert mit Anouch Wilhelms von der Société Générale und Daniel Saurenz von Feingold Research über Chancen und Risiken für das kommende Jahr.

    ...mehr
  • 04.12.2021
    1 MB
    21:38
    Cover

    Die Gewinner der Zertifikate Awards 2021

    Wer kann Zertifikate am besten? Das wird einmal jährlich bei den ZertifikateAwards in Berlin entschieden. In diesem Jubiläumsjahr wurden erneut die besten Zertifikatehäuser Deutschlands in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Friedhelm Tilgen spricht mit Volker Meinel von BNP Paribas, Sebastian Bleser von der HypoVereinsbank und Tobias Kramer von der Zeitschrift "Der Zertifikateberater" über die ausgezeichneten Zertifikatehäuser sowie Prognosen und Zertifikate-Strategien für das kommende Börsenjahr.

    ...mehr
  • 27.11.2021
    1 MB
    17:44
    Cover

    Corona ist zurück - war's das mit der Weihnachtsrally?

    Vergangene Woche verzeichnet der Dax einen Rekord nach dem anderen an der Börse. Damit ist Schluss, die Corona-Angst ist zurück. Zu den bekannten Störfeuern wie Lieferengpässen und hohen Inflationsraten gesellen sich volle Intensivbetten, neue Einschränkungen und Mutationen. Ist die Weihnachtsrally für dieses Jahr schon beendet? Wie können sich Anleger jetzt aufstellen, wenn die Börsenentwicklung unsicher ist? Friedhelm Tilgen diskutiert mit Marcel Langer von J.P. Morgan und Daniel Saurenz von Feingold Research über mögliche Strategien für die letzten Wochen des Jahres.

    ...mehr
  • 20.11.2021
    1 MB
    20:42
    Cover

    Jetzt noch auf die Rally aufspringen?

    Es ist erstaunlich: Die Corona-Lage spitzt sich zu, Lieferengpässe bisweilen auch, die Inflation zieht an und steigende Energiepreise belasten das Umfeld. Dennoch befinden sich die Börsen im Rekordmodus, der Dax knackte diese Woche einen Rekord nach dem nächsten. Wie kann das sein? Und vor allem, wie lange kann das noch so weiter gehen? Sollten Anleger jetzt noch aufspringen oder sich besser vor möglichen Rücksetzern schützen?Friedhelm Tilgen diskutiert darüber mit Christian Köker von der HSBC und Nils Theilfarth von der M.M. Warburg & CO Bank.

    ...mehr
  • 13.11.2021
    1 MB
    19:21
    Cover

    Weihnachtsrally? Diese Branchen lohnen einen Blick

    Auch Störfeuer wie Inflationssorgen oder Lieferengpässe können die positive Stimmung an den Aktienmärkten offenbar nicht bremsen, die Bullen behalten die Oberhand. Ist dies der Start für eine Weihnachtsrally? Woran orientieren sich die Märkte momentan und wie beeinflusst die Haltung der Notenbanken die Kurse? Über die Entwicklung in den letzten Wochen dieses Jahres und die Chancen und Risiken für Anleger diskutiert Bianca Thomas mit Dirk Heß von der Citigroup und Daniel Saurenz von Feingold Research.

    ...mehr
  • 06.11.2021
    869 MB
    14:29
    Cover

    Zeitenwende bei der US-Notenbank

    Die US-Notenbank leitet die geldpolitische Wende ein. Sie hat das schrittweise Ende der milliardenschweren Anleihekäufe, die sie als Reaktion auf die Corona-Krise begonnen hatte, angekündigt. Für Juni 2022 ist damit das Ende der Liquiditätsoffensive zu erwarten. Vor allem die brummende Konjunktur und die steigende Inflation dürften maßgeblich mit zu dieser Entscheidung beigetragen haben. Nicht zu vergessen die sich ändernde Lage auf den Rohstoffmärkten. Die Anleger reagieren gelassen. Dow Jones, S&P 500 und auch der Dax bleiben im Höhenrausch.Über die Hintergründe spricht Friedhelm Tilgen mit Nicolai Tietze von Morgan Stanley und Robert Halver von der Baader Bank.

    ...mehr
  • 30.10.2021
    1 MB
    22:22
    Cover

    Kommt jetzt doch noch die Jahresendrally?

    Die letzten Monate des Jahres haben den Ruf, besonders gute Börsenmonate zu sein. Kein Wunder: Denkt man doch nur an das bevorstehende Weihnachtsgeschäft. 2021 ist jedoch kein Durchschnittsjahr. Es gibt Probleme bei Lieferketten, die weite Teile der Wirtschaft betreffen. Kraftstoffe sind so teuer wie seit Jahren nicht mehr. Die Inflation ist in die Höhe geschnellt. Außerdem stellt sich die Frage: Hat die rapide Erholung nach der Corona-Krise an den Börsen nicht schon einiges vorweggenommen?Friedhelm Tilgen diskutiert darüber mit Kemal Bagci von BNP Paribas und Tobias Kramer von der Fachzeitschrift "Der Zertifikateberater".

    ...mehr
  • 23.10.2021
    919 MB
    15:19
    Cover

    Wo lauern Top-Renditen?

    Explodierende Energiepreise, Lieferengpässe, eine stockende Wirtschaft - mit dem Herbst erleben auch die Börsen heftige Stürme. Gerade wenn es ungemütlich wird, decken sich viele Anleger mit eher konservativeren Investments ein. Dazu gehört die Dividendenstrategie.Welche Branchen und Indizes bieten das größte Potenzial? Wie erfolgreich kann eine Dividendenstrategie im nächsten Jahr werden? Bianca Thomas spricht mit Anouch Wilhelms von der Société Générale und Achim Matze von der Commerzbank über die Aussichten und Möglichkeiten für die kommenden Monate und das nächste Jahr.

    ...mehr
  • 16.10.2021
    899 MB
    14:59
    Cover

    Digitaler Wandel: Anlageberatung vs. Onlinebroker

    In der Pandemie haben sich zahlreiche neue Kleinanleger auf das Börsenparkett gewagt. Viele sind gekommen, um zu bleiben. Orientierung bietet die klassische Anlageberatung. Über die optimale Orientierung für Anleger diskutiert Bianca Thomas mit Christian Köker von der HSBC und Andreas Krause von Dericon.

    ...mehr
  • 09.10.2021
    791 MB
    13:11
    Cover

    Wie angeschlagen sind die Märkte?

    Inflations- und Zinssorgen, Lieferengpässe, rasant steigende Rohstoff- und Energiepreise - die Finanzmärkte kämpfen mit vielen Unsicherheiten. Dementsprechend heftig waren die Kursausschläge in der zurückliegenden Börsenwoche.Wie lange hält die 15.000-Punkte-Marke beim Dax und wie turbulent kann der Herbst werden? Warum könnte Europa im Vergleich zu den USA mehr Potenzial bieten? Bianca Thomas diskutiert mit Nicolai Tietze von Morgan Stanley und Ingmar Königshofen vom Finanzportal Börse Daily über Chancen und Risiken der aktuellen Marktphase sowie über passende Strategien für Anleger.

    ...mehr
  • 02.10.2021
    967 MB
    16:07
    Cover

    Wer verliert, wer gewinnt? Zinsen, Energiepreise, China-Risiko

    Kaum ist die Bundestagswahl vorbei, drängen auch schon wieder die bekannten Probleme nach vorne: So sind die Preise für Öl, Gas und Strom kräftig angezogen und auch die Angst vor stärkerer Inflation und höheren Zinsen bremst den Markt.Wird die Inflation die Notenbanken schon bald dazu zwingen, die Zinsen zu erhöhen? Und welche Auswirkungen hätte das dann auf die Aktienmärkte? Welche Strategien für Anleger jetzt richtig sind, darüber diskutiert Friedhelm Tilgen mit Oliver Roth von der Investmentbank Oddo BHF Asset Management und Robert Rethfeld vom Analysehaus Wellenreiter-Invest.

    ...mehr