Ob Online-Shopping, Video-Streaming oder Musikhören: In der Krise scheint Amazon fast alles Nötige zu bieten – und profitiert davon: Die Amazon-Aktie erreicht Rekordhöhen. Gleichzeitig steht Amazon in der Kritik. Weil der Konzern bestimmte Produkte nicht mehr kauft und verkauft, weil er manchmal langsamer liefert. Wie geht Amazon in Deutschland mit der Krise um? Wie schützt der Konzern seine Mitarbeiter? Und was kaufen, gucken und hören die Deutschen jetzt am liebsten? In dieser Folge von „Wir und Corona“ spricht Host Florian Güßgen mit Ralf Kleber, Amazons Deutschland-Chef. Der arbeitet nicht nur im Home Office, sondern leidet auch darunter, dass er seine Jugend-Fußballmannschaft derzeit nicht trainieren kann.

Wie erleben Sie diesen Ausnahmezustand? Schicken Sie uns eine Sprachnachricht an 0170 189 3847.

Eine Produktion der Audio Alliance.

Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer

Produktion: Laurens Achilles

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Ist Amazon ein Krisengewinner, Herr Kleber?

STERN nachgefragt – Nachrichten. Experten. Meinungen.

Abonnieren
00:45:28
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden