Das Virus legt das öffentliche Leben lahm, aber auch den Fußball. Es gibt kein Derby, keine Champions League, keine Europameisterschaft, aber auch kein Spiel auf der Bezirkssportanlage nebenan. Was machen Fußballfans und Spieler jetzt? Was bedeutet die von der Kanzlerin eingeforderte Solidarität für den Sport? Kommt das Milliardengeschäft Fußball in der Krise zur Besinnung? In der zweiten Folge des stern-Podcasts „Wir und Corona“ in Kooperation mit RTL spricht Host Florian Güßgen mit Sky-Kommentator und Fußball-Podcaster Wolff-Christoph Fuss über Geisterspiele, die emotionale Wucht des Sports – und das zentrale Motto aller Fans: „You’ll never walk alone.“

Wie erleben Sie diesen Ausnahmezustand? Schicken Sie uns eine Sprachnachricht an 0170 189 3847.

Eine Produktion der Audio Alliance.

Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer

Produktion: Laurens Achilles

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Was macht das Virus mit dem Fußball, Herr Fuß?

STERN nachgefragt – Nachrichten. Experten. Meinungen.

Abonnieren
00:32:02
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden