Cover

STERN nachgefragt – Nachrichten. Experten. Meinungen.

STERN nachgefragt - Nachrichten. Experten. Meinungen. In diesem Podcast sprechen wir mit Expert*innen über das, was uns in Deutschland aktuell bewegt. Wir analysieren Hintergründe, wir beleuchten die gesellschaftlichen Phänomene unserer Zeit, wir haken kritisch nach.Eine Produktion der Audio Alliance.Redaktion: Stefanie Hellge, Kirsten FrintropProduktion: Aleksandra Zebisch

Alle Folgen

  • 09.09.2021
    41 MB
    42:48
    Cover

    Kaufen statt Mieten: Wie der Traum vom Eigenheim gelingen kann

    Wohnraum in Ballungsgebieten ist knapp. Familien und Normalverdiener finden kaum noch geeignete Wohnungen – und wer gar von einem eigenen Haus träumt, kann es ohne ein Erbe kaum noch schaffen. Carsten Rutz ist Architekt und Vorstandsvorsitzender der Deutschen Reihenhaus AG, die seit 120 Jahren in Deutschland Wohnraum baut. Ihre Spezialität sind Wohnparks mit Reihenhäusern. Ihr Anspruch: Reihenhäuser zu bauen, die sich im Prinzip jeder leisten kann. Im Podcast erzählt Carsten Rutz vom Vorteil des konfektionierten Einheitshauses, von funktionierender Nachbarschaft und der Wichtigkeit einer guten Infrastruktur. Er erzählt von den Träumen der Käufer, dem Versagen der Politik in Sachen Wohnungsbau und bricht eine Lanze für das Leben in einem Wohnpark. +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 26.08.2021
    40 MB
    42:16
    Cover

    Revolutioniert die Bildung: Warum digitales Lernen die Zukunft ist

    Daniel Jung ist YouTuber und Mathelehrer. Mit seinen über 2500 Erklärvideos `Mathe by Daniel´ hat er in den letzten zehn Jahren Millionen Schülern durch Klassenarbeiten und Abschlussprüfungen geholfen. Daniel Jung, der vom Handelsblatt zu einem „Vordenker des Jahres 2021“ gewählt wurde, vernetzt auf Social Media und auf seiner Lernplattform mathefragen.de Hilfesuchende und Experten und arbeitet daran, digitales Lernen nicht nur für Schüler, sondern auch für Erwachsene aufzugleisen. In diesem Podcast erzählt er von den unendlichen Möglichkeiten des E-Learnings und seiner Vision einer Bildungsrevolution, die lebenslanges Lernen für Kinder und Erwachsene möglich macht. +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 19.08.2021
    31 MB
    32:42
    Cover

    Rocko Schamoni: Haben Sie Angst vorm Älterwerden?

    Er macht Musik, Podcasts, Hörspiele, hat in Filmen mitgespielt, mit „Studio Braun“ den Telefonstreich zur Kunst erhoben, Bücher geschrieben und in Hamburg den legendären Pudelclub gegründet. Jetzt hat Rocko Schamoni ein neues Buch geschrieben, das vom Leben auf St. Pauli erzählt. Im Podcast spricht er über das gleichzeitig glamourös-grausame St. Pauli der 70er Jahre und wie das eigene Älterwerden seinen Blick aufs Leben geschärft hat. Er erzählt vom Zwicken der Knie, dem Tod der Eltern und von der Freiheit der Seele. Und er macht klar: Leben bedeutet, immer auf der Suche zu sein. +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.08.2021
    39 MB
    40:41
    Cover

    Schlaganfall: Wie führt man eine Ehe, wenn der Mann zum Pflegefall wird?

    Mehrere Schlaganfälle machten den bekannten Fernsehjournalisten Martin Schulze zum Pflegefall. Innerlich hellwach konnte er sich nur sehr eingeschränkt bewegen und war für Fremde nur noch schwer verständlich. Die Journalistin und Schriftstellerin Gabriele von Arnim berichtet in dieser Folge über das Leben an der Seite ihres schwerkranken Ehemanns. Sie berichtet von der Unfähigkeit mancher Freunde, mit diesem Schicksalsschlag umzugehen, vom eigenen Hadern mit der oft lebensbedrohlichen Situation, aber auch vom Wiedererwachen der Liebe zueinander. Sie erzählt, wie sie und ihr Mann das Leben zu sich nach Hause holten und davon, wie sie nach seinem Tod erst lernen musste, wer sie selbst eigentlich ist - ohne ihn. Ein Podcast über Würde und Wut, über Liebe und Verlust. Gabriele von Arnim hat auch ein Buch über diese Lebensphase geschrieben: „Das Leben ist ein vorübergehender Zustand“. +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 15.07.2021
    32 MB
    34:13
    Cover

    Leben auf dem Mars: Diese Frau baut die ersten Häuser

    Geophysikerin Christiane Heinicke forscht an der idealen Behausung für den Mars. Wie muss ein Gebäude aufgebaut sein, damit Wissenschaftler dort leben könnten? Und: Sind solche Häuser auch für uns "Normalos" denkbar, falls Klimakatastrophen die Erde unbewohnbar machen? +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 01.07.2021
    45 MB
    47:12
    Cover

    Ohne Stiefel, ohne Begleitung: Berufswandern

    54.000 Kilometer zu Fuß: Christine Thürmer bezeichnet sich selbst als Berufswanderin. 2007 gab sie ihren normalen Job auf und ist seitdem unterwegs. Sie wanderte quasi auf allen berühmten Trails in den USA und erschloss sich auch Europa zu Fuß. Im Podcast erzählt sie vom Segen eines Stückchens Schokolade zur rechten Zeit, von Motivationstiefs und großen Glücksmomenten. Sie räumt auf mit dem Klischee des Erweckungsmoments auf Tour und erklärt, warum Wanderstiefel für Weitwanderungen absolut ungeeignet sind. Außerdem ermutigt Sie jeden von uns, es einfach mal auszuprobieren und sagt: Fehlende Fitness ist keine Ausrede. +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 17.06.2021
    36 MB
    37:33
    Cover

    Ahnenforschung: Wie finde ich meine Wurzeln? Welches Geheimnis hat meine Familie?

    In den meisten Familien wird wenig über Vergangenes gesprochen. Dabei sind es gerade die unausgesprochenen Wahrheiten, die viel darüber verraten, warum wir wurden, wer wir sind. Die Historikerin Kathrin Kweseleit beschäftigt sich als Genealogin mit der Erforschung von Familienstammbäumen. Im Extremfall bis zurück ins Mittelalter. Im Podcast erzählt sie, wie Familiengeschichten eng mit Kriegen und anderen historischen Brüchen verwoben sind. Und sie verrät, was jeder tun kann, um mehr über seine Vorfahren herauszukriegen. Außerdem berichtet sie von ihrer Arbeit als Erbensucherin. Im Auftrag von Nachlassverwaltern hat sie schon mehrfach nach noch lebenden Verwandten gesucht, wenn es darum ging, ein Vermögen zu vererben. www.kweseleit-recherchen.de Kathrin Kweseleit ist bei Linkedin und Xing. +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 02.06.2021
    31 MB
    33:15
    Cover

    Ich habe abgetrieben!

    Das Thema Abtreibung ist noch immer ein Tabu. Betroffene Frauen sprechen nicht offen darüber – aus Scham und aus Angst, für ihre Entscheidung angefeindet zu werden. Was viele gar nicht wissen: Mit dem Paragraph 218 sind Schwangerschaftsabbrüche noch immer im Strafrecht verankert. Unter bestimmten Voraussetzungen bleiben diese zwar straffrei, aber grundsätzlich gilt: Frauen, die ungewollt schwanger sind, können in Deutschland nicht frei darüber entscheiden, ob sie das Kind behalten wollen oder nicht. Im Podcast erzählt die Kulturwissenschaftlerin und Schriftstellerin Mithu Sanyal über ihre eigenen Abtreibungen. Sie macht deutlich, warum das Recht auf körperliche Selbstbestimmung ein wichtiger Gradmesser für die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Gesellschaft sind – und sie erzählt davon, wie Gynäkologen an exotischen Früchten lernen sollen, wie die Gebärmutter einer Frau aufgebaut ist. Lesen Sie noch mehr zum Thema im aktuellen Stern und auf www.stern.de Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 20.05.2021
    34 MB
    35:40
    Cover

    Wirecard – Wo ist Jan Marsalek? Auf den Spuren eines charismatischen Serienbetrügers

    Im vergangenen Sommer crashte das Dax-Unternehmen Wirecard. Der Konzern galt lange als deutsches Vorzeigeunternehmen, die Manager Markus Braun und Jan Marsalek als erfolgreiche Macher der Fintech-Branche. Doch als rauskam, dass Gelder in Milliardenhöhe wohl nur erfunden waren, verloren innerhalb weniger Stunden viele Anleger ihr Geld. Und während Braun festgesetzt wurde und Untersuchungshaft kam, konnte Jan Marsalek fliehen. Er verschwand im Privatjet und ist seitdem wie vom Erdboden verschluckt. Die Frankfurter Journalistin Bettina Weiguny ist mit einem Investigativteam auf die Suche gegangen: Wo ist Jan Marsalek? Was ist er für ein Mensch? Und warum hat nie jemand seine Betrügereien bemerkt? In dieser Folge erzählt die Journalistin von ihren Recherchen und gibt tiefe Einblicke in das Psychogramm eines der meist gesuchten Menschen der Welt. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Kirsten Frintrop. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.05.2021
    42 MB
    44:21
    Cover

    Plötzlich fremd: Wie Corona zwei Frauen die Freundschaft kostete

    Die Pandemie macht viel kaputt: Lungen, Läden, Lebenspläne. Und zwischenmenschliches Vertrauen. Doch darüber schweigen die meisten aus Scham. Eine Reporterin der " Süddeutschen Zeitung " hat zwei Frauen portraitiert, deren jahrzehntelange Bindung durch Corona zerriss. Aus den ausführlichen Interviews mit beiden entstand ein dichtes Doppelportrait. Am Beispiel der beiden Protagonistinnen zeichnet es einen Riss nach, der sich im Jahr zwei nach Ausbruch der Pandemie vielfach durchs Land zieht. In der dritten und letzten Spezial-Ausgabe von "stern-Nachgefragt" zum Nannen Preis Wettbewerb 2021 macht die Autorin die Ursprünge zweier völlig konträrer Weltbilder nachvollziehbar, ohne sie zu bewerten. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 06.05.2021
    28 MB
    29:26
    Cover

    Fashion-Trends im Lockdown: Wie übersteht die Modebranche Corona?

    Wer im Homeoffice sitzt, braucht keine neue Hose, denn im Videocall zählt nur der Oberkörper. Auch Schuhe wurden im vergangenen Jahr weniger gekauft als sonst. Wie reagiert die Modebranche auf unseren neuen Alltag? Stern nachgefragt spricht mit Marc Freyberg, Geschäftsführer der deutschen Traditionsmarke Brax, über Jogginghosentrends, das Ende der großen Verkaufsflächen und das Wiedererwachen unserer Lust auf farbenfrohe Klamotten. Er erzählt von vollen Lagern – und was mit der Ware dort passiert, von Trendsettern aus Kultur und Musik und verrät, warum er nicht an ein großes Umdenken durch Corona glaubt. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Kirsten Frintrop. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 29.04.2021
    42 MB
    44:05
    Cover

    Die dunkle Seite von Instagram

    Nacktheit wird konsequent zensiert, Nazi-Symbolik und Propaganda nicht. Mit dem Datenprojekt „Kein Filter für Rechts“ hat ein Team des Recherchezentrums "Correctiv" nachgewiesen, wie weit verzweigt und wirkmächtig Rechtsextreme in den sozialen Medien agieren. Fazit: Der Algorithmus ist auf dem rechten Auge blind. In dieser Spezial Ausgabe von "stern Nachgefragt" geht es um eine aufwändige Recherche, an deren Ende das Datenprojekt #keinfilterfürrechts stand, das in den Kategorien "Investigation" und "Geschichte des Jahres" am Nannen Preis Wettbewerb 2021 teilnimmt. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 21.04.2021
    29 MB
    30:57
    Cover

    Insektensterben: Warum es Bienen in der Stadt besser geht als auf dem Land

    Bienen sind als Bestäuber von Blumen und anderen Pflanzen der wichtigste Garant von Artenvielfalt. Und ausgerechnet auf dem Land findet die Biene immer weniger Nahrung. Industrielle Landwirtschaft mit Monokulturen und dem Einsatz von Pestiziden vertreiben die Bienen von den Feldern. Im Podcast spricht Thomas Radetzki, Imkermeister und Vorsitzender der Aurelia Stiftung, die sich für den Schutz von Bienen einsetzt, über die Not dieser nützlichen Insekten. Er erzählt, warum er leidenschaftlich für eine Agrarwende kämpft und berichtet von der beruhigenden Wirkung eines summenden Bienenschwarms. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Kirsten Frintrop. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 15.04.2021
    49 MB
    51:51
    Cover

    Crystal Meth für Europa: Mutige Reporter auf der Spur mexikanischer Drogenkartelle

    Von Holland aus mischen mächtige mexikanische Kartelle den hiesigen Drogen-Markt auf. In ihrer Heimat agieren sie längst als Staat im Staate. Gegner, auch kritische Journalisten, werden rücksichtslos ermordet. Der Recherche-Verbund "Forbidden Stories" reagierte mit einer journalistischen Offensive. In dieser Sonderfolge zum Nannen Preis 2021 spricht stern-Reporter Steffen Gassel mit Journalist:innen der "Zeit" und von "NDR info" über ihre riskanten Recherchen im Umfeld der Kartelle. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 08.04.2021
    34 MB
    35:45
    Cover

    Reisen statt Ruhestand: Mit 65 im Auto bis nach Laos

    Margot Flügel-Anhalt ist mit 65 Jahren mit einem Mercedes von ihrem Heimatdorf in Hessen bis nach Laos gefahren. Ein Jahr zuvor war sie mit einem Motorrad durch Asien und zurück gereist. Sie ist der lebende Beweis dafür, dass Ruhestand nicht bedeutet, dass Ruhe einkehrt. Im Podcast spricht sie über die Magie des Reisens, über Gefahren und Gastfreundschaft und darüber, warum sie unterwegs die totale Freiheit findet. Sie erzählt davon, wie sie das Gute im Menschen fand, warum es wichtig ist, sich ab und zu aus seiner Komfortzone zu bewegen – und warum Corona eine Chance ist, das eigene Leben neu zu betrachten. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 25.03.2021
    33 MB
    35:15
    Cover

    Dr. Google, Schrittzähler, Ernährungsapps: Sind wir für unsere Gesundheit selbst verantwortlich?

    Die Digitalisierung eröffnet im Prinzip jedem die Möglichkeit, sich eigenverantwortlich um sein Wohlbefinden zu kümmern. Aber wo sind die Grenzen? Was kann ich wirklich zuhause tracken und messen – und was gehört in die Hände eines Arztes? Ist es fair oder überfordernd, wenn sich jeder von uns in Zukunft mehr um sich selbst kümmert? Dr. Christoph Specht, Arzt und Medizinjournalist spricht über den Sinn und Unsinn von Selbstvermessung und beantwortet die Frage, wie hilfreich es ist, wenn Laien im Internet Symptome googeln. Er ruft dazu auf, die Verantwortung für unsere Gesundheit wieder den Menschen zu geben – und nicht Ärzten oder Krankenkassen. +++ Dieser Podcast ist Teil der Themenwoche „Packen wir´s an – gesund leben, gesund bleiben“ der Bertelsmann Content Alliance. Mit der vereinten Kraft und Reichweite unserer journalistischen Angebote wollen wir maximale Aufmerksamkeit schaffen und Wissen vermitteln – für die gesellschaftliche Bedeutung des deutschen Gesundheitssystems, den medizinischen Fortschritt und die Gesundheitsvorsorge. Alle teilnehmenden Podcasts finden Sie auf audionow.de +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 11.03.2021
    53 MB
    55:45
    Cover

    Herr Dr. Marquardt, wie helfen Pfannen gegen Erschöpfung?

    Erschöpft, das ist gerade die perfekte gesellschaftliche Zustandsbeschreibung. Home Office, wirtschaftliche Sorgen, aber auch das dauernde Hamsterrad von immer neuen, immer dringlicheren Statusmeldungen. Das macht viele schlicht fertig. Was tun? In dieser Folge von „Nachgefragt“, dem Stern-Podcast, spricht Host Florian Güßgen mit dem Internisten, Sportarzt und Buchautor Matthias Marquardt darüber, was genau uns fertig macht, aber vor allem darüber, was hilft, über Eisen und Vitamine, über sehr grundsätzliche „Check-Ups“ und übers Streak-Running. Und Marquardt spricht über gußeiserne Pfannen. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 04.03.2021
    49 MB
    51:14
    Cover

    Frau Rogl, warum diese emotionale Abwesenheitsnotiz?

    Vor ein paar Tagen war es so etwas Schnödes wie eine Abwesenheitsnotiz, die im Social Web für Furore gesorgt hat. Geschrieben hat die Notiz die Microsoft-Managerin Magdalena Rogl. Rogl ist bei dem Software-Konzern für die Social-Media-Kanäle verantwortlich, aber hat eben auch vier Kinder, alles Teenager. Im Home Office ist das Managerinsein und das Muttersein während der Coronakrise räumlich und zeitlich fast verschmolzen. Das hat vor allem eines bedeutet: Stress. Und deshalb hat Rogl etwas Außergewöhnliches getan. Sie hat in die Abwesenheitsnotiz in ihrem Emailsystem einfach reingeschrieben, dass sie gerade im Stress ist, dass entweder die Pubertierenden Lebenskrisen haben oder, wenn die’s nicht sind, dann die Eltern. Und dass sie, Rogl, deshalb länger braucht, um Emails zu verstehen und auch länger braucht, um Mails zu beantworten. Deshalb bitte: Geduld. Warum hat Rogl das so gemacht? Wie waren die Reaktionen? Und wie hängt das damit zusammen, dass Rogl nach dem Prinzip der „Vulnerable Leadership“ führen möchte? Im dieser Folge spricht Host Florian Güßgen mit Rogl über all diese Fragen – aber auch über die Rolle und die Netzwerke von Frauen in der Krise – und warum Rogl trotz all dem Stress Kraft daraus schöpft, samstags in einem Pflegeheim zu helfen. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 24.02.2021
    43 MB
    45:04
    Cover

    Diskriminierung im Alltag: Kann man rassistisch sein ohne es zu merken?

    Rassismus begegnet vielen Menschen in Deutschland täglich. Nicht immer in massiver, körperlich bedrohlicher Art, oft passiert es subtiler. Eine unbedachte Äußerung, das Wegsetzen in der U-Bahn, die Wohnung, die man nicht bekommt, weil der Nachname so fremd klingt. Der Autor und Journalist Mohamed Amjahid setzt sich seit Jahren für einen bewussteren Umgang mit versteckten rassistischen Verhaltensmustern auseinander. Die Erkenntnis, dass auch diejenigen Fehler machen, die sich selbst für tolerant und neutral halten, tut manchmal weh. Aber genau da beginnt die ehrliche Auseinandersetzung mit uns selbst. Im Podcast spricht Mohamed Amjahid über sein Leben mit der vermeintlich falschen Hautfarbe – und gibt Tipps, wie wir im Alltag besser miteinander umgehen können. +++ Ihre Schicksale prägten eine ganze Generation. Wir Kinder vom Bahnhof Zoo ab 19.2. bei Amazon Prime Video .+++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 19.02.2021
    33 MB
    35:24
    Cover

    Corona-Generation? Über psychische Störungen bei Kindern

    Kinder und Jugendliche leiden sehr unter der Situation, die Corona und der Lockdown uns aufzwingt. Die Kinderpsychologin Professor Dr. Julia Asbrand forscht an der Humboldt Universität Berlin zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kinder. Im Podcast erzählt sie von deren Sorgen und Nöten, gibt Tipps, worauf Eltern achten sollten – und erzählt, warum Jugendliche Gleichaltrige brauchen, um glücklich zu sein. +++ Ihre Schicksale prägten eine ganze Generation. Wir Kinder vom Bahnhof Zoo ab 19.2. bei Amazon Prime Video .+++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 11.02.2021
    35 MB
    36:28
    Cover

    Herr Fehlmann, wer liefert den Sound zur Krise?

    Wer ist in diesen Tagen systemrelevant? Ärztinnen, Pflegerinnen, klar, Frisörinnen auch. Und die Kultur? Musik? Während das Haarschneiden bald wieder möglich sein wird, bleiben Bühnen und Theater vorerst geschlossen. Aber welche Bedeutung hat Musik in dieser Zeit? Wer liefert den Sound von Corona? Wie übersteht sein Orchester den Lockdown – und was für eine Rolle hat jetzt insbesondere ein Staatsorchester? Darüber spricht Host Florian Güßgen in dieser Folge mit Beat Fehlmann, dem Intendanten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz mit Sitz in Ludwigshafen. Fehlmann vergleicht sein Orchester mit einer Mannschaft im Sport – und sagt auch, was die Wahl eines Musikinstruments über den Charakter eines Menschen verrät. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 04.02.2021
    52 MB
    54:24
    Cover

    Paare an der Belastungsgrenze: Kommt nach Corona die Scheidung?

    Der Lockdown sorgt dafür, dass wir alle mehr aufeinander hocken. Viele Paare kommen an ihre Grenzen. Es wird mehr gestritten, Paartherapeuten und Scheidungsanwälte haben deutlich mehr Anfragen als vor Corona. Die Paartherapeuten und Eheleute Sabine und Roland Bösel berichten aus ihrem eigenen Beziehungsalltag, den auch sie als herausfordernd empfinden. Sie erzählen, wie sie mit Genervtheit und aggressiven Gefühlen umgehen, wie man es schafft, eine Beleidigung nicht eskalieren zu lassen – und wie man als Paar die Zeit der Coronakrise auch positiv nutzen kann. Das Buch von Sabine und Roland Bösel heißt: „Liebe – wie geht’s?“ Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 28.01.2021
    36 MB
    38:30
    Cover

    Herr Meidinger, soll das Schuljahr einfach wiederholt werden?

    Wie sehr müssen Deutschlands Schüler für die Unterrichtsausfälle büßen – in diesem Jahr, im nächsten Jahr, in ihrem ganzen Leben? Bildungsforscher spekulieren, dass die Generation Corona einmal bis zu drei Prozent weniger verdienen wird. Wie kann das verhindert werden? Und was muss passieren, um Schüler möglichst schnell wieder fit zu machen? In dieser Folge spricht Host Florian Güßgen mit Heinz-Peter Meidinger, dem Präsidenten des Deutschen Lehrerverbands, Deutschlands bekanntestem Lehrer. Meidinger hat gerade auch ein Buch geschrieben über die „10 Todsünden der Schulpolitik“, in dem er Fehler benennt, aber auch zeigt, wie es besser werden könnte. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Wei Quan. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 21.01.2021
    40 MB
    42:10
    Cover

    Fasten und Abnehmen im Januar: Machen Diäten nur dicker?

    Zu Beginn eines jeden Jahres gehen viele Menschen freiwillig in den Verzicht: Um ein paar Kilo loszuwerden oder um zu entgiften, trinken sie für ein paar Wochen keinen Alkohol, verzichten auf Süßigkeiten oder beginnen eine harte Diät. Die meisten scheitern. Schlimmstenfalls nehmen sie den hart erkämpften Gewichtsverlust hinterher schnell wieder zu – und legen noch weitere Pfunde drauf. Stern-Wissenschafts-Redakteurin Alexandra Kraft erzählt, wieso Hunger ein mieser Begleiter für alle Abnehmwilligen ist, warum Diäten meist scheitern – und sie erklärt, warum Männer so viel leichter abnehmen als Frauen. Sie verrät außerdem, was wirklich funktioniert, wie wir durch Bakterien im Darm ferngesteuert werden, und warum durch Sport allein noch niemand abgenommen hat. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Wei Quan. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 14.01.2021
    55 MB
    57:26
    Cover

    Frau Böhler, warum sollten Pflegerinnen bei 4000 Euro einsteigen?

    Mit einer Pflege-Petition vor dem Deutschen Bundestag will der stern die Politik mobilisieren, die Lage der Pflegekräfte in Deutschland endlich zu verbessern. Warum ist das nötig? In dieser Folge erzählt die Krankenschwester Franziska Böhler sehr persönlich von der Lage in den Kliniken, von den immer schlechteren Arbeitsbedingungen der Pflegerinnen, von den Folgen für Patientinnen, aber auch davon, wie in der Corona-Zeit Chancen verpasst und wie Kolleginnen ernüchtert worden sind. Böhler ist mit ihren präzisen Beschreibungen der Situation von Pflegekräften zum Instagram-Star und zur Bestseller-Autorin geworden. In dieser Folge spricht Güßgen auch mit Chefarzt Michael Wünning, dem Leiter des Zentrums für Notfall- und Akutmedizin des Marienkrankenhauses in Hamburg. Wünning beschreibt, was aus seiner Sicht in der Pflege verpasst worden ist – und wie sich die Corona-Situation in seiner Klinik gerade darstellt. Alle Infos: https://www.stern.de/gesundheit/pflegepetition/ Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 24.12.2020
    40 MB
    42:07
    Cover

    Unsinn oder die Kraft der Sterne: Kann Astrologie wirklich unsere Zukunft bestimmen?

    In Deutschland glaubt rund jeder Fünfte an Horoskope und den Einfluss der Sterne auf unser Leben. Aber selbst Skeptiker mussten anerkennen, dass die Astrologin Ute Flörchinger aus Heidelberg mit ihrer Vorhersage für das Jahr 2020 eine ziemliche Punktlandung hingelegt hatte. Sie hatte die Corona-Epidemie und die Folgen für die ganze Welt bereits Ende letzten Jahres vorhergesagt. In diesem Podcast spricht Ute Flörchinger über ihren Weg von der Naturwissenschaftlerin zur Astrologin. Sie erklärt, wie sie arbeitet, und warum Astrologie und Hellseherei rein gar nichts miteinander zu tun haben. Sie berichtet vom Umgang mit Zweiflern, warum sich Astrologie und der Glaube an Gott nicht ausschließen – und zeigt einen Hoffnungsschimmer für das erste Quartal 2021. +++ Die neue Doku-Serie bei Amazon Prime Video: „BILD.MACHT.DEUTSCHLAND?“ – Ein Jahr lang wird die BILD-Redaktion durch ein Kamerateam begleitet - ungefiltert. Jetzt hier: https://www.amazon.de/dp/B08PS76K7M - Neukunden können das Abo 30 Tage lang kostenlos testen. +++ *?* Das gesamte Podcast Team des Stern und von Audio Now wünscht Ihnen allen Frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes Jahr 2021! *?* Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 17.12.2020
    45 MB
    47:41
    Cover

    Was am Ende wirklich zählt: Wie geht ein erfülltes Leben?

    Die meisten Menschen wünschen sich, dass der Tod sie lange verschont – und sie irgendwann friedlich einschlafen. Sie wünschen sich, auf ihr Leben zurückschauen zu können und zu sagen: So, wie es war, war es gut. Aber wie gelingt ein erfülltes Leben? Der Schauspieler und Trauerredner Carl Achleitner hat auf rund 2500 Trauerfeiern gesprochen. Er traf todtraurige Hinterbliebene – aber auch Menschen, die über den Toten sagten: „Er war ein Arschloch“. Darum geht es in diesem Podcast. Carl Achleitner erzählt auch von Liebe, die den Tod überdauert, von Verletzungen und von der Kraft des Verzeihens. Er gibt einen Einblick in skurrile Beerdigungen und außergewöhnliche Trauergäste, und erzählt von eigenen Wunden, die erst nach dem Tod seines Vaters wirklich heilen konnten. +++ Die neue Doku-Serie bei Amazon Prime Video: „BILD.MACHT.DEUTSCHLAND?“ – Ein Jahr lang wird die BILD-Redaktion durch ein Kamerateam begleitet - ungefiltert. Ab 18.12. hier: https://www.amazon.de/dp/B08PS76K7M - Neukunden können das Abo 30 Tage lang kostenlos testen. +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 10.12.2020
    28 MB
    29:33
    Cover

    Helfen und gewinnen: Geht dem Kulturbetrieb durch Corona die Luft aus?

    Seit Beginn der Pandemie steht der Kulturbetrieb in Deutschland still. Fanden im Sommer noch einige wenige Veranstaltungen statt, gibt es in diesem Winter gar keine Konzerte oder Theaterbesuche mehr. Das ist schlimm für alle Künstler. Noch schlimmer ist es aber für all jene, die im Hintergrund dafür sorgen, dass Kultur erst erlebbar wird: Beleuchter, Tontechniker, Bühnenarbeiter – sie alle sind überwiegend als Soloselbständige unterwegs und fallen gerade durch sämtliche Raster der Corona-Hilfen. Das betrifft über 1,3 Millionen Menschen. Patrick Buhre, Geschäftsführer des Veranstaltungsservice United Network Development und unter anderem verantwortlich für Udo Lindenbergs Konzerttour berichtet über die Situation der Backstage-Arbeiter. Über bedrohte Existenzen, verlorene Träume und den Verlust der beruflichen Heimat. Außerdem erzählt dieser Podcast von der Hilfsaktion „Backstage-Helden“, die der Stern ins Leben gerufen hat. Erfahren Sie, wie Sie die Backstage-Helden unterstützen können – und gewinnen Sie einen unglaublichen Weihnachtsmoment mit Stars wie Helene Fischer, Till Brönner, Samu Haber, Ann-Sophie Mutter oder Klaas Heufer-Umlauf. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Andolin Sonnen. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 03.12.2020
    48 MB
    50:19
    Cover

    Corona-Gurgeltests auf der Reeperbahn: Der Weg zurück ins Partyleben?

    Axel Strehlitz ist eine Reeperbahn-Größe, Klubbetreiber und Wirt, Chef des „Klubhaus St. Pauli“. Jetzt ist er auch Corona-Tester. Seit ein paar Tagen stehen auf dem Spielbudenplatz in Hamburg zwei blaue Container. Dort sollen ab nächster Woche Corona-Tests durchgeführt werden, PCR-Tests. Diese Tests kosten nur, Achtung!, 24,95 Euro. Binnen 24 Stunden sollen Testpersonen ihr Ergebnis übermittelt bekommen, per App. Die Idee: Wenn wir uns testen lassen und negativ sind, behauptet Strehlitz, dann haben wir eine gewisse Zeit, in der wir nicht ansteckend sind. Diese Zeit könnten wir nutzen, um mit anderen, die auch negativ getestet sind, in Konzerte zu gehen, zu feiern, Kultur zu erleben, wie in einer Sicherheitsblase. Wie genau soll das funktionieren? Warum muss man bei Strehlitz die Abstriche ergurgeln? Warum meint er, dass wir den Datenschutz in der Krise überbewerten? Und was hat das alles mit der Aids-Pandemie der 80er und 90er und den Lehren daraus zu tun? Darüber spricht Strehlitz in dieser Folge mit Host Florian Güßgen. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 26.11.2020
    57 MB
    59:46
    Cover

    Ein Jahr in Kälte und Dunkelheit – wie hält man das aus?

    Wie fühlen sich minus 25 Grad an? Wie gefährlich sind Zahnschmerzen in der Arktis? Und wo findet man Raum für sich, wenn es keine Privatsphäre gibt? Ein Jahr lang war das Forschungsschiff Polarstern mit einer Eisscholle quer durchs Polarmeer gedriftet, vor wenigen Wochen kehrte es nach Bremerhafen zurück. Die Reporterin Marlene Göring hat die Polarstern viele Wochen lang begleitet. Sie erzählt über den ungewöhnlichen Alltag der Wissenschaftlern an einem lebensfeindlichen Ort. Von der Enge einer Schlafkammer, Partys auf der Eisscholle, und warum es in der Kombüse gleich mehrfach Gänsebraten zu essen gab. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 25.11.2020
    63 MB
    01:05:53
    Cover

    Straßenkinder: Lass‘ uns über Toni reden

    Straßenkinder? In Indien vielleicht. Oder in Südamerika. Aber hier, in Deutschland? Doch, auch hier gibt es Jugendliche, die verloren sind, die „auf Platte“ schlafen, mal hier wohnen und mal da, 40.000 laut einer Schätzung. In dieser Folge erzählt stern-Reporterin Silke Müller Host Florian Güßgen von Toni, von Tonis Alltag, davon, wie die junge Frau in dieses Leben geschlittert ist – und Müller berichtet von dem Berliner Verein Straßenkinder e.V., der Jugendlichen wie Toni hilft. Für diesen Verein sammelt die Stiftung Stern Spenden. In der Folge spricht Güßgen auch mit Dr. Michael Wünning, dem Chefarzt des Zentrums für Notfall- und Akutmedizin des Marienkrankenhauses in Hamburg. Wünning erklärt, warum er die Zögerlichkeit vor allem der Ministerpräsidenten in der Coronakrise für fahrlässig hält – und wie er die Lage in den deutschen Kliniken einschätzt. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    33 MB
    34:39
    Cover

    Ischgl: Geht`s jetzt wieder los?

    Im März haben sich etwa 6000 Leute im Skiurlaub in Ischgl mit Corona infiziert. Das "Kitzloch", bekannt für seine Après Ski-Partys, war der erste Laden, der schließen musste, der Barkeeper gilt als der Patient Null im Ort. Nun steht der Beginn der neuen Wintersaison vor der Tür, und das "Kitzloch" macht wieder auf. Wirt und Betreiber Bernhard Zangerl spricht mit unserem neuen Host Stefanie Hellge darüber, wie es sich anfühlt, als Buhmann für ganz Europa zu gelten. Er erzählt von den härtesten Wochen seines Lebens als junger Wirt, von Morddrohungen per Email und der Sippenhaft eines ganzen Ortes. Aber auch von der Kraft des Zusammenhalts und der Hoffnung auf einen Neubeginn in Ischgl. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    52 MB
    54:44
    Cover

    Was machen Narren im Lockdown?

    Karneval? Umzüge? Ausgelassenes, enthemmtes Feiern in Sälen, in dicht gedrängten Kneipen? Alles undenkbar, im Lockdown light ohnehin unmöglich. Aber was machen die Jecken jetzt? Was soll’s stattdessen geben? Eigentlich wären Stimmungsaufheller doch gerade jetzt nötiger denn je. Genau darüber spricht Host Florian Güßgen in dieser Folge mit Christoph Kuckelkorn, dem Präsidenten des Festkomitees Kölner Karneval. Kuckelkorn berichtet von der Stimmung in der Stadt, beschreibt, welche Folgen die De-Facto-Absage des Straßenkarnevals wirtschaftlich aber auch sozial hat – und wie er, auch am 11.11., möglichst viel Karneval retten will. Kuckelkorn spricht auch darüber, wie Corona seinen Berufsalltag als Bestatter verändert hat – bis hin zu der Tatsache, dass es mittlerweile zum Alltag gehört, Beerdigungen auch zu streamen, Live-Übertragungen vom Friedhof anzubieten. Mit dem Mediziner Michael Wünning, dem Chef des Zentrums für Notfall- und Akutmedizin des Marienkrankenhauses in Hamburg, spricht Güßgen über die derzeit verfügbaren Corona-Tests. Wünning erläutert, was für Methoden es genau gibt und warum er findet, dass die Tests nicht für das Testen von Profi-Fußballern verwendet werden sollten, sondern für das Testen von allen. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    59 MB
    01:02:03
    Cover

    Frau Bischöfin, wie wollen Sie Weihnachten retten?

    Es ist DAS Reise-Event und DIE Familienparty des Jahres - in der Theorie also das Super-Super-Spreader-Ereignis. Wie soll das in Zeiten von Corona funktionieren, selbst nach einem Lockdown light? Ist es da nicht die Pflicht der Kirchen, Weihnachten abzusagen, nur dieses eine Mal? Keinesfalls, meint Bischöfin Kirsten Fehrs. Im Gegenteil. Weihnachten, die Botschaft der Hoffnung und des Lichts, müsse gerade jetzt gefeiert werden, nur eben anders. In dieser Folge erklärt die Bischöfin von Hamburg und Lübeck, wie sie das im Advent und am Heiligen Abend genau machen will. Fehrs spricht über die Grenzen des „virologischen Imperativs“ und antwortet auf jene Kritiker, die den Kirchen vorwerfen, die Schwächsten der Gesellschaft im und nach dem ersten Lockdown allein gelassen zu haben – und sie spricht über Vergänglichkeit, auch die eigene. - Chefarzt Michael Wünning bewertet den geplanten Lockdown light und fordert nun auch einen anderen Umgang der Politik mit den Kliniken. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    50 MB
    52:59
    Cover

    Frau Korioth, wie hilft Zittern gegen Krisenstress?

    Zittern? Gegen Stress? Echt jetzt? Unbedingt, behauptet Beata Korioth. In dieser Folge spricht die Bewusstseinstrainerin und Atemtherapeutin mit Host Florian Güßgen über das „neurogene Zittern“, darüber, wie sich mit dieser Entspannungstechnik Ängste abschütteln lassen, warum wir das Zittern scheuen und wie wir es ganz konkret wieder erlernen können. Korioth erklärt, was das alles mit Achtsamkeit und Yoga zu tun hat, warum Stress oft auf Angst zurückzuführen ist – und wie unterschiedlich Männer und Frauen auf Stress reagieren. In dieser Folge spricht Florian Güßgen auch mit Michael Wünning, dem Leiter der Zentrums für Notfall- und Akutmedizin des Marienkrankenhauses in Hamburg. Wünning berichtet davon, wie sich die steigenden Corona-Infektionszahlen in seiner Klinik auswirken – und welche Forderungen er an die Politik hat. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    67 MB
    01:10:10
    Cover

    Herr Fischer, warum liegt das Glück auf dem Land?

    Schon vor Corona war’s in deutschen Großstädten oft voll, oft eng – und immer teuer. Und doch haben viele Menschen erst in der Krise, im Home Office, bemerkt, wie sehr ihnen ein Garten fehlt, das Grüne, die Natur – das Land. Noch ist der Zuzug in die Städte ungebrochen, aber tatsächlich gibt es eine Gegenbewegung, Menschen, die raus wollen aus den Metropolen, die mit dem Laptop gerne in ländliche Regionen ziehen wollen. Oft schwingt da auch Konsumkritik mit, der Wunsch, sich aufs Wesentliche zu reduzieren, in Tiny Houses etwa. Frederik Fischer ist ein Pionier dieser Bewegung. In Wiesenburg in Brandenburg errichtet er gemeinsam mit einem Architekten aus München ein „Kodorf“, ein neuartiges Dorf auf dem Gelände eines alten Sägewerks, mit Tiny Houses, Gemeinschaftsflächen und enger Anbindung an die Einheimischen. In Nordrhein-Westfalen sollen bald zwei weitere „Kodörfer“ folgen. Was vertreibt Städter aus der Stadt? Warum liegt die Zukunft auf dem Land? Und was hat das alles mit Gemeinwohl zu tun? Darüber spricht Host Florian Güßgen in dieser Folge mit Frederik Fischer. Er spricht auch mit Michael Wünning, dem Leiter des Zentrums für Notfall- und Akutmedizin des Marienkrankenhauses in Hamburg. Hier geht es vor allem um die Frage: Wie schlagen sich die steigenden Corona-Infektionszahlen im Klinik-Alltag nieder? Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    37 MB
    38:47
    Cover

    Herr von Hirschhausen, warum haben Ärzte eine besondere Verantwortung fürs Klima?

    Eckart von Hirschhausen ist der vielleicht bekannteste Arzt Deutschlands. Als Kabarettist, als Moderator, als Journalist erklärt er Medizin. Aber jetzt mischt sich der Arzt auch immer stärker politisch ein – in der Klimapolitik. Die Fridays-for-Future-Bewegung unterstützt er leidenschaftlich. Mit Host Florian Güßgen spricht von Hirschhausen in dieser Folge über die besondere Verantwortung der Deutschen für das Klima, über die besondere Verantwortung von Ärzten, über seine Erwartungen an die Politik, auch die europäische Politik unter der Führung der deutschen Ärztin Ursula von der Leyen. Vor allem fordert er, dass akzeptiert werden müsse, „in was für einer beschissenen Lage“ sich das Klima befinde. In der Folge spricht von Hirschhausen auch über seine eigene politische Zukunft. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Annette Ewen, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    69 MB
    01:12:17
    Cover

    Bas Kast, warum suchen Sie sich jetzt selbst?

    Sein „Ernährungskompass“ hat ihn berühmt gemacht, zum Ernährungsguru der Nation. Aber Bestsellerautor Bas Kast möchte nicht auf diese Rolle reduziert werden. Er denke keineswegs den ganzen Tag nur an Blaubeeren und Brokkoli, schreibt er. Weit weg von Leinsamen und Olivenöl hat sich Bas Kast deshalb auf eine völlig neue Suche begeben, auf die vielleicht fundamentalste Suche, auf die wir Menschen uns begeben können: Auf die Suche nach dem Ich. Die ist auch zentrales Thema in Kasts erstem Roman: “Das Buch eines Sommers”, Unterzeile: “Werde, der Du bist.” Warum treibt ihn der Gedanke, das falschen Leben zu leben, so um? Warum beschäftigt der Tod ihn so sehr? Steckt er, immerhin schon 47, in einer Midlife Crisis? Welche Bedeutung haben seine Kinder? Über diese Fragen spricht Bast Kast in dieser Folge mit Host Florian Güßgen. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    52 MB
    54:24
    Cover

    Frau Kuhn, Frau Schmitt, warum sollte das Containern erlaubt sein?

    Das Urteil hat in diesem Sommer für Furore gesorgt. Denn die Richter des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe lehnten eine Beschwerde von Caroline Kuhn und Franziska Schmitt ab, die so wichtig, so richtig erschien. Die zwei Studentinnen aus Olching bei München waren zuvor als Diebinnen verurteilt worden, weil sie weggeworfene Lebensmittel aus einem Container eines Edeka-Supermarkts geholt hatten. In dieser Folge spricht Host Florian Güßgen mit Kuhn und Schmitt über ihren Weg nach Karlsruhe, politische Konsequenzen – und über ihre Petition „Containern ist kein Verbrechen.“ Mit Michael Wünning, Chefarzt am Marienkrankenhaus in Hamburg, spricht Güßgen darüber, wie riskant es gesundheitlich ist, Lebensmittel aus einer Mülltonne zu verspeisen. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Aleksandra Zebisch. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    48 MB
    50:17
    Cover

    Kester Schlenz, wie lebst Du mit Deiner Angststörung?

    Hypochondrie: Jahrelang hat Stern-Autor Kester Schlenz an dieser Angststörung gelitten, einer psychischen Krankheit, bei der man Angst davor hat, krank zu werden. Über seinen Umgang mit dieser Krankheit hat Schlenz ein Buch geschrieben. „Ich bin bekloppt ... und ich bin nicht der Einzige“ heißt es. In dieser Folge spricht Schlenz mit Host Florian Güßgen über seine Therapien, seinen Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik, vor allem aber darüber, wie er gelernt hat, mit seiner Krankheit zu leben, wie er die Ängste zumindest im Zaum halten kann. Und Schlenz spricht darüber, wie es war, als er nach seinem Klinikaufenthalt seinen an Krebs erkrankten Vater zu einem Arztgespräch begleiten musste. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Aleksandra Zebisch. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    48 MB
    50:35
    Cover

    Frau Sengling, was macht Nawalny für Putin so gefährlich?

    Nach dem Giftanschlag in Sibirien kämpfen nun Ärzte der Charité in Berlin um Leben und Gesundheit von Alexej Nawalny, dem mächtigsten innenpolitischen Gegner des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Wer ist Nawalny? Warum ist er gerade jetzt für den Kreml offenbar so gefährlich, dass irgendjemand einen politischen Mord für nötig gehalten haben muss? Wie verwundbar ist Wladimir Putin? Wie sehr ängstigen ihn die Massenproteste in Belarus? Und wie kann die deutsche Politik reagieren? Über diese Fragen spricht Host Florian Güßgen mit stern-Reporterin Bettina Sengling. Acht Jahre lang war Sengling stern-Korrespondentin in Moskau. Russland und die Region kennt sie so gut wie nur wenige deutsche Journalisten. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Aleksandra Zebisch. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    38 MB
    39:51
    Cover

    Bauer Terno, was helfen Gülle, Glyphosat und Gentechnik gegen die Trockenheit?

    Der Sommer ist wieder heiß und besonders trocken, die Ernte unterdurchschnittlich. Der Verteilungskampf um das Wasser hat auch im wasserreichen Deutschland begonnen. Wie können, wie sollen Bauern – Landwirte – und Politik mit den Folgen des Klimawandels umgehen? Im stern-Podcast „Nachgefragt“ spricht Host Florian Güßgen mit dem Landwirt Heiko Terno über mögliche Reaktionen. In Brandenburg leitet Terno das AWO Reha-Gut Kemlitz, er ist auch Vizepräsident des Landesbauernverbandes Brandenburg. Terno setzt auf Pflanzen, die weniger Wasser brauchen, auf Luzerne etwa, aber auch auf die aus seiner Sicht hilfreiche Wirkung von Gülle und auf das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat – und auf die grüne Gentechnik. All das ist hoch umstritten. Von staatlichen Subventionen will Terno die Bauern nicht abhängig machen – und empfiehlt ein ganz anderes Mittel. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Aleksandra Zebisch. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    52 MB
    54:15
    Cover

    Herr Wiechmann, vertreibt Kamala Harris Trump aus dem Weißen Haus?

    Sie wäre die erste Frau an der Spitze der Vereinigten Staaten, mit guten Chancen selbst ins Weiße Haus einzuziehen: Kamala Harris, die neue Nummer zwei hinter Joe Biden, dem designierten Trump-Herausforderer der US-Demokraten. Wer ist Kamala Harris? Was prägt ihre Biografie? Was kann sie in diesen Wahlkampf einbringen? In dieser Folge spricht Host Florian Güßgen mit Jan-Chrstiph Wiechmann, dem US-Korrespondenten des Stern. Nach dem ersten Auftritt des Teams Biden/Harris in Wilmington in Delaware beschreibt Wiechmann Harris Werdegang, analysiert ihr Auftreten, ihre Stärken und Schwächen – und er beschreibt, wie die Reaktion auf die Nominierung Harris in Michigan ausfällt, einem Swing State. Hier könnte Harris die entscheidenden Prozentpunkte holen. Aber noch, warnt Wiechmann, ist nichts entschieden. Wirtschaftspolitisch trauen viele Wähler Trump trotz allem und immer noch mehr zu als den Demokraten – und die wichtigen TV-Debatten kommen erst noch. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Aleksandra Zebisch. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    46 MB
    48:45
    Cover

    Frau Pech, warum regen Sie sich über die Kritik an Lehrern so auf?

    Schulstart in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Berlin – in vielen Bundesländern geht es jetzt wieder los, und zwar mit dem Regelbetrieb. Richtig so, sagen die einen, trotz aller Risiken. Zu riskant, geradezu fahrlässig, sagen die anderen. Im Stern-Podcast „Nachgefragt“ spricht Host Florian Güßgen mit Michael Wünning, Chefarzt am Marienkrankenhaus in Hamburg, über das Infektionsrisiko von Schüler*innen. Mit der Berliner Schuldirektorin Miriam Pech spricht er über die Lage an ihrer Schule, die Situation in der Hauptstadt, ihr Gefühl, ein „Testballon“ zu sein, über das Stoßlüften, das Singen auf dem Jakobsweg, über digitale Reife und den Distanzunterricht – und über das öffentliche Bild von Lehrer*innen. Zum frühen Regelbetrieb hat Pech eine sehr klare Haltung. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    34 MB
    35:31
    Cover

    Herr Buttler, wie hole ich mir die Reisekosten zurück?

    Hotline? Besetzt! Warteschleife? Unendlich! Email? Keine Antwort! Haben Sie auch eine Sommerreise gebucht - eine Pauschalreise, einen Flug, irgendeine Kombi – und Corona hat alles unmöglich gemacht? Und haben Sie jetzt auch das Problem, dass sich Ihr Reiseanbieter, die Fluglinie, totstellt? Im Gespräch mit Host Florian Güßgen erklärt Reiserechtsexperte Oliver Buttler von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, was Sie konkret tun können. Meist hilft nur ein Mittel. +++ Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de +++ Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Aleksandra Zebisch. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    44 MB
    46:32
    Cover

    Herr Wiechmann, war’s das jetzt für Trump?

    Hass, Spaltung, Trump. Jan-Christoph Wiechmann, der US-Korrespondent des Stern, neigt nicht zu vorschnellen Urteilen. Und dennoch: Im Gespräch mit Host Florian Güßgen sagt auch er, dass sich die Stimmung gegenüber Donald Trump, dem großen Spalter, gedreht hat – so sehr, dass er die Präsidentschaftswahl im November tatsächlich verlieren könnte. Warum kehren auch viele Republikaner Trump den Rücken? Warum könnte es tatsächlich sein, dass seine politische Strategie, die auf Hass und Spaltung aufbaut, diesmal nicht verfängt? Was macht Joe Biden, den demokratischen Herausforderer, stark? Wo hat er gegenüber dem ruchlosen Angreifer und Entertainer Trump Schwächen? Wiechmann erzählt und analysiert nicht aus der Ferne. Er hat mit den Menschen vor Ort gesprochen, den Wähler*innen, aber er hat auch Joe Biden aus der Nähe beobachtet. +++ Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de +++ Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Aleksandra Zebisch. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    54 MB
    56:37
    Cover

    Herr Wulff, wie wappne ich mich für die Entlassungswelle?

    Deutschland ist bisher gut durch die Krise gekommen. Aber ab dem Herbst droht eine Entlassungswelle. Wie rüste ich mich als Arbeitnehmer für das Risiko Kündigung? Was muss ich tun, wenn ich wirklich gekündigt werde? Und wie kann ich mich bei einer Abfindungsverhandlung möglichst teuer verkaufen? Darüber spricht Host Florian Güßgen in dieser Folge mit dem Hamburger Anwalt und Arbeitsrechtler Manfred Wulff. Chefarzt Michael Wünning, Leiter des Zentrums für Notfall- und Akutmedizin des Marienkrankenhauses in Hamburg, beschreibt, wie die Pfleger*innen in seiner Klinik darauf reagieren, dass sie, trotz aller Diskussion, keinen Corona-Bonus bekommen sollen. +++ Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de +++ Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Aleksandra Zebisch. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    87 MB
    01:30:46
    Cover

    Gespräch pur - Manfred Wulff

    Kündigung - Abfindung. Was tun, wenn im Herbst eine große Entlassungswelle über Deutschland rollt? Ein großes Thema, das etwas Zeit braucht. Hier, im Gespräch pur, hören Sie die ungekürzte Version zwischen Florian Güßgen und dem Anwalt/Arbeitsrechtler Manfred Wulff. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    38 MB
    39:39
    Cover

    Herr Gang, wie politisch sind K-Pop-Fans?

    Donald Trump hat jetzt eine „Armee“ gegen sich, die „Armee“ der K-Pop-Fans, zu der „Stans“ von Black Pink gehören oder von BTS. Erst hat die Pop-Industrie aus Seoul Asien erobert, dann die USA, jetzt bekommen allgemeine Botschaften wie „Love yourself“ plötzlich politische Wucht. Was ist da los? Wer mobilisiert da? Und warum ist Südkorea derzeit so eine eindrucksvolle, kulturelle Großmacht? Darüber spricht Host Florian Güßgen mit dem Kölner Kulturwissenschaftler Sung Un Gang. +++ Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de +++ Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Aleksandra Zebisch. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    59 MB
    01:01:52
    Cover

    Herr Braun, drückt Corona Mieten und Kaufpreise?

    Was auf dem Immobilienmarkt zuletzt los war, ist tausend Mal beschrieben: In den Großstädten und Ballungsgebieten hieß es für Mieten und Immobilienpreise: Alles wird immer teurer! Bezahlbaren Wohnraum? Gab’s immer seltener. Und jetzt? Was bewirkt die Krise auf dem Wohnungsmarkt? Wer gerät in Not? Wer kann möglicherweise sogar mit Schnäppchen profitieren? Darüber spricht Host Florian Güßgen in dieser Folge mit Reiner Braun, Chef des Forschungsinstituts Empirica. Braun hat auch für Hartz-IV-Empfänger konkrete Empfehlungen, wie sie sich Hilfe holen können, um Wohnkosten oder Kredite weiter bezahlen zu können. +++ Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de +++ Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer. Produktion: Laurens Achilles. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr