Cover

Wall Street mit Markus Koch

Herzlich Willkommen bei dem Podcast „Wall Street mit Markus Koch“. Seit Mitte der 90er Jahre berichte ich unter anderem für nTV und das Handelsblatt direkt von der Wall Street und dort auch aus der New Yorker Aktienbörse über das Auf und Ab am amerikanischen Aktienmarkt.Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren.Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!

Alle Folgen

  • 22.09.2021
    17 MB
    20:38
    Cover

    Wall Street auf Treibsand

    Investoren scheinen auf eine klares Signal zu warten, dass ein Einstieg an der Wall Street wieder sinnvoll ist. Wie dem auch sei, wird an der Börse nicht geklingelt. Die Stimmung wird durch Meldungen um Evergrande gestützt und die Chance einer kurzfristigen Erholung stehen gut. Die Tagung der Federal Reserve dürfte der Gegenbewegung nicht im Weg stehen. Viele an der Wall Street dürften Kursstärke nutzen, um Positionen abzubauen.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 21.09.2021
    16 MB
    18:27
    Cover

    Turnaround Tuesday

    Wir sehen vorbörslich freundliche Futures, mit einem Bounce von technisch überverkauften Niveaus. Die Gegenbewegung hätte mehr Substanz, wenn wir schwach in den Tag starten würden, mit einer dann einsetzenden Erholung. Nun stellt sich die Frage, ob sich die Gewinne halten können. Das Risiko eines Bankrotts von Evergrande bleibt hoch, wie dem auch sei lässt sich die Situation weniger mit Lehman Brothers und mehr mit AIG vergleichen. Während Aktionäre und Anleiheinhaber das Leid tragen, dürften die Banken von Peking geschützt werden. Was die eigentliche FED-Tagung betrifft, dürfte die Wall Street davon eher profitieren.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 20.09.2021
    17 MB
    20:15
    Cover

    Domino-Effekt belastet Wall Street

    Ein tiefroter Montag an der Wall Street belastet durch den Domino-Effekt aus Asien. Man fürchtet einen möglichen Kollaps des Immobilien-Giganten Evergrande in China. Das ist aber auch schon die an sich interessante Story, denn eigentlich gibt es an diesem Montag keine neuen makroökonomischen Meldungen, die diesen Einbruch begründen würden. Der Markt bricht ein, weil er einbricht. Und das könnte ein Signal sein, dass der Boden kurzfristig gar nicht so weit entfernt ist.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 17.09.2021
    19 MB
    22:28
    Cover

    Hexensabbat - China, Nike, Cannabis

    Der Wall Street steht ein wilder Ritt bevor, mit einem der größten Options- und Futures-Auslaufterminen in der Geschichte des amerikanischen Aktienmarktes. Das Researchhaus IHS Markit reduziert die für 2021 und 2022 erwarteten Produktionszahlen erheblich nach unten. Außerdem leidet der Rohstoff-Sektor unter den Bemühungen Chinas, den Kampf gegen Umweltverschmutzung auf weitere Städte auszuweiten.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 17.09.2021
    17 MB
    19:51
    Cover

    China wird zum Risiko - und US-Wirtschaft gewinnt (wieder) an Schwung

    Warum zur Wochenmitte die Wall Street nach oben schoß bleibt ein Rätsel. Vielleicht lag es an dem nahenden Verfallstermin für Optionen und Futures oder daran, dass der S&P 500 einmal mehr den 50-Tagesdurchschnitt erfolgreich getestet hat. Fundamentale Daten oder marktbewegende Meldungen gab es jedenfalls keine. Da sich an den diversen Belastungsfaktoren nichts geändert, dürfte das Umfeld die kommenden volatil und anfällig bleiben. China entwickelt sich zunehmend zu einem Belastungsfaktor. Neben den schwachen Wirtschaftsdaten der Region, werden internationale Investoren auf Abstand gehalten. Mit dem drohenden Bankrott des Immobilien-Giganten Evergrande droht China ein Lehman Brothers ähnliches Ereignis. Offen bleibt, zu welchem Ausmaß der Regierung intervenieren wird.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 15.09.2021
    18 MB
    20:59
    Cover

    Die Wall Street steht auf dünnem Eis - Amazon, Microsoft, Yum, China

    Die Wirtschaftsdaten aus China und den USA schlittern seit Wochen zumeist an den Zielen der Wall Street vorbei, was normalerweise zu einer niedrigeren Aktiengewichtung führen müsste. Wie eine monatliche Umfrage der Bank of America zeigt, bleiben Fondsmanager global anhaltend bullish positioniert. Man hofft, dass das geringere Wachstum die Renditen bei Staatsanleihen längerfristig niedrig halten wird.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 14.09.2021
    16 MB
    18:28
    Cover

    Inflation verliert an Schwung

    Inflation unter den Zielen - Die Verbraucherpreise liegen in den USA unter den Erwartungen der Wall Street, was der Federal Reserve wiederum etwas mehr Freiheit schenkt den Fuß vorerst auf dem Gaspedal zu halten. Bei den Einzelwerten stehen Oracle und Intuit im Mittelpunkt. Außerdem stellt Apple heute die neuen iPhones vor.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 13.09.2021
    19 MB
    22:14
    Cover

    Rally und Abverkauf - auch diese Woche? China-Tech unter Druck

    Fest in den Tag und schwach bis zum Closing, so verlief das Strickmuster an der Wall Street vergangene Woche. Mögliche Steueranhebungen schweben über dem amerikanischen Aktienmarkt. Außerdem ging es in den Tagen vor dem Optionsverfallstag in den letzten Monaten ausnahmslos bergab. Die in Hong Kong unter Druck stehenden chinesischen Tech-Werte, verlieren auch im US-Handel an Boden.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 10.09.2021
    19 MB
    22:37
    Cover

    Niemals aufgeben - und China/USA | Covid | Gold | Oracle

    Die freundliche Stimmung in Asien setzt sich in Europa und auch an der Wall Street fort. Um die angespannten Beziehungen zwischen China und den USA zu verbessern, fand am Donnerstagabend ein Gespräch zwischen Xi und Biden statt. Zudem betont die South China Morning Post, dass Zulassungen für neue Videospiele nicht eingefroren, sondern lediglich verlangsamt werden. Volkswagen und Toyota warnen erneut vor Angebotsengpässen, während branchenweit die Absatzzahlen in China enttäuschen. Ob die Aktien darunter leiden werden, bleibt fraglich. Trotz der gestrigen Warnungen amerikanischer Fluggesellschaften, ging es bei den Werten deutlich bergauf. Die Ziele für das dritte Quartal müssen für die Branche gesenkt werden, wie dem auch sei, hätte die COVID-bedingte Abkühlung der Buchungslage größer ausfallen können. Zudem signalisieren Delta und Frontier eine Stabilisierung der Lage. Das Glas an der Wall Street bleibt halbvoll!? Hier geht's zu den Hoodies: https://markus.bornoriginals.com/Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 09.09.2021
    17 MB
    19:32
    Cover

    Was beeindruckt, ist die Kursstärke!

    Die Frage ist nicht warum die Wall Street schwächer tendiert, sondern warum sich die Kurse so erstaunlich gut halten. Die Liste der Belastungsfaktoren ist lang: Das Wirtschaftswachstum in den USA und China verliert an Schwung und mindestens zehn US-Konzerne haben die Ziele für das dritte Quartal diese Woche reduziert. Die Industrie und Hausbau-Branche leidet unter Angebotsengpässen. Gleichzeitig trübt jüngste COVID-Welle die Buchungslage bei American Airlines, Southwest Airlines und anderen Flug- und Reisegesellschaften ein. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Federal Reserve bereits bei der September-Tagung den Zeitpunkt und das Tempo einer Drosselung der monatlichen Anleihekäufe melden wird, sinkt folglich. Zumal im Oktober auch der Kampf um die Anhebung der Schuldendecke droht.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 08.09.2021
    21 MB
    24:40
    Cover

    Downgrades und Ertragswarnungen - und Nio, Coinbase, Apple, Chipotle

    Die Nachfrage ist robust, aber sie kann nicht bedient werden. Allein in den letzten 24 Stunden gab es fünf Ertragswarnungen aus dem Industrie- und Baubereich. Außerdem gehen Morgan Stanley, die Credit Suisse und die Citrigroup davon aus, dass die nächsten Wochen an der Wall Street ziemlich holprig werden. Einzig und allein JP Morgan hält dagegen. Dort hebt man die Jahresendziele für den S&P 500 an.? Hier geht's zu den Hoodies: https://markus.bornoriginals.com/Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 07.09.2021
    17 MB
    20:05
    Cover

    Entspannt nach dem langen Wochenende - und START neue Hoodies

    Entspannt nach dem langen Wochenende - Keine Angst vor dem September! Die Investmenthäuser Barclays und Canaccord erwarten einen weiter steigenden amerikanischen Aktienmarkt, selbst wenn die US-Notenbank in Zukunft weniger stark Gas gibt.Mehr Infos zu den neuen Hoodies unter https://markus.bornoriginals.com/Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 03.09.2021
    10 MB
    12:05
    Cover

    Schwacher Arbeitsmarkt - und Lohninflation

    Der Arbeitsmarktbericht im August ist enttäuschend. Es wurden weitaus weniger Stellen geschaffen, als die Wall Street erwartet hatte. Ansonsten haben wir überwiegend positive Ergebnisse, unter anderem von Broadcom und von DocuSign. International steht vor allem der japanische Aktienmarkt im Mittelpunkt. Der dortige Premierminister tritt zurück ganz zur Freude des Aktienmarktes. Man hofft jetzt auf mehr Stimulus.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 02.09.2021
    16 MB
    19:00
    Cover

    Angst den Höhenflug zu verpassen? Und Apple, Netflix, China-Tech

    Die Wall Street hofft auf einen nicht zu heißen US-Arbeitsmarktbericht am Freitag, da sich dadurch der Zeitpunkt einer Drosselung der monatlichen Anleihekäufe ins Jahr 2022 verschieben könnte. Außerdem stehen die Aktien von Apple, Netflix und der Auto-Sektor im Fokus. Die Erholung bei China-Tech setzt sich an der Wall Street fort.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 01.09.2021
    17 MB
    20:08
    Cover

    An der Wall Street sind Bad News jetzt auch Good News!

    Bad News sind ausgestorben! An der Wall Street gibt es kaum noch einen Grund zwischen guten und schlechten Nachrichten zu unterscheiden. Ganz egal wie die Nachrichtenlage ausfällt, kann der Aktienmarkt nur profitieren. Enttäuscht die Wirtschaft und der Arbeitsmarkt, stimuliert die Notenbank im Krisenmodus weiter und hält den Aktienmarkt bei Laune. Bei Anlegern macht sich Sorglosigkeit breit und selbst die geringsten Rückschläge werden zum Einstieg genutzt. Es gibt keine Alternativen!Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 31.08.2021
    18 MB
    20:59
    Cover

    Die besten acht Monate seit 1997 - und Zoom, Apple, Robinhood

    Mit dem heutigen Dienstag enden die ersten acht Monate des Jahres. Mit einem Anstieg von knapp 21 Prozent blickt der S&P 500 auf die beste Jahresperformance seit 1997. Wie geht es weiter? Wiederholt sich die Vergangenheit, sollte das Jahr auf einem höheren Niveau enden, auch wenn die Luft auf den aktuellen Niveaus dünn ist.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 30.08.2021
    18 MB
    21:00
    Cover

    Tauben-Powell schlägt wieder zu - und Affirm, Apple, China-Tech

    FED-Chef Jerome Powell stellt weiterhin eine Drosselung der monatlichen Anleihekäufe in 2021 in Aussicht. Wie dem auch sei, werden Zinsanhebungen eine sehr lange Zeit auf sich warten lassen. Es wurde mehrfach betont, dass der Inflationsanstieg nur temporär sei und der wirtschaftliche Heilungsprozess längst nicht beendet ist. Der am Freitag anstehende Arbeitsmarktbericht wird an der Wall Street nun besonders wichtig sein und wird darüber Entscheiden wann, und mit welchem Tempo die Anleihekäufe gedrosselt werden.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 28.08.2021
    22 MB
    25:41
    Cover

    ️ Rally ohne Ende. Wie geht es jetzt weiter? | Interview mit Dr. Jens Ehrhardt

    Dr. Jens Ehrhardt ist Gründer und Vorstandsvorsitzender der DJE Kapital AG. Im Umfeld des Pandemie-Crashs hat er eine DAX-Rally bis 16.000 Punkte gesehen - und hatte Recht. Aber wie geht es jetzt weiter?Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 27.08.2021
    18 MB
    21:50
    Cover

    Was sagt die FED - und Peloton, Dell, HP

    FED-Chef Jerome Powell dürfte in seiner Rede auf die Fortschritte der Wirtschaftserholung hinweisen, wie auch auf die weiterhin vorhandenen Risiken durch Covid. An der Wall Street geht man davon aus, dass eine nahende Drosselung der monatlichen Anleihekäufe erneut signalisiert wird. In den letzten Tagen haben sich vier der zwölf regionalen Notenbanken für diesen Schritt stark gemacht. Wenig Hilfe leisten zum Wochenausklang die Ergebnisse. Peloton meldet stark enttäuschende Aussichten, mit gemischt bis leicht negativen Zahlen bei Hewlett Packard. Chinesische Werte an der Wall Street leiden wiederum unter erneut regulatorischen Eingriffen gegen die dortige Tech- und Internet-Industrie.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 26.08.2021
    24 MB
    28:25
    Cover

    Salesforce lässt die Muskeln spielen - und Snowflake, Splunk, Box, Autodesk

    Seit über fünf Jahren meldet Salesforce kontinuierlich robuste Zahlen, so auch gestern Abend! Das Management hebt zudem die Aussichten an und wird von der Wall Street mit auf breiter Front steigenden Kurszielen belohnt. Auch die Aktien von Snowflake, Network Appliance und Splunk profitieren von den Ergebnissen. Autodesk enttäuscht hingegen, mit den Aktien vor Handelsstart fast 8 Prozent im Minus.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 25.08.2021
    17 MB
    20:12
    Cover

    US-COVID-Gipfel erreicht. Drosselt jetzt die Notenbank?

    In den USA gibt es erste Signale, dass die Zahl der COVID-Neuinfektionen den Gipfel erreicht hat. Dementsprechend sinkt die Sorge vor einer Abkühlung der Wirtschaft und die Aktien der Re-opening-Sektoren ziehen erneut an. Wie dem auch sei steigt damit aber auch die Wahrscheinlichkeit, dass die US-Notenbank noch im vierten Quartal die monatlichen Anleihekäufe drosseln wird.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 24.08.2021
    19 MB
    22:26
    Cover

    China-Tech startet (endlich) durch - und Boeing, Best Buy, Palo Alto Networks

    Das Blutbad bei chinesischen Tech- und Gaming-Aktien nimmt ein Ende, mit Tencent, JD.com, Alibaba und Bidu auf der Überholspur und angefacht durch zahlreiche positive Schlagzeilen. Die Wall Street feiert wiederum die schnellste Verdoppelung des S&P 500 seit Ende des zweiten Weltkriegs. Laut Wells Fargo ist das Ende der Fahnenstange längst nicht erreicht.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 23.08.2021
    16 MB
    19:22
    Cover

    Partytag Montag - und Uber, Lyft, GM, Halbleiter-Aktien

    Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 20.08.2021
    19 MB
    22:28
    Cover

    Stress nimmt zu - China, Covid und Wachstumsziele (FED Unsicherheit)

    Chinas massive regulatorische Eingriffe in die Privatwirtschaft wirken sich zunehmend auch auf die globalen Kapitalmärkte destabilisierend aus. Gleichzeitig sinken die Wachstumsziele für die US-Wirtschaft, während sich die Wall Street auf eine gebremste Geldpolitik einstellt. Schaut man sich die Quartalszahlen dieser Woche an, gibt es keine Zeichen langsameren Wachstums. Nach Walmart, Target und Macy’s übertrifft auch Applied Materials die Ziele und hebt die Aussichten an.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 19.08.2021
    23 MB
    26:48
    Cover

    Tauchgang - sinkende Wirtschaftsprognosen und Angst vor Notenbank

    Schlechte Nachrichten kommen am Donnerstag aus den unterschiedlichsten Richtungen. Während Goldman Sachs die Wachstumsprognosen für die US-Wirtschaft im dritten Quartal erheblich senkt, signalisiert das Sitzungsprotokoll der letzten Notenbanktagung eine Reduzierung der monatlichen Anleihekäufe noch vor Jahresende. Der Zeitpunkt wird maßgeblich von dem Anfang September anstehenden Arbeitsmarktbericht abhängen. Dass das Weiße Haus eine dritte Impfung nach acht Monaten empfiehlt, einhergehend mit der Warnung von Toyota, Ford und VW vor erneuten Covid-bedingt Lieferengpässen, wirkt sich ebenfalls belastend aus. Die wegen der Sommerferien geringe Liquidität an der Wall Street, mit dem Freitag anstehenden Optionsauslauftermin, weiten die Schwankungsbreite zudem aus.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 18.08.2021
    18 MB
    21:04
    Cover

    Übertriebene Angst und Anpassung der Erwartungen

    Wir sehen Zeichen, dass neben China nun auch die US-Wirtschaft an Fahrt verliert. Zumindest signalisieren das die Einzelhandelsumsätze und das Verbrauchervertrauen. Die Ergebnisse und Aussichten von Walmart, Target, TJX und Lowe's zeigen aber, dass die Konsumlaune der Verbraucher auf Kurs bleibt.Was China betrifft, wächst wiederum die Hoffnung auf mehr Stimulus. Was wir an der Wall Street sehen, ist eine Anpassung der zu euphorischen Erwartungshaltung, auf ein realistischeres Niveau. Die Notenbank bleibt auf Kurs und dürfte vor Jahresende die Geldpolitik leicht drosseln.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 17.08.2021
    18 MB
    21:16
    Cover

    Zitronen für die Wall Street - Walmart, Home Depot, Spirit Airlines, Roblox

    Schwaches Opening, mit Rekorden zum Handelsende, das war die Bilanz für den Montag. Und trotzdem sieht man, dass die Nervosität an der Wall Street zunimmt. Walmart meldet robuste Zahlen und Aussichten, kann davon aber nicht profitieren. Home Depot und Roblox enttäuschen, mit den Aktien ebenfalls unter Druck. Gleichzeitig reduziert Spirit Airlines die Aussichten, während die US-Börsenaufsicht Anleger vor den Risiken warnt chinesische Aktien zu halten, die an der Wall Street notiert werden. Was die Wirtschaft und Gewinne der Unternehmen betrifft, trübt sich die Stimmung globaler Fondsmanager im August sein, zeigt eine Umfrage der Bank of America.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 16.08.2021
    19 MB
    23:00
    Cover

    Bad News Monday - Afghanistan, Wirtschaft und Tesla-Untersuchung

    Die Nachrichtenlage am Montag ist überwiegend negativ, angefangen mit dem katastrophalen Kollaps von Afghanistan und der schweren Niederlage für die Biden-Regierung. Die Lage wurde von der US-Administration vollends falsch eingeschätzt, mit einer Tragödie für die dort lebenden Menschen. Abgesehen von den wachsenden geopolitischen Risiken, dürfte Biden dadurch in der eigenen Partei in vielen Bereichen mehr Widerstand sehen. Was die Wirtschaft betrifft, sehen wir in China im Juli eine enttäuschende Entwicklung. Gleichzeitig sinkt das Verbrauchervertrauen in den USA im August auf das tiefste Niveau seit Dezember 2011. Ein Warnzeichen, dass sich die Konsumfreude zu Lasten der Konjunktur eintrüben könnte.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 13.08.2021
    19 MB
    22:31
    Cover

    Die Maus tanzt - und Airbnb | DoorDash

    Knapp 5 Prozent können die Aktien von Disney vor Handelsstart an der Wall Street zulegen, angefacht durch überraschend hohe Gewinne im zweiten Quartal und solide Abo-Zahlen der Streaming-Plattform Disney+. Trotz der soliden Zahlen und Ertragsaussichten, stehen die Aktien von Airbnb leicht unter Druck. Das Management signalisiert für das laufende Quartal eine Covid-bedingt leicht nachlassende Buchungslage. Die Aktien von DoorDash leiden unter den auf 1,34 Milliarden Dollar verdoppelten Betriebskosten. Das Management investiert in den Ausbau der Bereiche außerhalb von Essenslieferungen, in die internationale Expansion und das Anheuern von Fahrern.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 12.08.2021
    18 MB
    21:24
    Cover

    Palantir to the Moon - und Erzeugerpreise überraschen!

    Im Gegensatz zu den Verbraucherpreisen, sehen wir bei den Erzeugerpreisen im Juli keine Entspannung. Wie dem auch sei, ändert das nichts an dem weiteren Vorgehen der US-Notenbank. Ende des Jahres sollten die Anleihekäufe gedrosselt werden! Was Ergebnisse betrifft, stehen die Aktien von Palantir Technologies mit einem Anstieg von rund 10 Prozent im Fokus!Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 11.08.2021
    16 MB
    18:28
    Cover

    Coinbase reitet Krypto-Welle und Covid bremst Wirtschaftserholung

    Das Chinas Wachstum aufgrund von COVID an Schwung verliert ist mittlerweile bekannt. Nun warnt auch Southwest Airlines in den USA, dass sich die Buchungslage im August verschlechtert hat. Sektoren, die besonders Pandemie-abhängig sind, könnten unter der Meldung leiden. Zu den Gewinnern gehören vor Handelsstart die Akien von Coinbase, Wendy’s und FuboTV, die allesamt von den soliden Ergebnissen profitieren.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 10.08.2021
    16 MB
    18:49
    Cover

    Infrastrukturpaket heute abgesegnet - Bitcoin und AMC

    Die Wall Street sieht einen ruhigen Start in den Dienstag, mit den Aktien des Kinobetreibers AMC vorbörslich rund sieben Prozent im Plus. Der Senat sollte noch heute den Gesetzesentwurf für das US-Infrastrukturpaket absegnen. Darin enthalten sind neue Regeln zur Besteuerung von Kryptowährungen. Lobbyisten sind in letzter Minute an dem Versuch gescheitert den Entwurf zu lockern. Es bleibt abzuwarten, ob das Repräsentantenhaus im September ebenfalls zustimmen wird und wie das Finanzamt den Prozess implementiert. Ansonsten steht die Notenbank im Fokus der Wall Street. Stimmen einer raschen Reduzierung der monatlichen Anleihekäufe werden Lauter, wie auch die anziehenden Renditen bei US-Staatsanleihen signalisieren.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 09.08.2021
    21 MB
    24:33
    Cover

    Wachstumsbedenken in China belasten Öl- und Rohstoffsektoren - und BioNTech

    Der Dow Jones tendiert etwas schwächer belastet durch den Rohstoff- und Ölsektor. Das Wachstum in China dürfte im dritten Quartal deutlich an Schwung verlieren. Goldman Sachs reduziert die Prognosen. Ansonsten stehen Berkshire Hathaway und BioNTech an der Wall Street im Mittelpunkt. Beide melden gute Quartalszahlen. BioNTech kann vorbörslich über 4% zulegen. Im Wochenverlauf gibt es noch einige wichtige Daten: die Verbraucherpreise und die Quartalszahlen von Coinbase, Airbnb und Disney.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 06.08.2021
    15 MB
    17:54
    Cover

    Reaktion auf den US-Arbeitsmarkt - und Expedia, Zynga, Novavax, Groupon

    Die Wall Street blickt zum Wochenausklang auf den US-Arbeitsmarkt. Fallen die Daten für den Juli schwach aus, sollten die Renditen der Staatsanleihen sinken und der Tech-Sektor profitieren. Ein überraschend robuster Bericht würde hingegen die Aktien der zyklischen Branchen anfachen, wie auch die Renditen der Staatsanleihen. Die Wall Street rechnet mit 870.000 neuen Stellen und einer Arbeitslosenrate von 5,7%. Auffällig ist bei Einzelwerten vor allem die hohe Volatilität. Expedia, Zynga, Novavax und Beyond Meat tendieren nach den Zahlen teils deutlich schwächer, während die Aktien von GoPro rund 12 Prozent zulegen.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 05.08.2021
    22 MB
    26:33
    Cover

    Zerbrechliche Marktstimmung - Roku, Fastly, Uber, Moderna, Robinhood

    Die Widerstandsfähigkeit der Wall Street an diesem Donnerstag ist beeindruckend, wenn man bedenkt wie negativ die Meldungslage aussieht. Etsy, Fastly, Uber, Roku und Moderna sind nach den Quartalszahlen teils deutlich schwächer. Aussagen von Adidas und General Motors signalisieren das Risiko von erneuten Lieferengpässen verursacht durch COVID bedingte Einschränkungen in Vietnam, China und anderen Regionen Asiens. Goldman Sachs lässt sich dadurch nicht beeindrucken und hebt das Jahresendziel für den S&P 500 von 4300 auf 4700 Punkte an und für 2022 von 4600 auf 4900 Punkte.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 04.08.2021
    13 MB
    15:53
    Cover

    Bremst Delta-Variante doch die US-Wirtschaft?

    Nach der Vortagsrally legt die Wall Street eine Atempause ein, wobei das heutige Nachrichtenumfeld überwiegend positiv ausfällt. Avis Budget, Caesar Entertainment, Hyatt Hotels und Lyft signalisieren im Zuge der Quartalszahlen eine Fortsetzung der Nachfrageerholung. Wichtige Signale, dass sich die Delta Variante des Covid-19 Virus noch nicht belastend auswirkt. Nomura reduziert hingegen die Wachstumsziele für China, wegen des Virus und der jüngsten Naturkatastrophen. Der Staat dürfte im Jahresverlauf die Wirtschaft wieder stärker stimulieren. Außerdem rudert man bei der Kritik an der Branche für Videospiele zurück und hebt die gesellschaftlichen Vorteile hervor. Eine im Vergleich zum Vortag komplette Kehrtwendung.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 03.08.2021
    22 MB
    26:12
    Cover

    Trübe Nachrichten, freundliche Kurse - China-Tech im Fokus

    In Anbetracht der überwiegend negativen Nachrichtenlage, schlägt sich die Wall Street ausgesprochen gut. Regulatorische Bedenken wirken sich auf den chinesischen Tech-Sektor und insbesondere auf die Aktien von Tencent belastend aus. Zudem verfehlt Alibaba die Umsatzziele der Wall Street. BMW meldet zwar robuste Ergebnisse, warnt aber vor den Folgen anhaltender Chip-Lieferengpässe im zweiten Halbjahr. Bedingt durch die anziehenden COVID-19 Fälle, schränkt China die Reisemöglichkeiten von und nach Shanghai ein. In den USA wird in Louisiana und San Francisco die Maskenpflicht re-etabliert.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 02.08.2021
    23 MB
    26:41
    Cover

    Square in Hochzeitslaune

    Amazon und Pinterest holen einen Teil der Kursverluste von Ende letzter Woche auf, mit auch einigen chinesischen Aktien im Aufwind. Neben der Übernahme von Meggitt durch Parker-Hannifin, ein gutes Omen für die Aerospace-Industrie, steht der 29 Milliarden Dollar Deal zwischen Square und Afterpay an der Wall Street im Fokus. Ein strategisch sinnvoller Deal, zu einem hohen Preisschild.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 30.07.2021
    18 MB
    21:49
    Cover

    Katerstimmung bei Amazon und Pinterest

    Die meisten Tech-Werte stehen seit Meldung der Quartalszahlen unter Druck. Zum Wochenausklang starten die Aktien von Amazon und Pinterest schwach in den Tag. Während der Cloud- und Werbebereich bei Amazon brummt, kühlt das Wachstum im Online-Einzelhandel spürbar ab. Auch die Aussichten werden darunter leiden. Das bei Pinterest wiederum die monatlich aktiven Nutzerzahlen enttäuschen und auch im laufenden Quartal an Dynamik verlieren, überschattet die ansonsten robusten Ergebnisse. Auch die technische Erholung bei chinesischen Tech-Aktien nimmt ein Ende, mit Didi, Alibaba und Bidu unter Druck. Was den Börsengang von Robinhood betrifft, wird ein neuer Rekord gefeiert: Noch nie sackten die Aktien eines so großen Börsengangs am ersten Handelstag prozentual derart stark ab!Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 29.07.2021
    24 MB
    28:08
    Cover

    Tech-Ergebnisse und Robinhood Börsengang

    Dow und Nasdaq gehen getrennte Wege - PayPal und Facebook tendieren nach den Quartalszahlen schwächer, wobei insbesondere PayPal als Enttäuschung wahrgenommen wird. Ansonsten ist die Nachrichtenlage an der Wall Street überwiegend positiv, mit soliden Ergebnissen von Ford, Qualcomm und Mastercard. Auch die Erholung bei chinesischen Tech-Aktien setzt sich fort. Der Sektor war technisch überverkauft und bekommt auch durch Kommentare der chinesischen Staatsmedien Stützung. Was den Börsengang von Robinhood betrifft, liegt der Kurs mit 38 Dollar am unteren Ende der Spanne. Die Bewertung ist damit trotzdem im Branchenvergleich hoch.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 28.07.2021
    22 MB
    26:29
    Cover

    Monster-Ergebnisse, aber schwache Reaktion

    Wir haben Monster-Ergebnisse aus dem Big Tech Sektor von Microsoft, Apple, Alphabet, Advanced Micro Devices und außerhalb des Tech Sektors auch von Boeing, McDonalds und von Pfizer. Das Wachstum ist wesentlich höher als die Wall Street erwartet hatte. Das signalisiert auch eine vielleicht stärkere Wirtschaft als die Wall Street bisher eingepreist hat und es wirft vor allem eine Frage auf: Wird uns die Inflation gegen Jahresende überraschen? Wird die Narrative der amerikanischen Notenbank halten, das die Inflation wirklich nur temporär ist. An diesem Mittwoch tagt die amerikanische Notenbank und die Wall Street geht weiterhin davon aus, dass wir spätestens Ende August eine Timeline bekommen über eine Drosselung der Geldpolitik.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 27.07.2021
    19 MB
    22:22
    Cover

    Buy the Rumor, Sell the News - heute Abend: Apple, Google, Microsoft und AMD

    Wir haben anhaltend robuste Ergebnisse, unter anderem von Tesla, von General Electric und von 3M. J.P. Morgan vermutet, dass nach Handelsende die Flut der überraschend guten Zahlen anhalten wird mit Apple, Alphabet, Microsoft, Advanced Micro Devices. Aber Investoren dürften die guten Ergebnisse nutzen, um Kasse zu machen. „Fade the Rally“ ist das Motto der verbleibenden Handelswoche. Abgesehen davon ordnet J.P. Morgan die Situation in China ein – eine, wie ich finde, sehr interessante Einordnung. Hier darf man nicht zu früh zu dem Ergebnis kommen, dass die Regierung versucht, die Privatwirtschaft an sich zu reißen. Die Aktien von Alibaba, Baidu und von Didi im New Yorker Handel notieren vorbörslich erneut schwächer.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 26.07.2021
    20 MB
    23:27
    Cover

    Chinas eiserne Faust und die Woche der Big Tech Ergebnisse

    Diese Woche wird die Woche der Big Tech Earnings. Heute Abend Tesla, dann Apple, Advanced Micro Devices, Microsoft, Google, Facebook, Amazon, Pinterest – die Liste ist lang. Und im Vorfeld – nach den sehr guten Zahlen von Twitter und Snap - steigen auf breiter Front die Kursziele an der Wall Street. China aber lässt es weiter krachen, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Der Staat greift mit eiserner Faust durch. Das bekommen nicht nur die Aktien im Bereich der Education zu spüren, die es erneut deutlich trifft an diesem Montag. Man geht auch gegen Tencent Music vor, und das scheint erst der Anfang zu sein. Der Gegenwind bei den chinesischen Aktien, die an der Wall Street gehandelt werden, ist anhaltend groß.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 23.07.2021
    16 MB
    18:59
    Cover

    Monster Ergebnisse bei Snap und Twitter - Upgrades bei Google und Facebook

    Snap hebt ab. Ein Plus von über 17% vorbörslich. Twitter ist ebenfalls deutlich auf der Gewinnerseite. Beide können die Ziele der Wall Street erheblich übertreffen. Ein gutes Signal für die vielen Tech-Ergebnisse der kommenden Woche, unter anderem bei Google, bei Amazon, bei Microsoft, Advanced Micro Devices. Nächste Woche ist Zenit der Berichtssaison. Das Schlusslicht ist leider Gottes wie so oft Intel. Vor allem die Aussichten verhageln den Aktien die Gelegenheit zu steigen, denn eigentlich lief das abgelaufene Quartal ganz gut. Intel ist und bleibt eine große Turnaround-Story. Und die Aktien chinesischer Werte erneut erheblich unter Abgabedruck an der Wall Street. Der Staat reißt immer mehr Macht an sich. Eine bedenkliche Entwicklung. Der Techsektor Chinas also dementsprechend anhaltend schwach.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 22.07.2021
    19 MB
    22:22
    Cover

    Glänzende Ergebnisse | AT&T, Texas Instruments, Biogen, Airlines

    Der Fuß steht auf dem Gaspedal, wenn man sich die Ergebnisse von Corporate America anschaut. Wir haben sehr viele Unternemen, die die Aussichten nach oben revidieren: AT&T kann die Erwartungen schlagen, Blackstone ebenfalls, der Eisenbahnbetreiber CSX. Einzig bei Texas Instruments reagieren die Aktien negativ, hier sind die Aussichten nur im Rahmen der Erwartungen. Und wir haben sehr viele Signale aus dem Bereich der Fluggesellschaften, dass die Delta-Variante die Erholung hier nicht eintrübt: von Southwest, von Alaska Air und auch von American Airlines. Last but not least sollte man aber eines nicht vergessen, und darauf fokussiere ich mich heute ebenfalls: Saisonal betrachtet sind der August und der September eher schwierige Börsenmonate. Die Erholung an der Wall Street könnte also eine gute Gelegenheit sein, um sich für einen Rücksetzer zu positionieren.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 21.07.2021
    15 MB
    17:39
    Cover

    Atempause trotz robuster Ergebnisse - Coke, CMG, JNJ, Verizon, Netflix

    Bei den Standardwerten, also dem S&P und dem Dow Jones geht es weiter aufwärts, angefacht durch sehr robuste Ergebnisse von Coca Cola, Johnson & Johnson, Verizon und Chipotle Mexican Grill. Beim NASDAQ sehen wir hingegen ein leichtes Minus und die Zahlen von Netflix hätten besser ausfallen können. Der Wert verliert vorbörslich 1,4%, obwohl die Analystenstimmen zu Netflix überwiegend positiv ausfallen.Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 20.07.2021
    17 MB
    20:43
    Cover

    Bezos to the Moon und warum die Wall Street volatil bleibt

    Während Jeff Bezos ins All fliegt, gibt der Dow Jones die vorbörslichen Gewinne schon wieder ab. Und die Historie signalisiert, dass die Volatilität in den kommenden Wochen eher weiter steigen wird. In anderen Worten, die Gefahr eines anhaltenden Rückschlags an der Wall Street ist noch nicht gebannt. Trotz guter Quartalszahlen: IBM, HCA, Halliburton, alle können die Gewinnerwartungen des Marktes übertreffen. Bei Philipp Morris International geht es nach den Ergebnissen und verfehlten Umsatzzielen bergab. Aber das Highlight bei den Ergebnissen ist vor allem eines: wir sehen viele Unternehmen, die jetzt vor allem im Industriebereich wegen der Angebotsengpässe und der gestiegenen Rohstoffpreise die Erwartungen verfehlen.Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 19.07.2021
    19 MB
    22:10
    Cover

    Bad News Monday | Covid, US-Infrastrukturpaket, Ende des SPAC-Booms

    Ein tiefroter Montag, belastet durch die vielen Schlagzeilen um die Delta-Variante des Covid-19-Virus. Vor allem bei den Reise- und Freizeitunternehmen geht es bergab. Kreuzfahrtgesellschaften, Hotels und Fluggesellschaften stehen unter Druck. Außerdem haben wir eine Einigung der OPEC-Plus-Staaten am vergangenen Wochenende. Das belastet den Ölpreis und damit einhergehend auch die Energiewerte. Last but not least sehen wir, dass die Chancen eines Deals bzw. einer Einigung zwischen den Republikanern und den Demokraten was das Infrastrukturpaket betrifft, erheblich gesunken sind. Auch das ist kein Grund zur Freude für die Wall Street.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 09.07.2021
    22 MB
    26:21
    Cover

    War da was? Vortagsverluste aufgeholt!

    War da was? Die Kursverluste vom Vortag fühlen sich ein bisschen an wie ein Schluckauf. Denn vorbörslich hat der Dow Jones sämtliche Kursverluste vom Vortag schon wieder wettgemacht. Wir sehen eine Gegenbewegung bei den Staatsanleihen, die Renditen ziehen leicht an. Wir sehen auch, dass chinesische Aktien, die sehr stark gebeutelt wurden in den letzten Tagen auch ein Bit haben. Und haben negative Kommentare der Bank of America zum Aktienmarkt. Und das ist eigentlich auch das Fazit der Woche. Viele der großen Investmenthäuser, Morgan Stanley, Goldman Sachs und nun auch die Bank of America, haben sich negativ geäußert zu den Aussichten des Aktienmarktes.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr
  • 08.07.2021
    19 MB
    22:37
    Cover

    Peak-Wachstum und einbrechende Renditen belasten Tech und Value

    Die Wall Street startet am Donnerstag tiefrot in den Tag. Wir sehen weiter sinkende Renditen bei den US-Staatsanleihen. Das wirft die Frage auf, ob das Wachstum im zweiten Halbjahr möglicherweise enttäuschen könnte. Außerdem gibt es viele Schlagzeilen heute zur Delta-Variante des Covid-Virus. Auch das facht die Wachstumssorgen an. Und die amerikanische Notenbank signalisierte gestern im Sitzungsprotokoll, dass eine Drosselung der monatlichen Anleihekäufe wohl in der Tat stattfinden wird. Die Wall Street geht weiterhin davon aus, dass es Ende des Jahres bzw. Anfang kommenden Jahres soweit sein wird.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!LINKShttps://www.instagram.com/kochwallstreet/https://www.facebook.com/markus.koch.newyorkhttps://www.youtube.com/user/kochntvhttps://www.markuskoch.de/

    ...mehr