Unter den 80 meisterhaften Episoden des großen Kulinarikpodcasts Fiete Gastro ist »Schuld und Bühne« die wohl wirkungsmächtigste und mutmaßlich auch größenwahninnigste. In berauschender Sprache und Emotionalität erzählt dieser Podcast (live vom OMR22) erlesene Geschichten des Weines - ganz großes Vino sozusagen. Der durch sich selbst gebräunte Tim und sein Kamerad und - wie er selbst sagen würde - Freund Sebastian werden von Bo, der die Sauce in diesem Podcast is(s)t, mit gebührender Untermalung auf die Bretter, die die Podcastwelt bedeuten, geholt. Fortan empfangen die Gastgeber nacheinander Jochen Dreissigacker und Paul Ripke, die eine gemeinsame Reben-Ehe führen, den halbierten Reiner Calmund, der es sowohl kulinarisch als auch sprachlich deftig mag, Das Bo, der demnächst womöglich einen Bogunder herausbringt und Die Ariana Baborie, die sich zwar nicht als Weinkennerin, aber sehrwohl als befähigte Weinschmeckerin bezeichnet. Gemeinsam sinnieren sie über den Sinn des Trinkens, über Visionen, das Weinkennertum, veganes Essen und am Ende auch über Peniswürfel und Nudeln im Turnbeutel. Wer wird in dieser Episode am meisten für seine Unworte sühnen und wer geht als vom Bühnentechniker Erleuchteter von der Bühne?


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

#80 Schuld und Bühne - mit Ariana Baborie, Reiner Calmund, Jochen Dreissigacker, Paul Ripke und Das Bo

Fiete Gastro - Der auch kulinarische Podcast

Abonnieren
02:41:53
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden