Cover

Meilen und Zeilen

"Meilen und Zeilen. Der Abenteuer-Podcast" des Delius Klasing Verlags. Schriftsteller und Globetrotter Timm Kruse trifft unsere Autoren und spricht mit ihnen über ihre Abenteuer, Ziele und Reisen. Unter ihnen sind Weltumsegler, Ultraläufer, Weltenbummler und Natur-Fotografen. Begleiten Sie unsere Autoren ein Stück auf ihrem Weg. Der "Meilen und Zeilen"-Podcast erscheint alle 14 Tage. Mehr Infos zum Verlag unter www.delius-klasing.de

Alle Folgen

  • 01.07.2022
    26 MB
    28:17
    Cover

    #59 Held über Nacht mit Melwin Fink und Katharina Günter

    Der 19jährige Melwin Fink legte bei der Mini-Transat 2021 ein unglaubliches Debüt hin. Ihm gelang, was noch kein deutscher Segler vor ihm schaffte: In zehn Tagen, 35 Minuten und 37 Sekunden holte Melwin Fink den ersten Etappensieg bei der legendären Segelregatta. Nach einer dringenden Sturmwarnung steuerten die meisten Skipper ihr Boot in den sicheren Hafen. Melwin Fink segelte weiter – und allen anderen davon. Über Nacht machte sich der bis dahin weitgehend unbekannte Jungskipper so einen Namen in der internationalen Segelwelt. In seinem heutigen Gespräch mit Timm Kruse erzählt Melwin ganz aktuell über sein jüngstes Unglück: Bei einem gewöhnlichen Überführungstörn von Barcelona nach Mallorca brach bei seinem neuen Boot der Mast und letztendlich mussten sich Melwin und sein Mitsegler in der Nacht per Helikopter retten lassen. Das Boot zerschellte später an der mallorquinischen Küste. Und natürlich berichtet Melwin, wie es ihm bei der Mini-Transat 2021 ergangen ist und warum er die Entscheidung getroffen hat, trotz Sturmwarnung weiterzusegeln - und sich dann mit der Zieldurchfahrt bei der Transatlantik-Regatta einen Traum erfüllt hat. Außerdem erzählt er, wo er segeln gelernt hat, wie er es mit dem Schlafen bei der Regatta handhabt und wie seine Eltern so cool bleiben können, wenn Melwin allein über den Atlantik segelt. Im Gespräch hören wir auch Katharina Günter. Sie ist Co-Autorin des Buches „Held über Nacht“ und verfolgte als Seglerin Melwins Erfolge bereits zuvor. Nach Melwins Erfolg bei der Mini-Transat 2021 schrieb sie mit ihm das Buch „Held über Nacht“. In diesem Erlebnisbericht erzählen Katharina Günter und Melwin Fink die ganze Geschichte der nervenzerreißenden Segelregatta. Für Katharina ist es das „schönste Buch“ ist, das sie bisher schreiben durfte. Im Buch bindet sie immer wieder die Perspektive der Eltern mit ein. So erfährt der Leser u.a. auch, warum Melwins jüngerer Bruder und seine Eltern vor ihm wussten, dass er den Etappensieg eingefahren hat. In einer anderen lustigen Anekdote berichtet sie, wie es Melwins Mutter beim Einkaufen für ihn ergangen ist – und zwar ohne Französisch-Kenntnisse in Frankreich nach dem ersten Etappensieg für einen deutschen Segler bei der französisch dominierten Transatlantik-Regatta. Hier geht es zum Buch, das beschreibt, wie der unbekannte Nachwuchsskipper Melwin Fink die Segelwelt bei einem der härtesten Segelrennen der Welt in Atem hielt: Held über Nacht | Delius Klasing (delius-klasing.de)Homepage: melwinfinkracing.com (Melwin Fink) www.wort-welle.de (Katharina Günter) facebook: www.facebook.com/melwinfinkracing instagram: @melwinfinkracing @katharina_guenter_autorin

    ...mehr
  • 17.06.2022
    28 MB
    31:53
    Cover

    #58 Zum Teufel mit der Flamme Rouge - Geschichten von der Tour de France mit Karsten Migels und Juergen Loehle

    Karsten Migels und Jürgen Löhle sind alte Hasen im Sportjournalismus. Der eine berichtet seit 25 Jahren auf Eurosport von allen namhaften Radrennen und ist als Sprecher des Podcasts „Windkante“ bekannt. Der andere begann Anfang der 90er-Jahre seine Tour-Berichterstattung für die Stuttgarter Zeitung und andere deutsche Tageszeitungen und Magazine. Für das einmalige Buch „Zum Teufel mit der flamme rouge“ haben sie sich zusammengetan und erzählen mit viel Sachkenntnis und noch viel mehr Humor die besten Anekdoten aus ihrer persönlichen Tour-de-France-Geschichte – zum Staunen, Schmunzeln und Amüsieren! Im heutigen Gespräch mit Timm Kruse plaudern die beiden Autoren aus dem Nähkästchen und erzählen die eine oder andere verrückte Story von dem jährlichen Großereignis Tour de France, bei dem beide schon seit Jahren mit Leidenschaft dabei sind. Sie sprechen über die „goldenen Zeiten“ der Tour und die Entwicklung des Radsports in Deutschland, den Umgang mit dem Thema Doping und erklären, was es mit dem Titel ihres Buches „Zum Teufel mit der flamme rouge“ auf sich hat. Hier geht es zum Buch, das einen spannenden Blick hinter die Kulissen und auf den Journalisten-Alltag liefert: Zum Teufel mit der Flamme Rouge

    ...mehr
  • 03.06.2022
    14 MB
    20:08
    Cover

    #57 Wingsurfen und Wingfoilen. Von den Anfängen bis zum ersten Sprungmanöver mit Gordon Eckardt, Bernd Matheis und Swen de Graaf

    Gordon Eckardt, im normalen Leben Hochschullehrer in Kiel, wurde vor drei Jahren mit dem Wingfoil-Virus infiziert. So erging es auch seinen Kompagnons Bernd Matheis und Swen de Graaf. Um ihre Leidenschaft für den neuen Sport zu teilen, erstellten sie die Website wingpassion.de und leben ihren Sport. Im Gespräch mit Timm Kruse erklären die Drei, was Wingfoilen eigentlich ist und warum der Sport das Wellenreiten auf der Ostsee möglich macht. Mit viel Leidenschaft berichten sie von jenem magischen Moment – dem ersten Flugerlebnis. Sie ermutigen zum Einstieg in diesen neuen Sport, der unabhängig von Alter und Level „irrsinnig viel Spaß“ bringen kann. In ihren Augen ist es ein Wassersport, den man bis ins hohe Alter betreiben kann, und bei dem auch Späteinsteiger ihren Spaß haben werden. Denn im Vergleich zu anderen Wassersportarten können sich Einsteiger beim Wingsurfen & -foilen in kurzer Zeit über große Lernfortschritte freuen, die motivieren weiterzumachen. Wieso also nicht übers Wasser fliegen... Ihr von der Deutschen Wing Foil Vereinigung zertifiziertes Buch ist als allumfassendes Standardwerk und richtet sich sowohl an Einsteiger und Fortgeschrittene als auch an Surfschulen und deckt alle wichtigen Themen rund ums Wingfoilen ab. Mit verständlichen Erklärungen, zahlreichen Bildern und 50 QR-Codes zu hilfreichen Lernvideos schlägt das Buch eine Brücke zwischen print und digital. Hier geht es zum Buch der neuen Trendsportart: https://www.delius-klasing.de/wingsurfen-wingfoilen-12374 Website: https://wingpassion.de/ Instagram: @wingpassion Facebook: @wingpassion

    ...mehr
  • 20.05.2022
    18 MB
    19:28
    Cover

    #56 Toskana-Trails. Mountainbiken & Dolce Vita im Herzen Italiens mit Ines Thoma und Max Schumann

    Ines Thoma und Max Schumann haben die schönsten Touren für das Mountainbike oder E-MTB erkundet. Im Interview mit Timm Kruse erzählen die beiden Autoren, warum sie sich die Toskana ausgesucht haben, von ihrer Zeit vor Ort und ihren Begegnungen mit den Trail-Bauern, die einem bewusst machen, wie viel Arbeit und Leidenschaft dahintersteckt. In "Toskana Trails" stellen sie ausgewählte Orte vor, die sich in besonderer Weise für einen Fahrradurlaub in der Toskana eignen. Je Region liefern die beiden Mountainbike-Profis wertvolle Hintergrundinformationen zur Bike-Infrastruktur und präsentieren jeweils drei ausgearbeitete Touren mit und ohne E-MTB. Neben den fein ausgearbeiteten Touren besticht „Toskana-Trails“ vor allem durch die großartigen Bilder von Max Schumann und die praktische Verbindung zu der Navigationsapp komoot, durch die alle Touren auch als GPS-Tracks verfügbar sind. Außerdem sprechen Ines und Max über ihre Zeit als Radprofis und darüber, wie sie zum Mountainbiken gekommen sind. Auf die Frage nach dem perfekten Trail gibt es jedoch keine eindeutige Antwort: Mit diesem Buch kann den jeder für sich selbst herausfinden! Hier gehts zum Buch: Toskana-Trails | Delius Klasing (delius-klasing.de) Instagram-Profil von Ines: Ines Thoma (@inesthoma) • Instagram-Fotos und -Videos Instagram-Profil von Thomas: max schumann (@maxschumann_) • Instagram-Fotos und -Videos

    ...mehr
  • 06.05.2022
    22 MB
    00:00
    Cover

    #55 Apnoetauchen mit Dagmar Andres-Brümmer, Jennifer Wendland und Timo Dersch

    Apnoetauchen oder auch Freitauchen ist die ursprünglichste Art des Tauchsports. Es vereint die körperliche Herausforderung mit fantastischen Naturerlebnissen und lässt den Taucher wirklich eins sein mit Wasser und Umgebung. In der heutigen Folge spricht Timm Kruse mit Autorin Dagmar Andres-Brümmer, der Weltmeisterin und Weltrekordhalterin im Freitauchen Jennifer Wendland und Unterwasserfotograf Timo Dersch über ihr gemeinsames Buch „Apnoetauchen“ und ihre Liebe zum Freitauchen. Die drei reden darüber, wie sie zu diesem Sport gekommen sind, wie wichtig Entspannung und Entspannungstechniken dabei sind und erklären Phänomene wie den Tauchreflex oder warum der zweite oder dritte Tauchgang oft besser klappt, als der erste. Außerdem entkräften sie Vorbehalte und ermutigen zum Einstieg in einen Sport, den jeder lernen kann, der sich im Element Wasser wohlfühlt. Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/apnoetauchen-11988

    ...mehr
  • 22.04.2022
    22 MB
    25:49
    Cover

    #54 Mountainbike-Paradies Pfälzerwald mit Patrick Wiedemann

    Alte Burgen, idyllische Weinorte und Bäume, so weit das Auge reicht. Aus guten Gründen gilt der Pfälzerwald unter Mountainbikern als eines der besten Bike-Reviere Deutschlands! Das liegt nicht nur an den verträumten, flowigen Pfaden und dem schnellen Wechsel von steilen Anstiegen und technisch anspruchsvollen Abfahrten. Auch die spektakuläre Aussicht, bizarr geformte Sandsteinfelsen und die herzliche Bewirtung in den Pfälzer Hütten machen die Gegend zu einem beliebten Ziel für Wochenendausflüge und Urlaub mit dem Mountainbike. Timm Kruses heutiger Gast ist der Mountainbike-Guide und Urpfälzer Patrick Wiedemann. Mit seinem Buch „Mountainbike-Paradies Pfälzerwald“ liefert er allemal den Beweis, dass die schönsten Ziele direkt vor der Haustür liegen und dass es sich lohnt, einen Mountainbike-Urlaub in seiner Heimat zu machen. Die beiden sprechen darüber, wie sich mit der passenden Fahrtechnik der Mountainbike-Spaß noch erhöht, wie sich die Bikes im Laufe der Jahre verändert und verbessert haben und welche Vorzüge ein E-Bike bietet. Auch die Frage nach der nötigen Grundausstattung für einen Mountainbike-Urlaub wird beantwortet. Autor Patrick Wiedemann ist außerdem Teil der Fahrtechnikschule „Trail Rock“ und erzählt über die Gruppenkurse, bei denen er und sein Team den Teilnehmern die Fahrtechnik näherbringen sowie Tipps rund um das Bike vermitteln. Hier geht es zum Buch: https://www.delius-klasing.de/mountainbike-paradies-pfaelzerwald-12357 Und hier findet ihr mehr Informationen zu den Fahrtechnikkursen: https://www.trailrock.de/ Facebook: https://www.facebook.com/patrick.wiedemann.10 Instagram: https://www.instagram.com/trailrock.de

    ...mehr
  • 08.04.2022
    14 MB
    00:00
    Cover

    #53 CityCamping mit Isabel Kleine

    Morgens im Campingstuhl Kaffee trinken und die Vögel zwitschern hören, tagsüber Stadtleben mit Kultur und Shopping und spät in der Nacht zurück zum Campingplatz: Diese Zelt- und Stellplätze verbinden das urbane Flair eines Stadturlaubs mit der Freiheit des Campens. Zudem sind die Campingplätze aus diesem Stellplatzführer zumeist so verkehrsgünstig gelegen, dass sie gute Möglichkeiten bieten, auch die Umgebung der Metropolen zu erkunden. Timm Kruse spricht heute mit Autorin Carina Wolfram (alias Isabel Kleine) über ihr Buch CityCamping, für das sie viel recherchiert hat und in dem sie nun die besten Campingplätze abseits des Großstadttrubels, aber dennoch in greifbarer Nähe zum City Life zusammengestellt hat. Die beiden sprechen über ihren Weg zur Camperin, die Vorzüge des Campings, Übernachtungen im Dachzelt und den Schreibprozess, bei dem das Fernweh nicht ausbleibt. Hier geht es zum Buch: https://www.delius-klasing.de/citycamping-11689

    ...mehr
  • 25.03.2022
    23 MB
    00:00
    Cover

    #52 Across Europe - Caspar läuft. 5.250 km quer durch Europa mit Jan-Caspar Look

    Vier Monate, sechs Länder, 5.250 Kilometer – ein Extremlauf quer durch Europa. Als Jan-Caspar Look im Sommer 2020 zu seiner Laufreise aufbricht, ahnt er noch nicht, welche Hürden vor ihm liegen. Seine geplante Laufstrecke soll ihn zum Nordkap und anschließend nach Gibraltar führen, einmal quer durch Europa. In seinem Laufwagen führt er nur das Nötigste bei sich. Jan-Caspar Look war jahrelang Langdistanz-Triathlet, ist sieben Mal den Ironman gelaufen, davon zwei Mal den Ironman Hawaii. Seine Laufreise war für ihn eine neue körperliche und mentale Herausforderung, die ihn vor allem eins gelehrt hat: Ein Vertrauen in die Welt zu entwickeln und darin, dass die Dinge gut ausgehen, auch wenn es auf den ersten Blick nicht immer so scheint. Im Gespräch mit Timm Kruse erzählt er davon, wie er menschlich daran gewachsen ist, wie sich seine Beziehung zu der Welt und sich selbst verändert hat und welchen besonderen Einfluss die von ihm praktizierte ZEN-Meditation auf ihn und seine Lebenseinstellung hat. Seine inspirierende Geschichte und seine Erfahrungen hat Jan-Caspar Look in seinem Buch „Across Europe“ dokumentiert. Hier geht es zum Buch: https://www.delius-klasing.de/across-europe-12368 Instagram: https://www.instagram.com/jclloo21/

    ...mehr
  • 11.03.2022
    17 MB
    19:18
    Cover

    #51 Das Reisemobil-Kochbuch mit Ira König

    Flexibel reisen, nach Lust und Laune anhalten und grenzenlose Freiheit genießen – Urlaub im Caravan hat viele Vorzüge. Aber das Kochen in der beengten Campingküche oder auf dem Gaskocher vor dem Zelt stellt selbst versierte Vollblutcamper vor Herausforderungen. Dabei muss es gar nicht so kompliziert sein! Das beweist die Food-Journalistin Ira König mit ihrem neuen „Reisemobil-Kochbuch“, in dem sie neben 50 Rezepten für unterwegs auch eine hilfreiche Vorratsliste für die Campingküche zusammengestellt hat. Die Rezepte sind für Veganer, Vegetarier und Fleischesser gleichermaßen geeignet und enthalten auch Hinweise darauf, wie sich einzelne Zutaten ersetzen lassen. Im Gespräch mit Timm Kruse erzählt Ira König über ihre Einstellung zum Thema Ernährung und Zero Waste, gibt Tipps, wie man mit dem Platzmangel auf Reisen umgeht oder klapperndes Geschirr vermeidet und verrät ihre Lieblingsrezepte aus ihrem Buch. Hier geht es zum Buch: https://www.delius-klasing.de/das-reisemobil-kochbuch-12378 Die Website von Ira König findet ihr hier: https://www.irakoenig.de/index.html

    ...mehr
  • 25.02.2022
    37 MB
    37:48
    Cover

    #50 Die Best-of Jubiläumsfolge mit Boris Herrmann, Arved Fuchs, Uta Nabert und vielen weiteren Sportlern, Abenteurern und Weltenbummlern

    50 Folgen von Meilen und Zeilen. Da haben wir uns gedacht: es ist Zeit für ein Best-of. Fast zwei Jahre läuft dieser Podcast jetzt schon. Und wir haben tatsächlich mehrere 100.000 Zuhörerinnen und Zuhörer. Danke. Allen, die sich hier interviewen ließen. Und euch da draußen, die diesen Podcast hören und offenbar mögen. Die Idee zu Meilen und Zeilen hatte ich Ende 2019. Dieser Podcast ist die logische Folge meiner Bücher und meiner Verbindung zum Delius Klasing Verlag. Wir hatten so viel spannende Menschen hier. Extremläuferinnen, Weltumseglerinnen, Hiphopper. Super Themen: Sup-Yoga, Leben auf dem Hausboot und Camping . Und: Umweltaktivisten. In dieser Folge spüre ich noch einmal den großen Abenteurern nach. Ich fange an mit einem, der klar erkannt hat, dass es höchste Zeit ist, zu reagieren wie kaum ein anderer. Thomas Henningsen hat das Buch "Greenpeace Views - 50 Jahre Greenpeace" rausgebracht. Ein ziemlicher Wälzer mit unglaublich guten Bildern und Stories. Und vor allem Themen, die uns alle aufrütteln sollten. Thomas ist seit 33 Jahren weltweit für Greenpeace im Einsatz, als Projekt- und Kampagnenleiter. Arved Fuchs ist unser nächster Klimaaktivist. Der Mann geht seit mehr als 40 Jahren auf Expeditionen. Immer wieder ins Eis. Er hat gesehen, wie sich unser Planet verändert. "Das Eis schmilzt" – so heißt sein neuestes Buch. Und ich habe ihn gefragt – Arved: Wie steht es um unseren Planeten? Wie sich der Planet verändert, sehen vor allem Meteorologen. "Und jetzt das Wetter" – heißt das Buch von Silke Hansen vom Hessischen Rundfunk. Die Unterzeile des Buchs lautet „Die beliebteste Minute der Tagesschau“. Silke. Warum gucken heute immer noch Millionen von Menschen das Wetter so gerne im Fernsehen, wo doch jeder mittlerweile fünf Wetter Apps auf dem Handy hat? Einer für den die Meteorologie überlebenswichtig ist, ist Boris Herrmann. Der Kerl hat als erster Deutscher bei der Segelregatta Vendée Globe teilgenommen und hätte das Ding fast gewonnen. Er ist in 80 Tagen um die Welt gesegelt – alleine. Und hat einen Bildband rausgebracht, der dieses Abenteuer so fesselnd bebilbert, dass man das Gefühl hat, dabei gewesen zu sein. Ich habe Boris damals im Südpazifik interviewt. Bei eisigen Temperaturen und weiter vom Festland entfernt als die ISS. Auch Philipp Jordan darf nicht fehlen. Er ist Ultraläufer und war der einzige, der den Podcast umdrehte und mir Fragen stellte zu meinen Abenteuern. Und es war schon während des Podcasts so, dass wir spürten, dass wir Brüder im Geiste sind. Und so kam dann meine spontane Idee, mit ihm gemeinsam ein Abenteuer zu bestehen. Und daraus wurde tatsächlich das große Abenteuer "Laufschuh gegen SUP" – so hieß dann auch das Buch, das wir gemeinsam geschrieben haben. Wir sind die Elbe von der tschechischen Grenze bis in die Nordsee runter. Philipp an Land laufend, ich mit dem SUP auf dem Wasser. Und vier Wochen später standen wir in Cuxhaven und konnten es nicht fassen. Weiterhin in dieser Folge Abenteurer Richard Löwenherz und Mountainbike-Pionier Uli Stanciu. Bei Meilen und Zeilen geht es – das sagt der Titel, nicht nur um die Meilen, die man auf seinen Abenteuern zurücklegt, sondern vor allem auch um die Zeilen. Wir schreibt jemand? Was macht Schreiben aus? Wie ist es, sein erstes Buch in den Händen zu halten – oder sein 20. wie bei Wilfried Erdmann. Zum Schluss dieser Jubiläumsfolge gibt es noch Tipps für alle, die nach ihren Reisen in ein Loch fallen. Uta Nabert hat "Wieder da und doch nicht hier" geschrieben. Weltenbummler und ihr Leben nach der Reise. Danke an Euch da draußen. Lasst uns eine Bewertung da, abonniert den Podcast, schickt gerne Feedback an [email protected] oder über unseren Instagram-Kanal @delius_klasing_verlag. Und produziert so viele Meilen und Zeilen wie ihr könnt :-). Euer Delius Klasing-Podcast-Team und euer Timm

    ...mehr
  • 11.02.2022
    32 MB
    00:00
    Cover

    #49 Dein Running-Coach mit Carsten Eich

    Heute steigen Timm Kruse und Running-Coach Carsten Eich ins Lauftraining ein und sprechen über die Olympischen Spiele 1992 in Barcelona. Carsten Eich ist Deutschlands erfolgreichster Straßenläufer. Erste Erfolge feierte er bereits zu Schulzeiten. Im Frühjahr 1993 stellte er zwei deutsche Rekorde über die 10-Kilometer-Distanz und im Halbmarathon auf. Erst 28 Jahre später, im Oktober 2021, wurde der Halbmarathonrekord gebrochen. Am 10-Kilometer-Rekord beißen sich die deutschen Topathleten allerdings bis heute die Zähne aus. Auch nach Beendigung seiner aktiven Karriere ist er dem Laufen treu geblieben. Als Running-Coach unterstützt er andere Läufer und Läuferinnen dabei, das Beste aus sich herauszuholen. In seinem Gespräch mit Timm spricht er neben seinem neuen Lebens als Running-Coach auch über seine Lauf-Karriere und wohin es ihn in all den Jahren verschlagen hat. "Dein Running-Coach" findet ihr hier: https://www.delius-klasing.de/dein-running-coach-12369 Hier gehts zur Website von Carsten: http://carsten-eich.de/

    ...mehr
  • 28.01.2022
    25 MB
    00:00
    Cover

    #48 Wieder da und doch nicht hier. Weltenbummler und ihr Leben nach der Reise mit Uta Nabert

    Die meisten Reiseberichte enden dort, wo die Reise aufhört. Aber was kommt danach? Wie knüpft man nach den aufregenden Erlebnissen wieder an das Leben »davor« an? Wie macht man weiter, wenn sich das Fernweh nicht abschalten lässt? Diese Fragen hat sich auch Uta Nabert gestellt und feststellen müssen: Nahtlos an das vorherige Leben anknüpfen ist nicht möglich, dafür sind die gesammelten Erfahrungen, Erkenntnisse und Eindrücke zu einschneidend. Die Journalistin war selbst viel unterwegs und ist jetzt nach ihren Reisen durch Australien, China, Russland, der Mongolei, Neuseeland und Kanada seit Februar 2021 wieder in Deutschland. Timm Kruse spricht mit ihr über ihre persönlichen Erfahrungen, über die Zerrissenheit zwischen Fernweh und Heimweh und über ihren Weg von der Rückkehrerin zur Heimkehrerin und schließlich zu ihrem eigenen Buch. In »Wieder da und doch nicht hier« hat Uta Nabert zusammen mit 21 Weltenbummlern, die nach ihrer Rückkehr das gleiche gefühlt oder sich die gleichen Fragen gestellt haben, wie sie selbst ihre Geschichten geteilt und viele wertvolle Tipps festgehalten. Hier geht es zum Buch: https://www.delius-klasing.de/wieder-da-und-doch-nicht-hier-12373 Facebook: https://www.facebook.com/uta.nabert Facebook Reisejournal: https://www.facebook.com/Endstation.Fernweh Instagram https://www.instagram.com/utanabert/

    ...mehr
  • 14.01.2022
    32 MB
    00:00
    Cover

    #47 Praxisguide Fahrtensegeln mit Leon Schulz

    "Das schönste beim Segeln ist die Abwechslung." Fahrtensegler sind im Gegensatz zu Regatta-Skippern und Blauwasser-Enthusiasten eher gemütlich unterwegs. Ihnen geht es nicht um Rekorde und Platzierungen, sondern um Reisefreude und Entspannung auf dem Wasser. Aber ob Tagesausflug mit dem Boot oder Leinen los zum Segelurlaub mit der Familie – auch Fahrtensegeln will gelernt sein! Leon Schulz spricht im Interview mit Timm Kruse über die Freiheit, sich nicht zu sehr festzulegen und verschiedene Reviere anzusteuern. In seinem Buch konzentriert sich Leon auf die europäischen Reviere. Welches Segelrevier eignet sich am besten für Anfänger? Woran erkennt man eine geeignete Fahrtenyacht? Und braucht es beim ersten Törn unbedingt das teuerste Segelzubehör? Leon, versierter Yacht-Instructor und ausgewiesener Experte im Fahrtensegeln, beantwortet in seinem neuen Buch "Praxisguide Fahrtensegeln" alle Fragen kompetent und leicht verständlich. Übersichtliche Infokästen fassen die Inhalte jedes Kapitels kompakt zusammen und enthalten praxisnahe Tipps, die ihr auf eurem nächsten Segeltörn umsetzen könnt. Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/praxisguide-fahrtensegeln-12224 Die Website von Leon findet ihr hier: https://reginasailing.com/

    ...mehr
  • 31.12.2021
    20 MB
    26:07
    Cover

    #46 GREENpeace VIEWS. 50 Jahre GREENPEACE mit Thomas Henningsen

    Greenpeace International wird 50: ein bewegender Blick auf Aktionen, Menschen und Erfolge Zu Wasser, zu Lande oder aus der Luft – es sind die spektakulären und nicht selten gefährlichen Einsätze, die Greenpeace weltberühmt und so erfolgreich machen. Gewaltfrei und kompromisslos setzen sich die Umweltaktivisten seit fünf Jahrzehnten für die Wunder unseres Planeten ein, kämpfen für den Klimaschutz und entwickeln Lösungen für die drängendsten Umweltprobleme unserer Zeit. In dieser Podcast-Folge spricht Timm Kruse mit Thomas Henningsen - Kampagnenmanager von Greenpeace. Der Biologe Thomas Henningsen berichtet im Interview über seinen Weg, der ihn schließlich zu Greenpeace Deutschland geführt hat. Seine Reise in die Arktis, in der die Eisschmelze rasant voranschreitet. Seine Hoffnung, dass jeder Einzelne durch ein Umdenken im Bereich der eigenen Mobilität, Essen, Energieverbrauch und Konsumverhalten etwas ändern und bewegen kann. Die Greenpeace-Geschichte erinnert an David gegen Goliath: Die Greenpeace-Aktivisten fordern und fördern den Schutz von Natur und Mensch und scheuen dafür auch nicht vor der Auseinandersetzung mit Politikern, Großkonzernen und Umweltzerstörern zurück. Wie wegweisend ihre Aktionen wirklich sind, zeigt der neue Bildband "GREENpeace VIEWS" in mitreißenden Aufnahmen. Ein starkes Plädoyer für die Notwendigkeit von Umweltschutz und gemeinsamer Verantwortung! Hier geht es zum Buch: https://www.delius-klasing.de/greenpeace-views-12226 Website von Greenpeace Deutschland: https://www.greenpeace.de/

    ...mehr
  • 17.12.2021
    38 MB
    49:20
    Cover

    #45 The WALLRIDE. Mit Mountainbikes und Kletter-Equipment quer durch die Alpen mit Stefan Glowacz und Philipp Hans

    Zwei Länder, zwei Wände, zwei Erstbegehungen Die neueste Expedition von Stefan Glowacz hat es in sich: Zusammen mit seinem Partner Philipp Hans bricht der Profikletterer und Extrembergsteiger im Sommer 2021 auf, um zu beweisen, dass man selbst in den restlos erschlossenen Alpen noch echte Abenteuer erleben kann. Doch auch bereits vor Start der Expedition stehen die beiden vor großen Herausforderungen. Bei einer medizinischen Routinekontrolle wird bei Stefan ein Herzfehler diagnostiziert, der eine Operation im Vorfeld der Tour nötig machte und die Projekt-Realisation ungewiss werden ließ. "Das The WALLRIDE-Projekt war meine Motivation schnell wieder fit zu werden." Stefan brachte die OP glücklicherweise gut hinter sich. Im Gespräch mit Timm gehen die beiden auf die Höhen und Tiefen der Expedition und ihr langjährige Freundschaft ein. Trailbiking extrem: Im "Meilen und Zeilen"-Interview berichten sie von ihrer faszinierenden Reise. Vom ersten Ziel, der Croda Bianca, in den östlichsten Ausläufern der Dolomiten führt die spektakuläre Erstbegehungs-Tour weiter in die Granitfelsen des Pic de Bure in den französischen Alpen. Stefan Glowacz und Philipp Hans sind bekannt für ihre Expeditionen „by fair means“. Auch auf dieser Alpentour erklimmen die beiden steile Felswände nur mit der nötigsten Kletterausrüstung und finden Wege, wo vor ihnen noch keiner war. Das Besondere: Vom Start am Starnberger See bis in die Höhenlagen der Berge bewegen sich Stefan und Philipp ausschließlich mit dem Mountainbike fort. Auf 2.500 Kilometern folgen sie alten Versorgungswegen und schmalen Trails. Völlig autark und vor allem CO2-neutral. Ein inspirierendes Gespräch und auch Buch für alle Kletterer, Mountainbike-Fahrer und Outdoor-Enthusiasten!Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/the-wallride-12240 Website von Stefan Glowacz: https://www.glowacz.de/ Instagram-Account von Stefan: https://www.instagram.com/glowaczstefan/ Website von Philipp Hans: https://www.hansbrueder.com/philipp/ Instagram-Account von Philipp: https://www.instagram.com/philipp_hans/

    ...mehr
  • 01.12.2021
    21 MB
    22:10
    Cover

    #44 Mein Leben auf dem SUP - mit Timm Kruse

    Heute wechselt Timm Kruse mal die Seite des Mikros: er stellt keine Fragen, sondern beantwortet sie: Die Marketingleitung des Delius Klasing Verlags, Nadine Strathmann wollte unbedingt wissen, was ihn als Abenteurer und Autor antreibt. Im Podcast erzählt Kruse, warum es ihn in die Natur zieht – und warum auf dem SUP. Dass er den Begriff Komfortzone nicht mehr hören kann und immer wieder das einfache Leben in der Natur sucht. Dass er sich eigentlich nur zu Hause fühlt, wenn er auf Reisen ist. Seine Abenteuer hält Timm Kruse in Büchern fest. Immer dabei: seine Neugierde auf das Leben und sein SUP. Ob die Donau bis ins Schwarze Meer, der Jakobsweg zu Wasser oder im spannenden Duell mit Ultraläufer Philipp Jordan – Timm Kruse findet immer wieder neue Herausforderungen. Mehr Infos unter https://www.gekritzeltes.de und die Bücher gibt´s hier https://www.delius-klasing.de/search?sSearch=timm+kruse

    ...mehr
  • 12.11.2021
    30 MB
    34:44
    Cover

    #43 In der Welt unterwegs - Die Geschichte des Caravanings mit Christian Steiger und Thomas Wirth

    "Caravaning heißt unterwegs zu sein, ohne dabei seinen Halt zu verlieren." Heute geht es raus in die Welt und auf den Campingplatz. Egal, ob am norwegischen Fjord oder an der Côte d’Azur, in den schottischen Highlands oder am idyllischen Bergsee: Mit Wohnanhänger oder Campervan hat man sein mobiles Zuhause immer dabei. Zusammen mit Timm sprechen die beiden alten Schulfreunde und Journalisten Christian Steiger und Thomas Wirth über die boomende Caravaning-Branche, die sich stetig weiterentwickelt und verändert. Neben den Überlegungen zur Zukunft das Campens und Caravanings erzählen Christian Steiger und Thomas Wirth von ihrem neuen Buch "In der Welt unterwegs", das hinter die Kulissen der bekannten und etablierten deutschen Wohnwagen- und Wohnmobil-Marken schaut. Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/in-der-welt-unterwegs-12241 Website von Christian Steiger: https://csteiger.com/ Website von Thomas Wirth: https://freischreiber.de/profiles/thomas-wirth/

    ...mehr
  • 29.10.2021
    23 MB
    25:30
    Cover

    #42 Mountain Roads - Traumstraßen der Welt mit Stefan Bogner

    In der 42. "Meilen und Zeilen“-Episode hat Timm Kruse den Designer und Fotografen Stefan Bogner zu Gast. In diesem Jahr feiert die Bookazine-Reihe CURVES von Stefan Bogner 10-jähriges Jubiläum und passend hierzu ist mit seinem 6 Kilogramm schweren Buch "Mountain Roads" ein Best-of der Bilder der vergangenen 10 Jahre erschienen. Stefan und Timm sprechen über die Qual der Wahl bei der Bildauswahl. Wie die Fotos aus dem Helikopter entstehen, nach welchen Kriterien Stefan die Destinationen zu seinen Büchern und Magazinen auswählt und über den aktuellen Pop-Up-Store in München (bis Ende 2021). Mehr zu Stefan Bogner und seinem CURVES-Magazin findet ihr unter http://www.curves-magazin.com/ und auf Instagram: @curvesmagazin Das Buch findet ihr unter https://www.delius-klasing.de/mountain-roads-11970 Hier gibts weitere Infos zum Pop-Up-Store: https://www.curves-magazin.com/blog/curvistan-pop-up-store-munchen/

    ...mehr
  • 15.10.2021
    30 MB
    31:01
    Cover

    #41 Eis. Abenteuer. Einsamkeit. Mit dem Fahrrad in die sibirische Arktis mit Richard Löwenherz

    Als „Lonely Traveller“ ist Richard Löwenherz immer auf der Suche nach Grenzerfahrungen. Auf seinen Fahrradtouren durch die abgelegenen, teilweise schwer zugänglichen Gebiete im russischen Norden findet er sie regelmäßig, psychisch wie physisch. Begleitet Richard in seinem Gespräch mit Timm auf seine faszinierende Radreise durch die sibirische Wildnis und taucht ein in eine Welt aus Eis und Schnee! In seinem neuen Buch "Eis. Abenteuer. Einsamkeit" erzählt der gebürtige Dresdner von extremen Situationen bei vierzig Grad unter Null ebenso wie von herzerwärmenden Begegnungen und der Gastfreundschaft der Einheimischen. Nebenbei klärt er auch ganz pragmatische Fragen: Wie schneidet man Butter bei minus dreißig Grad und was ist zu tun, wenn die Gaskartusche für den Campingkocher gefriert? Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/eis.-abenteuer.-einsamkeit-12223 Die Website von Richard findet ihr hier: http://www.lonelytraveller.de/ YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCQG2PbLFKdigoph0pTXM7UA Instagram: https://www.instagram.com/bikevagabond/ Facebook: https://www.facebook.com/richard.lionheart.986/

    ...mehr
  • 01.10.2021
    21 MB
    24:08
    Cover

    #40 Segelmomente mit Nico Krauss

    Segelfotograf Nico Krauss fängt mit der Kamera ein, was den Segelsport so einzigartig macht. Seine besten Aufnahmen präsentiert er in seinem neuen Schwarz-Weiß Bildband. Eine visuelle Liebeserklärung an das Segeln – für alle Bootsfans und Fotografie-Enthusiasten! Nico Krauss segelt selbst mit einer Hallberg Rassy Yacht, zuletzt an der schwedischen Küste entlang und ist Experte auf dem Gebiet der Segel- und Yachtfotografie. Heute ist er zu Gast bei Timm Kruse und berichtet über sein neues Buch „Segelmomente“. Er erläutert unter anderem die Bedeutung des Titels und warum die Bilder schwarz/weiß und nicht bunt sind. Zudem erzählt er, wie er seine Fotos macht, warum er einen Helikopter einer Drohne vorzieht und wie sein Arbeitsalltag so aussieht. Wer sich die Bilder des Profis live anschauen möchte, kann die Ausstellungen in Kappeln oder auf Sylt beim Teekontor besuchen.Buch „Segelmomente“ : https://www.delius-klasing.de/segelmomente-12235 Website: https://www.nico-krauss.de/ Galerie: https://galerie-wasserzeichen.de/ Instagram: @nico_krauss https://www.instagram.com/nico_krauss/ LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/nico-krauss-3b09387b

    ...mehr
  • 17.09.2021
    42 MB
    46:13
    Cover

    #39 Extremlauf trifft Stand Up Paddling mit Tanja Schönenborn, Rafael Fuchsgruber, Philipp Jordan und Timm Kruse

    In dieser Folge dreht sich alles um den „Paarlauf der Extreme“. Er: erfolgreichster deutscher Läufer in den Wüsten dieser Welt Sie: beste Newcomerin der vergangenen drei Jahre Beide: lieben Afrika. Gemeinsam laufen Tanja Schönenborn und Rafael Fuchsgruber im Juni 2021 durch die Wüste Namib, einen der heißesten Orte der Welt. Insgesamt 1000 Kilometer in 17 Tagen, über 400 Liter Trinkwasserbedarf – eine absolute Weltpremiere. Zudem feiern die beiden ihren 100. Geburtstag vor Ort. Im Podcast sprechen die beiden nun mit Timm Kruse und Philipp Jordan darüber, wie die Idee entstand durch die Wüste zu laufen, wie sie den Lauf an sich erlebt haben - von Sorgen und Problemen, bis hin zu einzigartigen Erlebnissen, und wie es war dann wieder nach Hause zu kommen. Außerdem verraten sie, ob sie das Laufen wirklich genießen konnten, warum sie teilweise nur gemeinsam auf Toilette gehen konnten oder warum Tanja mit einer sizilianischen Großmutter verglichen wird. Das Besondere: Philipp Jordan und Timm Kruse haben parallel zu Tanja und Rafael die Elbe bestritten. Somit können sie sich über gesammelte Erfahrungen austauschen und bringen auch Details ihrer Reise mit ein. Wem das nicht reicht: Im Buch „Running wild in Afrika“ erfährt man alles weitere über den Paarlauf der Extreme.Buch "Running wild in Afrika": https://www.delius-klasing.de/running-wild-in-afrika-12254 Die Website von Rafael: https://rafaelfuchsgruber.de/ Die Website von Tanja: https://tanja-schoenenborn.de/ Instagram: @rafaelfuchsgruber https://www.instagram.com/rafaelfuchsgruber/ @tanja_schoenenborn https://www.instagram.com/tanja_schoenenborn/ Facebook: Rafael: https://de-de.facebook.com/rafaelfuchsgruber.ontour Hier gehts zu Philipps Laufpodcast: www.fatboysrun.de Hier gehts zu Philipps Facebook-Account: @philipp.jordan1 ( https://de-de.facebook.com/philipp.jordan1) Hier gehts zu Timms Facebook-Account: @timm.kruse ( https://www.facebook.com/timm.kruse)

    ...mehr
  • 03.09.2021
    23 MB
    26:11
    Cover

    #38 Der Kona-Code - Wie die Qualifikation für Hawaii gelingt mit Matthias Knossalla

    3,86 Kilometer schwimmend durch die Bucht von Kailua-Kona, 180,2 Kilometer im Fahrradsattel durch eine bizarre Lavalandschaft, 42,195 Kilometer in Laufschuhen auf den Straßen von Big Island: Die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii ist der absolute Traum jedes ambitionierten Triathleten. Matthias Knossalla war viele Jahre als Triathlet unterwegs, seit 2014 ist er professioneller Triathlet. Als erfolgreicher Finisher des Ironman Hawaii zeigt Matthias in seinem neuen Buch "Der Kona-Code", wie sich einer der begehrten Startplätze in Kona ergattern lässt und wie sich auf der Ironman-Langdistanz Bestleistungen erzielen lassen. Mit Timm Kruse spricht er im Meilen und Zeilen-Interview über sportliche und persönliche Z iele sowie den eigenen Perspektiv-Wechsel nach dem aktiven Leistungssport. Hier gehts zum Buch "Der Kona-Code": https://www.delius-klasing.de/der-kona-code-12222 Die Website von Matthias findet ihr hier: https://kona-code.com/ Instagram: @Susanne_Matthias_Knossalla @trivolution_training LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/matthias-knossalla

    ...mehr
  • 20.08.2021
    32 MB
    31:23
    Cover

    #37 Klein anfangen, groß rauskommen: Mein verrücktes Leben auf 142,5 cm mit Mathias Mester

    Es spricht heute im "Meilen und Zeilen"-Interview: der Welt-Mester! Der kleinwüchsige Leichtathlet Mathias Mester nimmt kein Blatt vor den Mund. Der mehrfache Welt- und Europameister im Speerwurf erzählt im Gespräch mit Timm Kruse, wie er seinen Weg im Leistungssport gemacht hat, wie ihn seine erste Trainerin Steffi Nerius 2012 für den Speerwurf begeistert hat, nachdem er bereits eine Silbermedaille im Kugelstoßen bei den Paralympischen Spielen 2008 errungen hat – und wie er auch jenseits des Sports seine Karriere starten konnte. Mathias berichtet von schwierigen Lebensphasen, den Rückhalt und die Unterstützung in der eigenen Familie oder auch seinen Begegnungen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Mit seinem Buch "Klein anfangen, groß rauskommen" möchte Mathias motivieren. Zusammen mit mit dem Sportjournalisten Holger Schmidt, der u.a. von fünf Paralympischen Spielen berichtet hat, und der Mathias Mester seit 2008 kennt, hat er dieses Buch auf den Weg gebracht. Hier gehts zum Buch aus dem Verlag Die Werkstatt: https://www.werkstatt-verlag.de/buecher/biografien/klein-anfangen-gross-rauskommen-mein-verruecktes-leben-auf-1425-cm Mathias auf Facebook, Instagram und TikTok: https://www.facebook.com/weltmester https://www.instagram.com/mathiasmester https://www.tiktok.com/@mathiasmester

    ...mehr
  • 06.08.2021
    30 MB
    33:45
    Cover

    #36 Das Mountainbike-Special mit Uli Stanciu

    Auch in dieser Folge dreht sich alles ums Rad. Genauer gesagt ums Mountainbike. Mit Uli Stanciu hat Timm Kruse heute einen der Pioniere des Mountainbike-Sports in Europa in Interview. Beim Windsurf World Cup auf Sylt entdeckte er im Sommer 1985 das Fahrrad des damaligen Schweizer Surfweltmeisters Karl Messmer. Das Rad, mit den viel dickeren Reifen und der Schaltung am Lenker hatte es ihm sofort angetan. Früh erkannte Uli Stanciu das Potenzial des Mountainbikes und gründete 1989, zusammen mit Verleger Konrad Delius, das BIKE-Magazin. Auch in den folgenden Jahren hatte Uli Stanciu immer wieder einen guten Blick für neue Sport-Trends und Weiterentwicklungen (was Uli Stanciu beispielsweise mit dem neuen Wassersporttrend Wingsurfing zu tun hat, wird ebenfalls in dieser Podcast-Folge verraten). 2015 wurde Uli Stanciu dann die Ehre zuteil, in die "Mountainbike Hall of Fame" aufgenommen zu werden, die wichtige Personen des Mountainbike-Sports ehrt . In den vergangenen Jahren hat er an seinem neuen Buch gearbeitet. Sein Buch "Gardasee" stellt 164 Bike-Traumtouren rings um den Gardasee in den Regionen Trentino, Veneto, Lombardei und in den benachbarten Tälern Valle del Chiese, Comano, Valle dei Laghi und Rovereto/Vallagarina - für alle Zielgruppen von Einsteiger bis Könner. Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/gardasee-4022692004179 Hier gehts zur Website des BIKE Magazins: https://www.bike-magazin.de/ Alle Infos zur BIKE Transalp findet ihr hier: https://bike-transalp.de/

    ...mehr
  • 23.07.2021
    32 MB
    34:05
    Cover

    #35 Rad & Raus - Microadventure und Bikepacking mit Gunnar Fehlau

    Wenn Gunnar Fehlau im Interview davon spricht, fantastische Nächte im 1 Million Sternehotel zu verbringen, dann meint er alles andere als das durchgestylte Luxus-Resort. Vielmehr geht es um die kurzen Auszeiten vor der Haustür und Übernachtungen unterm Sternenhimmel. "Einfach rausgehen und machen. Das Fahrrad, das jetzt gerade im Keller steht, ist in diesem Moment das beste Modell, um einfach loszuziehen". Zusammen mit Timm spricht der Geschäftsführer des Pressedienst Fahrrad und Autor Gunnar über das Verlassen der Komfortzone und das neue Energie tanken Die beiden sprechen auch über die Problematik, Dinge aufzuschieben, statt einfach zu machen und zu genießen. Und w arum wir heute oftmals viel zu vorsichtig sind und wie gut es uns doch eigentlich geht und wie dankbar wir für so viele Begegnungen, Erlebnisse und Dinge wir doch sein dürfen. Raus aus dem Haus, rauf aufs Rad und für die Nacht oder ein Wochenende in die Natur – Gunnar Fehlau zeigt in seinem Buch, wie das geht und richtig Spaß macht. I hr habt Lust auf euer erstes Microadventure mit dem Fahrrad? Das eBook zu "Rad und Raus" findet ihr im Juli und August zu einem Special-Preis von nur 5,99 Euro unter: https://www.delius-klasing.de/rad-und-raus-11095 Das Print-Buch gibts hier: https://www.delius-klasing.de/rad-und-raus-10929 Weitere Inspiration für euren Urlaub vor der Haustür findet ihr hier: https://www.delius-klasing.de/urlaub Die Website von Gunnar: https://overnighter.de/ Weitere Projekte von Gunnar Fehlau: Pressedienst-Fahrrad: https://www.pd-f.de/ Velonauten: https://velonauten.de/

    ...mehr
  • 09.07.2021
    19 MB
    22:46
    Cover

    #34 Hausbooturlaub Mecklenburgische Seenplatte mit Christine Lendt

    Endlich: Es ist Sommer! Wie wäre es in diesem Jahr mit einer entspannten Hausboot-Tour rund um die vielfältigen Seen, Flüsse und Kanäle der Mecklenburger Seenplatte? Klingt gut? Dann wird euch unser heutiger Gast sicher einiges über Europas größtes Binnenrevier verraten können. Heute zu Gast bei "Meilen und Zeilen" ist die Journalistin und Reiseführer-Autorin Christine Lendt. Gemeinsam mit Timm spricht Christine über Hausbooturlaube in Deutschland, über das bei vielen ungeliebte Schleusen und Anlegen mit dem Boot. Aber auch wie Christine über das Tauchen zum Hausboot fahren gekommen ist und wie sie für ihre Reiseführer recherchiert. Das Buch mit Fotos von Jens Rademacher findet ihr hier: https://www.delius-klasing.de/hausbooturlaub-mecklenburgische-seenplatte-12062 Weitere Inspiration für euren Urlaub vor der Haustür findet ihr hier: https://www.delius-klasing.de/urlaub

    ...mehr
  • 25.06.2021
    27 MB
    29:11
    Cover

    #33 Hip Hop Kultur - Ein Roadtrip durch Europa mit Niko Backspin

    Auf den Spuren von Rap, Graffiti, DJing und Breakdance in Europa: Musik-Journalist Niko Backspin spricht im "Meilen und Zeilen"-Interview über sein Hip Hop-Projekt, das ihn durch die großen Metropolen geführt hat. Amsterdam, Barcelona, Berlin, Kopenhagen, London und Paris sind die Stationen seines Roadtrips, der im Kontext der Film-Dokumentation Back 2 Tape entstanden ist. Im Gespräch berichtet Niko von seinen eindrücklichsten Erlebnissen und was ihm die Reise zu den verschiedenen Orten bedeutet. Der Hip-Hop-Experte trifft dort Rapper, DJs, Straßenkünstler und Tänzer, taucht dabei tief in die Kreativszenen europäischer Metropolen ein und beleuchtet, welchen Beitrag diese Kultur für den Zusammenhalt in Europa leistet. Mit dabei sind Szenegrößen wie Kool Savas, Lord Esperanza, Pete Philly, Duan Wasi, Josi Miller, Edson Sabajo, Apex Zero, El Xupet Negre, Lars Pedersen, Toni-L oder Michael “Mikel” Rosemann. Dieser Musikreiseführer, der von Porsche präsentiert wird, macht deutlich: Hip-Hop ist nicht bloß ein Kleidungsstil oder eine Musikrichtung - Hip-Hop hat die Kraft, Menschen unabhängig von Land oder Herkunft miteinander zu verbinden und Werte wie Respekt, Toleranz und Leidenschaft über Generationen hinweg zu vermitteln! Die Erlöse des Buches kommen VIVA CON AGUA zugute (https://www.vivaconagua.org/). Das Buch findet ihr hier: https://www.delius-klasing.de/hip-hop-kultur-12177 Hier gehts zum Instagram-Account von Niko: @nikobackspin Das BACKSPIN Magazin: https://www.backspin.de/ Instagram: @allesbackspin Back 2 Tape - Full Movie: http://newsroom.porsche.de/back2tape

    ...mehr
  • 11.06.2021
    18 MB
    19:39
    Cover

    #32 Laufschuh gegen SUP (Episode 3) mit Philipp Jordan und Timm Kruse

    Finish: Es ist geschafft! Timm und Philipp haben ihre Tour in Cuxhaven beendet. Timm hatte in den letzten Tagen arg mit den Gezeiten zu kämpfen und hat die letzten Kilometer dann ebenfalls laufend absolviert. Glücklich und erschöpft sind die beiden angekommen. Nach drei Wochen und über 800 km ziehen die beiden ein kurzes Fazit und sprechen im Ziel über ihr Abenteuer. Und jetzt heißt es erst einmal Erholung, wobei sich sicher sind, dass die Laufschuhe und auch das SUP-Board nicht lange in der Ecke stehen werden. Die beiden waren auf einer ganz besonderen Mission: Philipp und Timm laufen und paddeln, damit Menschen 60+ mobil bleiben. Denn der Erlös der begleitenden Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform Startnext kommt der gemeinnützigen Hamburger Initiative OLL INKLUSIV zugute, die Senioren & Senioritas mit analogen und digitalen Angeboten von Kultur bis Sport zur gesellschaftlichen Teilhabe anregt. Alle Infos zur Kampagne unter: www.toll-gelaufen.com Die Buchankündigung findet ihr hier: Laufschuh gegen SUP | Delius Klasing (delius-klasing.de) Hier gehts zu Philipps Laufpodcast: www.fatboysrun.de Hier gehts zu Philipps Facebook-Account: @philipp.jordan1 (https://de-de.facebook.com/philipp.jordan1) Hier gehts zu Timms Facebook-Account: @timm.kruse (https://www.facebook.com/timm.kruse)

    ...mehr
  • 28.05.2021
    23 MB
    25:10
    Cover

    #31 Freiheit auf Zeit - Weltumsegler erzählen mit Kristina Müller

    TIPP: Passend zum "Tag des Ozeans", dem 08.06. um 19 Uhr erzählt Kristina Müller im Live-Stream von den Weltumseglern, die sie in ihrem Buch "Freiheit auf Zeit" porträtiert hat. Mit faszinierenden Bildern und Filmbeiträgen. Hier gehts zur Veranstaltung, die wir gemeinsam mit der Buchhandlung Lünebuch präsentieren: https://luenebuch.de/veranstaltungen/live-stream-mit-kristina-m%C3%BCller-freiheit-auf-zeit-weltumsegler-erz%C3%A4hlen --- --- --- --- --- --- --- --- --- Heute zu Gast bei "Meilen und Zeilen": Die Journalistin Kristina Müller, die mit Timm über ihr Buch "Freiheit auf Zeit - Weltumsegler erzählen" spricht. Jede Weltumsegelung ist eine Liebesgeschichte. Eine Liebesgeschichte ans Reisen und ans Segeln. Erzählt von Männern und Meeren, von Frauen und Freiheit. Und von der Verwirklichung lang gehegter Träume. Zwölf Reisen deutscher Weltumsegler zeichnet Kristina nach, basierend auf zwölf Interviews mit Paaren, Solo-Seglern und einer Familie. Zwölf Träume, zwölf Entscheidungen des Loslassens, zwölf Mal vollkommene Freiheit. Aber auch: Stürme, Kenterungen, Schlafmangel, leere Kassen und Bürokratie. Wie hält es Kristina, die selbst begeisterte Seglerin ist, mit einem eigenen Wunsch, um die Welt zu segeln? Warum ist es auch charmant ist, das Abenteuer vor der Tür zu suchen oder als "Halb-Weltumsegler" unterwegs zu sein? Und was es für ein Gefühl ist, sein erstes eigenes Buch in den Händen zu halten? --- --- --- --- Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/freiheit-auf-zeit-12119

    ...mehr
  • 21.05.2021
    22 MB
    26:01
    Cover

    #30 Laufschuh gegen SUP (Episode 2) mit Philipp Jordan und Timm Kruse

    Tag 1 der Tour ist geschafft! Morgens um 6 Uhr haben sich Timm und Philipp von der tschechischen Grenze aus auf den Weg Richtung Dresden gemacht. Timm paddelnd und Philipp laufend. Nach 54 Laufkilometern treffen sich die beiden am späten Nachmittag und reden in der aktuellen Podcast-Folge über ihre Eindrücke vom Tag; warum es sich Laufen und nicht nicht Joggen nennt; was tun, wenn einem eine Baustelle im Weg steht und wie schön es ist, dass die beiden ihre Tour mit einigen Weggefährten teilen dürfen. In den kommenden Wochen werden die beiden immer wieder von dem Verlauf der Tour in "Meilen und Zeilen" berichten und auch an ihrem gemeinsamen Buch "Laufschuh gegen SUP" schreiben, das im Spätsommer erscheinen wird. Und dabei sind sie auch noch auf einer ganz besonderen Mission: Philipp und Timm laufen und paddeln, damit Menschen 60+ mobil bleiben. Denn der Erlös der begleitenden Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform Startnext kommt der gemeinnützigen Hamburger Initiative OLL INKLUSIV zugute, die Senioren & Senioritas mit analogen und digitalen Angeboten von Kultur bis Sport zur gesellschaftlichen Teilhabe anregt. Alle Infos zur Kampagne unter: www.toll-gelaufen.com Die Buchankündigung findet ihr hier: Laufschuh gegen SUP | Delius Klasing (delius-klasing.de) Hier gehts zu Philipps Laufpodcast: www.fatboysrun.de Hier gehts zu Philipps Facebook-Account: @philipp.jordan1 (https://de-de.facebook.com/philipp.jordan1) Hier gehts zu Timms Facebook-Account: @timm.kruse (https://www.facebook.com/timm.kruse)

    ...mehr
  • 14.05.2021
    25 MB
    29:00
    Cover

    #29 Laufschuh gegen SUP (Episode 1) mit Philipp Jordan und Timm Kruse

    Vor einem Jahr haben sich Philip Jordan und Timm Kruse im "Meilen und Zeilen"-Interview kennen gelernt. Und aus einem lockeren Gespräch über Philips Ultralauf wurde eine Idee für eine gemeinsame Tour, der eine auf der Laufstrecke, der andere mit seinem SUP auf dem Wasser. Für beide war recht schnell klar: „Wir sind Brüder im Geiste und ziehen diese Aktion durch." Und dabei kennen sie sich bisher noch nicht persönlich und werden sich erst zu Beginn ihrer Tour begegnen. Die Spannung steigt! Ab dem 20. Mai 2021 geht es flussabwärts von der tschechischen Grenze bis zur Nordseemündung. Wo sie schlafen, wen sie treffen und was sie erleben werden – das ist absolut offen. Ca. 800 km sollen es werden. Die Wettervorhersage verspricht einen anstrengenden Start der Tour. Aber davon lassen die beiden sich nicht entmutigen und fiebern den ersten Laufkilometern und Paddelschlägen entgegen. Während der Tour haben die beiden sich verschiedene Challenges vorgenommen. - Wer kann schneller rückwärts paddeln und wer kann schneller rückwärts laufen? - Wer kennt das schönste Gedicht über die Elbe? - Wer bringt den besten Song am Lagerfeuer? In den kommenden Wochen werden die beiden immer wieder von dem Verlauf der Tour in "Meilen und Zeilen" berichten und auch an ihrem gemeinsamen Buch "Laufschuh gegen SUP" schreiben, das im Spätsommer erscheinen wird. Und dabei sind sie auch noch auf einer ganz besonderen Mission: Philipp und Timm laufen und paddeln, damit Menschen 60+ mobil bleiben. Denn der Erlös der begleitenden Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform Startnext kommt der gemeinnützigen Hamburger Initiative OLL INKLUSIV zugute, die Senioren & Senioritas mit analogen und digitalen Angeboten von Kultur bis Sport zur gesellschaftlichen Teilhabe anregt. Alle Infos zur Kampagne unter: www.toll-gelaufen.com Die Buchankündigung findet ihr hier: Laufschuh gegen SUP | Delius Klasing (delius-klasing.de) Hier gehts zu Philipps Laufpodcast: www.fatboysrun.de Hier gehts zu Philipps Facebook-Account: @philipp.jordan1 (https://de-de.facebook.com/philipp.jordan1) Hier gehts zu Timms Facebook-Account: @timm.kruse (https://www.facebook.com/timm.kruse)

    ...mehr
  • 30.04.2021
    28 MB
    27:50
    Cover

    #28 Wellenreiten mit Frithjof Gauss

    "Wenn ich etwas studiert habe in meinem Leben, dann ist es die See." Aufgewachsen auf Sylt, hat Surflehrer Frithjof Gauss die Liebe zum Meer und den Wellen schnell entwickelt. Anfang der 90er-Jahre zog es Frithjof schließlich nach Portugal und inzwischen lebt Frithjof in der Nähe von Ericeira und betreibt dort eine Wellenreit-Surfschule. Frithjof und Timm sprechen über die Leidenschaft fürs Wellenreiten, schöne und auch einmal gefährliche Momente auf dem Wasser und wie die Corona-Zeit die Arbeit in der Surfschule beeinflusst. In seinem Buch "Wellenreiten" bringt Frithjof all seine Erfahrungen als Surflehrer ein und beschreibt die Manöver Schritt-für-Schritt; wie den gesprungenen Take Off, den Dreischritt oder den Grün-Wellen-Take-Off. Ausführlich gehts auch um alle anderen wichtigen Themen, angefangen bei der Ausrüstung über die Beurteilung der Surfreviere, die ersten Trockenübungen und Vorfahrtsregeln bis hin zur Gezeiten-, Wellen-, und Wetterkunde. Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/wellenreiten-10689 Und hier findet ihr Frithjof mit seiner SURFSCHULE 3ONDAS ERICEIRA bei Facebook und Instagram. https://www.facebook.com/Surfschule-TrêsOndas-Ericeira-129557080430327 https://www.instagram.com/surfschool_tresondas_ericeira/

    ...mehr
  • 16.04.2021
    27 MB
    29:06
    Cover

    #27 Fjordwärts mit Lena Siep und Mike Dodd

    **Das Interview ist auf Englisch. Im heutigen Interview begrüßt Timm Kruse den Fotografen Mike Dodd und Journalistin Lena Siep. Die Drei sprechen über Mikes Motorrad-Trip zum Nordkap. Als Mike Dodd auf seine 1979er Honda GL1000 Goldwing steigt, hat er eine Auszeit von der Kamera geplant. In letzter Sekunde schmeißt er eine Minimalausrüstung in den Rucksack: eine Canon Spiegelreflex, ein Stativ, einen Selbstauslöser. Das Ziel seiner Motorradreise ist der nördlichste Punkt Europas, das Nordkap. Natürlich lässt ihn das Fotografieren am Ende doch nicht los. Nur mit Selbstauslöser und einer Digitalkamera entstehen fantastische Reisebilder: von Fjorden, Fjellen und Wasserfällen, von Fischern, Bauern und leidenschaftlichen Motorradfans, die ihm immer helfen, wenn seine alte Honda kurz davor ist, aufzugeben. Lena Siep hat die Geschichte dieser spektakulären Motorradtour zum Nordkap aufgeschrieben und gemeinsam mit dem Fotografen die Worte zu seinen berührenden Bildern gefunden. Hier gehts zum Buch "Fjordwärts": https://www.delius-klasing.de/fjordwaerts-11972 Hier gehts zur Website von Mike Dodd: https://www.mikedodd.co.uk/ Und zum Instragram-Profil von Mike: @mikeypdodd Und hier zur Website von Lena Dodd: http://lena-siep.com/ Sowie zu Lenas Instagram-Account: @lena_siep

    ...mehr
  • 02.04.2021
    20 MB
    23:24
    Cover

    #26 Yoga auf dem SUP mit Beate Egger und Philipp Moser

    In unserer heutigen Folge gehts aufs Board. Genauer gesagt: SUP meets Yoga. Eine Yoga-Session auf dem Wasser sieht nicht nur spektakulär aus, sie bietet auch viele Vorteile für Körper und Geist. Durch das Ausbalancieren des Bretts werden beim SUP-Yoga Muskeln trainiert, die von Yoga-Übungen auf festem Boden nicht angesprochen werden. Als regelmäßiges Fitness-Workout verbessert es Koordination und Gleichgewicht und macht zudem jede Menge Spaß. Und das Schlimmste, das passieren kann? Man fällt bei einer Yoga-Übung ins Wasser :-). Was bei passendem Wetter aber auch einfach eine angenehme Abkühlung sein kann. Beate Egger und Philipp Moser haben mit "Yoga auf dem SUP" ein Trainingsbuch geschrieben, das zahlreiche Yoga-Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene bereithält. In ihrem Interview mit Timm Kruse sprechen die beiden über ihren Weg zum Stand-Up-Paddling und zum Yoga sowie die Idee zum Buch, die beide Sportarten miteinander zu verbinden. Warum der Gesamtwert von Yoga noch immer ein wenig verkannt wird und wie SUPen und Yoga die Gesundheit und Fitness fördert und auch zu mehr Gelassenheit führt. Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/yoga-auf-dem-sup-12106 Die Website von Beate: https://www.beyoga.eu/ Die Website von Philipp: https://bodymindfit.at/

    ...mehr
  • 19.03.2021
    26 MB
    29:45
    Cover

    #25 Leichte Alpentrails für Mountainbiker mit Daniel Simon und Armin Herb

    Heute geht es in die Alpen und zwar mit dem Mountainbike. Zu Gast im "Meilen und Zeilen"-Interview sind Armin Herb und Daniel Simon. Armin ist freier Journalist und arbeitet unter anderem für das Magazin MYBIKE. Seit mehr als 20 Jahren gehört für ihn das Mountainbike zum Leben dazu. Auch Fotograf Daniel Simon hat das Biken vor vielen Jahren für sich entdeckt. Seine Kamera und das Mountainbike fehlen auf keiner Reise. Gemeinsam haben die beiden bereits vielen Touren-Guides für Mountainbiker und E-Mountainbiker verfasst und bringen ihren Lesern in ihren Büchern den Alpenraum mit seinen schönsten Trails näher. Gerade ist ihr neues Buch "Leichte Alpentrails für Mountainbiker" erschienen. Die beiden sprechen mit Timm Kruse darüber, warum sie ihre Recherche-Touren inzwischen auf E-MTBs absolvieren und privat gerne ohne E-Unterstützung dabei sind. Wie sie sich auf ihre Buchprojekte vorbereiten und warum mancher Trail-"Geheimtipp" auch gerne geheim bleiben darf. Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/leichte-alpentrails-fuer-mountainbiker-12099

    ...mehr
  • 05.03.2021
    28 MB
    31:09
    Cover

    #24...Sieben Quadratmeter Glück mit Marion Hahnfeldt

    Marion Hahnfeldts "Chateau" misst nur 7 qm und besitzt statt einem Burggraben eine eher wankelmütige Heizungsanlage. 2018 gab Marion Hahnfeldt ihr bürgerliches Leben auf und zog auf einen Campingplatz nahe Hannover. Zunächst war das Leben im Wohnwagen (das Modell heißt übrigens "Chateau") nur für einen Winter konzipiert, inzwischen aber sind daraus mehr als anderthalb Jahre geworden. In ihrem Gespräch mit Timm berichtet Marion von den Höhen und Tiefen des alternativen Wohnens und lässt auch andere Minimalisten zu Wort kommen. Zusammen sprechen die beiden darüber, warum Marion gerne alleine auf Reisen geht, wie ihr Schreibprozesse aussiehte und wie ihre nächsten (Reise-)Ziele aussehen. Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/sieben-quadratmeter-glueck-12089 Und hier zur Website von Marion Hahnfeldt: http://marionhahnfeldt.de/

    ...mehr
  • 19.02.2021
    20 MB
    23:16
    Cover

    #23...und jetzt das Wetter mit Silke Hansen

    Wie entstehen Wolken? Was ist das Azorenhoch? Ab wann wird eine Unwetterwarnung ausgegeben? Was wiegt eine Wolke? Welcher Baum fällt zuerst bei einem Sturm? Silke Hansen - die Leiterin des ARD-Wetterkompetenzzentrums - ist heute zu Gast bei "Meilen und Zeilen". Im Interview mit Timm Kruse geht es um das Wetter in all seinen Facetten und ihr Buch "...und jetzt das Wetter". Die beiden sprechen über die beliebteste Minute der Tagesschau, die Wetterabhängigkeit von AbenteuerInnen bei ihren Touren, das verschwundene Regenband kurz vor Eröffnung der Olympischen Spiele 2008 in Peking, warum auch Motorsportteams auf genaue Wettervorhersagen nicht verzichten können, wieviel Wahrheit hinter Bauernregeln steckt und über die Auswirkungen des Klimawandels. Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/und-jetzt-das-wetter-11829 Silke Hansen bei Instagram: @the_weather_fairy Das Buch "...und jetzt das Wetter" bei Instagram: @und_jetzt_das_wetter

    ...mehr
  • 05.02.2021
    21 MB
    22:48
    Cover

    #22 Sailing for Future mit Corentin de Chatelperron

    **Das Interview ist auf Englisch. Wie man durchs Segeln die Welt ein kleines bisschen besser machen kann... der Franzose Corentin de Chatelperron segelt seit einigen Jahren mit bis zu fünf Mitstreitern um die Welt und ist dabei auf einer Mission: Low-Tech-Produkte auf aller Welt suchen, entwickeln, prüfen, verbessern, nachbauen und mit ihrer Hilfe umweltfreundlich und nachhaltig leben. Das gewonnene Wissen vermitteln sie weiter: praktisch durch ihr Vorbild, aber auch durch die Weitergabe von Tipps – nicht nur auf ihrer Reise, sondern im Zusammenschluss mit NGOs, die beispielsweise wiederum Flüchtlingscamps, Krisenregionen oder armen Gegenden damit Hilfe zur Selbsthilfe bieten. Corentin - der derzeit in Nicaragua - berichtet im Gespräch mit Timm darüber, an was er vor Ort arbeitet, wie er sich die Zukunft vorstellt und wo es ihn als nächstes hinzieht (Panama - Kuba - Haiti - New York - zurück nach Frankreich). Warum auch Insekten eine wichtige Rolle im Interview spielen... hört einfach selbst hinein! Hier gehts zu Corentins Buch "Sailing for Future": Sailing for Future | Delius Klasing (delius-klasing.de) Ab Anfang Februar könnt ihr auch auf arte die Dokumentation "Mit Karte, Kompass und Köpfchen auf hoher See" verfolgen: Mit Kompass und Köpfchen auf hoher See - Philippinen, Manila - Die ganze Doku | ARTE

    ...mehr
  • 22.01.2021
    19 MB
    19:59
    Cover

    #21 Ich bin auf See mit Wilfried Erdmann

    Im heutigen Gespräch berichtet Wilfried Erdmann über seine Liebe zum Segeln, seine Begegnung mit Bernard Moitessier, der ihm als jungen Mann den Umgang mit dem Sextanten beibrachte und warum er seine Weltumseglung beweisen musste sowie über sein schriftstellerisches Werk. Seit über 50 Jahren ist der Weltumsegler auf den Meeren zu Hause. Mit seiner ersten Einhand-Weltumseglung 1966–68 sorgte er für eine Sensation: Seit nahezu 50 Jahren ist er jetzt mit Jollen und Yachten unterwegs. Er hat das Alleinsein genossen und erduldet, sich am Familiensegeln erfreut und Gastsegler zu sich an Bord eingeladen. Weit über zweihunderttausend Seemeilen hat er ersegelt – mal aus Abenteuerlust, mal aus Protest, aber immer aus Berufung. Bereits seine Einhandfahrt machte Wilfried Erdmann berühmt. Doch bald folgten weitere Extremfahrten. So segelte er 1984/85 nonstop und allein in 271 Tagen auf der klassischen Route um das Kap der Guten Hoffnung und Kap Hoorn. 2000/01 gelang es ihm dann als Gegenstück, in 343 Tagen gegen den Wind um die Welt zu segeln. Über diese legendären wie auch die besonderen Segeltörns vor unserer Haustür erzählt Wilfried Erdmann in seinem neuen Buch "Ich bin auf See", begleitet durch wunderbare Fotostrecken und nimmt so seine Leser und Fans wieder mit auf die Meere der Welt! Hier geht es zum Buch "Ich bin auf See": https://www.delius-klasing.de/ich-bin-auf-see-11853 Die Website von Wilfried Erdmann findet ihr hier: http://www.wilfried-erdmann.de/home.htm

    ...mehr
  • 08.01.2021
    33 MB
    30:19
    Cover

    #20 Einfach Segeln mit Wilfried Krusekopf

    Wir starten im Januar mit einem Segel-Schwerpunkt ins neue Jahr. Den Beginn macht der erfahrene Fahrtensegler Wilfried Krusekopf, der im Gespräch mit Timm Kruse erläutert, wie es sich unabhängig, naturnah und nachhaltig segeln lässt. Die beiden sprechen darüber, wie Wilfried Krusekopf zum Segeln gekommen ist und wann es ihn nach Frankreich verschlagen hat. Er ist seit 40 Jahren mit eigenen Segelyachten im Atlantik unterwegs und schätzt die direkte Auseinandersetzung mit Wind, Wellen und Wetter. Seglern, die ihre Törns als Befreiung vom technikgetriebenen Landalltag erleben wollen, zeigt er in seinem Buch "Einfach segeln" konstruktiv und pragmatisch, wie naturnäheres, weniger von Hightech geprägtes Fahrtensegeln machbar und gut finanzierbar ist. Seine Tipps helfen nicht nur Segel-Anfängern weiter – auch erfahrene Skipper entdecken damit die Lust an Wind, Wellen und Meer neu! Die Website von Wilfried Krusekopf findet ihr unter https://www.la710.de/wordpress/ und das neue Buch "Einfach segeln" unter https://www.delius-klasing.de/einfach-segeln-11969 (Erscheint am 21.01.2021) Weitere Bücher sind: Praxiswissen für Chartersegler: https://www.delius-klasing.de/praxiswissen-fuer-chartersegler-11757 Segeln in Gezeitengewässern: https://www.delius-klasing.de/segeln-in-gezeitengewaessern-10912

    ...mehr
  • 25.12.2020
    31 MB
    28:21
    Cover

    #19 Roadtrip mit Frau Scherer mit Berit Hüttinger

    In dieser Episode von „Meilen und Zeilen“ ist Timm Kruse im Gespräch mit Abenteurerin Berit Hüttinger. Sie berichtet von der Reise und dem Schreibprozess rund um ihr Buch „Roadtrip mit Frau Scherer“. Gemeinsam mit Freund Matthias und Hund Sidi machen sich Berit und ihr Mann Heppo im Jahr 2014 auf ins Unbekannte: Ein Jahr lang reisen sie quer durch den unbekannten Osten über Turkmenistan, den Iran und Oman bis nach Kirgistan in Zentralasien. Fahrzeug und Unterkunft ist dabei ein fünfzig Jahre alter, ausgebauter Mercedes-Rundhauber mit dem Namen „Frau Scherer“. Beeindruckende Steppenstädte, atemberaubende Landschaften, Ausflüge auf Pferden und das Kennenlernen fremder Kulturen und Menschen gehören zu Berits Highlights. Sie erzählt aber auch von Problemen auf der Reise, denn sowohl in menschlicher, als auch in technischer Hinsicht war der Roadtrip nicht immer ein Zuckerschlecken. Das Interview mit Berit haben wir im Frühsommer 2020 aufgenommen. Den Blog von Berit Hüttinger findet ihr unter https://www.la710.de/wordpress/ und das Buch unter https://www.delius-klasing.de/roadtrip-mit-frau-scherer-11407

    ...mehr
  • 20.12.2020
    17 MB
    20:50
    Cover

    Special - Boris Herrmann Live-Interview von der Vendée Globe

    Boris Herrmann live von Bord! "Es ist härter, als alles was ich je gemacht habe!" - inzwischen hat sich Boris Herrmann bis auf den 4. Platz hervorgearbeitet. Am Morgen des 4. Advents berichtet Boris Herrmann in seinem Gespräch mit Timm Kruse, wie er durch die letzte Nacht auf See gekommen ist und wie er die erste Hälfte des Rennens erlebt hat. Er spricht über das Segeln bei zerhackter und sturmgeplagter See im Indischen Ozean, Reparaturen an Bord und den Umgang mit der Einsamkeit. Die Vendée Globe ist eine Non-Stop-Regatta für Einhandsegler, die einmal um den Globus führt und als die härteste Einhandregatta der Welt gilt. Hier gehts zu Boris Herrmanns Website: https://www.borisherrmannracing.com/ Und zu seinem Buch: https://www.delius-klasing.de/nonstop-11435 Die offizielle Website der Vendée Globe findet ihr hier: https://www.vendeeglobe.org/

    ...mehr
  • 11.12.2020
    28 MB
    32:03
    Cover

    #18 WEIHNACHTSFOLGE. Super Olio mit Michaela Bogner

    Gewinnt ein großes Buchpaket in unserem „Meilen und Zeilen“-Weihnachts-Gewinnspiel!Wie ihr teilnehmen könnt?Beantwortet nach Hören dieser Podcast-Folge die Frage „Wie heißt eines der Lieblingsgebiete in Italien, aus dem Olivenöl nach Michaela Bogners Geschmack am besten kommen sollte?“ Kleiner Tipp: Die Antwort versteckt sich irgendwo im letzten Drittel des Interviews.Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein großes Buchpaket bestehend aus diesen Titeln:- Wunderwelt Wattenmeer - Grönland – Coast to Coast - Cape to Cape - Zu zweit auf See - Poesie der VergänglichkeitSchreibt uns bis Mittwoch, 16.12. um 12 Uhr eine eMail mit der Antwort an: [email protected] erreicht euch das Buchpaket passend zu Weihnachten. Viel Glück! Die Gewinnspiel-AGBs findet ihr unter www.delius-klasing.de/podcast. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Heutiger Interview-Gast ist Michaela Bogner und es dreht sich alles um italienische Olivenöle. Die Begeisterung von Michaela Bogner für Olivenöle entwickelte sich, als sie von 1999 bis 2005 in der Nähe von Florenz lebte. 2011 ließ sie sich von der IHK Florenz zur zertifizierten Olivenölverkosterin ausbilden und ist seitdem Mitglied der italienischen Verkostervereinigung ANAPOO. Sie hält Olivenöl-Seminare, importiert hochwertige Olivenöle aus Italien und bloggt unter www.dasgoldderbauern.de Ihr Buch "SuperOlio" ist ein besonderer Ratgeber und zudem ein reizvolles Kochbuch für kulinarisch Interessierte und alle, die gesundheits- und qualitätsbewusst einkaufen und kochen möchten. Gemeinsam mit Timm Kruse testet Michaela Bogner in dieser Folge zwei Olivenöle und verrät, anhand welcher Kriterien ihr hervorragende Olivenöle erkennen könnt. Lasst euch in dieser Folge inspirieren und vielleicht landet eines der Olivenöle dann auch beim Weihnachtsessen auf dem Tisch. Das Buch: https://www.delius-klasing.de/superolio-11454

    ...mehr
  • 27.11.2020
    38 MB
    40:47
    Cover

    #17 Das Eis schmilzt mit Arved Fuchs

    Ob Anstieg des Meeresspiegels. Energieproblematik. Co2-Anstieg ... Arved Fuchs ist auf seinen Expeditionen immer wieder mit den Auswirkungen des Klimawandels konfrontiert worden. Wider Willen wurde er so zum Zeitzeugen und hat schon vor Jahrzehnten auf die verhängnisvolle Entwicklung hingewiesen, während Politik und Gesellschaft das Problem viel zu lange ignoriert und bagatellisiert haben. In seinem Gespräch mit Timm Kruse berichtet er über seine Eindrücke und Erfahrungen aus 40 Jahren Arktis-Expeditionen. Jetzt, nachdem die Jahre 2018 und 2019 als die wärmsten in der Historie der Wetteraufzeichnungen festgestellt wurden, hat der Klimawandel auch die norddeutsche Küste erreicht. Der »Klimadeich« wird gebaut, die Halligen werden aufgewarftet. Küstenschutz muss neu gedacht werden. Selbst die Coronakrise – wenn auch nicht ursächlich damit verbunden – muss unter dem Gesichtspunkt des Klimawandels betrachtet werden, der die Ausbreitung von Pandemien begünstigt, so die Warnung der Mediziner. Aber Fuchs möchte Mut machen. Getreu dem Motto: »Wir haben ein Problem, aber wir können es auch lösen« – sofern wir keine weitere Zeit verlieren. „Wenn das Eis schmilzt“ ist das Buch zu einer Reise, die den Leser nicht nur an geografische Orte führt, sondern Arved Fuchs zeigt auf, was Wissenschaftler und Menschen vor Ort bereits jetzt gegen Klimawandel, den Anstieg des Meeresspiegels und die Energieproblematik tun und was wir uns von ihnen abschauen können! Hier gehts zum Buch: https://www.delius-klasing.de/das-eis-schmilzt-11985 Hier gehts zur Website von Arved Fuchs: https://www.arved-fuchs.de/

    ...mehr
  • 25.11.2020
    38 MB
    31:15
    Cover

    #16 Pfad-Finder - Mountainbike-Abenteuer mit Harald Philipp

    Harald Philipp ist Bikeprofi. Die steilsten Bergpfade sind seine Radwege, die Alpen sein Spielplatz. Doch beim Mountainbiken steht für ihn nicht die sportliche Leistung im Mittelpunkt. Er sucht unvergessliche Erlebnisse und Erfahrungen, die ein Leben prägen können. Seine Mountainbike-Abenteuer führen ihn nach Nepal, Kamtschatka, Nordkorea, aber auch vor die eigene Haustür in seiner Wahlheimat Innsbruck. Als Pfad-Finder geht es ihm weniger um den vordergründigen Adrenalin-Kick als vielmehr um das Abenteuer Leben. In seinem Gespräch mit Timm erzählt Harald von seiner Reise und seinen Erfahrungen in Nordkorea. Auch die Vorbildfunktion seiner Mutter Uta, die als sehr erfahrene Bergsteigerin unterwegs ist und viele Expeditionen zusammen mit Harald unternommen hat, ist ein Gesprächsthema der beiden. Weitere Infos zum Buch: https://www.delius-klasing.de/pfad-finder-11584 Instagram: Harald https://www.instagram.com/harald.philipp/?hl=de Facebook: https://de-de.facebook.com/summitride/ Website: https://summitride.com/

    ...mehr
  • 12.11.2020
    28 MB
    31:45
    Cover

    #15 Mut. Wie Greenpeace die Welt verändert hat. mit Thomas Henningsen

    "Jeder muss begreifen, dass er Möglichkeiten hat, etwas zu verändern." In dieser Podcast-Folge spricht Timm Kruse mit Thomas Henningsen - Kampagnenmanager von Greenpeace. Greenpeace hat unsere Gesellschaft verändert wie keine andere Nichtregierungsorganisation. Waldsterben, Atomkraft, Umweltverschmutzung – kaum ein Problem unseres Planeten wurde nicht von ihren Kampagnen thematisiert und bekämpft. Der Biologe Thomas Henningsen berichtet im Interview über seinen Weg, der ihn schließlich zu Greenpeace Deutschland geführt hat. Seine Reise in die Arktis, in der die Eisschmelze rasant voranschreitet. Seine Hoffnung, dass jeder Einzelne durch ein Umdenken im Bereich der eigenen Mobilität, Essen, Energieverbrauch und Konsumverhalten etwas ändern und bewegen kann. Auch das neue Magazin „MUT. Wie Greenpeace die Welt verändert hat.“ ist ein Thema im Gespräch. Mit diesem Magazin feiert Greenpeace Deutschland das 40. Jubiläum der Umweltschutzorganisation mit einer ausführlichen Analyse. Experten und prominente Publizisten, Mitbegründer und Aktivisten kommen zu Wort. Ein starkes Plädoyer für die Notwendigkeit von Umweltschutz und gemeinsamer Verantwortung! Hier geht es zum Buch: https://www.delius-klasing.de/mut.-wie-greenpeace-die-welt-veraendert-hat.-11974 Und hier zur Website von Greenpeace Deutschland: https://www.greenpeace.de/

    ...mehr
  • 12.11.2020
    27 MB
    28:48
    Cover

    #14 Curves - Soulful Driving mit Stefan Bogner

    In der 14. Folge des Podcasts „Von Meilen und Zeilen“ hat Timm Kruse den Designer, Fotografen und Schöpfer der erfolgreichen Magazin-Reihe CURVES - Stefan Bogner - zu Gast. Die Magazin-Reihe CURVES ist bekannt für die einzigartigen Aufnahmen von Straßen, Landschaften und Natur. Diese begeistert nicht nur Autoliebhaber, sondern fasziniert auch Fahrrad-, Motorrad- und Skateboardfahrern seit Beginn an gleichermaßen. Das Motto „Soulful Driving“, also im Einklang mit Mensch, Tier und Natur zu stehen, ist dem Designer sehr wichtig. Seine gesamte Arbeit ist darauf ausgelegt. Die verschiedenen Destinationen seiner Werke sind für viele bislang ein unerfüllter Traum. Bogner redet davon, wie er die Etappen so plant, dass allseits bekannte Ziele, wie der Wilde Westen der USA mit Zielen wie der Bryce-Canyon-Nationalpark und Monument-Valley vor die Linse kommen, aber auch unbekannte Straßen abseits der eigentlichen Attraktionen, die in den meisten Fällen kaum wahrgenommen werden. Stefan Bogner spricht außerdem über die Entstehung eines Werkes von der rohen Fotografie bis zum Vertrieb und seinem persönlichen Faible in Bezug auf Fotografie und Design. Mehr zu Curves findet ihr unter http://www.curves-magazin.com/ und auf Instagram: @curvesmagazin Die aktuelle Curves Deutschland/Germany-Ausgabe unter https://www.delius-klasing.de/curves-deutschland-germany-12115

    ...mehr
  • 12.11.2020
    32 MB
    38:03
    Cover

    #13 Schrauben. Schlafen. Surfen mit Martin Röhrig

    In der neuen Folge von „Meilen und Zeilen“ begrüßt Timm Kruse den Autoren Martin Röhrig mit seinem Buch „Schrauben. Schlafen. Surfen.“Gemeinsam mit seinem blauen VW T2 Bulli „Smurphy“ bricht Martin für ein Jahr aus dem Alltag aus und verbringt ein unvergessliches Sabbatical am Atlantik.Dabei entdeckt er die schönsten Campingplätze und die traumhaftesten Küstenabschnitte und Kitesurf-Spots in Frankreich, Portugal und Spanien. Aber auch diverse Pannen und Patzer kommen mit seinem geliebten Bulli nicht zu kurz.Mit Timm unterhält sich Martin über das Aussteigen, Job und geregeltes Leben hinter sich zu lassen und einfach auszubrechen. Doch ganz so einfach ist das nicht. Wie ist das Leben alleine auf Reisen? Wie lebt es sich minimalistisch und wann kommt man an seine persönlichen Grenzen?Weitere Infos zu Martin findet ihr unter http://martin-roehrig.de/ oder auf seinem Instagram-Account @smurfy.und.martin (https://www.instagram.com/smurfy.und.martin/) Alles zum Buch https://www.delius-klasing.de/schrauben.-schlafen.-surfen.-11249 Das neue Hörbuch gibt es bei Spotify oder auch Thalia (https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID149468318.html)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    29 MB
    31:52
    Cover

    #12 Cape to Cape mit Jonas Deichmann

    In Rekordzeit mit dem Fahrrad vom Nordkap bis nach Südafrika. Zu Gast bei „Meilen und Zeilen“ ist Jonas Deichmann: Der Abenteurer und Extremsportler ist Weltrekordhalter verschiedenster Ultralangstrecken auf dem Rennrad. Sein Traum: Einmal um die Welt ohne Flugzeug.Über seine letzte große Tour berichtet er in seinem Buch „Cape to Cape - In Rekordzeit mit dem Fahrrad vom Nordkap bis nach Südafrika“. Er legte knapp 18.000 Kilometer zurück und durchquerte fünfzehn Länder voller unterschiedlicher Menschen und Kulturen. Hindernisse wie Bürgerkriegsgebiete in Äthiopien, Lebensmittelvergiftungen oder eine Nacht auf einer Polizeiwache halten den „Messias der Langstrecke“ jedoch nicht auf. „Scheitern gehört dazu. Es ist besser dem Traum zu folgen und zu scheitern, als erst gar nicht an die Startlinie zu gehen und es nicht zu versuchen“, sagt der 33-jährige Extremsportler.Jonas Deichmann berichtet im Interview mit Timm Kruse von seiner seiner körperlichen Verfassung während dieser Zeit und welche Mentalität nötig ist, um den Belastungen wie dem stetigen Gegenwind oder dem lebensgefährlichen Verkehr stand zu halten. Außerdem erzählt er unter anderem, wie die Ideen für seine Expeditionen zustande kommen und wie seine Familie und Angehörigen damit umgehen. Weitere Infos zum Buch: https://www.delius-klasing.de/cape-to-cape-11967 Website: https://jonasdeichmann.com/ Instagram: https://www.instagram.com/jonas_deichmann Facebook: https://www.facebook.com/JonasDeichmannAdventures/ YouTube: https://www.youtube.com/c/jonasdeichmann

    ...mehr
  • 12.11.2020
    31 MB
    35:36
    Cover

    #11 Segelschiff Peking mit Heiner Müller-Elsner

    Abenteuer Seefahrt. Als 1911 das Segelschiff "Peking" in den Dienst gestellt wurde, konnte noch keiner erahnen, welche Reisen und Stationen der Großsegler noch hinter sich bringen sollte. Heutiger Gast bei „Meilen und Zeilen“ ist der "stern"-Fotograf Heiner Müller-Elsner, der die Renovierung der "Peking" in den vergangenen Jahren intensiv begleitet hat. Zusammen mit Timm Kruse spricht er über den berühmten “Flying-P-Liner“, der 1911 für die Reederei F. Laeisz vom Stapel lief und jahrelang im Salpeterhandel zwischen Chile und Hamburg eingesetzt wurde, ehe er nach mehreren Zwischenstationen schließlich als Museumsschiff in New York festmachte. Vor drei Jahren gelang es dem Hamburger Senat, den – inzwischen teilweise verrotteten – Viermaster nach Deutschland zu bringen und auf einer Werft aufwendig restaurieren zu lassen. Nun, nach Abschluss der Arbeiten, kehrt die "Peking" am 07.09.2020 heim nach Hamburg, wo sie zum Herzstück des neu entstehenden Deutschen Hafenmuseums werden soll. Das begleitende Buch rekonstruiert die Geschichte der "Peking" und zeichnet den Prozess ihrer Renovierung detailgenau nach. Drei Jahre lang hat der „stern“-Fotograf Heiner Müller-Elsner die Arbeiten auf der Werft begleitet. Seine großformatigen Bilder zeigen, wie aus einem Wrack nach und nach wieder einer der schönsten Großsegler aller Zeiten wurde. Peter-Matthias Gaede und Michael Schaper, ehemalige Chefredakteure von „GEO“ und „GEO EPOCHE“, führen in ihren Texten zurück in jene Zeit, als die Touren nach Südamerika noch ein lukratives Geschäft waren – und die PEKING sich von Hamburg aus immer wieder auf die lebensgefährliche Fahrt rund ums Kap Hoorn machte. Mehr Infos zum Buch gibt es hier https://www.delius-klasing.de/segelschiff-peking

    ...mehr