Cover

Bin weg bouldern

Du stehst total auf Bouldern und möchtest am liebsten noch mehr Zeit mit deinem Sport verbringen? Ich auch! Deshalb mache ich diesen Boulderpodcast. Ich treffe Menschen aus der Boulderszene und besuche Competitions und Events rund ums Bouldern. Mein Name ist Juliane Fritz - und ich BIN WEG BOULDERN! Viel Spaß mit meinem Podcast. . P.S.: Folge mir auch bei Instagram, Facebook, Twitter und Youtube.Impressum: https://binwegbouldern.de/impressum/

Alle Folgen

  • 15.05.2022
    84 MB
    01:39:43
    Cover

    Was passiert in der Boulderhallenszene?

    Mein Gast in dieser Folge hat einen guten Überblick darüber, was in der Kletter- und Boulderhallenszene in Deutschland passiert. Bruno Vacka arbeitet für den Kletterhallenverband KLEVER e.V. Mit ihm habe ich über die Entwicklung der Hallenszene geredet und darüber, was im Moment wichtig ist:Wie haben die Hallen 2 Jahre Pandemie gemanagt? Wie leicht oder schwer ist es im Moment, eine Boulderhalle zu eröffnen? Warum gibt es neuerdings mehr Boulderhallen-Ketten? Außerdem zu Themen des KLEVER e.V. wie: Ausbildungen im Routenbau, Sicherheit in der Boulderhalle und mehr!Vielen Dank Bruno für das Gespräch!+++ Shownotes +++Die Homepage vom KLEVER e.V. https://dkhv.de/Der KLEVER e.V. bei Instagram https://www.instagram.com/klever_ev/?hl=deDie Kletterhallen Unfallstatistik 2019 von KLEVER und dem DAV https://www.alpenverein.de/bergsport/sicherheit/unfallstatistik/kletterhallen-unfallstatistik-2019_aid_35738.htmlMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 01.05.2022
    18 MB
    21:32
    Cover

    BIN WEG BOULDERN wird 4 Jahre alt!

    BIN WEG BOULDERN wird 4 Jahre alt! Am 1. Mai 2018 kam die erste Folge raus und ich bin immer noch super glücklich, dass ich meiner Idee damals gefolgt bin, einen Podcast übers Bouldern zu machen.So vieles ist seitdem passiert, ich habe tolle Menschen kennengelernt und finde ich habe ganz schön tolle Hörerinnen und Hörer ;-)Für diese Folge habe ich euch gefragt: Welche Fragen habt ihr an mich? Ich habe ein paar sehr schöne Fragen bekommen. Ich habe auch Nachrichten bekommen von Leuten, die meinten: Ich hab zwar keine Frage, aber ich wollte mich einfach mal für den Podcast bedanken! Vielen lieben Dank für all diese Nachrichten!Hier ist also meine Q&A Folge zu 4 Jahren BIN WEG BOULDERN. Viel Spaß beim Zuhören, vielen Dank für all eure Unterstützung für meine Arbeit!Danke an Hannes Tell fürs Titelbild zu dieser Folge!+++ Shownotes +++Zum Crowdfunding für den inklusiven Boulderwürfel in Leipzig https://leipziger-crowd.de/boulderwuerfelMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 17.04.2022
    50 MB
    59:12
    Cover

    Wie entstehen künstliche Kletterfelsen?

    Seit fast 25 Jahren bauen die Leute von Build A Rock aus Cottbus künstliche Kletter- und Boulderfelsen. In ganz Deutschland sind die Blöcke verteilt. Ich habe mich mit einem der Macher unterhalten.Christian Mewes erzählt, wie künstliche Felsen entstehen und worauf man beim Bau achten muss. Er erzählt auch, ob mit dem Kletterboom sein Geschäft ebenso boomt und ob man berühmte Boulderprobleme mit der Technik seiner Firma nachbauen könnte. Außerdem haben Build A Rock gerade einen Verein (Climb A Rock e.V.) gegründet, der die Inklusion in unseren Sport fördern soll und es mehr Menschen ermöglicht, das Felsklettern zu entdecken!Viel Spaß mit dieser Folge!+++ Shownotes +++Die Homepage von Build A Rock https://buildarock.de/Build A Rock bei Instagram https://www.instagram.com/buildarock.de/?hl=deClimb A Rock bei Instagram https://www.instagram.com/climbarock.de/?hl=deMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 03.04.2022
    56 MB
    01:06:24
    Cover

    Sicherheit im Routenbau - Teil 2

    Sicherheit im Routenbau - dieses Thema habe ich aus verschiedenen Perspektiven mit den Routesettern Julius Kerscher und Peter Zeidelhack besprochen. Die beiden sind für den DAV Ausbilder im Routenbau.In Teil 2 geht es unter anderem um Wettkampf-Routenbau und die Arbeitssicherheit für Routesetter und Routesetterinnen. Außerdem besprechen wir einiges zum Thema: Wie kann man in den Routenbau einsteigen?Wenn du Teil 1 vom Gespräch noch nicht gehört hast, dann starte am besten dort! Danach gehts dann weiter in dieser Folge!+++ Shownotes +++Peter Zeidelhack bei Instagram https://www.instagram.com/peterzeidelhack/?hl=deJulius Kerscher bei Instagram https://www.instagram.com/juliuskerscher/?hl=deMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 20.03.2022
    36 MB
    43:07
    Cover

    Sicherheit im Routenbau - Teil 1

    Wie wird dafür gesorgt, dass das Bouldern in unseren Hallen sicher ist? Sind die so riskant aussehenden Moves bei Boulder-Wettkämpfen eigentlich sicher? Und wie sieht es mit der Arbeitssicherheit im Routenbau-Job aus?Über all diese Fragen habe ich mit Julius Kerscher und Peter Zeidelhack gesprochen. Beide engagieren sich, um den Routenbau zu professionalisieren und sind für den DAV Ausbilder im Routenbau.In Teil 1 gehts besonders um den Routenbau im Breitensport, in Teil 2 dann um den Wettkampfsport und einige Fragen rund um: Wie wird man Routesetter / Routesetterin?ShownotesPeter Zeidelhack bei Instagram https://www.instagram.com/peterzeidelhack/?hl=deJulius Kerscher bei Instagram https://www.instagram.com/juliuskerscher/?hl=deMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 06.03.2022
    46 MB
    55:04
    Cover

    Erfolg mit Bouldern in der Ergotherapie

    Felix hatte durch eine Entwicklungsverzögerung von Geburt an einen geringen Muskeltonus und Probleme mit den einfachsten Alltagsbewegungen. Schon einen Stift zu halten war für ihn schwer. Seine Ergotherapeutin Corinna hat viele Therapiemethoden mit ihm ausprobiert. Die besten Fortschritte machen sie, seit sie gemeinsam bouldern.Ich habe mit Corinna über ergotherapeutisches Bouldern gesprochen: Wie man es einsetzen kann, was es bringt, wie gut diese Form der Therapie bereits bekannt ist und inwiefern sie von Krankenkassen bezahlt wird.Ich finde es super spannend, was Corinna bei Felix und anderen Kindern durch das Bouldern bewirken konnte und wünsche dir viel Spaß mit dieser Folge!+++ Shownotes +++Ergotherapeutin Corinna bei Instagram https://www.instagram.com/ergotherapeutisches_bouldern/?hl=deMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 20.02.2022
    56 MB
    01:06:15
    Cover

    Wie geht’s weiter mit dem Bouldern im Frankenjura?

    Für das Bouldern am Fels im Frankenjura sind neue Ideen und Konzepte gesucht, um es langfristig zu erhalten. Denn was in allen Bouldergebieten passiert, macht sich auch hier bemerkbar: Der Sport boomt, mit der Corona Pandemie wollen noch mehr Menschen raus an den Fels und die Akzeptanz und Naturverträglichkeit des Sportes stehen auf dem Spiel.Die IG Klettern Frankenjura, Fichtelgebirge und Bayerischer Wald e.V. kümmert sich darum, das Klettern und Bouldern in der Region möglich zu machen. Dazu reden sie mit der Kletterszene und mit Anwohnern, Behörden und Naturschutzverbänden. Aus dem Naturschutz kam jüngst die Bitte, das Bouldern mehr zu lenken. Dazu richtet sich die IG Klettern mit dem “Boulder-Statement” an die Bouldercommunity. Zusammen sollen neue Konzepte erdacht werden.Ich habe mit Torsten Scheller und Daniel Frischbier über ihre Arbeit bei der IG Klettern und das aktuelle Boulder-Thema gesprochen.+++ Shownotes +++Webseite der IG Klettern https://ig-klettern.org/Das Boulder Statement der IG Klettern https://ig-klettern.org/2021/12/boulderstatement-der-ig-und-des-dav/Die IG Klettern bei Instagram https://www.instagram.com/ig_klettern/?hl=deMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 06.02.2022
    66 MB
    01:18:58
    Cover

    Im Gespräch mit IFSC Routesetter Dirk Uhlig

    Bald startet die neue IFSC Wettkampf Saison! Vom 1.-3. April gibt’s den ersten Boulder Worldcup in Moskau. Außerdem wird es dieses Jahr mehr Kontinental-Wettkämpfe geben!Passend zur neuen Saison habe ich einen Interviewgast, der gut über die Hintergründe in der internationalen Wettkampf Szene bescheid weiß: IFSC Routesetter Dirk Uhlig.Mit ihm rede ich über den Routenbau als Job, Wettkampf-Routenbau, es gibt einen Rückblick auf die vergangene Saison mit Olympia, einen Ausblick auf Neuerungen in der kommenden Saison und Dirk sagt, welche Athletinnen und Athleten aus seiner Sicht im Moment besonders spannend sind. Das und mehr im Gespräch mit Dirk!P.S.: Wer das Boulderschrauben von Dirk Uhlig lernen möchte - er bietet Kurse an für Kommerz- und Competitionboulder.Foto Credit: Boulderhalle E4+++ Shownotes +++Dirk Uhlig bei Instagram https://www.instagram.com/dirk.uhlig/?hl=deZur E4 Boulderhalle https://www.boulderhalle-e4.de/IFSC Wettkampf Kalender 2022 https://www.ifsc-climbing.org/index.php/world-competition/calendarMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 23.01.2022
    18 MB
    22:07
    Cover

    Therapiebouldern nach dem Locked-In-Syndrom

    David Fritzsche war nach einem Unfall gelähmt und konnte nicht mehr sprechen. Bei einem Kletterausflug im Jahr 2012 erlitt er mitten in der Wand eine Gehirnblutung, fiel ins Koma und als er aufwachte, hatte er das “Locked-In-Syndrom”. Sein wichtigster Gedanke in dieser Zeit war sein Sport - das Bouldern!Zum Glück ist er aus diesem schrecklichen Zustand wieder heraus gekommen. Er erlernt jetzt alles wieder - von einzelnen Bewegungen bis hin zum Sprechen (Also nicht wundern, dass er im Podcast schwer zu verstehen ist). Mit dem Therapiebouldern erobert er sich auch seinen Sport zurück! Im BIN WEG BOULDERN Interview spricht er zusammen mit seinem Trainer Paul Balssuweit über das, was ihm passiert ist und was seine sportlichen Ziele sind. Vielen Dank euch beiden!+++ Shownotes +++David Fritzsche bei Instagram https://www.instagram.com/fritzsche.david/?hl=dePaul Balssuweit bei Instagram https://www.instagram.com/paul.balssuweit/?hl=deZur Webseite des Geoquest Verlages, in dem Davids Buch erscheinen wird http://geoquest-verlag.de/Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 09.01.2022
    70 MB
    01:23:58
    Cover

    Zurück zum Bouldern nach der Geburt

    Was ist zu beachten, wenn man nach der Geburt eines Kindes wieder mit dem Bouldern anfangen möchte? Welche Prozesse laufen im Körper ab? Welche Probleme können auftreten? Was genau passiert im Rückbildungskurs? Warum muss man da so viel atmen und in sich reinfühlen? Und natürlich: Wann kann es endlich wieder losgehen mit dem Bouldern?Das sind alles Fragen, die ich mit der Physiotherapeutin / Beckenbodentherapeutin Jana Hoschka besprochen habe.Zwei meiner Erkenntnisse vorab: Es kann leider alles länger dauern, als Frau es sich so insgeheim erhofft. Allerdings kannst du vieles über deinen Körper lernen und stärker und stabiler wieder mit dem Sport anfangen!Viel Spaß mit dieser Folge und alles Gute für deine Rückbildung!+++ Shownotes +++Jana Hoschka im Netz https://jana-hoschka.de/ https://www.instagram.com/jana.hoschka.frauenphysio/?hl=deListen für die Suche nach Beckenbodentherapeutinnen (Physios) https://www.ag-ggup.de/therapeutenliste/therapeutenliste-beckenboden/ https://www.tanzberger-konzept.de/liste-fachpersonalListen für die Suche nach Postnataltrainerinnen und Rektusdiastasetherapeutinnen https://www.rektusdiastase.info/ https://www.mamaworkout.de/trainer-register/Returning to running postnatal – guidelines https://www.researchgate.net/publication/335928424_Returning_to_running_postnatal_-_guidelines_for_medical_health_and_fitness_professionals_managing_this_populationInformative Blogs https://rund8fit.ch/ruckbildung/ https://gemeinsam-fit.at/blog/ https://www.nicole-frank-physiotherapie.de/online-schule-blog/Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 19.12.2021
    41 MB
    49:27
    Cover

    Im Gespräch mit Hannah Meul

    Zu Weihnachten gibt's bei BIN WEG BOULDERN eine Gästin, die sich viele von euch schon länger wünschen! Ich spreche mit Hannah Meul, einer der erfolgreichsten jungen Kletter und Boulder-Athletinnen in Deutschland. Sie war 2018 vierte bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires und 2020 Deutsche Meisterin im Bouldern. Was Hannah neben all den Erfolgen noch ausmacht und bewegt, hört ihr in dieser Folge! Viel Spaß damit und Frohes Fest!ShownotesHannah Meul bei Instagram https://www.instagram.com/reinyiiBouldern Beginners Guide mit Hannah Meul, bei der Boulder Bundesliga https://www.youtube.com/watch?v=bD8qGompizwMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 05.12.2021
    68 MB
    01:21:11
    Cover

    Interview mit Wettkampfmoderator Reini

    Wenn Afra Hönig und Yannick Flohé Deutsche Meister im Bouldern werden, dann hat er sie nach oben gejubelt. Wenn bei einem Fun Cup in einer deutschen Boulderhalle die Stimmung überkocht, dann hört man seine Stimme trotzdem am lautesten. Reini ist seit Jahren Bühnenmoderator bei unzähligen Kletter- und Boulderwettkämpfen in Deutschland. Er ist außerdem ein super sympathischer Typ, der einfach mal zu Gast sein muss, bei BIN WEG BOULDERN!Reinold Redenyi - genannt Reini - ist von Beruf Lehrer, trainiert den jungen Kletterkader in seiner Heimatstadt Leipzig und ist seit 2007 als Wettkampf-Moderator unterwegs.Wie das alles zusammen geht, was ihm sein Job bedeutet und wie er die Entwicklung des Sportes in den letzten Jahren empfunden hat? Das hörst du alles im Interview!Titelbild Credit: Fabian FischerShownotesReini bei Instagram https://www.instagram.com/reinyiiMagst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 19.09.2021
    53 MB
    01:03:14
    Cover

    Klettern und Bouldern mit Kindern

    Für boulderbegeisterte Eltern ist bestimmt klar: Unser Kind wird mit dem Klettern und Bouldern aufwachsen! Aber, ab wann können Kinder eigentlich an der Wand durchstarten? Auf was sollten Eltern achten?Es gibt dazu einige Fragen und die habe ich Nina Rebele gestellt. Sie ist kletternde und bouldernde Mama und hat das Buch geschrieben: “Klettern und Bouldern für Kids”. Außerdem hat sie die allerersten Kinder-Boulderkurse in den Boulderwelten gegeben. Viel Spaß mit der Folge!> > BIN WEG BOULDERN macht eine BABYPAUSE!

    ...mehr
  • 05.09.2021
    45 MB
    53:48
    Cover

    Projekt “Klimaneutrale Boulderhalle” vom Hamburger DAV

    Klimaneutrale Lösungen zu finden ist wichtig, auch in der Boulderwelt. Als mir Daniel Gring vom Hamburger DAV erzählte, dass sie planen, mit möglichst nachhaltigen Mitteln eine klimaneutrale Boulderhalle zu bauen, wollte ich wissen, wie diese Pläne aussehen.Was sind die besonderen Schwierigkeiten beim Boulderhallenbau, beim Energiekonzept und Betrieb. Wofür müssen da Lösungen gefunden werden? Wird diese Boulderhalle merkbar “anders” sein?Daniel hat mir erzählt, wo es Schwierigkeiten gibt und Kompromisse gemacht werden müssen. Außerdem erklärt er, welche Lösungen sie entwickeln, die in der Form woanders noch gar nicht umgesetzt wurden.Vielen Dank fürs Gespräch und alles Gute für die weiteren Planungen!Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/ShownotesZur Webseite des DAV Hamburg https://www.dav-hamburg.de/

    ...mehr
  • 24.08.2021
    22 MB
    26:45
    Cover

    Was ist Chalk und wie wirkt es?

    Hier gibt’s das geballte Wissen rund um das weiße Pulver, das uns beim Klettern und Bouldern hilft, an der Wand zu bleiben!Was genau ist in Chalk drin? Wie wirkt es? Warum muss man es von den Griffen wieder abbürsten? Ist Chalk gesundheitlich bedenklich? Wie setzt man es richtig ein?Über all diese Fragen habe ich mit Chalk-Herstellern und einer Chemikerin geredet!Der Dank geht an: Magnus Raström von Mammut Phil Westenberger von Edelrid Julian Finke von re:white Und an die Chemikerin Yen Häntsch+++ Werbung +++Diese Podcast Folge ist der Auftakt zu einer Reihe von Beiträgen, die ich für Bergzeit mache. Bergzeit ist ein Onlineshop und Online-Magazin und bietet Dir Touren & Kurse rund um Bergsport und Klettern.Ich begleite mit BIN WEG BOULDERN das 8-wöchige Online-Trainingsprogramm “Boulder up your life” von Bergzeit. Mit dabei sind viele spannende Themen für alle, die gerade mit dem Bouldern anfangen und die noch viele Fragen haben.Du willst nichts davon verpassen? Dann melde dich jetzt an für den kostenlosen Newsletter unter bergzeit.de/bouldern+++ Shownotes +++Artikel: The Hidden Environmental Impact of Climbing Chalk https://www.climbing.com/gear/the-hidden-environmental-cost-of-climbing-chalk/(K)ein staubtrockenes Thema - Über die Chalk-Untersuchungen des Deutschen Alpenvereins https://www.alpenverein.de/chameleon/public/14788/Panorama-5-2008-Huetten-Wege-Kletteramnlagen_14788.pdfZeitschrift “Sportmedizin”: Feinstaubbelastungen beim Bouldern und Sportklettern https://www.zeitschrift-sportmedizin.de/feinstaubbelastung-beim-bouldern-und-sportklettern/

    ...mehr
  • 10.08.2021
    22 MB
    26:09
    Cover

    Der Boulderhallenguide

    Du bist neu beim Bouldern und kennst dich noch nicht so gut aus in der Boulderhalle? Dann ist diese Podcastfolge perfekt für dich!Ich habe die “7Aplus” Boulderhalle in Potsdam besucht und mir von Hallenchefin Lotte alles erklären lassen: Was ist was? Wie verhält man sich richtig? Was wird nicht so gern gesehen in der Boulderhalle? Was ist wichtig für ein sicheres und gutes Miteinander beim Bouldern?Hör also einfach mal rein und hab viel Spaß beim Bouldern!+++ Werbung +++Diese Podcast Folge ist der Auftakt zu einer Reihe von Beiträgen, die ich für Bergzeit mache. Bergzeit ist ein Onlineshop und Online-Magazin und bietet Dir Touren & Kurse rund um Bergsport und Klettern.Ich begleite mit BIN WEG BOULDERN das 8-wöchige Online-Trainingsprogramm “Boulder up your life” von Bergzeit. Mit dabei sind viele spannende Themen für alle, die gerade mit dem Bouldern anfangen und die noch viele Fragen haben.Du willst nichts davon verpassen? Dann melde dich jetzt an für den kostenlosen Newsletter unter bergzeit.de/bouldern+++ Shownotes +++Die 7Aplus Boulderhalle bei Instagram https://www.instagram.com/7aplus_bouldergym/?hl=de

    ...mehr
  • 27.07.2021
    26 MB
    30:40
    Cover

    Wie entsteht eine Boulderroute?

    Mit dieser Folge tauchst du mal so richtig ein ins Thema Routenbau. Ich habe Routenbauerin Patricia Wieger, genannt “Platten Patty”, beim Bau einer Boulderroute im Ostbloc Berlin begleitet. Ich habe alles für dich dokumentiert: Von den ersten Überlegungen, bis zur Fertigstellung und Testung.Danke an Patty und das Ostbloc Team, dass ich euch ein wenig bei der Arbeit nerven durfte! ;-)Ein Tipp: Bei Insta und Facebook habe ich für euch Fotos und ein Video von Pattys Route. Vielleicht hörst du dir die Folge zuerst an und überlegst, wie die Route wohl aussieht? … Danach kannst du auf den Fotos nachsehen, ob du richtig liegst!+++ Werbung +++Diese Podcast Folge ist der Auftakt zu einer Reihe von Beiträgen, die ich für Bergzeit mache. Bergzeit ist ein Onlineshop und Online-Magazin und bietet Dir Touren & Kurse rund um Bergsport und Klettern.Ich begleite mit BIN WEG BOULDERN das 8-wöchige Online-Trainingsprogramm “Boulder up your life” von Bergzeit. Mit dabei sind viele spannende Themen für alle, die gerade mit dem Bouldern anfangen und die noch viele Fragen haben.Du willst nichts davon verpassen? Dann melde dich jetzt an für den kostenlosen Newsletter unter bergzeit.de/bouldern+++ Shownotes +++Patricia Wieger / “Plattenpatty” bei Instagram https://www.instagram.com/platten_patty/?hl=deDer Ostbloc Berlin bei Instagram https://www.instagram.com/ostbloc/?hl=deDu willst mehr Podcasts über Routenbau hören? Dann hör mal rein in den BIN WEG BOULDERN Schraubertalk:Teil 1: Grundwissen https://binwegbouldern.de/schraubertalk-1-grundwissen/Teil 2: Schrauben für alle https://binwegbouldern.de/schraubertalk-2-schrauben-fuer-alle/Teil 3: Wettkampfschrauben https://binwegbouldern.de/schraubertalk-3-wettkampfschrauben/Teil 4: Reportage vom Female Routesetting Symposium https://binwegbouldern.de/schraubertalk-teil-4-female-routesetting-symposium/

    ...mehr
  • 13.07.2021
    8 MB
    09:25
    Cover

    Warum Bouldern die beste Sportart ist

    Warum ist Bouldern eigentlich so eine verdammt tolle Sportart? Jede Boulderin und jeder Boulderer hat darauf eine ganz persönliche Antwort. Mir ist bei der Frage aufgefallen, dass ich es bisher mit keiner Sportart so lange “ausgehalten” habe, wie mit dem Bouldern. Denn natürlich habe ich schon andere Sachen ausprobiert. Was ist in meinen früheren sportlichen Beziehungen nur falsch gelaufen? Was ist beim Bouldern anders? In dieser Podcastfolge versuche ich mich dieser Frage anzunähern. Viel Spaß mit diesem persönlichen Kommentar!+++ Werbung +++Diese Podcast Folge ist der Auftakt zu einer Reihe von Beiträgen, die ich für Bergzeit mache. Bergzeit ist ein Onlineshop und Online-Magazin und bietet Dir Touren & Kurse rund um Bergsport und Klettern.Ich begleite mit BIN WEG BOULDERN das 8-wöchige Online-Trainingsprogramm “Boulder up your life” von Bergzeit. Mit dabei sind viele spannende Themen für alle, die gerade mit dem Bouldern anfangen und die noch viele Fragen haben.Du willst nichts davon verpassen? Dann melde dich jetzt an für den kostenlosen Newsletter unter bergzeit.de/bouldern

    ...mehr
  • 11.07.2021
    31 MB
    37:27
    Cover

    Allholds wollen Klettergriffe nachhaltiger machen

    ‘Die Wände in den Boulderhallen sind voll mit nicht-recycelbarem Plastikmüll’ - Das hatte mir ein Routesetter mal erzählt, als wir uns über Nachhaltigkeit in der Boulderszene unterhielten.Das ist ein Kritikpunkt, den ich in Gesprächen mit Routersetter*Innen ab und zu höre. Auch Griffehersteller treibt dieses Thema um und ein paar von ihnen haben ein Netzwerk namens “Allholds” gegründet.Allholds arbeiten zusammen mit dem Kunststoff-Hersteller Ebalta daran, das Griffmaterial weiter zu entwickeln und nachhaltiger zu machen.Was sie schon erreicht haben und was vielleicht noch möglich ist? - Das erfährst du in dieser Folge. Außerdem bekommst du einen spannenden Einblick in die Griffproduktion.Viel Spaß mit dieser Folge und danke an meine Interviewgäste:> Tom Petzold und Sebastian Flemmig von Blocz > Philipp Ruf von Polytalon > Sebastian Fischer von Allgäu Holds > Und Clemens Saalbach von Ebalta+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Zur Webseite von Allholds https://www.allholds.com/de/Zur Webseite von Ebalta https://www.ebalta.de/Zur Webseite von Blocz https://www.blocz.de/de/start.htmlZur Webseite von Polytalon https://polytalon.com/Zur Webseite von Allgäu Holds http://allgaeu-holds.de/site/

    ...mehr
  • 27.06.2021
    25 MB
    30:17
    Cover

    Klettern bei Olympia

    Klettern wird olympisch! Am 4. August 2016 hat das Internationale Olympische Komitee beschlossen, dass das Sportklettern bei den Spielen in Japan 2020 (jetzt 2021) mit dabei sein wird. Wettkampfkletterinnen und -kletterer sowie die Verbände stehen vor neuen Herausforderungen. Welche das sind und wie das Kletterteam des DAV sie meistert? Darum soll es in dieser Podcastfolge gehen!Ich habe mit einigen Beteiligten gesprochen: Mit Alex Megos, dem ersten deutschen Kletterer, der sich für Olympia qualifiziert hat. Mit DAV Bundestrainer Urs Stöcker und mit Johannes Altner, der unter anderem als Jury Präsident für die IFSC arbeitet.Diese Folge ist in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Alpenverein entstanden. Vielen Dank für eure Unterstützung!Viel Spaß mit dieser Folge!+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++“Climb to Tokyo” - mehr Informationen über den Nationalkader und Olympia gibt es auf der Webseite des DAV https://www.alpenverein.de/Wettkampf/Klettern/Climb-to-Tokyo/Der DAV hat das Olympic Combined Format in den Jahren 2018 und 2019 erprobt, mit nationalen Combined-Meisterschaften. Die Livestreams sind zu finden im Youtube Channel des DAV. https://www.youtube.com/watch?v=8iiwxQ1yRH0Instagram Account von Alex Megos https://www.instagram.com/alexandermegos/Instagram Account von Urs Stöcker https://www.instagram.com/urs.thecoach/

    ...mehr
  • 13.06.2021
    50 MB
    58:55
    Cover

    Wie entstehen Kletter- und Boulderfelsen?

    Wie sind eigentlich die Felsen entstanden, an denen wir klettern und bouldern? In dieser Folge gibt’s Expertenwissen von Geologe / Paläontologe Richard Hofmann!Wir reden über die Entstehung einiger bekannter Kletter- und Bouldergebiete wie z.B. Frankenjura, Elbstandstein und Fontainebleau. Richard erzählt auch, was man als forschender Paläontologe draußen in den Bergen so macht und er erklärt, warum Chalk am Fels problematisch sein kann.Viel Spaß mit dieser Folge!Titelbild Credit: Michael Hautmann+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Richard Hofmann bei Instagram https://www.instagram.com/fossilrich1/?hl=deRichard Hofmanns Webseite https://www.fossilrich.com/Du willst mehr über die Felsregion wissen, in der du kletterst? Hier sind ein paar Tipps von Richard, wo du dich informieren kannst.Mit der App “Rockd” https://rockd.org/Auf der Webseite “Paleobiology Database” https://paleobiodb.org/?fbclid=IwAR1JASvFofhuS7DLTdLvt8zFJWHV21AZ18BkzU82wN-fNAWiPJr_QLztSPM#/

    ...mehr
  • 30.05.2021
    35 MB
    41:39
    Cover

    Mit dem Rad von Berlin ans Nordkap - Teil 2

    Quasi von heute auf morgen hatte die Berliner Boulderin Annie Voigt beschlossen: Ich fahr mit dem Rad von Berlin ans Nordkapp!Das hier ist Teil 2 ihres Berichtes, in dem sie beschreibt, wie es war, anzukommen und ob sie auf der Reise gefunden hat, was sie gesucht hatte.Hör auf jeden Fall vorher Folge 87, mit Teil 1 des Interviews!ACHTUNG: Für diese Folge gibt es eine TRIGGER-WARNUNG:Wenn du jemals irgendeine Form von Gewalt, irgendeinen Übergriff durch eine Person erlebt hast, dann könnte ein Teil in diesem Interview vielleicht problematisch für dich sein! Im Intro der Folge weise ich noch einmal genau auf diese Stelle hin - und ab wann du am besten weiterhörst!Vielen Dank Annie für das Interview!+++ Shownotes +++Annie Voigt bei Instagram https://www.instagram.com/thebotbeyondthebrainz/?hl=deAnnies Webseite https://www.thebotbeyondthebrainz.com/Annies Comic-Account bei Insta https://www.instagram.com/botsandbrainz/?hl=de+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 16.05.2021
    40 MB
    48:08
    Cover

    Mit dem Rad von Berlin ans Nordkap - Teil 1

    Annie Voigt hatte ihr Fahrrad vorher nur benutzt, um die kurze Strecke zur Arbeit oder in die Boulderhalle zu fahren.Eine einschneidende Veränderung in ihrem Leben hatte sie so sehr aufgewühlt, dass spontan beschloss: 3000 Kilometer in 3 Wochen? Let’s do it!Annie hat 2019 im wahrsten Sinne des Wortes alles stehen und liegen gelassen und ist mit dem Rad von Berlin ans Nordkap gefahren.Was sie erlebt hat, was schön war, was schief lief, was sie draus gelernt hat… das alles hörst du in meinem Podcastgespräch mit Annie. Hier ist Teil 1!Und auch wenn’s hier mal weniger ums Bouldern geht - du wirst ihr garantiert gespannt zuhören, wenn sie von den Ups and Downs ihrer Reise erzählt! :-)Titelbild Credits: Felix Limmer+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Annie Voigt bei Instagram https://www.instagram.com/thebotbeyondthebrainz/?hl=deAnnies Webseite https://www.thebotbeyondthebrainz.com/Annies Comic-Account bei Insta https://www.instagram.com/botsandbrainz/?hl=de

    ...mehr
  • 02.05.2021
    49 MB
    58:15
    Cover

    Christian Merlau über “Save Bouldering”

    Das Bouldern in der Natur zu erhalten ist wichtig, für alle Menschen die diesen Sport lieben. Sich darum zu bemühen ist jetzt sogar noch wichtiger denn je, mein Christian Merlau von “Save Bouldering”.In der Pandemie-Zeit sind mehr Menschen draußen unterwegs, um ihren Lieblingssport trotz Hallenschließungen weitermachen zu können. Die Probleme, die es beim Outdoorsport eh schon lange gibt, spitzen sich zu.“Save Bouldering” ist eine Kampagne, die aufklären und die gemeinsam Lösungen finden will, damit es nicht zu vermüllten Gebieten, kaputten Fels-Strukturen, Sperrungen etc. kommt.Doch leicht ist es nicht, die Menschen gebietsübergreifend zu informieren. In meinem Interview mit Christian geht es deshalb um die Outdoor-Regeln und auch darum, wie man “Save Bouldering” unterstützen kann.Titelbild Credit: Daniel Olausson+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Zur Webseite von “Save Bouldering” https://savebouldering.eu/de/“Save Bouldering” bei Facebook https://www.facebook.com/savebouldering

    ...mehr
  • 18.04.2021
    47 MB
    56:40
    Cover

    Bouldern auf dem Schulhof mit dem Boulderwürfel

    Bouldern, direkt auf dem Grundschulhof. Allein das ist schon eine Idee, die sich durchsetzen sollte! Grundschullehrer Sebastian Koelber bringt nicht nur das Bouldern an Schulen, sondern auch noch einen weiteren Gedanken:Weil das Thema Leistungsdruck schon im Grundschulalltag präsent ist, soll das Bouldern ein Freiraum sein, in dem es weniger um Leistung geht. Wo gemeinsam Routen erarbeitet werden und es eine respektvolle Kommunikation untereinander gibt. Die Kinder lernen sogar, sich ihre eigenen Herausforderungen zu schaffen, weil sie von professionellen Schrauberinnen und Schraubern gezeigt bekommen, wie man Boulderrouten macht.Das alles ist Teil des Projektes “Boulderwürfel” von Sebastian Koelber und ich freue mich, dass er mir von seiner Idee und seinen Erfahrungen erzählt hat! Viel Spaß mit dieser Folge.+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Zur Webseite des Boulderwürfels https://boulderwuerfel.de/deDer Boulderwürfel bei Instagram https://www.instagram.com/boulderwuerfel/

    ...mehr
  • 04.04.2021
    22 MB
    26:29
    Cover

    Christiane Hupe über Kletterreisen und Kletterführer

    Eigentlich kann man Christiane Hupe nicht auf ein Thema reduzieren. Die Kletterin ist auf so vielfältige Weise im Klettersport engagiert, dass sie bestimmt Geschichten für ganz viele Podcastfolgen hätte!In dieser Folge soll es um ihre Kletter- und Boulderreisen gehen und darum, wie aus diesen Reisen Kletterführer entstehen. Zusammen mit ihrem Mann Gerald Krug betreibt sie den Geoquest Verlag für Kletter-Literatur.Christiane hat mir von den Reisen erzählt, die ihr ganz besonders in Erinnerung geblieben sind. Von brenzligen Situationen in der Höhe, aber auch von Begegnungen abseits des Fels.Sie wirft auch einen kritischen Blick auf den Outdoor-Sport und spricht über die Verantwortung, die sie als Buchautorin in unserer Szene sieht.Vielen Dank Christiane für dieses Gespräch!Credit Titelfoto: Axel Hake+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Zur Webseite des Geoquest Verlags http://geoquest-verlag.de/Geoquest bei Instagram https://www.instagram.com/geoquest.verlag/?hl=deChristiane Buch “Fallschule beim Bouldern” http://geoquest-verlag.de/b%C3%BCcher/fallschule-bouldern/Christiane Hupe in einer MDR Dokumentation übers Klettern in Kirgistan https://www.mdr.de/tv/programm/video-biwak-ueber-die-seidenstrasse-ins-himmelsgebirge-drei-100_zc-12fce4ab_zs-6102e94c.html

    ...mehr
  • 21.03.2021
    32 MB
    38:34
    Cover

    Im Gespräch mit Kletterfotograf Hannes Tell - Teil 2

    Wie schwer ist es sich in der Kletterfotografie-Szene durchzusetzen? Gibt es da starke Konkurrenz? Wie ist es, bei Kletter- und Boulderwettkämpfen zu arbeiten? Auf was sollte man bei Fotografie-Jobs am Fels unbedingt achten?Das und mehr erfährst du in Teil 2 meines Interviews mit Kletterfotograf Hannes Tell. In dieser Folge werden unter anderem die Fragen von BIN WEG BOULDERN Hörerinnen und Hörern beantwortet. Danke für euren Input!Viel Spaß beim Zuhören und danke Hannes fürs Gespräch!+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Hannes Tell bei Instagram https://www.instagram.com/hannestell.vertical/?hl=de https://www.instagram.com/hannestell/?hl=deWebseite von Hannes Tell https://hannestell.de/

    ...mehr
  • 07.03.2021
    44 MB
    52:40
    Cover

    Im Gespräch mit Kletterfotograf Hannes Tell - Teil 1

    Dabei sein, wenn starke Athletinnen und Athleten ihre Erstbegehungen am Fels machen. Bei Kletter- und Boulderwettkämpfen ganz nah mit der Kamera am Geschehen sein. So sieht das Arbeitsleben von Kletterfotograf Hannes Tell aus.Aber, kann man allein von Kletterfotos leben? Wie läuft die Arbeit in diesem Job ab? Und was motiviert Hannes eigentlich persönlich, die Kamera in die Hand zu nehmen?Das und mehr hörst du in diesem zweiteiligen Interview mit Hannes Tell. (Teil zwei gibt’s in der kommenden Folge)Viel Spaß beim Zuhören und danke Hannes!+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Hannes Tell bei Instagram https://www.instagram.com/hannestell.vertical/?hl=de https://www.instagram.com/hannestell/?hl=deWebseite von Hannes Tell https://hannestell.de/Hannes Film vom ersten Womens Bouldering Festival im Jahr 2018 https://www.youtube.com/watch?v=QqB0TYKwnvQHannes Bilder von der Protest-Kletteraktion am Molecule Man in Berlin https://www.instagram.com/p/BxuC1tYDDfp/ https://www.instagram.com/p/BxrYqtgDgqq/ https://www.instagram.com/p/BxoxoAGD5le/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    31 MB
    37:17
    Cover

    Lockdown Talk mit Routenbauerin Nora Born

    Wie geht es freiberuflichen Routenschrauber*innen im Lockdown? Ich habe mit der Routenbauerin Nora Born über die aktuelle Lage geredet.Außerdem haben wir auch generell über die Freiberuflichkeit im Routenbau gesprochen. Kann man von dieser Arbeit leben? Welche Probleme gibt es? Spannend sind auch Noras Erfahrungen als eine der wenigen Frauen im Routenbau.Viel Spaß beim Anhören und ganz lieben Dank dir, Nora!+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Nora Born bei Instagram https://www.instagram.com/nora.caterin.born/?hl=deDer Artikel im EINFACH KLETTERN-Magazin, den in der Folge erwähne - zum Thema Frauen im Routenbau https://einfachklettern.de/artikel/schrauben-frauen-anders/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    21 MB
    25:12
    Cover

    Memphis Rox will den Klettersport diverser machen

    In der Memphis Rox Kletter- und Boulderhalle sind ca. 80% der Besucher*innen und der Mitarbeiter*innen schwarz. Das ist ziemlich ungewöhnlich für die Kletterszene.Bekannt wurde die Halle Ende 2020, als sie mit einem Film Teil der Reel Rock-Filmtour wurde. In diesem Beitrag sehen wir eine Gruppe schwarzer Menschen aus Memphis, die zum ersten Mal Eisklettern gehen.Memphis Rox hat sich das Ziel gesetzt, die Barrieren im Kletter- und Bouldersport einzureißen, die es manchen Menschen schwer machen, daran teilzunehmen.Das Grundmotto der Halle ist deshalb: Niemand wird weggeschickt, weil er oder sie sich den Halleneintritt nicht leisten kann!Aber wie funktioniert das? Was motiviert die Leute in Memphis Rox? Welche Erfolge und welche Probleme haben sie? Und kann man ihre Konzepte auch in anderen Hallen umsetzen?Über all diese Fragen habe ich mit Zack Rogers und Jon Hawk von Memphis Rox geredet.Spoiler: Ich war extrem überrascht, wie viel mehr als “nur klettern” hinter diesem Konzept steckt! Viel Spaß beim Hören der Folge!P.S.: Danke an Felix und Fred von "Einfach Klettern" für die deutschen Overvoices in dieser Folge!+++ Shownotes +++Die Webseite der Memphis Rox Kletterhalle https://www.memphisrox.org/Memphis Rox bei Instagram https://www.instagram.com/memphisroxclimbing/?hl=deZur Webseite von Reel Rock 15 - mit dem Film “Black Ice”, der mit dem Team von Memphis Rox entstanden ist https://reelrocktour.com/pages/reel-rock-15-tour-film-lineup+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    25 MB
    30:24
    Cover

    Das Kraxlkollektiv will mehr Bouldern in der Stadt!

    Wie viele Orte gibt es in unseren Städten, die super geeignet wären für eine öffentliche Boulderwand? Der Architekt Maximilian Gemsjäger hat in München 18 solcher Orte gefunden. Überdachte Wände oder Schrägen, unter Brücken oder in Unterführungen.Maximilian hat das Kraxlkollektiv gegründet um dafür zu kämpfen, dass einige dieser Orte wirklich Boulderorte werden!Warum er das tut und welche Erfolgsaussichten das hat? - Darüber habe ich mit Maxi geredet! Viel Spaß mit dieser Folge!+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Zur Webseite des Kraxlkollektivs http://www.kraxlkollektiv.de/Das Kraxlkollektiv bei Insta https://www.instagram.com/kraxlkollektiv/?hl=deDas Kraxlkollektiv bei Facebook https://www.facebook.com/Kraxlkollektiv-628718881089453Artikel über den Zuspruch der CSU zur einer vorgeschlagenen Boulderwand vom Kraxlkollektiv https://www.abendzeitung-muenchen.de/muenchen/stadtviertel/kraxeln-am-altstadtring-csu-will-boulder-tunnel-art-701417

    ...mehr
  • 24.02.2021
    46 MB
    55:07
    Cover

    Behind the Scenes von EINFACH KLETTERN

    Wie baut man einen erfolgreichen Kletter-Youtubechannel auf? Marc, Felix und Fred von EINFACH KLETTERN haben es geschafft, ihr Traumprojekt in der Kletterszene umzusetzen! Sie haben einen der erfolgsreichsten Kletter-Youtubechannel in Deutschland und ich habe für euch nachgefragt, wie sie das hinbekommen haben.Es geht also “behind the scenes” von EINFACH KLETTERN:Du erfährst, wie die Videos entstehen Welche coolen Momente die drei schon erlebt haben Was ihre Erkenntnisse und Tipps als Youtuber sind Und wie man es eigentlich schafft, Sponsoren für so ein Projekt zu bekommenViel Spaß mit dieser Folge!+++Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++Shownotes:EINFACH KLETTERN bei Youtube https://www.youtube.com/channel/UCPXnB37HoajPxRbOeIPmSbAEiner meiner ersten Artikel für EINFACH KLETTERN - more to come! https://einfachklettern.de/artikel/bouldern-am-felsDas Speedklettern-Video von dem Marc in der Folge erzählt: https://www.youtube.com/watch?v=kGT9ST4aOhADas Sturztrainings-Video, von dem Fred in der Folge erzählt: https://www.youtube.com/watch?v=mIURZQTMO9I&t=17s

    ...mehr
  • 24.02.2021
    45 MB
    53:48
    Cover

    Interview with Charlie Boscoe

    In november 2020 Charlie Boscoe announced on his instagram account, that he will stop commentating for the IFSC. Since 2016 he had been the voice of climbing and a companion for thousands of people watching the big international climbing events.He had been on my wishlist for podcast interview guests in 2020 and I wanted to meet him at the Bouldering Worldcup in munich. This worldcup did not take place and now Charlie quit his job at the IFSC. So what could I do? Of course, I asked Charlie to meet online and look back at his years as a commentator!We also talked about: The European championships in moscow, competition climbing in general, about the Olympics and we get to know, what Charlie Boscoe is doing - or what he was doing - while he was not in front of the cameras, to talk to the climbing world!Have fun with this episode! And thank you Charlie!Episode cover picture by: Sheila Farrell McCarron+++ Shownotes +++Charlie Boscoe on instagram https://www.instagram.com/charlieboscoe/?hl=deCharlies website https://www.charlieboscoe.com/Charlies Podcast “The Winning Mentality” https://www.listennotes.com/de/podcasts/the-winning-mentality-charlie-boscoe-ZY3EVck0N1S/Two IFSC events that Charlie recommends to re-watch:IFSC Bouldering Worldcup Munich 2018 - Finals https://www.youtube.com/watch?v=rQwIy3KdilUIFSC Bouldering Worldcup Munich 2019 - Finals https://www.youtube.com/watch?v=iz7-t3cj0CQ+++ How to support this podcast +++With the Steady Crowdfunding https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOr by buying BIN WEG BOULDERN merch on the shop https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    40 MB
    47:50
    Cover

    Lockdown Talk mit Klettertrainerin Michèle Knaup

    Wie geht es der Kletterszene in Corona-Zeiten? Ich frage bei verschiedenen Akteuren der Szene nach, im “Lockdown Talk”.Diesmal spreche ich mit Klettertrainerin Michèle Knaup. Sie betreut die AthletInnen im Kletterstützpunkt in Hamburg und ist spezialisiert auf die mentalen Aspekte des Klettersportes.Wir haben darüber geredet, wie sie persönlich mit dieser Zeit umgeht. Außerdem hat sie mir erzählt, wie es TrainerInnen im Moment geht und welchen Einfluss Corona und die Lockdown-Zeiten auf Wettkampf-Athletinnen und Athleten haben.Viel Spaß mit dieser Folge! Und danke dir, Michèle!Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/Shownotes:Michèle Knaup bei Instagram https://www.instagram.com/michelle_knaup/Michèles Profil bei rotpunktschule.de https://www.rotpunktschule.de/trainer/knaup-michele.html

    ...mehr
  • 24.02.2021
    27 MB
    32:58
    Cover

    Lockdown Talk mit Zofia Reych

    Was passiert gerade in Fontainebleau? Wie geht es der Kletterszene in Frankreich? Welche Themen sind dort gerade wichtig?Ich habe mit Zofia Reych gesprochen. Sie lebt in Fontainebleau und ist die Gründerin des Womens Bouldering Festivals. Sie hat mir ein Update aus dem wohl berühmtesten Boulderwald gegeben.Ein Thema mit ihr war auch ein ganz aktuelles Problem: Eine Firma möchte in der Nähe von FB nach Öl bohren, was wahrscheinlich einschneidende Folgen für die Natur und Anwohner hätte. Dazu hat mir Zofia von einem besonderen persönlichen Projekt erzählt, für das sie in der Zeit des Lockdowns endlich Zeit hatte.Viel Spaß mit dieser Folge!+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Zofia Reych bei Instagram https://www.instagram.com/upthatrock/?hl=deDie Petition gegen die geplanten Ölbohrungen bei Fontainebleau https://www.change.org/p/commissaire-de-l-enqu%C3%AAte-publique-refusez-l-extension-de-forages-p%C3%A9troliers-%C3%A0-4-km-de-la-for%C3%AAt-de-fontainebleau?utm_content=cl_sharecopy_24863424_fr-FR%3A0&recruiter=679183025&utm_source=share_petition&utm_medium=copylink&utm_campaign=share_petitionDer “Stone Locals” Film, über den wir in der Folge reden https://www.youtube.com/watch?v=Yj7ZCYMgSvwZofias Reflektionen über Womens Only Events in der Kletterszene https://rockandice.com/opinion/safe-from-what-on-women-only-events/Der Insta-Account des Womens Bouldering Festivals https://www.instagram.com/womensbouldering/?hl=de

    ...mehr
  • 24.02.2021
    24 MB
    28:58
    Cover

    Lockdown Talk mit Leonid Nazarov

    Leonid Nazarov ist Mit-Geschäftsführer der Kosmos Boulderhalle in Leipzig und passionierter Outdoor-Boulderer. Ich habe mit ihm darüber gesprochen, wie es ihm geht, während die Hallen mal wieder geschlossen haben und welche Themen ihn im Moment bewegen. Nicht nur die Lage der Hallen macht ihm Sorgen, sondern auch das, was seit Beginn der Pandemie in vielen Bouldergebieten passiert.Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/ShownotesDie Kosmos Boulderhalle bei Instagram https://www.instagram.com/kosmos_bouldern_in_leipzig/?hl=deLeonid Nazarov bei Instagram https://www.instagram.com/jammerrusse/?hl=de

    ...mehr
  • 24.02.2021
    15 MB
    18:36
    Cover

    Warum wir mehr öffentliche Kletterwände brauchen

    In Stuttgart gibt es eine ausgezeichnete Boulderwand. Ausgezeichnet nicht nur, weil die Wand an sich super ist. Sie hat tatsächlich Preise bekommen! Die Stuttgarter Architektin Aline Viola Otte hat dieses “Boulderblöckle” gebaut und mit mir über das Projekt gesprochen. Sie hat mir erklärt, welche Rolle öffentliche Sportstätten in der Stadtentwicklung spielen. Außerdem erzählt sie, was rund um diese Wand in Stuttgart passiert und wie wichtig Sichtbarkeit für den Kletter- und Bouldersport ist.Danke Viola für den Einblick in deine Arbeit und in das Projekt “Boulderblöckle”!Titelfoto: Fabian Fischer+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Das Boulderblöckle bei Instagram https://www.instagram.com/sboulderbloeckle_stuttgart/Die Webseite vom Boulderblöckle https://xn--boulderblckle-qmb.de/Die Webseite von Aline Viola Otte https://alineviolaotte.com/Die Podcastfolge mit Frank Young, die ich in dieser Folge erwähne: https://binwegbouldern.de/ist-die-kletter-und-boulderszene-offen-und-frei-von-rassismus/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    44 MB
    52:11
    Cover

    Paraclimbing sichtbarer machen - Teil 2

    Sebastian Depke war Paraclimber, ohne zu wissen, dass es Paraclimbing gibt. Bei einem Klettertrip traf er den slowenischen Kletterer Jernej Kruder. Der erzählte Sebastian was Paraclimbing ist und dass es dafür Gruppen, Nationalteams und Wettkämpfe gibt.Jetzt ist Sebastian Teil des deutschen Paraclimbing Nationalkaders. Er möchte es nicht mehr dem Zufall überlassen, dass Menschen mit Behinderung vom Paraclimbing erfahren. Als AthletInnen-Sprecher für Paraclimbing bei der IFSC setzt er sich für die Sichtbarkeit und Weiterentwicklung des Sportes ein. Es geht z.B. darum, Paraclimbing zu den Paralympics zu bringen.Außerdem hat Sebastian eine Webseite gestartet, die umfassende Informationen zu Paraclimbing enthält. Z.B. gab es bisher noch keine Seite, auf der alle Wettkämpfe die es gibt, angekündigt werden. Seine Seite: www.paraclimbing.orgDiese Folge ist Teil 2 meines Interviews mit Sebastian Depke. In Teil 1 ging es vor allem um seine persönliche Geschichte. Hier in der Fortsetzung erfährst du mehr zu Sebastians Arbeit im Parasport. Außerdem beantwortet er die Fragen der BIN WEG BOULDERN Hörerinnen und Hörer.+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Paraclimbing.org - die Webseite über Paraclimbing Events, Training für ParaclimberInnen und mehr https://paraclimbing.org/Die Livestreams der bisherigen Paraclimbing Events zum Nachschauen https://paraclimbing.org/blog/category/competitions/Paraclimber Nicolas Perreth und Marc von “Einfach Klettern” beim gemeinsamen Bouldern. Marc versucht in diesem Video unter anderem, eine Route die Nicolas einbeinig gebouldert hat, genauso zu bestreiten https://www.youtube.com/watch?v=sOc2wihgug0Sebastian Depke bei Instagram https://www.instagram.com/bechti2go/Sebastian Depkes Youtube Channel https://www.youtube.com/bechti2goSebastian beschreibt seinen Weg mit der Krankheit Morbus Bechterew auf seiner Webseite: https://sebastian-depke.de/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    49 MB
    58:08
    Cover

    Paraclimbing sichtbarer machen - Teil 1

    Sebastian Depke ist Paraclimber und kämpft dafür, dass das Paraclimbing sichtbarer wird. Ihm hat der Sport sehr geholfen mit seiner Krankheit (Morbus Bechterew) zu leben.Sebastian klettert im deutschen Paraclimbing Nationalkader und er ist Paraclimbing AthletInnen-Sprecher bei der IFSC (der internationale Dachverband fürs Sportklettern). Hier ist er ganz nah dran an den Entwicklungen des Sportes. Außerdem hat er eine Webseite gestartet, auf der erstmals eine Übersicht aller Paraclimbing-Events und weitere Informationen gesammelt werden sollen. Das kann helfen, damit Menschen mit Behinderung einen Zugang zum Paraclimbing und zur Szene finden.Dies ist Teil 1 des Podcast-Gespräches, in dem Sebastian von seiner persönlichen Geschichte mit Morbus Bechterew redet und erklärt, welche Bedeutung das Klettern für ihn hat. Außerdem hat er mir erzählt, wie der slowenische Kletterer Jernej Kruder ihn überhaupt erst dazu gebracht hat, mit dem Wettkampfklettern anzufangen.Viel Spaß mit dieser Folge!+++ Shownotes +++Sebastian Depke bei Instagram https://www.instagram.com/bechti2go/Paraclimbing.org - die Webseite über Paraclimbing Events, Training für ParaclimberInnen und mehr https://paraclimbing.org/Sebastian Depkes Youtube Channel https://www.youtube.com/bechti2goSebastian beschreibt seinen Weg mit der Krankheit Morbus Bechterew auf seiner Webseite: https://sebastian-depke.de/+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    59 MB
    01:10:38
    Cover

    Klettern statt Drogen - Der “Mountain Activity Club”

    “Das gute Gefühl bleibt!” - Dies ist einer der Leitsätze vom “Mountain Activity Club”. Ein Verein aus Nürnberg, der Menschen dabei hilft, drogenfrei zu leben. Was der Leitsatz aussagt? - Der Drogenkonsum gibt einem nur kurz ein gutes Gefühl. Im Kletter- und Bouldersport haben die Vereinsmitglieder etwas gefunden, das ihnen nachhaltig ein Gefühl von einem guten Leben gibt.Das Tolle ist: Die Arbeit des Vereins ist super erfolgreich! Vergleichsweise viele Vereinsmitglieder schaffen es, in dieser besonderen Form der Selbsthilfe-Gruppe clean zu bleiben.Milan hat mir das Ganze genauer erklärt. Er ist Vereinsvorsitzender und Mitbegründer vom “Mountain Activity Club”. Nach seinem Drogenentzug hat ihm eine Bergtour die Augen geöffnet. Dieses Erlebnis hat ihn so nachhaltig beeinflusst, dass er heute anderen Drogen-KonsumentInnen genauso helfen möchte!Darüber habe ich mit Milan geredet: > Seine persönliche Geschichte. > Wie ihm das Klettern und Bouldern geholfen hat. > Die Arbeit des Vereins “Mountain Activity Club”. > Wie geht es Menschen, die drogenabhängig sind? > Seine Erfahrungen mit der Drogen-Präventionsarbeit in Deutschland. > Was seiner Meinung nach wichtig ist, wenn man Menschen helfen möchte, die ein Drogenproblem haben. > Welche Vorurteile gegenüber Drogenabhängigen er nicht mehr hören kann. > Und vieles mehr!Ich danke Milan und allen Mitgliedern vom Mountain Activity Club, die ich getroffen habe und die mir so offen von ihrer Geschichte erzählt haben! Ich kann mir vorstellen, dass das nicht immer leicht ist. Alles Gute für eure weitere Arbeit!++ Shownotes ++Spenden für den Mountain Activity Club https://www.n-ergie-crowd.de/kletternstattdrogenWebseite des Mountain Activity Club http://www.mountain-activity-club.de/Der Mountain Activity Club bei Facebook https://www.facebook.com/mountainactivityclubDer Mountain Activity Club bei Instagram https://www.instagram.com/mountainactivityclub/++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? ++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    47 MB
    56:12
    Cover

    Ernährung fürs Klettern und Bouldern - Teil 2

    Worauf sollten wir als KletterInnen und BoulderInnen beim Thema Ernährung achten? Welche Nährstoffe sind wichtig und zu welchen Anteilen? Brauchen wir Nahrungsergänzungsmittel? Gibt es “böse” Lebensmittel, die wir meiden sollten? Worauf muss man bei vegetarischer oder veganer Ernährung achten? Wie bauen wir Ernährung in unseren Alltag mit Job und Sport ein?Dies sind alles Fragen, die sich BIN WEG BOULDERN-HörerInnen gestellt haben. In dieser Folge werden sie beantwortet von der Sport-Ernährungsberaterin Claudia Osterkamp-Baerens. Sie arbeitet am Olympiastützpunkt in München mit SportlerInnen, die sich auf Olympia vorbereiten. Natürlich auch mit denen aus unserem DAV-Kader!Dies ist Teil 2 meines Interviews mit ihr. Bitte hör dir zuerst Teil 1 an, da dir ansonsten ein paar Informationen für diese Folge fehlen! Ich wünsche dir viel Spaß mit dieser Folge!+++ Magst du mich bei meiner Podcast-Arbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/+++ Shownotes +++Informationen zu Claudia Osterkamp-Baerens https://claudia-osterkamp.de/Claudia und ihr Team von topathlEAT bei Instagram: https://www.instagram.com/top_athleat/Wenn du mehr zum Thema der Folge lesen magst - diese Artikel schlägt Claudia zur Weiterbildung vor:Osteoporose bei Sportlerinnen – ein bislang wenig beachtetes Risiko https://www.zeitschrift-sportmedizin.de/osteoporose-bei-sportlerinnen-ein-bislang-wenig-beachtetes-risiko/Vorschläge für wettkampftaugliche Lebensmittel für Sommersportler https://www.ospbayern.de/cms/upload/bilder/Fuer_Sportler/ErnBeratung/Microsoft_Word_-_Tipps-WK-Ern_hrung-Sommersport.docx.pdfInformationen zum Thema Gewichtsmanagement im Sport https://www.ospbayern.de/cms/upload/bilder/Fuer_Sportler/ErnBeratung/1_16.pdfZum “Leistungsfaktor Körpergewicht”: https://www.ospbayern.de/cms/upload/bilder/Fuer_Sportler/ErnBeratung/2_18.pdf

    ...mehr
  • 24.02.2021
    35 MB
    42:32
    Cover

    Ernährung fürs Klettern und Bouldern - Teil 1

    Kann ich durch die richtige Ernährung besser werden im Klettern und Bouldern? Wie sehr beeinflusst meine Ernährung meine Leistung bei Wettkämpfen? Was sollte ich demnach in der Lunchbox haben beim nächsten Wettkampf?Antworten auf diese Fragen hörst du in Teil 1 meines Interviews mit Claudia Osterkamp-Baerens. Sie ist Ernährungsberaterin am Olympiastützpunkt in München und arbeitet mit SportlerInnen, die sich auf Olympia vorbereiten. Natürlich auch mit denen aus unserem DAV-Kader!Sie hat mir außerdem erzählt, was alles Teil ihrer Arbeit mit ist und wir haben übers Abnehmen geredet. Denn im Wettkampfklettern ist Abnehmen für AthletInnen ein großes Thema um “besser” zu werden. Aber es gibt da - neben der Entwicklung von Essstörungen - Gefahren, auf die sie hinweisen will!All das gibt es in Teil 1 des Interviews zum Thema “Ernährung fürs Klettern und Bouldern”. Teil 2 folgt…> > Magst du mich bei meiner Podcastarbeit unterstützen? > Shownotes

    ...mehr
  • 24.02.2021
    57 MB
    01:08:27
    Cover

    Ist die Kletter- und Boulderszene offen und frei von Rassismus?

    “Man muss offen über Probleme reden und aufhören, am Märchen vom Sport ohne Diskriminierung festzuhalten.” - Dies ist eine der Antworten, die ich bekommen habe, als ich mich unter Hörerinnen und Hörern von BIN WEG BOULDERN umgehört habe zum Thema Rassismus.Viele sagten mir, dass sie keinen Rassismus in der Szene erleben. Es gab aber auch Stimmen, die sagten: Es gibt definitiv Dinge, die müssen endlich mal angesprochen werden! Denn in der Kletter- und Boulderszene wird oft gesagt, dass sie sehr offen ist. Aber diese Offenheit wird nicht immer gelebt.Ich habe mir einen Interviewpartner gesucht, mit dem ich über Rassismus, Diversität und Offenheit im Sport reden kann. Er heißt Frank Joung. Er ist Journalist und Podcaster. Im Podcast “Halbe Katoffl” redet er mit Menschen mit Migrationshintergrund und sehr oft auch mit Sportlern diverser Sportarten. Er hat einige Ideen und Anregungen, wie man Offenheit im Sport leben kann.Ich freue mich, dass Frank sich die Zeit genommen hat. Mir hat das Gespräch sehr geholfen ein paar Dinge neu zu betrachten. Vielleicht geht es dir ähnlich! Viel Spaß mit dieser Folge!> > > Magst du mich bei meiner Podcastarbeit unterstützen?> Shownotes

    ...mehr
  • 24.02.2021
    9 MB
    11:14
    Cover

    Warum du endlich mit dem Bouldern anfangen solltest

    Das hier ist die BIN WEG BOULDERN-Folge für alle deine Freundinnen und Freunde, die du aus unerfindlichen Gründen noch nicht überreden konntest, mit dir bouldern zu gehen. Es gibt sie dramatischerweise immer wieder! Diese Menschen, die noch nicht bouldern waren und sicher sind, dass es nichts für sie ist.Ich war auch mal so ein Mensch! Genau deshalb habe ich mich gefragt: Wie müsste ich mit meinem alten, nicht-bouldernden Ich reden, damit es endlich rafft, dass es dringend bouldern sollte?Ich habe diese Frage auch meinen HörerInnen gestellt. Herausgekommen ist eine kollektive Überredungs-Folge! Ich hoffe, sie ist für dich unterhaltsam zu hören und du schaffst es, sie einem deiner nicht-bouldernden Mitmenschen heimlich unterzujubeln. Nach dem Motto: “Komm auf die chalkige Seite der Macht!” Viel Erfolg!DAAAANKE an alle HörerInnen, die mitgemacht haben!

    ...mehr
  • 24.02.2021
    34 MB
    40:23
    Cover

    Bouldern in den 80ern und 90ern in Bielefeld

    Als Jens Muth-Böhm das erste Mal zum Bouldern in Fontainebleau war, da war ich gerade mal 4 Jahre alt: Im Jahr 1988. Jens kommt aus Bielefeld, klettert seit 1985 und hat Ende der 80er auch das Bouldern entdeckt.In irgendeiner meiner Podcast-Folgen habe ich gesagt, dass ich es spannend finde, wenn Leute von “von früher” erzählen. Von damals, als das Bouldern noch nicht so bekannt war. Jens schrieb mich an und meinte: Das kann ich dir gerne erzählen!Herausgekommen ist dieses Online-Gespräch übers Bouldern in Bielefeld in den 80ern und 90ern. Natürlich auch über einige andere Orten, an denen Jens unterwegs war und über die Veränderungen, die der Sport seit ein paar Jahren erlebt.Viel Spaß mit dieser Folge! Danke Jens, dass du für uns alle in deinen Erinnerungen gewühlt hast!Foto Credit: Laureen Böhm+++ Magst du mich bei meiner Podcastarbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    23 MB
    27:34
    Cover

    Alex Megos über Klettern bei Olympia

    Alex Megos ist der erste deutsche Kletterer, der sich für die Olympischen Spiele qualifiziert hat. Eigentlich würde er jetzt mitten in der “heißen Phase” der Olympia-Vorbereitungen stecken, doch die Spiele wurden bekanntermaßen auf 2021 verschoben.Noch bevor bekannt wurde, dass die Spiele verschoben werden, habe ich Alex Megos in Nürnberg zum Interview getroffen. Das war Ende Februar, im Cafe Kraft. Das Interview sollte Teil einer großen Podcastfolge zum Thema Olympia sein. Leider wird diese Folge nun auch verschoben. Doch das Interview mit Alex möchte ich euch trotzdem nicht vorenthalten! Denn was er zu Olympia und zu seinem Training für die Spiele zu sagen hat, bleibt ja weiterhin interessant!Viel Spaß mit dieser Folge!++++++Magst du mich bei meiner Podcastarbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    25 MB
    30:16
    Cover

    Wie ist das Bouldern unter den Corona-Maßnahmen?

    Es geht wieder los!!! Seit etwa einer Woche dürfen ein paar Boulderhallen in Deutschland wieder öffnen. Dabei sind die Hallen abhängig von den Lockerungsmaßnahmen der Bundesländer, ob Sport in Indooranlagen wieder möglich ist. In NRW ging es vor einer Woche zuerst los - hier in Berlin ist es noch nicht ganz soweit, allerdings dürfen nun die Außenanlagen in Berlin eröffnen.Ich wollte gerne ein Stimmungsbild haben, wie sich das Bouldern nach der Corona-Pause für euch anfühlt. Wie sieht es mit der Kraft aus? Wie genau wurden die Corona-Maßnahmen umgesetzt? Wie sehr schränken einen die Maßnahmen ein?Ich freue mich, dass ich ganz viele Antworten bekommen habe und wünsche viel Spaß beim Zuhören!+++ Magst du mich bei meiner Podcastarbeit unterstützen? +++Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    73 MB
    01:26:59
    Cover

    Die Wiedereröffnung der Boulderhallen in Corona-Zeiten

    Wie kann man in Corona-Zeiten Kletter- und Boulderhallen wieder aufmachen und die Gefahr von Ansteckungen beim Sport minimieren? Damit beschäftigen sich nun seit Wochen viele Akteure der Kletterszene in Deutschland sowie weltweit.Zu ihnen gehören Christian Popien vom Bahnhof Blo und Markus Grünebach von den Boulderwelten. Ich habe mit ihnen darüber geredet, wie das Bouldern zu Corona-Zeiten konkret aussehen könnte.Es kann nur mit Einschränkungen ablaufen - für uns als Kunden, aber auch für die Hallenbetreiberinnen und Betreiber. Mit Sicherheit kann nur eine begrenzte Anzahl von Kunden zeitgleich in der Halle sein und die finanzielle Not der Hallen wird deshalb so schnell nicht vorüber sein!Mehr Details gibt es in meinem Gespräch mit Markus und Christian. Viel Spaß mit dieser Folge!P.S.: In manchen Bundesländern gibt es bereits Lockerungen, die die Öffnung von Boulderhallen unter Bedingungen erlauben würden. Das ist noch nicht in der Folge erwähnt, weil es da noch nicht bekannt war.> > Magst du mich bei meiner Podcastarbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/> > ShownotesDie Umfrage von Vertical Life zur Wiedereröffnung der Hallen https://vertical-life.typeform.com/to/cRyxxGStrategiepapier zur Reduzierung des Covid-19 Risikos in Kletter- und Boulderhallen https://gym.vertical-life.info/articles/strategiepapier-zur-reduzierung-des-covid-19-risikos-in-kletter-und-boulderhallen Vorschlag zur Wiedereröffnung von Sportstätten und Boulderhallen - ein offener Brief der Boulderwelten an den bayrischen Innenminister Joachim Herrmann https://www.boulderwelt-muenchen-ost.de/vorschlag-zur-wiedereroeffnung-von-sportstaetten-und-boulderhallen-offener-brief/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    22 MB
    26:40
    Cover

    2 Jahre BIN WEG BOULDERN

    BIN WEG BOULDERN hat Geburtstag! Am 1. Mai 2018 kam nämlich die erste Folge raus. Ich wollte euch zum Jubiläum gerne Danke sagen, dass ihr BIN WEG BOULDERN hört und eine kleine Spezial-Episode raushauen! Die Idee dafür ist heute sehr spontan entstanden. Die Folge klingt ganz anders als sonst! ;-) Aber lass dich einfach überraschen und hör mal rein! Es kommt dort jemand zu Wort, der mich und BIN WEG BOULDERN von Anfang an unglaublich dolle unterstützt hat! Viel Spaß beim Anhören.Magst du mich bei meiner Podcastarbeit unterstützen?Damit ich meine Arbeit machen kann gibt es auf der Plattform Steady ein Crowdfunding: https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr
  • 24.02.2021
    25 MB
    29:40
    Cover

    Was tun, wenn du nicht bouldern kannst?

    Das hier ist die BIN WEG BOULDERN Folge mit der meisten Trainings-Motivation überhaupt! Wir haben in der Corona-Krise ja alle das gleiche Dilemma: Wir können unseren Lieblingssport nicht machen. Dass das wahnsinnig nervt, muss ich niemandem erklären! Aber wie wir durch diese Zeit ohne das Bouldern kommen sollen? Das möchte ich natürlich für euch herausfinden.Phasen, in denen man nicht klettern oder bouldern kann bzw. darf, die gibt es ja nicht erst seit Corona. Verletzungen können ein Grund sein, dass man aussetzen muss oder sich einschränken muss.Ich habe bei ein paar Wettkampf-Athleten und Athletinnen nachgefragt, wie sie mit solchen Phasen bisher umgegangen sind und was man daraus lernen kann. Welche Schlussfolgerungen kann man daraus für die Corona-Zeit ziehen?Für diese Folge habe ich mir Sprachnachrichten schicken lassen von: Martha Karpeter, Hannah Pongratz, Martina Salewski, Romy Fuchs und Helene Wolf. Danke an euch, dass ihr eure Erfahrungen geteilt habt. Viel Spaß mit dieser Folge!+++ BIN WEG BOULDERN braucht deine Unterstützung! +++Mit nur 3 Euro im Monat kannst du mir helfen, diesen Podcast zu produzieren!BIN WEG BOULDERN wird zum Großteil von Hörerinnen und Hörern getragen, die bei meinem Crowdfunding mitmachen. Es hilft mir, meine Kosten zu denken und irgendwann vielleicht tatsächlich von meiner Podcastarbeit leben zu können. Ich freue mich, diese Arbeit für euch machen zu können und so viel Hilfe aus der Szene zu erhalten! Gerade jetzt, in der Krisenzeit. Vielen Dank für euren Support!Supporte BIN WEG BOULDERN mit dem Steady-Crowdfunding https://steadyhq.com/de/binwegbouldernOder hol dir ein BIN WEG BOULDERN Shirt / Hoodies uvm.: https://binwegbouldern.de/bwb_shop#!/

    ...mehr