Cover

Themen-Show.DE

gut zu_hören! ...gegen Langeweile

Alle Folgen

  • 27.06.2022
    4 MB
    05:42
    Cover

    Struktur gegen Cyberangriffe

    Auch eine Behörde war auf der Hannover Messe 2022 anzutreffen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie berät und unterstützt nicht nur Behörden, sondern auch Firmen und Privatpersonen.Welche Regeln sind Pflicht, was sind die Gefahren und wieso hilft das BSI nicht jedermann bei Sicherheitsproblemen, sondern sorgt für Strukturen ?Diese Fragen beantwortet ein Mitarbeiter des BSI im Interview mit Christoph Rothe.

    ...mehr
  • 20.06.2022
    2 MB
    03:10
    Cover

    Roboter die bellen, beißen nicht ?

    Vier Pfoten, hört auf den Menschen, hilft ihm in schwierigen Situationen - wir sprechen nicht von einem Hund, zumindest nicht von einem echten.Was Roboterhunde leisten können, erfragt Christoph Rothe in diesem Kurzinterview auf der Hannover Messe 2022.

    ...mehr
  • 13.06.2022
    3 MB
    04:37
    Cover

    Theorie und Praxis: Computer erkennt Krankheiten #HM22

    Auch die Christian Albrecht Universität und das Universitätskrankenhaus Schleswig-Holstein zeigten Neuerungen auf der Hannover Messe 2022: Wie künftig mit Hilfe von künstlicher Intelligenz Röntgenbilder automatisch auf bekannte Krankheiten untersucht werden, erfährt Christoph Rothe für Themen-Show.DE Welche Chancen und Risiken bietet die Technologie ? Ist die bereits einsatzbereit ? Diese Fragen beantwortet Herr Yilmaz.

    ...mehr
  • 09.06.2022
    4 MB
    05:59
    Cover

    Hamburg: Wasserstoff-Plan in “grün” und “grau”

    Ein riesiges Pipelinenetz, CO2-neutral fahrende Wasserstofftanker, die an einem Wasserstoff-Terminal anlegen und selbst erzeugter Wasserstoff durch Windenergie und Solarzellen, der auch für die energiehungrige Industrie nutzbar wird. So stellt sich "Wasserstoff Hamburg" die Zukunft für die Hansestadt vor. Christoph Rothe hat Oliver Schenk dazu befragt.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    37 MB
    38:37
    Cover

    Diesel, Elektro und Benzin im Blut

    Bald fahren Dieselfahrzeuge vielleicht nicht mehr in den Innenstädten, dafür legen wir Starkstromkabel für Elektroautos. Nur die Benziner interessiert das alles nicht ?!Carsten Meyer-Mumm ("fahr Du mal um 22 Uhr durch Hamburg-Barmbek, da findest Du nicht mal einen Parkplatz, erst recht keine Ladestation") und Christoph Rothe ("Dann muss man eben Konsequenzen ziehen und ein Fahrverbot aussprechen") diskutieren hitzig.Ist die Absprache zwischen den Autobauern rechtswidrig oder normal ? Sollte es nun ein Diesel-Fahrverbot geben ? Wie weit sind die Elektroautos und sind sie tatsächlich umweltfreundlicher ? Was ist mit Benzinern ?Eins schonmal vorweg - aus Sicht unserer Hörer und Moderatoren ist das Elektroauto wahrscheinlich die Zukunft. In der Gegenwart ist es aber noch nicht "reif"...

    ...mehr
  • 28.05.2022
    2 MB
    03:21
    Cover

    Heißer Reifen auf Asche

    Der heutige Autobahnbau ist teuer und CO2-intensiv.Ein Pilotprojekt tritt an, günstigere Baustoffe salonfähig zu machen, die zudem umweltfreundlicher sind und aus einem Abfallprodukt der Papierindustrie entstehen.Was es damit auf sich hat, besprechen Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe

    ...mehr
  • 28.05.2022
    4 MB
    06:25
    Cover

    Vollbremsung zu sofort: Hybrid-Autoförderung entfällt

    Entgegen dem Koalitionsvertrag soll die Förderung beim Kauf von Hybridautos vorzeitig wegfallen. Durch besondere Umstände wirkt sich das bereits heute aus.Carsten Meyer-Mumm kennt die Hintergründe und bespricht sie mit Christoph Rothe

    ...mehr
  • 28.05.2022
    3 MB
    05:15
    Cover

    gefährliches Artensterben: Schmetterlingsarten verschwinden

    Nicht nur Bienen, sondern auch Schmetterlinge werden gerade drastisch in der Artenvielfalt reduziert.Über Gründe und Folgen sprechen Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe

    ...mehr
  • 28.05.2022
    2 MB
    03:46
    Cover

    vergessene Nachrichten

    Die "Initiative Nachrichtenaufklärung" hat kürzlich 10 Themen identifiziert , die in den Medien wenig Beachtung fanden und dennoch wichtig sind.Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rother erklären, was dahinter steckt.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    5 MB
    08:07
    Cover

    Musik entdecken ohne Streaming-Abo

    "Was Youtube Music, Apple Music, Spotify und Amazon Music können, kann ich viel besser" - das behauptet Rettward von Doernberg. Der Musiker und Programmierer hat einen Musikempfehlungsdienst erstellt, der ähnliche Musikstücke exakter finden soll, als die kommerziellen Dienste.Wie das funktioniert und warum Rettward den Dienst kostenlos bereitstellt, erfahrt Ihr im Interview.Zur Musiksuche: ditto.townZu Rettwards Musikerseite: rettward.de

    ...mehr
  • 28.05.2022
    3 MB
    04:11
    Cover

    Wie es im Garten summt

    Sie sind nicht nur für Honig zuständig, sondern insbesondere auch wichtig für die Fortplanzung in der Pflanzenwelt.Wie man den eigenen Garten bienenfreundlich macht, darüber berichtet Wolfgang Bohlsen von "Mein schöner Garten" im Interview mit Christoph Rothe

    ...mehr
  • 28.05.2022
    23 MB
    12:07
    Cover

    Wie bereite ich mich auf eine Krisensituation vor ?

    Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe haben sich für Euch informiert, was Ihr im Falle einer Katastrophe, wie z.B. einem längerfristigen Stromausfall, einer Flut oder eben auch einem Krieg, tun könnt.Ausführlich hört hier das natürlich in der Podcast-Episode. Hier unsere Stichworte, damit Ihr die Auflistung auch vor Augen habt:Allgemein:Bevorratung mit Dosennahrung (lange Haltbares) etc.Trinkwasser in ausreichenden MengenGaskocher mit entsprechenden KartuschenProbiert auch mal aus, ob Ihr mit den Geräten klarkommt (Feuer und Gas am besten nur im Freien!)Erste Hilfe Wissen auffrischensich über Schutzräume informieren (fensterloser Raum, am besten im Keller / unterwegs in unterirdischen U-Bahnstationen)Computer / Kommunikation:RadioCB-Funkgerätwenn Ihr eine Lizenz habt: Amateurfunk Freifunk als Gastzugang wenn das Internet funktioniert, als dezentrales Kommunikationsnetz wenn das Internet zusammenbricht BRIAR ist ein dezentraler Messenger ähnlich WhatsApp, der aber auch in WLANs ohne Internetzugang funktioniert

    ...mehr
  • 28.05.2022
    23 MB
    12:19
    Cover

    Was tue ich, wenn ich in einer Krisensituation flüchten muß ?

    Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe haben einmal über den sogenannten "Ernstfall" nachgedacht. Was wenn Ihr plötzlich von zu Hause wegmüsst, sei es wegen Katastrophen, Krieg oder einfach nur einer Entschärfung eines Blindgängers ?Oma und Opa hatten hier schmerzhafte Kriegserfahrung und haben solche Dinge vermutlich noch (leider) in der Schule gelernt (lernen müssen). Heutzutage ist es aber nicht mehr selbstverständlich, dieses Wissen zu haben, da wir i.d.R. keine großen Katastrophen kennengelernt haben. Wir hoffen natürlich, daß es so bleibt, möchten aber in dieser Episode zum Nachdenken anregen, ob und wie Ihr Euch auf eventuelle Situationen vorbereiten wollt.Die Empfehlung, was man grundsätzlich für solche Fälle dabei haben sollte lautet:Powerbank plus LadekabelEin RettungsmesserEin (Schweizer) TaschenmesserPflaster in verschiedenen GrößenSchmerztabletten zum direkt Einnehmen ohne WasserEine Packung Taschentücher oder ein StofftaschentuchIm Auto besteht die Möglichkeit, weitere Vorsorge-Artikel ständig mitzuführen:Ein Rucksack für die gesamte AusrüstungEin NotzeltGaskocher oder EsbitFeuerstahlWechselkleidungEin RegenponchoCamping Wasserfilter1,5 Liter WasserMüsliriegel, Studentenfutter oder ähnlichesNotnahrung (EPA)Eine TaschenlampeErste Hilfe Set (oder Verbandskasten aus dem Auto)Eine Rolle KlopapierAusweisdokumente (Achtung aktuell auch Impfausweis etc.)Bargeldggf. einen vollen Reservekanister BenzinAdresslisten und Bilder von Familie und FreundenNotizblock und StiftNotapotheke (wie Durchfalltabletten etc.)Haltbare Lebensmittel (Reis, Gemüsebrühe, getrockene Bohnen, Erbsen etc.)Camping-KochtopfGummihandschuhe(mindestens) FFP3-Masken in ausreichender AnzahlPfeffersprayTauschmittel (Zigaretten, Schokolade, Pflanzensamen)Selbstverständlich solltet Ihr Eure persönliche Risiko-Abwägung treffen, denn sicher ist nicht in jeder Situation und an jedem Ort jeder Artikel sinnvoll.Weitere Informationen gibt es z.B. auch in weiteren seriösen Quellen:Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe: Warnung & Vorsorge ISBN 3968900421 - Prepper Buch von Oliver Hornung Themen-Show zum Thema Blackout (langfristiger Stromausfall)

    ...mehr
  • 28.05.2022
    9 MB
    05:01
    Cover

    Krieg in der Ukraine – wie kann ich helfen ?

    In der letzten Folge der Themen-Show haben wir uns über die eigene Ausrüstung für mögliche Krisensituationen Gedanken gemacht. Was allerdings ebenfalls nicht zu kurz kommen sollte, ist für diejenigen zu sorgen, bei denen die Krise bereits eingetreten ist.Deshalb sprechen wir in dieser Folge unseres Podcasts über Hilfsmöglichkeiten.Hier unsere Shownotes, damit Ihr leichter die relevanten Hilfsorganisationen mit und ohne Hamburg-Fokus findet (natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit):Hanseatic Help - ist eine Hamburger Hilfsorganisation Der Hafen Hilft e.V. - hilft ebenfalls aus Hamburg herausHelfen, Unterkunft geben oder Spenden - die Lagfa koordiniert Eure Hilfe Aktion Deutschland Hilft - ein Bündnis mehrerer renommierte HilfsorganisationenSpeziell für die Kinderhilfe in der Ukraine hilft eine Spende an Save the Childen

    ...mehr
  • 28.05.2022
    19 MB
    08:17
    Cover

    Familien-Hobby Flugzeugbau – vom Test in der Garage bis zum flugreifen Auto

    Ein Knopfdruck, knapp 3 Minuten warten und direkt abheben. Das Verspricht das Flug-Auto AirCar der slowakischen Firma Klein-Vision.Wie man auf eine solche Idee kommt und sie über Jahrzehnte umsetzt, das erfahrt Ihr von Anton Zajac im Hintergrundgespräch zum nun serienreifen Flug-Auto.Bildnachweis: AirCar (C) Klein Vision

    ...mehr
  • 28.05.2022
    16 MB
    06:51
    Cover

    Mit dem Flug-Auto “AirCar” in der Rush-Hour über den Stau fliegen ?

    Ein Knopfdruck, knapp 3 Minuten warten und direkt abheben. Das Verspricht das Flug-Auto AirCar der slowakischen Firma Klein-Vision.Wie das funktioniert, was dahinter steckt und wieso das mit dem Stau leider aktuell nur sehr eingeschränkt funktioniert, das berichtet einer der Start-Up-Partner, Anton Zajac im Gespräch mit Christoph RotheBildnachweis: AirCar (C) Klein Vision

    ...mehr
  • 28.05.2022
    10 MB
    05:14
    Cover

    Nostradamus 2022: Belagerung von Paris, Tod in Nordkorea

    Nostradamus hat Zukunfts-Prognosen in Gedichtform geschrieben.Für 2022 kann man daraus schlussfolgern, dass die Paris belagert werden soll und der Machthaber von Nordkorea sterben soll.Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe machen sich Gedanken ob das realistisch ist und wie die Prognose gemeint sein könnte.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    19 MB
    08:00
    Cover

    Inflation, Rezession oder Durchstart ? Carsten Brzeski: Erst Regen, dann Sonnenschein

    Wie schon 2021 haben wir uns eine Experten-Meinung eingeholt:Carsten Brzeski als Chef-Volkswirt der ING-Bank sprach mit Christoph Rothe über den wirtschaftlichen Ausblick für 2022. Er erklärt, warum es fraglich ist, ob wir mehr Geld im Portemonaie haben werden aber auch, wieso sich aus seiner Sicht Inflation und Wirtschaft erholen werden.Auch wie Ihr Euer Geld vor der Inflation schützt, erfahrt Ihr in diesem Podcast.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    5 MB
    02:49
    Cover

    Nostradamus 2022: Wirtschaftskrise!

    Nostradamus hat Zukunfts-Prognosen in Gedichtform geschrieben.Für 2022 kann man daraus schlussfolgern, dass die Wirtschaft in 2022 in eine Krise kommen soll.Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe machen sich Gedanken ob das realistisch ist und wie die Prognose gemeint sein könnte (siehe auch nächster Beitrag --> Experteninterview mit Carsten Brzeski).

    ...mehr
  • 28.05.2022
    15 MB
    08:03
    Cover

    Nostradamus 2022: Die EU bricht auseinander

    Nostradamus hat Zukunfts-Prognosen in Gedichtform geschrieben.Für 2022 kann man daraus schlussfolgern, dass die EU auseineranderbrechen soll.Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe machen sich Gedanken ob das realistisch ist und wie die Prognose gemeint sein könnte.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    2 MB
    01:13
    Cover

    Weihnachten 2021 – Dank und Ausblick

    Ein paar persönliche Worte von Christoph Rothe an Euch!

    ...mehr
  • 28.05.2022
    7 MB
    10:42
    Cover

    Was Wäre Wenn – eigener Radiosender für Christoph ?

    Investieren oder das Leben genießen ? Villa kaufen oder Weltreise machen ? Job kündigen ? Dem Chef die Meinung sagen ?Es gibt viele Möglichkeiten, einen Lottogewinn einzusetzen. Carsten und Christoph diskutieren darüber und fühlen sich schon fast als Gewinner.Und dabei geht es jetzt "in die Vollen": Christoph hat schon konkrete Ideen, wie er das fast schon verfügbare Geld anlegen würde. Ein neuer Radiosender wäre nur eine davon...Und natürlich hier noch der obligatorische Hinweis: Lotto ist Glückspiel und kann süchtig machen, die Gewinnchance ist wesentlich geringer als ein Blitzschlag!

    ...mehr
  • 28.05.2022
    9 MB
    13:35
    Cover

    Was wäre wenn – Was Carsten sich vom Lottogewinn kaufen würde

    Investieren oder das Leben genießen ? Villa kaufen oder Weltreise machen ? Job kündigen ? Dem Chef die Meinung sagen ?Es gibt viele Möglichkeiten, einen Lottogewinn einzusetzen. Carsten und Christoph diskutieren darüber und fühlen sich schon fast als Gewinner.Und dabei geht es jetzt "in die Vollen": Carsten hat seine Lebensplanung für den Fall eines Lottogewinns bereits fertig und berichtet über seine Vorstellungen. Konservativ oder verschwenderisch ? Im Podcast erfahrt Ihr es.Und natürlich hier noch der obligatorische Hinweis: Lotto ist Glückspiel und kann süchtig machen, die Gewinnchance ist wesentlich geringer als ein Blitzschlag!

    ...mehr
  • 28.05.2022
    3 MB
    05:21
    Cover

    Was Wäre Wenn – vom Blitz erschlagen, beim Flugzeugabsturz getötet oder im Lotto gewonnen ?

    Investieren oder das Leben genießen ? Villa kaufen oder Weltreise machen ? Job kündigen ? Dem Chef die Meinung sagen ?Es gibt viele Möglichkeiten, einen Lottogewinn einzusetzen. Carsten und Christoph diskutieren darüber und fühlen sich schon fast als Gewinner.In dieser Ausgabe des Podcasts vergleichen die beiden die Wahrscheinlichkeiten für Lottogewinn, Flugzeugabsturz und andere Ereignisse - ganz schön ernüchternd...Und natürlich hier noch der obligatorische Hinweis: Lotto ist Glückspiel und kann süchtig machen, die Gewinnchance ist wesentlich geringer als ein Blitzschlag!

    ...mehr
  • 28.05.2022
    7 MB
    09:54
    Cover

    Was wäre wenn – der Lottogewinn

    Investieren oder das Leben genießen ? Villa kaufen oder Weltreise machen ? Job kündigen ? Dem Chef die Meinung sagen ?Es gibt viele Möglichkeiten, einen Lottogewinn einzusetzen. Carsten und Christoph diskutieren darüber und fühlen sich schon fast als Gewinner.Aber erstmal hinterfragen sie natürlich, wie wahrscheinlich der Gewinn tatsächlich ist.Und natürlich hier noch der obligatorische Hinweis: Lotto ist Glückspiel und kann süchtig machen, die Gewinnchance ist wesentlich geringer als ein Blitzschlag!

    ...mehr
  • 28.05.2022
    629 MB
    04:44
    Cover

    Nur eine Rolle ? Dann wenigstens die richtige!

    Nach einem turbulenten und schwierigen Leben, ist sich Buchautor Ferdinand Saalbach heute nicht sicher, ob er weiterhin eine Rolle spielt. Aber auch das kann er heute positiv sehen. Wieso er heute sogar singend durchs Leben geht aber auch, wie man Hilfe in ähnlichen Situationen findet, erfahrt Ihr in dieser Podcast-Folge der Themen-Show.Saalbach's Buch stellt die Bewältigung mit seinem "alten" Leben dar, in dem er von sexuellen Übergriffen über Depression bis hin zu Suizidversuchen einiges erlebt hat. Er hat diese sogenannten “Steine im Rucksack” mit professioneller Hilfe geordnet und spricht mutig und offen über das was ihm im Leben widerfahren ist und wie er damit heute umgeht – nämlich als Buchautor, Sprecher, Moderator und sogar Musiker.Hilfsangebote findet Ihr auf seiner Webseite www.steine-im-rucksack.deSein Song "Dare to be legendary" ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht im Podcast enthalten, aber hier zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=K5Xj3I2ASYE

    ...mehr
  • 28.05.2022
    8 MB
    11:14
    Cover

    “Wie eine Wolke, die sich um alles legt”

    Starke Trauer und wenig positive Gefühle - so erlebte Ferdinand Saalbach sein Depression.In dieser Folge erzählt er auch, wie er mit Kopfschmerztabletten versucht hat, sich selbst zu töten. Wer in dieser Richtung empfindlich ist, sollte diese Folge sicherheitshalber überspringen.Saalbach's Buch stellt die Bewältigung mit seinem "alten" Leben dar, in dem er von sexuellen Übergriffen über Depression bis hin zu Suizidversuchen einiges erlebt hat. Er hat diese sogenannten “Steine im Rucksack” mit professioneller Hilfe geordnet und spricht mutig und offen über das was ihm im Leben widerfahren ist und wie er damit heute umgeht – nämlich als Buchautor, Sprecher, Moderator und sogar Musiker.Hilfsangebote findet Ihr auf seiner Webseite www.steine-im-rucksack.de

    ...mehr
  • 28.05.2022
    11 MB
    15:42
    Cover

    “So richtig glücklich war ich in der Zeit eigentlich nie”

    Buchautor Ferdinand Saalbach erzählt, wie er beruflich erfolgreich war, bis er während einer Autobahnfahrt zusammenbrach. Dabei gibt es intime Einblicke in sein damaliges Gefühlsleben.Heute - im Vergleich - kann er beschreiben, wie getrieben er war, wie sich eine Depression anfühlt und warum man diese nicht leicht selbst erkennen kann.Auch, wie der Weg durch Psychotherapien aussah, welche Steine er im Weg vorfand und wie man diese aus dem Weg räumt, wird von ihm in dieser Podcastfolge beleuchtet.Saalbach's Buch stellt aus seiner Sicht einen Realitätsabgleich für andere und eine Verarbeitung seines bisherigens Lebens dar, in dem er von sexuellen Übergriffen über Depression bis hin zu Suizidversuchen einiges erlebt hat. Er hat diese sogenannten “Steine im Rucksack” mit professioneller Hilfe geordnet und spricht mutig und offen über das was ihm im Leben widerfahren ist und wie er damit heute umgeht – nämlich als Buchautor, Sprecher, Moderator und sogar Musiker.Hilfsangebote findet Ihr auf seiner Webseite www.steine-im-rucksack.de

    ...mehr
  • 28.05.2022
    7 MB
    10:44
    Cover

    “Was wir erleben, das halten wir immer für normal” – Umgang mit Übergriffen und Ablehnung

    Ferdinand Saalbach ist Buchautor und erläutert, wie er mit seinem Buch die Welt verbessern will.Das Buch stellt aus seiner Sicht einen Realitätsabgleich für andere und eine Verarbeitung seines bisherigens Lebens dar, in dem er von sexuellen Übergriffen über Depression bis hin zu Suizidversuchen einiges erlebt hat. Heute hat er das weitgehend hinter sich, auch wenn er noch immer feststellt, dass nach jedem Kontakt mit seiner Familie seine "Stimmung aus dem Gleichgewicht" sei.Er hat diese sogenannten “Steine im Rucksack” mit professioneller Hilfe geordnet und spricht mutig und offen über das was ihm im Leben widerfahren ist und wie er damit heute umgeht – nämlich als Buchautor, Sprecher, Moderator und sogar Musiker.Wie er seine Geschichte realitätsgetreu aufbereitet hat und wieso das Buch stellenweise tatsächlich harter Tobak ist, erfahren wir in dieser Podcastausgabe.Hilfsangebote findet Ihr auf seiner Webseite www.steine-im-rucksack.de

    ...mehr
  • 28.05.2022
    2 MB
    02:47
    Cover

    Klimwandel – und nun ?

    Der letzte Teil der Serie über Klimawandel gibt einen kleinen Ausblick , wie gegen den Klimawandel gearbeitet wird und wie man sich selbst einbringen kann.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    6 MB
    08:42
    Cover

    Klimawandel – was passiert in der Welt ?

    Wüsten werden grün, grüne Zonen werden zu Wüste - was bedeutet das für uns und die Menschen ?Was wird das neue Luxusgut, wenn der Klimawandel eintritt ?Fragen, die wir in Teil4 unserer Serie zum Klimawandel klären.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    4 MB
    06:08
    Cover

    Klimawandel – Hochhäuser als Deich ?!

    In Teil3 unserer Serien zum Klimawandel machen wir Auswirkungen und Folgen greifbar. Der Fokus liegt nochmal auf Deutschland und Europa.Wie hoch müssten unsere Deiche schlimmstenfalls werden ? Und: Die Auflösung zur Igelfrage ;-)

    ...mehr
  • 28.05.2022
    7 MB
    09:44
    Cover

    Klimawandel – was heißt das eigentlich ?

    In Teil2 unserer Serien zum Klimawandel machen wir Auswirkungen und Folgen greifbar. Der Fokus liegt diesmal auf Deutschland und Europa.Und wir fragen uns: Wird Hamburg touristisch attraktiver und wird uns das helfen ? Und: Werden wir weiterhin die gewohnten Tiere sehen, z.B. Igel ?

    ...mehr
  • 28.05.2022
    5 MB
    07:49
    Cover

    Klimawandel – was steckt dahinter ?

    In der Septemberausgabe ging es um den Klimawandel. Teil 1 der Serie beschäftigt sich mit grundlegenden Fragen und Informationen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    7 MB
    03:59
    Cover

    Rück- und Ausblick auf unsere Wirtschaft – hatte unser Podcast recht ?

    Anfang 2021 haben wir gemeinsam mit Carsten Brezski von der ING eine wirtschaftliche Prognose für das Jahr 2021 gewagt. Nach einem halben Jahr folgt hier nun die Bilanz: Wie geht es der Wirtschaft und verhält sie sich wie vorhergesagt ?Christoph Rothe hat recherchiert und sich in verschiedenen Wirtschaftsberichten aus der Welt umgeschaut.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    4 MB
    05:44
    Cover

    Sonne: Was tun wenn’s brennt ?

    Die Sonne ist wieder öfter, länger und vor allem wärmer am Himmel wahrzunehmen, denn der Sommer naht mit großen Schritten. Christoph Rothe hat deshalb mit Florian Tiefenböck von netdoktor.de gesprochen und uns erklären lassen, worauf man achten muss......oder wisst Ihr genau, was der Lichtschutzfaktor einer Sonnencreme ist oder dass man bei manchen Sonnenbränden besser ins Krankenhaus fährt ?

    ...mehr
  • 28.05.2022
    10 MB
    05:16
    Cover

    #WirSchwitzenFürTrinkwasser – Hamburger Frostbeulen machen Sommersport für den guten Zweck

    Im Winter sind sie baden gegangen - und hatten damit einen riesigen Erfolg:Die "Eisbademeisters" sammelten im Winter durch kalte Bäder in der Elbe Geld für die Obdachlosenhilfe.Was jedoch fast niemand weiß: Auch im Sommer gibt es für Obdachlose Probleme, bei denen Spenden helfen können. Deshalb gibt es nun eine neue Aktion, von der Katharina Lohse im Gespräch mit Christoph Rothe berichtet.Mehr Infos und Anmeldung zur Veranstaltung am 12.06.2021: www.eisbademeisters-hamburg.de

    ...mehr
  • 28.05.2022
    10 MB
    14:02
    Cover

    Was wäre wenn – wir Deutschland zentralisieren ? (3/4) – teilweise Abschaffung des Föderalismus

    Die Corona-Notbremse wurde in den Medien als Eingriff in die Befugnisse der deutschen Bundesländer und als " Scheitern des Föderalismus" (z.B. in der Ärztezeitung) betitelt.Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe sprechen darüber, was die Abschaffung von Föderalismus in Deutschland eigentlich tatsächlich bedeuten würde. Welche Vor- und Nachteile hat die jetzige Situation und eine teilweise bzw. sogar vollständige Abschaffung.In Teil 3 geht es zur Sache: Was wäre, wenn man Gesundheits-, Bildungs- oder Umweltpolitik zentralisiert ? Würde Deutschland möglicherweise schneller oder gar instabiler werden ?Fun Fact: Föderalismus lässt sich in Deutschland nicht komplett abschaffen, da diese vertikale Art der Machtverteilung laut Grundgesetz unantastbar ist.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    7 MB
    11:00
    Cover

    Was wäre wenn – wir Deutschland zentralisieren ? (1/4) Was ist eigentlich Föderalismus

    Die Corona-Notbremse wurde in den Medien als Eingriff in die Befugnisse der deutschen Bundesländer und als " Scheitern des Föderalismus" (z.B. in der Ärztezeitung) betitelt.Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe sprechen darüber, was die Abschaffung von Föderalismus in Deutschland eigentlich tatsächlich bedeuten würde. Welche Vor- und Nachteile hat die jetzige Situation und eine teilweise bzw. sogar vollständige Abschaffung.Dazu diskutieren Sie in Teil 1 dieses Gedankenspiels zunächst einmal, was Föderalismus ist und warum es auch Vorteile hat, dass Länder und Bund sich die Macht in Deutschland teilen, wie es anders funktionieren könnte und natürlich, was dahinter steckt.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    4 MB
    05:36
    Cover

    Was wäre wenn – wir Deutschland zentralisieren ? (2/4) Föderalismus – ist das wichtig oder kann das weg ? Ein Rückblick

    Die Corona-Notbremse wurde in den Medien als Eingriff in die Befugnisse der deutschen Bundesländer und als " Scheitern des Föderalismus" (z.B. in der Ärztezeitung) betitelt.Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe sprechen darüber, was die Abschaffung von Föderalismus in Deutschland eigentlich tatsächlich bedeuten würde. Welche Vor- und Nachteile hat die jetzige Situation und eine teilweise bzw. sogar vollständige Abschaffung.In Teil 2 schauen die beiden Moderatoren deshalb zurück in die Gründungszeit der Bundesrepublik Deutschland, als das Grundgesetzt geschaffen und die einzelnen Bundesländer zur Bundesrepublik vereint wurden.Fun Fact: Föderalismus lässt sich in Deutschland nicht komplett abschaffen, da diese vertikale Art der Machtverteilung laut Grundgesetz unantastbar ist.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    10 MB
    15:00
    Cover

    Was wäre wenn – wir Deutschland zentralisieren ? (4/4) – komplette Abschaffung des Föderalismus

    Die Corona-Notbremse wurde in den Medien als Eingriff in die Befugnisse der deutschen Bundesländer und als " Scheitern des Föderalismus" (z.B. in der Ärztezeitung) betitelt.Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe sprechen darüber, was die Abschaffung von Föderalismus in Deutschland eigentlich tatsächlich bedeuten würde. Welche Vor- und Nachteile hat die jetzige Situation und eine teilweise bzw. sogar vollständige Abschaffung.In Teil 4 folgt dann das vollständige Gedankenspiel: Wir zentralisieren Deutschland. Würden wir Steuern sparen und die Energiewende hinbekommen ? Warum könnten Arbeitsplätze gefährdet sein und inwiefern würde das Ausland kritisch reagieren ?Fun Fact: Föderalismus lässt sich in Deutschland nicht komplett abschaffen, da diese vertikale Art der Machtverteilung laut Grundgesetz unantastbar ist.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    6 MB
    06:29
    Cover

    Was wäre wenn – wir Leben auf dem Mars finden würden ? (2/4)

    Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe wagen ein Experiment… nämlich ein Gedankenexperiment: Was würde sich ändern, wenn wir Leben auf dem Mars finden ? Welche Möglichkeiten gäbe es ? Welche moralischen Verpflichtungen hätten wir ?Wie könnte Leben auf dem Mars aussehen ? Wäre es freundlich oder feindlich ? Und: Könnten wir auf dem Mars eigentlich überleben ?In dieser Folge geht es speziell darum, wie Lebensformen auf dem Mars aussehen könnten und wo sie sich überhaupt aufhalten könnten.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    8 MB
    08:24
    Cover

    Was wäre wenn – wir Leben auf dem Mars finden würden ? (4/4)

    Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe wagen ein Experiment... nämlich ein Gedankenexperiment: Was würde sich ändern, wenn wir Leben auf dem Mars finden ? Welche Möglichkeiten gäbe es ? Welche moralischen Verpflichtungen hätten wir ?Wie könnte Leben auf dem Mars aussehen ? Wäre es freundlich oder feindlich ? Und: Könnten wir auf dem Mars eigentlich überleben ?Im abschließenden Teil dieser Serie sprechen wir über die Lebensbedingungen auf dem Mars und greifen auch die Einsendung von unserem Hörer Florian auf, der insbesondere die Mars-Atmosphäre als Problem betrachtet. Auch warum wir nur etwa alle zwei Jahre den Mars ansteuern können, erfahrt Ihr.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    3 MB
    03:44
    Cover

    Was wäre wenn – wir Leben auf dem Mars finden würden ? (1/4)

    Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe wagen ein Experiment... nämlich ein Gedankenexperiment: Was würde sich ändern, wenn wir Leben auf dem Mars finden ? Welche Möglichkeiten gäbe es ? Welche moralischen Verpflichtungen hätten wir ?Wie könnte Leben auf dem Mars aussehen ? Wäre es freundlich oder feindlich ? Und: Könnten wir auf dem Mars eigentlich überleben ?Im ersten Teil zu diesem Thema geht es um allgemeine Gedanken und eine Einleitung.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    9 MB
    10:14
    Cover

    Was wäre wenn – wir Leben auf dem Mars finden würden ? (3/4)

    Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe wagen ein Experiment... nämlich ein Gedankenexperiment: Was würde sich ändern, wenn wir Leben auf dem Mars finden ? Welche Möglichkeiten gäbe es ? Welche moralischen Verpflichtungen hätten wir ?Wie könnte Leben auf dem Mars aussehen ? Wäre es freundlich oder feindlich ? Und: Könnten wir auf dem Mars eigentlich überleben ?In dieser Folge sprechen wir speziell über freundliche und feindliche Marsbewohner und auch über nötige Quarantäne nach einem Marsbesuch.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    17 MB
    09:13
    Cover

    Corona-Impfung: Erstmal die Risikogruppen, dann weitersehen

    Wie geht es weiter in Sachen Corona im Jahr 2021 ? Auch wenn die erste Themen-Show des Jahres einen Blick in die Zukunft werfen will - wir wagen uns an keine eigene Prognose, sondern fragen jemanden der sich mit der Situation auskennt.Allerorten wird vom "Durchimpfen" der Bevölkerung gesprochen und eine Pflicht zur Impfung wurde kontroves diskutiert.Aber: Wir konnten in den aktuellen Strategiepapieren nicht herausfinden, wie der Einsatz der Imfpung begründet wird. Als Ziel wird stets nur eine möglichst hohe Impfquote hervorgehoben - jedoch ohne klare Erläuterung des Nutzen.Deshalb haben wir mit Prof. Dr. med. Überla, als Mitglied der ständigen Impfkommision (STIKO) über die aktuelle Entscheidung zur Impfung der Risikogruppen und die Ziele gesprochen. Deutlich wird hier die Absicht, erstmal Todesfälle zu verhindern und nicht im ersten Schritt ein Virus komplett zu stoppen. Interessante Ein- und Ausblicke in die Impfstrategie und die Kosten-Nutzen-Rechnung sind in diesem Interview inklusive.Übrigens: Wer sich selbst einlesen möchte, findet Hintergründe direkt bei der STIKO.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    9 MB
    04:46
    Cover

    Wirtschaft: Erst Regenschirm, dann Sonne – Carsten Brzeski’s Prognose 2021

    Am Anfang stand die Überraschung: Wirtschaftsprognosen und den Wetterbericht zu vergleichen war ein ungewöhnlicher aber amüsanter und treffender Einstieg ins Interview zwischen Christoph Rothe und Carsten Brzeski.Es ging darum, die Glaskugel für die wirtschaftliche Lage in 2021 auszupacken und eine Prognose zu wagen. Da Brzeski dies beruflich sowieso tut, konnte der Experte Rede und Antwort stehen.Welchen wirtschaftlichen Ausgang er für 2021 an wahrscheinlichsten hält und warum - anders als nach der Trumpwahl - gar nicht mehr so viele Unbekannte uns von einer wirtschaftlichen Erholung zu trennen scheinen, das hört hier in diesem optimistischen Interview aus der Themen-Show 01/2021!Und übrigens: Carsten Brzeski hat auch einen eigenen Podcast zu Themen rund um die Volkswirtschaft .

    ...mehr
  • 28.05.2022
    7 MB
    07:59
    Cover

    Superwahljahr 2021: Wer die Wahl hat…

    Das Jahr 2021 hat begonnen und unsere Politiker sind jetzt schon gespannt, wie es endet.Ebenso wie Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe. Unsere Moderatoren fassen zusammen, welche Wahl-Entscheidungen im Jahr 2021 anstehen und wagen den Blick in die Glaskugel.Ob sie recht behalten klären wir dann am Jahresende...

    ...mehr
  • 28.05.2022
    21 MB
    11:22
    Cover

    Hamburg’s Blindenverein: Kein Jubiläumsfest, kein Vereinsleben, dafür Mützen und psychologische Betreuung!

    Auch für die Blinden und Sehbehinderten in Hamburg ist der aktuelle Lockdown hart. Schwierig war auch das Jahr 2020, wie Melanie Wölwer, die Vereinssprecherin des Blinden- und Sehbehindertenvereins Hamburg e.V. berichtet.Warum der Verein dennoch "streitbar" bleibt und in der Innenstadt Mützen auf "Poller" setzte, wie der Verein massiven finanziellen Schwierigkeiten von der Schippe sprang und warum die Mitglieder seltener auf der Strasse anzutreffen sind, all das erfuhr Christoph Rothe für Euch.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    17 MB
    07:22
    Cover

    LaLeLu – A Capella Comedy zwischen Online und “Boden-SeH-Konzerten”

    Das Jahr 2020 geht zu Ende und auch dieses Jahr wird die A Capella Gruppe "LaLeLu" ein Weihnachtskonzert geben - trotz Lockdown mit neuen technischen Möglichkeiten.Jan Melzer, einer der Sänger dieser Gruppe, berichtet, wie man sich mit der aktuellen Situation arrangiert hat und dennoch dringend darauf wartet, wieder auftreten zu können.Im Online-Gespräch zwischen Christoph Rothe und Jan Melzer geht um treue Fans, wenig gefüllte Fabrikhallen und eine Künstlergruppe, die im Prinzip nur für ihren Tontechniker auftritt.

    ...mehr