Biontech, Pfizer, Moderna - die ersten Impfstoffe im Kampf gegen das Coronavirus sind nah. Aber nach ihrer Zulassung und Produktion müssen viele bis zur Injektion auch noch bei minus 70 Grad gekühlt werden. DHL baut deshalb seinen "Ulf"-Vorrat aus.

Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev

DHL schwört auf Trockeneis und "Ulf"

Wieder was gelernt

Abonnieren
00:08:03
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden