Deutschland will der Ukraine jetzt doch schwere Waffen liefern. Die Rüstungsindustrie hat von der Bundesregierung die Erlaubnis bekommen, der Ukraine den Flugabwehrpanzer Gepard zu verkaufen. Nach dem deutlichen Bundestags-Votum für die Lieferung schwerer Waffen sind weitere Panzer und Haubitzen im Gespräch.

Sie haben Fragen an uns? Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected].


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Diese Panzer könnte Deutschland liefern

Wieder was gelernt - der ntv Podcast

Abonnieren
00:09:58
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden