Seit Mitte Mai öffnen die Kinos wieder die Vorhänge. Mit leeren Sälen, denn wegen der Abstandsregeln dürfen sie nur ein Viertel ihrer Tickets verkaufen. Mit der Verschiebung des neuen Bond-Films verlieren sie erneut viel Geld. Dabei könnten sie gerade im Winter gegen den Corona-Blues helfen.

Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chrherrmann

+++ Werbung +++

Hier eine Information des Werbepartners Volkswagen: Mit dem neuen ID.3 hat sich Volkswagen zum Ziel gesetzt, als erster Hersteller ein vollelektrisches Auto in Großserie auszuliefern, das bilanziell CO2-neutral ist – von der Produktion bis zu eurer Nutzung. Alle Informationen auf: volkswagen.de/id3.

+++ Werbung +++

Hollywood lässt die Kinos im Stich

Wieder was gelernt

Abonnieren
00:11:00
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden