In einem Tweet regt US-Präsident Donald Trump das Undenkbare an: Er sagt die ungenaueste und betrügerischste Wahl der Geschichte voraus und stellt die Frage in den Raum, ob es nicht besser wäre, die US-Präsidentschaftswahlen 2020 zu verschieben.

Echte Sorge oder nur ein Versuch, die drohende Niederlage zu verhindern?

Was passiert, wenn Trump nicht gehen will?

Wieder was gelernt

Abonnieren
00:11:14
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden