Mittlerweile sind mehr als 50 Prozent der Menschen in Deutschland geboostert. War's das oder kommt bald die vierte Impfung gegen das Coronavirus? Und dann eine fünfte? Und sechste? Dann hätten wir etwas falsch gemacht, sagt Virologe Hendrik Streeck in dieser Folge von "Wieder was gelernt".

Sie haben Fragen an uns? Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected].


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Streeck erklärt Booster-Nutzen - "Dauerhaftes Impfen nicht notwendig"

Wieder was gelernt - der ntv Podcast

Abonnieren
00:07:43
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden