Die Corona-Testlabore arbeiten auf Hochtouren, analysieren PCR-Abstriche im Akkord. Die Omikron-Welle könnte die Kapazitäten aber schon bald überstrapazieren. Ein Grund ist, dass es zu wenig Fachleute gibt. Ab wie vielen Neuinfektionen wird es kritisch?

Mit Oliver Harzer, Chef des Labor-Unternehmens Bioscientia.

Sie haben Fragen an uns? Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected]oder wenden Sie sich auf Twitter direkt an Kevin Schulte.

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Wann Testlabore an ihre Grenzen kommen

Wieder was gelernt - der ntv Podcast

Abonnieren
00:08:38
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden