US-Geheimdienstbehörden warnen vor den Weltraumaktivitäten Chinas und Russlands. Beide Länder würden an Weltraumwaffen arbeiten, um Satelliten der Amerikaner und ihrer Verbündeten zu zerstören, heißt es in einem Bericht der "Intelligence Community".

Mit Kai-Uwe Schrogl, Herausgeber des "Handbook of Space Security" sowie Präsident des International Institute of Space Law (IISL).

Ihr habt Fragen oder Themenvorschläge? Schreibt Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev

Droht ein Krieg im Weltraum?

Wieder was gelernt

Abonnieren
00:08:59
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden