Cover

Wieder was gelernt

Ein Podcast für Neugierige mit Geschichten, die uns schlauer machen.

Alle Folgen

  • 22.10.2021
    8 MB
    08:38
    Cover

    Diese Rolle spielen Embryos für Impfstoffe

    Seit Beginn der Corona-Impfungen machen Impfgegner gegen die Spritze mobil. Einige behaupten, die Impfstoffe würden Zellen von Embryos enthalten. Manch einer meint, für die Produktion der Impfstoffe seien Embryos extra abgetrieben worden. Stimmt beides nicht. Wenngleich Vektorimpfstoffe sogenannte Zelllinien abgetriebener menschlicher Föten nutzen. Mit Virologe Alexander Kekulé und Katja Schenke-Layland, Direktorin des Naturwissenschaftlichen und Medizinischen Instituts der Universität Tübingen. Sie haben Fragen an uns? Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected] . Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 20.10.2021
    9 MB
    09:28
    Cover

    South Dakota - Steueroase ohne Sinn und Verstand

    Die USA sind die zweitschlimmste Steueroase der Welt. Dafür verantwortlich sind Bundesstaaten wie South Dakota. Der Ministaat hat nur wenige Einwohner, wählt tiefrot und sieht Finanzregulierung bewusst locker. Ein Modell aus, das die Bankenbranche ausnutzt und das republikanische Feierabendparlament nur selten versteht. Mit US-Experte Philipp Adorf von der Universität Bonn Sie haben Fragen an uns? Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected] oder wenden Sie sich auf Twitter direkt an Christian Herrmann . Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 18.10.2021
    9 MB
    09:36
    Cover

    Zölibat, Frauen, Ehe: Deutsche Katholiken regen Vatikan auf

    Tausende Missbrauchsfälle, massenweise Kirchenaustritte, ein weltweiter Vertrauensverlust. Die Katholische Kirche ist in einer schweren Krise. Der Papst hat deshalb einen Reformprozess gestartet, aber die deutschen Katholiken verlangen mehr: Im Raum stehen radikale Veränderungen. Mit Domradio-Redakteur Renardo Schlegelmilch und dem Theologen Benedikt Heider von der Uni Bonn. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 15.10.2021
    9 MB
    10:19
    Cover

    Hat die ISS ein Russland-Problem?

    Im Sommer dockt das neue Forschungsmodul Nauka an der Internationalen Raumstation ISS an. Die Mission verläuft nach Plan - bis plötzlich die Triebwerke des Moduls zünden und die Raumstation unkontrolliert um die eigene Achse drehen. Ursache war wahrscheinlich ein menschlicher Fehler. Es ist der dritte schwere Fehler der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos in weniger als drei Jahren. Mit Thomas Reiter , früherer ESA-Astronaut und der achte Deutsche im All Sie haben Fragen an uns? Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected] oder wenden Sie sich auf Twitter direkt an Christian Herrmann . Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 13.10.2021
    11 MB
    11:31
    Cover

    IS-Mütter zurück in Deutschland: Terror lässt sich schwer beweisen

    Vom Flugzeug direkt ins Gefängnis: Anfang Oktober landet mitten in der Nacht auf dem Frankfurter Flughafen eine Chartermaschine. An Bord sind acht deutsche Frauen und ihre 23 Kinder. Sie hatten für den IS gearbeitet. Einige der Frauen wurden sofort festgenommen. Es war die bisher größte Rückholaktion der Bundesregierung. Was haben diese Frauen in Syrien und dem Irak getan? Kann man sie einfach vor Gericht stellen? Und können sie jemals wieder normal hier bei uns leben? Das besprechen wir in dieser Ausgabe des „Wieder was gelernt“-Podcasts mit der Islamforscherin Susanne Schröter . Sie leitet das Forschungszentrum Globaler Islam. Den Text zum Podcast lesen Sie hier . Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Ideen? Schreiben Sie Caroline Amme . Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 08.10.2021
    7 MB
    08:00
    Cover

    Mangelware? Ungeduldige Schiffe sind schuld

    Schuhe, Möbel, Elektronikgeräte - all die Dinge, die wir gerne einkaufen, brauchen aktuell ewig, bis sie es von der Fabrik in Asien in unsere Läden schaffen. Teilweise fast doppelt so lange wie vor der Corona-Krise. Das Problem ist der Schiffsverkehr, erklärt eine Ökonomin in dieser Folge von "Wieder was gelernt". Geschlossene Hafenterminals und ungeduldige Schiff senden Schockwellen um die ganze Welt. Mit Wan-Hsin Liu vom Institut für Weltwirtschaft in Kiel Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 08.10.2021
    7 MB
    07:58
    Cover

    Neuseeland ist der beste Ort für den Kollaps

    Einige Superreiche haben sich in Neuseeland einen Bunker bauen lassen. Warum? Der Inselstaat im Südpazifik ist der beste Ort, um einen Kollaps der Weltgesellschaft zu überleben. Das haben britische Forscher in einer Studie ermittelt. Gute Überlebenschancen hat man aber auch in Deutschland. Mit Studienautor Aled Jones von der Anglia Ruskin University Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 06.10.2021
    11 MB
    12:12
    Cover

    China "löscht" seine Popstars

    China sind seine Popstars und deren Fans nicht genehm. Die Behörden gehen massiv gegen sie vor, lassen Künstler nicht mehr auftreten und löschen sie sogar komplett aus Internet und Fernsehen. Große Stars passen nicht in das neue sozialistische Programm von Staats- und Parteichef Xi Jinping - er verfolgt mit seiner Kampagne aber auch ganz eigene Ziele. Wir sprechen mit dem Sinologen und Kulturjournalisten Fabian Peltsch sowie dem chinesischen Filmemacher Popo Fan . Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Ideen? Schreiben Sie Caroline Amme . Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 03.10.2021
    9 MB
    09:51
    Cover

    Lkw-Krise? Auch Deutschland fehlen Tausende Trucker

    Leere Regale im Supermarkt, kein Sprit an der Zapfsäule, Milkshake-Mangel bei McDonald’s . Weil es an Lkw-Fahrern mangelt, gibt es seit Wochen Versorgungsengpässe in Großbritannien. Doch die Krise ist keine rein britische. Bald könnten ähnliche Zustände auch auf Deutschland zukommen. Mit Dirk Engelhardt, Chef des Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 01.10.2021
    9 MB
    09:46
    Cover

    Bowlingkette nutzt Börsentrend: Instagram-Tempel zum Geldausgeben

    Bowling hat seine beste Zeit lange hinter sich. Oder? Bowlero beweist das Gegenteil. Die US-Kette betreibt nur in Nordamerika fast 300 Bowlingcenter, jedes Jahr kommen etwa 28 Millionen Kunden vorbei. Jetzt will das Unternehmen der verschnarchten Industrie an der Wall Street neues Leben einhauchen. Mit weltweiten Turnieren, Sportwetten und Bowlinghallen, die auch auf Instagram glänzen. Ob das funktionieren kann, erklären Isabella Bauer von Going Public und Alexander Funk von Funk Bowling in der neuen Folge Wieder was gelernt. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 29.09.2021
    10 MB
    10:42
    Cover

    Wunsiedel, das Testlabor für die Energiewende

    Die Zukunft der Erneuerbaren Energien liegt in Bayern. Das kleine Städtchen Wunsiedel in Oberfranken wird ausschließlich durch Sonne, Wind und Biomasse versorgt. Das neueste Projekt: einer der größten Batteriespeicher Europas. Was dieser Speicher alles kann, wofür der gespeicherte Strom gedacht ist, und, warum sich innovative Projekte wie dieses momentan noch kaum lohnen – das bespricht Caroline Amme mit demjenigen, der dafür gesorgt hat, dass die Stadt so grün wird, wie sie heute ist: dem Geschäftsführer der Stadtwerke Wunsiedel , Marco Krasser. Den Text zum Podcast lesen Sie hier . Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Ideen? Schreiben Sie Caroline Amme . Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 27.09.2021
    7 MB
    08:17
    Cover

    Merkel kann noch Historisches schaffen

    Die SPD hat die Bundestagswahl knapp vor der Union gewonnen. Wer ins Kanzleramt einzieht, hängt aber maßgeblich von Grünen und FDP ab. Deutschland steht erneut vor langen Sondierungen und Koalitionsverhandlungen. Währenddessen wird das Land von einer geschäftsführenden Regierung angeführt - mit Kanzlerin Merkel an der Spitze. Mit Julia Reuschenbach, Politikwissenschaftlerin von der Universität Bonn. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 24.09.2021
    10 MB
    10:42
    Cover

    Was verrät der Profifußball über Long Covid?

    Einige Corona-Erkrankte leiden auch Monate später noch an den Folgen ihrer Infektion. Wer von Long Covid betroffen ist, berichtet häufig von schneller Erschöpfung und Antriebslosigkeit. Ein deutsch-britisches Forscherteam hat die Frage gestellt: Welchen langfristigen Effekt hat Corona auf die Arbeitsleistung von Menschen? Antworten könnte der Profifußball liefern. Mit Kai Fischer und Benedikt Schmal, Co-Autoren einer Studie , die sich mit den Auswirkungen von Corona auf die Arbeitsleistung beschäftigt hat. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 22.09.2021
    8 MB
    08:58
    Cover

    Gorch Fock? "Neubau wäre besser gewesen"

    Fast sechs Jahre lang wird die "Gorch Fock" saniert. Die Kosten explodieren, der Steuerzahler muss blechen, die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Korruptionsverdachts. Ende dieses Monats soll das Segelschulschiff endlich der Bundeswehr übergeben werden. Ein Schiffbauer erklärt in dieser Folge von "Wieder was gelernt", warum ein Neubau deutlich günstiger gewesen wäre. Mit Detlev Löll, Inhaber des auf Großsegler spezialisierten Detlev Löll Ingenieurbüros. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 20.09.2021
    10 MB
    10:35
    Cover

    Retouren schreddern ist billiger als spenden

    Wer online bestellt, hat gern eine große Auswahl. Passt die Hose nicht, wird sie einfach zurückgeschickt. Die Händler müssen die zurückgeschickten Dinge aber teils aufwändig prüfen. Ein Teil davon landet auch im Müll. Denn das ist günstiger, als sie zu spenden. Darüber sprechen wir mit Alien Mulyk vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V., sie ist Expertin für Retouren. Den Text zum Podcast lesen Sie hier . Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Ideen? Schreiben Sie Caroline Amme . Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 17.09.2021
    8 MB
    08:35
    Cover

    Hat Joe Biden kein Gespür für Außenpolitik?

    Joe Biden durchlebt nach der Afghanistan-Katastrophe seine erste große politische Krise als US-Präsident. Es ist nicht die erste schwere außenpolitische Fehleinschätzung des Demokraten, sagen Kritiker - und sehen darin ein Muster. Fehlt es Joe Biden an strategischen Fähigkeiten? Mit Politikwissenschaftler David Sirakov, Direktor der Atlantischen Akademie in Kaiserslautern. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 15.09.2021
    9 MB
    10:21
    Cover

    Champions League im Land, das es nicht gibt

    Einer der größten Außenseiter aller Zeiten spielt in dieser Saison in der Champions League: Der FC Sheriff Tiraspol startet zum ersten Mal in der Gruppenphase der Fußball-Königsklasse. Der Verein wird von einem Großkonzern finanziert, der zugleich die Separatisten-Regionen Transnistrien kontrolliert. Ein Land, das es eigentlich gar nicht gibt. Mit Sabine von Löwis, Leiterin des Forschungsschwerpunkts Konfliktdynamiken und Grenzregionen am Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 13.09.2021
    9 MB
    09:32
    Cover

    Taliban gehen strategisch vor: "Vom Bild der rückständigen Kämpfer müssen wir uns verabschieden"

    Die Terroranschläge vom 11. September 2001 haben die Welt verändert – vor allem Afghanistan. Die USA marschierten in das Land ein und stürzten die Taliban. Jetzt will die Terrorgruppe Afghanistan regieren - wie können die Taliban das schaffen? Wir sprechen mit Ellinor Zeino, sie leitet das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kabul. Den Text zum Podcast finden Sie hier . Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Ideen? Schreiben Sie Caroline Amme . Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 10.09.2021
    9 MB
    09:46
    Cover

    Gefälschte Sterne auf Amazon? Kosten 23 Euro

    Amazon hat vergangenes Jahr mutmaßlich 200 Millionen gefälschte Bewertungen auf der ganzen Welt gelöscht. Warum? Weil die sehr einfach zu bekommen sind: Agenturen wie Fivestar Marketing verkaufen die Sterne-Bewertung für 23 Euro und versprechen 30 Prozent mehr Umsatz. Ganz legal, heißt es auf der Webseite. Für viele Kundinnen und Kunden wird das zum Problem. Rebekka Weiß , Juristin für Vertrauen und Sicherheit beim Digitalverband Bitkom erklärt in Wieder was gelernt, bei welchen Bewertungen sie stutzig wird. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 08.09.2021
    9 MB
    09:42
    Cover

    Briefwahl-Boom ist "Netflix-Phänomen"

    Wenn am 26. September der neue Bundestag gewählt wird, werden viele Wahllokale wohl nicht gerade überlaufen. Denn viele Wahlberechtigte haben ihre Stimme dann längst abgegeben. Nicht erst seit der Corona-Pandemie boomt die Briefwahl. Für Staatsrechtler Alexander Thiele keine ideale Entwicklung. Er fordert stattdessen, den eigentlichen Wahltag zu stärken. Mit Staatsrechtler Alexander Thiele, derzeit am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Staatsphilosophie an der LMU München tätig. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 06.09.2021
    9 MB
    09:28
    Cover

    Europas Chip-Juwel - Intel, Samsung und TSMC sind abhängig

    Europas vielleicht wichtigstes Unternehmen ist ziemlich unbekannt: ASML hat ein Monopol auf die weltbesten Lithografie-Maschinen. Die Juwelen kosten 120 Millionen Euro pro Stück und wiegen 180 Tonnen. Wer sie bedienen möchte, muss monatelang in Ausbildung gehen. Die Liste der Kunden ist kurz: Es sind die großen Chiphersteller Intel, Samsung und TSMC. Mit Jan-Peter Kleinhans von der Stiftung Neue Verantwortung Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 03.09.2021
    8 MB
    08:23
    Cover

    Berlin feiert jetzt 2G - Parks bleiben neue "Clubs" für Ungeimpfte

    In der Pandemie spielt sich vieles im Freien ab. In den Parks häufen sich illegale Partys, wenn die Polizei kommt, fliegen auch mal Steine. Viele Städte, auch Berlin, machen die Grünflächen deshalb dicht. Dabei gibt es längst gute Konzepte, verträglich zu feiern. Darüber sprechen wir mit: Tom Schreiber , Abgeordneter für die SPD im Berliner Abgeordnetenhaus und Lutz Leichsenring, dem Sprecher der Berliner Clubcommission . Kritik, Anregungen und Themenvorschläge an caroline(punkt)amme(at)nama(punkt)de. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 31.08.2021
    9 MB
    09:28
    Cover

    Wirtschaftsschatz der Taliban? Nicht nur Opium

    Die Taliban sind Drogendealer und finanzieren mit Opium ihre Kriegszüge. Davon gehen die allermeisten Menschen aus. Aber eine neue Studie legt nahe, dass sie anders an den größten Teil ihres Geldes kommen. Steuern, Mautstationen und Einfuhrzölle füllen ihre Kassen. Mit Florian Weigand von der Londoner Denkfabrik ODI. Er hat Afghanistan mehrmals besucht, um die Taliban zu erforschen. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chausberlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 30.08.2021
    10 MB
    10:45
    Cover

    Dürfen Unternehmen ungeimpfte Mitarbeiter bestrafen?

    In den USA ist die Lage für viele Unternehmen klar: Wer nicht geimpft ist, darf nicht zurück ins Büro. Oder wird sogar gekündigt. Geht das auch in Deutschland? Nein, sagt ein Arbeitsrechtler. Die Lufthansa aber hat trotzdem einen Weg gefunden, wie sie eine Impfpflicht für ihre Piloten und Flugbegleiter einführen kann. Mit Tobias Brors , Arbeitsrechtler und Partner der Kanzlei Pusch Wahlig Workplace Law Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chausberlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 27.08.2021
    8 MB
    09:06
    Cover

    Grimma zeigt, wie man sich vor Fluten schützt

    Knapp sechs Wochen sind vergangen seit der verheerenden Flutkatastrophe im Westen Deutschlands. Die Aufräumarbeiten laufen, der Wiederaufbau wird aber noch viel länger dauern. Und dieser sollte so sein, dass man auf künftige Hochwasser vorbereitet ist. Wie? Ein Vorbild könnte die sächsische Stadt Grimma sein - mit Hochwasserschutzanlage und Sirenen. Mit Matthias Berger, parteiloser Oberbürgermeister der Stadt Grimma. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 25.08.2021
    10 MB
    10:34
    Cover

    Verkehrswende - Braucht Deutschland mehr Bahnstrecken?

    Tausende Kilometer Schiene liegen ungenutzt in Deutschland herum. Höchste Eisenbahn, dort endlich wieder Züge fahren zu lassen, fordern mehrere Verkehrsverbände. Sie sehen in Reaktivierungen von Bahnstrecken einen entscheidenden Beitrag für die Verkehrswende - Baden-Württemberg geht voran, Bayern hinkt hinterher. Mit Martin Henke, Geschäftsführer Eisenbahnverkehr beim Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV). Mit Lukas Iffländer, stellvertretender Bundesvorsitzender des Fahrgastverbands Pro Bahn. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 23.08.2021
    7 MB
    07:47
    Cover

    Darum wurde Deutschland neu vermessen

    Alle paar Jahre wird Deutschland neu vermessen - so auch in diesem Sommer. Die Daten sind wichtig - für die "gesamte Gesellschaft", sagt einer der beteiligten Vermesser. Bis die Ergebnisse da sind, dauert es aber noch drei Jahre. Warum sich die aufwendige Aktion trotzdem lohnt, hören Sie in dieser Folge von "Wieder was gelernt". Mit Ole Roggenbuck vom Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG). Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 20.08.2021
    9 MB
    09:55
    Cover

    Welcher Impfstoff ist der beste "Reisepass"?

    Auch wer doppelt gegen das Coronavirus geimpft ist, wird nicht automatisch von jedem Land als voll geschützt angesehen. Sputnik-Geimpfte etwa gelangen beispielsweise nur in einzelne EU-Länder. Wer mit Astrazeneca, Biontech oder Moderna geimpft wurde, hat dagegen deutlich mehr Reisefreiheit. Das Chaos ärgert vor allem die Tourismusbranche, nur die heimischen Urlaubsziele profitieren. Mit Marco Gardini, Tourismus-Professor an der Hochschule Kempten und stellvertretender Vorsitzender des Bayerischen Zentrums für Tourismus. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 18.08.2021
    10 MB
    10:56
    Cover

    Wo bleiben die neuen mRNA-Fabriken?

    Die Impfstoffe von Biontech und Moderna gehören zu den besten und begehrtesten der Welt. Die Produktion beschränkt sich bisher aber auf wenige Werke in den USA, Belgien, der Schweiz und Deutschland. Andere Länder wollen nachziehen, aber der Aufbau mRNA-Fabriken kostet Zeit. Ein deutsches Unternehmen könnte helfen - wenn es sein Wort hält. Mit Rolf Hömke, Forschungssprecher des Verbands der forschenden Arzneimittelhersteller. Der vfa listet 34 aktuelle mRNA-Projekte aus aller Welt auf seiner Homepage. Den Text zum Podcast? Finden Sie hier: Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chausberlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 14.08.2021
    8 MB
    08:44
    Cover

    Raubkunst zurückgeben? Schwieriger als gedacht

    Fast das gesamte afrikanische Kulturerbe befindet sich nicht in Afrika selbst, sondern in europäischen Museen. Seit Jahrzehnten wird gefordert, geraubte Kunst aus Afrika zurückzugeben. Doch wenn es um Raubkunst geht, stehen Museen nicht nur vor politischen, sondern auch ganz praktischen Problemen. Mit Larissa Förster, Ethnologin und Leiterin des Fachbereichs "Kultur und Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten" am "Deutschen Zentrum Kulturgutverluste". Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 13.08.2021
    10 MB
    10:54
    Cover

    Frauen sind anders krank: Die Medizin ist auf Männer fixiert

    Frauen haben andere Körper als Männer. Klar, da sind Brüste, Bart und andere offensichtliche Unterschiede. Dass Frauen und Männer aber auch im Inneren anders ticken, hat die Medizin erst vor Kurzem erkannt. Diese Erkenntnisse können lebenswichtig sein. Wir sprechen mit Christiane Groß, der Präsidentin des Deutschen Ärztinnenbundes . Den Text zum Podcast finden Sie bei ntv.de . Bei Fragen, Anregungen und Kritik schreiben Sie an: caroline(punkt)amme(at)nama(punkt)de. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 11.08.2021
    10 MB
    10:50
    Cover

    Private Altenheime - nur eine Geldmaschine?

    Altern in Würde - das ist in Europa nicht überall möglich. In etlichen Pflegeheimen fehlt Personal, deshalb können nicht alle Heimbewohner angemessen betreut werden. Gleichzeitig machen internationale Konzerne und Finanzinvestoren ein Riesengeschäft mit der Pflege. Mit dem freien Journalisten Nico Schmidt von Investigate Europe . Auf Twitter @nico_schmidt Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: @SchulteKev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 09.08.2021
    9 MB
    09:58
    Cover

    Flutkatastrophe ist Spielwiese für Fake-Helfer

    Die Hilfsbereitschaft in den Hochwassergebieten ist auch Wochen nach der Flut riesengroß. Unter den Helfern tummeln sich viele Menschen, die nicht einfach nur helfen wollen, sondern ihre ganz eigenen Ziele haben. Rechtspopulisten, Querdenker und sogar Neonazis machen die Katastrophenregionen zu ihrer eigenen Spielwiese. Mit Sozial- und Rechtspsychologin Pia Lamberty, die zu Verschwörungstheoretikern forscht und außerdem als Geschäftsführerin des "Center für Monitoring, Analyse und Strategie" (Cemas) tätig ist. Diese Folge wurde geschrieben von Silvia Soyter. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 06.08.2021
    9 MB
    09:48
    Cover

    China? "Überwachungsstaat mit Corona-Komponente"

    Aus China ging Corona um die Welt. Mittlerweile hat das Virus die Volksrepublik in Teilen selbst wieder im Griff. Für Aufsehen sorgen eher weniger die Infektionszahlen, stattdessen die drastischen Maßnahmen der Regierung. Mit strengen Lockdowns und Massentests will China seine Null-Covid-Strategie verteidigen. Mit Nis Grünberg vom Mercator Institut für Chinastudien. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 03.08.2021
    11 MB
    11:43
    Cover

    Australien mutiert zur Gefängnisinsel

    Australien war ein Musterbeispiel der Zero-Covid-Strategie. Ein virusfreies Paradies, in dem die Menschen ihren Alltag ohne Maske und Todesmeldungen genießen konnten. Doch dann traf die Delta-Variante auf eine langsame Impfkampagne. Jetzt ist das Land eine Geisel seiner eigenen Ziele. Mit Halina Löffler. Sie ist in Polen geboren, als junge Frau nach Hamburg und vor viereinhalb Jahren der Liebe wegen nach Australien gezogen - in die Nähe von Melbourne. Den Text zum Podcast? Finden Sie hier: ntv.de/article22720187 Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chausberlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 31.07.2021
    9 MB
    10:09
    Cover

    Wer bekommt Wasser, wenn es knapp wird?

    In den USA befinden sich knapp 90 Prozent der westlichen Bundesstaaten in einer Dürreperiode. Viele Regionen sind "außergewöhnlich trocken". So trocken, dass die Menschen anfangen, um das verbliebene Wasser zu streiten. Eine Entwicklung, die auch im Nordosten von Deutschland droht. Eine nationale Wasserstrategie soll das verhindern. Mit Jörg Rechenberg. Er leitet am Umweltbundesamt das Fachgebiet "Übergreifende Angelegenheiten Wasser und Boden" Den Text zum Podcast? Hier! Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chausberlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 30.07.2021
    10 MB
    10:38
    Cover

    Darum lagerte an der Mosel geheimes Geld

    In Cochem an der Mosel lagerte gut 25 Jahre lang ein Milliardenschatz. 15 Milliarden D-Mark waren im sogenannten Bundesbank-Bunker versteckt. Kaum jemand wusste davon, das Geld wurde auch nie gebraucht. Seit fünf Jahren ist die Luftschutzanlage ein Museum und kann besichtigt werden. Was gibt es dort zu sehen, wie sah es früher dort aus und warum lagerten ausgerechnet in Cochem 15 Milliarden D-Mark? Mit Antonia Mentel, Kunsthistorikerin und Museumsleiterin des Bundesbank-Bunkers. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 28.07.2021
    10 MB
    10:48
    Cover

    Supreme Court: "Trump hat sich konservatives Denkmal gesetzt"

    Joe Biden ist Präsident, die Demokraten haben die Kontrolle im Kongress. Die Machtverhältnisse in den USA sind eindeutig. Oder doch nicht? Schließlich kann jedes Gesetz vom Obersten Gericht im Falle einer entsprechenden Klage gekippt werden. Und der Supreme Court ist eindeutig konservativ dominiert. Wie wirkt sich das auf die Rechtsprechung aus? Mit Staatsrechtler Alexander Thiele, derzeit am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Staatsphilosophie an der LMU München tätig. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    8 MB
    08:28
    Cover

    Wiederaufbau? "Trocknen der Gebäude dauert zwei Jahre"

    Wann sieht das Ahrtal wieder so aus wie früher? Wann sind die großen Schäden an der Erft beseitigt? Nach der Flutkatastrophe laufen die Aufräumarbeiten. Bis die Regionen wieder in altem Glanz erscheinen, wird viel Zeit vergehen. Allein das Trocknen der Häuser dauert Jahre. Mit Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer beim Zentralverband des Deutschen Baugewerbe. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    9 MB
    10:15
    Cover

    Die wahnsinnige Welt des Wettessens

    Zehn Minuten, 76 Hotdogs, ein Dauersieger. Der erste “wahrhaft ironische Sport”, urteilt das “Time”-Magazin. “Die gefährliche Speerspitze” der westlichen Ernährungsweise, “die uns früher ins Grab bringt”, kritisiert ein Mediziner. Willkommen in der wahnsinnigen Welt des Wettessens. Mit Matthias Riedl, Diabetologe und Ernährungsmediziner. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 20.07.2021
    9 MB
    09:33
    Cover

    Nicht versichert in der Flutkatastrophe

    Eines der heftigsten Unwetter in der deutschen Geschichte hinterlässt eine Schneise der Verwüstung. Die deutsche Versicherungswirtschaft rechnet mit einer Schadenssumme im “hohen Milliardenbereich”. Viele Hausbesitzer haben aber gar nicht den nötigen Versicherungsschutz. Mit Stephan Schweda, Sprecher des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft GDV. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 18.07.2021
    9 MB
    10:00
    Cover

    Geht Herdenimmunität auch ohne Peitsche?

    Der französische Präsident Macron hat einen Ansturm auf Impftermine entfacht. Wie? Mit einer Impfpflicht für das Gesundheitspersonal und mit spürbaren Nachteilen für Ungeimpfte. Sollte Deutschland dem Beispiel folgen? Ökonomin Nora Szech macht in dieser Folge von "Wieder was gelernt" zwei andere Vorschläge. Mit Nora Szech , Inhaberin des Lehrstuhls für Politische Ökonomie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Der Text zum Podcast? Hier! Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chausberlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 15.07.2021
    10 MB
    11:22
    Cover

    Darum wird das Wetter in Deutschland extremer

    Das Wetter in Mitteleuropa wird immer extremer: Heftige Unwetter und überflutete Flüsse, wie wir sie momentan im Westen Deutschlands erleben, Dürre trocknet die Böden aus und in Tschechien wütet ein starker Tornado. Was hat der Klimawandel damit zu tun? Und wie können wir uns auf diese extremen Wetterlagen in Zukunft vorbereiten? Wir sprechen mit Johannes Quaas, Professor für Theoretische Meteorologie an der Universität Leipzig und Achim Daschkeit, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung beim Umweltbundesamt . Mehr Informationen zur Klimawirkungs- und Risikoanalyse 2021 lesen Sie hier , mehr zu Tornados finden Sie hier . Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 14.07.2021
    7 MB
    07:55
    Cover

    Erdogans Mega-Kanal in Istanbul sorgt für Streit

    In der Türkei ist ein heftiger Streit um einen Kanal entbrannt. Die Regierungspartei AKP um Präsident Erdogan kämpft seit zehn Jahren dafür, eine zweite Wasserstraße durch Istanbul zu bauen. Damit soll der Bosporus entlastet werden. Die Opposition kritisiert, es gehe Erdogan nur ums Geld. Und das sieht ein großer Teil der Bevölkerung genauso. Mit Tuba Eldem, Türkei-Expertin bei der Stiftung Wissenschaft und Politik. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 09.07.2021
    9 MB
    09:29
    Cover

    Bill Gates macht ein Vermögen mit Ackerland

    Bill Gates ist der größte private Farmlandbesitzer der USA. Der Microsoft-Gründer weiß, was er an seinen Äckern hat. Nicht nur in den Vereinigten Staaten steigen die Bodenpreise rasant. Die Hände macht sich der Milliardär trotzdem nicht schmutzig: Er verdient sein Geld durch Nichtstun. Auch in Deutschland ist das möglich. Mit Dirk Meier Westhoff, Bodenmakler und Geschäftsführer von Agrarboden Der Text zum Podcast? Hier! Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chausberlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 09.07.2021
    7 MB
    08:01
    Cover

    Europa ist die "Keimzelle" des Kreuzfahrtneustarts

    Die Corona-Krise hat die Kreuzfahrtindustrie mit voller Breitseite getroffen. Seit mehr als einem Jahr stehen die meisten Schiffe still. Bis jetzt. Langsam nimmt die Branche wieder Fahrt auf. Bis zur Normalität wird es aber Jahre dauern. Mit Alexis Papathanassis, Kreuzfahrt-Professor an der Hochschule Bremerhaven, und Helge Grammerstorf, Deutschlandchef des Kreuzfahrtverbandes Clia. Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 07.07.2021
    12 MB
    12:34
    Cover

    Delta-Variante überrollt fast ungeimpftes Afrika

    Die Corona-Infektionen ziehen fast auf der ganzen Welt wieder an, besonders in Afrika. In einigen afrikanischen Staaten haben sich die Zahlen zuletzt verdoppelt. Gleichzeitig wird auf dem Kontinent vergleichsweise wenig geimpft. Das liegt nicht nur daran, dass es dort zu wenig Impfstoff gibt. Wir sprechen mit: Elisabeth Massute, Politische Referentin in der Medikamentenkampagne von Ärzte ohne Grenzen e.V. Daniel Geiger, Professor für Organisation an der Universität Hamburg Den Text zum Podcast finden Sie hier . Bei Fragen oder Ideen schreiben Sie gern an caroline(punkt)amme(at)nama(punkt)de. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 04.07.2021
    9 MB
    10:11
    Cover

    Taiwans Schutzschild gegen China

    China beansprucht Taiwan für sich, aber viele Taiwaner können sich einen friedlichen Zusammenschluss mit der Volksrepublik nicht vorstellen. Bleiben nur noch militärische Schritte, aber Taiwan hat ein Ass im Ärmel: Die ganze Welt ist von der taiwanesischen Computerchip-Produktion abhängig - ein Schutzschild, das Taiwan vor China retten könnte. Mit Yen-Chi Lu, Politologe und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bonn, und Maximilian Mayer, Juniorprofessor für Internationale Beziehungen und globale Technologie-Politik an der Uni Bonn. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 01.07.2021
    7 MB
    07:57
    Cover

    Kim Jong Un hat abgenommen - warum?

    Die Bilder sprechen für sich: Der nordkoreanische Diktator hat deutlich an Gewicht verloren. Ist Kim Jong Un krank? Leidet er wie große Teile der Bevölkerung unter Hunger? Nordkorea-Experte Rüdiger Frank hat eine andere Vermutung: politisches Kalkül. Mit Nordkorea-Experte Rüdiger Frank, Professor für Wirtschaft und Gesellschaft Ostasiens am Institut für Ostasienwissenschaften der Universität Wien. Auf Twitter @RFrankVienna Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr
  • 30.06.2021
    9 MB
    10:01
    Cover

    Bangladesch, der neue Star in Südasien

    Günstige Kleidung "Made in Bangladesh" - in Deutschland ist das südasiatische Land vor allem für seine Sweatshops bekannt. Aber die schweißtreibende und gefährliche Arbeit ist nicht nur Quälerei, sondern auch Wirtschaftsmotor. Unter anderem damit hat Bangladesch seine großen Nachbarn wirtschaftlich abgehängt. Mit Christian Wagner von der Stiftung Wissenschaft & Politik Der Text zum Podcast? Hier! Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chausberlin Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy . Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    ...mehr