Cover

Der Trashtaucher

Cineastisches Liebhaber-Projekt über Trash, B-Movies und Horror. ACHTUNG, ANSTECKUNGSGEFAHR!

Alle Folgen

  • 06.10.2022
    93 MB
    01:36:55
    Cover

    #077 - DAS GRAUEN AUS DER TIEFE (1955)

    SCHNITZELPIZZA MIT SENF "Ein radioaktiv verstrahlter Oktopus macht die Meere unsicher. Nach einer Reihe von Zwischenfällen wird ein Ermittlerteam zusammengestellt, dass neben der unvermeidlich obligatorischen Liebesgeschichte auch noch für eine Lösung des Monsterproblems zuständig ist. Die Marine fährt schwere Geschütze auf, aber selbst die Golden Gate Bridge fällt dem achtarmigen Terror zum Opfer. Wer oder was kann das Ungetüm jetzt noch aufhalten?"(Inhaltsangabe OFDb.de) Der Trashtaucher ist zurück - und präsentiert euch mit dem #OKTOBÄR einen Mottomonat, der so billig wie genial wird! Mit dem Auftaktfilm DAS GRAUEN AUS DER TIEFE kommen Tentakel-Fetischisten voll auf ihre Kosten, aber: Ist er jetzt ein Monsterfilm oder eigentlich eine RomCom? Darüber diskutiere ich ausgiebig mit meinem Gast Alessandro von Cinema Volante - und über kulinarische Sünden. Erfahrt alles zu DAS GRAUEN AUS DER TIEFE im Trashtaucher-Podcast! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Die Kanäle von cinema VOLANTE: Podcast: https://open.spotify.com/show/2V7G0YrUMKzS1KTpsRpYz5 Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCEnjTjkaAZYfPNxGUHKHFYQ Alessandros Shop: https://cinemavolante.myspreadshop.de/ Unterstützen: Merch-Shop | Kaffekasse (Ko-Fi) | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial ) Bildmaterial: © themoviedb.org

    ...mehr
  • 29.08.2022
    36 MB
    37:54
    Cover

    #076 - ORGAZMO (1997)

    COCK ROCKET! "Joe, ein junger Mormone aus LA, benötigt dringend Geld für seine anstehende Hochzeit. Aus diesem Grund kommt ihm das Angebot von Pornoproduzent Maxxx Orbison gerade recht, in seinem neuen Film mitzuspielen: Captain Orgazmo, der Superheld, der Verbrecher mit seinem „Orgazmorator“ zur Strecke bringt. Joe willigt ein, da er die Erfolgschancen dieses Films als gering ansieht. Captain Orgazmo wird ein riesiger internationaler Hit, der selbst vor der Filmindustrie keinen Halt macht, und für Joe beginnen die Probleme…" (DVD-Klappentext, NSM Records) Trey Parker, Matt Stone und die Mormonen: Eine Hassliebe, denen die SOUTH PARK-Schöpfer schon lange vor ihrem Durchbruch im Cartoongeschäft erlagen. So arbeiteten sie sich bereits 1997 in der Pornokomödie ORGAZMO an der missionarischen Christengemeinschaft ab und ballern fleißig aus der Obszönitätenkanone. Aber sind in diesem Frühwerk bereits Ansätze ihres zynischen Humors versteckt und was zum Fick ist eigentlich ein DVDA? Erfahrt alles zu ORGAZMO im Trashtaucher-Podcast! Danke an Jürgen Meier für's Wünschen! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Einspieler: © "America, f*** yeah" - Paramount Pictures/Trey Parker/Matt Stone Outro: © "Now you're a man" - DVDA/Trey Parker/Matt Stone Bildmaterial: © NSM Records

    ...mehr
  • 20.08.2022
    36 MB
    37:38
    Cover

    #075 - DOCTOR MORDRID (1992)

    LEUTE MIT BRILLEN SIND SCHLAU! "Unserer Wirklichkeit sind die Orte der Finsternis verborgen. Dimensionen, wo Gut und Böse sich seit Urzeiten bekriegen. Es gibt nur einen, der den Schlüssel zur Dimension der Finsternis hat: Doktor Mordrid. In einem unauffindbaren Schlupfwinkel mitten in New York widmet er sich der schwarzen Magie. Da passiert es: Psycrom, der Quell des Bösen, kommt frei. Der bestialische Geist versucht den Sprung in unsere Wirklichkeit und entfesselt dazu die entsetzlichen Dämonen. Psycroms Ziel: Die Unterwerfung der Welt. Doch Mordrid kennt die Gesetze der Finsternis. Die Jagd durch die hochtechnische Welt New Yorks kann nur einer Dimension den Sieg bringen." (DVD-Klappentext Wicked Vision) Von Comics inspirierte Fantasyfilme? Nix Neues. Trotzdem erinnert dieser DOCTOR MORDRID von 1992 irgendwie an einen grauschläfigen Marvelmagier, dessen Geist durch 14.000.605 Zukunftsvarianten reist und sich selbst mit magischen Notenflüchen beschmeißt... Zufall? Wohl eher nicht, denn die Produktionsgeschichte von Full Moons eigenem Ausflug in Heldengefilde macht definitiv mehr her als der eigentliche Streifen. Ein Lichtblick bleibt jedoch Jeffrey Combs, der sich ausnahmsweise mal als magischer Eiskunstläufer anstatt Lovecraftscher Jünger versuchen darf. Und wieso das Teil vom deutschen Videoverleiher REXOSAURUS betitelt wurde? Ich erzähl's euch! Erfahrt alles zu DOCTOR MORDRID im Trashtaucher-Podcast! Danke an die Jungs vom "Wir quatschen über Filme"-Podcast für's Wünschen! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Outro: © "Summer Time" Savvas Salpistis Bildmaterial: © Full Moon Entertainment

    ...mehr
  • 12.08.2022
    36 MB
    37:46
    Cover

    #074 - ZOMBIBER (2014)

    YOUR GIRLFRIEND'S CHEWING OFF YOUR BALLS "Eine Gruppe junger Leute will ein Wochenende am See verbringen. Ohne Handyempfang und meilenweit vom nächsten Ort entfernt sind sie dort abgeschnitte von der Außenwelt. Dumm nur, dass zwei grenzdebile LKW-Fahrer einen Unfall verursachen und dadurch toxischer Abfall in den See gelangt. Es kommt, wie es kommen muss: Die ansässigen Biber mutieren zu Zombie-Bibern, die es auf Menschen abgesehen haben! Die Freunde kämpfen ums Überleben – doch als sich einer von selbst in einen menschlichen Zombie-Biber verwandelt, scheint es kein Zurück mehr zu geben…" (DVD-Klappentext, Splendid Film GmbH) Was als Fake-Trailer von Berufswitzbold Jordan Rubin begann, endete 2014 in der langfilmischen Begegnung einer strunzdummen Teenagergruppe und holzliebenden Zombienagern in der friedvoll verseuchten Pampa Nordamerikas. Eine humanitäre Katastrophe bahnt sich an... und ich sage euch: ZOMBIBER ist ein Film, bei dem ihr euch auf den Abspann freuen werdet! Erfahrt alles zu ZOMBIBER im Trashtaucher-Podcast! Danke an Holzi für diesen Wunschfilm (und trashige Grüße an Call Of The Sirens)! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Outro: © "Zombeavers" Jon Kaplan / Al Kaplan / Nick Amado Bildmaterial: © Splendid Film GmbH

    ...mehr
  • 04.08.2022
    80 MB
    01:23:27
    Cover

    #073 - VÄTERCHEN FROST: ABENTEUER IM ZAUBERWALD (1964)

    DAS HEXENHAUS MIT DEN HÜHNERBEINEN "Es waren einmal vor langer Zeit ein alter Mann und eine böse alte Frau. Die hatten zwei Töchter. Die Tochter des Alten - Nastjenka, genannt Nastja - ist fleißig und wunderschön und die Tochter der bösen Alten - Marfuschka - faul und hässlich. Nastja leidet sehr unter der Stiefmutter, die nur Augen für die eigene Tochter hat. Eines Tages begegnet Nastja im Wald dem jungen, eitlen Prahlhans Iwan, der sich Hals über Kopf in sie verliebt. Als Iwan aus lauter Hochmut eine Bärenmutter töten will, verwandelt ihn ein Waldmännlein selbst in einen Bären. Erst mit dem Erfüllen einer guten Tat bekommt er seine menschliche Gestalt zurück. Sofort begibt sich der Jüngling auf die gefährliche Suche nach seiner Liebsten. Doch Nastja wurde inzwischen von der bösen Stiefmutter verstoßen. Allein und verzweifelt trifft sie im tiefverschneiten Wald auf Morosko: Väterchen Frost.." (DVD-Klappentext, Icestorm Distribution GmbH) Ehrlich gesagt: Ich hatte noch nie etwas für Märchenfilme übrig. Vor allem Realverfilmungen aus Tschechien und Co. haben mir kalte Schauer den Rücken herunterlaufen lassen. Doch gewünscht ist gewünscht! Und wir feiern heute (unfreiwillig) eine Dreifachpremiere: 1. Meine Erstsichtung von VÄTERCHEN FROST 2. Die erste gemeinsame Podcastaufnahme mit Sergej vom Nachtprogramm Podcast 3. Die erste ausführliche Besprechung von VÄTERCHEN FROST in einem deutschen Filmpodcast (soweit ich weiss) Also lehnt euch zurück und schwelgt bei sommerlichen 40 Grad mit uns im sowjetischen Vorweihnachtszauber. Erfahrt alles zu VÄTERCHEN FROST - ABENTEUER IM ZAUBERWALD im Trashtaucher-Podcast! Danke an Sergej vom Nachtprogramm Podcast für diesen Wunschfilm! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Outro: © "Summer Time" Savvas Salpistis Bildmaterial: © Icestorm Distribution GmbH

    ...mehr
  • 28.07.2022
    25 MB
    26:15
    Cover

    #072 - TEXAS: DOC SNYDER HÄLT DIE WELT IN ATEM (1993)

    BUTTER BEI DIE MUTTER "Der gefürchtete Doc Snyder kehrt nach 30 Jahren zurück nach Hause. Lange ist er durch die Prärie des wilden Westens geritten, und nun ist seine Wäsche extrem dreckig. Wer könnte die besser waschen als seine unrasierte Mutti? Die schickt ihn aber erst einmal zum Gefängnis, aus dem er seinen Bruder Hank befreien soll, weil dieser sonst gehankt wird. Als das erledigt ist, beschließen beide, spontan eine Bank zu überfallen, was vollkommen daneben geht. Vor Doc Synders Augen wird sein geliebter Bruder vom Nasenmann erschossen. Snyder gelingt die Flucht, dorch fortan müssen viele Unschuldige sterben..." (DVD-Klappentext, EuroVideo) Ob Katzenklos, Wurstbonbons oder Meisenmänner: An irgendeinem Punkt in seinem Leben ist jeder von uns schon mal mit Helge Schneider in Berührung gekommen. Der Blödelbarde aus dem Ruhrgebiet hat viele künstlerische Talente (munkelt man) und hat sich auch in der Filmkunst ausgetobt. So entstand 1993 sein erster cineastischer Ausflug in die Welt des Wilden Westens - die er mit seinem anarchistischem Antihumor einmalig (und niedrig budgetiert) auf die Schippe nimmt. Aber wie lustig kann das nach fast 30 Jahren noch sein? Erfahrt alles zu TEXAS - DOC SNYDER HÄLT DIE WELT IN ATEM im Trashtaucher-Podcast! Danke an AlexandraOausW für diesen Wunschfilm! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Outro: © "Summer Time" Savvas Salpistis Bildmaterial: © Alpine Pictures

    ...mehr
  • 21.07.2022
    26 MB
    27:50
    Cover

    #071 - CONVENT: BISS IN ALLE EWIGKEIT (2000)

    DÄMONEN AUF SPEED „40 Jahre nachdem die junge Christine ein Blutbad unter den Nonnen der St.-Francis-Mädchenschule angerichtet hat, macht sich eine Gruppe von Teenagern auf, um die Stätte des Grauens unter die Lupe zu nehmen. Auch der Police-Officer Starkey kann nicht verhindern, dass die Jugendlichen in die Kapelle eindringen. Alles scheint ein großer Spaß zu sein – bis die junge Mo einer Gruppe von Teufelsanbetern in die Hände fällt und bei einer schwarzen Messe mit einem Dolchstoß durchs Herz geopfert wird. Plötzlich verbarrikadiert sich das Haus wie von Geisterhand. Denn die Untoten der gemetzelten Nonnen haben nur auf dieses Zeichen gewartet, um ihren blutigen Reigen zu eröffnen. Einen nach dem anderen schlachten sie die Teenager ab und machen sie zu ihresgleichen. Die damalige Amokläuferin Christine, mittlerweile aus dem Irrenhaus entlassen, ist die einzige, die um das grausige Geheimnis der Nonnen weiß. Sie fordert die Zombies auf – zu einem letzten Tanz der Teufel… (DVD-Klappentext „Convent – Biss in alle Ewigkeit“) Ihr alle wisst: Die witzigsten Filme findet man immer auf dem Index! Und dort dümpelt seit dem Anfang des neuen Jahrtausends ebenfalls Mike Mendez Dämonenkomödie CONVENT in FSK-Sippenhaft. Doch gewünscht ist gewünscht! Und so habe ich mir gegen alle Widerstände eine (leider geschnittene) Fassung besorgt... und hatte mit dem unehelichen Kind von Sam Raimi und Lamberto Bava die Zeit meines Lebens! Erfahrt alles zu CONVENT im Trashtaucher-Podcast! Danke an Tom von BulletundFist für diesen Wunschfilm! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Outro: © "Summer Time" Savvas Salpistis Bildmaterial: © Alpine Pictures

    ...mehr
  • 14.07.2022
    27 MB
    28:27
    Cover

    #070 - BOAR (2018)

    BOAR-YEAH ODER BOAR-ING? "Eigentlich wollten die Monroes nur einen entspannten Familienurlaub im australischen Outback mit dem längst überfälligen Besuch ihres Schwagers Bernie (Nathan Jones) verbinden, aber kaum ist die fünfköpfige Familie in dem gottverlassenen kleinen Kaff angekommen, durchkreuzt ein blutrünstiger Neuzugang die Ausflugsplanung: Ein monströser Keiler zieht mit seinen mächtigen Hauern eine Spur der Verwüstung durch den Busch, und es dauert nicht lange, bis alle um ihr Leben rennen. Als selbst die erfahrensten Veteranen im Dorf dem gnadenlosen Biest auf übelkeitserregende Weise zum Opfer fallen, muss Schwager Bernie mit dem verbliebenen Rest der Familie wohl oder übel einen Weg finden, das grauenhafte Blutbad ein für allemal zu stoppen. Es wird ein langer und wilder Ritt..." (Inhaltsangabe Prime Video) Der Wunschreigen geht weiter und dieses mal wird's tierisch: Liebhaber von mordlustigen Viechern können sich an Massen von Filmchen über mutierte Knorpelfischen, rallige Ratten oder sogar rotbackige Paviane erfreuen. Aber was ist denn mit den Wildsau-Fans? Außer dem uraustralischen Ozploitation-Knaller RAZORBACK gibt es kaum nennenswerte Filmeinträge, die Schwarzwildfetischisten aus der Reserve locken. Doch 2018 sollte alles anders kommen: Regisseur Chris Sun griff sich ein Herz und drehte mit BOAR einen Streifen über eine mordlüsterne Borstenbestie im australischen Outback. Mit dabei auch reichlich betagtes Genre-Gold um Bill Moseley und gefühlt der halbe Cast von George Millers MAD MAX. Eigentlich kann da ja gar nichts schief gehen... oder? Erfahrt alles zu BOAR im Trashtaucher-Podcast! Danke an Holzi für diesen Wunschfilm! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Outro: © "Summer Time" Savvas Salpistis Bildmaterial: © OZPIX Entertainment

    ...mehr
  • 07.07.2022
    35 MB
    36:54
    Cover

    #069 - RAW FORCE: JÄGER DES TÖDLICHEN JADE (1982)

    GOTT BEHÜTE, DASS DER ALKOHOL UNS AUSGEHT! „Auf einer geheimen Insel lebt eine bizarre Sekte von Mönchen, die sich von Menschenfleisch ernähren. Sie glauben, das Fleisch von Frauen verleihe ihnen Kraft, um die auf dem Eiland begrabenen Kung-Fu-Kämpfer von den Toten auferstehen zu lassen. Als die Passagiere eines geenterten Dampfers stranden, fühlen sich die Kung-Fu-Zombies in ihrer Totenruhe gestört. Von nun an fliegen die Fäuste.“ (Inhaltsangabe "Raw Force", Prime Video) Der Auftakt des WÜNSCH-DIR-WAS-SOMMERS könnte nicht vielversprechender sein: Die US-Filippino-Produktion RAW FORCE: JÄGER DES TÖDLICHEN JADE wirbt mit einer geballten Ladung Kannibalenmönche, Kung-Fu-Zombies, Nazi-Frauenhändlern und barbusigen Partymiezen. Und auch Liebhaber polierter Fressbretter sollen auf ihre Kosten kommen. Haben wir ihn endlich gefunden, den heiligen Trash-Gral? Und wieso müffelt es so vertraut im Schnittraum? Erfahrt alles zu RAW FORCE: JÄGER DES TÖDLICHEN JADE im Trashtaucher-Podcast! Danke an die Jungs von den "Prime Perlen" für diesen Wunschfilm! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Outro: © "Summer Time" Savvas Salpistis Bildmaterial: © Ansor International

    ...mehr
  • 30.06.2022
    34 MB
    35:50
    Cover

    #068 - CAPTAIN KRONOS: VAMPIRJÄGER (1974)

    BLUTSAUGER, NEHMT EUCH IN ACHT! "Wir befinden uns im frühen 19. Jahrhundert. Der rätselhafte Captain Kronos zieht mit seinem buckligen Assistenten Professor Grost durch die Lande. Kronos trägt die Uniform der Königlichen Wache, nun aber führt er einen gänzlich anderen Krieg. Die schöne Zigeunerin Carla erkennt während einer Mitfahrtgelegenheit, dass es sich bei Kronos und Grost um professionelle Vampirjäger handelt. Nun sollen die beiden einem Dorf helfen, deren junge Frauen plötzlich alt und abgemagert aufgefunden wurden… ein Fall für Captain Kronos!" (Klappentext "Captain Kronos"-DVD retromania) Unvermeidbar stößt der geneigte Horrorfan eines Tages auf die Hammer Film Productions. Die britische Lowbudget-Schmiede hatte in den 50ern bis 80ern ihre Hochphase und flutete den Weltmarkt mit Massen an kurzweiligen Abenteuer-, Krimi- und Gruselfilmchen. Im Jahr 1974 hatte Hammer Films bereits seinen Zenit überschritten, zu stark war die internationale Konkurrenz und zu schwach die Finanzlage. Trotzdem stellten die Entscheider dem britischen Fernsehautor Brian Clemens ein kleines Budget bereit, um seine verrückte Vorstellung von einem Abenteuer-Vampirfilm mit Mantel-und-Degen-Action um ein mysteriöses Heldenduo umzusetzen. Heraus kam hierbei CAPTAIN KRONOS: VAMPIRJÄGER, der trotz Kassenabsturz über die Zeit zum Kultfilm aufstieg. Erfahrt alles zu CAPTAIN KRONOS: VAMPIRJÄGER im Trashtaucher-Podcast! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Amazon Wishlist | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial ) Teaser "Captain Kronos"-Trailer: © Hammer Film Productions (https://www.youtube.com/watch?v=8PbRzrGTt2E) Bildmaterial: © Hammer Film Productions

    ...mehr
  • 23.06.2022
    32 MB
    33:45
    Cover

    #067 - FRANKENSTEIN VS. THE MUMMY (2015)

    FRANKIE GOES TO WACKEN "Dr. Victor Frankenstein und die Ägyptologin Naihla Khalil arbeiten als Professoren an einer führenden Universität. Während Frankenstein mit Wiederbelebungsversuchen von Leichen experimentiert, erforscht Khalil die verfluchte Mumie eines bösartigen Pharaos. Ihre Forschungen sind erfolgreich… fatal erfolgreich!" (Inhaltsangabe Prime Video) Wolfsmensch versus Dracula, Freddy versus Jason, Alien versus Predator: Wenn ikonische Filmmonster aufeinandertreffen, werden selbst gestandene eloquente Cineasten zu kreischenden Fangirls... zumindest solange das Ergebnis stimmt. Indie-FIlmemacher Damien Leone hat eigentlich eine Vorliebe für fiese Clownfilme. Bevor er jedoch mit TERRIFIER einer breiteren Masse bekannt wurde, musste er noch eine Auftragsarbeit fertigstellen: FRANKENSTEIN VS. THE MUMMY. Zwar nicht auf seinen Mist gewachsen, hat er den ursprünglichen Found-Footage-Streifen zu seinem Film gemacht und seine Vorstellung des epischen Crossovers zwischen Patchwork-Zombie versus Klopapier-Notration umgesetzt. Und was soll ich sagen: Die fatale Vollkatastrophe blieb aus! Erfahrt alles zu FRANKENSTEIN VS. THE MUMMY im Trashtaucher-Podcast! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Amazon Wishlist | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial ) Bildmaterial: © Lighthouse Home Entertainment

    ...mehr
  • 23.05.2022
    32 MB
    33:45
    Cover

    #066 - WOLFCOP (2014)

    IM VOLLSUFF DURCH SASKATCHEWAN "Ein Bilderbuch-Cop war Lou nie: Alkoholabhängig, respektlos und ohne Motivation ging er seinem Job nach. Mehr oder weniger zumindest. Bis sich sein eintöniges, vom Suff geprägtes Leben auf einen Schlag ändert. Eines Nachts wird er nichtsahnend nach einem seiner Saufgelage von einer okkulten Satans-Sekte in einen reißenden Werwolf verwandelt. Bei Vollmond sorgt Lou fortan als betrunkener Wolfcop für Ordnung und Gerechtigkeit! Mit einem unstillbaren Hunger nach Gerechtigkeit, Donuts und Schnaps! Er ist knallhart. Er ist Cop. Und … er haart!" (DVD-Klappentext „WolfCop“, Ascot Elite Home Entertainment) Natürlich kennt und liebt ihr alle die Werwolf-Filme mit Lon Chaney jr. und Paul Naschy. Und ja, es gibt mindestens so viele schlechte Werwolfstreifen wie Sterne am Himmel. Der vielversprechende kanadische Filmmarkt hat aber 2014 mal wieder zugeschlagen und mit WOLFCOP eine Horrorkomödie auf die Grabbeltische geworfen, bei der ihr euer Feierabendbierchen nicht aus Verzweiflung mit Strohrum strecken müsst. Erfahrt alles zu WOLFCOP in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher-Podcast! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Amazon Wishlist | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial ) Bildmaterial: © Ascot Elite Home Entertainment

    ...mehr
  • 12.05.2022
    31 MB
    33:00
    Cover

    #065 - DRACULA 3000 (2004)

    FLACHKÖPPER IN DIE DOPPELSONNE „Wir schreiben das Jahr 3000 - Ein interstellarer Rettungskreuzer entdeckt auf einer Routinemission ein seit 100 Jahren vermisstes Transport-Raumschiff. Van Helsing und der Rest der Crew entdecken während der Erkundung des Schiffs ein tödliches Geheimnis: Sie haben einen uralten Fluch wiedererweckt, denn nach und nach verschwindet ein Crew-Mitglied nach dem anderen. In der Finsternis des Alls sind die blutgierigen Vampire kaum zu besiegen, doch dann fassen Mina und Van Helsing als letzte Überlebende einen verzweifelten Plan...“ (DVD-Klappentext „Dracula 3000“, Cine Plus/VCL) Vampirfürst Orlock vom Planeten Transsilvanien cruist in seinem Holzsarg durch die Karpaten-Galaxie... NUFF SAID, PODCAST AB! Erfahrt alles zu DRACULA 3000 in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher-Podcast! --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Amazon Wishlist | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial ) Bildmaterial: © Cine Plus/VCL

    ...mehr
  • 01.05.2022
    148 MB
    02:34:29
    Cover

    #SPEZIAL - HULK HOGAN GOES TO HOLLYWOOD

    THE REAL AMERICAN Nicht jeder kam als Kind in den Genuss, die prügelnden und pöbelnden Amis in ihren knalligen Kostümen im Fernsehen zu bestaunen. Trotzdem dürften jedem auf dem Schulhof Namen wie Sting, der Undertaker oder Big Show über den Weg gelaufen sein. Ein Name thronte jedoch unangefochten über allen: Hulk Hogan. Der solariumgebräunte Riese mit dem Hufeisenschnauzer war DIE Identifikationsfigur des amerikanischen Wrestlingskults schlechthin und zog auch außerhalb des Rings Fans aus aller Welt in seinen Bann. So ergab es sich, dass Hogan in den 90er-Jahren eine Kampfpause einlegte, um sich anderen Vermarktungszweigen zu widmen: dem Filmgeschäft. So lauerten uns ein gutes Dutzend familienfreundlicher Komödien und C-Actionstreifen in den heimischen Videotheken auf. Aber auch im Fernsehen war man vor der Hulkamania nicht sicher, wo sich Hogan mit Chris Lemmon zusammenschloss und ihn "Thunder in Paradise" Jagd auf fiese Schurken machte. Diese kurzlebige, aber kultige Trashfilm-Karriere verdient in jedem Fall eine Sonderbehandlung. Deshalb habe ich mir mit Janno (Zimbelaffenpodcast) und Tom (Bullet und Fist) tatkräftige Mitstreiter an Bord der Thunder geholt. Gemeinsam mit euch düsen wir quer durch Hogans Filmografie, schwelgen von überteuerten Premiere-Abos und kredenzen euch noch drei ganz spezielle Cocktail-Rezepte. Also noch schnell den Schnauzer blondieren und die alten Actionfiguren aus dem Schrank kramen, denn: Das ist das Hulk Hogan-Spezial, das ihr euch immer gewünscht habt! --- Jannos Projekte: Zimbelaffenpodcast Glotzende Zimbelaffen Toms Projekte: Bullet und Fist CET-Blog --- Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Amazon Wishlist | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial ) "Real American" von Rick Derringer: © WWE/Rick Derringer

    ...mehr
  • 29.04.2022
    32 MB
    34:20
    Cover

    #064 - INVASION VOM MARS (1986)

    MARSIANISCHE MUTANTENKLÖTEN Keiner will dem jungen David glauben, als er von der nächtlichen Landung eines UFOs berichtet. Doch kurz darauf ist es bereits zu spät: Außerirdische Invasoren haben der Menschheit ihren Stachel injiziert und sie – äußerlich unverändert – zu willenlosen Marionetten werden lassen. Mit Hilfe von Schulpsychologin Linda Magnusson (Karen Black) und dem Militär dringt David bis zur unterirdischen Basis der Aliens vor. Ein aufopferungsvoller Kampf um die Zukunft der Erde beginnt ... (Blu-ray-Klappentext, Koch Films) Zum Abschluss meines April-Mottomonats "Es kam aus dem All!" bekommt ihr heute ein feines Sci-Fi-Remake aus dem Hause Cannon kredenzt: Niemand geringeres als Horrorlegende Tobe Hooper hatte es sich 1986 zur Aufgabe gemacht, mit INVASION VOM MARS dem gleichnamigen Original von 1953 auf seine eigene Weise zu huldigen. Aber können spinnenbeinige Monsterklöten und froschfressende Lehrerinnen wirklich unterhaltsam sein? Erfahrt alles zu INVASION VOM MARS in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! --- "Invasion vom Mars" Steelbook von Koch Films: Jetzt gönnen! Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Amazon Wishlist | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster --- Bildmaterial: © 2022 Koch Films Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 22.04.2022
    21 MB
    22:45
    Cover

    #063 - KILLER-ALIEN (1986)

    AUSFLUG INS SPERMA-SPASSBAD Im hippen Sündenpfuhl New York City: Dr. Pace und Detective Andriotti untersuchen eine Vergewaltigungsserie. Die Opfer sind ausnahmslos Jungfrauen und wurden anscheinend mit Säure angegriffen. Sie können sich kaum erinnern, beschreiben aber seltsamerweise alle einen anderen Täter. Noch wissen die Ärztin und der Cop nicht, dass sich in einem verlassenen Tunnelsystem unter dem Empire State Building eine parasitäre Alienrasse eingenistet hat. Diese braucht männliche Wirtskörper und unbefleckte Frauen, um ihr Endziel zu erreichen – die Weltherrschaft! (Klappentext „Breeders“-Mediabook, Anolis Entertainment) Tim Kincaid wollte einfach mal etwas anderes machen. Obwohl er sich in der Schwulenporno-Branche der 70er/80er bereits einen Namen gemacht hat, wollte der Mann aus Kalifornien auch vor dem roten Vorhang in den Videotheken mitmischen. So inszenierte Kincaid zwischen 1983 und 1989 insgesamt sieben Low Budget-Filme, oft im Bereich des Sexploitation-Sci-Fi-Horrors. Mit KILLER-ALIEN (Originaltitel: BREEDERS) warf Kincaid seine Version von Alien-Horror auf den Markt - zwar ohne Budget, das glich er jedoch mit anderen "Argumenten" aus (sprich: BRÜSTE)! Aber reicht das schon für einen spaßigen Couchabend? Erfahrt alles zu KILLER-ALIEN in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! Bildmaterial: © Anolis Entertainment/MGM Home Entertainment "We saw your boobs": Academy Awards 2013 © ABC Entertainment Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial ) Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi) | Amazon Wishlist | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de Twitch-Stream: ModulPuster

    ...mehr
  • 11.04.2022
    29 MB
    31:02
    Cover

    #062 - SLITHER (2006)

    FLEISCH? FLEISCH!!! Als widerliche Weltraumwesen die verschlafene Kleinstadt Wheesley verseuchen, hilft nur noch schonungslose Schädlingsbekämpfung. Während um sie herum Chaos ausbricht, müssen Sheriff Bill Pardy (Nathan Fillion), sein Team und Starla Grant (Elizabeth Banks) die mörderischen Mutantenzombies daran hindern, ihre Heimstadt und den gesamten Globus zu erobern. (DVD-Klappentext „Slither“, Universal Pictures Germany GmbH) Jeder fing mal klein an. JAMES GUNN, der schlacksige Regisseur mit der Igelfrisur, machte seine ersten filmischen Schritte Ende der 90er bei der No Budget-Schmiede TROMA. Spätestens seit 2014 ist er jedoch wegen seiner farbenfrohen und durchgeknallten Helden-Blockbuster wie GUARDIANS OF THE GALAXY oder THE SUICIDE SQUAD in aller Munde. Doch seinen wohl besten Filme hat er genau dazwischen gemacht...nein, nicht SCOOBY-DOO. Die Rede ist natürlich von der tentakellastigen Bodyhorror-Komödie SLITHER! Erfahrt alles zu SLITHER in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! Bildmaterial: © Universal Pictures Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 05.04.2022
    35 MB
    36:50
    Cover

    #061 - BLOB: SCHRECKEN OHNE NAMEN (1958)

    IT CREEPS AND LEAPS AND GLIDES AND SLIDES! Als ein winziger Meteorit im Bundesstaat Pennsylvania abstürzt, fahren die beiden Highschool-Kids Steve und Jane aus Neugier zur Absturzstelle. Doch auf dem Weg stürzt ihnen ein alter Mann mit einer merkwürdigen Handverletzung vor’s Auto. Auch der Stadtarzt kann mit der seltsamen Wucherung zunächst nichts anfangen. Als sich die Wucherung jedoch den alten Mann verschluckt und sich selbstständig macht, müssen Steve und Jane sich mit dem skeptischen Polizisten Dave zusammentun, um die Stadt vor dem Untergang durch das fremdartige Wesen zu retten. Was haben THE THING, DIE FLIEGE und THE BLOB gemeinsam? Sie sind allesamt populäre Remakes aus den 80ern, an deren Originale sich nur noch Genre-Liebhaber erinnern. BLOB - SCHRECKEN OHNE NAMEN wurde 1958 zwar nur als „cheesy Drive-In-flick for thrillseeking teens“ entwickelt und lief im klassischen Double-Feature nicht mal als Hauptfilm. Trotzdem schaffte es die rote Glibberkugel zu kurzweiligem Ruhm, was ihm bis heute eine große Fangemeinde beschert (und sogar ein eigenes Festival). Aber was kann man an einem billigen Teen-Monsterfilm mit einem überdimensionierten Kaugummi nur cool finden? Erfahrt alles zu BLOB - SCHRECKEN OHNE NAMEN in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! Bildmaterial: © Paramount Pictures „The Blob" - The Five Blobs: © 2011 Bacci Bros Records Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 21.03.2022
    19 MB
    20:31
    Cover

    #TRASHONTOUR - 2. Trashnacht in Wolfsburg 2022

    Der Trashtaucher war wieder on Tour! Dieses Mal habe ich am 19. März 2022 die 2. Trashnacht im Delphin-Palast Wolfsburg besucht und erzähle euch wie gewohnt brühwarm, was ich dort alles erlebt habe und ob sich ein Besuch lohnt (Spoiler: tut es!).

    ...mehr
  • 07.03.2022
    49 MB
    51:14
    Cover

    #SPECIAL - Interview mit Eva Habermann

    "WENN DU NICHTS RISKIERST, KOMMST DU NICHT VOM FLECK!" Die Hamburger Schauspielerin EVA HABERMANN hat in ihrer langjährigen Karriere schon viele Rollen in Film und Fernsehen gespielt. Vielen ist insbesondere ihr erster internationaler Auftritt als "Zev Bellringer" in der deutsch-kanadischen Sci-Fi-Serie LEXX - THE DARK ZONE Ende der 90er im Gedächtnis geblieben. In einem exklusiven Interview erzählt Eva gewohnt sympathisch und frei von der Leber weg u.a. von der erneuten Zusammenarbeit mit TROLL 2-Legende GEORGE HARDY in ihrem neuesten Trashfilm-Abenteuer CYST, dem Ausbrechen aus festgelegten Rollenprofilen und wie sie mit ihrer jüngst gegründeten Filmproduktionsfirma FANTOMFILM den deutschen Markt aufmischen will. Und Möwen und Spatzen kommen auch drin vor (Hitchcock lässt grüßen). *Das Interview fand am 4. Juli 2021 live per Instagram statt, weshalb an einigen Stellen verbindungsbedingt die Ton-/Bildqualität variiert und nachträglich Schnitte gesetzt wurden.*

    ...mehr
  • 21.02.2022
    41 MB
    43:00
    Cover

    #060 - DRAGONBALL EVOLUTION (2009)

    EIN DAMPFENDER HAUFEN DRACHENSCHEISSE! Der Dämon Piccolo ist aus seinem 2000-jährigen Gefängnis entkommen und will sich mithilfe der magischen Dragonballs die Welt Untertan machen. Nun liegt es an dem naiven Schuljungen Goku, der bei seinem Großvater aufgewachsen und in der Kampfkunst unterrichtet wurde, gemeinsam mit der Abenteurerin Bulma dem Oberteufel zuvor zu kommen und die Welt zu retten. Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir wünschen: DAS FOX NIEMALS DRAGONBALL EVOLUTION AUF DIE LEINWAND GEROTZT HÄTTE! Es gibt bisher kaum Live-Action-Adaptionen nach Mangavorlagen, die vorlagengetreu oder wirklich anschaubar umgesetzt wurden. Aber was Fans von Akira Toriyamas Shonen-Klassiker Dragonball da 2009 kredenzt wurde, dürfte laut StGB unter "Vorsatz" ganz klar mit Lebenslänglich bestraft werden. Warum kann das AG Tiergarten nicht mal ausnahmsweise so einem kackdreisten Scheißhaufen auf den Index packen? Stattdessen müssen wir nun mit DRAGONBALL EVOLUTION als offiziell erster (und wahrscheinlich letzter) Live-Action-Verfilmung um den Superkrieger Goku und Co. leben, für immer... Erfahrt alles zu DRAGONBALL EVOLUTION in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! --- Trashige Kindheitshelden: "Power Rangers: Der Film" | "Super Mario Bros." | Batman & Robin Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden! Unterstützen: Kaffeespende (Ko-Fi) | Amazon Wishlist | Koch Films Shop (Affiliate) Abonnieren: iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS Folgen: Twitch | Youtube | Instagram | Facebook | Twitter Filmblog: VilmFerrückt.de --- Bildmaterial: © 20th Century Fox Tonmaterial "Dragonball Intro": © KAZÉ Anime Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 14.02.2022
    51 MB
    54:07
    Cover

    #059 - BATMAN & ROBIN (1997)

    DER WEGWEISER FÜR DEN MODERNEN COMICFILM! Gotham City ist in Aufruhr! Ein Bösewicht namens Mr. Freeze macht mit seiner Bande Jagd auf Diamanten in der ganzen Stadt. Batman und Robin müssen all ihre Kräfte mobilisieren, um dem eiskalten Genie mit der Gefrierkanone den Gar auszumachen. Doch als mit der mutierten Botanikerin Poison Ivy eine weitere Gegnerin auf den Plan tritt, wird klar: Das dynamische Duo braucht Verstärkung! Warner hatte seit dem Aufbruch mit Tim Burtons BATMAN 1989 große Pläne für das DC-Franchise. So sollten neben weiteren Solofilmen des dunklen Ritters auch Superman und auch andere Helden die Leinwände erobern. sogar Entwürfe für ein Justice League-Crossover gab es schon. Doch dann kam 1997 BATMAN & ROBIN von Joel Schumacher weltweit in die Kinos... und veranlasste Warner kurze Zeit später dazu, ihre Comicpläne bis 2005 komplett auf Eis zu legen. Was war geschehen? Erfahrt alles zu BATMAN & ROBIN in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! Bildmaterial: © themoviedb.org/Warner Bros. Tonmaterial "Freeze Puns": © Warner Bros. Home Entertainment Tonmaterial "Outro": © Brian Morrison & his Orchestra (https://soundcloud.com/morribri/frozen-let-it-go-performed-by?utm_source=clipboard&utm_medium=text&utm_campaign=social_sharing) Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 06.02.2022
    43 MB
    44:58
    Cover

    #058 - SUPER MARIO BROS. (1993)

    MR. PRESIDENT, DIE GOOMBAS SCHUNKELN SCHON WIEDER! Die Brüder Mario und Luigi arbeiten mehr schlecht als recht als Klempner in Brooklyn, New York. Als sie jedoch eines Tages zufällig Bekanntschaft mit der Archäologin Daisy machen, ahnen die Brüder nicht, dass es sie schon bald in eine Paralleldimension hochentwickelter Dinosaurier und Riesenpilze verschlägt.. und ihre Mission ist klar: Mario und Luigi müssen die Erde vor dem bösen Präsident Koopa retten. Wer hat als Kind nicht davon geträumt, endlich auf der großen Leinwand in seine liebste Videospielewelt abzutauchen. Inzwischen wissen wir, dass bei Videospieladaptionen nur selten gute Filme herauskommen. 1993 ahnte das jedoch bei der weltweit ersten Videospielverfilmung SUPER MARIO BROS. noch niemand. Die Macher übergingen Nintendos Vorlage für das legendäre Pilzkönigreich und die Abenteuer der schnauzbärtigen Klempnerbrüder Mario und Luigi fast gänzlich. Herausgekommen ist ein wahrhafter Produktionsalbtraum, eine wilde Mischung aus kindgerechtem Blödel-Humor und dreckiger BDSM-Dystopie. Und wer zum Fick hat Dennis Hopper DIESE Frisur verpasst? Erfahrt alles zu SUPER MARIO BROS. in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! Bildmaterial: © Leonine/Hollywood Pictures/Disney/Nintendo of America Tonmaterial "The Super Mario Bros. Super Show!": © Saban Productions/DIC Enterprises/Nintendo of America Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 31.01.2022
    55 MB
    57:50
    Cover

    #057 - POWER RANGERS: DER FILM (1995)

    DIE LÄNGSTE SPIELZEUGWERBUNG DER WELT! Endlich Frieden in Angelgrove. Die sechs Power Rangers Tommy, Rocky, Kimberley, Billy, Aisha und Adam genießen ihre Freizeit ohne Weltrettungsmission beim Fallschirmspringen und Inlineskaten. Doch die Ruhe trügt: Lord Zed und Rita befreien den uralten Magier Ivan Ooze aus seinem Zeitgefängnis, um sich an den kampferprobten Teenagern und ihrem Anführer Zordon zu rächen. Ooze schreitet auch gleich zur Tat: Nicht nur legt er die Powerzentrale in Schutt und Asche, sondern auch Zordons Leben schwebt in höchster Gefahr. Die sechs Rangers müssen schnellstmöglich eine neue Energiequelle finden, um den sinistren Zauberer und seine Eroberungspläne zu durchkreuzen. WHAT'S GOING ON, FELLOW 90s KIDS? Heute gibt's ne ordentliche Nostalgie-Dröhnung, die schundig-schöner nicht sein könnte. 1993 flimmerte erstmals der Super Sentai-Abklatsch MIGHTY MORPHIN POWER RANGERS über die US-Bildschirme - und löste einen der größten TV-Hypes des noch jungen Jahrzehntes aus. Kein Wunder, dass die Heldentruppe in den farbenprächtigen Plastikrüstungen auch bald die Kinoleinwände erobern sollte. Doch was da heraus kam, sprengte nochmal alle Erwartungen: Eine hanebüchene Story, untalentierte Schauspieler, ein lila Zauberer mit Zwirbelbart und jede Menge grottiges CGI lassen nur erahnen, was für ein Produktionschaos POWER RANGERS: DER FILM damals gewesen sein muss. Kinderfreundlich, konsumorientiert, kunterbunt, Kacke animiert - der Trashtaucher gerät ins Schwärmen! Erfahrt alles zu POWER RANGERS: DER FILM in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! Bild-/Tonmaterial: © Disney/Twentieth Century Fox/Saban Entertainment Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 24.01.2022
    36 MB
    38:11
    Cover

    #056 - PULGASARI (1985)

    VERSCHLEPPT IM AUFTRAG VON KIM JONG-IL! Es rumort im feudalen Korea! Der paranoide König vermutet eine geheime Rebellion innerhalb seiner Bevölkerung. Kurzerhand lässt er bewaffnete Soldaten durch die Bauerndörfer reiten, um potentielle Aufständige zu entlarven. Als einige Rebellen und ein widerspenstiger Schmied in Gefangenschaft geraten, wissen die Bauern nicht mehr weiter. So opfert sich der alte Schmied, um ein metallfressendes Monster namens Pulgasari zu erschaffen, das seinen Landsleuten im Kampf gegen den Tyrannen zur Seite stehen soll. Kaiju Eiga-Filme gibt es neben Godzilla ja zahlreiche. Aber es gibt tatsächlich nur EINEN aus Nordkorea. PULGASARI entstand im Rahmen einer kulturellen Unterhaltungsreform in den 80er-Jahren, die der spätere Diktator Kim Jong-Il höchstpersönlich ankurbelte. So wurde für diesen Monsterfilm nicht nur ein Regisseur aus Südkorea verschleppt, sondern auch die Godzilla-Schmiede Toho über Umwege für das Filmprojekt nach Nordkorea gelotst. Erfahrt alles zu PULGASARI in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! Bildmaterial: © themoviedb.org Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 17.01.2022
    39 MB
    40:56
    Cover

    #055 - BLOODBATH AT THE HOUSE OF DEATH (1984)

    DIE MUTTER ALLER SCARY MOVIES! Ganz Großbritannien erstarrt vor Schreck, als in der altehrwürdigen Headstone Manor 18 Menschen auf grausame Weise von satanischen Mönchen abgeschlachtet werden. Acht Jahre später reist eine Gruppe Wissenschaftler zu dem scheinbar verfluchten Anwesen, um einer merkwürdigen radioaktiven Signatur nachzugehen. Jedoch ahnen sie nicht, welches Grauen immer noch in den Wäldern um Headstone Manor lauert. Jeder kennt die herrlichen Parodien von Mel Brooks oder ZAZ aus den 80ern, die allerlei Hollywoodproduktionen durch den Kakao ziehen. Selbes gilt im Horrorgenre für die Scary Movie-Filme der Wayans-Brüder, wenn auch umstritten. Aber wusstest du, dass es eine Horrorparodie aus "Good Ol' England" gibt, die bereits 1984 bekannte Metzelstreifen mit derbem Humor verhohnepiepelt hat? BLOODBATH AT THE HOUSE OF DEATH! Wie, kennste nicht? Aber Vincent Price spielt doch sogar mit! Erfahrt alles zu BLOODBATH AT THE HOUSE OF DEATH in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher! Bild-/Tonmaterial: © Netflix/Wildwood Productions Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 24.12.2021
    36 MB
    37:45
    Cover

    #054 - SANTA CLAUS (1959)

    SPACE-SANTA MIT LACH-TOURETTE! Dem Teufel missfällt, dass Santa Claus den Kindern dieser Welt die Freude des Weihnachtsfests versüßt. Darum schickt er seinen Dämon Pitch los, um Santas Pläne zu vereiteln. Zusammen mit drei ungezogenen Jungen stellt Pitch dem Weihnachtsmann mehrere Fallen. Doch Santa Claus stellt sich den Fallen des verschlagenen Pitch. Und mit der Hilfe des Magiers Merlin und den Kindern dieser Welt kämpft er dafür, dass das Weihnachtsfest ein Triumph für jedermann wird. - (Klappentext „Santa Claus“-DVD von Alive AG) Kommen ein mexikanischer Regisseur, ein Horrorfilm-Produzent und ein Gangsterdarsteller in eine Tequilla-Bar... so und nicht anders muss das erste Pitch-Treffen für SANTA CLAUS in den 1950ern abgelaufen sein. Wie sonst kommt man auf die Idee, fliegende Kristallschlösser, Teufelsdämonen in Strumpfhosen und eine HoHoHo-Dauerkanonade seien geeignete Zutaten für einen besinnlichen Familienfilm? So einen verrückten weil ernst gemeinten Weihnachtsfilm habt ihr noch nie gesehen, versprochen! Erfahrt alles zu SANTA CLAUS in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Alive AG Intro-/Outro-Song: © Scott Holmes Music - Jingle Bells

    ...mehr
  • 13.12.2021
    38 MB
    40:20
    Cover

    #053 - SANTA CLAUS MIT MUCKIS (1996)

    THERE'S A NEW SANTA IN TOWN, SO BETTER BE NICE! Sanville ist eine ganz normale, beschauliche Kleinstadt in Kalifornien, doch seit kurzem liegen drohende Schatten über dem Idyll. Dr. Frost, nach außen ein seriöser Wissenschaftler, in Wahrheit aber ein genial-verrückter Superverbrecher, hat sein Auge auf den Grund geworfen und versucht, die Bewohner mit Terror zu vertreiben. Da trifft es sich gut, daß gerade Weihnachten ist und Sanville Besuch von einem ganz besonderen Weihnachtsmann erhält... (Inhaltsangabe Amazon) Wer denkt, Arnold Schwarzenegger habe in den 90ern peinliche Familienkomödien gedreht, der hat SANTA CLAUS MIT MUCKIS noch nicht gesehen. Wrestlingstar und Solariumdauergast Hulk Hogan wagt den Sprung vom Kampfring auf die Leinwand - auch wenn er hierfür in ein ärmelloses Santa-Kostüm schlüpfen und Schellen statt Geschenken an böse Buben verteilen muss. Definitiv einer der furchtbarsten Weihnachtsfamilienfilme, die je aus den USA über den großen Teich in die deutschen Videotheken gesickert sind. Und trotzdem kann man einfach nicht wegschauen. Erfahrt alles zu SANTA CLAUS MIT MUCKIS in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © HIT Entertainment/Cabin Fever Entertainment Intro-/Outro-Song: © Scott Holmes Music - Jingle Bells

    ...mehr
  • 06.12.2021
    32 MB
    33:48
    Cover

    #052 - RARE EXPORTS (2010)

    ER KANN RIECHEN, OB DU BRAV WARST... Tief in der finnischen Eiswüste schlummert das uralte Geheimnis vom wahrhaften Weihnachtsmann. Bis jetzt, denn der zwielichtige Riley und seine amerikanische Firma führen im Berg hinter dem Dorf nicht bloß Probebohrungen durch. Als der kleine Pietari und sein Vater Rauno kurz vor dem Fest eine ganze Herde toter Rentiere vorfinden und den Einheimischen so der gesamte Fleischbestand flöten geht, schwören sie Rache. Eines Nachts tappt ein nackter, bärtiger Wilder in ihre Falle. Dieser scheint jedoch nicht allein zu sein. Als nach und nach alle Kinder spurlos verschwinden, ahnen Pietari und die Dorfbewohner Böses... Lauchige Vollbartträger, die splitterfasernackt durch den Schnee rennen. Und dann schnüffeln sie auch noch an Kindern um festzustellen, ob sie artig waren. Wer kommt nur auf so eine kranke Idee? Zwei Finnen warens! Die Gebrüder Jalmari und Juuso Helander haben ihre kultigen Kurzfilme RARE EXPORTS um den Handel mit "echten Weihnachtsmännern aus Lappland" 2010 auf Spielfilmgröße aufgeblasen. Herausgekommen ist ein total schräger Weihnachtshorrorfilme, der euch die kalten Adventstage definitiv versüßen wird. Erfahrt alles zu RARE EXPORTS in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Splendid Film Intro-/Outro-Song: © Scott Holmes Music - Jingle Bells

    ...mehr
  • 29.11.2021
    32 MB
    34:13
    Cover

    #051 - THE GINGERDEAD MAN (2005)

    DEIN ARSCH WIRD GETOASTET! Als sich ein Angestellter von Sara Leighs Bäckerei am Arm verletzt und versehentlich in den Keksteig blutet, beschwört er damit einen eingeäscherten Massenmörder in Form einen 30 cm großen, laufenden und sprechenden Lebkuchenmannes herauf, der nun nach Verwüstung und Vergeltung lechzt. Macht's euch gemütlich mit Tee und Plätzchen (alternativ tuns auch ne Dose Faxe und en Mettigel), denn: Heute wird's besinnlich! Im Dezember versorgt euch der Trashtaucher mit vier mollig-warmen Advents-Podcasts. Den Auftakt macht THE GINGERDEAD MAN aus der Schundschmiede Full Moon Pictures von B-Movie-Tausendsassa CHARLES BAND. Denn was könnte festlicher sein, als einem wild fluchenden Keksmännchen mit Mutti-Komplex beim Massakrieren hormongebeutelter Teenies zuzuschauen? Richtig, absolut gar nichts. Erfahrt alles zu THE GINGERDEAD MAN in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Full Moon Pictures Intro-/Outro-Song: © Scott Holmes Music - Jingle Bells

    ...mehr
  • 15.11.2021
    54 MB
    57:06
    Cover

    #050 - FRANKENSTEINS KAMPF GEGEN DIE TEUFELSMONSTER (1971)

    DAS MONSTER MIT DEN MUSCHIAUGEN! Japan versinkt im Müll, die Luft ist verpestet. Aus dem giftigen Morast der Zivilisation entsteigt ein Ungeheuer, das ätzenden Schlamm und toxische Gase ausstoßend die Menschheit bedroht. Der kleine Ken erkennt die Gefahr, ebenso wie sein Vater Dr. Yano. Als die Menschen in Hilflosigkeit verharren, finden sie in Godzilla einen Verbündeten, denn die gefährdete Erde ist auch die Heimat des bekannten Monsters. EIN JUBILÄUMSFILM FÜR EINEN JUBILÄUMSPODCAST! Glückwunsch, du hörst gleich den 50. Review-Podcast hier beim Trashtaucher! Ein besonderer Anlass, der nach einem ganz besonderen Film verlangt (der zufällig vor genau 50 Jahren seine Kinopremiere feierte). FRANKENSTEINS KAMPF GEGEN DIE TEUFELSMONSTER (auch bekannt als GODZILLA VS. HEDORAH) spaltet bis heute die Kaiju-Fangemeinde in Spötter und Bewunderer. Yoshimitsu Bannos erster (und einziger) Ausflug ins Gummimonster-Universum ist ein wilder wie wirrer Mix aus avantgardistischer Umweltdystopie, kindgerechtem Merch-Placement und jeder Menge psychedelischen Einschüben. Erfahrt alles zu FRANKENSTEINS KAMPF GEGEN DIE TEUFELSMONSTER in der 50. Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Toho Company Tonmaterial Keiko Mari - "Give Back The Sun": © JVCKENWOOD Victor Entertainment Corp. Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 08.11.2021
    36 MB
    38:03
    Cover

    #049 - GENETIC CODE (1996)

    WENN SPIELBERG UND MCTIERNAN EIN KIND GEZEUGT HÄTTEN... Im tropischen Regenwald werden grausam entstellte Leichen gefunden. Der Mythos der Ureinwohner ist zum Leben erwacht: ‘Balacau’, ein Monster, es trägt einen absolut tödlichen Virus in sich. Auf der Suche nach dem Dämon entdecken der Wissenschaftler Dr. Ash Mattley und die CIA-Agentin Claire Sommers eine geheime Regierungsstation. Doch der leitende Forscher Dr. Carl Wessinger hat gar nicht vor, das Alien zu töten. ... würde es wohl GENETIC CODE heißen! Der direct-to-video-Monsteractioner kupferte 1996 einfach kackendreist bei Blockbuster-Größen wie Jurassic Park, Indiana Jones und Predator ab und drehte seinen Plagiats-Monstermurks mitten im philippinischen Urwald - mit Jürgen Prochnow und Mark Dacascos in den Hauptrollen! Aber irgendwie konnte ich einfach nicht wegschauen... woran's wohl gelegen hat? Erfahrt alles zu GENETIC CODE in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Astra Cinema/Interlight Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 05.11.2021
    50 MB
    52:35
    Cover

    #048 - CARNOSAURUS (1993)

    BLAUBEERKUCHEN AUS HÜHNEREMBRYONEN, YAMMY! Die ebenso geniale wie verrückte Genetikerin Dr. Jane Tiptree will aus unserer Welt einen gigantischen Dino-Park machen. Immer größer und zahlreicher werden die blutgierigen Saurier… wer sich den Monstern in den Weg stellt, wird zermalmt oder erbarmungslos zerfleischt. Im Jahr 1993 brach mit JURASSIC PARK weltweit der große Dinosaurier-Hype aus. Doch im Schatten der Mainstream-Echsen hat sich Produzentenlegende Roger Corman ebenfalls an einem eigenen Urzeit-Franchise versucht. Herausgekommen ist CARNOSAURUS, der sich auf seine ganz eigene Art der existenzphilosophischen "Henne-Ei-Problematik" widmet... und es gibt jede Menge Gummidino-Splatter, yay!!! Erfahrt alles zu CARNOSAURUS in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © New Horizons Pictures Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 25.10.2021
    44 MB
    45:54
    Cover

    #047 - C2-KILLERINSECT (1993)

    BAUST DU GRAS AN TIEF IM WALD, MACHEN DICH DIE ZECKEN KALT! Zecken sind die Vampire der Insektenwelt. Aber nicht allein ihr massiertes Auftreten verbreitet in diesem ganz besonderen Film von Kult-Regisseur Tony Randel Angst und Schrecken, sondern vor allem ihre Größe. Die Blutsauger erreichen bis zu Fußballgröße und wachsen bevorzugt in menschlichen Körpern. Auslöser dieser Mutation ist ein Marihuana-Farmer, der das Wachstum seiner Pflanzen mit einem hochgiftigen chemischen Mittel forciert. Für eine Gruppe Jugendlicher, die eigentlich zu Therapiezwecken in die Wildnis geschickt wurden, sind die Zecken der Grund, im wahrsten Sinne des Wortes über sich selbst hinauszuwachsen... Ameisen,Spinnen, Bienen, Schnecken: Schon so manches Kriechviech fiel in Filmen blutdürstend über arglose Menschlein her. Aber Regisseur Tony Randel legte 1993 in C2-KILLERINSECT mit seinen mutierten Mörderzecken die Ekelskala nochmal höher und brachte deutsche Videothekenkunden zum Schaudern. Bis heute gilt das B-Creature-Feature als kleiner Geheimtipp für jeden Tierhorror-Gourmet... aber zu Recht? Erfahrt alles zu C2-KILLERINSECT in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Screen Power Home Entertainment Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 11.10.2021
    23 MB
    24:42
    Cover

    #046 - THE MANSTER (1959)

    JEKYLL & HYDE MACHEN URLAUB! Ein amerikanischer Reporter wurde nach Japan geschickt, um einen exzentrischen japanischen Wissenschaftler zu interviewen. Die Wissenschaftler arbeiten an bizarren Experimenten in einem Labor. Als der Arzt erkennt, dass der glücklose Korrespondent der perfekte Kandidat für sein nächstes Experiment ist, spritzt er ihm ein Serum, das ihn in ein scheußliches, zweiköpfiges Monster verwandelt. Heute heißt es: Wünsch dir was! Ein treuer Podcasthörer hat in meiner Amazon-Wishlist gewildert, weshalb mir unerwartet der 50er-Jahre Monster-Mörder-Movie "The Manster" ins Haus geflattert kam. Die japanisch-amerikanische Koproduktion orientiert sich hier ganz ungehemmt an der zwiegespaltene Mördernovelle "Die seltsame Geschichte des Dr. Jekyll und Mr. Hyde", verlagert das ganze jedoch ins schwarz-weiße Tokio. Aber macht ein Monster mit zwei Köpfen auch gleich einen doppelt so kultigen Monsterfilm? Erfahrt alles zu THE MANSTER in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! P.S.: Falls IHR einen Filmwunsch habt, den ich unbedingt mal besprechen soll, schaut doch mal auf meiner Amazon-Wishlist vorbei. Bildmaterial: © Studio Hamburg Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 04.10.2021
    87 MB
    01:31:00
    Cover

    #045 - NINJA TERMINATOR (1986)

    SUPREME NINJA POWERS! Die göttliche Macht des Ninja-Imperiums wird durch eine dreiteilige goldene Statue, den GOLDEN NINJA WARRIOR, symbolisiert. Diese Figur verleiht seinem Besitzer eine mysteriöse Superkraft und macht ihn zum Meister aller Ninja, dem Ninja Terminator. Eines Nachts brechen drei gutausgebildete Ninja-Kämpfer ihren Schwur und entwenden gewaltsam die Statue. Zwei Jahre später erfahren sie von dem mysteriösen Tod ihres Anführers Tomashi. Der dritte Teil der wertvollen Figur ist spurlos verschwunden. Harry bittet seinen besten Freund Jaquar Wong, einen Interpol-Agenten und Elite-Ninja, um seine Hilfe. Doch Wong verfolgt noch andere Ziele: er will Baron, den größten Rauschgifthändler des fernen Ostens überführen. Wong ahnt nicht, dass auch Baron einen Teil der Figur besitzt. Auf dem Devil's Rock treffen die Gegner aufeinander. In einem blutigen Kampf auf Leben und Tod wird die Frage nach dem Ninja Terminator entschieden. IHR HABT ES EUCH GEWÜNSCHT - UND DER TRASHTAUCHER HÄLT WORT! Was passt besser zum AUFTAKT DER VIERTEN TRASHTAUCHER-STAFFEL als der wohl beste/schlechteste Ninja-Film aller Zeiten! Geschmiedet 1986 im Schnittraum des berüchtigsten Zelloid-Zurechtschnipplers Hongkongs GODFREY HO, hat der legendär schundige Ninjaflick NINJA TERMINATOR bis heute überdauert. Doch so viel geballte Trashpower verkraften nicht mal die leidgeprägten Hirnsynapsen eines Trashtauchers - deshalb habe ich mir Verstärkung geholt... HEAR AND OBEY! Erfahrt alles zu NINJA TERMINATOR in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bild-/Tonmaterial: © IFD Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 30.08.2021
    31 MB
    37:31
    Cover

    #044 - WILLY'S WONDERLAND (2021)

    NICOLAS CAGE POLIERT FRESSEN UND... PISSOIRS?! Cage strandet mit seinem PS-Boliden in einem abgelegenen Provinzkaff. Um die Reparatur seines Wagens bezahlen zu können, erhält er ein attraktives Angebot. Bis zum nächsten Morgen soll er den heruntergewirtschafteten Freizeitpark „Willy’s Wonderland“ auf Vordermann bringen. Ein leichter Job. Gott sei Dank gibt es einen Flipper und genug Energy Drinks. Doch die Nacht birgt düstere Geheimnisse. Blutrünstige Animatronics schleichen durch das Labyrinth und suchen Opfer. Eingeschlossen mit einer Gruppe Teenager muss der neue „Hausmeister“ nur die Nacht überleben. „Nicht er ist hier gefangen mit ihnen, sie sind gefangen mit ihm.“ Über 100 Filmauftritte kann Nicolas Cage (eigentlich "Nicolas Kim Coppola") sein Eigen nennen, davon ein gefühlter Großteil in den letzten 20 Jahren. Manche bleiben unvergessen, manche sind... vorhanden. Mit Willy's Wonderland hat Cage sich mal wieder ein Horrorprojekt vorgenommen, dass ihn scheinbar damit köderte, dass die Hauptfigur kein einziges Wort im Verlauf des Films redet. Schlussendlich übernahm Cage nicht nur diese als supercooler Hausmeister, sondern produzierte zugleich noch den abgedrehten Animatronics-Horrortrip in einem ausgedienten Kinder-Spaßparadies. Und hier geht es ordentlich zur Sache, sowohl für Mensch als auch (mechanisches) Getier! Erfahrt alles zu WILLY'S WONDERLAND in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Splendid Film GmbH Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 25.08.2021
    25 MB
    29:58
    Cover

    #043 - RAUMKREUZER HYDRA (1966)

    ITALO-ALIENS MIT SEXY NETZSTRÜMPFEN! Professor Wallace (im Original: Solmi) untersucht zusammen mit seiner Tochter Luisa und seinem Team den angeblichen Absturz eines außerirdischen Raumschiffs in Sardinien. Die Außerirdischen entpuppen sich als real und bringen die Erdlinge in ihre Gewalt, um den Professor zu zwingen, ihr Raumschiff wieder flugtüchtig zu machen. Als ihm dies gelingt, entführen die Außerirdischen ihn und das Team in ihrem Raumschiff, dass auf den weit entfernten Heimatplaneten zusteuert... Wer in den 60er-Jahren kostengünstig Filme machen wollte, konnte in Bella Italia immer einen guten Schnapper machen. Ob Western, Action- oder Sandalenfilm: Wo "Made in Italia" draufstand, war jede Menge Low-Budget drin. Regie-Veteran Pietro Francisci wollte jedoch 1966 auch endlich mal zu den Sternen fliegen und schuf trotz knapper Finanzen den überambitionierten Science-Fiction-Kracher RAUMKREUZER HYDRA - DUELL IM ALL. Und die Mischung ist so verrückt wie genial: Jede Menge Sandalenmimen, sexy Aliens in Netzstrumpfhosen und... zusammengeklaute Spezialeffekte??? Erfahrt alles zu RAUMKREUZER HYDRA in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Anolis Entertainment Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 16.08.2021
    31 MB
    37:36
    Cover

    #042 - MOSQUITO (1994)

    MONSTRÖSE MUTANTENMOSKITOS MIT MORDSHUNGER AUF MENSCHENBLUT! Eine Sommernacht im Mittelwesten der USA. Die friedliche Stille im sumpfigen Waldgebiet wird durch den Absturz eines Raumschiffs aus einer fernen Galaxie jäh unterbrochen. Megan ist mit ihrem Freund Ray auf dem Weg zu ihrer neuen Arbeitsstelle im Feriencamp. Plötzlich wird ihr Auto von einem riesigen, fliegenden Tier gerammt. Die Überreste erinnern Megan an ein Insekt – einen Moskito, aber zu gigantischer Größe mutiert! Zusammen mit Dr. Parks, der für die Air Force Ermittlungen über den abgestürzten Meteor durchführen soll, machen die beiden im Camp eine schreckliche Entdeckung. Alle Urlauber scheinen Opfer eines grausamen Massakers geworden zu sein. Die Leichen sind von einem mysteriösen Gift radioaktiv verseucht. Gibt es einen Zusammenhang mit dem Rieseninsekt? Es bleibt keine Zeit zu überlegen. Ein Schwarm der blutrünstigen Killer-Moskitos ist bereits im Anflug… es scheint unmöglich, diesen tödlichen Attacken zu entkommen. Spielbergs DER WEIßE HAI hatte 1975 das Tierhorror-Subgenre wieder massentauglich gemacht, weshalb in Trittbrettfilmen fortan alles, was da kreucht und fleucht, Jagd auf hilflose Menschenopfer machte. Doch neben Bären und Krokodilen entwickelten auch zahlreiche Krabbeltiere einen zügellosen Mordtrieb. Neben angriffslustigen Spinnen und Bienen hat sich Special-Effects-Spezialist Gary Jones für sein Regie-Debüt MOSQUITOS 1994 bei den wohl lästigsten Fluginsekten bedient: blutsaugende Moskitos. Mit einem unterirdischen Budget stampfte Jones mit einem bunt gemischten Team aus Profis und Verwandten einen charmanten Mückenterrorstreifen aus dem Boden, der mehr als nur fies juckende Einstichstellen hinterlässt. Erfahrt alles zu MOSQUITO in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © cmv-Laservision Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 09.08.2021
    26 MB
    31:54
    Cover

    #041 - CHILDREN SHOULDN'T PLAY WITH DEAD THINGS (1972)

    ORVILLE FEIERT SEIN COMING-OUT... AUS DEM GRAB! Alan und seine Freunde fahren in einer düsteren Nacht mit dem Boot auf eine kleine Insel, auf der es lediglich uralte Gräber und Gemäuer gibt. Die jungen Leute graben eine Leiche aus, um für ein Theaterstück authentisch proben zu können. Leider bewirken die Zaubersprüche mehr als sich Alan erhofft hat. Die Leichen steigen aus ihren Gräbern und greifen nach den Lebenden. In einer alten Hütte verschanzt, versucht man den brutalen Angriffen der Zombies standzuhalten. CHILDREN SHOULDN'T PLAY WITH DEAD THINGS ist definitiv einer der Low-Budget-Zombiefilme der 70er-Jahre, den man nicht unbedingt auf dem Zettel hat. Entstanden in der frühen Zeit des US-Zombiefilms (Romeros NIGHT OF THE LIVING DEAD kam gerade mal vier Jahre zuvor auf den Markt), zeigt Regisseur-Neuling BOB CLARK in seinem Horror-Erstling direkt, dass er nicht unbedingt mit den üblichen Konventionen mitschwimmt. Die ungewöhnliche Mischung aus günstig produzierter Zombie-Home-Invasion und dialoglastigem Theaterschwank lässt jedoch schon erahnen, warum Clark spätestens mit seinem Magnum Opus BLACK CHRISTMAS zum Low-Budget-Kultfilmemacher wurde. Erfahrt alles zu CHILDREN SHOULDN'T PLAY WITH DEAD THINGS in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © NSM Records Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 02.08.2021
    35 MB
    42:10
    Cover

    #040 - TANZ DER TEUFEL (1981)

    VOR 40 JAHREN ERWACHTE DAS ULTIMATIVE BÖSE! Fünf Freunde (u.a. Bruce Campbell) wollen das Wochenende in einer kleinen Blockhütte mitten im Wald verbringen. Im Keller finden sie ein mysteriöses Buch und ein Tape, das sie sogleich abspielen. Das hätten sie besser nicht getan, denn es handelt sich um die Aufnahme einer Vorlesung aus dem Buch der Toten - und das Böse lässt nicht lange auf sich warten... Was wäre passender für den 40. Review-Podcast beim Trashtaucher, als über einen Kulthorrorfilm zu sprechen, der vor 40 Jahren das unsäglich Böse auf die Welt losließ: TANZ DER TEUFEL (oder auch THE EVIL DEAD)! Als 1981 der gerade mal 20-jährige Filmstudent Sam Raimi aus Michigan mit einen Freunden beschloß, einen abgefuckten Horrorfilm in einer Hütte im Wald zu drehen, ahnte wohl niemand, dass das Endergebnis bis heute maßgeblichen Einfluss auf das Horror-Genrekino nehmen sollte. Zuschauer wie Kritiker waren entsetzt, sodass der Film in seiner ganzen Prächt bis 2016 in Deutschland beschlagnahmt war. Und dabei sind die Zutaten so einfach wie genial: Ein in Menschenhaut gebundenes Beschwörungsbuch, bösartige Dämonen mit spitzen Bleistiften und ein verzweifelter Schönling, der sich entscheiden muss: Zerstückel ich meine Freundin mit der Kettensäge oder nicht? Erfahrt alles zu TANZ DER TEUFEL in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Sony Pictures Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 26.07.2021
    19 MB
    23:00
    Cover

    #039 - BRUTAL RELAX (2010)

    SOMMER, SONNE, SPLATTERSUPPE! Señor Olivares (José María Angorrilla) steht kurz vor der Entlassung aus der Anstalt. Sein Arzt rät ihm, erst einmal in den Urlaub zu fahren, um sich zu entspannen. Und auf gar keinen Fall aufzuregen!!! Und das nimmt sich Señor Olivares zu Herzen, als er sich an einen wunderschönen Strand begibt. Denn selbst als aus den Fluten zombiehafte Kreaturen auftauchen, die alle Badegäste in Stücke reißen, genießt er noch unbekümmert seinen Urlaub. Erst als sein Walkman den Geist aufgibt, wird Olivares wütend – und beschließt einzugreifen! Spätestens mit dem messianischen Meuchelmovie FIST OF JESUS von 2012 hat sich das spanische Filmemacher-Duo Adrián Cardona und David Muñoz in die Herzen von Anhängern unterhaltsamer Kurzfilmkunst geschnetzelt. Aber wusstet Ihr, dass die beiden sich bereits 2010 mit ihrem ersten gemeinsamen Werk BRUTAL RELAX ihre Splatter-Sporen verdient haben? Die Geschichte um einen wortkargen Schnurrbartträger mit dringendem Erholungebedarf ist schnell erzählt, schafft es aber in gerade mal 15 Minuten Laufzeit, dem blutlüsternen Gorehound einen ekstatischen Goregasm zu besorgen. Aber wieso zum Fick schwelgt der Trashtaucher von einem stummen Glatzkopf mit Rotzbremse, der den ganzen Film nur in verkrusteten Unterhosen herumstolpert? Erfahrt alles zu BRUTAL RELAX in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Eskoria Films "Summer Time" Song: © Savvas Salpistis Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 21.07.2021
    34 MB
    35:46
    Cover

    #038 - AMPHIBIOUS 3D (2010)

    LETZTER AUSWEG: BRENNSPIRITUS! Die Meeresbiologin Skyler Shane (Janna Faessert) heuert Captain Jack Bowman (Michael Paré) an, damit er ihr hilft, im indischen Ozean Überreste prähistorischen Lebens zu finden. Die Expedition beginnt holprig, da man auf eine Bande Schmuggler trifft und den Jungen Tamal aufnehmen muss, dessen Onkel ein Schamane ist und ihn loswerden will. Nach Tamals Ankunft ereignen sich auch mysteriöse Zwischenfälle. Ein Schmuggler nach dem anderen fällt einer schrecklichen Kreatur aus der Tiefe zum Opfer. Könnte es Tamal sein, der diesen Albtraum einer alten Zivilisation aus den Tiefen des Meeres heraufbeschworen hat? Der Werdegang des philippinischen Filmemachers Brian Yuzna verlief alles andere als normal: Baute er sich in den 80er-/90er-Jahren mit der Produktion oder Inszenierung von B-Movie-Meisterwerken wie FROM BEYOND, DER RE-ANIMATOR oder SOCIETY ein beachtliches Schund-Portfolio auf (sowie eine stetig wachsende Fan-Community), verblasste Yuznas Glanz mit der Jahrtausendwende schleichend durch immer lieb- und ideenlosere Paycheck-Arbeiten. Der niederländische Monsterstreifen AMPHIBIOUS 3D von 2010 ist bis dato der letzte Film, bei dem Yuzna (damals 61 Jahre) nochmal selbst auf dem Regiestuhl Platz nahm. Das stellt sich doch die Frage: Kann Yuznas letztes Regiewerk nochmal an die schundig-schönen Glanzzeiten vergangener Tage anknüpfen? Erfahrt alles zu AMPHIBIOUS 3D in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Mr. Banker Film Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 12.07.2021
    34 MB
    35:37
    Cover

    #037 - MICROWAVE MASSASCRE (1979)

    I'M SO HUNGRY, I COULD EAT A WHORE! Donald (Jackie Vernon) hat es echt nicht leicht: Das einzig gute an seinem drögen Baustellenjob sind die Pausengespräche mit zwei jüngeren Kollegen über die aufgebrezelten Ladies, die fast täglich am Bau vorbeiflanieren. Doch anstatt eines einfachen Sandwichs kredenzt ihm seine Frau May (Claire Ginsberg) ihre Eigeninterpretationen der französischen "haute cuisine", liebevoll zubereitet in ihrer brandneuen Monstermikrowelle. Als Donald eines Abends durchdreht, versehentlich seine Frau umbringt und ihre verpackten Einzelteile mit seinem Mittagessen vertauscht, kommt er auf den Geschmack von Menschenfleisch. Doch woher soll er bloß Nachschub bekommen? Mit einem Budget von knapp 75.000 US-Dollar zählt Wayne Berwicks MICROWAVE MASSACRE definitiv zum Low-Budget-Bodensatz der 1970er-Jahre. Doch aus der dumpfen Idee um einen frustrierten Ehemann mit gesundem Appetit entwickelte sich ein schimmerndes Trash-Perlchen, das weder mit bitterbösem Humor noch prallem Exploitation-Einsatz gemäß der "T&A"-Geheimformel geizt. Aber von was kommt nur dieser bittere Nachgeschmack beim Runterschlucken? Erfahrt alles zu MICROWAVE MASSACRE in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © Arrow Video Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 05.07.2021
    31 MB
    37:04
    Cover

    #036 - BRAIN DAMAGE (1988)

    FIESER TENTAKELKACKWURSTDILDO! Als der junge Brian eines morgens erwacht, ist in seinem Leben buchstäblich der Wurm drin. Dessen Name: Elmer - ein bösartiger Parasit, der sich Brians Körper als menschlichen Wirt ausgesucht hat und ihn nur dann weiter mit einer süchtig machenden Droge versorgt, wenn dieser ihm menschliche Hirne zum Verzehr vorsetzt. Als sich Brian unabsichtlich auf blutigen Streifzügen mit tödlichem Ausgang wiederfindet, trifft er eine Entscheidung: Er muss seinen parasitären Drogenlieferanten schnellstmöglich loswerden. Egal, wie... Frank Henenlotters Filmografie liest sich zwar kurz, dafür strotzt sie nur so vor Kult! Zwischen seinem Erstlingswerk BASKET CASE sowie der Mary Shelleyschen Horrorkomödie FRANKENHOOKER versteckt sich ein feiner Schundstreifen von 1988, der auf den Namen BRAIN DAMAGE hört. Hier versucht Henenlotter, eklig-splatteriges Creature-Gedöns mit allegorischem Subtext auf Drogensucht zu verbinden - transportiert durch ein Wesen, das man nur als Tentakelkackwurstdildo zutreffend beschreiben kann! Ist BRAIN DAMAGE wirklich ungefährlich für euren Schädelglibber und was hat es mit dieser legendären Blowjob-Szene auf sich, über die alle reden? Erfahrt alles zu BRAIN DAMAGE in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bildmaterial: © themoviedb.org/Koch Films Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 29.06.2021
    54 MB
    56:24
    Cover

    #TrashOnTour - FANTASY FILMFEST NIGHTS XL 2021

    ENDLICH WIEDER KINO! Im Juni 2021 war es endlich wieder soweit: Filmfans strömten in die deutschen Großstädte, denn endlich konnten die mehrmals verschobenen FANTASY FILMFEST NIGHTS XL 2021 stattfinden. Der Trashtaucher war ebenfalls auf Tour und hat sich vom 24.-27. Juni das 17 Filme aus aller Welt umfassende Festivalprogramm im Residenz Kino Köln angeschaut. Aber wie fühlt es sich an, nach so langer Zeit wieder mit vielen Menschen im Kino zu sitzen und welche filmischen Highlights hatte das packevolle Programm zu bieten? Und wieso zum Fick fällt mir eigentlich das Wort "Schlafsack" nicht ein? Erfahrt alles zur FFF NIGHTS XL 2021 in der neuesten Folge vom Trashtaucher-Podcast! Bild-/Tonmaterial: © Rosebud Entertainment GbR Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 21.06.2021
    39 MB
    40:39
    Cover

    #035 - THE STUFF (1985)

    ENOUGH IS NEVER ENOUGH! Das eiscremeartige Luxus-Dessert The Stuff ist der letzte Schrei! Der New Yorker Industrie-Spion David Rutherford (Michael Moriarty) soll der Zusammensetzung der Ware auf den Grund gehen: Die cremige Köstlichkeit ist ein lebender Parasit, der die Konsumenten in Zombies verwandelt – und er droht, das ganze Land zu infizieren! Eine kommerzkritische Horrorsatire von Larry Cohen, bei dem einem das leckere Ben&Jerrys-Chunkey-Monkey im Hals stecken bleibt! Unverblümt und mit zynischem Bleifuß überfährt Cohen die westlich-traditionelle "Will haben"-Attitüde - und legt danach den Rückwärtsgang ein, um nochmal drüber zu fahren. Bissig und überspitzt geschrieben mit einer ordentlich ekligen Spur Body-Invasion lässt THE STUFF den Zuschauer am Ende mit buchstäblich runtergefallener Kinnlade zurück und zeigt mal wieder, dass Low-Budget auch sozialkritisch sein kann! Der perfekte Film für einen heißen Sommer... nur Eiscreme solltet ihr dabei nicht essen, ihr werdet's bereuen! Erfahrt alles dazu in der neuesten Folge vom Trashtaucher, dem Trashfilm-Podcast! *WARNUNG: DIESES REVIEW ENTHÄLT SPOILER!* Bild-/Tonmaterial: © New World Pictures/Turbine Medien Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 14.06.2021
    32 MB
    33:42
    Cover

    #034 - CYST (2020)

    HEILIGE GEPLATZTE EITERBEULE! In den frühen 1960er-Jahren erfindet der Kleinstadtdoktor Dr. Guy (George Hardy) eine Maschine, die mithilfe von Lasertechnologie Hautanomalien entfernen kann. Er ignoriert sämtliche Verbote, um endlich an das Patent seiner „Get Gone“-Maschine zu kommen, doch Krankenschwester Patricia (Eva Habermann) schätzt sie als gefährlich und nicht bereit ein. Durch einen Unfall kommt es zu einer Fehlfunktion, wodurch die Maschine ein Zystenmonster erschafft, dass in der Arztpraxis ein Blutbad veranstaltet. Wenn größenwahnsinnige Wissenschaftler nach Weltruhm und einem soliden Altersreichtum streben, erfinden sie oft komische Dinge und scheuen keine Risiken, weder für Mensch noch Beule. Die Filmgeschichte hat uns jedoch gelehrt: Es kommt IMMER jemand zu Schaden, wenn der Doc mal wieder rumspinnt - vor allem, wenns um Laser geht! Und so kommt es auch im neuesten Trash-Abenteuer CYST der deutschen Produktionsschmiede Fantomfilm (TROLLS WORLD), in dem sich Eva Habermann als resolute Arzthelferin mit Kündigungswunsch und George Hardy (TROLL 2) als laserbewaffneter Pickeldoktor zusammen mit Patienten wie Praxisangestellten gegen eine wildgewordene Mutanten-Eiterbeule zur Wehr setzen müssen. Aber hat CYST das Zeug zum Trash-Kult? Und was labert der Trashtaucher da eigentlich die ganze Zeit von einer "Überraschung"? Erfahrt alles dazu in der neuesten Folge vom Trashtaucher, dem Trashfilm-Podcast! *WARNUNG: DIESES REVIEW ENTHÄLT SPOILER!* Bildmaterial: © Fantomfilm Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 07.06.2021
    39 MB
    40:42
    Cover

    #033 - CONJURING 3: IM BANN DES TEUFELS (2021)

    WHO YOU GONNA CALL? DIE WARRENS! 1982 treffen die Dämonologen Ed und Lorraine Warren bei einem Auftrag in Brookfield, Connecticut, auf etwas, das sie noch nie zuvor gesehen haben: Nach dem herausfordernden Exorzismus des achtjährigen David Glatzel begann Arne Johnson, der Freund von Debbie Glatzel, ein immer seltsameres Verhalten zu zeigen. Wenige Wochen später gabelt eine Polizeistreife den jungen Mann blutverschmiert mitten auf der Straße auf. Er wird inhaftiert, da ihm der Mord an Debbies Chef vorgeworfen wird. Vor Gericht sagt er jedoch aus, der Teufel habe ihn dazu gezwungen. Nun liegt es an den Warrens, auf die Suche nach dem diabolischen Ursprung für Arnes Taten zu gehen. Man kann wohl ohne Zweifel sagen: Zwischen 2003 und 2013 hat sich JAMES WAN mit Franchises wie SAW, INSIDIOUS und CONJURING in die Herzen der Horror-Fangemeinde geschauert. Letzteres haben die Warner Studios sich als Kassenheilsbringer des Mainstream-Horrorkinos auserkoren und neben zwei Hauptteilen bisher schon fünf(!!) Spinoff-Ableger aus dem CONJURING-Universum auf die Menschheit losgelassen, dass Wans einst für seine atmosphärische Auffrischung traditioneller Geisterhausspielereien gelobte Arbeit wohl nur noch Gelegenheitsgrusler hinter dem Ofen hervorlocken konnte. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt: Im Juni 2021 konnte endlich nach monatelangem Aufschieben THE CONJURING: THE DEVIL MADE ME DO IT in den US-Kinos anlaufen - und auch in Deutschland schielen Fans hoffnungsvoll auf eine Kinoauswertung am 1. Juli 2021 (unter dem Alternativtitel CONJURING 3: IM BANN DES TEUFELS). Kann nach den seelenlosen Spinoffs der dritte Hauptteil das CONJURING-Franchise wiederbeleben? Erfahrt alles dazu in der neuesten Folge vom Trashtaucher, dem Trashfilm-Podcast! *WARNUNG: DIESES REVIEW ENTHÄLT SPOILER!* Bildmaterial: © Warner Bros. Entertainment Inc/michael-chaves.com Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr
  • 31.05.2021
    26 MB
    27:19
    Cover

    #032 - ANGRIFF DER RIESENKRALLE (1957)

    DIE VOGELGEWORDENE AUSGEBURT DER HÄSSLICHKEIT - MIT IROKESE! Als über dem amerikanischen Luftraum ein seltsames Wesen von der Größe eines Schlachtschiffes auftaucht, will keiner der Aussage des Wissenschaftlers Mitch MacAfee Glauben schenken. Dann attackiert das Wesen, ein gigantischer hässlicher Raubvogel aus dem All, die Zivilisation. Er schleppt Züge fort und frisst Teenager. Konventionelle Waffen prallen am Energieschild des Monsters ab. Als sei das nicht genug, hat die Bestie bereits ein Nest gebaut und brütet weitere Ungetüme aus. Ist die Menschheit noch zu retten oder endet sie womöglich als Vogelfutter für eine Schar fliegender Monster? Kaum ein anderes US-Filmstudio hat sich wohl dermaßen durch die Filmgeschichte gegaunert wie die legendären Clover Studios von Sam "Jungle Sam" Katzman. Jede Hypewelle wurde totgeritten, egal ob Abenteuer-, Musik- oder Sci-Fi-Film und die Kinos mit zahllosen Billigproduktione geflutet, bis niemand mehr Bock darauf hatte... und dann kam ANGRIFF DER RIESENKRALLE! Dieser legendär-unterirdische Monster-Murksmovie besticht nicht nur durch ein absolut wahnsinniges wie dämliches Drehbuch, sondern durch das wohl beschissenste Monster-Design aller Zeiten! Aber was kann denn bei einem B-Monster-Movie dermaßen schiefgehen, dass sogar der Hauptdarsteller bei der Premiere beschämt das Kino verlässt und ihr ihn euch defintiv anschauen MÜSST? Erfahrt alles dazu in der neuesten Folge vom Trashtaucher, dem Trashfilm-Podcast! *WARNUNG: DIESES REVIEW ENTHÄLT SPOILER!* Bildmaterial: © Anolis Entertainment Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan ( https://soundcloud.com/triadaudioofficial )

    ...mehr