Cover

Grobe Pixel

Zwei Jungs aus den 80ern sprechen über alte Computerspiele.

Alle Folgen

  • 10.06.2022
    72 MB
    01:26:28
    Cover

    LAN-Party Erinnerungen (#12)

    In den 1990er Jahren gab es eine neue Möglichkeit, um gemeinsam zu spielen. Anstatt zusammen an einem Rechner oder an einer Konsole zu zocken, konnte man plötzlich mehrere Computer vernetzen und so gegeneinander spielen. Die LAN-Party war geboren.Wir haben in den 1990ern und den 2000ern beide Erfahrungen auf LAN-Parties gesammelt. Und diese Erfahrungen haben viele Gemeinsamkeiten. Instabile Netzwerke, Endwiderstände, Tiefkühlpizza und viel Cola prägten diese Zeiten.In dieser Folge sprechen wir über unsere Erinnerungen und überlegen, ob es nicht mal Zeit für eine Retro LAN-Party wäre.--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 13.05.2022
    74 MB
    01:28:00
    Cover

    Maniac Mansion (#11)

    Maniac Mansion erschien 1987 und gilt als Meilenstein der Point and Click Adventures. Es begründete den legendären Ruf, den Lucasfilm Games, bzw. LucasArts in den 1990er Jahren unter Adventure Fans hatte.Obwohl Maniac Mansion nicht das erste Point and Click Adventure auf dem Markt war, gilt es als das Spiel, dass die Formel erschuf, die Adventures für lange Zeit prägen sollten. Mit den anklickbaren Verben, dem Inventar, den Hotspots in den grafischen Bildschirmen und ganz viel Humor war hier bereits alles enthalten, was man auch in späteren Erfolgstiteln wie "Day of the Tentacle" oder "Monkey Island" finden konnte.Außerdem wurde mit der Game Engine SCUMM, dem Script Creation Utility for Maniac Mansion auch der technische Grundstein für die nachfolgenden Spiele gelegt. Diese stammt vom legendären Gamedesigner und Entwickler Ron Gilbert, der zusammen mit Gary Winnick für das Spiel verantwortlich war. Zwei Namen, die auch in den Jahren nach Maniac Mansion an vielen erfolgreichen Spielen gearbeitet haben.--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 08.04.2022
    80 MB
    01:35:14
    Cover

    Tetris (#10)

    Tetris gehört sicher zu den bekanntesten Spielen der Welt. Die Regeln sind einfach, das Suchtpotential ist hoch. Und die Entstehungsgeschichte liest sich wie ein Krimi.Als 1984 die erste Version von Alexei Paschitnow programmiert wurde, war nicht abzusehen, dass sich dieses Spiel einmal über 400 Millionen mal verkauft und auf 70 verschiedene Plattformen portiert wird. Es war in der damaligen Sowjetunion nämlich nicht üblich, einfach so Software zu verkaufen.Tetris breitete sich wie ein Lauffeuer in Moskau, der Sowjetunion und schließlich der ganzen Welt aus. Viele Leute in unserem Alter werden ihren ersten Kontakt vermutlich auf dem Game Boy erlebt haben.Dass das alles so passiert ist, ist einer Reihe von findigen Geschäftsleuten zu verdanken. Während damals viele Leute versuchten, ein Stück vom Kuchen abzubekommen, entstand ein undurchsichtiges Netz von Lizenzen und Sublizenzen, dass am Ende nicht mehr durchschaubar war. Darum gab es einige Gewinner, aber auch Verlierer.--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 11.03.2022
    83 MB
    01:39:26
    Cover

    Loom (#9)

    Loom erschien 1990 bei Lucasfilm Games und bis heute polarisiert das Spiel. Denn obwohl es mit der firmeneigenen Scumm-Engine entwickelt wurde, unterschiedet sich Loom völlig von allen anderen Adventures aus dem Hause Lucasfilm.Im düsteren Fantasy-Szenario von Loom begleiten wir den Weber Bobbin Threadbare auf seinem Weg durch eine Welt voller Gefahren. Die Besonderheit am Spiel ist die Art und Weise, wie wir mit der Umwelt interagieren können. Es gibt nämlich weder ein Inventar noch klassische Verben. Stattdessen haben wir einen magischen Webstab, auf dem wir Melodien spielen können. Diese Melodien entdecken wir nach und nach im Laufe des Spiels.Im richtigen Moment gespielt, bewirken sie Magie, mit der wir unsere Umgebung und Mitmenschen beeinflussen können.Loom brachte 1990 die wahrscheinlich schönste EGA Grafik aller Zeiten mit und begeisterte damit viele Menschen. Die eher einfacheren Rätsel und die dadurch bedingte kurze Spielzeit sorgten bei einem Vollpreisspiel allerdings auch für Kritik.Dennoch gehört Loom sicherlich zu den innovativsten und damit auch prägendsten Adventures aller Zeiten und man kann das Spiel auch heute noch mit viel Spaß spielen.--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 11.02.2022
    81 MB
    01:36:35
    Cover

    Monkey Island 2 (#8)

    Monkey Island 2 erschien 1991 und gilt als eines der Meisterwerke von Ron Gilbert. Das klassische Point & Click Adventure ist auch gut 30 Jahre nach Release noch eine sehr gute Unterhaltung.Wolfgang ist ein echter Monkey Island 2 Fanboy und hat es geliebt, nach vielen Jahren wieder einmal mit Guybrush Threepwood den legendären Schatz Big Whoop zu suchen. Aber auch bei Chrissi kamen nostalgische Gefühle beim Ausflug in die Karibik auf.Monkey Island spielt einige Monate nach den Geschehnissen von Teil 1. LeChuck ist besiegt und Guybbrush ist ein gemachter man, der sprichwörtlich die Taschen voller Gold hat. Doch dann überschlagen sie die Ereignisse. Das Gold wird ihm abgenommen und zu allem Unglück taucht dann auch noch LeChuck wieder auf.Monkey Island 2 überzeugt mit einer tollen Geschichte, viel Humor einem grandiosen Soundtrack und einer Pixelgrafik, die man auch heute noch sehr gut anschauen kann. Falls ihr Monkey Island 2 damals gespielt habt, dann spielt es unbedingt nochmal. Und falls ihr es noch nie gespielt habt, dann schämt euch! (Und spielt es auf jeden Fall.)--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 14.01.2022
    86 MB
    01:42:23
    Cover

    The Dig (#7)

    The Dig erschien nach über sechs Jahren Entwicklung im Jahr 1995. Es in vielerlei Hinsicht ein besonderes Adventure von Lucas Arts.Eine Idee von Steven Spielberg in den späten 80ern. Im Grunde eine Garantie für Ruhm und Erfolg. Aber vielleicht war auch genau das der Fluch des Spiels. In den sechs Jahren der Entwicklung gab es viele Menschen die gekommen und gegangen sind. Mir ihnen auch ihre Vision und Ideen.Heraus kam am Ende ein erfolgreiches und interessantes Adventure, welches uns gute neun Stunden unterhalten hat, aber auch an manchen Stellen durch kniflige Rätsel hat schwitzen und ärgern lassen.Begleitet uns dabei, wie wir das Spiel nochmals gespielt haben und über die Inhalte, die Geschichte und unsere persönliche Meinung sprechen.--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 24.12.2021
    81 MB
    01:37:18
    Cover

    Game Boy Erinnerungen (#6)

    Wolfgang hat seinen alten Game Boy wiedergefunden. Den gab es 1990 zu Weihnachten. Gibt es einen besseren Anlass, um in unserer Bonusfolge zu Weihnachten über Nintendos legendäre Handheld-Konsole zu sprechen?Wir kramen in unsere Erinnerungen und sprechen über alte Spiele wie Tetris, Super Mario Land oder Mega Man und legendäres Zubehör wie die Bildschirmlupe, das Link-Kabel und den Game Boy Drucker.Erfahrt in dieser Folge, warum Zelda auf dem Game Boy ein Open World Spiel war, warum Wolfgang ab sofort von Christian nur noch als "Herr Astronaut" angesprochen werden will und was die Entwicklung des Game Boy mit einem gelangweilten Mann in der U-Bahn und einem Taschenrechner zu tun hat.Wir wünschen euch entspannte Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! --- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 10.12.2021
    90 MB
    01:47:33
    Cover

    Broken Games vol. 1 (#5)

    In unserer ersten Ausgabe der Broken Games sprechen wir über die Spiele Vollgas und Discworld.Vollgas (Full Throttle), ein klassisches Point-and-Click Adventure von Lucasarts aus dem Jahre 1995, war uns beiden aus der Kindheit noch in Erinnerung und musste daher auf jeden Fall gespielt werden.Im Stil eines interaktiven Roadmovies hat das Spiel viele “Filmszenen” und Dialoge die uns als Spieler in die spannende Welt von amerikanischen Motorradgangs eintauchen lässt.Die für Adventures ungewöhnlichen Actionsequenzen gehören durch ihre Steuerung nicht zu den besten Elementen im Spiel und es gibt insgesamt auch eher wenige Rätsel, die nicht die Kniffligsten sind.Discworld, ein weiteres Point-and-Click Adventure aus dem Jahre 1995, welches auf den Scheibenwelt-Romanen von Terry Pratchett basiert.Discworld besticht durch viel Humor und Parodie, gepaart mir eine angenehmen kindlichen Grafik.Die Rätsel im Spiel sind größtenteils schwer, haben lange Rätselketten und basieren auch langen Dialogen, die Spaß machen beim zuhören, aber schwer sind alle zu erfassen und zu kombinieren.Warum sind die beiden Spielen bei uns Broken Games geworden? Und bekommen Sie von uns eine zweite Chance?Fragen die wir uns gestellt haben und gemeinsam auf den Grund gegangen sind. --- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 12.11.2021
    93 MB
    01:51:01
    Cover

    Sam & Max Hit the Road (#4)

    Sam & Max trieben schon lange ihr Unwesen bei Lucas Arts, bis sie 1993 endlich ihr eigenes Spiel bekamen. Wir haben das Spiel nochmal durchgespielt und hatten viel Spaß dabei.Sam & Max ist erfrischend anders. Der Humor ist schräg wie bei Day of the Tentacle oder Monkey Island, aber gleichzeitig auch derbe wie man es vielleicht eher von den Simpsons kennt. Diese Mischung macht Sam & Max zu einer einmaligen Mischung, die man kennen sollte.Das Spiel ist dabei nicht besonders schwierig. Wirklich knackige Rätsel findet man keine. Dafür wird man mit einer kurzweiligen Story versorgt, die für rund sieben Stunden erstklassig unterhält.--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 04.09.2021
    77 MB
    01:31:56
    Cover

    Secret of Monkey Island (#3)

    Secret of Monkey Island erschien 1990. Es war nicht das erste Adventure von Lucasfilm, aber bis heute ist es sicherlich das bekannteste. In diesem Spiel kam zum ersten Mal die Formel zusammen, die die nachfolgende Generation von Adventures prägen sollte.Wir haben das originale Secret of Monkey Island von 1990 nochmal gespielt und es macht auch noch 31 Jahre nach dem Release viel Spaß. Die Pixelgrafilk ist gut gealtert, der Soundtrack ist immer noch traumhaft und die Mischung aus lösbaren Rätseln und größtenteils immer noch gutem Humor begeistert auch noch 2021.--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 04.09.2021
    124 MB
    02:27:16
    Cover

    Thimbleweed Park (#2)

    Thimbleweed Park erschien 2017. Das Spiel sollte sich anfühlen, „als ob man eine alte staubige Schreibtischschublade öffnet und ein unentdecktes LucasArts-Adventure findet, das man bisher noch nicht gespielt hat“.Wir haben das Spiel gespielt und können uns dieser Aussage nur anschließen. Thimbleweed Park ist ein Adventure-Juwel, wie man es wahrscheinlich nur noch sehr selten findet. Wenn überhaupt. --- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 04.09.2021
    107 MB
    02:07:58
    Cover

    Day of the Tentacle (#1)

    Day of the Tentacle ist ein Meilenstein in der Geschichte der klassischen Grafikadventures. Das vor einigen Jahren erschienene Remake transportiert den Charme der 90er perfekt in die Gegenwart. Grund genug, es nochmals zu spielen. Im Podcast gehen wir auf die Story ein, besprechen einige Highlights und beschäftigen uns natürlich auch mit den temporalen Paradoxa, die die drei Zeitebenen des Spiels hergeben.Darüber hinaus schauen wir uns an, wie historisch korrekt das Spiel überhaupt ist. Denn ein Teil davon spielt zur Zeit des Amerikanischen Verfassungskonvents. Zum Abschluss darf natürlich eine gehörige Portion Trivia nicht fehlen.Was sind deine Erinnerungen an Day of the Tentacle? Sag es uns doch gerne als Kommentar zur Folge auf unserer Webseite oder per Mail.--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr
  • 04.09.2021
    22 MB
    27:00
    Cover

    Hello Pixel (#0)

    Bevor es mit unserer ersten Folge losgeht, stellen wir euch unseren Podcast und die zwei Personen vor den Mikros vor. Wir sprechen ein bisschen über unseren Bezug zu alten Spielen und ganz nebenbei erzählt Christian, dass er einmal eine richtig große Nummer im Club Nintendo war.--- Credits Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr Musik: DRIFTING KORNERS von https://josephmcdade.com

    ...mehr