Cover

Erdiges - Natur erleben

Ich nehme dich mit in die Wildnis. Zwischen Survival, Fährtenlesen und dem Wissen der Naturvölker stellt sich immer wieder die Frage: Wer sind wir und wohin geht unsere Reise? Mach deine Sinne auf und lass dich begeistern von der Faszination der puren und unverschleierten Lebendigkeit.https://www.erdiges.de/

Alle Folgen

  • 02.03.2021
    29 MB
    30:17
    Cover

    #10 Survival - Ich höre Stimmen

    Survival für Anfänger - 12 Mit 18 Jahren habe ich meine erste große Survivaltour gemacht, alleine und mit wenig Ausrüstung. Ich berichte dir hier wie ich meine ersten Schritte gemacht habe und was ich heute anders machen würde. Ich bin das erste Mal alleine und ganz auf meine Fähigkeiten angewiesen. Ohne Ausrüstung, ohne Essen, ohne Gesellschaft lebe ich im schwedischen Fjäll, knapp unterhalb der Baumgrenze. Endlich habe ich Zeit mich und meine Umwelt richtig zu erleben und kennenzulernen. Survival-Wilson dieser Folge: Ich unterhalte mich in dieser Folge mit zwei kleinen Perlen die an Käferpanzer erinnern. Sie sind rosa bis rot und schillern golden in der Sonne. Kernthema: Der 12. Tag bringt mir Frieden und Gelassenheit. Ich erlebe wie ein neues Gleichgewicht, eine neue ausgeglichene Ruhe in mir Einzug hält. Empfehlung der Woche: https://bewandert.eu/ Aus Aarons Nähkästchen: Einen Tag und eine Nacht laufe ich, 60 km tragen mich meine Füße. www.erdiges.de

    ...mehr
  • 23.02.2021
    29 MB
    30:43
    Cover

    #09 - Survival, was mich die Bücher nicht lehren konnten

    Survival für Anfänger - Tag 9 und 10 Mit 18 Jahren habe ich meine erste große Survivaltour gemacht, alleine und mit wenig Ausrüstung. Ich berichte dir hier wie ich meine ersten Schritte gemacht habe und was ich heute anders machen würde. Ich bin das erste Mal alleine und ganz auf meine Fähigkeiten angewiesen. Ohne Ausrüstung, ohne Essen, ohne Gesellschaft lebe ich im schwedischen Fjäll, knapp unterhalb der Baumgrenze. Endlich habe ich Zeit mich und meine Umwelt richtig zu erleben und kennenzulernen. Survival-Wilson dieser Folge: Ich unterhalte mich in dieser Folge mit einem seltsamen kleinen Ei mit roten Rüsseln. Kernthema: Die Tage 9 und 10 sind vom Wetter bestimmt und ich erfahre wie sehr das Leben in der Natur durch meine inneren Prozesse bestimmt wird. Empfehlung der Woche: https://www.kojote-akademie.de/podcast/episode/c010b238/folge-003-survival-mind-6-tips-um-panik-vorzubeugen "Survival Mind" von Ralf Greiner Aus Aarons Nähkästchen: Entfällt in dieser Folge. www.erdiges.de

    ...mehr
  • 16.02.2021
    29 MB
    30:17
    Cover

    #08 Survival - Kloschüsseln und wie du die Neugierde zum Werkzeug machst

    Survival für Anfänger - Tag 9 Mit 18 Jahren habe ich meine erste große Survivaltour gemacht, alleine und mit wenig Ausrüstung. Ich berichte dir hier wie ich meine ersten Schritte gemacht habe und was ich heute anders machen würde. Ich bin das erste Mal alleine und ganz auf meine Fähigkeiten angewiesen. Ohne Ausrüstung, ohne Essen, ohne Gesellschaft lebe ich im schwedischen Fjäll, knapp unterhalb der Baumgrenze. Endlich habe ich Zeit mich und meine Umwelt richtig zu erleben und kennenzulernen. Survival-Wilson dieser Folge: Ich unterhalte mich in dieser Folge mit einem Büschel kleiner Haare. Es macht Spaß sie zu knicken, sie scheinen fast zerbrechlich, gar nicht so beweglich und flexibel wie andere Haare... Kernthema: Der Regen erreicht seinen Höhepunkt. Wie bleibe ich trocken und wie kann ich bei dem Dauerregen mein Feuer am Leben erhalten? Abgesehen vom Feuer gibt es in dieser Folge ein anderes starkes Werkzeug auf die Ohren. Aus Aarons Nähkästchen: Wie ich ein Reh in eine Notsituation bringe, es anschließend wieder rette und welches Geschenk ich dafür bekomme. www.erdiges.de https://www.instagram.com/erdiges_de/

    ...mehr
  • 09.02.2021
    30 MB
    31:50
    Cover

    #07 Survival - Entzündungen und unerwarteter Besuch

    Survival für Anfänger - Tag 8 Mit 18 Jahren habe ich meine erste große Survivaltour gemacht, alleine und mit wenig Ausrüstung. Ich berichte dir hier wie ich meine ersten Schritte gemacht habe und was ich heute anders machen würde. Ich bin das erste Mal alleine und ganz auf meine Fähigkeiten angewiesen. Ohne Ausrüstung, ohne Essen, ohne Gesellschaft lebe ich im schwedischen Fjäll, knapp unterhalb der Baumgrenze. Endlich habe ich Zeit mich und meine Umwelt richtig zu erleben und kennenzulernen. Survival-Wilson dieser Folge: Ich unterhalte mich in dieser Folge mit einem Gipsabdruck. Den habe ich von einem Trittsiegel abgeformt und jetzt zeigt er eine wunderschöne Spur. Von wem stammt die wohl? Hier https://www.instagram.com/erdiges_de/ poste ich einen kleinen Hinweis. Kernthema: Ich verbringe einen Tag in Ruhe, habe das Gefühl angekommen zu sein und entspanne mich. Doch plötzlich höre ich Stimmen, kommt da etwa jemand?! Ja, ich bekomme Besuch. Empfehlung der Woche: https://wieder-wilder-werden.podigee.io/ Verena Hillgärtner aus Berlin erzählt in ihrem Podcast über Wildnispädagogik und Naturverbindung in der Stadt. Aus Aarons Nähkästchen: Ich bin 5 Jahre alt und entdecke, dass ich vielen Kirschen eine kleine Made lebt. Das hat nicht dazu geführt, dass ich keine Kirschen mehr gegessen habe :) www.erdiges.de

    ...mehr
  • 02.02.2021
    28 MB
    29:51
    Cover

    #06 Survival - Notnahrung und Pfandsammler

    Survival für Anfänger - Tag 6 und Tag 7 Mit 18 Jahren habe ich meine erste große Survivaltour gemacht, alleine und mit wenig Ausrüstung. Ich berichte dir hier wie ich meine ersten Schritte gemacht habe und was ich heute anders machen würde. Ich bin das erste Mal alleine und ganz auf meine Fähigkeiten angewiesen. Ohne Ausrüstung, ohne Essen, ohne Gesellschaft lebe ich im schwedischen Fjäll, knapp unterhalb der Baumgrenze in einer selbstgebauten Hütte. Endlich habe ich Zeit mich und meine Umwelt richtig zu erleben und kennenzulernen. Survival-Wilson dieser Folge: Ich unterhalte mich in dieser Folge mit den Überresten einer Walnuss. Wer hat sie geknackt? Sie ist sauber halbiert und hat nur eine kleinen Stelle an der die Naht (an der die beiden Hälften zusammengefügt waren) abgenagt ist. Kernthema: Ich ringe mich dazu durch meinen Notfallrucksack zu plündern und nehme mir den Schlafsack. Es ist so schön wieder warm zu schlafen, auch wenn ich den kleinen trockenen Schlafplatz mit dem Feuerholz teilen muss. Aus Aarons Nähkästchen: Ich erzähle wie ich in die Welt der Pfandsammler eingetaucht bin. Erfolglos. www.erdiges.de

    ...mehr
  • 26.01.2021
    28 MB
    29:43
    Cover

    #05 Survival - Hasenbraten und Wunden

    Survival für Anfänger - Tag 5 Mit 18 Jahren habe ich meine erste große Survivaltour gemacht, alleine und mit wenig Ausrüstung. Ich berichte dir hier wie ich meine ersten Schritte gemacht habe und was ich heute anders machen würde. Ich bin das erste Mal alleine und ganz auf meine Fähigkeiten angewiesen. Ohne Ausrüstung, ohne Essen, ohne Gesellschaft lebe ich im schwedischen Fjäll, knapp unterhalb der Baumgrenze in einer selbstgebauten Hütte. Endlich habe ich Zeit mich und meine Umwelt richtig zu erleben und kennenzulernen. Survival-Wilson dieser Folge: Ich unterhalte mich in dieser Folge mit einem giftigen aber sehr friedlichen Wilson mit 12 bzw. 13-teiligen Antennen. Kernthema: Ich fange einen Hasen in meiner selbstgebauten Falle und erzähle dir welche Gedanken und Gefühle das Töten in mir geweckt hat. Empfehlung der Woche: Podcast der Kojote-Akademie von Ralf Greiner https://www.kojote-akademie.de/ https://www.kojote-akademie.de/podcast Aus Aarons Nähkästchen: Wie ich mich mit einer schwarzen Witwe angelegt habe. www.erdiges.de

    ...mehr
  • 25.01.2021
    29 MB
    30:29
    Cover

    #04 Survival - Hunger und Selbstgespräche (Tag 3 und 4)

    Survival für Anfänger - Tag 3 und 4. Mit 18 Jahren habe ich meine erste große Survivaltour gemacht, alleine und mit wenig Ausrüstung. Ich berichte dir hier wie ich meine ersten Schritte gemacht habe und was ich heute anders machen würde. Ich bin das erste Mal alleine und ganz auf meine Fähigkeiten angewiesen. Ohne Ausrüstung, ohne Essen, ohne Gesellschaft lebe ich im schwedischen Fjäll, knapp unterhalb der Baumgrenze in einer selbstgebauten Hütte. Endlich habe ich Zeit mich und meine Umwelt richtig zu erleben und kennenzulernen. Survival-Wilson dieser Folge: Ich unterhalte mich in dieser Folge mit einem Rechtsdreher mit Selbstheillungskräften Kernthema: In dieser Folge kommen Hunger und Kälte zu Wort und ich entscheide mich für einen neuen Unterschlupf. Empfehlung der Woche: Regina Sommer - Bäume, das Haarkleid der Erde https://www.adler-buchversand.de/produkt/regina-sommer-baeume-das-haarkleid-der-erde/ Aus Aarons Nähkästchen: Wie ich die Nacht unfreiwillig auf meinem Balkon in einem selbstgebauten Shelter verbringen musste. www.erdiges.de

    ...mehr
  • 25.01.2021
    24 MB
    25:51
    Cover

    #03 Survival - Unerwartete Herausforderungen (Tag 1 und 2)

    Survival für Anfänger - Mit 18 Jahren habe ich meine erste große Survivaltour gemacht, alleine und mit wenig Ausrüstung. Ich berichte dir hier wie ich meine ersten Schritte gemacht habe und was ich heute anders machen würde. Ich bin das erste Mal alleine und ganz auf meine Fähigkeiten angewiesen. Ohne Ausrüstung, ohne Essen, ohne Gesellschaft lebe ich im schwedischen Fjäll, knapp unterhalb der Baumgrenze in einer selbstgebauten Hütte. Endlich habe ich Zeit mich und meine Umwelt richtig zu erleben und kennenzulernen. Aber ich mache Fehler und muss die Konsequenzen tragen. Schwerpunkt dieser Folge sind die Survivalprioritäten und der Shelter Bau. Survival-Wilson dieser Folge: Ein kleiner Zapfen, steht aufrecht am Zweig eines nicht immergrünen Baumes. Kernthema: Diese Folge beschreibt meine ersten beiden Tage und Nächte alleine und wie schnell ich den Komfort von Essen und trockenen Kleidern vermisse. Empfehlung der Woche: Opinel. Es gibt wunderschöne kleine Veränderungen die man an diesen Messern vornehmen kann. Such einfach mal nach Opinel modding. Aus Aarons Nähkästchen: Mit 4 Jahren hatte ich ein Zündelbrett. Von diesen stillen Kindheitsmomenten mit dem Feuer zehre ich heute noch. www.erdiges.de

    ...mehr
  • 25.01.2021
    22 MB
    23:18
    Cover

    #02 Survival für Anfänger - Die Vorbereitung

    Survival für Anfänger - Wie ich meine ersten Schritte gemacht habe und was ich heute anders machen würde. Ich bin das erste Mal alleine und ganz auf meine Fähigkeiten angewiesen. Ohne Ausrüstung, ohne Essen, ohne Gesellschaft lebe ich im schwedischen Fjäll, knapp unterhalb der Baumgrenze in einer selbstgebauten Hütte. Endlich habe ich Zeit mich und meine Umwelt richtig zu erleben und kennenzulernen. Survival-Wilson dieser Folge: Er hat einen Schaft, eine Innen- und eine Außenfahne und reist schnell. Kernthema: Diese Folge beschreibt meine Vorbereitung und Anreise in die schwedische Wildnis und welche Herausforderungen mir hier begegnet sind. Empfehlung der Woche: Kenton Whitman von der ReWildUniversity https://www.youtube.com/user/ReWildUniversity Aus Aarons Nähkästchen: Letzte Rettung wenn die Heizung ausfällt :) www.erdiges.de

    ...mehr
  • 25.01.2021
    20 MB
    21:09
    Cover

    #01 Erdiges - Der Mensch hinter dem Mikrofon (ich stelle mich vor)

    Das ist die erste Folge des Podcast Erdiges und dient als Vorstellungsrunde. Ich erzähle etwas zu meiner Person und wie ich zu Survival, Fährtenlesen und der Wildnispädagogik gekommen bin. Außerdem stelle ich kurz den Aufbau des Podcast vor: In jeder Folge begleitet mich ein Gegenstand aus der Natur mit dem ich mich unterhalte. Ein sehr einseitiger Dialog, aber wenigstens hört er mir zu. Mein persönlicher Podcast-Wilson sozusagen. Darüber hinaus stelle ich in jeder Folge die Empfehlung der Woche vor, das ist jeweils ein Goldnugget aus der Wildnis-Szene. In dieser Folge stelle ich den Vogelpodcast von Paul vor: https://wildnisschule-hoherflaeming.de/blog-vogelpodcast/ Meine Internetpräsenz zum Podcast: https://www.erdiges.de/

    ...mehr